1922 / 222 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

der Prin as ericht „der A N M Aktien fiervon an

Borstan dém gui

i Fabeikbesit er

‘Atic ngesell schaft,

„Be ‘gei star 1d des „Untern tehme 18: 9. September 1922, y Amtsgericht Berlin-Veitte.

Le, der Handels 1ndelógeschäften

ìl il ein- Vern 286 Handelsgejeu)cha[t ¿ L, Da (18. die Vertretuna dur , Berlin: Lichter- | oder durch einen

Del Gesellschafts: uni 1922 festgestellt

seit ns 15. Guan! 192 Uugust 1922

riet 1 felde, Jnhe

_ „Gegen st and dés

: Hc o L Ba

( Beleibüuna von Grund- mit } Ma antbérieenbon nach Maß- | f aufgestellten und die Ausgabe (Noggenrenten-

Nied wiegt,

R

leih ingS( arur ds aße

Schuldverschreibungen brief en) auf Grund von Noggenroertrenten. der Gen hrung von

C Ghariotlenburg. t einget trage n

7 eier t darf a1 Besch jl t an dc a ther

d 'Karl Pfeifer, Mocleneensenbriésen nur jesc häfte betreiben: Veräußerung und die L gf bat rirenten, missionsweisen Ankauf und Verkauf B Wertpapieren, [ ge hbâften, ng von Wechseln,

Karl „Pieil ser,

Jiennbetraae Charlottenburg, Sch lächter & Co., 31. Marz D : Mobert | Sind mehrere Ôeschäftsführer b Kor | erfolgt die Vertretung durch die Besch ft, Berlin. | führer gemeinschaftli<h. i i dem | getragen wird veröffentlicht: Sieg- | auf das Ul werden in die Ge- Wesamt- sellschaft eingebra cha 1ftern Gerpot

Pp Mitgliedern. Ban 7 e vVer]ammiung » über ing hol, e Anzahl der Mita Alle Bek anntm ad u igen ae hörig verd ffentl

jedoch unter 3. die Besorgung der Gi ns Unweisungen und die Annahme von i zur Hinter- ) mit der Maßgabe, etrag des hinterlegten Geldes die Grundkapitals Bersügbares Geld

Gesel haf r

zu Fan ha

s Af nf R

j so weit nit dur zwingende Gemeinschaft Prokuristen ‘if Bei Nr. Verlin- Lichtenberg: Gesellschafter Inhaber der

erngezahlten

Einberufung er Feigen darf,

Vena r alversa mlung

B ekannt { machung. t Sroel

ioneten Bankbäufern, Noggenrentenbriefe Wertpapiere, Borschriften des Bank-

Dinterle jung e aee ememen ist Mini et Gesell schaft ist

33 061 Eduard samtprokuristen Sa

p Cijemann, , Frankfurt a.

hae (8 rich

Kaufm ann Wil seln n c 4 i itotnan! i jteiche bat nk angekauft werden dürfen, sowie E

Beleihung von Wertpapieren nach ciner von der Bank gaufzuftellenden An- Der E rroerb von Grundstücken Bank nur zur Verhütung von Ver- aus Beleihungen schaffung von Dum Grundkapital: d m Bett

August 1922 Ft el Borstand aus mehreren Perso nen, so wird die Ee aft durch zwei Borstandsmit- oder dur< ein Borstandsmitglied, einem Prokuristen Vorstands2 hinsihtlih der Bertre- BVorstandsmit- Borstand ist bestellt Dr. Erich Keuy, i “Bankdirektor Wr, s nich ht eing

D ne Gulindes zu 1 nd 3 brin gen als alleinige Gesellschafter ] Handels 8gesellschaft Heymann N & (20.

Frankfurt

in Berlin deren : pharma- nvedizinischer Verlin- A En! cengerechnet. Kauf- machungen el Ges elicalt erfolgen nur E

zeutischer Specialitäten, Inhaber jeßt: Berlin- Wilm erSdorf. gang der in dem ün! Forderungen

Firmenfortführung dan in die , Gesel Uschaft ein auf Grundlage ter Bilanz per 1. i Geschäft vom 1 auf ihre Rechnung ‘gefüh t angesehen wi ird. übernehmen Gingang M Außenstä nde in der n die fer

4 Atiengesell-

Berbind-

| m Gem 1e e ift

Stellvertretende E u Nr. 36 045 Pflan- Wachsner «& | 1nd mcmnuelle Die Firma lautet jeßt: Kaufmann

ist in das

daf weitere als vie | in di fer Vilanz |! auf aaen Passiven nicht bestehen Aktiengesell\< aft gewährt als Entgelt für die aan 2 320 000 M und zwar hier von an

zenbutter Co., Berlin: Wachsner æ So, Siegfri ied Wachsner,

als li Jali scha) ler beigetreten. galt seit dem 5.

„ordentlien

attk wird telle befindet C Knebena ger Ufer p) E Grundkapital der Gesellschaft zerfällt in (0 Aktien zum Nennwert von je 50000 Mark, 200 Aktien zum Nennwert von je 10 000 und 1000 Aktien zum Nennwert

ect 1 C 2% veröffentlicht: Januar 192

ih Berlin, (

774 000 M g ec c n Aus guc bilden a1 ußer den Gründern zu 4 und 5 die Kaufleute Carl Wolff und Siegfried Tinte beide in Vetlin, ] der aa einaereich ten Schriftstü J 'rüfungsberich: Auf ich tôrats E ellten Revisoren, Prufunasberit E ammer

Niecderlastana Utliona Mahr

E A A uu | indbesonder Berlin: -Friedenau: Kreis Telt [tor,

Meras lauten und zum Kurse von 110 % A R : ; L Die Prokura

7 del - Der „Hande f Fat es luf »rofura.

der L Sd Fiedler ist erloshen. Bei Zelthändei8-Kompaguie

7 K G Gründer der _& Frauke,

MeiEtanie iger

BeRT E welche fämíliche Aktien über- nommen haben, j Berlin-3 Zehlendorf,

eingesehen werden. Nichard Nufstbaum ommanditgesel! schaft auf

L O, Do Unter pam ens: Regierungsrat Frankfurt a. O.

02 Avyy arate ür Berlin-Halensee, Et f

Industrie, Ludwig ‘Lipôki,

die Getr ünke-

mäntelfabrik R die Fabrikation u s der verwandter Errichtung bon Fabrikations und O EE

heimer Justizrat | / [ Den ersten A bilden: Ne gier ungdp C Ge 0 schafter eingetreten. esellschaft seit dem 1

Vertretung der Gesel] iat ist nur. Ssmar Perl ermächtigt. Lachmann, Gefell han ist aufgelöst. Bet Nr. 39 731 Nitschke ; Berlin-Lichtenberg Cn [chaft ist „aufgelöst.

some d die Be tailiguita an solchen. Grund»

„Komma! iditgefell- A A

1929 festgestel

don Schwerin in |

ti Dietrich k Vai

| ‘Herma! n aal [d in Berlin,

4. Negierungsrat ( Q

4 900 e H.

veutrag ist am 99 Q und v B und 28, Nai i922 geändert. Gesell schafter L Stan Richard Nußbaura, L Que Wollsteiner, Bet rlin-

Von den mit der de Schriftstücken, bon dem Prüfungsbericht des Vorstands, Aufsicht tôrats r der O orn kann

eingereichten insbesondere Die iben ist

Nr 2. Kaufmann Nr. 01 p el

Als ni ¡ht eingetragen Die Geschäfts- Jerusalemer | j, Das Grundkapital ger- Inhaberaktien 1000 M, ei zum Nennbetrage ausgegeben Bekanntmachungen füx Taue veröffentlicht, wenn sie einmal in gen Deutschen Reichsanzeiger engee

Berl lin-Schöne el wird no< ve röffentlicht: ste zt S as in Berlin,

Liquidation ist beendet. Bei Nr. 517 796 Schmtdt- E enslhausen, ftommattditgeselicast, Die Gesellschaft ist erloschen.

von dem rüfun o8bericht bee Me- e Nad Handelskammer in 180 Actietn- S T für Unilin- Fabrikation, it Berlin: Gerichtsassessor a. D. Nudol pt Oppenheim ist nicht mehr Vorstandsmit-

ist aufgelöst,

irma ist erloschen. . Lüders «& Holzmüller, A ist der Erwerb

ie Lma, ist von Amts wegen „gel öst, in t sind die Firmen: Walter Ä BA Berlin. a 24 168 Paul

Nobert D butet 58 763 Oswald lottenburg. waren-Agenturen Charlottenburg. Berlin, den 25, Amtsgericht Berlin-Mitte.

Bei Nr.

s

STE:

Makler-Verein, Sit Verlin: Gemäß dem bereits durchgeführten * Generalversammlung vom 28. ist das Grundkapital um 60x o h, leßt 10 000 000 M,

4

je ebe estimmun igen _ Gi t ae Generalber samm ; haftenden Ges rel ale. den Auf fhtôrat eus els voffentliher Be- Gründer der Gesell-

Sozialpolitik Berlin. Nr.

versammlung bef Glo} ene Sauunasähde- A OEG

rung. Als nicht eingetragen wird bekannt- gemacht: Auf die Kapitalserhöhung werden Aus\<{luß de3 geseßlichen Begugs- rets der Aktionäre auf Kosten der Ge- , | sellschaft 6000 Stück auf d den - Znhaber und

faw itmachung.

nom! men haben, fine außer den Pen O Ge sel l\chaftern: Nosen blu: A Selma Wol llsteiner, Berl lin-Halen ee, Frau Selma e 4 Die persönlich haf- fenden Ges elf bringen als alleini der of fn Handels irma Nichard Geschäft mit Uftiven und Pasfiven tenfortführung

Brauer,

Dividendenberechtigung reit Li 1922 zum Kurse von 115 vom Sb Das Grundkapital zerfällt

In unser Handelsregister B i jeßt in 10 000 Inhab rae über je 1000

e ellschafter se eingetragen worden:

dem Rechte A Grundlage der Bilanz per 1 1922 derart in die Gese llschaft ein, ee für die Zeit vom 1. Januar 1922

ab als für Nechnung der Kommanditgesell- schaft auf Aktien nehmen die Gewähr für den ‘Eingang der Außenstände in der in dieser Bilanz an- Al craaióa ) A und ferner Dc Bi lanz aut dhrten Pa siven nit besteh xen Die Koms- mandit gesellschaft auf Aktien gewährt als Entgelt sür die Einbringung 2 500 000 6

Filim- Aftiengefell chaft Sih Berkin: Israel iosenfeld 1 In Gemeinschaft mit go Vorstandömitgliede die Gesellschaft Bei Nr. 22 980 Atlas-

ipparatebau BELENYL Ra Siß

des Ale eneb tats ist: Immobiliengeschäften jeder Art sowie der Sit: Berlin. andel mit Waren aller Art, insbes vit o: vid und p

Er ist ermädhtigt, Der Betrieb von

ebenéómitteln,

utischen Prod L D, 0 Waren-Lombardverkehr, Bean im

Berlin-Südende Kauf ann ‘Wilkelm Scherbel in Berlin- Niedershönhausen find nicht

Ausland jowie d tands ¡mitgl ieder. )

Zum n B na ist be- ( ,| nehmungen und ba nl äh lien Charlotténburg. im În- und Ausland, Walter Gröning Automobil-Aktien-

gesells<aft, Siy Verliuz Kaufmanu

1100 000 46 Aklien hiervon an Nichard

niht mehr j soll bere<htigt sei Borstand ist ITU Det Balter Gröning,

jita

Ubteilung 89. | R takinetio:

VCENeImer

1, Jacques | Berlin Stegliß etells- | (5e elisd t it

icques Leibe | sr infter Haftut Vertn. | vertrag ist am

D, CePIe 1

mehrere G

LIP|<MIß, | meinschaf 62 (13. nic V El Verli itt- |

1en Jr. teichsanz zeiger.

R “Reza Tarbiat, Neuer Staat“ Jreza schränkter Haftu Be( enst; N D Des

Nr

Vere | lagsge|chäfte

In- | 50 000 . Ge fd Berlin. | Heinri Gerp: ott t Bobintobn Hu: go Vüri ng,

MNobinsohn, | ist eine Gese

3

Nr. | Haftung. De

einem

D

Die 25 000 M in Anr

Veber- | dur<h den

Betriebe bu eia N 05 997 l aufbereitungsgesfells: van tichleiten ist bei dem Erwerbe, des Ge- | schränkter Haftung. ausß- | Gegenstand des Venn ift die 9 frishung von Lederwaren durch c Bearbeitung derfelden ih wie die Errichtung und der Geschäfts\tellen : l nußung des Verfahrens.

‘haftender Ge- | 90 000 4. Geschäftsführer: Curt Bors- Offene Handels- | dorff, Nedokteur,

JêLunar | (5 esells<af

Rel ‘Berlin: Die Firma lautet jeßt: | tung. Sih:

und | Unternehmens

1 und | Handelsgeschäfts taufmann | anderer Handelsgeschäfte. Borlin-Wilmertd dorf, ist 1 000 000 G if in das Geschäft als persônlih haftender | leute Julius Stahn, Ul Handel s- und Hermann Jung, \ät Zur ae Ges ellschaft ist eine Gesellsch beschränkter Haft

Bel Mr. 9264 E. >& | pier D ae C harlottenburg: Die | {Glossen. Als nicht eingetcagen wird ver Die Firma ist | offentlicht: Als Einlage auf das Stamm- kapital wird in die Gesellschaft eingebracht Die | von sämtlichen Gesellschaftern das von ihnen unter der Firma Julius Stahn be- triebene im Handelsregister Nr. Lederge|chaft f Stammeinlage unter Anrechnung auf ad: Bekanntmachungen folgen nur durch den Deutsche: S Bei Nr. anzetaer. 82 156 Strunß «& Co., Charlotten: ftraße 11 burg: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die | mit bes<hränkter Haftung. 90 047 | Verlin. Geg genstand des Unternehmen die Verwalkong und Ve1 wertung des in Berlin, O aue 1E 982 I) beleaenen im Gru ndbu: h ) Schönbauserts aBoniet Nr, | Band 31 Blatt-Nummex 92707 verzeich- neten Grunbdbstü>ks fowie anderer HGrund- stücke innerhalb Groß-Berlin. Char: | kapital: 50 000 Kaufmann und Ha auptmann a U uer in Charlottenburg. ellschaft 1 eine September 1929. {ränkter Veftuna, Abteilung 86. vertrag is am eschlossen. Der Geschäftsführer i den Beschränkungen des $ 181 B. ‘G. N. heute | befreit. Als nicht eingetragen wird En 25 995. „Tisse- öffentlicht: Internationale Handel3- «& | machungen der Gesellschaft s gen nur Jtduftriegesellfeh zaft mit beschränkter durch den Deutschen :ih8Sanzeiger. Gegenstand | Nr. 26 000. Lohbek & Vaulsen Ge- sellschaft nit VeIEanetor Hastung, | 2

Die | ein getragene

Firma “ist genommenen

Nr. | Berlin-Mitte

Textil-

72115]

ondere

und | Wilmer cborf,

an i so chet n, | mann, Berlin.

intere Gesellschaft mit b Jn iftituten Gejell chafts Vertr Her- | 1922 abges{l ofen, stellung und der Vertrieb E alkoholi lischen entl vertreten die doe E

Getränken jeder Axt. Die Gelellschast

E

S if chaft bes<ränkter VARR:

BaBnung und i Ge bon Ge [haft nehungen auf Srund k

Die G: esells

| cu ah a "Der vgl: E a

- . Amttel Ae

Der Gef s ela ftêvertrag ist am 9. Bis mnt icht eit A L n ; (C ¡inlage M das

veröffe ntl licht: „Gesell a. mit ves hierzu und die 3 1 Borstehenden den Fra gen.

Gesche e! [ührer:

Ge! eiGátté ührer olgt die je Vertretung durch ¡wei G Seschà fts durch einen Ge esd häf Brehriften Fer ‘durch ael, Prokuristen gemeinschaft |

Zusa ammen han Q vorn (Bo fen hafte r el Hirs | e Damme ale 1 unte J der F nkastenfabrik

n

A Gefelli baft ist eine Ges se

schränkter Ha ftung, e ist am

dh * Wesellsda von der Beschränkun g des 8 dba befrei Als nicht O A |

Oeffentliche Bekanntm ag gen | Ge cjellschast erfolgen

L befrie iger.

esell ijcbaft

“Friedri ic<@hain î

nehmungen, übrer * B erner von y nag! Gesellschaft Beschränkung Des Î 181 B. V B l nicht eingetragen wird verö ffentlid zt: Bekannttnahungen fellshaft erfolgen nut dur Den D eutschen Reichsanzeiger. - sür die Draht- Industrie, Gesellschaft beschränkter Gegenstand des Die Herstell ung und achzeitschrift für industri und Feren bes ondere die Herstel

20 988, N erolina Vertriebs: Gesellschaft mi it ' bes chränkter „Pay ung. 3 z Unternehmens: T S chemischer der:

IDET xaftsführer : bestellt, Geschäfts ‘ührer

Wasserreini- |

Versorgungs3-Gesell- beshránfkter Haf rehtsfräftigen g 2. L 1922

22A

Ve Oeffentli iche

Grund des Des i Lanbaerigns [TI vom

mit

führer: ._Kc arl Goldschmidt zu

Die &: Us Eeft ist eine Gefell- haft mit besc ränkter Haftung. Der Ge August 1922 , mehrere (Beschafts- e Vertretung

t fts führer oder dur Häftsf ührer in Gemeinschaft mit nicht einaetragen Mete Bekannt-

‘fanntma chun jen der

tg ; Geschäftsführer Bei Nr. 16 910 Kraftregler mit beschränkter Haf- e f he aube f ir stellvertretender | |

Unternehme ns:

Nortyi ol ino „der Sor N die gejamie

Gefell daft mit Es

G hae) l osen.

TT ib Bars 11 É Ai d 2 | Stammkap ital

Revisions: aft mit beschränkter Beschl [uß vom 14.

haftsr (i Binsidh ti: H der, tre Aa geänd enen fer ted: ere Ge! {<a ¡fte Sfühter, 3 R wenn nur ein G ed

[ung s ber Vertrieb

er von der handelsgerihtlih eingetragenen Firma „Anzeiger für die industri Glisabeth von Nhoeden"

in ‘Charlottenb ug i zum Me einem Pro kuristen. 3 (45 wird veröffentlicht: f machungen der Gesells aft \ Neichsanzeiger. : Handel2gesell- Derex mit beschränkter Haf- Gegenstand des Der Betrieb von Handels- SInlande und im Auslande e Vertretung auswärtiger Häuser. Import und Ér- Tabesonbere

pharmazeu- Fnstrumenten

E eeN zotvf straße

Die Gesell # Haft beschränkter

L verlegden ad

industrie und deren Neb engweige“ 143 Berlag von Büchern und die 1A Drahtindustrie betreffen. Stamm- Geschäftsführer: Nolte, geb. v: Verlagsbuchhändler rlin-Friedenau, j

c Oe lele svertrag ist am

abge [l ossen. A Grltien,

mebrere Ges but

( mindestens zwei esch 100 000 t,

führe r ‘veitreten. bre j L R i 19. 8: % Ge! fellschaf ti anze

beschräukter

o [eat

L) dde Gde #2 E

Als Einlage | 3 Feinchemie |

Kaufmann Leopo sd Schw L Adolph G Gesell (saft n eine “Gesel [schaft mit “be, Der Gesellshafts- Suli 1922 abgeschlossen. ellschaft hat zwei Ge äfte ührer, bon Mete jeder allein vertretungs bereit gt ist. Als micht eingetragen wird veröffent- icht: Als Einlage auf das Stammkapital wird. in die Gesellschaft eingebra<ht von Ì Gesellschafterin \ Fi ». von NRhoeden, Derfflingerstr. Firma „Anzeiger für die Glisabeth von Nhoeden“ unter H.-N,

f

Charlottenburg

a) _von den Gesell- w eiteren Grschi(tführer bestellt. Be M | L

Düring das von Wallis, | ihnen unter der nit eingetragenen Firma 997 O. Rohde Demokr itisdber Nerlag Düring & Gerpott er | betriebene Handelsgeshäft mit Aktiven und Goldstein Passiven zum angenommenen Werte von - echnung auf die Stamms- Bei Nr. | einlage, b) von den Gesellschaftern Frank» Berlin: Ge- | furter und Grkelenz die Urß heber- u je in | Tags red) te derjenigen anderen Pro- | der Deutschen D

Der ae N wird durch Dor albe und soll Chemikalien,

für Sgarzenma dia - Fabr rifation beschränkter

Firma laut et fortan: Friß «& Co. schränkter Haftung. Dresden verlegt. Die Herstel lung und Zigc rrenfabrik ation und deren Hilfs maschinen, das find Masch! für Fabrikation von Zigarren, Stumpen und Virgin1as. 21, I, 1a

bertrag 1 a 18. l init bes schränkter Haftung: : {luß vom sellshaf tsvectrag babn die Gesellschaft nur ry eine n Gesths führer vertreten führer Sattler Nr. 21569 Paul Fried i S A T Gert Ln vom 28

schen und me umf; assen, auch Medizin den Gumm be- {ließli Tertilsachen und di betreffende Geschäfte. Umfang der Geschäfte soll

Gesel f | Der Siß t igs Ge genstand i

jederzeit ers | rei agt i: ( welche von das von ihr in i eas ‘Gefell: tatt chen Partei oder ihren Ausschüssen im bisherigen T Demo- M. | kratishen Verlag verlegt Michaelis «& | besondere des Naumann-Kalenders, Rechte find gleibfalls mit 25000 M bi tvertet und werden guf rp E

4 L Are Unl B esc Su ai E Ge sellschaft Ss i des Gegen» et Bertretung ab»

ie SS 8 und 9 der SGaßung T N sie betreffen Gesell- que Verteilung des

sellschaft hat jeßt drei Ge schäftsführer, Von denen jeder zur Alleinvertretung befugt ist. führern sind weiter bestellt: SFohann Carl Müller, mann s arl Wilhelm Mülle 91224 „Orb eg“ schaft ‘fúr _Orthopädie - beschränkter L Unternehmens ist ferner ‘der Vertrieb von chemis>- „te<niscen Grzeugnissen. Gesellschafterbes{<[lu|

E aufmann Leo Nis Zniewits esell fend E „ine Gefell ia ft mit bes D Gesell\chafts- August 1922 i; g a 1992 abgeschlossen. L zwei Geschäftsführer fönnen die s A lan nur gemein|om vertreten. ragen wird veröffentli icht: Z Rat as achungen ur durch den Der ircer

Gese fe p Ad

worden sind in 8e

sto indes, des Sibes und

Aktiven und Passiven na< dem Stande ie Vertretung i Der Wert i} auf 95 000 M festgeseßt und auf die Stamm- einlage angerechnet. machungen der Gesellschaft erfolgen nur DUr< M Deutschen Neichsanzetiger. S L Kullmann Verlag . Sib: Verli ntit

Œ a 19292 Inb neu hinzugef U( Januar 1922. chaftsbes {lüsse un Meingewinns.

a L Unörüiftungöaelenida ft

Oeffentliche Be | bv ictshafes: | V <

Pee mit beschränkter L is Mühlenth zal if E ‘Ges chäfts führer. ß l Schaul in Berlin-Wilmersborf E zum u Ne i

Zu Geschä if lôo Fa A it ger

Willenbera beschränkter Haftung. Gegenstand des und Herausgabe von

"mit beschränkter Gegenstand des Ein A lgentur- und Kor

Unternehmens: Zeit riften insbesondere die hende des unter der Firma Kullmann & Marcus- Willenberg Verlag betriebenen S ists vat en ny JOO heaterdirettor N Charlottenburg

Wachgruppen t

q nterttähm ens : beschrä Ü utter

misstior 16geschäft Stammkapital 30 000 M Geschäftsf fübrer: Arndt junior in Schö ellshaft ist eine Gesellschaft

August 1922 ab Als nicht eingetragen wid

Betrieb von Gesells ha ft gewerblichen

Stammkapital:

¿Bedarf 1d ded

beide R G T âfti bre be este Prok ura des

Kau fm ann Carl 2 Joseph Stupp,

ß vom 4. September 1922 it der Ge sellf chaftsvertrag hinsicht» enstandes Des Unterneh mens Abtretung von Geschäft S 5), Nerteilung des M eingewinnd (S 8) und der Vertretung geändert. haft hat E oder mehrere (Be rere Geschäfts Mb tung der Ge se e

Berlin-Wilmersdorf, (Ernst Quadt, Nedakïtèur, Berlin-Schöne- de A amt Wans- berg. Die Gesellschaft is eine Gesell- ‘Berlin - Schöneberg: | {haft mit bes{æänkter Haftung. Der Ge- ona ¿ tba tsvertr>q ist am 15.F l 1922 abs 58.377 Heinrich ges<{lr ffen und durch Kommanditgesell 4, August 1922 abaëändert. Zulius [chaft muß zwei Geschäft: ibrer b Capi von

enen jeder allein zur sellshaft berechtigt ist. getragen wird veröffentlicht: Oeffentliche Venlitee Oi llee aiv id Da i [chaf an: Me dur< Deutscher rokura des Bemann Stra L er- amin 0 E E 6

Geschäftsführer: mit Gs ‘änkter Haftung.

4 [haft svertrag ift am < i 93 304 Balal lich des Geg s / gesellschaft “für ofa it beschränkter Kaufleute Mar Dombrowsky 1

mann Köôpp M R lies R mehr _Ge scha ¡fts

„Buchdrucfereibesiher

Derlin» Tempel hof, drucereibesi 3er Die Gesel schaft t eine : Gese U- schaft mit E Haftung.

veró fentlict mmfapital with in die Gesellschaft ein? bri ht vom Gesellschafter Carl A Ry in. o ungsgegenstände, M festgeseßt ist, Bek an ra <un nur durch den_

au K G

Die A [o

O e lee Ge sellschaft 168 _Meichs-

16 Geunvüc 8gefell- mit beschränkter Haftung. Siß: Gegen stand des Unter! nehmens: erd und die Nußung des Grund- Brau off ira rae 15 und des Grund- D und Brauhoff str aße s:

| wer tungi ög 4 E

tellt, so sind zur Nertre haft nur je zwei (Be 4 [V oder ein Gesch:

2 Vertretung der Geée- S E

\chäftsführern 24.119 Grund ftilctogesellschast D ga

mehrere Beiwäfts. E erfolgt die Be ed Gesc dd nut brinqun des von der ellschaft Kullmann & M. arcus-L berg O8 Hetriebenen

uhrer in 'Ge- Prokuristen jedo h der M (fmann ‘edri Sarres zum "Gesché ift6f der Kaufra ann Waldemar roturl ten bestellt Zeschäftsführer N Gemeins: chast t Jarres oder det n Dr Vertretung Die Geschäfts für den Ahsl Elk von A (nste ell Bes schränkung C Bür gerlichen_ Ge [eouces es befre E mann Karl S N eu daufmann Geo Ges chäftsführern 25 419 L.

S u A6

straft: 215 und

L [c sfisführer Berlin it zum Ges e arbe bestellt Vei Nr. Gruudstücks -

95 998. Julins Stahn | L bes<hränkter Haf- Gegenstmd des

Nau} e zum sind, sind die übr rigen Profur ‘isten elch ee er

Handels esch fts , soweit sie nicht aus js Gesellschaftsvertrage und unter Auss{[l1 im Vertrage bi be-| f

Berlin. L Es Gesellsch: aft | (ta LLLUWE 8/9 mit beschränkter Val a Architekt Ernst Lazarus Geschäftsfü hrer. ham Eisenstein

ne der sonders aufgeführten Passiva.

eingetragen wird veröf ffentlicht: lage auf das S Stammkapital werden in die galt einge bracht: )

Gefells: d l Wyszewiansfi hrer und Profu in find un‘ aegen

Stammkapital:

Kaufmann Abras | | h Berlin-Wilmersdorf ilt zum GeschäftŒührer bestellt. Bei . 24 429 Hotel und , E Kaufmann Gele nit mehr Geschäftsführer. a Korant in Berl r Wise dorf ist zum Geschäftsführer bestellt. . 24 938 Chemische Fabrik Trotha mit beschränkter Dem Carl Müller in Berlin i Einzelprokura erteilt. Bei Grundvstiicts- Gesellschaft Reid aae E, N mit bes<räntkter Hastung: lautet fortan: straße 12 Gesellschaft mit bes<ränk- Gegenstand i} fortan: Der Erwerb und die E des i Hindersinstraße G: undstics. lin, den 25.

Berlin-Wil [merédorf Sejell{chaft mit besdrintier Da) tung. Der Gesell} chaftsvertrag 1922 abges{lossen., e Beschäfts zführer. Gründftückserwerdsgesell: hast mit „veschränkter Haftung. Siß: Gegenstand des Unternehmens: Der Gre und die Verwertung von Grundstücken in Groß Berlin. Stamm- apital: 20 000 A. Geschäftsführer: Kauf- mann Hermann Hohenstein zu Berlin- Die Sei haft sellschaft mit beshcänkter Ha ftung, erivag ist am abgeschlossen.

"Fe fanntmachun- ells ( eft. erfolgen

von den Ge- und 'Stbmidike l thnen i leiden Teilen und m f ge» meinschaftlich treff fend hs “Bei lüina

Die Ge esellschaft

Der Gesellshafts-

beschränkter 1922 abge- | "Ba :

i Gesell aft L mit beschrän fter O de |

schäftsführer Zi immermeister ist P Í Kurt Her enning ist Gesch äftsführer WPTUNn geb. [hönh ause n ist

: wi id hen dem _ Schleber Ge- sellschaft mit beschränkte E Haftung: Dem Friß L tner a L 10 Char“ nbi Ç rotura erteilt lottenburg ist P 2% Septe mb ber Mas Amtsgericht Bexlin-Mitke.

Sia [ammlung eine Fist von N fta, 3 besondete n Verlagsreht an diesen dei

und zwar ein jeder den ihm M

beid en Gesellscbo ster

zu m : ordentlichen

D ie Bekanntmac

Gesellschaft erfol ten m A e,

hungen M E ellsd

weiteren “Gesch Bei Nr. 8303 „Zier: gart ten“ Gar onins Automobilbau 1 Verw ertungsgesells haft schräuk ber aftung: Deppe in Freienwalde a. Magi haftsführer. zu R n ¿um weiteren e Vertretu wg des

Schöneberg. ist eène Ge-

b) von den Gesell chaftöy de Kaufleute, Ce) tember 1922 i ¿schäftsführer Hohenste in ist von der Be-

»zränkung des $ 181 B. G.-B. befreit. Mils nicht eingetragen wird. veröffentlicht: VDeffentlihe Bekanntmachungen „der Ge- sellschaft erfolgen nur durh den D is »óanz e E 25 993. Ménnate, bes<hränkter

(Begenstand

Die Herstellung und

Stammeinlagen angerechnet, Gesellschaftern das von thnéên unter der Firma Kullmann & Marcus-Billenberg Nerlag betriebene

Handelsge\{äft

(Besellscha E esells t er Hinderfin- Ka ufm ann Gustay

etung “der Bi sellschaft U imentiete n8. F (Direktoren)

*n das Handelsre 1 ister der Yleilu ur ing B if" Peubs eingetragen C Geuters Noifeführerverl ag Büttner

- Co. , “Sib: Vi ci. be

Zionskirch-

i; t Î Grundslickêgesellschaft er Pastung.

tande mitälléder Borstan démitgliedes mit (f eilvertretender_

; Prokuristen, Þþrokura erteilt ift. sellshaft find: :

Gesamtwert Bubdn entfallen in Anrech-, nung auf die, Stammeinlagen ° G: -ralscbafters Kullmann und 7600 d auf die des Ge- 3. Oeffentlihe Be- kanntmachungen ber “Gesellschaft erfolgen nur ues den Deutschen Meichsanzeiger. 20 986. Buxel «& Rüger Ge- fellichast mit bes<räukter Haftung. Gegenstand des Unter- Die Ausführung von Meparas- C leftromotoren. Gef chäfts; sfübrer: Pv v Bruno Burxel, Hellmuth 4 M | Die Gesellschaft it beschränkter Der : GesellsGaftövertrag ist am 18. DeN Die Geschäftsfü Bruno 2 Burxel und Hellmuth Rüger L M Ee etungéber etge,

S2

September 1922,

es Unternehmens: ericht Berlin-Mitte. Abteilung 152.

Neiseführ rervel r lag es und

Ls (a Die Gri der d J 5a al L G ose was $- L A vertrags sind durch ddr

ausgehoben. (

m

l 3 i 5 2! 1 A [4 S 20

selischafters ( des Unternehmens: Verwertung ‘von Filmmanuskripten. es schaft ist L berechtigt, ih an an- Unternehmen Stammkapital: 20 000 M6. Ge-

Die Gesell-

Ve erla 19! bucbbän ler

(chäf tf ih er: Ki Die Gesellschaf ft ift eine

Büt E Berlin.

Der D ertrag ist am 5,

nd mehr hrere Ges sd ; ctret

elbst, (enannt f Ne es)

D

E

Fn unser Handelsregister B if Kut eingetragen worden: j Mummeinthau, beschränkter Haftung. Gegenstand des Unternehmens ist der An-

‘Die ‘Besell bef if Korea, gleichartige oder ähnlibe Unternehmungen zu erwerben oder si< an sol<en zu be- Stammkapital: 21 000 4. Ge- Kaufmann Martin Prehl, uinant d, Q.

Ms Gar ago u 5 Gesellscha! i E ter j ) 033 Zeta Grund E D urch Beschluß i Gesell [schaftsvertrag Nartret ung geändert. \chäftéführer vorhanden aher zur Vertre tung der Gesellsch au ie Der Kaufmann Nichard ist nit mehr Geschäfte Sführer. [ch An

at mre

die Geinbre: nnerei S dern Ge f tali mit Res . Georg Nin y

Wolff & Co.

GesGäftsführer: stücks E

chäft: führer:

ODoebbeke zu Ch Art dbtanbura, schaft L eine Gesellschaft mit beschränkter Der Gesellschaftsvertrag ist am abges<hlossen. Geschäftsführer bestellt A erfolgt die Vertretung durch zwei Gesc oder durch einen Geschäftsführer ge "meinschaft mit einem Prokuristen oder Î gemeinschaftlich. D er Geschäftéführer Doebbeke ift bon der L Beschränkun: g des $ 181 B. G.-B. befreit. niht einaetragen wird veröffentsiht: Oeffentliche Bekanntmachungen „Her Ge- [schaft erfolgen nur dur<h den Deutschen 95 994 UAriadne mit bes<räukter Haf- L: R de lea O enstand ertung von Pa

Ge esells Haft

Gesellschaft 1 Der Fans

T I E

alle G: G äfts] führe fi mili Se : Aktien übernom n ten,

N! ein e wird veröffent! Stamn »nfipital

Gesel ellschaft Ge sellschafter

fals meh rere Ge- e S Justizrat Dr Nechtsanwalt ; "Sufti arat Dr. Mecht3anwalt

3. Emil D

aier “lite

T R S

\häftsführer: Ooyerîwerda in Sen, Karl Mummenthau,

Die Gesellschaft ist eine Gese da ‘mit beschr ls Haftung. Juni 1999 n el [ lossen und dur Beschluß vom 30. Juni/2 Ge chäft sfübrer

gebraht vom Lassen die Sammlung „Geuters Reise- “s auf 30 000 t ge N ner eine

2 abgeschlossen. Bank tus L a aa o Berlin- U chtenber Leue zu Verlin- De hen- | am bestellt. Telegraphen-il nion S iiernantauales Cen Î beschrän fter © | Levy in Berlin ist Profura erteilt t derart, daß er die Gefellschaft gemeins schaftlich Goschästsfül rer Trans-A ¡lnntios Epe Gesellschaft urit beschr Aut- Die Gesellschc ft ijt L S ist a U Si Fed _Zellermeyer

P T

L E eun s Prokuristen

einri: tun g so! w raf Ube ‘if Max Hirsch Gefellschaft beschränkter Haftung. Gegenstand des Unternehmens: Die Ant fertigung von Kisten und Flaschen- jortbetrieb des

und Flaschenkastenfabrik Unternehmens, Kaufmann Mar Hirs gehört. Stamm? fapital: j ehrer: Kaufmann Mar Hirsch u Warlins reptow, Kaufmann Moriß Kofler zu Berlin-Wilmersdorf. Die Gesellschaft ist it beshränkter Haftung.

“Dein 1 William Kaeufler, im, und dem Georg mann in Grünberg in Schle kura erteilt mit der Maßga ga meinschaftli< E F it ei des Vorstands zur schaft bere< tigt nd X Bez eichnung p | Von den at der : l} H aft einae reti ich ten

E von den Prüf fung e Borstands, des Auge i der Ne- visoren kann bei dem Gerichte, von den Prüfungsberichte der Nevisoren

08

Gegenstand des nehmens ist der An- und Verkauf von arma- | Porzellan», Glas- im Jn- und Aus- Stammkapital: die | führer: Louis ae K: ‘aufmann, Berlin,

Stuttaart mor Rebe Gesellichaft NMeiseführerverlag _Gesamtwert

allen e

ino Bummentbau Gerl chaft jeder für sih a

eingetragen wird vorber TRE, lie Bekanntmachungen der eil baft an „Deutschèn E il

Lte. auf 80 000 M

eldo eiae,

besonders der ) Gesellschaft

R besteh

mit einem

Hirsch betriebenen Unternehmens: erfol gen nur durch. d

Mori h Gese ellichaft mit bescizr nt ter Gegenstand ‘ift die Vermittlung von Grundstücks-An- und -Verkäufen, Ge- schäfts-An- und -Verkäufén,

. Der | orgauisations schränkter

verwandten Unt ternebmen zu beteiligen. Ss pital: , Geschäftsführer: Dr. Conrad Doebbeke zu Charte

Die beiden G: Gef ( des Annen Die Veranf faltuna und

i Mon p Ua Ausstellungen, ferner die U

haftlih, Bei Nr. 9408 W Pr el I U SSrAna abrit

gime Gesellschaft mit

toe tem A