1922 / 213 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Pongs hak nun Einze e WefifältfHe

Textil-Hamdel3- | gesellschaft rtil-Samdel

B 1 beschränkter | 1922 tung. Siß Müncheu. Der Gesellschafts-

an i Dem Kaufman:

E 31 Ledertware Dedctenfabvrik M E | ohann ] tretende Mitglieder des Vorstands zu S Kraus S ch0 73s . ¡Nd des Unter- | Die Berufung der Generalver

? 2 r Le Herea Cark und Pank Vocter in Nen t Úlm a. D. - Offenhaujsen el bteten | der B

Betriebs, außerdem die gleichen und ähnlichen

oder deren (rwerb im Auslande, | sd

0) | fammlung erfolgt miitels einer Waren im | 21 Tage vor dem Tage

2 Bekannt- | versammlung erfolgen nur | kanntmachung

Verwertungsgeselifchaft - Haftung.

e Kf c esellschafterve

Una an | Dielen

18. NAugauf\ 1999 nungen | kapital 0. August 1922

\{lossen. Gegenstand des Unternehmens | ® Handel mit Textilwaren, gs- | westfälischen

ringt als Stammeinlage 2 000 M ein der Gesellschaf

[Gr Ar » | schränkte E E | Di G im Liquidationsfall

Einlösung zu | Bau

{lberti Krauß. Siß Í Ft MWeisenfeld gelöscht. E Heims zur Sc

Erzeugnissen.

foweit diefe dem Gesellschaftszroete dien- | tretungé

lich erscheinen. Das Grundfapttal beträgt

8 rechs Millionen Mark und ist einaeteilt

in 6000 auf den Inha ) Ll zu je 1000 #, welche zum Nennwerte

ber laubende Aktien |

aus C l - x 2 | Gesellschaft und zur Zeichnung ihrer |

y ey Y A b D Firma bedarf es, falls mehrere Borstands- |

H. siehe oben 1/12. Löschungen. Vertriebs- JIvog Gesellschaft mit

und Verpflegu isticen und körperlid Stammkapital äftsführer ist der Ober-

ang Der Tag der Berufung- u! Tag der Generalversammlung sind

mitzurechnen. machungen der Gesells{aft erfol Deuts Reichsanzeiger Dice öffentlihungen geschehen unter be f Privat-Bank

afi und mit der Unterschrift

Stammkapital: 50 000 4. Geschäftsführer bestellt, vertretungsberechtigt. Werner Brenken, Kaufm und Paul Nintelen, Fabrikdirektor in i erba. Die Bekanntmachungen - er- | Gesells Reichsanzeiger. | Erl er ir, Ec.

Unterkunft

rderung der

. Sind mehrere i ist jeder allein | schaft.

Geschäftsführer: | ve:-samml ann in Gräfel-

: . Otto Miau, | vertr Nationaloïonom

Senator Hans Sigismund

Nktiengesell- Die General- 1g vom 26. August 1922 ha } des Grundkapitals um 400 000 d die entiprehende Aenderung des | I chaftsvertrages F D

7 ift durchgeführt.

Odenkirchen, den 14. September 1922. | Preußisches ht

ie | 20 000 4. Ges

n | Organisation r | beschränkter

Odenkirchen.

Handelsreat\ter | Firma Sandfteiniwerk | | Mülfort, Ges. m. b. H. in Mülfort, | A

4 1 veaeben werden. Zur Vertretung der | erfolg

x, Kaufmann 11

[aftsvertrag ift am 25. sen. Geschäftsführer ellschaft allein.

München. 9 Hummel «& Co.

Siß München, September 1922,

Levante mit | *-

3. Handelsgesellschaft

lokal: Augsbur

l[ktienaesfells

mitalieder vorhanden find, des Zusammen- | be

wirkens zweier Vorstandsmitglieder bezw. | Norstandsstellvertreter oder eines Vor- | tmdsmitaliedes oder eines Vorstands- | itellvertrebers mit einem Prokuristen. D | Aufsichtsrat ist ermächtigt, eingelnen Mit- | oliedern des Vorstands die Befugnis zu ertellen, die Gefells ft allein zu VeT

treten. Vorstand der Gesellschaft ist Carl

Nochter, Diplomingenieur in Neu Ulm. |

chränkter Saftunga.

Münsfter, den September 1922. folgendes eingetragen:

Die Gesellschaft ist aufgelöst. ; ftsführer Heinrich Heine in | ersterem oder le

Das Amtsgericht. M fimeCh Cen. Handel®sregifier. [68263] Neu eingetragene Firmen. Nußtholz-Handels8: München. aftsvertrag ift errichlet am 922 Gegenstand des Unter- nehmens ist die Verarbeitung von und der | Handel mit Holz aller Art sowie der Gr-

13. BVrekom, schränkter Haftung, für Elektroheizung. Sig Der Gesell O ist a August |

abgeschlossen. | f Gegenftand des Unternehmens f "die | fabrikmäßige Herstellung von elektrischen | Heizapparaten sowie | n, insbesondere die Uebernahme und

„Der Vorstand",

Veröffentlichung

schast mit be: | Der Auffichtsrat" oder

Lamy, Gesellschaft mit Spezialfabrik |

schränkter Saftung München. 9. Klaß «& '

_auf je 1000 und den Inhaber lautenden Stammaktien werden zu 120

r mehreren

Der bis- | ; herige Geschà 5 | Nheydt ist Liquidator. | Odenkirchen, den 14. September 1922. | hesm G Preußisches Amtsgericht. vie Bs

| Münster. Westf. |

In unser Handelsregister A tis heute eingetragenen Handelsgesellschaft eingetragen aufgelö} ift. wust Schulte if}

Smit r sind: Friedr elm tav Pilster zu Berlin, Ferd | Linde zu Hamburg, Ani ;

er 158

12. Kaufhaus Oberpolliuger, Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung. Geschäftsführer Var

Bayerische gese lischaft.

r | mehriger Ulle Ÿ E

L + 4/1114 L t ti fs v

Sik München. Ignaß | 2 tunen:

aber gelöst. Mmbach, Main. Handelsregistereinträge

vom 12. September 1922:

jeneralverfammlu

eutschen Ne

der Handel

ae N s D T 4 T ry 5 ohl «& Heck. Amand us G ub | Sultane Heck

ührung des bisher unter der Firma |

: Siß München: als Inhaberin gelös{cht; nun-

Norstandsstellvertreter is Paul Bochter, | schweigend auf jeweils G10 F ILES C air 2616 TFechnikec in Neu Ulm. Prokuri}! ist | feine

Ghristian Hachmann, Kaufmann in Neu | Ulm. |

der Firma allein berehtigt Paul und Christian Hachmann Fönmen Di Lirma nur gemeinschaftlich vertreten un® |

Nochter |

ï

alleiniger Inhaber der Fi tentiwwaægen- | 5 der Chefrau August Schulte erteilte 1 bleibt bestehen.

j 7. September 1922. Das Amtsgericht.

Michal, Kaufe |

rb von Waldungen und der Betrieb von ele eh

ZA orto CAgewerten

Spezialfabrik Friedrich s Va 1 tm Anwesen Derhamer Straße 9 betriebenen Geschäfts, ferner die B | gung an qgleihen oder ähnlihen Unter- nehmungen. Stammkapital: 300 000 46. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, ist

twitwe in München

; ' r 4 {A C A Kündiauna erfolat. Wesci | mann in Vtüncben

SDberbayerische Möbelwerke, P beschränkter

) Und Aufsicht ann bei Gericht | Don, Kommerzienr( E tellvertretende

mitalieder sind: Karl Friedrich iThest lugust Horn zu Lankw, Wilhelm Car

August Mertens

( ommanditisten | 11, Aufbau Gesellschaft für bau- |ch bergbauliche

ande li Ginrichtungen. L Os | Grundkapital: 5 000 000 #, eingeteilt in 5000 auf je 1000 4 und den Inhaber i die zum Nennwerte be- Besteht der Vorstand aus

beschränkter Haf- Offenbach : chaftsführer [b junior in Frantf È lt, mit der Befugnis, die Gesellschaft,

Earl Bochter ist zur Vertretuna | sd L E A | Gesellschaft

- Wirtschafts - Dienst“ E E s f- | - und Schmucksochenaver il Kreise, Ge-

rêter Dastung.

| niederlassung ns Hermann S1

t 1 SberSsberg: führer Moriz Lohn gelöscht.

lautende Aktien, | geben werden.

Miinster, Westf.

zeichnen. Die Generalversammlung wird | De

M

-y 4 1 4 Lal \ von dem Aufsichtsrat oder Borstant durd

einm ;

Nei chSanzeiger mindestens |

Za li Ba inaßtane M

18 Taae vor dem Versammlungstage €r- | gufbau Heinen muß, berufen. 2e öffentlichen

Bofemnbmachungen erfolgen im Deutschen | N ) ameiger. Die Gesell|haster Karl \aul Bochter sowie S ophie Bochker, in Ginaing a. Chiemsee, haben tn Snung auf die von thnen über- nommenen Aktien die bisher von ihnen in dem Artilleriedepot in Offenhauten Lotriebéfäbin eingerichtete Bleicherer und N -rrehuranftalt mit allen Aïtiven und

! j |

A ben ein rel (l c r

ihnen bis zum Beiraae pon 9 é

) 000 M

(D Uin NoT DeT 9iftien acwáährt werden. Le Grunder der SofoMTdaft sind: 1. Sophie Dochter, geb Ri hye des verstorbenen Vireltors

L M odbter in Paulód bei Traunstein, 9 Carl Bochter, Divlomingenieur m Neu Ulm, 3. Paul Bochter, 4yn ¿win Bächler, Kausman d vin 2 ! Reutlingen, 5. Südd. Siril- 1 . warenfabrik Kübler & Zin\er G. m. b. 4 in Nordheim a. N., welche sämtliche Aktien übernommen haben. Me M ita | i des Aufsichtsrats sind (Erwin "an . v . z Mächler Kaufmann In Reutlingen, E : ( M E : Ao Rechtsanwalt Dr. _Engelhart in Neu Ulm Hermann Zinser, Fabrikant in g J G

L

(Gesellschaft eingereichten ( ckchri{ts

T E thh rvror. r P L GBeschafts{ührer: ter, Bücher-

In unfer Handelsregister A sind heute h der Geschäftsführer j senior, allein zu !

Offenbache

so sind zwei ge mit einem Pro-

Mitgliedern Befugnis der Alleins Der Vorstand be»

mehreren Mitgliedern, meinschaftlich oder eines furisten vertretungsberechtigt. sichtsrat kann jedoc des Vorstands die vertretung einräumen. C steht nah Bestimmung des Borsiße des Aufsichtsrats in Gemeinschaft mit ellvertretenden i&tôrats aus einer oder mehreren Per- und wird von denselben bestellt.

allein vertretungsberectigt. de di Hamb rungen und Verbindlichkeiten des hbis- | irmeninhabers Alfred nd nicht übernommen. Geschäfts- | haft Heyne, Fabrikant |

Schwellner und Fran tl te| prokura miteinander. B ee und Geschäftsführer Alfred Nob bringt nach näherer Maßgabe des Gesell- schaftsvertrags Materialverzeihnisses zum Annahmemwert bon 250 000 4 ein das bisher von ihm | Spezial- | vom 15. Juni riedrich | Stammkapitals 200 000 M besdlossen. | „eBrekom“

Adolf Dimpfl, Bank-

E)

\chäftéfübrer:

L L 1 r Gummiwerke | = fticngesellid acch a. M.: Dem Johann B

a) unter Nr. 1347 die offene Handels- |

Z k r 3. Ed im Deutschen | Unt 8 ift der * | Ul es Unternehmens ist der An-

von Gdelmetallen aller Art | Neichâgold-

19 Wechsel - Schalt - Werk Gesell: Neither «& beschränfter Geschäftsführer Julius

neu bestellter Geschäfts-

essionen für den Wieder E C Börner Gesell:

mit beschränkter Saftung. Siß 4 Y V Prokuristen:

_

| O, T A, „und Verkau

Persönlih haftende Gesell- | Carl Terwege, ! in erwege und Ernst Bierschenk | \ Gesellschaft hat am 1922 begonnen.

r. 1288 Fir t, Münster: Der zu Münster ift ls persönlih haftender Gef ina Die Firma is m | 1:1td Likörfabrik mit

olcher | mir

Alfred Robert

| Norm it] n KA | NSermItilung

Sih München. München: und Florian

v, Poschinger & Vogel. g b. Starnberg.

sind die Kaufleute

r Heyer zu 2

| Nerkfauf von Schmucksachen und Kuns | at Stammfapital: Geschäftsführer: Rabitanleutnant 5 Bekanntmachungen „Bayerischen Staatsanzeiger".

| Geschäftslokal

sellschafter | Ber | gesellschaft hard, Vberst a Caesarfilm bes{chGränfier

_Vffene Handels- Liquidator: Franz . in München. Gesellschaft Haftung Filiale Mün- GBesfellschafterversammlung

Borsißenden

ngung von (C1n-

Lebensmittel | j Kop, | MCUNCIEN,

europas durd

Ausfuhrberwilligungen 13. Hagen - Bergbau-Aktiengese!ll- UUSTUNTDeIDIL 11Mu C

Miinchen. mitalied: Hermann Kopf, Generaldirektor irx München.

14 Mater & Finckh. Siz München. Walter Maier wnd Karl Gberle Kaufleute in München. Prokura des Walter Majer gelöscht. Aktienqgesell- q, Nwmeiquiederlassung ; ie Generalversammsung Mai 1922 hat den Gesellschafts- vertrag aeändert und neu aecfaßt nah ÎIn- NBerscmmlungs- s Gegenstand des Unternehmens ift nun auch die Errichtung von Zwetg- niederlassunaen im In- und Ausland. TFranL2vortgecsel- schaft vorm. Gondrand «« Mangili mit beschränkter München.

- o At E Noritands- ma Wilhelm C. | anliegenden

rnard Mekers

L M L S 4 o Uu Vg Gründern bestellt ist, bilven: ; "Jn unser Hand Nifktor Klein, Ingenieur h |

Mm orma YecntlTerun | Stammfapit 1 Cs » v 1 s rabt in der Weise, daß | Geschc

Eva | Kunz, Gesellschaft : Ce T Zind mehrere ° j | I E E Mf ban s Nl L beschrüänfter Gesellschafter: liche: Julius

Mitntdhben.

Elektro-Heizung Brendel Nachf. betriebene Geschäft. Bekanntmachungen Staatsanzeiger. Perhamer Str. 9.

München.

Gesellschaftsvertrag abgesch{lofsfen. des Unternehmens ie tion und Verarbeitung von Bau- | und der Handel mit solchen oder |

Emmerih Stltreikens-

b) stellvertretendes: fels, Kaufmann, ider, die samtl

gemeinjam ode

mit einem Proku- m 20 S des HNandels- au

| Oranienburg eingetragen Oranierburg,

: Spezialfabrik Elektro-Heizung Friedrich Brendel chf. Siß Müuchen: H., siehe oben 1/13. ._ Kraftwerfe gesellschaft. neralversammlung Aenderungen

(Gegensiand Aktien übernommen

Herzog Ludwig

er. Geschäftslokal: (Siebe 11/18.) Kleebauer. Inhaberin: Geschäftsinhaberin

Tkeresienstr. 27. 15, Hermann Schaufler «& i Offene Handelsgesell- | gerei

c) Edveldestillerie und Likörfabrik | Dampfbetrich

\ckchaft in Leipzi

„Nllaemet 1

Dutitmann | Dransvortaesellscku

mit beschran?ter MNegensb1u èegenaburg:

Nöchling, offene y 2

( Ci,

| In unser Handelsregister À

| N E LAMTOE! i unter Mr. 174 die Ftrm

| Lande Iproou?

| nel Stammkapital: c * nat ordentliche oder geschlossen | ckIIDCI1 ordentliche Q

in München.

Handelsgesellschaft, 3. ir Wollwarengeschäft,

handels- und Industrie-Ge] beschränkter Haftung, 4. Luowt mann, Direktor, 5. Hofrat Fulius Klein, Ingenieur, diese in 2 Aufsichtsrat besteht aus: L. Heinrich Röchling, Großkauf- Herzog Ludro1g

ein ordentlicher und eingereichten

Geaenstand des | ein stellvertretender Geschäftsführer find L | vertretung&berechtigt, | [äftsfübrer veriretmgSberectigt. 1) ordentliche: die Kaufleute Karl Neich Hermann Kunz, Þ) stellvertretende: Kung, Kaufmannsgattin, München. Geschäftslokal: Boschetsrieder- straße 53 a. Gröninger ZFudustrie- Handelsgesellschaft mit beschräünkter

| Diveigiriederlaf}ung in

M. zu Müntter R Ae Ma Durch Beichluß de

Gesellschaftsvertras 7. August 1922.

| Unternehmens

| industriellen

Siß München.

Geschäftsfibhrer: Allgemeine

L Grundkapit: eshlossen. Die Erhöhung | C. Grundkapital be- | des Ha

Berwaltung und | Cm mobilien ï - a A Immobilien, 13asciualf,

M nb & Da Ge L Am ISgeric0tI.

und Verarbeitun produkten, Wittelsbacher Plat 3.

Verwertung mann in Mannheim,

Die Gesellschafterversamm- : n E G Wilhelm in Bayern in

lung vom 8. Juli 1922 hat die Erhöhung des Stammkapitals um auf 40 000 000 4 und die Abänderung des Gesellschaftsvertrages demgemäß

ift durchgeführt. nunmehr 6 000 000 A. sellschafisvertrag ist dementsprechend dur |

8 | Die neuen, |

er Josef Bucher der Landwirt Johann und der Privatter

i , September Amtsgericht

Nerwaltung von Beteiligung nterneh mungen.

| Grundstücken, die l l Kaufmann in München,

Plettenberg. Wagner, Kau :

und Wolfgang E Ä V | T unser Handelsregister ift folgendes j :

Then Das n Deisenhofen. Inhaber: Theodor Thomas

24 000 000

sl in Sulzbach a. D | Lovenz Baier in München, Wendelft a | betreiben feit 20, Susi 1922 in

Bek cnmntmachungen [\haft, einshließlich der der Generalversammlungen,

heim. Von den mit der Anmeldung | lichen 1 Stammkapital : geändert ) j ß geändert.

Geschäftsführer: Dr. Otto

Berufungen

G00 O00 / [ | 999 000 M. Nimptsch.

Müitchen.

Gti Cc EZ- _ A K) ! L451 is Am 2. September 1922 in Abteilung 2

stücken, inS8belondere von dem Prüfungs8- Gade berichte des Vorstands, des Aufsichtsrats | Gesel

und der Nevisoren, kann bei dem Negister- gericht, von dem Prüfungsbericht - der Noyisoren auh bei der zur Nertretung des Handelsstandes berufenen Handels8- | kammer Augsburg Einsicht genommen | werden. :

9 Firma Andreas Shwerher tim |

einneretidten Nersammlunasniederschrift beschlossen. Das Stammkapital beträat nun 40 000 000 A. Eyacher -: Kohlensäure Aktiengesellschaft. niederlassung München: Die General- versammlung vom 26. August 1922 hat den Gesellschaftsvertrag nah Inhalt der Versammlungsniederschrift

Syndikus in München. und Berta #Finsterlin |

ihre Stamm- |

i Im hiesigen Handelsregiste L n seit 20 Í e a pes S L L en DandelSrTegilLer | Handelsge!ellshaft mirbèr ber ge tnsbelondere dem ands, Aufsichts

oren, kann bei Gericht,

Der Gesell- chaftévertrag is am 2. September 1922 abgeschlossen. nehmens ift die Herstellung und der Ber- trieb von Artikeln aller Art, insbesondere von chemischen, technishen und chemisch- technischen Artikeln, die Beteiligung an Unternehmungen

| Haftung. Sih München. Hansen, Kaufmann in München. Import, G Brienner Str. 46. Eugen Wirthmanun niederlassung München. niederlassung Cugen Wirthmann, Kaufmann in Nürn- berg. Handel mit Lebens-, Dünge- und Futtermitteln, Schmellerstr. 7.

16. Dr. Horn und Heinzelmann

der unter Nr. 55 eingetragenen Firma | aul BVrocfhaus, offene Handelsgetel- | Die Firma it er- | 7

Deutschen Reichsanzeiger gereichten Schriftstücken, beriht des Vorfi rats und der Revi | vom Nevisorenberiht auch bei der Han

betrag ausgegeben. E

Maetschke produkte, Nimpt\ch, eingetragen worden. | | | Alg Inhaber der Firma sind eingetragen |

egen in Anrechnung Motorengesell\ch« ¡einlage von 1g - | Gesellschaft übernimm allgemeiner eigentümlichen, i jemeinde D

Gegenstand beschrun? eshränkte Sulzbach a. i Vertretung der Gesellschaft und Zeichnun Firma erfolgt durh je zwei Gesell- chafter gemeinscaftli. Heinrtch Abensberg““,

, Itonol ot eine Ziegel

Uschafterversamm E ) i 2 in Abteilung E 48 die Firma Paul Brockck- mit beschräntte: |

Gegenstand |

Am ?. Septomber 1

Nürnberg.

A os S (Bütergemein- lung vom 11. Se

der Steuer-

Groß Wilkau und der Kaufmann Friß | Tschirn im Nimptsch. Offene Handelsgesellschaft seit 1. August

L schaftôvertrages | Firma be|\chlossen; j

| Gesellschaft Drechsler“, |

Oesterau. iternehmens ift die Herstellu

chäftélotal: Karolinenplaß 5 Siß München. Kaufmann in

hinsichtlih der Linvuer «& beschWränfter

9 Kurt Hermaun.

i | Haftung, Snhaber: Kurt 4 ermann,

Amtsgerichts

eingereichten

Gesellschaft

Vuecllve. Unter dieser Firma betreibt | nter ver Kaufmann Andvoæs Schweyer in | Soita NHuchloe dortselbst den Großhandel mit | Seite 489 vorgetragenen Anwesen und

Getreide und Futtermitteln sowie Spes- | dition und den Handel mit Brenn- materialien. :

Z3 Firma Wöris8hofener Nühr- | mifttelwerke Dr. med. Kleinschrod | ÆŒWri8hofen, Gesellschaft mit be- schränkter Saftnmug in ÆWBrishofen. Die Gesellschaft ist aufgelöst. Liquidator | ift Max Friedmann, Direktor in München.

Meomnnmninoen, den 16, September 1922.

Das Amtsgericht.

Viiinchenm. Handelsregifter. [68262]

1 Neu eingetragene Ftrmen. |

1. Kink « Eberhard Gesellschaft

mit beschränkter Haftung. Sih |

Miinchen. Der Gesellschaftsvertrag ist errichtet am 29. August 1922. Gegen}tan

Blatt 593, |

Blatt 1525, | | niederlaf}ung

| Abensberg, des von dem Bankier Hein- Cert in München unter der F1 betriebenen

Gesellschaft dem Siße

München.

und Export

Form, die Uebernahme von Vertretungen, Krt, Beethovenstr. 5. Pro-

die Grrichtung von Zweigniederlassungen. &tammtapital: Geschäftsführer mit einem Pro Geschäftsführer:

mit beschränkter Haf-

Elektrotechnik. n. Der Gesellschaftsvertrag ist am 20. Juli 1922 abgeschlossen. tand des Unternehmens tellung und der Vertrieb eleftrotebniscch Spezialartikel, der Erwerb und die Ber- wertung von Patenten und Lizenzen auf eleftrotehnishem Gebiete. Stammfapital:

Nimptsch, den 16. Auguft 1922.

( o gr L B HA Das AmtSger tht,

Sattelberg «& München: Handelsgesellschaft.

Metallwerke, | Grundkapital Siß München: | 26. August | Obernilir chh €Ta, { Grafsch. Schaumburg. Handelsregister Ge- | Nr. 48 ist heute eingetragen die Firma | Obernkirchezi | | und als deren Oa Holzhändler Karl | i

Maren aller kuristin: Laura Fischer.

Vayrische Kraftzug-Gefellsch beschröukter Der Gesellschaftsvertrag am 14. August 1922 abgeschlossen. Gegen- stand des Unternehmens ist der Vertrieb von Zuqgmaschinen für Motorpflüge, von Motorpflügen, insbesondere des H. Motoryfluaes für ganz Bayern. ist berechtigt, \cammenhängenden Stammkapital: \chäftsführer

Süddeutsche Aktien-Gesellschaft. | Die Generalversamml

1922 offene Gesellschafter: Fran- ziófa Sattelberg, Kaufmannswitwe (bisher Alleininhaberin), und Hans Lüdke, Tape- zierermeister, beide in München. des Hans Lüdke gelöscht.

Lobumwerk Theo Fischer. München: Prokuristin: Lydia Fischer. A. Vaumeister & Cie. S München: Prokura des Franz Diepold

Grundstücke: Anwesen Haus Nr. 87,

|an der Landsberger Straße in München,

Der Kaærfmann Leon

M üittchen. i nburg betreibt unier

vertretungsberechtigt. Georg Gröninger, Kaufmann in München. Bekanntmachungen Neichsanzeiger. auer Str. 54/TI. 12, Albert Krauß, Gesellschaft mit beschränkter Haftung. Siß München. Gefe!llshaftsvertrag August 1922 «bgeshlossen. Gegen- stand des Unternehmens ist der An- und Berkcuf von Getreide des JIn- und Aus- Verarbeitung l mit Mehl, Malz, Hopfen und aller Art Lebens- und Futtermittel \o- wie die Fortführung des bisher von Nosa Krauß unter der Firma „Albert Krauß“ betriebenen

Blan Nr. 8176 zu 0,207 ha, Plan Nr. 8175 14 3 Nr. 8178 zu 0213 ha, Plan Nr. 817814 b Nr. 8130 *) 165 ha, Plan Nr. 8180 1/13 *) zu 0,218 ha, Plan Nr. 8175 1/3 *) zu 0,017 ha,

Il Nt 194 jesellshafter ist allein rma berechtigt.

1 Abteilung B |

ck tvo hon MT e entsprehende Uba:

ie Er- | Karl Bredemeier

j | j j | j

| Regensvurg, Geschäftslokal Schäffner- } | ftraße 18, ein Konfekttions- und Möübel- geschäft endetcil und ein Möbelgeschäft

durchgeführt.

| bei der unter Nr. 39 ì Vorioeg «& Lohmann, Aêtien-( | schaft, Plettenberg Li: Johann Hartmanu zu qus | vorstande ausgeschieden und an dessen | Stelle der Kaufmann Hêërmann Kämpfer | Altena bestellt. |

Amtsgericht Plettenberg.

gericht Obernkirchen, 6. September

en lauten auf je 1000 | den Inhaber und werden zu

führer bestellt, sind zwei oder einer mit vertretungsberechtigt. Geschäftsführer: Dr. Franz Horn, Guts- besißer in Hallturm, und Geovg Heinzel- mann, ÎIngenieur in München. Prokurist: Martin Hoerning, emem Geschäftsführer. machungen erfolgen im Deutschen MReichs- Geschäftslokal: Tengstr. 34. IT. Veränderungen.

1. Vayerische Schafzuchtgesellschaft beschräntter Z

neuen 2500 Aktien

einem Prokuristen

VI. Die Firma „Hans Erhard“ in | Negen2burg „Tabak e Zigarettenfabrik „Natis- 31nta‘“ Hans Erhard“. Negen®8burg, den 15. September 1922, Tas Amtsgeriht Registergecit.

Der Kaufmann

91 Werbedienst Gesellschaft mit ifter Haftung. Siß München: Alfred Neiß mann Meckendorf gel ö\cht. i Gebrüder

München: Prokura des Heinrih Kämpf

Oberweissbach,. | Handelsregister Volksiedter -— Porzellaufabrik Maun «& Volkstedt, Unterweiß-

dellhaus Fichtl «& ffene Hande Ntunmehrige

Vie alS0 1/10) u Q O7 a: vesen Haus

er Landsberger München:

Geschäftsführer: leute Carl Clemm aus Frankfurt a. und Paul Liepe aus Magdeburg. Bekanntmachungen erfolaen im D _ Geschäftslokal:

Gesamtprotura

zellaufabrif und Unterweifebach

| Porzelius At. Ziveiguiederlafssung in Í eingetragen | führung der unterm 14. Dezember 1921

9 zu 0,491 ha, eingetragen | landes, die

3737 zu 1,327 ha und Plan Drahtkur: eingetragen

Seite 489.

Gesellschaft

D Plan Nr. | Pemscheid.

In das Handelsregistev i} eingetragen: 2. Geptember 1922

Schoigenvfsluq. Offene Handelsgefell-

Nunmehriger

Reichsanzeiger.

93. Heinrich Zeitler. Silz

N / Z ; divirtschaft- Seit 6. September 1922 offene Handels- landwirtschaf

lichen Handelsgesellschaft

Miünclen:

Band 81, Blatk

Nosenberger.

des Unternehmens ist die Herstellung und | Bekanntmachunaen der Vertrieb von Faltschachteln und Kar- | folgen j 2 ; tonnagen fcwie Ausübung der Buch- | Geschäftslokal: Sophie-Stehel-Straße 2.

drudckerei, Beteiligung an gleichen oder |

Firma Sarl Treide in Nemscheîd Nr. 1038 der Abt. A —: Dem Kaußnann Grich von der Horst in Elberfeld und dem Kaufmann Nichard Scharwäßter in

unter der geänderten Firma:

& * Satt 1 Vyvîtb î heute Heinr. Zeitler & Co. ter Haftung zu Pyrtt ist heute

in das Handelsregister eingetragen: Ax Stelle des Kaufmanns Martin Abrahom ist der Kaufmann Max Blumenthal zum

beschlo}}enen Kapitalserhöhung dur) Aus- gabe der restigen 500 Stück Stanumaktien

e Get ha geli 4 t M fi ; Julius Rofer inhaber: Alfred Stangl, Kausmann erger, Kausmann 1n warengroßhandlung,

5 Damvfsägewerk Otto Ley.

Gesell\chafterversamm- lung vom 29. Mai 1922 hat die Grhöhung s um 800000 M auf 2 000 000 4 und die entsprehende Aende-

Stammkapital: München.

Die Dauer der Gesellschaft it auf Geschäftsführerin: Buchhalterin

Bayerischen

Gesellschafter: bisher Alleininhaber), Kaufleute in München.

24 Deulig-Verleihgesellschaft mit

des Stammkapit: Be: hast beschränkter Haftung. Zweignieder-

Moder - Diecle TBeilheint.

wanthaler Str. L |

Joseph Dax. zahre festgesekt.

ähnlichen Unternehmungen, tchließlih der | Siß: Erwerb und die Fortführung des von der | Dax, Firma Kink & Eberhard in München be- | und

triebenen Handelsgeschäftes. Nerbindlich- | Therese Dax.

feiten aus dem Geschäftsbetriebe der bis-

1000 000 Æ durch Ausgabe von 1000 euen auf ben Inhaber lautenden Stamm- aktien über je 1090 # ist erfolgt. Grundkapital beträgt jeßt 9 000 000 4. Die 88 5 Saß 1 und 21 (Stimmrecht) der Saßung sind durch Beschluß der

Die im bisherigen Geschäftsbetriebe des Heinrich Zeitler begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten sind von der Ge- sellshaft nicht übernornmen.

24. Aktiengesellschaft für chemische Miinchen:

Geschäftsführer bestellt. ) der Versammlung der Gesellschafter vom 12. August 1922 ist das Sbammkapital auf 260 000 4 erhöht. Pyriß, den 13. September 1922 Das Amtsgericht.

Nemscheid ist Gesamtprokura erteilt; 6, September 1922 bei Firma Forßblas & Mueller in Nem- scheid Nr. 1314 der Abt. A —: Drt der Niederlass (Finnland) verlegt;

íSnhaber: Otto Ley, Kauf-

Dampffägewerk Prokura der Mari- ampf|ägemwe

Eschenlohe. mann in Unterammergau. und Holzhandlung.

6. Andreas Ste: Fnhaber: Andreas in München.

lassung Miüinchen: Fanklhaenel | 9%, Bayerische Sornwaren- Kuopffabrik Aktiengesellschaft. Vorstandsmitglieder Georg Wank und Paul Rottenberger gelöscht.

rung des Gesellschaftsvertrages beschlossen. Kommunalschriften- Gesellschaft Siß: Mün-

Bekan ntmachungen i ___ „Bayerischen anzeiger“. Ges Häftslotal: Amalienstr. 25/1, (Siehe 11/32.)

t1, Veränderungen.

Prokuristin:

. Oberrieder «æ& Co. Siß Hohen- Offene Handelsgesellschaft.

Modewarenhandlung. Verlag München,

beschränkter Haftung. , Geschäftsführer Hermann Mohr Neubestellte Geschäftsführer:

r. Siß München. tenzer, Buchhänbler ebuch- und Musikalien-

Münchea: ung ist nach Viipuri

Industrie.

herigen ge ube Kink & Eberhard | {Güäftlarn.

ind nicht ü

t Stc Fapital: | Beginn: September 2 A x i : R. Tai, Alarian | mif Ei en oeS standsmitglied Dr. Georg Herrmann ge- Deiglmayr außerordentlichen Generalversammlung ai tai E bei der Firma Metsenboll & Diede- vom 24. Mai 1922 abgeändert worden.

handlung, Detttingenstr. 38. Srma Jehle, Buchhändlerin, und Albert

Miünchen :

200 000 4. Der Gesellschafter Florian | mit Eisen, Metallen, landwirtschaftlichen

Menhofer legt in Anrechnung auf die von |

rich8 Kom.-Ges. in Nemscheid

Ein Kommanditist gelöst. Nr. 1561 der Abt. A ——: Der Sih der

A S Vorstandsmitglied: Erhsßt sind die Einlagen bei

i Aktiengesellschaft. Grunelius, iengesellschaf

Regenabu

In das Ha

neubestelltes

; Kosmetorium Dr. Le‘ Adolf Freiherr g

NRouenhoff, Kaufmann, beide in München. Co., Gesellschaft mit ennen, au aria

3. Kleinbahn-Vau- und Betriebs-

Futtermitteln. . i; : Ö Soldregiiter WULD|

U ] P Y Oberrieder, Die neuen Aktien find zuan Nennwert

beschränkter München:

ihm zu leistende Stammeinlage von ||

950 000 4 und gegen Barzahlung von 950 000 M ein wi die Gese I IEET nimmt zum Anschlagswerte bon « i Mark das von Florian Menhofer als Hlleininhaber bisher in München unter der Firma 1 L S gon s andelsgeshäft mit der Firma und mi e toe jedoh unter Aus\{luß der Possiven. er Geschäftsbetrieb des _ein- gelegten Unternehmens e vom 1. Sep- tember 1922 an als für Rechnung der Ge- sellschaft geführt. C eschà tsführer: Hans Küspert, Kaufmann in München. Die Bekanntmachungen der Gesell haft er- folgen im „Bayerishen Staatsanzeiger . Geihäftslokal: Buttermelher Str. (Siehe 11/28.)

2. Göt, Pfalzgraf & Comp. Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung für GElektroindustrie. (Glühlampen- regenecration U. Maschinenbau). Sih München. Der Gesellshafisvertrag ist errihtet am 8. September 1922. egenstand des Unternehmens ist die Her- e ung von elektrotehnischen Maschinen, nébesondere Maschinen zur Regeneration von Glühlampen (Syftem Pfalzgraf) und die Regeneration von Glühlampen selbst die Fabrikation eines Glühfadens na

\

ausgegeben worden.

manoitisten und herabgeseßt i Oberweißbach,

manditeinlage bei einem Kommanditisten.

2, Privat-Bank Aktiengesellschaft München. Siß München: Prokuristen: l und Friedrich Pieper, Gesamtprokura miteinander oder ie mit einem anderen Prokuristen. August Gutheim & Co. Handelsgesellschaft Alleininhaber:

. Prokurist: August Gutheim jr. ura Exportgesellschaft mit be- PVatentver- und Fabrikation. N N TAR Kurt Belger-

5 Cahn «& Eben. Siß München: Geänderte Firma Emil Eben. Unavera Chemisch - pharma- Laboratorium beschränkter Geschäftsführer Schaller gelöst; neu bestellter Geschäfts- hrer: Franz Tansend, Chemiker in bermenzing.

Gefsellshaft ist nah Aittringhausen ver-

bei dev Firma Gottlieb Aklterma- i Remscheid - Hastien e

Berster in Remscheid

unter Nr. 1629 der Hermann Pickart in Nen Feen ist Herman Pictart, Kau

Gutsbesiher in Pfaffendorf Bayerische

Gesamtprokura Vorstandsmitglied. i IIT, Löschungen eingetragener Firmen. Anton Pachmayr.

Hecenstaller. Firma und 1 Xaver Hedenstaller gelöscht. Sehlofßstein.

Der Gesell- am 11. September 1922 Gegenstand des Unter nehmens ift die Fabrikation und de chemisch-Tosmetischer Stammkapital

Haftung. Sih München. {aftsvertrag i

abgeschlossen.

Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung. Siß München: Fri Spen

gesellshaft. Siß des Dr. Hans Heinri

5. Conrad, Maschinen- und Appa- ratenbaugesellschaft mit ter Haftung, Siy München: Weitere Anna Müller rokura der Anna Müller ge-

eingetragen: l :

Privat - Bauk Negensburg“‘, niederlassung in Megensburg der F „eCommerz-

Privat-Bank Aktiengesellschaft“ i Hamburg bestehenden Aktiengesellschaft. Gesellschaftsvertr 26. Februar 1870 festgestellt und nach- am 29. November enstand des Unter- etrieb von Bank- aller Art unv damit zusammen-

. Die Vertretung der t erfolgt entweder durch zwei tglieder (ordentliche oder ftell- gemeinsam oder Vorstandsmitglied (ordentliches oder {tell- vertretendes) in Gemei

ellschaft beträgt 350 000 000 M. eteilt in 2310 Aktien zu ) 200 bzw. 300 M und 3491 Aktien zu je 1000 4. Die Aktien lauten auf den Jnhaber. Der Vorstand besteht aus mindestens wei Mitglie vom Aufsichtsrat ernannt werden.

Auíssichi®at ist, auch berechtigt,

den 15. September Thüringisches Amtsgericht

a E A EEEDT

Oohenschäftlarn „„Commerz- Aktiengesellschaft

als Zweig-

Elektrizitäts- industrie Nott & Co. Siß Müñachen: in: Luise Hörsch.

Handelsgesellschaft Franz F. Kurz Komm.-Ges. Siß Kommanditist Prokura des Martin Blenz

Torfwerk Sees8- hanvt, Gesellschaft mit beschränkter Hastung. Siß Seeshaupt.

bestellter Geschäftsführer: Robert Kayser, Kaufmann in Pforzheim.

München. Küspert gelöst.

Geschäftsführer

Krause «& Co. Aktien: München: Prokura ch Siegens gelöscht.

? Schwarz, Kau

8. Weltreklame Aktiengesellschaft. Sit Mflinchen (bisher Elberfeld). Gejellshaftsvertrag

hinsichtlich der Firma Gegenftand Ausfüßrung der WVerkehrs-

» elektrisch betriebener Auto- wagen mit rotierendem Tran8portband zur Aufnahme der Reklamebilder. Ferner Gesellschaft | teflame und die Aus- fübrung der hierzu erforderlihen lerischen, technischen und Arbeiten. Die Gesellschaft ist berechtigt, sich bei anderen Unternehmen teiligen. Grundkavital: 1 000 000 Æ, ein- teilt tn 1000 auf je 1000 Snhaber lautende Aktien, die zum Nenn- ben sind. Beste aus mehreren Personen,

ber gelöscht.

Siß Herr-

Odenkirchen. Im hiesigen wurde heute bei in Mülfort fo getragen: Die Firma ist erlo Odenkirchen, den 14, Sep!

Preußisches Amtsgericht.

Odenkirchen. . [ ]

Im hiesigen Handel8register Abt. B wurde heute unter Nr. 46 eingetragen die irma Schnorrenberg «& Co. llschaft mit beschränkter Haftung, Gegenstand des Unter- Erport und

i Prokura des Handelsregister Abt. A An, ( der Firma Wilhelm t. A die

[gendes ein- tember 1922.

München. F] Wieninger München. leutnantsgattin in München.

kanntmachungen

beschräuk-

München: Hirsch é \cheid. Ju- München. fmann

4. Cosmopolit - Verlag

dorfer & Hei

Die Gesellschaft if aufgelöst. F. Ehrenbauer

Siß München. München.

1 reh mens et : i nternehmens nunmebriger N Vayerisches E ei

\chäftslokal: Haslangstr. 2/1. ; Henkeroth. München. Inhaber: Ludwig Leukeroth,

Geschäftsführ dem mehrfa Septembev

1921, geändert. rma Hôös8l, Witte & Co. in Nem-

Nr. 1579 der Abt. A

Kaufmann in Remscheid,

ellschaft ausgeschieden; ember 1922 ununter

A die Firma

Siß M üuchen.

chei Aloys Witt E der

1630 der Abt. D n Ua tod tende ellschafter Schräierb, Fabrikant, und helm Simonis, Kaufmann, Remscheid; offcne Ha Gesellschaft: |

6. Bayerische Werkzeug- und Ge- Gesellschaft mit beschränkter : Siß Müncheu: Geschäfts- führer Karl Kastler gelöscht. (Beschäftsführer: mann in München.

7. Präzisionswerkzeug- schinenban Karl Schüß «& München:

Karl Schüß, 6. Andrea

schränkter

München: C Wiegand gelöf

Bqau- und Industriebedarf Goethestr. 53.

Miinchen- Kaufmann in Handel mit Obst früchten, Großmarkthalle.

Germano 3 Mitnchen. piero, Kaufmann

Zampiero. Die Gesellschaft

j National - Vhoto - Co. Sih München. chaft ist aufgelost. Säiegl gelöscht.

Mitnchen,

«& Eberhard. Florian Menhofer als Jn-

un G. m. b. H. siehe

Schröder Co. Wohnhaus- erwerbsgesellscchaft mit beschränkter Hastung. Siß München. führer Otto Nahm gelöscht.

Geschäftsführer: Dr. Leipzig-Wahren.

Walter Hölters, beschränkter Miinchen. Prokura des Mathias Kiechle

Hiüttenprodufkten Neubestellter

Thomas, Kauf-

und Ma-

Borstandsmi journalistischen : Da i iat dg O G L Hande Motoren, Fahrrädern, Näh-

am 15. August 38 Stammkapital be- t fg r e ag h dad sind: 1. Josef Schnorrenberg, ufmann tin . Fohann van Beek, Kauf- mam in Valkenswaard (Holland),

Geschäftsführer verizeten die Gelellschaft

Die Gesell-

t mit einem Prokura des Karl f

Import von apital der Ge-

maschinen und verwandte

1922 festgestellt. trägt 40 000 .

zeuti che8 R zeutische Zampierv. Handel sgesell

Nunmehriger (i

brikant in München.

L Sieber. Siß München:

Gesellschafter August Lechner ar 9. Dentsche Bank Filiale M

Prokura des Carl Stadler gelöscht.

10. Waggonfabrik Jos. Rathg Aktiengesellschast. Siß Moosa

7 N é und den den 16. September 19292 Uf aft. p

München: i Das Amtsgericht.

E A S in München.

Neubestellter und Südfrüchten, Großmarkt-

t der Vorstand o sind zwei ge-

tember 1022 bei her Firma Gustav Klauke in N T Nv. 808 der Abt. A —: E jeßt Frau Jda Klautke,

Miinater, Westf. Handelsregister B 1} ie Gesellschast

Gesellschaft

Gesellschaft Odenkirchen,

Nensionsinhaberin

München: en lokal: Schwanthaler

sichtsrat ist ( Wi enbo \tand8mitaliodern das Dis ees

vertrelung zu erteilen. Die Gründer, die

d: „Schwabenheim“ Î

nunmehriger

LeonharaWinkler, Jugeateur in München.

der Allein-

Straße 49.