1922 / 218 p. 8 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

SiüH-Kamerun in Zamburg.

Bekanntmachung. Feststellung wärtigen Aktionäre schaft werden die Besißer und Genußscheinen aufgefordert, selben unter Einreichung ein bis 2. November Bank in Ham-

Gescllschaft

von Anteilen

es Nummern- verzeichnisses bei der Norddeutschen burg anzumelden.

Hamburg, den 26. S Das Direktorium.

eptember 1922.

J n-Gesellschaft für Bergbau, Blei- und Zinkfahrikation zu Stolberg und in Westfalen zu Aachen.

Zu der am Samstag, den 28, Ofk- tober 1922, : Gebäude der Generaldirektion zu Aachen, Hindenburgstraße Nr. 37, außerordentlichen Gener: lung der Aktionäre laden wir [

Tagesordnung:

Bes(lußfassung, betr

1. Umwandlung der -

stattfindenden aiversamum- | 7 zterdurch ein. | 2!

4 2400 000 Vor-. Stammaktien Auss{luß des gesetzlihen Bezug8re<1s der Aktionäre, #Festsezung der dalitäten der Begebung fowie mächtigung Aufsichtsrats, neuen Stammaktien den Borzugsaktionären gegen Zuzahlung zu überlassen.

Beschlußfassung gesonderter Abst von Stammaktien von Vorzugsaktie

immung der Inhaber und der Inhaber

Grundkapitals dur< Ausgabe 30 000 auf den Inhaber lautenden Stammaktien unter Aus\{luß des ge|eßUd) zugsre<ts der Aktionäre, Feltießung der Modalitäten und Ermächtigung des Aufsicht8rats, für die neuen Aktien die Einzahlungs- fristen zu bestimmen, die neuen Altten der Nheinish-Nassauisdl und Hütten - Aktien - Ges llihaft zu |

O

6 36 000 000

lichen Be-

Akftienausgabe

sen mit der Auflage,

? Ca M P45 ieser Vrkiten

100 9/9 zu fberl Veräußerung nur mit Zustimmung der Stolberger Gesell\aft zulässig ist. Das Gewinn- anteilsre(t dieser Aktien ruht, |

Nheinisch - Nassauischen

Stolberger Gesellschaft

Gesellschast (Finstandépreti]es

Macht ste von diejem

NMheinisch - Nassauischen

zurü>zukaufen. f Nechte Gebrauch, um sie als

anteilsberehtigte Akiien anderweit z1

Stolberger Gesellschast zu einem von dem Aufsichtsra! | fetzenden Kurse anzubieten.

3. Aufhebung der alten Saßung Annahme ciner neuen Saßzung.

Es kommen in a) Streichung von Art. 5 (Kraftlos erklärung von (Sewinnanteilscheinen)

(Verjährung j

anteilen), Art. 22

in der Generalversammlung); b) Aenderung (Fi

Aktionären der

\, 2 (Vertretung

von Art. 1, 2 (8 Dauer und Zwe>k der Gesell- (Grundkapital, Gewinnanteile), (Geschäftsjahr, Bilanz, Gewinna der Aktionäre), A

18 (Vorstand) ] (Generalversaini- lung), Art. 26 (Auflösung der Gefell-

4. Wahl zum Aufsichtsrat.

Zur Ausübung des S Generalversammlung nur für diejenigen Aktien bere<htigt, welche spätestens am 14, Oktover d. J-+ hei einer der nachbezeihneten einem Notar hinterlegt find und deren interlegung, soweit f and selbst erfolgt 21. Oktober d. J. dem L Die Altien Generalversammlung iben, was seitens der Hinter- der Notare

Stellen - oder bei

ije nit beim Vor- ist, spätestens am orstand mttï-

Beendigung hinterlegt ble legungsstellen und Hinterlegungsscheinen, re<tigung8ausweis sammlung dienen, werden muß (Art. 21 der Saßzung). Die Hinterlegungsstellen sind: in Aachen: {Ddirektion, F, Filiale Lachen, dner Bauk, Nachen, und bei dem A. Schaaff- Kansen’schen Baukverein, Filiale

Generalver- ausdrü>lih vermerkt

bei der Genera Deutschen War bei der D

bei der Deutschen Vank, Köln, bei dem A. Schaaffhausen- schen Bankverein, Filiale Köln, d bei den Herren Sal. Ohpen- heim jr. & &o.,- in Berlin: bei der Deutschen Bank, Herren Mendelssohn & &9s., der Comnmerz- und Privatban?, bei der Direciion der Dis8couto- Gesellschaft und bei der Bank des Berliner Kasfsenvereins die Mitglieder des Giroeffektendepots). Aachen. den 26. Septem#r 1922. Der Auffsic Dr.-Ing. Dr. jur. Silverberg, Vorsktzender..

Cóburger Eisengießerei und | nfabrik Aktiengesell- haft zu Cortendorf b/

Bilanz þÞer

ne

+6

Aktiva. Anlagewerte

Warenfabrikati [t. Inventur Außenstände

Gewwinn- und

Gesamtunkosten Abschreibungen

Betriebsunkosten .

Bilanzkonto ver

Aktiva. An Kassakonto .

Kontokorrent: Dautionskonto UAktivhypotheken . » . Gewinn- und Verlustko1

NBafssiva.

Per Aktienkapitalkonto. Kontokorrent: Kred Pflastersicherungsfonto . Depotkonto ¿

Gewinn: und Verlustïonto per 31. Dezember 1921.

An Verlustvortrag « « - « - Unkostenkonto . : Steuern und Abga

Per Zinsenkonto Kontokorrentkonto: Einç dubioser Forderungen Bilanzkonto : Nerlustvortrag 38 517,77 Gewinn 1

jen, im März. 1922. chener Voden- engesellschaft.

Liquidator: Ludwig Fran T.

C 2) 9

l È

erci Magdeburger Milchhäudkler, eingetragene Genossenschaft mit bes<ränkter Saftunig. Biianz vom 31. März

nventarkfonto

Kautionskonto

Mertpapierïtonto Kasffenkonto Bankkonto Geschäftsa1 der aus:

r

zugelassenen

Bremen, den

Der Rechtéanwalt Dr. Christian Aug Max Spieß in Kloysche ist in die An- waltsliste des Landgerichts Dresden ein- getragen !

genofsenschaîten.

18eröffnun4gsbilanz per 31. Oktober 1921.

31. März 1922.

Liguidatio!

1 095 752/95

Kassakonto A 12.075 E Kontokorrent 12 V(DID L

L. E PCEEE E E

T M Inventarkonto 60 461,39

PVasfiva. . ca. 159/69 Ab-

Aktienkapital

| Mufsterkonto Konto für nod) zu 1 612 0759

lu?tre<hnung.

Warenkonto Konto au2geschie

1 503 589/88

| Stammkapital Kontokorrentkonto,

9 371 693/32

S

Wechselkonto

00S

31, Dezbr. 1921. Gewinn- unnd Verlustrechnung A per $1. Oktober Debitoren E Generalunkosten S : ca. 159/g auf

967 887/47

E C E E LERE T E E e iIE E |

aa | < L 0/99 | Verlustvortrag

ap M R APT R PEEBR S R

Bruttogewinn au

A Fa e EE E E T E m ErR

Mitgliederbewegung 1921 : Genossen gez. Anteile Hastjumme

Bestand am 31.10.1921 339 g, den 31. Oktober 1921. Sächfische Fmport- & Export: Genossenschast, e. G. m. b. S.

Metallbestand « « ««

Tenzler. torstehende Bilanz und Gewinn- und RVerlustrehnung ist üb | den von mtr laufend geprüften Geschäfts-

ereinitimmend mit

Leivzig, den 18. November 1921. Í ‘e, Bücherrevisor und aufmännischer Sachverständiger.

Dag Grundk Der Reservefonds . « + Der Betrag derx umlaufenden

Paul Hanke,

Die an eine Kündigu

Die sonstigen Passi Nerbindlichkeiten aus weiterbegebenen, | im Inlande zahlbaren Wechseln | M 12 888 992,08. L A RaldE: München, den 26. September 192 7 Liquidator : . n, den 20. Qeptember 1044 i itg\i tanerilche Notenbank ¡denden Mitglieder Va Is L OE der verbleibenden Mitglieder . Direktion, Konto pro Diver! : Gewinn- und Wer a) Gewinnvortrag aus 1921 b) Reingewinn 1

Mit „ederbetwegung und Haftsumme usw. 921 waren vorhanden

Am 1. April Í Geschäftsjahr sind ausge]chleden

Mithin am 31. März 1922 Besta 15 Mitglieder Das Geschästsguthaben aller Mitglieder betrug am 1, April 1921 7500 A, und. hat sich vermindert um 1200 A Die Gesamthaf haben daher am 31. (4 9000 aufzukommen. Megdeburg,

summe aller Mitglieder hat sih vermindert um 6 2400, und Máärz 1922 alle Mitglieder jür etne Gesamthastsumme von |

den 23, April 1922. Der Vorstand.

Otto Hartwig.

(E E E E N EI T D IURIT S

7) Riederlasung x. vonNech{Sanwälien.

2] Der Rechtsanwalt Fulius Nob

Otto Prange

Siegfried Georg franz in Klogsche ist in die An- des Landgerichts Dresden ein- getragen worden. Landgerct<t Dresden, den 25, September 1922.

Bekanntmach

Der Neclbtsanwalt Frik Shrl! Magdeburg ift heute in die Liste dem Landgericht hier zugelassenen Rechts- anwälte eingetragen worden.

Magdeburg, den 21. September 1922. Der Landgerichtsvräsident,

a0 N E E RER A 1A A M EOR O D

Nechtsanwalt

ert Tideman ist am 22. Sep- tember 1922 in die Listen der Landgericht und dem Amtégericht Bremen Nechtsanwälte

23, September 1922. Der Präsident des Landgerichts. Der aufsichtführende Richter des Amtsgerichts.

eingetragen

Der NRectsanwalt Alfred Krutmeyer in Bad Oeynhausen ist in die Liste der j zugelassenen ¡tsanwälte eingetragen, Amtêgericht Vad Oeynhausen, den 22, September 1922.

Bekanntmachung. Nechtéanwalt beute in der Liste der bei dem hiesigen Rechtsanwälte

Landgericht Dresden,

den 2d. September 1922. zugelassenen

Landgericht gelöst worden.

y D ar D A2 f 9 j VaniausWe! :

1353 I ochenübersiht

NRNeichzSban

vom 283. September 19

A ftiva. Metaslbestand( Bestand an fursfähigem deut- \hen Gelde und an (Bold in Barren oder ausläandishen Münzen, das Kilogramm fein zu

darunter Gold 1004 858 000 u. zwar Gold- fasenbestand 94 826 000 (Golddepot

(unbelastet) bei

der Bank von

Gngland . . 90032 000 Bestand an Neichs- und

Bestand an Noten an- derer Banken . - «. - Bestand an Wechseln

und Sche>s. . . . 4310

tierten Meichs\chaßan

C)

Bestand an diskon- {) Wendet e e AC Bestand an Lombard- forderungen .. -

Bestand an sonstigen

Aktiven . . . . - « 13 469 540 000

Passiva.

Grundkapital . - - 180 000 000 Neservefonds . - - + 127 264 000

Betrag der umlaufen-

den Noten . . .. 290 678 147 000

Sonstige täglich fällige Verbindlichkeiten : a) MNeichs- und Staats-

Dae 6 m M POMMEN 4 MEFABS T 2 S

vom 283. Seytember

Atftiva.

estand an:

Neichs- und Darlehens-

fassenscheinen . i:

Noten anderer Banken

Wechseln E

Lombardforderungen

Gee. A die fs

sonstigen Aktiven - « « VBasfita.

apital . G 0 P

Nerbindlichkeiten . N sfrist gebundenen Verbindklich- teiten

der No J

2784 M berechnet). . 1032 762 000 aufgelöst. Die

Durlehensfassenscheinen 27 2:

288 654 720 000

26 41 056 000 Bestand an Effekten . 8346 321 000

authaben . . + ¿10 909 679 000 b) Privatguthaben . 54 783 060 000 13. Sonstige Passiva Berlin, den 27. September 1922.

Neichsbankdirektorium.

i Havenstein. v. Grimm. Kauffmann. Schneider. Budczies. Bernhard. Seiffert. Friedrih. Schneider.

120 921000

1281] Wochenübersicht de

EL Bayerischen Notenbank

28 784 000

000 000 16 000 58 000 3562 000 37 102/000

5 257 000

En

Aktiva.

sfähiges deutsches Geld

Neichs- u. Darlehnskassen-

scheine

Noten anderer deuts%her

Mantel. 4 Ï

Mechselbestände und dî8-

fontierte Schatßzanwet-

Debitoren und sonstige E . 5 u Paffiva. Eingezahltes Aktienkapital Ver PeTondS v Banknoten im Umlauf Täglich fällige Verbind- Mate e » An Kündigungsfrist gebun- dene Verbindlichkeiten . Sonstige Passiva .

worden A 7 692 796,—.

(TERGMNEMLI V iSWCRINA UE T

Df Gi Beïanntm [64549]

4

2

Landgericht Düsseldorf, den 25. September 19

77 663 000

1 [66922] Beokanntmachung-

p 9 4 e «3 n, e s : Nonsdorfer BanD- & F vitzen-

Manufactur S. m. b, H. ist aufgeiSi Die Gläubiger werden aufge| ordert, Ju bei ihr zu melden

Der Liguidator

E L Sw i 5n83dorfer Baud- & Sptten- Nanufactur G. m. d. H,

Hermann Deden-.

E E D E TEE E RLRDE

[70530]

Die Berliner Gla®8-, Vorzellan-,

Lamven- unD Metallwaren - Han- dels -G. m. b. S. in Verlin ist

Gläubiger der Gesellschafi werden aufgefordert, fich bei ihr zu melden. Berlin, den 22. September 1922, Der Liquidator: Wilhelm Schach mann.

[51423] s Durch Gesellshafterbeshluß vom 6. Juni 1922 i die Gesellschaft in Firma „Niederrheinische - Eiettrizitäts - Ge- felischaft m. b. H.“ , Düsseldorf, Birkenstraße 71, aufgelöst. Etwaige Gläubiger wollen sih bei den unter- zeichneten Liquidatoren melden.

Die Liquidatoren:

Adolf Fischer,

Düsseldorf, Birkenstraße 71.

Fohannes Schütten, Düsseldorf, Birkenstraße 71.

[65785]

rungen sofort einreichen. Der Liquidator :

M O S E E R DKANMEERKET,

[71130]) Bekanntmachung.

prämie beschlossen hat, Berlin, den 27. September 1922.

—— | Norddeutsche Hagel-Versiche-

rungs-Gesells<zaft auf Gegen- seitigreit zu Berlin. Schels ke, Generaldirektor.

[64865]

Fs

4

Z 25 E Köln, Vorgebirgitr aße 12: d (90 UUI Der Liquidator :

Arnold Mai

a E 1 266 673 000 E Die sonstigen täglich fälligen y [67668 79 944 000 | N

G

Meuselwitz ihre Nufl

Bes auf, si bei mir zu melden.

b b a +7

Günther Nudolph.

am 23. September 1922,

17 225 041,—

11 475 080,—

400 252,— 9 582 515,— | gemäß $ 8 der Sahung 378 185,— | Versicherungsbedingungen Ur das \chäftsjahr 1922 die Aus|chreibung enes

unen s e S Lombardbestänve . . Effektenbestände .

7 500 000,— | den 20. September

Von im Inlande zahlbaren, no< nicht

fälligen Wechseln sind weiter Pegeben

Die Direktion.

Die Firma : Griehisc<h Commerzie!les | ; "96, bat t Contor G. m. b, $. Frantsurt a. Vit. A E A Oederweg 14, ist aufgelö worden. For: E E | derungen sind bis zum 30. Sept, 1922 bei 5A E N di p ratts S/bpeN

detn Liquidator AleranLter: WlIabit

4. YE% Dr H A 11 DIA furt a. Vi, VDederweg 14, anzumelden. —-

î H E A E Pr E T wELTEE [65784] Die Cottbus - Kerlwißer

in Kerkvilz ist aufgelöft.

(1 . „4 4 1 , «

L aufgefordert, sich bei ihr zu melden.

| RKerfwiß, den 7. September 1922.

| Die Liquidatoren der

1 Ç .

GCottbus-Kerkwitzer

Gesellschaft mit be} in Liquidation.

92 338,— A [71274] s L E „Ceres“ Hagelversicherung8-Ve- sellschaft auf Gegenseitiagreit

Berlin. Der VerwaltungsraL® hat

#

2,— | Nachschusses von 120% des Vor-

beitrags bes<lo}en.

$1

ga 1922,

Der VerwaltungErat,

994 275 800,—

W, Talke, Vorsgender.

r

184 773/321, A

[71129] s

61 640 277,— | Hierdur< bringen wir zur 3fentlihen 49 923 765,— | Kenntnis, daß der (Ht

Gefellschaft in feiner heutigen ordentlichen | Sitzung gemäß Art. 24 der Satzung den [ 1 erhebeuden s Vorbeitrags

E A Aufsi

l im Geschäftsjahr 1922 3 Nachschusz au] 120 °/% de festgejeßt hat

T Berlin, det

j i H

n 26. September 1922.

E j

. Gegen Otreito

| schaft auf ( i Der Diréttor: Schreib e r. [61261]

Die Firtna mitielfabrië Ge

chränkter Saftuz F

. £4 24 Ei It

gemetf

} - ( ‘1h DC L 11 OVU, M1544 Li

Diabolo - Kleinauto - Gesellschaft m. b. H., Stuttgart, Adlerstr. 40. Durch Beschluß der Mitgliederversamm- lung vom 7. September 1922 4E Diese Gesellschaft aufgelöst worden; etwa vor- handene Gläubiger wollen ihre Fordez

Karl Schwarz, Stuttgart, Adlerstr. 40.

Fn .-Beachtung des $ 3 «der Saßung vom 1. Januar 1922 machen wir hier- dur< befannt, daß der Verwaltungsrat der Gejellschaft für das Geschäftsjahr 1922 die Einhebung eines Nachschusses in Höbe von 100 0/9 der gezahlten BVor-

Die Gesellschaft mit beschränkter Haftung Nud. Becker & Cie., Köln (vordem Oeventrop), ist aufgelöst. Die Gläubiger der Gesellschaft werden ersucht, ih bei der Gesellschast zu melden,

aehdem die Seymer & NVilz Gejell- schaft mit bes<hränkter Haftung zU {ung beshlossen

rordere id die Gläubiger der Ge- Haft gemäß $ 65 des G. m. h. H,

Meuselwist, am 16. September 1922,

Drahtztegel-

fabrik Gesellschaft mit beschränkter Hafkung

Die Gläubiger der Gesellschaft werden

rahtziegelfabrik <räulter Dastung

Erich Fengler. Emil Glas.

seiner Sihung vom 20. September Cr. : und $ 40 der [ (Be-

21 8 90 B . Le 1. 8. 20, 21a, 66. L. 53 368. C. Lorenz, Akt.-Gef., | S 120, 16. K. 76'924, Karl Kindler, Berlin - Tempelhof, i Nan “E: Spandau, Wohnhaus 3 der Pulverfabrik, | 20. 4. 22. Vamburg, Wolimunnstr. 11, Verfahren Berlin-Lichterselde, Promenadenstr, 12 a. D n 9." Handapparat sür elektrisde | Maschinenfabrik, Feuerba<, - Tite: | 30° e j E E O none fie Sn )amm 9. Handapparat für elektrische | Maschinenfabrik, Feuerbach Túr- O „S.-A. Kartoffelerntemascine. 129, 1. Sd. 62 145. Dr. Erich Shmidt, | mehrerer in Kaskade gescalteter \tatischer 24a, 10 R. 52 912, P. Josef : | E

| i ge]<arteler Iatis<er | 24a, 10. R. 52912, P. Josef NReinarbß, | 35b, 1, P. 43 464, Dr.-Ing. Martin | Crhardt u. W. Siederslebe

: Zrhavrdt u. W. Siedersleben & Co. G, m.

38 ANC D 11 R: Le) ) b 24 94 (2 n 30 000 000,— | Bexlin W. 30, Marti -Quther-Straße 24,

tsrat unserer

Meister Lucius & Brüning, Höchst a. M. | araphie und Telephonie. 3. 11. 17

N Sas R T s r ft D E . 24 T S TGe G N ati Ce S E 5 Y “R yo L j C È 2

S E 21a, 68 H. 81 984. Hall Resear<h Cor- es en bestehenden Einzel- urg O 15s. Einfeilselbst- | Beddingen b. Wolfenbüttel

Pay eniattonSprodutien aus Urytloryel1g- f . S é fer. 12. : dine . Wolfenbüttel.

äuren und Formaldchyd: Zus. z. Anm. | Hamburger, Pat.-Anw., Berlin S ; j; vorrichtung. 21

as A 22 D Le, A s ANM. 1 8 HES N N 44 Q x s ; è

40653 13 1 20. Verfahren 5 Aufnahme a O 61 | Buckau, Akt.-Ges. zu Magdeburg, Magde- | Hirtenberg, Nieder Oesterr. ; Vertr.: D :

j ahtlos ge- | burg-Buckau. Treppenrosthalbaasfeuerung | S. Lauser, Pat.-Anw., Berlin 8W. 48, | Mittel Lucius & Brüning, Höchst a. M. A , u . . k . X . h L e zur Bekämpf 1 4 DO à

| Borussia, HagelversiGerungs-Gefsell- tigkeit zu Beriim

‘ttfäuren und Formaldehyd: Zus. z. Anm. | Wiegand, Pat. -Anwälte, Berlin S? i; H ormaldehyd; Zul. z. Anm. | ZOlE , Palk.- älte, Berlin SW. 11. | Akt.-Ge L uer ia, Russ (t.-Ges. Dortmund-Bracke. Vereinigter | Wasserkessel. 8. 7.

3 Siz Sagen ¿dation beschlojsen. eim Liquidator empellhof :

4g, 3 P 43 E Proell, Dresden,

rfte Zentral-Handelsregister: Beila zum Deutschen ReichSanzeiger und Breußischen Staatsanzeiger

Ir. 2 s 18, Verlin, Donnerstag, den 28. September 1922

Der Fnhalt diefer Beil i i i re<ts-, 6. Vereins-, 7. Genoff age, in welcher die Bekanntmachungen über 1. Eintra N “s 7 F eiae, 1 ela : 1 j F gung 2c. von Patentanwälten, 2. 5. der Eisenbahnen enthalten find ‘cescdeiat + Arten - 9. Musterregister, 10. der Urheberrehtseintragsrolle sowie 11 üb x Konku je und 12. die Tarif und Fahrplanbekauntmachungen î st der Warenzeichenbeilage in einem besonderen Blatt unter dem Titel G Ri E Sz E Ca ca

Oentral-Handel8register für das Deutsche Reich.

Das Zentral - Handelsregister für das Deutsche Neid f

für Selbstabholer aud) dur di at „sür das Deutsche Neid; ïann_ dur alle Postanstalten, in Berkin | i; traße 32, bezoc ) die Geschäftsst s Neichs- Si : 2 n, in Berlin Das Zentral-Handels ñ Po; L U E Gisftelle des Mei<s: - und Staatsanzeigers, 8W. 45, Wilbelm» | preis beteäot L204 Bean Bd O N E I 0e Menge ür den Raum einer d gespaltenen Einheitszeile 33 .# (vom 1. Oktober ab s H Unzeigenpreis

_BVom „Zentral-Handelsregister für das Deutsche Rei : delAre sche Reich“ werd E Do L Ottobee 1922 ab crhéni ia ber Macieria < rden heute Me Irn. 218A, 2188, 218C und 218D ausgegedöen. 2 erteljährlicze Bezugspreis des Zentral-Handelsregisters auf 360,— Mark

: bar wirke ¿r20N terre : : P

9) Patente. a Dane: E zur „Gans restlosfe Vergasung, Frankfur® a. M. | 39a, 20

j Ta l M 722497 Drr e e 1amung on Störungsströmen in Wassergaserze Mo “Fern Eu S Ms a Gr S Empfangsstationen für drahtlose Tele- Me, H Ee Üttiènaet m E Maschinenfabrik

‘vorm. Vi. Pley Söhne A, G, | graphie. 20. 5, 21. Frankreich 26, 5. 20. | Brennstoffvergafung, Berlin. Shwel: | 40a, 45. B

g, Derlin. qwel- , 48. W

(Die Ziffern links bezeihnen die Klasse,

die Schlußzifsern binter dem Komma di vWDOri L JLOITT e C O Les e 4 Lid t Gruppe.) beim. Gla E N Wein- | 21a, 69. S. 53 590. W. H. Shaphard | einsaß für G 13, 5, 21 A m. leihstromdampfmc ine 17 7 99 und A E M v. D. S. S ( T WaSerzeuger 400 lai 1fteld N PECILO i = z S ine. 17, 7. 22. | und A. E. Mc. Kechnie, London; Vertr. : | 24 2. 55-423. Friedri Lei hg E a) Anmeldun 5a, 18, D. 33529, Percy Walter | Dipl.-Fng. S nie, London; Bertr.: g, 3. L. 595423. Friedrich Leikamm, | G. Benjamin, Pat.-Anw., Berli ) Anm gen. Dritt 1 Robert Gilpin A, A A S. Meier, Pat.-Anw,, Berlin | Nürnberg, Schoppershofstr. 63. Scorn- Bei U N, Et SW. 11, / SW. Einrihtung zur Aufnahme be- | steinreinigungsvorrihtung. 20. 4. 22 i Magneliunideind E E a ( r A O E A Meagnesiumverbindungen, 9, 7, 21. V. St.

a Lt E j i y Für die angegebenen Gegenstände haben | don, Engl.; Vertr.: W. Zi ;

O E el e H e NUOL I SONLL, 2 D, 5ZZlmmermann, | sffimmter Si , E / 1 4

die MNachgenc ; » E 9 L ITENEERE er Signal $ 4 B D e. - i

e Nachgenannten an dem bezeichneten | Pat.-Anw., Berlin SW., 61. Seßschiff- | drahtlosen is der P Q 249g, 5. D. 41595. Babco> & Wilcor | Amerika 31. 7. 20

wle} Ta 0 PLearc e 2 « E 2 Tie G L u L. 1. U,

. 7. 20. Eng- | Dampfkesselwerke A. G, Oberhausen, | 42a, 17, B. 103 829. Hermann Birker

' [

Tage die Erteilung eines Patentes nach- | anordnung 2 U : Peel d nles )e dnung für Letternsek- und Gieß- | land 8 12 1: : gesucht. Der Gegenstand der Anmeldung maschinen 18 Z F S Ra _ Cs land O. E 15 Und 29, 9 14 N l MIST Le G! Cr c “F i e R A Bee ; ( i D ali / 5. 14. Großbrit 9 e Nhld. Abschlußschieber für Ascbentrichter. | Düsseldorf, Geibelst R N 1 elnfhedilen genen unbefüdie Bonuduna [21 5. 18 4. Großbritannien E E, 24831, Elektro-Osmose, | 20. 2. 22 ß <entrichter. E Geibelstr. 14. Perspektivblatt 4h + « E 2E N Tt - » B (EX , Y s L, Le Gde 8 zur Herstellun Mata B M s A geschüßt. 150, 13. K 81782 Kleim & Unger al .-Ges., (Graf Schwerin Gesellschaft), | 24g, 6. K. 78611, Ernestine Köhler, | nu ¿Ver]teLung perspektivisher Zeich- 24 M 56186 be M: ita es eim & Ungerer, Berlin. Verfahren zur Herstellung einer E Bis Eu G A E ror, nungen, 9. 9. Z2.

3D, 4 W. 96186, Joseph Winter, | 7 pzig-Leubsh. Anlegetish für Drudter- | volumenbeständigen Verkil Tung einer | geb. Uhlig, Einsiedel b. Chemniß. Rauch- | 42e, 24. G. 29 770. Compagnie Þ l Stuttgart, Wächterstr. 4b. Gerät zum pressen mit feststehender seitlider Marke be)» tändigen Verkittung von Por- | gasreiniger. 27. 7. 21 “1&2 E U . Compagnie pour la Nufzeichne1 E 170 0A | ; L A R R zgeua! nsbe » Sn ou 2 N M2722 ¿Fabrication des Qompl rie On van raßlimen. 4.9, 20; s mit Vorrichtung zum Ziehen der S P at Doch- D 3 B. 98738 Gustav Bus{, | d'Usines à Gaz E : n 4a, 37. 2 1a 794 Mis „Morfs S u aen d Ke V T G E V % ran as1tjolatoren. 2. 9.20. E 0s E : In Trt fh (eo a S _PAaTiS; Zer

Gef L EN S S4 E Boehm-Werke Afkt,- 1E gegen die Marke. 20. 4. 22 Bc, 22. O. 12 850. Thilo Oelze Berli Braken 6, _ Gemeinde Nächstebre> b. | Pat.-Anw., Berlin SW. 11 e e e, Berlin. Magnesiumlampe. 22. 3. 19 Sg, 18, K. 72366. Arpad Kreinik L A . Thilo Oelze, Berlin, | Barmen. Vorrichtung für Fleht- und | hi q s s Seer mil Ac, A5 N 36 R Mal its V, z. | Berlîi 9 Ct A EL 1 rener, Negensburger Str. 34. Dosfe für S R 3; j E o1eMtl- Und | HIN- Und hergehenden tchaloden Ac, 45. A. 36 609. l sfania - Werke | Derlin, Alerandrinenstr. 55. Schreib- | und S{ Str. 34. Dose für Ste>ker- | Klöppelmaschinen zum Fangen und Chll- 198 10 90 Srantredi 98 10,19 K rc A.-G., vorm. Centralwerkstatt Dessau, und maschine. 16, 3. 20 : et de e G 28. 2. 22. seßen sowie Wiedereinrüken und Steuern 22f S N 64 i Ps

r arl A S egi 15 R Aas C . q F, 49 (04 F F E Ae S l Le Steuern | Æ= D 6 46 Naeotfahri Carl Bamberg - Friedenau, Berlin- 15g, 25, F. 45 667. Rindert Scheffer Göttelfina, t L 6 Johannes Frey, | der Klöppel. 8. 3. 21. Necord“ A. S L Den Friedenau. Gasgemi|chregler. 11, 11. 21. Amsterdam; Vertr.: Franz Schwenterley, Sb elfingen, D.-A. Freudenstadt, Württ. | 269, 1. T. 25 186. The Turbarite Syn- Dipl.-Ing Dr Cr Ga e a, 32. C. 30511. Edouard Coudert | Pat.-Anw., Berlin SW. 11. Typenhebel- See C E 29. 3. 21 _|dicate Limited, London; Vertr.: Dr. J. | Amv., Dresden S De T el- | 21e, 29. H. 83 651. Moor Haas, Buda- | Ephraim, Pat.-A A o Q E vage. l. #, 21. Buda- | Cphraim, Pat.-Anw.,, Berlin SW. 11. | 42f, 4. M. 70572 L C Y . E r 245 4‘ [P s

Le Tap ec C LCL U: pot E 5 :

N Berir.: A us Geißler, rew saine. 18. 11. 19, pest; Vertr.: Dr.-Ing. B. Bloch

2) l.s 4 ny y J N « N KO QIE Mm . e, s E L C 0 L 4E 25 Dc \ T hin 4 R C i S __ CIRE

Nat.-Anw., Berlin SW. 11. Brenner für | L$9, 26. G. 52 815. Maximilian Graff, | Anw., Berlin NW M Clektri d, Pat.- | Ginrihtung zur Gewinnung der Konden- | Munk, Washingl w., © NW. 21. Elektrischer Öreh- | sate aus Schwelgasen. 29. 3. 21. Groß- | Dr.-Ing. Dr. V

flüssige Brennstoffe, insbesondere für Brandenburg a. H., Grabenstr. 16 s M Ne O R ha urg a. V, Srabensir. 16. Um- |\ ? it Sprelzfkontafkten im TRRES: - Naphta-Rückstände. 18. 4. 21. Frank- shaltvorrihtung für Schreibmaschinen schalter mit Spreizkontakten im Innern | britannien 27. 11. 14. îtraße 2. Oberschali reich 20. 4. 20, 9. 6. 20 u. 18. 9. 20 101 2L O 20 8 jaliwalze; Zus. ¿. Anm. H. 82 070. | 27d, 4. E. 27809. Arno Ehrhardt 126 d S182 S t R 02S O as G S E e f 24, 12.2 2 Ia L C R S 2 181. 49, 91. F. 47 738. Otto Fezer, Hagen 159, 45. F. 48916. Rudolf Fries, | 21e, 929 L O Berlin, Seestr. 37. Quecsilberdampf- Ditort _ Nautblh i. Westf, Körnerstr, La. Gospar- | Berlin - Schöneberg, Wartburgstr. 23. | 9 v R 42 977. Martin August | strahlpumpe mit elektrischer C vorrichtung für Gasbrenner u. dgl. 27.9.20. | Schreibmashine mit \ alldämpfendem Persson, Malmö, Schweden; Vertr. : F. A. | beizung. 8. 3, 22 : 12 A M 5b, 1, F. 49 470. Heinrid Freise, | Gehäuse. 24. 3. 21. : ad Poppen, Pat.-Anw., Berlin SW. 68. | 28b, 23. F. 51571. Fortuna - Werke R S9 090 P Ad A x Do A f pay (A ì - Ra Cn dreh c > E N : E E PREENS E P A5 2. D. O9 VIU. E S Str. 228. Drehend LASi 1, Sch. 64 474. Bernhard Schmidt, | 5 O 8. 10. 21. Schweden | Spezialmaschinenfabrik G. m. b. H Gassenbab, Bochum i. L i rfo K N c : , C N p C, R - FT M f E / e [y i />— x ei Ros L R i ant E S /HMTTTHL , Fu L, A p ende Bohrmaschine, die mit Nadial- Derlin-Südende, Halskestr. 38. Rotierende | ay. Cannstatt-Stuttgarkt. Antrieb des Schleif- z-Aräometer, b chieberdrehkolben getrieben wird. 10. 6. 21. Kompressionskältemaschine. O7 3 99 2c, 35. M. 77337. Dr. Paul Meyer steines in Lederabs{ärfmaschinen. 15. 4. 22 N H N S Sine H A c E -(3 Nor l; C : x 99 Z Q : “E A E um ne S<wrimmer pn 1 .-G. Berlin. Oelscalter. 10. 4. 22, | 309d, 22. R. 53 605. Ludwig Nosenlehner, | Flüssigkeit: Dorn A N

[eber 7a, 17 B. 99608. F Banning A.-G,., | LVa, 3. D, 41 033. Deuts i Haim i Mes Säbstt8tia wrkendes fabrik À 7 qu Ds E Len 2lc, 39. G. 5502 Dans München, S s id Kühl- und Richtbett für Feineis e a s N rfahren zur | Fs aclotterbura Ne 024. Hans Gastrow, | München, Sonnenstr. 14. Vorrichtung | 31. 5. 21. 7b, 19 $31 103 ür Feineisen. 2.9.21. SP tas des der Schmelzzone von | 7 harlottenburg, Neue Kantstr. 21. Elek- | LN Ausrichten der Großzehe. 28. 7, 21. | 421, 4. G. 56204 Cnt Ga Eide Ora As Schachtöfen (Hochöfen) zuztführenden Be- | Z1/Ger Sicherheits] Glüssellontakt. 3.10.21. 30h, 7. L 49 065. Luitpold-Werk, Che- | praktisde Geophysik m. b. H., ‘hemnib, Sa., Eschestr. 1. Verfahren schi>ungsgutes. 10. 1. 22 21c, 47. St. 31 921. Studiengesellschaft | mis - pharmazeutische Fabrik, München. | Verfahren zur Festiteilung der Is Herstellung von Tretkurbellager- 18c, 10. V. 17055. Erich Vogt u. Lud- | [Uk elektrishe Beleuchtung m. b. H Verfahren zur Herstellung eines thera- Feina b E rin aehautíe L O R A L A 1: E R, «Le T gt U. JUL V V2 e s I di 108 rg C) G 0s L E Pu Cou ON romendt geAulen tür Aghrräder und ähnliche, mit wig Kirchhof, Berg.-Gladbach. Herdofen Berlin. Glefktrisher Vorschaltwiderstand. peutischen Präparats aus Intima. | G A, I E adia Ansäßen versehene Rohrstücke | für Kohlenstaubfeuerung mit vor dem | 24: 4 19. äs s a M cleftrischer Schwebun 308, 11 B, 103 667 * Bauer & Cie, |4b. 0 S5 5981 ._ B, 103 667. Bauer & Cie., | 44b 20 S. 59 82 . T , T, Sch. 59 824.

Z«+

aus Blech. 1. 10. 21 Herdraum liegender V : j . . . “L, A al legenDd Ferbrent af R D 9 T 1E - lis

91 gender Verbrennungékammer. | 21d, 12. T. 21 560. Ludwig Thallmaver, | ;[in Röbrenförmi H Ba E Heinrich

Berlin. Röhrenförmiger Pulverbehälter.| Schirneker, Cappel b. Großenmarpe.

s,

Oa, 992 & 9D 994 (Sh S 9D 5 1 O d. . 92 294. Charles Howard I Lo C. R E a 4K, K Z s S E ; S harlottenburg, Königsw 6 Ner- S Short _Hills, New Jersey, 1Sc, 10. V. 17 506. Eri Vogt u. Lud- | fahren zum Regeln 0 K L L D Saat Short S N B. Stk. A.: Vertr.: Dipl.-Ing. G. | wig Kirchhof, B S i zum Regeln von Kraftmaschinen | 36k, 18 F 49 583. M z Sabaksbeutel. 5. 11. 20. Benjamin, Pat.-Anw,, Aerlin Bf 11 Sie L 7 i Berg.-Gladbach. Herdofen | dur Abzweigung eines Geschwindigkeits- | 4x44" 18. _F. 49 583. Marx Vogler, Burgç- | 44b, 34 a aus L E E R A A T A e ‘1 JCTLU D : ADDtlenstaubseuer if Á L oi TÍR : S . 1E U LYLELLDS d c Fo (A O oe G » B ad DAUC O 2D, Verfahren zur Herstellung fester rauchlos S brau na mit vor dem | teiles mittels zweier Gleichstromhilfs- Le oi Scheidendesinfektor. |G. m. b Flektrishes Hand- Mj % 01 Ç j AauCNloSs | F/CLULU aender orhron}t E ¿ Pes B / T BEY F A n (7 M S SLE S B 4 Lv TANDs verbrennender Brikette aus Kohle. 18.2.20. | Zus. 3 e R E E D E 3a, 4 E ee O [ECTIeA, V. St, Amerika 15. 11. 16. “1 %0c, 13 9 10217 R N ss 21d, 26. T. 21 965. Ludwig Thallmayer, | Düsseldorf Grafe 29. Wilhelm Dehm, | 45a, 4. St. Henrik R. O la, 30. B. 91 300. Dr. Franz Bet R C ae N. Dolberg, Ma- | Charlottenburg, Königsweg 16. Ver- liter s E Allee 135. Ver- | Stiernman. Hamburg S 30. B. 91 300. Dr. Franz Bey- | |<tnen- und Feldbahn-Fabrik, Aft.-Gef. | fahre E E S . __DÆT° | fahren und Vorrichtur 1m Tro>ne Quermnan. BVamBUrg, ZANgereine 90. ( „Ll, BMLLZCIC|+, ( en Ur Pufferung pon durch Ge=- Gi 4 AT D U 14 zum QrTocCnen pon NBorrichtun 11 Tranannrttior a M i Sießformen; Zuf. z. Pat. 352 588. 1.7.22. | legen v vg zum &ranSporlieren und Ser v 4 aJuie A. Ul. OUVS « 127 E Bitte legen bon T»rainröhren. - r 053

schlag U Pidglf Noi c e 2 G D L A t uDOiT Bey\chlag Berlin Damburg Gelbiter tladewa 9 E C E R ED chlag, Berlin, | 2 g. Seld]tentladewagen. 31. 8. 2 <windigakeits T Snvalidenstr. 44. Verfahren zur Ge- | TOc, 34. H, 86802. Selmar H E O geregelten Kraft- | 32a, 7, T. 22433. Gustav Adolf T ie : J. winnung von Teer aus bitumenhaltigen | 3schornewiß Bez. Halle E Miche: e 8 Berlin Pankon ‘Wollankst A / “Gla: 15a, 6. E, 56 911. Juli E O 8 newtß, Dez. Baue a. S, Lurhche- | = 47 T. 22 155. L t S BerlUn-PanTow, LXvouanliir. 1. GBlas- | Horb, : A Stoffen, insbesondere aus NRohbraunkohle, | rung für Eisenbahngüterwagen 24 831 (Sbatteltanbuta F Ks Aa D, bläserpfeife. 18. 9. 20 S enburg i, A. Bepziger lt. 92 SE M, A. V, wal, Ul EA ( à on1Ic Sweg ¡s g eT- D E C ), L . l è E hinenmefss : S s ¿t A l

1 f Der- | 32a, 33. E. 25 011. Empire Maine | unten Ce. Mien ia x 142 (C c eas ean, FUI {(1n=-

bitumenhaltigen Schiefer ( V «ó E ERE : s 4

L E chiefern und Kohlen- | 29d, 13. O. 12 985, Orenstein & K: E N A A abfällen. 99 10, 19. Akt-Ges Berlin n Ae [ahren zum Anlassen von Wechselstrom- Company, Pittsburgh, Penns, V. St. Y S A!

2e, 4 M. 76336. Munk & Smit, | Halten des Lagergebä ger mit Bügel zum | |<wungradpuffern. 1. 9. 17 E N Penns, V. St. A.; | seben in alle Hakmascinensysteme

p L. 336. Munk & Schmit, VDalten des Lagergebäufes 3 5 99 21f, 3 E , E Bertr.: H. Li®bt Pat Anw t e aue Jan annen}v|ieme Tur

geri 20 000 22. f, 3. G. 55010. Jupiter-Kunstlicbt | S 11 Crt eina fir ias, Getriebe und alle Arten Hackfrüchte

. . MAsGOnerdrmalmine fu I aG- 94 6. 99 Cr Î Us

A Lt D Y P; ] Maschinenfabrik, Köln - Po Nührer, | 21 D A 9 495 l Dorf 5 : n- Poll. Nührer, | 2La, 66, B. 92495. Bell Telephone | Kersten & Brash, Frankfurt a. M tafeln. 15. 3. 20. V. St. A / : A eln. 15. 3. 20. B. St. Amerika 20.,9.18. | 45 o S0 6 Li. U! 209.18. | 45b, 5 &.55 361. Andreas Soltau : j L

inébesondere für Oelraffination. 9. 1. 22, | Manufacturing S b für ODelraffination. 9. 1. 22. | 2 facturing Company Socisté | Elektris> ] j 12 16 Ca 63964 Dipl F 5 i P ompany, Société | Elektris&e Bogenlampe m < ao 2E as Sch. 63 264. Dip!.-Jng. Anonyme, Antwerpen; Vertr. : Dipl.-Ing. | gleichzeiti R E nit „mehreren 32b, 3. M. 68 358, Frederik Willi A! L E E eora Smdt Dachau. [g L EVDE J Mg. f | zeitig rennenden Lichtbö t Ç VIutam litona, Langentelder Cir 1 (OPrena Georg Schmidt, Dathau b. München. | B. Kugelmann, Pat.-Anw BUE | 13 10 91 ihtbögen. | Miller, Hazeldell, Warwi>, Enal.; Vertr. : | fg ona, Langenfelder Sir. 111. Spreng- Metallgefäß zur Herstellung, Weiterleitung Wilmersdorf. Schaltung fie Nh E R N H. Neubart Pat -Anw Balm SW gi hahn mit VerteilungWlatte. 20. O und Aufbewal. rung von Wasserstofssuper- | generatoren, 24 ao E Nöhren- 21g, 12. A. 34938. Aktiengesellschaft | Verfahren zur He: E OW. 01, |45b, 9, K.81 921. Paul Kersten orvd. 13. 10, 21. jeneratoren, 24, 1. 20. V. St. Amerika | Brown, Boveri & Cie., Baden, Schweiz; | aus Glas od e Eng pen Mer een 1-Swönefelo, Fri Telbaw Kartoffelpflanz- D: 7 D 9ER ai Cs f ' b, IMDEI, ZAVIDELZ, 9 W1as oder Emaile 9 2. ZU, WroRe- A U D R D d vas Ae M Je Da Dr. Kurt v. Kra- | 21a, 66. B. 93583. Bell Telephone Vertr.: Nobert Boveri, Mannheim- | britannien 4018 a, a S M Tan. es vel amb! “fo 97 i f E E S E I ) Í Els s 5 n 0) LO: 3 D593 Ner N c . ry JIsestr. 127. Verfahren | Manufacturinn Company Société Käferthal. Einrichtung zur äußeren Be- | 3c, 11, A. 34 287. Willy Abel, Berlin- 45b, 19. P. 42230. Pöhl-Werke, Zweig- A Oden Don E ortan A Mio. | Ahononie Ani etten M. Dr A Q ulene. der Anodentemperatur von | Lichtenberg Nittergutsstr. 106/107. e der Maschinen- und Kran=- ; «GETIL,: 0/1 -ZNg. | Duecfsilberdampfgleichrih 99 0 O1 . 106/107. | bau-Akt.-Ges. zu Düsseldorf, Gößniß \ ampf rihtern. 22. 2, 21. | Véesserpußmaschine mit unter regelbarem | S.-A Motorith angeiriebene Raib gts Í / CEILLCDENC Ar [€Llz-

Tor) ern DUI feß en De lor ( 28 6 2 x U eiman o 111 ) 3 d B É fl ft F t )j 1 M) c D V L 1) 4 4/4 L. O, . bd lde . V f l (l T: at Bs [1 l 5 Í t P 15 A l 21h, a Y ¿ 32 07 1, A tiengefe ha Federdruc \ ehenden P ußbaden 28. 0, e J Al vi 4 ß 1 L f , ) . n ( 4+ J g

V OE 2 T 0 195 T 144A M 12k, 6. E. 28128. Elektrizitätswerk | Wilmersdorf c 5 ; S L A : . Elektrizitätswerk | Wilmersdorf. Schaltungs l wn, Boveri & C L iltungsanordnung zur | Brown, Boveri & Cie., Baden, Schweiz: | $4d, 1. S. 4 786 S - ] dn Att / , Schweiz; | 34D, . 54 786. Oskar Sattler, | 45b, 19. P. 42495. Pohl-Werke,/ Zweig= u. H. Heus{mann, Waldshut. Verfahre N | : a O. Heusbmann, Waldshut. Verfahren | s<wingungen bei Möhren ‘ator f

¿ur Herstelluna ei E g bei Möhrengeneratoren. | Flüssigkei if förmi ischneidigem S S Ie E konzentrierten 10. 4 20, V, Sr Amerika 14 7 14 Pes auf elektrishem Wege. | förmigem und zweischneidige Spalt- | S.-A. Motori iri j f Un m9 fatlöfung aus Ammoniak, | 2a, 66. H. 74 838. Dr. Eri F Huth 2i (. 19. TOVDeN. A0 L 20, 7 Ort. totoris< angetviebene Kartoffe!= seme ier S itr, Smerstof f und Wasser, G. m. b O u Obs Wladislaus A Ger f C B Elektri- | 34d, 4. K. 76232. Walther Klaus E Zuf. z. Anm. P. 42230. 90. 5. 22. Sdweiz 29. 4. 22. Heller, Köthener St O7 N cutats-Welecll) ha Berlin E Neukirch o Moth, 1e 2, E E

y Heuer, ener Str. 24. Berlin. Ein- U lin. Einrichtung | Neukirchen a. d, Pleiße. Aschebehälter mit | 451 : i

i n- | zur elekftrishen Schweißung von geraden | staubsicherer Cini iuae 9 9 21 U S i 5 S A l S

lung. 9, 2. 21. derlassung der Maschinen- und Kran-

L, Al L.

3e u. Dr. Heinrich D A A >

Ses, u. Du, Heinrich Danneel, | Unterdrü>kung von Schwi i

weiz: Vertr: Dr. G. Alft / n errucung von Schwingungen nicht ge- | Vertr : No Boveri h î - <wei aab

veiz; Vertr.: Dr. G. Alfthan | wüns<ter Frequenz, z, B. von Ober- Täfertbal E erga Mannheim- Braunschweig, Raabestr. 9. Holzspalter niederlassung der M hi (

Pas S Käferthal. Einrichtung zum Erhißen von | mit exzentris< gelagertem, bogenkeil- bau-Akt Ger 7 Dsl j L au-Ull.-Ve). zu Vusseldor, WGoßn1Bß,

L Gd

D 6, 40098. Dr. van SUMer T0 F 0 E E L, htung zur Erzeugung und Verstärkun x Y O S e 9 | Längsnähten mittels selbsttätiger Lid 5 Í ; ) e ätiger Licht- | $41, 15. N. 21 031. Nordisher Maschinen ft. -Gef \ a - | bau-Akt.-Ges. zu Düsseldorf, Gößnit t.-Ge]. zu Vüsseldorf, Gößniß,

Kaiser-Wilhelm-Pla 9 u Qr. Hans!|/h (A : E VULDE ¿ at &; «I GMTIO on Schwingungen beliebige r un ß 3 F omm C S D 4 f U requenz b 5 4 f î J Q LJ) 0 Ppaentcomwet maschine; uf ¿ Pat b î Ge ub ( A. . . . au, Nud. Baader h A S 5 (G | id 1 b U . e\., ed. W,- L Motoris< angetrtcbene Kartoffel-

rader, Kaiserstr. 60, Mülheim, Nuhr. | insbesondere für draht E y erfahren zur Neduktion oder Hydrierung. | 17. h 18 e für drahtlose Telegraphie. | 301 693. 12. 8. 20. Vorrichtung zum Meinigen und Entgräi r 21h, 12. St. 35 196. Carl Fürstenau, | von Fischen; Zuf. ¿2 Mim A O e Zuj. 3. Anm. P. 42230, 20, 4. 22 E Z 4ÆSc, 16. T. 2% 171. Hans Tzitshke, Göß-

verriegelung für Aufzüge. 17. 9. 21. A5c, 18. E. 26 661. Dipl.-Ing. Ludwig N Le E =NA. JUê U

Charlottenburg, V K Verfahren Bränsforinatoren. 1776-21 D ote 2 E zur Darstellung von N - Nitrosoderivaten | 2Xa, 68. G. 45843. G Bonn, Wiberstr. 3. Schmiedeeiserner | Pape, Berlin, U innt selundé {mi B : 3G. 49843. Gesellsch lieder : , Berlin, Urbanstr. 1. E 2 2 sefundärer Amine. 25, 6, 21. drahtlose Telegraphie m. b I tee Gliederkessel aus wagere<t aneinander | zum Heben von Eiserbab ans d E Bernburg. Nübenerntemaschine. Ï S0, U 58 46 024. Farbwerke vorm. Empfangsanordnung für drahtlose Tele- S A Meran E N Wes zweier Laufkrane. 5 4 99 Abe. S 4 lb

er nahezu ges<lossenen Kurbve | 35b, 7. L. 54518. Heinrich L Aa Zoe, 19. L. 540 Karl Hairai

L : S ange, Hams- Löbbede Uefi s _ 2 einrih bede, uesingen, u. Karl

rl Lehne, Hübentopf-

poration, 2(eWw Vork; Nett: D L 8 7 M. H 51) [4 T ELTT Ta . [24 a, J Je M. (0 9 21 L aschinen fabrik t 2 , 5. M. (3 140. Iohann Maroroekß A1 3 49 56 5 a vert vorn N g ) ( D, r : Ei / D; F rb e orm

, 20. F. 46 025, Farbwerke“ vorm. sandter Zeichen. 4. 8. 20. L |

tor ital Vat) UB Av ) ¿ 7: J : 7 k

E O T aliravb e E S Wireleß Sin Neft dur E C Peti, 31, 3, 21. Oesterreich | tieriser Sbidiige Z, [aeichee und

bensationgprobukten aus Arvlory- | Dipl.-Ing. Dr. W. Karsten u. Vertr.: | Teil desselben angeordnetes Wehr. 3. 6. 21. | 36a, 18. S. 62 262. Heinrich Shhreib T E Dr. C. | 24b, 1. B. 102 555, Bueß-Oelfeuerung | Mitterteich, Obpf., Bayern. Kochherd. er, 45l, 3. F.49891. Farbwerke y

D verd mit | Meister Lucius & Brüning, Höck E

49 683. 13, 1. 20 Einrichtung an Empfä i 5 20), 5 nrhiun 5mpfängern für drahtlose | Brennstoff- 1 | ; er . i Z toff- und Druckluftbehälter für | 36a, 20. Sch. 63 630 F Mittel zur Bekäm! Tan 3Ga, 20. Sch, 63 630. Fa. A. Schreiber, | tieris>@ zur Detämpfung pflanzlicher und ° . 6 Lp eri coer Shädlinge; Zus Le S h U. 4. Anm;

12g, 20. F. 46386 Farbwerke vorm. | Telegraphi : 12q, 20. F. 46 386. Farbwerke vorm Telegraphie und Teleph Ee Meister Lucius & Brünina Höchst a. M. | Kathodenröhren und einer phonie „Wit | Oelfeuerungen. 1, 12. 21 Öfttri ; T gee S, Dn Ore ne E R L I Gebrüder Pierburg Rodasten 19 12 Fen mit aufgeseßtem | F. 46 783. 5. 8. 2 Kondensationsprodukten as Nr A, e R R verbundenen | Berlin-Tempelhof. F en Fa j 1 : A dia 46h 1 MmM- ondensation&produkten aus Arylory- Sekundärwiklung. 20. 4. 20. G S of. Feuerung für flüssige | $Ga, 21. M. 73819 ü L De 60 Mar : ttsä N E 7 / T 0 a0 OUOBS Br S d ; : M M A ate da Mad : fettsäuren und Formaldehyd; Zus, z. Anm. | britannien 13, 5. 19 Gei R Ne: Zus. z. Pat. 353 300. 1. 3, 20. | Eisena, Rennbahn 39 Feueckasien lt Segouva-Nürnbera A.- " erde i 2- : erla euerungsantrieb ¿ ir

B t e

s Q r _— . S r 071 C‘ S Sf Dr : ürnberg 21a, 688 S. 56463 Sccists6 Francaîse ib, 7. E. 27071. Carl Eer, Han- | Grudeöfen. 20. 5 i: S Ee ' ; 463. Socists Française | nover, Stader Chauffee 42, Zerstäuber- | 38d, 1. H. 83 342. Heinriß Hühn, H 0 s E Gwoßverbrennungsmascinen:

. D. 09 942, D ) , Vorle | 9, 2. 22 : angsmas<inen.

5683. 4.3, 20;

: 13 41 J

If Lt, badi

O

r.-Ing. Reinhold Nadio-Clectrique, Paris; Vertr: C. v. |b für flüssi dabenersîr. 13. Mittel- | Ofsowski, Pat.-An APIS, Er e E Ne OTONNEL für flüssiae Brennstoffe. 27. 8, 21. | E Vorrich zur $ i tabenerfst Mittel- | Osjowski, Pat.-Anw.,, Berlin W. 9.1! 24e, 1. A. 35930. Aktiengesellshaft für Brlitaneen 2 10 De O E E D ie As G R O emeppe lez Liège: Vertr. : 4 Liège; x.

Hatktier,

A. NRohr-