1922 / 212 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Engineering Laboratories Co, Dayten,- Berlin SW. 61, Vorriciung zum Reinigen | Fb, A 1-® Verte: Martha Fe 80a. K, 74455. Vorritung zum Gr-] _h) Infolge VerziGts. g, M Fr bas Ges unker unveränderter | Augsburg. [68144] | Fede:lein und Max M21 f, 7 ufcesAtaben Bet Nr. 55841 May [ die Netsqültigkeit der Bekannkmahung 2. Co Vertr. : Dipl.-Ing. G. | von Gläsern, Tassen u. dgl. 11. 2. 31, Kopenhagen; Vertr.: Martha lkwig, | hißen und FER des zur Herstellung 3a: 320 2593. a: R. E E iema fort. L E E dci G L in ea iEO S AUE Gt zutgeschichen, Bei Nr. 5 84 Max [die Nodtsogltigkeit ber Befanrky umg beimer, Pat -Ánmdlte Berlin ‘8W. 11. |G4b, 7. d ‘2 Stats 30" V Schnei Galberslter | con Rd B enbriketts zu pressenden Bo: 6 tf M G 999 “159: J brit, G sellj Lane Kisane M, bindlichkeiten find nicht übecgegangei. chaft seit 25. Uugust 1922. Else Kahn, | ihtsrats sind mit der Firma, den Worten heimer, Pat.-Anwälte, Berlin 8W. 11. |64b, 7. @. 27413. Herbert Erler, | Straße 30 a. neidvorrihtung an | Gutes 3. 4. 22. 120: 298638. 15a: T 55 709 N Paftur "B, wit Var EUTIOE| „L die Firma „August Wessels | Bamberg, den 31. August 1922. neb. Lemger, verehel. Kauffrau, Berlin- | „Der Aufsichtörat" zu verschen und von Ans OTINAURS für DEWUMELIEEE Gaußsch b. Leipzig. Vorrichtung zum | Wickelmaschinen für Tabakfabrikate. 1429. | Das Datum bedeutet den Tag der Be- | 265 756 279 137 308 398 315 587 3 709 M Haftung, Altona: Nach vollständiger | Schuhfabrik“, Siß Augsburg. In- Sou portu. rf | er, verehel Fauifeau, Borlin” | „Ler Zorsibenden des versehen und pon mas inen. 3. 8. 21. V. St. Amerika | Reinigen von Bierrohrleitungen. 3. 12. 21. 79b, 14. D. 39 492. Louis Dugardin, | kanntmachung der Anmelbung im Reichs- | 339 038. 19a: 284 518. 199: D E E ertei ung des Gesellschaftövermögens ift | haber: Wessels, August, Schubfabrikant Go d, ist in das Geschaft als persón- de rjibenden des Aufsichtsrats ober | 20, L 20. 5 __1G4c, 14, S, #2 213. Friß Greiner, | Gnghien-les-Bains, Seine et Oise; | nzeiger. Die Wirkungen des einstweiligen | 20d: 311 847. 24a: 231 509. 2 f: M die Ber retungsbefugnis des Liquidators in Augsburg. An Mayer, fried, ist | Bamberg. E [63149] | e 57 432 n ae e: | Sie Gründer, bie r ille Aftien über- 46c, 28. E. 25950. Eclipse Machine Stuttgart-Cannstatt, Königstr. 87. Vor- Vertr.: Pat.-Anwälte Dr. N. Wirth, { Schupes gelten als nicht eingetreten. 327 489. 30d: 327 644. 33a: 212 399. E erloschen. A a ist erloschen. Prokura erteilt. Im Handelsregister wurde heute ein- | manu, Obft u. Gemüse en gros, | nommen haben, sind: 1. Direktor David | Company, Elmira, V. St. A.; Vertr.: | richtung ‘zum Kühlen von Flüssigkeiten, | Dipl.-Ing. C. Weihe, Dr. H. Weil, Ve. 24e: 327 137. 35b: 216 763 251 296 4 R S OID 1922. 2. die Firma „Julius Freytag“, | getragen bei der Firma Dampfsägewerk | Berlin: Handelsgesellschaft seit | Lipschüß, 9. Prokurist wald Brade, F. A. Hoppen, Pat,-Anw., Berlin SW. 68. | insbesondere von Getränken in Trink- | M. Wirth, Frankfurt a. M., Dipl.-Zng- c) Versagungen. 958 118 260 431. 42e: 337 860. 429: F H.-R. A 272: G. Naefeke, Altona. Siß Augsburg. Inhaber: Fveyiag, L Holzhandel3-Gesellschaft Main- | 1, April 1922. Paul Stettin, ‘ed LIT tek J bbannes Fischer, 4. Büro- Anlasvorrihtung für Explosionskraft- | gefäßen. 20. 7. 15. T. R. Koehnhorn u. Dipl.-Ing. E. Noll, | Auf die nahstehend bezeichneten, im | 26 11% A2f: 357 452. 46a: 330 993. I Der Kaba Georg Gustav Heinrich | Julius, Kaufmann in Augsburg, Agen- tal mit beschränkter Haftung, Siß: | Berlin, ist in das Geschäft als persönlich | vorsteher Paul Kowski, 5. Bürovorsteher j maschinen mittels Gleftromotors. 27.11.20. G4c, 14. G. 43102. Friß Greiner, | Berlin SW. 11. Bigarettenstopfdose. | Reih8anzeiger an dem angegebenen Tage | 46c: 356 733. 47c: 308246 308346. Wi Rademacher as Georg Carl August | tur in Drogen, Minevalólen und Ko- | Bamberg: Die Vertretungsbefugnis des | haftender Gesellschafter eingetreten. Geora Bie, sämtlich an Berlin, Den KGe, 28. K. (4 930. Dipl.-Ing. Frißz Stuttgart-Cannstatt, Königstr. 87. Vor- | 16. 4. A. anfreich 1. 10. 20. bekanntaecmachten Anmeldungen it ein { 47g: 325 914. 55D: 164 929. © ‘az : Naefeke_ m ltona sind in das Geschäft lonialprodukten. Ri: d Pöhsraann ist beendigt. Bei Ne. 59 1 Heinri Se loo, | erfie Aufsichtorat G E r mertieiós | ring, Lippstadt i. W. Anlaßvor- rihtung zum Kühlen von Flüssigkeiten, 79b, 16. F, 51094. Paul Franke, | Patent versagt. Die Wirkungen des einst- | 336 496 337 709. 65c: 338 786. 67a: F als persönlich haftende Gesellschafter ein-| 3. die Firma „Rommel Apparate- amberg, dea 11. September 1922. | Berlin: Die Prokura des Dr. Anton | rat Hans Schlesinger, 2. Kommerzienrat | rihtung für &rplosionsmotoren. 30. 19. 20. inébesondere von Getränken in Trink- | Kopenbagen; Bertr.: Martha Hellwig, weiligen ches gelten als nit ein» | 211 394. 72: 304273. 72f: 394 067. F getreten. Die entstandene offene Hanoels- | und Möbelhau Gesellschaft mit be- L v ay tim: Pie Prets des De on | rat Hans Súlesinger, Frnwerdenea 211 204 070 Sle: 217427. 83a: F gesellschaft hat am 1. September 1922 be- | schränkter Haftung", Sib Augs: es Hofrichtor is er ratprokura ist in | Lands, sämtlich zu Berlin. Die mit der 8S5c: 160807. 85h: 355 283. W gonnen. ZUL Vertretung der Gesellschaft | burg. Gesellschaft mit beschränkter Haf- | Bamberg. [683150] | eine Ginzelprofura umgewandelt. Bei | Anmeldung eingereichten Schriftstücke, ins- i 4105 besondere der Prüfungsbericht des Vor- j

46d, 6. T. 24188. Walter Edwin | gefäßen; Zus. 3. Anm. G. 42 213. 21.7.15. geb, Franke, Magdeburg, Halberstädter

; i B L | E As: S ' etreten Trent, Washington, V. St. A.; Vertr. : | 68a, 37. W. 57 138. Richard Dittmayer, | Wtvaße a. Vorrichtung zum Be- | 21g. G. 49 565. Einrichtung zum Ab- | 352 176. E f T E 2. Ca big 85 20, Berlin, den 2L September 1922. [68409] Ff d „uur ie Gesellschafter Carl Peter | tung, errichtet mit Vertrag vom 28. Juni | Im Handelsregister wurde heute ein- | Nr. 59 Erich Hirsch «& Klier, t : E Ghristoph Naefeke und Georg Gustav | 1922. Gegenstand des Unternehmens ist | aetragen bei der Firma W. Fuhrländer Neukölln: Die Prokura der Elsbeth | stands und Aufsichtsrats, können beim

Dr. S. Hamburger, Pat.-Anw., Berlin | Dresden-Blasewiß, Striesener Str. 8. | schneiden von Tabakfabrikaten; Zus. 3- | dichten von Vakuumgefäßen. 9 SW. 61. Kraftgaserzeuger. 6. 7. 20. Glektrishe Türshloßsicherung. 3. 1. 21. Anm. F. 49553. 22. 6. 21. s R D horeTzierender Neich8patentamt h Tit 46d, 11. N 70 359. Leo Manke, | 68a, 66. Sch, 62607 Sriebricb Carl | $9a, h 9, L, 52230. Eduard Laeis & R L s B u alis E Heinrich Rademacher rar die Herstellung und der Veririeb von Nachfolger, Siß der Zweignieder- | Klier, geb. Krenzke ist erloshen. Der bié- | Gericht eingesehen werden. Bei Baxlin, Demminer Stx. 35. Vorrichtung Schablowsky, Hambur Gridstr. 30. | Gie, G, m. b. H., Trier. Selbsttätige | 20d. T 95 402. Vorridtun zum Ver- E H.-R. B 422. Stiller's Shuhwaren- | künstlichen Gliedern, insbesondere die | lassung Bamberg. Dauptuiecder- herive Gesellshafter Erich Hirsch ist | Nr. 89 C. Schlesinger-Trier «& Co. zur Entwicklung von Drulkgasen. 9. 8. 20 Türshloß mit einem Sicherheits\{lüssel. Pußvorrichtung für ein- und ausfahrbare hindern des Stotterns 10 10 s L N haus, Gesellschaft uit beschräukter | gewerbliche Nerwertung der dem Archi- | lassung Frankfurt a. M. : Ein weiterer | alleiniger Inhaber der Firma, Die Ge- Commanditgesellscha anf Aktiett, 47a, 12. P, 43 603. Malter Clay | 15. 8. 21. / Drudstempelplatten von Pressen, ins- L roc L: 4) Handelsregifter. l Haftung, Hamburg, Zweignieder- tekten Ludwig Rommel in Augsburg er- | Kommanditist. fellschaft F aufgelöst. Bei Nr. 59 917 Siß: Berlin: ¡Hal Beichluß der AE ee Vrgo!, a am, Petworth, Se BR s a 7a. as e, eron e N Massen, Kohlen d) Aenderungen in Der Perion E S O Ma B ee s oder von ihm angemeldeten Pa- V den 14. September 1922. | Emil Fabian, Landeaprad ee Sees A at Juni i Sngl.; -Vertr.: S. era, Pat.-Anw., | South-Brooklyn, New Hort, B. - A +74, dal, ¿A E 4 M tel _Vermann LÆaztler Weber, Kauf- | tente odex fonstigen Schu be, betr. as AmtégerihL Charlottenburg: ) sellschafter | 1.922 ift der aBun in ge- Berlin SW. 68. Sicherun On e 3999 Pierre. Dr: P: Ani t fw Ham- | 80b, 1. W. 56 582. Kaspar Winkler, des Fnhabers. M, hiefi Mde R N mann im Altoma, und Fräulein JIda | künstliche E na S Gras Fabian a 23 Der ebel s Mt baba. erweitert: er\onlih has- | ti e M. A L Dioter! Lur. Fan ria 24 8.21. B. Sl Sten b, Dri) Schwey; D * Eingetragene Inhaber der folgenden A Iniae M S zu der Firma Ge- E Caroline rf Seen t Hamburg. | und A von Möbeln und kunst- Ae L [63151] | geschieden. Glciczeitia ist K Martin | tende Seile g E Sieg- andelbaumB, München, Landsber «imerila 14. U. 19. ,_Qramer U. . D, D at. Bn} ; nd munmehr di benannten | 6, „i; A Hemeli n E 9. ember 1924. gewerblichen Wohnungseinrihtu En uf Blatt 2 des ndelsregisters, | Schlamm, Kaufmann Berlin-Wilmers- | fri er, in U nkier Dr. Straße 91. Holzriemenscheibe. "9. 2 So. 70a, 2. F. 49 827, Feuhtwanger & CGo., | wälte, Berlin NW. Ñ. Verfahren, um Ca v E e ee Pes des e n H.-R. B 491: Altonaer Schoko- | Gesellschaft ist j lieg E Ärt die Firma Marmorin ustrie ‘Curt | vort mm, chaft als persönlich Erwin Brettauer, Berlin. Bei Nr. A7e, 5. K. 80003. Friedri Kolb Nürnberg. Füllbleistift mit verschiebbarer | Mörtel- und Zementmassen zur dauer- | 5b. 316 645 312 646 316 648 328 814. getragen: Reh ToTUTA eli E a laden- und Marzivpan-Fabrik Ge- | ähnliche Unternehmungen erwerben, | Schröter, Gesellschast mit beschräuk- | haftender Gesellschafter eingetreten. 1089 Deutscher Lloyd-Bersichervungs- Mannheim, Rheinhäuser Str, 16. | Bine. L T; C1, haften, zuverlässigen AuFührung von | Gewerkschaft Ha: ach IL, Wiesbaden. Jones er in Hemelingen Ul er- sellschaft mit beschränkter Haftung, | zu pachten oder deren erivelnng zu [ter Haftung in Vaußtzen, beir., ist | Gelöscht: Nr. 14 771 George Surlin Actien-Vesellschaft,_ E Berlin: f Schmiergefäß mit einem das Ausfluß- 716, 14. D. 40357. August Dudek, Trockenlegungen, Dichtungsarbeiten, Se, 333 709. 3Le. 337 995. Mans» osen. Amtsgerit Achi Ultona. Der Gesellschaftsvertrag ist am | übernehmen. Stammkapital 40 000 . beute einaetragen worden: Der Kaufmann (vorm. H. Hurlin), Berlin. Nr. 29009 | Kaufmann Willy Schöbe, Berlin, bisher rohr \{ließenden, unter Federwirkung Hindenburg, V. Schl, Dorotheenstr. 76. Wasserbauten und ähnlichen Arbeiten ge- | feld Akt.-Ges. für Bergbau und Hütten- “mtSagert Ey F 11. Juli 1922 festgestellt. Gegenstand des | Geschäftsführer: Nommel Ludwig, | Wenzel Winkler ist als Liquidator geriht- Eisenberg & Manuel, Berlin. | Prokurist, ist zum stellvertretenden Bor- i stehenden Ventil ' und einem dieses be- Schubvorrichtung für das Schuhgelenk eignet zu machen. 30. 10. 20, Schweiz | betrieb, Abt. Kupfer- & Messingwerke, den 14. September 1922. 4 Unternehmens ist die Herstellung und der | Architekt in Augsbura. Der eben Ge- lich abberufen worden. Zum Liquidator | Nr. 52490 Hans S. Freund, Char- (tandöm g S bestellt. Die Prokura des [ E Nertrieb von Schokoladen und Marzipan» nannte bringt in die Gesellschaft ein und ift gerihtlih bestelt der Bücherrevisor lottenburg. Nr. 52565 Agentur «& | Willy Schöbe i} erigen. 2 e __ Felix Hübner, |

und das Schuhhinterteil. 31. 8. 21, 26. 7. 20, Hettstedt. ;

Aldenhoven, [68137] E waren und Waren ähnlicher Art und der diese übernimmt von ihm die deutschen Hermann Rothenburg in Baußen. Amts- | Kommission Heyn, Wieczorek « | risten sind bestellt: i Im Handelsregifter Abteilung B 4 Ÿ Betrieb der hiermit zusammenhängenden | Reichspatente Nr. 318 02 ved | aeriht Bautzen, den 15. September 1922. | Co., Berlin. Nr. 57 816 Georg Hei- | Berlin, 2. Otto Keppler, Berlin, L Geschäfte. Das Stammkapital beträgt | Nr. 346 316 sowie das Gebrauchs- —— singer, Vexlin. Nr. 58172 Peter | 3. Friedrih Nedichel, Berlin. Ein jeder 40 000 e. Geschäftsführer find: Reimer | muster Nr. 772 703. Der Wert dieser | Belgard, Persantie. [631527 | Globisch, Berlin-Neukölin. von ihnen ist ermächtigt, die Gesellschaft Bei der unter Nr. 6. des Hande!s-| Verlin, den 2. September 1922. gemeinfam mit einem Vorstandsmitgliede

| Amtsgericht Berlin-Mitte. Abteilung 9. | ober einem anderen Prokuristen zu ver- j t G bveten Doi Nr. 7401 Dentsche }

zuderbank, Aktiengesellschaft, Siß:

einflussenden Erregerkörper. 26. 11. 21. L A A: i ATe, 7. B. 104917. Ettore Bugatti, 7c, 33. H. 84813. Peter Heldmann, | 80b, 23. St. 35 166, August Stritt- 20a. 330552. Maschinenfabrik Hasen-

Molsheim i. E., Frankr.; Vertr.: A. Frankfurt a. M., Schône Aussicht 9. | matter, Freiburg, Br., tr 51. | clever. Akt-Ges, Düsseldorf. , Ohnimus, Pat. - Anw, Karlsruhe. Maschine zum Nauhen von Schuhsohlen. Iten ia S A a: be- | 20h. 356 115 Joieph Bgele, A.-G, | heute unter Nummer 14 die Gesellscha

S@mieruna von Kurbelzapfen. 20. 5. 22. | 26; 3, 21, musterten Kaltglasurplatten. 10. 11. 21. | Mannheim. mit beschränkter Haftung unter der 47f, 12, M. 72401. Jakob Gullmann, 72h, L W. 58 315, Georg Walther, | 81e, 19. W. 55 249. Fa. Friß Brandes, | 2Ic. 319 229. Siemens-Schuctertwerke Firma --Mepa Handelsgesellschaft Ï Friedrich Voß, Kaufmann, Altona; Einlage ist auf 29 090 4 festgesetzt. Die O T j Willy Hermann u. Hans Hilpert, Lud- 8ella-Mehlis. Magazinhalter für Selbst- | Neklinghausen, Bie und Vor- | G. m. b. H., Siemenssbadt b. Berlin. mit beschränkter Haftung mit dem Johann Gottfried Carl Hinrich Krüger Bekanntmachungen erfolgen im Deut- registers Abt. B eingetragenen BVelgarder | 351 350 635 353 783 353 784. | Siße zu_ Inden eingetragen worden. N Faufmann, Hamburg; Kurt Friedrich | schen Meichsanzeiger. 'Dampfbierbraterci Aktieugesell- |

| \chaft vormals Noerske u. Kittel: | Verlin, [68159]

wig8hafen a. Rh., Fabrikstr. 23. Schlauch- ladewaffen. 10. 5. 21. rihtung zum Verladen von Koks mittels | 2Li. 350 221 E G N Ls i ; fupplung mit selbsttätig sich öffnendem 74a, 40, H. 76 404, Georg v. Hassel, | einer Berladeshaufel. 15, 5. 20. Société des Cheminées Louis Prat à Das Stamnmkapita beträgt 100 009 # F Georg E, Kaufmann, Altona. 4. bei „Bayerisches Kohlenkontor, i E 1, Kittc ; | \ s A As h, und s{ließendem Ventil. 4, 2. 21. Berlin-Friedenau, Gschenstr. 3. Mit elek- | 82a, 23. H. 87 312. Wilhelm Hehr, | tivage induit, is; Vertr.: Dipl.-Jng. Geschäftsführer fins Dr. Hugo Henkel, Zur Ver retung der Gesellshaft find nur Gesellschaft mit beschräukter Haf- maun in Belgard a. Perf. ist em-| Jn unser Gandel8register Abteilung B | Berlin: Das bisherige stellvertretende 0 47f, 14. B. 91 597. Norman B. Braly, trish leitendem Anstrich arbeitende Vor- | Saarbrücken, Gaarbrüder Str. 10, Ein- | Walter Riese, Pat.-Amv., Charlottenburg, | Fabritant, und Friß Henkel junior, Fa- i zwei Geschäftéführer gemetinschaftlih be- | tung“ Dweoigniederlassung in Augs- getragen worden, daß die Gesellschaft durch | ift einaetragen worden: Unter Vorstandsmitglied, Bankdirektor Roberk j Butte, Montana, V. St. A.; Vertr: ria, tung zum Auslösen von Alarm-, Ab- | rihtung zur Beseitigung der aus Kohlen- 26b. 269166, H. Weber, Siegen brifbesiber, beide zu Düsseldorf. N rechtigt. burq (Hauptniederlassung: Nürn- Beschluß der Generalversammlung vom | Nr. 25803. Abler-Zmmobilien-Aktien- Hils, Berlin, ift gum ordentlichen ZOLTe i Aldenhoven, den 14. September 1922, Nicht eingetragen: Die Bekannt- | berg): Auf Grund Beschlusses der Ge- 8. November 1921 infolge Verschmelzung | Gesellschaft, Sitz: Verxtiu. Gegenstand standsmitglied ernannt. Prokuristen: | mit der Ferd. Nückforth Nachflg. Aktien- | des Unternehmens: Die Rerwertung von | 1. Carl NÑogell, Berlin, 2. Willy Skein-

machungen der Gesells{aft erfolgen im fellshafter vom 8. April 1922 wurde das d 2 rellschaft erfolg mann, Berlin, 3. Walter von Loßberg,

0 Á Qu La ° e Hans Heimann, Pat.-Anw., Berlin wehr- und Löschyorrichtungen bei Ber- | trocknern entweichenden LWrasen. 7. 10. 21. N Deutschen Reichsanzeiger. Stammkapital um eine Million fünf-

H e 1c i. Westf. s I 61 SélsauGtupplung. 17, 11, 19. | stôrung von Türen, Mauern, Schau- | 84a, 4. V. 16 829, Fa. J. M. Voith, | 30h. 287 743. Albert Buchholz, Akk.- Das Amtsgerich

| gesellshaft in Stettin aufgelöst und das | Grunbstüden und Rechten an (Grund-

R. St. Amerika 8. 8. 16 u. 5. 7. 18. fenstern u. dgl. 12. 3. 19, Heidenheim a. Brenz. Drehkl e | Ges, Grünberg, Schles. A i : j ha} Aru Zru 3 : Ee , 47f, 14. O. 12253. Oppermann & 44h, L Sh. 62 818. Alfred Schwarß, NRobreinläufe bei ia L Iu. 313 00. Friedrich agel, | 414 Eb [681381 “N _A_ 2235: Oscar Vertenthal, | hunderttausend Mark auf drei Millionen | Unterbleiben der Liquidation ve reinbart ist. | stücen. Aktiengesellschaft. Der Gesjell- Berlin-F riedenau, 4 Kurt Oppenheimer, Weber, Elberfeld. Verbindungs\tück für Berlin-Schlachtensee, Sophienstr. 1. Vor- | sperren u. dal. 1. 9. 21. i Mannheim, Alphornstr. 46, u. Hermann | Ei ir ALA en Ins Handelsregister. Ÿ Altona. Inhaber is der Kaufmann Mark erhöht und der Gesellschafts- Belgard a. Pers, den (. September | schaftsvertrag ist om 29. Juni, 1922 sest- Berlin, 5. Willy Schmidt, Berin. Si j Rohvanschlüsse. 11. 4. 21. richtung zur eleftrischen Fernübertragung | 85d, 1. F. 49 728, Albert Fahsold Maag, Kleinsteinbach b. Durlach. E S nber 1004 3 N Oscar Bertenthal, Altona. vertrag geändert. | 1922. Á i | gestellt. Zum Vorstande ist bestellt | jeder von ihnen if ermächtigt, die Gesell- 48a, 5. R. 56564. Therese No, 4 Standes van Enten, 6.9.21. | Berlin, Straußberger Str. 13 Filter | 37b. 334474, Karl Kübler, Aft.-Ges., N B 188. Petersen-Sevan N H-R. A 22360: Peter Meyer, | _°. bei „Grie8mann «& Schaffner Das Amtsgericht, | Kaufmann Gerhard Lüttge, Berlin. Als | [chaft E. Gemeinscha 0E E / ceb. Laschet, Berlin-Stralan, Friedrich- 74b, 6. E. 2 210. Nicolaus Emmerich, | qus übereinander gelagerten mit Ankern | Stuttaart. E a ay Gesellschaft nit H CHTUNTÉEE N Altona. Inhaber ist der Kartoffelhändler | Bau- u. Betongecschäft, Augsburg“, : ett ___|nicht eingetragen wird bekanntgemacht: standsmitglied (ordentlichen oder stellver- | ur Mie 4. Verfahren zur Her- Saarbrücken, Marienstr. 13. Warnungs* | zusammengesc{lossenen fegelstumpfartigen 429g. 326499 338130 338527. Resonora- O A af R Gesellschafts» N Peter Meyer, Altona. Siß Augsburg: Ein Kommanditist ist | Berlin, ¿ [68153] | Die Geschäftsstelle befindet sich Berlin, tretenden) oder mit einem Prokuristen zu Metallni signalvorrihtung zum Anzeigen der Fahrt- | Ringen für Brunnen mit Kiesfilter Werke G. m. b, H., Detmold, Pan, an en „Der Gele Ut : „N. À 2237: Fervinand ve Nooy, | beigetreten. _In unser Handelsregister A ist heute ScheVlingstraße 5. Das Grundkapital! vertreten. Die Prokuren Des Arthur Lied- An ß vertrag ift am 20. März 1922 festgestellt M mliona. Inhaber is dec Kaufmann | 6. bei „Bayerische Jsolierrohr- eingetragen: Nr. 62613. Berliner |zerfällt in 20 Jnhaberaktien über je | recht, des Paul John und des Lorenz Mo Juwelen - Verwertungêhaus Erua | 1000 4, die zum Nennbetrage ausgegeben | Strohmenger sind erloschen. Le! Nr. j C N : : | 10 414 „DentschlandD““ Nückver- h

stellung von ederschlägen. 12.8.22. | !* L ; y ge On E 96 382, Fa. Carl Eßbach, | rihtung für Autos u. dal., bei welcher ein | 16, 7, 21. 46d. 350 183 Hildegard Stromeyer, geb. 4 A : | i : und am 18. April 1922 abgeändert. Gegen Ÿ Ferdinand de Mooy, Altona.

Brunndöbra i. Sa. Vorrichtung aur uit vei EIELTICE V Me 87b, 2. L. 55038. G. Oscar LÆhmam Zelter, Heidelberg, Blumenthalstr. 19, stand des Unternehmens ist die Herstellung

fabrik Gesellschaft mit beschränkter | 5; E Ls 2 m ( ; Masuch, Verlin. Inhaverin: Grna | werden. Der Boritand besteht aus einer }

ck R. B 409. Deutsche Jurgens- | vaftung“ Siß Augsburg: Ver- | 3; tp E | | Á : i : f ULY c g‘, Siu ( 7 Masuh, Berlin - Schöneberg. Prokurist: | oder mehreren Personen und wird vom | ficherungs-Aktiengesellschaft, ‘253: |

S Bearbeitung von Mund» | \ehener Zeiger die Fahrtrihtung andeutet. | Gerlin, S : XO9f. 311 566, Meier & Weihelt, i | : barmonifa-Stimmplatten. 22. 6. 20. Sa a L ; erin, COvelie, 44. Entstäubungskasten, Leipzig-Lindenau. n d E. a Sala u | Werke, Aktiengesellschaft Hamburg, | retunasbesugnis des Geschäftsführers | M n-u chen E E Get: Tf | Berlin: Die Prokura des Ernst Sor! armor fa Stillen 22, 0 N [7 De ad S E R s Leipzig-Lindena 5, Anilin- u. Soda- anderen Nährmitteln sowie der Handel M dwcigniederlafsung Altona-Vahren- | Gerbothe beendet. Neuer Geschäftsführer Max Masuch, ebenda. Nr. 62 514. | Aufsichtsrat zu notariellem Protokoll ge- | derlin: Die Prokura des Ernit Metalli di C ee | Akt-Ges, Siemensstadt b. Berlin. An- 88a, 10, E. 28 301. Friedrich Euler, | Fri B S : mit denselben und ähnlichen Erzeugnissen. F Few: Dur Beschluß de i t: Selle c abrifdirektor in | Baugeschäft Karl Grothe, Achblen- | wéhlt. Die Generalversammlung wird | und des Dr. Wilhelm Bierlein f er- delphia, V E “eei K o Ri ordnung zur Erzielung einer fkonstanten Pagen i. Westf, Buscheystr. 36. Ein- AAW, Nen tvar G. Budd | Die Gejellschaft kann sich zu diejem 3weck F lmmtuna vom 26 Blat 1022, fund di Tes t s ia S es x s varf (W\b.). Inhaber: Karl Grothe | vorbebaltli4 der sonstigen geseßlichen Be- | loschen. Bei Nr. 10800 Aktien» "DIA, D. Sil. Wes e UVe D « ' pf i . NTODTTIC 4 . M, 5 . / j T e E L ntorneh 9 , F [E Ui : T D. L L dde 5 . L Lo rf Lad, t , S enr or1 {tor «A n vis Mm l vg s O E N, F s 25 ard Tf aft f E Dief- Pet Am, Berlin SW 11. erfabren | enber Spannung der que Fesdereegung |"2207- tung für obersblächtige Wasser, | Menufachtzing Company, - Philedelpbig,| U gn oren" quer hnen Gesciien | 1% (le eftaberitages gefatert, Die (l f Got | Monrzrmelsies, Seblentort (Wb), —- fnmungen pom Bora ahl d | pauten «vormals Gebrlider Gels a C s B a ( e t LOCTr L be Ta . s od 1TLigEN 111C0 s Gru A s (Gesells it SBettrc 8 oCnD i erielit,. h I2 V e _ SOCTGCL L ric | dUTr O ennmal!g Ce a 1nimac )u1 E e f S Res ; June i N Bage Tra n Ds über dienenden Stromquelle in Gebereinridh- „5 G St. L; „Vertr: Dipl, S S. | befassen, beteiligen. Das Stammkapital F des Wesel! Me H as gea 228 Die A R N orotuf Seuhfabrike für Wäsche mnd Trikotagen, Berlin. | Deutschen Reichsanzeiger einberufen. | mann, Zweigniederlassung Verlin: lppenden Bogenstücken mit (vikEs : well / j b) Zurücknahme von Caminec, Pat.-Anw., Berlin W. 62. +99 E T Î Gescllschaft verpflihiende Erklärungen , bei „Verelmigte UHfaBriten | S Q Doraor Pan | E e N l | Trave Ollsen Herfeldt ist dent Gnden bestehenden Metalldichtungsringen. tungen für elektris Umdrehunagsfern- / 70D. 359 548. Hugo Hohmann, Cöpenid, beträgt 220 000 M. Die Gesellschaft 0 E Bnnen auch ... Verneis - Wessels Aktiengesell- | haber: LRE _Verger, Kaufmann, | Zwischen der Bekanntmachung, welche die | f DO e No An Snikelieb G A Bet 91 11.91 D. St. Amevika 27. 11. 20. | UYUN, L: 0 06 D : Uumeidungen. Charlottenstr. 18, u. Fa. Edwin Degen | inen oder mebrere Gel E orn ei M 3. dur zwei Prokuristen gemeinschaft- schaft“, Sip Augsburg: An Frib | Deren bekannigemach wird als nicht | Tagesordnung enlhaten muß, und dem | den [756 Projettions Actien-Ge- 50b, 5. D. 40666, Deutsche Werke, | ersin ire 096. Dr. f franz Staupy, Da Lien Giger and G. m, b, H. Berkin. mehrere Geschäf S L ellt, so a E Ì n’ oder Biermann ist Gesamtprokura mit einem | (o. Sr D M der Versammlung me S sellschaft Union, Sih: Verlin : Auf j Akt.-Ges., Berlin. Vorrichtung zur ge- | ¿[eftrishen L r. 4, Vorri ) n M5 Da genden ZAumerdungen 1M% | 77a. 235456 August Bringewald, | Uk geme am Halen E “f Ee : N 4 durch eia Vorstandsmitglied oder | Vorstandsmitglied oder einem stell» Nr 69 516 C eta Ct E Wochen liegen. e annt | rund des Vertrages vom 7 August | nauen acstalen Einstellung der Steine | tender Zei ampen zur Grzeugung_ leuh- | om N durüdtgenommen. Berlin-Weißzensee, Trarbacher Str. 3, der Gesellschaft befugt, wenn hierüber nih:. F einen Prokuristen zusammen mit einem vertretenden Vorstandsmitglied erteilt. | 7/7 516. Hans C. Honig, Char- | machungen der _Gesellichast : snd 1M) ao: «ul rot Geaecalvei ia durä | von Mahlmühlen. 11. 11. 21 tender Zeichen; Zuf. 3. Anm. S, 59 036, L2a. P. 35935. Verfahren zur Er- h / i: anderes bestimmt wird. Ge ; Sardlungsbevollmächtigten abaegeben | Prolura Gottfried Mayer erloschen lotteuburg. Inhaber: Hans C. Honig, | Deutschen Reichsanzeiger 31 verósfent- | 1922, dem Die Generalversammlung dure | 51d, 34. B. 104 232. Robert Bartho- E 2L La Apt 4 un Dampf ge- e) Aenderungen in der Person sind Gri n N f cus, F } werden, Ri gegeven | “g bei „Garl Doderer vormals Moufnan, O, e A 10e L Per dis Ee D fat is 24 arden A Gejellschaft | Berlin, Ini 2 Preu- | 5c, 20. H. 89 572. „| heizten Apparaten. 8. d. 22. Günther Wiende, Kaufteute in Lübe. M 21itona, da ; 1 Pri hler & 5 Nr. 62517, Bukofzer & Weiß, | übernomuen haben, sind: 1, Kaufmann | j f E L (om ilebes VErsitinsteument. v9 | Gauern O Edt Doabhrune | 2e. A. 33 672. Shaltvorrichtung des Vertreters. Be d leber für f zeichnungs- uni M tona, bas Amtsgericht, Abteilung 6. | Fried, PiSle Augsburg: Tee ltica | Berlim. Offene Handelsgesellschaft seit | Erich Hauptmann, Berlin, 2. Kaufmann | unter Aus[bluß der iht in Völ -Lindenthal, Rückertstr. 41. Noten- | ISe, 29. M, 76 986, Nicolaus Meurer, | 2e. S. 57 284. Vorrichtung zur Ver- | Lindner, Pat. - Anw, Siemensstadt | Nicht eingetcagen: Von dem Gesello F Angermünde. . [63139] | "9 bei „Jean Deckardi““, Siy | meister Alexander Buro Berlin- | 3. Kaufmann Gurt Brodek, erne D E: e A M papier für Musikinstrumente mit Tasten Berlin-Tempelhof, Kaiserkorso 4. Ver- | hinderung von Strahlun sverlusten an | b. Berlin. schafter Petersen-Sevang in Hamburg ist ff das Handelsregister ist bei der | ugsburg: Prokura Otto Harkmann Wilmersdorf, Max Weiß, LandWerg a. W. | Stegliß, 4. Kaufmann Georg Depbuet, | G. p E 3 10. 21. Holland 10, 5. 21 * | fabren zur Verbe|serung des Gefüges st0- Verbindungen blanker chspannungs- e auf seine Stammeinlage das ihm ges Ï Firma V. Ortmeyer Nachf. L289. | 15% Bei Nr. 656 Erust Kicnast, Beriin: | Berlin, 9, Fräulein Maria Schott, | statigesunden. Die Firma if erlosHen. | 52%, 1. 9°00 957. Berliner Stick- | wie der Dafisicherbeit ite ge- | leitungen. 16, 3, 22. 1) Nichtigerklärung .- hörige Patentverfahren D. R.-P. Nr. F, dilde zu Angermünde eingetragen, A ven 14. September 1922. | Prokurist: Grich Lictsche, Berlin. Bei | Berlin-Schönederg. Den ersten Aufsichts- | Direktor Arthur von Gerlach in Char- A 386, 1D 10087. Berliner C. | esten“ ober vergcsten, “af Unierfaien |219- O S Dingen e eines Patents 10524 als Ginlage, zum Presse von F f dis ie Frau Unna Wilde, geborene Bas Lmiógeriäit e, 060 B. Atimann, Vertin: Der 1b bilden 1, Bal er don Moa | (io. Loi fe, 21094 Bennolit H) : A Met rau L 20.) beliebt udéetraccnen Metalls. | Blei odex mAWhtlt - Ls 55 000 4 eingebracht. Di ekannt» E ® rau Anna Wie, geborene G bisherige Gejellshafter Leopo! Zier : | Berlin, 2. Gerichtsodministrator F | Werke ‘Aktiengesellschaft, Siß: | | g Ey Po Eneirortibtuni el vine 2 E cal. Blei oder ml l em „Weichmetall für Das dem Paul Habets in Montógnée L dene lelshaft L ba Y Battré, zu Angermünde jeßt Inhaberin Rad Pyr "t re81457 ors: Naber der Firma. „Die Ge- | For, Neukölln, 3. „Bücherrevisor Mar | E S L Sib: ; ie u e erverle Â.e@.; | Tüe, 15, 8. 12579 Karl Dimnle, | HEN enftbableneczeueuno, L 6. D b DRiS e I R Al Ta Betreten | A D E O * SMie ote A e fee f n eren | „In das hiesige Handelsregister A | Viusen Fabrir Mocih s vonere [fer Sibi eiasereen Se le en 4 ia Tos f Les Gn Brand - Erbisdorf i. Sa, Lngsreibe- Ersse’betfalva, Ung.; Vertr.: Max Wag- eere 00 Ber H na ntage e Sonalpartte m Zue ç D.-N. N von. bi G eSg Ses : Emst M iere emde ift M Nr. 136 ist bei der Firma F. U. E. | Berlin: Ofen Hande! gachel haft seit e ebetoldere ber ‘Prüfungsbericht des ‘Vor- lung vom 5. Juli 1922 ist das Grund- B E a MENE| ner u. De. -Ing. Prilkas, Patent (2 N L A A erfahren zur Her- MEOE s Á M h sche Treuhand-Aklieugesellschaft E N vis E ee i he Schnare in Bad Pyrmont ein- | 1 Suli 1922 Br f Goldschmidt, Kauf- HAUNE And Aufsichtsrats, fönnen beim kapital um 9 000 000 A6 auf 6 000 000 „s i wälte, Berlin SW. 11. Bremöborrihtung e ung von far iger nte. G 9 22. D des Gutes von den Bergen qm Altona: Dr. jur. Oskar Schmahl, ff tial, Mr Ac selbständi L als Prokurist getragen worden: mann Gharlottenburg, ift in das Geschäft (Brit ei ben wetden, Unter Mr erhöht. Nah dem Beschluß derselben i 55a, 1. V. 16698, fo. J S fn g M D ide M [fie erapeutische Str fp lene | Boden der Ninnen dur auf So | E O Vorstande aus F ju zeichnen L A L O Sesel\hasier _.FOI | als vorsónlich haftender Gesellschafter ein- | 25 804. Baugelände Aktiengesell- | Generalversammlung joll das Grund A Ga G . MIGT] nwgarn 28. 0, 21. | 1 u ; = o: Mg, gelieden. ; ermi j Chmare i iniger Inhaber der ¿51rma. | g Bei 95 036 H. C. | sHaft, Siß: Verlin. Geg: E i e i Sn Si n Vorrichtung “ur Sp D E 7Ge, 26, B. 97 696. William Binns u. 28 - 9. 21. A A 44a Fus edung d D 11, Sep ember 1922. j A n Ee I e Die Gesellschaft ist aufgelöst. : “ai pad Deriin: e Gori Mfler, [Gat n D me s en 4000 000 4, erböbt en. Als arbeitenden (isGleisern. 90, 7. 21, | Joseph Downing Wander, PBingley, 39b. N. 41165. Verfahren zur Her- | Gntscheidung des Rei sgerihts vom „R. B #&9: Vacuum Spinter Ge- Fi E Unter Nr. 138 ist die Firma Conrad | Berlin-Wilmersdorf, ist derart Gesamt: | Verwertung von Baugeländen aller Art. | nicht eingetragen wird noch bekanntae- eere 900 299. Bochm-Werke Engl.; Vertr: F. A. Hoppen, Pat.-Anw., ua von Kondensationsprodukten aus | 5 i 22, für nibtig erklärt. sellschaft mit beschränkter Haftung, 4 ,| Reins, Zigarrenfabrik in Bad | prokura erteilt, daß er gemeinschaftlich mit | Die Gesellschaft ist im Rahmen dieses macht: Auf die Kapitalerhöhung von Akt.-Ges., Berlin. Verfahren zur Her« | Berlin SW. 68. Spulenabnehmevorrich- Phenolen, Aldehyden und Fett- bw.“ E : Hamburg, mit Zweiguiederlassung Y Angermünde. Z [68140] Pyrmont, früher in Hameln, und als | dem Prokuristen Garl Schönemann zur Geschäftszweds auc befugt mit Ge- | 2000 009 X mwerden 2000 Stücl In stellun von Fensterbriefumshlägen. tung für Spinn- und ähnlihe Maschinen. | Delstoffen. 209 2 10 2) Löschungen. in Altona, Gegenstand des Unternehmens |ff ball das Handelsregifter A Nr. l ist | ren Inhaber der Zigarrenfabrikant | Rertretung der Gesellschaft ermächtigt A Cel atnune des Aufsichtsrats andere Unter- | habera*tien zu je 1000 #4 mit Gewinn» 20. 6. 21. 8. 1. 21. Großbritannien 11. 9. 18 u. |59b. A, 34 512. Senkreht angeordnete ist der Vertrieb von Vacuum Spinter |} bel der es Handelsgesellschaft | Convad Reins in Bad Pyrmont ein- | _ Boi Nr. 27 326 Paul Krautwurf} | nehmun en in jeder rechtlih zulässigen | bereWiigung vom 1, Juli 1922 und unter A Ln P E enkreht angeordnet a) Infolge Nichizahlung der Gummiringen, für welde ein Mustershuy I. Steinee, Angermünde, ein | cetragen worden. Nacvf., Berlin: Der Gesellschafter Form Ä ‘errichten oder sih daran zu be- Aus\chluß des cen Begagsrechts lottenburg, Kirchstr. 14. Verfahren zur 765, 7. Sh. 63438, Hermann | mit oberhalb A Antriebs- | 26. 977 897 S ; in Deutschland eingetragen und ein Patent F Sn daß die Kaufleute Alfred | “Bav Pyrmont, 8. September 1922. | Ernst Hannuschka ist aus der Gesellschaft biligen, überhaupt alle damit im Zu- | auf Kosien der e t zum Kurse Herstellung eines prägelähigen Zelluloid» | Tae 11 Zitigu, Fedenbremse. 1/. 1 21. Di D E aataleineibima Me | À : B08 T7 Gs au: DAON in Ln, utd- an R R R e CINT D o En als n lis Das Amtsgericht. ausgeschieden, Gleichzeitig ist Otto | sammenhang stehenden Geschäfte zu be | pen 162 „om Hundert aubgeg eben mit i Nes 2 x Î O 63. hr. er, M, i einri x ; (0. : 238 390 | gemeldet ist, sowie der ander» W W R E imuscka in di ee óne | treiben, Grundkapital. 2 iee | peuen Alien fen Aftiondren um ersabes aus Pier g ior Siibarb Spulmaschinenfabrik Barmen. MDiascine Fahrzeuge, deren Angeigevorrichtung ¡Mes 3% 811, Gb: 333 115, ¿Gie 307 329. | weitiger Geschäfte, welche mittelbar oder haftende Gesellschafter eingetreten sind. Balingen [68146] ita die Siefen Ga treiben, Grundtapit L baftovertroa i neuen Aktien den alten Aktionären zum Merrill u. Thomas Charles Martin, | 6 Bewickeln von Pappsternen. 27. 4. 22. | einen gleitbar geführten und durch Kolben | 319 9 313234, Sa: 297 358, Sd: | unmittelbar hiermit zusammenhängen. Das |ff Zur Vertretung der Gese chaft ist ein | Syn das Handelsregister, Abteilung für | Die Prokura des Otto Hannuschka ist er- | am 19, Mai 1922 festgestellt. Nach ihm | Kurse von 162 % in der a bag Bn E B l d Les A 280, 14. S. 60 181. Walther Schioy, bewegten Schlitten betätigt wird. B 2A Al: L, A Rat C a! „betra ; V He i E für fih selbständig Einzelfirmen, wurde heute bei der Firma | loshen. Dem Ernst Hamuschka, Berlin, | wird die Gesellschaft vertreten, wenn a E F ori Les Akt ang» K. Michaelis, Pat.-Anw., Berlin W. * | Chemniß, Bernsdorfer Str. 186. Garn- | 2%. 3 at Ses “R N 20 | Gele L astévertrag l am 29. Loder O 7 Aohaunes Schairer Nährmeittel- | ist Prokuva erteilt. Bei Nr. 32274 | Vorstand qus mehreren Personen besteht | bieten, a3 auf n e ben bam Das A E Lerdiane s e winde. 13, 12, 20, i b) Wegen Nichtzahlung der vor der 270 486 275 092. 2g: 268932 276 072 | 1921 cflgestelli Die Gesellschafi hat eina F Angermünde, den 7. September 1922. "eo fHandlung in Lautlingen, ein- | Franzen «& Co., Berlin: Die Pro- | und der Aufsichtsrat nicht einzelnen von | neue Aktie bezogen werden kann. Das d Be ] t | 7a, 13. R. 55 66 H), : / 286 744. Il3a: 330 227, L3e: 296 717 i ; ] Das Amtsgerichk. 5 5 ; | f : | Bera dren t Reihenbildern mit stereoskopi- a, 13. R, 3. Erwin Rudolph, | Erteilung zu entrihtenden Gebühr gelten | 14g: 2 915 C17, | oder mehrere Geschäftsführer. Sind Fff getragen: fura des Berthold Lessing ist erloschen. | ihnen die Befugnis erteilt, die Gesellschaft Grundkapital zerfällt jeßt in 6000 Jn- \Ger Wirkung. 30. 3, 21, V. St Dyhernfurth b. Breslau. Vorrichtung | folgende Anmeldungen als zurüdck- g: 282 569 283 215, 48b: 331 701. | mehrere Geschäftsführer bestellt, so ist jeder Die Firma is geändert in „„Jo- | Bei Nr. 38 9%6 J. Adler junr. Frank- | allein zu vertreten, entweder bon gwei | haberaftien zu je 1000 c. Bei Ar. Gerits D m Drme, | M BrE welde biee Siigesen muh | Pie L I A O E Prarctlsen | berabam une Pütlenbeseied, S 59b, 1. P. 43162. Hermann Prang, . dur welche bicse Steigeisen auh | 12i. L. 47623. Verfahren zur Dar- | 298 353 308 30! MAEt L) L / JelsGast 0e Seshäftsführer ist der Unter der Firma --Sporthaun® | mittelfabrik_. ist gemeinschaftlich) mit einem | Bora E gum Vorst d be» | Berlin: N Beshluß der Ge- mi i aften, Lur welche bieie, Sieigeisen an) rfahr 2% Oa 706 320 030 MOT: 968 41D, | Koi paLe n Lilbelm Theotvr Debritrôm l Kubn «& Kirchner“ mit dem Sibe in ck 999. anderen Gesamtprokuristen nur für die | gemeinschaftlih. Zum Borstand {ind be- | Berlin: Nach dem Beschlu der Ge- Berlin, Mars stusstr. B. Kreiselpumpe. N beten aiernen Masten O bat stung. „O A U Arc Ats 315 963 328 292 329 129 Z29 131 Bana [hel ; Dehrström, / Uscbuffenburg betreïben seit 22, ali Den Amtsgericht A sagen: IEOE cia s Hans Flci(e V, gemel Dieettor Hans A 2. Pro- neralversammlung vom 19° Mugust 1922 ia, 19: 8 4A Al. werden können. 18. 4, 2. Gasen. i 976 338 680 350 747, 22a: 223543, | Nicht eingetragen: Von dem Gesell- i 1922 in offener Handels8gesellschaft die Obersekretär Wagner. Berlin. Die Prokura des Jana Cohn | kurist Gerhard Holtkemper, beide in | soll das Grundkcpital um einen Betrag E a Dr-Ing E N N dis Abteil: | N 4 24g: 265 315. DGd: 309 796. 30d: | hafter Wilhelm Theodor Ochrström | Kaufleute Friß Kuhn und Hans Kirchner, ift erloschen. Bei Nr. 49223 Gebr. Berlin. Als nicht eingetragen wird noch | von bis zu 5 000 000 t erhöht werden. Bein Dee Men fe: | Wins. Sp imtlduh m UUGE L dor OOM Cre at | SO Rd) Du P SAN:| Summe d 2 fh wte a M “Undcrenbura, 19. Spertaóte): namBore, (6167) | Doerivais S Brems L Berlin: (telt mie, Cette. 4 | Nacos, Ktiengeselschast, Zeig: rug. ge T - | Sohle. 5. 2. 21. He c ) , : 297 855, Se: 288038. 28g: | Stamme!nlage das von ihm unter der Y jeder Art. m Handelsregi ede heute ein- | Schöneberg: Die Gesellschaft ift auf- findet sh in Berlin, Charlottenstr. 42, | Nachf. Srrrtenge]e ha werig- 1 Gn S ute m gf e E Y G a G 0 » A 27 519. Al 292 300 887 s. 241: Samen A E A uf i r den | E Sirenbura, 13: Sevteinber 1922| j 2 Handeldrenilter Dee he e reh Tft. Ceitldotor ist der bicherige Gesell- Das Grundfopital zerfällt in 100 Jn- Es Eee Die durch die aen Inte: wor | Set So s e, i (inv fie Glase 1 R 2686 D O B06 I LI Pl d 2 pen Sn P Sit Bee h gene feptot, EL: BMBten: (Ars n h Me Wol arts & fie mitten nen. Der Ber) mb | Wes y, S Hten: a Ee B Kiel l Sal A “iür Ba 4 a1 Mechani|ches a N Sus F 21 746, Bogenl mit unter 316 869 334 265 Us, 257 740 ‘306 01 Q der Gesells aft erfolgen | Aschaffenbur [63142] | 1919 gestorben Karl Krome Alien inr agf E E a s, “s Fie A Ie Ur det Gld G E ines for: fabr 6 L ia E A M b, Q ; G Al 8 9011 1. 4,21 | El A s ampe i . 265. a: ; 4 t R Bone C E A1 bann . | lau ekt: Gustav Keks. Bei | sißenden de ufsihtêrats und sein e ; Gebr. mmermann A H s Swe 2 8.0 u. L 4 21. Dru % Pernenbera idibogen: Buß. 3. Pat, | 336 371 350 456. 465b: 311 703, 45e: n Peutien Sea | M e D del étezister 7 pi bin R Rer M Ver stéptisdhen Nr. 49 (88 Fraenkel « Morris | Stellvertreters aus einer oder mehreren Aktèengesellschaft, Ywweignieder- 63e, 13. B. 100 370. Nobert Bosch | lie, Lesjaskogen, Norw.; Vertr. : Lobar 342 986, 13 4 2 292 667 350 463, 4Ga: 322 403 323 503, x : j L E s AEETEES X ; Sh ouspi er, Se a Mlleininhaber. | Vharmazentishe Prävarate Gloria, Pecsonen. Die Mitglieder des Vorstands lassung Berlin: Gemäß “dem bereits L 34D j H. - N. B 490: Gravenfteiner- Sihe in Aschaffeuburg eingetragen. | Schauspiele 1 Éd : : i A utiaet iaeclEiunk . EuA) Miles Nectiganw. Falenstein N | 34d. H. 86 787. Vorrichtung zum Ser- | 4Ge: 303 945 305 875. ATd: 303 259 | Ærafie Grunder Wertung E S \chaf d ¿ Mnbreas Nb 6.- Auaust 1921 offene Handels8gesell- | Berlin: Die bisherige Gesellschafterin | werden durch den Vorsißenden des Nuf- | durchaesährten Beschluß der Generalver- Ai -Bel, Sutiont, drangen in iun Selle E L T2 Now tleinern bon Holz, Knoden u. dal. 27.41.22, | 328 004 330 045 331 345, 47e: 329 985, | gesellschast nit Bef A O O hcer is der Naumann beri | cut Be [lschafter: Ma Federlein | Clisabeth Fraenkel, geb, Hoffmann, it | sictsrats und seinen Stellvertreter be- sammlung vom 20. Dfkiober 1921 ist das zeugluftreifen. 25, 6. 21, wegen 2, 3. 21. 4la. M. 74330. Tourmaschine für | 8b: 209 030 211 768, A8e: 261114, gejeldals mi F n Tae D L O Gegenstand ves Unter- | haft. Tr Morgenroth, L t im | allernige Inhaberin Die Gesellschaft ist | stellt, denen auch der Widerruf der De“ | blie, erböbt worden mi 4 Vorzugs- 63e, 14, O. 12367. Robert Osgood u. | Tf, 12. S. 56 93. Cla L. Smith, Rechis- und Linksgang insbesondere zum | 48d: 298 481 310 347. 9b: 322412. | 17, Juli 1922 festgeste tévertrag ist am F nehmenó: Handel mit Lebens 092. | Bamberg, Forderungen und Verbindlich- | ausge. 7 „Produ 00 2e anes ene na erfolgt Lurch, den | 7500 000 o, ferner die von derselben Milliam George Huxtable, Torquai, | Noanoke, Alabama, V. St. A.; Vertr.: Bearbeiten von Velourshüten. 2. 2. 22. | 50e: 314299, S51c: 328 721. 52b: | des Zuli 1922 festgestellt. Gegenstand ff} Aschaffenburg, 14. September 1922. | Bamberg, G0LBers esellschaft „Produkt“ Heun & Co., | Generalversammlu erfolgt durch den | 7 500000 , fe di érselbe Engl; Beritt: 2 Gt Pat,Anm, ge e fert t D L. Sell, ° at-An- T 5 56 867. V Neis 308 009, 53c: 324 724. 53g: 314 601 g a j Das Amtsgerichi Registergericht. e 20 nas 1922. Charlottenburg: Der bisherige Gesell- | Aufsichtsrat va öffentliche Bek\annt- Generalversammlung | besdlosfene Sabungse ; SW. 48. Bellenluftreifen. 9. 6. 21. | wälte, Berlin SW. 68. Puppenkopf oder | 2 * S. 322 918. 531: 260 398. 58a: 324 434, þy : l E 3 548 Amtsgericht. schafter Woldemar Heun ist Allcininhaber | machung unbeschadet der Rechte des Vor» | änterung. Nis mißt ingetragen wn S S D Pfeneeitn 6 e Puenfopf eder (D wehe ne Ge: (Sa N, G0 alo Ie s, Grundstücen. Das Stamumka ital | Axchaffenburg, a N gge Mader i (ee na, Die Gesellschaft if aufgelöst. | stands hierzu. Die öffentlichen Bekannte | noch veröffentlicht: Auf ° dis Grunde 6 Le E _ N arins J 4 S Ore Ga : Rellona von Minatiiee y A6 2:29. | 265 565. Sd: 207 237. 63e: 326 449. | Kaufmann Viggo Harald Jörgensen in i GT Pana Le Sihe in Breiten: | 1armbersg. [68148] MiederlaYung jeßt: Verlin-Schöneberg. mächungen der Man erfolgen rechts- kapital8erhöhung sind ausgegeben 500 E es s D204 Marins Fen 10 h j 06. Edmund Nitter von | Loe 0 20 Bei ho aen. 19A 2. V8: 309 080, G5a: 329 694, Gf: | Sonderburg gensen : bit EE: ies em ToTeis (Getreide-| Im Handelsregister wurde heute ein- |— Bei Nr. 54176 Curt Sille, Berlin: | gültig durch einmalige Veröffentlichung Vorzugsaktien, lautend auf den Inhaber Korn, Pat.-Anw., is SW. 11. Be» | Hera, Wien; Bertr.: Dipl.-Ing. Dr. Nietdru® zur Wirkung kontmende Steue- | 337 919. 67a: 304 810 313 287 318 6830| Nit L. O | del VENCMen N n find eit | cetragen bei der Firma Mori Sack, | Inhaber leut: Emst Biscamp, Kauf- | im Deutshen Reichsanzeiger, soweit nicht | und über je 1000 4, unter Aus\Hlvßz des Ee (Berlin SW, 11. Be: p ‘fangen at Ut hrt E H gur Wirkung kounmende Steue, 118028 a18 Ta) U MO Le! 210 90 } Micht Eingetragen: Die . Bekannk- Y mülerei E eelsaell Sik: Vamberg: Richard Goldschmitt | mara, Berlin, er Uchbercang der in im Geseß E in der Sazung eine mehr- | geseklihen Bezugsrech!s der Aktionäre E . 57. JInitialzündjäge. 28. 5. 19. 2. 9, 22, 38a: 262393 317 858 317 859 335 095. | Ceut|hen Neichöanzeiger. LIDEGOI E E 2 Sue Lee n Ee Dane om 24. Aupust 1919 gestorben. Kar! | dem Betriebe des Geschäfts tegründeten | malige Bekanntmachung vorgeschrieben ist. | mit voll Dividendenberehtigung vou G4, 79. T. 26043, August Teuber, | Tb, 6. F. 47142. Paul Franke, | 70e, B. 101.930. Schreib- und Zeichen, | 2E: 332 322 17 868 317859 335 095, | —eutshen Neichdanäci e M Get die Nb Rothmunt Gottfried | it am 2. August 1919 gestorben Bure | Forderungen und Verbindlichkeiten ift bei | Die Gesellschaft Sn E e L Quali 19861 «b zun Kurie Von U hin C 2 D : r. ; R: h 918 351 573, Me A A1 Seb S: E Dan L lo Sobbmund, beide Wm | Kronacher Alleininhober. a 8 2 Ç 18 : i n osten der Gesells f De Benlin-Friedrichsfelde, Frie ne, 11 E Kopenhagen; Vertr.: Martha Hellwig, erat mit flebfähiger Unterlage und durd- | 74d: 332322. 77f: 304701. 78a: Altona: Der Kaufn pt R TMENTS N Brertendis O Fiema ist U verändert @rbfolaz Dr, Albin Kronacer, Direktor | dem Erwerbe durG rol (38 Keimeyer tan E rende L Bocnias Min loten ein: Burcent S Ne Siopfen mit Riegelsicherung, 19. }, 21 b. Frante Mod-bura, aerstödter lheinendem ebhebbarem Vial. D. 5, 22 | 321 509, 80e: 172292, Se: 33/021. | Hambung stin bad Gesea d Sie M Afchaffeuburg Fiema ift unver L | her städtischen Schauspiele in Leipzig, | ccsblessen. -ch erli Pir, G E att Deine E Lax [Diebe bon 2 X. Reit Un uf eine 4b, 6. M. 72475. 5 [S a : entem cbhebbarem Blatt, D d | Séa; 225 197 G0; 289 158. 80h: | lich baslender Gesells cafter cingecten, } Das Amtägericst Nogistercericht. | lein mbe Ab 6. Auaust 1921 offene o., Berlin: ellsGafter | zu veröffentlichen, ohne daß jedoch von |Divibenve von 2%. Leicht der pertei Genua: Vertr.: Dr. G. Döllner, M. | Zigarren, Zigarillos und Zigaretten. | von Hohlzi : [lich haftender Gesellshafter eingetreten, F Das Amtsgeriht Registerceriht. ern n E i b | L \ j ingewinn eines è pu Gema; Bet 5 e R K D Hohlziegeln. 20. 4. 22. / 314 906 333 626. Die entstandene offene Handelögesellschaft D —— Handelsgesell chaft. Gesellschafter: Max Heinri Keimcyer ist aus der Gesell\ der Veröffentlichung in diesen Blättern * bare Reingewinn Johres zux aemede, Pat.-Auwäl i . September 1922 begonnen hat,