1922 / 225 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

e

}

j r. t, Pt! d . e H À Termïn. Grïlnber der Gefell- | bér ¿ V. f. L. B. “t 6 i | : j y / R E Bea. E E E Gründern bestellt eTngelragen word l. Wegenilar E 1 Rer “L s eLLUD chDI SEMache: E N RBTE FERSIEI y Lis 1ER ahe E T ânoipli+ j S öri erger É Prokura M erteilt an Thefran Ange.) felnaibeltgntE, bex Wesartteihre f Vas: Ge[GN uner unherimerter Firm: worden. : G nehmens ist die Gewinnung ‘und der Ver- M E einiger Pnhaber ndelSnefelL; Egon bet bera: Agila, Aus- | & Es, R C Dee Dr. aner t m. b. S. f m Otto j A a Ss anna Agnes Boy, geb. A. Saraga und J. C. Thomsen ist De- | _ Jort P C bad Gol Gegenstand des Unternehmer 8 Ind | Le E D E l trieb von Glas- und Délncecitatel der e ck42 vi der Venn Dante éaesell / r ea fia, : C | p E E A F t 2 | Dubbe, und an Carl Heinrich Marcus | endigt s TUGdd Bree U lie atis Detlv P Kaufe} ‘det - Mérdereibetel av ata hiermit} fung ber Nttignärs ee Srwerb von Grundstücken ¿wecks Aus- | schaft „B. Josef L E R din vat ra, ends t IN r M qus gie ves Nele Baltische Poel aft in bi tente dahin erteilt def & ia b 4 IUDDEe, (11 SELEESN (ck+ Mo L I har! (Srtiaorie Yaite {nus E r E S N eas De anntmamuna - L E Es mie auf ho Notoilj 5 O ( ; p «Ant - | C L eel 4 z s p E A go z co A L C Er R S B | 0 De R Si ae, [rauhe «Bastung, Kätn: Sale | t t fers "Keime Pia Cnt m ces Cic M Ferne ird bekanntgemacht: L Hamburg, und Carl Heing, 3 4 S Die Gesellschaft ist befugt, sich c auaeiger INIF EInas FETL*, | ähnlich ctert "Das Stamm | Geell ebe Wi G | '| fbeänt tung Ko q s 2 öffentlichen Bekanntmachungen der E Ee Sra U e E L Handelsgesellschaft hat am Ridis Üntérnebmungen in jeder geseßz- M Mis ‘No s | N beträgt 20 s G U d tens geb. Faßbender, ist alleiniger Inhaber der n ee E a lAflhrer olbengien. E R E nam pt tigt ift. ü sellschaft erfolgen durch die „Lübedischen E E DELERE, 8 E E [i lässigen Form zu beteiligen. OVEL Nen e E iht mitzus {hafter, Landwirt Heinri ovis und Sima. (T, 204 L D E Ee ias | A e AIUE D E * F inder, Carl Bernitt und Rudolf das Geschäft unter nveränderter Firma “Das Grundkapital der Gejellschaft | Tag der Berjammung met M Kaufmann Hermann Garkng, beide aus | Nr. 6177 bei der offenen Handel8gesell- Nachfolger Ade E: Gründer haben O beitckt henbrod [73484] P. Der Gesellschafter . A. Boy bringt eral Carl Bernitt und Hudolf ‘as Geschäft unter unverä 2AStn beträgt 1500000 H, eingeteilt in P IRZ Gl cnkee wele sämtliche Aktien Ait adf, sind E ee Ee be- [O Mas S. E A zen Ee s Lpas in Gemeinschaft Ta E Se U rat besteht Kötzechenbroda. Dardete, (4BE i as von ihm in Lübeck unter der Firma Mend. E Ot 2 } 500 Aktien zu je 1000 4. „„Die Sründer, weleje 1am felt Dar Gebg vei i I E D T baues aSIA ton Fel , þ R E ficht x 5 1 | m S E S Speditions», Dee A Ege e s uns ge Sine BA “Die E der Gesellschaft N taa Md Kaufmann, zu A September 1922 auf die Dauer von | ist “eluniiratuea ort dor, dan S mah M Prokuristen zur Vertretung pheagr es Köln ‘bem Viretior Heiko Ohling S E s AT ave “Schmidt i Sin- und Ausfuhrgeschäf it all In der Generalversammlung der Aktio- ck. D. Drevo. Vle Protuva des Z. m L Vorstand aus einer . Julius Floersheim, Kaufmann, sechs Jah rrichtet. nur gemein|chaftlio zur Bertretung ? E b auer t Tz Its AALTOL N Cz ; : F Akti u Pa E L vente ers nîre vom 1. August 1922 ist die Aende-| H. Jones ist erloshn. erfolgt, E S ver O A nn der Dan Rie ‘Deili enstadt (o 27. September 1922, Firma berehtigt sind. Nr. 4409 bei der Firma Faber «& | in Königsberg, dem Direktor Walter Körner | & Hintzen in Coswig betr., ist heute i) gn L Ee e R Ee rung des § 2 des Gesellschaftsvertrages, | J. C. Pelz. Das Geschäft ist von Her- person besteht, “tis Mitgliedern be- 2. Cdwin Boley, Fabrikant, zu Altona, | s Das Amtsgericht „Nr, 6301 bei der Firma „Blanke «&| Co. Gesellschaft mit beschränkter in Köln. Die Bekanntmachungen der | ¿ingetragen worden: Die Sea der f lanber 1081 dergestalt in die Gesell-| Gegenstand des Unternehmens, dur | * mann Johann „oseph Pelz, M e burt je ‘wei Vorstandsmitglieder 3. Otto Schulß, Raufmann, zu Ham- Dr t Cem Co“, Köln: Hans Berghaus, Kauf- | Haftung“, Sürth: Durch Veschluß der | Gesellschaft erfolgen im Deutschen Reichs- | Fau eute Reinhold Erih Schmidt und Wi T vin - bal bas GUUiE bom Hingufügung des Wsabes 3 beschlossen | zu Hamburg, übernommen T E E TeinsGala ober Ute ein Vors E s aid wu [73480] | maxm, Föln-Braunéfeld, und Hermann | Gesellschafter vom 7. September 1922 ist | anzeiger. Von den mit 2er R Garl Stiebißz is erloschen. Ries Î L E lea e G Ne Ee besondere be-| Firma fa oh a ia standsmitglied in Gemeinschaft mit| Emil Brandes, Kaufmann, ITohenwestedt, Wolstein. Hin, Köln, sind in das cla als e F 6 Del: 2 t B il e E e, R R Lee A Es tis j er Gesellschaft aeführ eseben wird. Die Gesellschaft soll insbesondere be- Firma fortgeseßt. R : amburg, Se Sn das Handel8roaistor Nhto ist | persönli haftende Gesellshafter ein- | vertrages dahin a geändert, daß zur Ver- | stücken, insbesondere em Prüfungsberi i der Gesellschaft geführt angesehen D eebRat I das Transportversiche- | Willard H. Botsford. In das Ge- | einem Prokuristen. i Rd B Ha! Nudolf Magen, Rechtsanwalt, v M E Att A S Kommanditgesellschaft, die am | tretung der Gesell)haft jeder Geschäfts- | des Vorstandes, des Aufsichtsrats und der f Nicht miteingebracht ist dagegen 1e Hg L betreiben chäft is ein Kommanditist eingetreten. Der Aufsichtsrat M berechtigt, SCaibis heute unter Nr. d die Firma belm eten. gon nditgesellscha | die am | tretung der eel t Dartandes, des Aafbiorats und | mie uns 2 Sh E Bano, Marten f E P Lar, Die Kommanditgesellschaft E e h G. L Der erste Aufsichtsrat besteht aus: Is U O Rate v Kommanditisten vorbander 7 Die tr. 4421. „Krey & Co., Gesell- | des Amtsgerichts Elberfeld während der E ister B t bei I j unter der Firma Wm. Schmid - , zie Prok ¡Fei P Th Vár % N 1922 Dehn en und seßt ibnen die Befugnis zu erteilen, die Ve- 2e ius Floersheim Kaufmann, zu Znhadber der Kaufmann Wilbelm Na je, Komman vor ; r. 4421. L L ‘0., Gesell | des Amt j d „der L G [73485] j an Mie P T ; ¿ uri . Th. Vár- . September 1922 be n und [et nen die Desu( 1 RE i; s Floersheim, Ko / E A )rofuren bon Kurt Steinmeß, Hans | schaft mit beschrän ter Haftung“‘, | Dienststunden un auch bei der Hande : M T | ee ZHONNL E Hes E nig s (h A l S T fort i e L t 2 ändert Firma sellschaft allein Au vertreten. 1 U A ö daselbst, eingetragen worden. Das Ge- T0 L Ca! Köl 1 Ét 53 (Bec ntc d des fan ps (Elbe feld (Fin Bt enomrnen unter Nr. 24 verzeichneten DIOTeIt 2 [háfts, welche diesem verbleibt, konyi und K. G, Ballin sind hinfo das Geschäft unter unveränderter Firm- Vorstand: Dr. jur. Ludwig Hart- amburg, agen, Rechtsanwalt schäft betreibt Kartoffelgroßhandlung. Berghaus und Hermann Hinsch sind er- | Kb nt, Heumar E S Se M E V8 s t Maschineufabrik Hermann Z bee Sa, dieser Einlage ist auch berechtigt, die Flrma der Gesell- c% fort 1 Fn das Ge O E, M A ®- g Ssfar B, Dr, Rudolf Magen, Rechtsanwalt, ' kene o r lus, ss loschen. Der Gertrud Brinkmann, Köln, F E Oel, Bit E E E t “Pr. E Anse E A T 6. “K H. in Kolberg, H k: (C ! le dalt a ; | 2% F L O E R E M O E S A S R ambur T C ; G D î eitrvare1 mmrTapital: 6 0 M.| i LontgSberg I. Pr. r fe i! Ec ida dem Seseliscbetter M Be Kare, T Gevers, 7 Gesellschafter: rhäft “t Gua Ernst Geor Wücnina Lindner, zu Alt Rahlstedt, i 3 f Qm Kaufmann, zu Das Amtsgericht. V Os N a Friedrich Geschäftsführer: Jokann Großmann, | ec führt den Titel stellvertretender Di- | heute eingetragen worden, tos E avis l s j | 6 L : Á ( edri di m K nd e y R E N M Le “7 T es A ih : WwTECM 1 o (0 - e W , V ' - . Du E U 00 N Ca S Lys V] e SE E d: YY Eta E M n E L, Le L Z D i î E Betvag dem Gesellschafter H. s S Heinrich Friedrich Wilhelm Karre und Kaufmann, zu Hamburg, als Gesell- Zeder von ihnen ist berechtigt, die Ge Snbas, 3491) | ec bei der Firma „Friedri | Geschäft m n Orofmanm, r der Due feerie ie De tio pon ega zs i a als V oll G Stammeinlage a Paul Otto Gebers, Kaufleute, zu Ham- schafter eingetreten. sellschaft allein zu vertreten. At: Gie 4. Max Berghausen, Kaufmann, zu Ame Handelsregister B ist beute | erloschen vom 9, Mai und 26. Juni 1922. Sind | Arthur Hein, beide in Körigsberg i. Pr., | tretender E euge) Nen f H i gerechnet PEttid -Ei heim-Lichßt- buvg. Die offene Hanbelêgesellschaft hat amn f Herner wird. bekannigema Vor G z Hamburg. : j : E Nr g ba: E M Ba k für Nr 7730 bei der Firma „Emil mehrere Geschäftsführer bestellt, so ist ist Gesamtprokura für den Bereich der | E E ivo / A R mit beschränkter Bie offene Handelsgesellschaft hat am | 95 September 1922 begonnen und seßt} öffentlichen di E E p Reichs Die Ausgabe der Aktien erfolgt zum Landwirtschaft, “alktiengesellsGaft Kronenberg“, Köln: Die Firma ist | jeder für sich allein vertretungsberehtigt. | Zweigniederlassung Königsberg i. Pr. er- den 13. September e ; er E- ! 1 E E 5 Tie tate db F; ellíd n B N 9s “8 i l E} s C Nee L 1 ; Tor ir macht: Oeffentliche | Toft. ot oko n thuon -mahbtiat L Gafticing, Der Sih der Gesellschaft | _ 25. September 1922 begonnen. retor. | das Geschäft unter unveränderter Firma sellschaft erfolgen im De ; Parikurs. Uen, ble Zweigniederlassung Jauer, folgendes erloschen, desgleihen die Prokura der T ET wird bekanntgemaht: E teilt; ein jeder von ihnen i ermächtigt, | a L 2 E p O. Oswald «& Co. Gesellschafter: fort anzelger Sn der Versammlung berechtigen die E L 7 f Frau Gara Kronenberg geb. Bach. Bekanntmachun en erfolgen durch en | die Gesellschaft in Gemeinschaft mit dem | Kolberg. [ | ist von Elberfeld nah Hamburg ver- Adolf Otto Oswald, Kaufmann, zu Die m E. E G MWiinning erteilte Der Vorstand der Gesellschaft besteht Vorzugsaktien Lit. A bei der Wahl von eingetragen worden: Gegenstand des M S E Bea! Saa L E die Gesellschaft in Gemeinscoft mit dem Oer o m reu 2480) | legt worden. B Hambu und Otto Henry Amandus Prok 4 ist 2 Toi Ben D h aus einer Person oder aus mehreren Aufsichtsratsmitgliedern zur Abgabe von Unternehmens ist der Betrieb von Bank- B ti D V ‘i Töln: Mie Firma Amtsgericht, Abteilung 24 Köln. oder einem anderen Gesamtprokuristen für | Nr. 32 die Firma Pommers\ er Kraft- H “Bu ie 6 D TEDer Tag, T p Wbatr Zndrntear und Kaufmann, zu | @z Neidlinger. “Diese Firma sowie die| Mitgliedern, die vom Aufsichtsrat ata Slimenan i j S a R i aas R e ohl ift orlesen E —————_ den Bereics dee Zweigniederlassung | wagen-Vertrieb, Bes eltate mit be- 4 29. Oftober 1921 abgeschlossen un a AUE ' S, E Va O tellt werden. h dts tien Ut. A ammen hängenden bet aften. Vie am Ps : E D [73483] | @5ntaähors 1 By vertrete schränkter Haftuna - in- Mol era, cil ; 3. Mai 1922 geändert worden. 4 M Sre DandelsgefeHaft it din M D E erteilte Prokura d r Metan der Generalversamm- Eer Ande E von 15. Dezember 1921 be chlossene Erhöhung Ne 104) E L dru aa Danbelorone: Ero Amtêgo cid | Könige bera i | Pr qu vertre. rien i ränk er Haf Î ; \ Gegenstand des Unternehmens if %. September 1922 begonnen. Kohl, “Neels «& Eisfeld mit be- lung erfolgt durch öffentliche Bekannt- 6% Falls diese in einem Jahre nit des Srundkapitals in Höhe von fünfzehn A d ei der 0 ma gBourgeois Sregister ded Amts: Nt 60, Oftprensische Imm isen agen wo O TEM E die Anfertigung von Vorrichtungen zur August Schürmann. Prokura ist er-| {ränkter Haftung. Durch Be-| madbung, welche wenigstens drei Wochen e Uudablung gelangen kann, merdait Millionen is durchgeführt. Die am Haftung““, Kölu: Isidor Israel ist ge-| Eingetragen is in Abteilung A am tung. Siß Kbuigsberg i. Pr: atn | Bes M ieciROLs Me Gie h Herstellung elektrisher Energie ohne teilt an Johann Heinrih Walter Fbluß der Gesellschafter vom 14. Sep-| vor dem Versammlungstage, den ag Li fehlenden Beträge ohne Zins- 10. Fanuar E a L Erhöhung Ie g i M I D September 1922. bei Ne Joe =| tung, Sih Kbuigsberg i. Pr. ( tung, | Bes ton Ghassis, he „Muöbau zu j L-L ues | auf Rluvetal) Go. G a e Ld S E vergütung aus den Gewinnen der fol» eo Srundkapi a8 um dis zu 115 Millionen Schulze und Julius Heilbronn, Köln, sind | Cigarettenfabrik Oftlanv Inhaber | 18 September 1922. Gegenstand des Wagen, die Vermietung von Autoboren f! Das Stammkapital der Gesellschaft Panl Kluveta\h & Co. Gesell- {ch{ Ft o B Gemäßheit der noba- | sammlung nibt mitgerechnet, erscheinen enden Jahre nachgezahlt. (ark ist in Ave von 65 Millionen | © G Fa bestellt el Braude & Scharnitki —: Die Ge- | Uuteracbzen e An- und Verkauf von | und. dec Verkanf von Bengin, Oel, Be: / beträgt 30 000 6. Gesäftefüh be, schafter: Paul Heinrich Jakob Kluye- Mellen Verrdiribiein acándert worden. muß. R j G Vorzugsaktien Lit. B nehmen na ae } ura A E. h ital N ; 1744. L he, Firma „Kolono [ellschaft ist aufgelöst. Der bisherige Ge- | e e. e Verkauf. von lände | ia ck Slibcine Lia ERar j Sind mehrere L {hä M rev i hash und HPeinrih Georg Friedrich | Sulius Neumann. Snhaber: Julius Die Gründer, welche sämtliche Aktien einer Vordividende von 4 2, welche auf Ü s t [3 N der Bankdirekt e M L Licht Gesellschaft mit beschränkter | sellschafter Laser Braude ift alleiniger Jn- | en und städtischen Grundstücken und | kapital ist 21 000 4. “Der Gesellschafts- H stellt, so wird die Gesellshaft durch je Robert Schardt, Kaufleute, zu Ham- | V Y nun, Kaufmann zu Hambu übernommen haben, sind: die Stammaktien und Vorzugsaktien nSmilglied ist der Bankdirektor Walter Hastung‘, Köln: Dur Gesellshafter- | haber der Firma. Die Firma lautet jeßt: | Fydustrien sowie die Vermittlung von | vertrag ist vom 3. April 1922. Geschäfts ) fu einn Gean n Gemei | | Dabertow & Co: Perföntid haftender | 1. Karl Dofar Lindner, Kaufmann, Lit. B gleichmäßig gezahlt wird, an dem Kolf in Neumünster und zum stellver- besbluß voi 18 September 1098 ist die | Cigarettenfabrie Ofiland Inh. Fp en ferner von Vermessungen. | führer ist der Leutnant a. D. Herbert | durch einen Geschäftsführer in Gemein- Die offene Handel8gesellsGaft hat am Gesellschaf L A Wilbelm zu Alt Nahlstedt, VorBleiketbEn Gewinn mit dem neun- cretenden Vorstandsmitglied der Dr. rer. S un L Fels E Emil Blumenau, | Laser Brande. | Stammkapital: 30000 4 Geschästs- | Busse in Kolberg, stellvertretender Ge- j G n un Prokuristen n 2% Sevlember 1009 Laon, A Beri Siulftnank zu Ham- 2. Dr. jur. Ludwig Hartmann, Kauf- Lien Diviveibanbeleage teil, welcher 2M S Vet g D elmhagen s O auge l Stauietios ‘1 U 2. Seriember 1028 bei Ne o Stammkapital: 20000 e Gelhasts Busse in Kolberg, fellverireten R | Geschäftsfü Ter: Sar Dl - Vang «& Christensen. Gefell hafter: : / s d i mann, zu Wandsbek, 4 Stammaktie entfällt. Ck e, uard Silppe und | 5 o N Q Auto-Ta as | Deutsch Baltisc2 Bank G. E f Res ; Pr. ol N Groß E E Sche 1 T 6 Es Mein JoneN Peter Bang und Aa Christensen, Kommanditgesellschaft hat zwei 3. Karl Friedrich bt ate Ortmann, auen S mit der Anmeldung der Ge- E sind nicht mehr Vor- met Ce: Firma „Auto-Taxa- Do a E uigeiel | qi P E wo f e L en S | F riedric Pl Ee „A aUfsr dau leute, U amburg. S C L Sep- Kausmann, zu Hamburg, j eihten Schriftstüc en, (T AES "L. è ¿ G 4 44 r Tae * y Liqui r aft —: Die Grsell\{aft ift QuUTdeioIL tdeutiche Fournier - Sperr- in in e ä en im Betrage bi j Eil "Raemine Untit ‘A 1 L O tene 10 Bm m 4. Gierbatd - Diemiß inst Hart: inébesondere von dem Prüfungsbericht M On O E ee Maven i ais R Frib Meigat in Berlin: | pratien 1 Tiblerct Beer for au 200 000 4 für den Eingelfall 24 ver- î Schönheit, Kaufmann, sämtlich zu 1. September 1922 begonnen. W. Pfoiffer E e Geschäft ift mann Kaufmann, zu Bremen, der Mevisoren und des Vorstands und ber Generalver ammlung vom 30. Junt Witwe, Helene geb N zin ist zur | Wilmersdorf und Bankbeamter Gustay | Gesellschast m. b, S. —: Die Gesell- zu eien dw G i auc CisceA j Ene, E emt De | Stulze il “Prokura, f ertei en. | von Wilhelm ugen Pfeiffer Kauf-| 5. Direktor Max Gutscke, zu Ham- | pg Aufsichtsrats, kann bei dem Gericht les 000 ber Naa De "Gefell: Liquidatorin bestellt, sodann ist die Ver- | Muhlack in Königsberg i. Pr. sind Liqui- | schaft ist durch Gesellschafterbeschluß vom | Betrage ist die Vertretung dur beide zu- p! iFerner Mm at: - Schulze erteilte PVvotura t erloschen. O a Aa E E o ë Gf on n werden, | ES D 2D [ g E P 8K : L q : : endet | datoren. [18 September 1922 aufgelöst. Der bie s T otte h. Sffentlihen Bekanntmachungen der Ge- it L Beile Diese offene Handels- N zu Cs E P Der Sive Aufsichtsrat besteht aus: E vem Pesifunasbericdt ber Mos [chaft wird vertreten durch zwei Vor- tretungs! 'efugnis der Liquidatorin Leondat H 1A September 19% aus Dee die E S A | sellshaft erfolgen durch den Deutschen gesellschaft ist aufgelost Ee Das N O O T efeht 1. Eberhard Diedrih Ernst Hart- visoren kann auch bei der Handels» standsmitglieder gemeinschaftilich oder ein | ! Nr. 1850 bei der irma „Obst a |— Sil Mei S Co. —: Vie Kiema herige Geschà /Deffenilidie Bekanntmachungen der Go j Meich3anzeiger. i: Geschäft ist von dem Gesellschafter Fick s änderter Firma for Seb E mann, Kaufmann zu Bremen, f A in Hamburg Einsicht genommen Vorstandsmitglied n Gemeinschaft mit Gemüse ‘Amport-Gesellschaft mit be- | lautet jeßt: Eugen Kühlewindt. ¡H A0 C ieuikes 109 vei e al selsGaft eso j Der Gesellschafter Wiesendanger hat mit Aktiven und Passiven übernommen Werner So. ee E TB 2 Diroltot Mar Gutschke, zu Ham- ais e E A tinem Prokuristen. Die Prokura des | cHränkte? Haftung“ Köln: Die| Am 2. September 1992 bei Nr. 4063| Seba Baus Filiale Königs | hs E rit Din l ¡NONEUENA M E E N O oben und wird von En E der qr L) auf, a8 Demi S.Hiff8- * burg S Nordische FSelle- & Nauchwaren- E „Skiebe jA e Otis Dem SOE Nertretunasbefügnis a Liquidators ift | D. Meyerowitz —: Dem bisherigen uy An “Baue gare Ane Amtg riGt Kolberg, i in die Gesellschaft eingebracht. : Firma Carl Frit Fick fortgeseßt. i 100 B E arl Friedri Albrecht Ortmann, | “gs. Fellfchc u Stockholm n TeET T. Walter Dffhaus zu Jauer | © e O _| Gesamtprokuristen Gerhard Horn ist | Dräger ünd Karl Molubéra (fl acta h Noesberg «& Ehrlich Gesellschaft Alfred Voigt. In das Gesc Ki ist e L ibiee Dalilna, 3. S Hamburg. A E C A Sans Hamburg, ist Gesamtprokura, mit der Beschränkung e Lma Sn, issen: Éinzelprokata ' rleilt. Die Prokura der | eer atl E ist erlos hen. E E E \ der Gelellschaft ist B oe 8 Gan esel gi fen E Der Sih der Gesellschaft ist Hamburg. Die Ausgabe der Aktien erfolgt zum Zweigniederlassung der Firma „„Nor» mild Betrieb dieser Zweigniederlassung schaftliches Antiquariat und Ver- | Frida Napôn it oe 8 Handels S Lagerhaus Mittelhufen G. m, b. R E ana A if heute j der Gesellschaft ijt Ham : al3 Gesellshafter eingetreten. e: T vab d az disfa Skinnvaruaktiebolaget, zu erteilt. i _ aft | Bei Nr. 2658 Nordisches Handels: | 2 2%, Gesellschaft ist d Bes» n da nde i Bi De 1 ies N ist am Die offene Handelsgesellschaft bat am a N a Net blos n E Seba G Station, Der Sitz der Gesellschaft ver D D mit beschränkter Haftung“, Aachen, | haus Feiubeih Beibiiuta Die | G er Ne Geselischaft ift durch Ve- wie dit e ie offene Hendslgesele | 21. Juli 1922 abgeschlossen worden. 25, September 1922 begonnen un _1eB fs 4 N C T inagereidten Schriftstücken T Holm. . September 1922. L L una in Köln: | Zweigniederlassung in Königsberg i. Pr. | 18 bas 1922 au! elöst Erich | haft in Firma 0. n Gegenstand des Unternehmens ist în das Geschäft unter unveränderter Firma oon, stand des Unternehmens if der ot d Mt Uen ; aba Prüfungsbericht R nein ist am E , Se, g WesclsBaterb be vom 8. Sep- Ft aufaeboben. N l Peralin E Artur Täncer R gers | bear Sihe in Krenzburg, O. S cin: | erster Linie der Eigen- und Kom- fort. F 6e ‘e B ines Sciffs-| der Revisoren und des Vorstands und | 51 August 1920 festgestelli worden. Kaukehmen, : [73482] tember 1922 i das Stammkapital um | “Nr. 3889. Döpner: & Krause. Sit |: Sheulotienbura sind Liquidatoren. Jeder | getragen worden. ' Persön af end j anen t ia gut e N E U E E E ‘Assekurananescies | so-| des AufsiGtsrats, kann bei dem Geriht} Gegenstand des Unternehmens ¿ton In 18g E A 5000 M auf 30 000 M erböbt. Königsberg i. De Vgl dia 18 a). | von diesen ist selbständig vertretungs- Gese schafter sind die Kauflente 5 at ard / chemischen Produïtien, ferner auch_ Voigt ist durch einen Vermerk au eine En s C4: G bels F; +0 n werden. Notrieb von Handelsgeschäften (T, eh eule dite irma o R: ex : : dae emeine | Offene Handelsgesellschaft, begonnen am | gere HH Max Brauer in “OS. D j Alb» und Neumetallen sowie Edel- am 4. Oktober 1920 erfolgte CEin- O Abschluß sonstiger L [8- S o Leid der Revi- E O t hiermit in Vers Sieroa, Kaukehmen, öInhaber Kauf- S O ie tei U Gesellschafter: Ingenieur | 376 Carl Petereit Ax- | Gesellschaft hat am L Oktober 1922 bes | metallen. i ravital ber Gesellsaft traguoa in pas Güterrechtsregister bin- ies der GesellsGaft | soren kann auh bei der Handels?ammer bindung \tebender kaufmännischer Unter» bértts 0 Ueroca in Kaukehmen, ein- schaft, Duisburg Zweigniederlassung Bernhard Döpuer und Hans Fcause in | tiengesellihaft —: Der Droturist Frik gonnen. : Art des - Geschästebetriees j 20s may: gewejen worden. : / 4 as Q a 1OME | Finsiht genommen E geiragen worden. - [Ee Sr sfgtuk e \{ler, | Königsberg L. Pr. | Sa H ; t | Herrenbekleidung 1 beträat 900 000 6. Carl Sachau «& Co. Diese Firma ist | beträgt 100 000 R finn ¡ O Ginsiht g P davital der Gesellschaft Kaukehmen, den 18. September 1922. Oiialue R Pfe Mue i Pitt ed ih Arx 96 September 1922 bei Nr. 3625 | fen L E gemeinsam mit | Amtsgericht Krenzburg O. S., 23. 9.22. Geschäftsführer: Marx Roesberg und erloschen. : / : E M ; l A Ggr h at Internationale Supply Company beträgt 50 000 Krc., eingeteilt in Das Amtsgericht. seine Vertretungsbefugnis sich erstredt auf | Franz Kestennus —.: - Die Firma | Nr. 661 Ueberiaubtert Königs- | 1 Alfred Ghrlich, Kaufleute, zu Dreéden. | Albert Döscher. Diese Firma ist er-| ste L pa E R C HSFESRE R. Gesellschaft mit beschränkter | (0 Aktien zu je 100 Kr. lautend auf _— die Hauptniederlassung Duisburg und die | lautet jeßt: Franz Kestennus «& Co. | berg i. Pr. Gesellschaft mit be- Laber, Vie, 3488] h Die Vertretung der Gesellschaft er-| [o\Hen. | i : schaftlich, oder ein N Ton u Haftung. Der Siß der Gesellschaft Namen i Miieve,. [72124] | Sweigniedersassungen Köln, Wesel, Emden | Offene Handelsgesellschaft, begonnen am | schränkter Haftuug. Sik: Königs: S Tarorecieeta br T L j folgt durch beide Geschäftsführer ge- | Karl Staftny. Diese Firma ist erloschen. sammen mit er E Le ist Hamburg. Vorstand: Hans Sigfrid Nundgpist, In unser Handelsregister Abteilung A und Hannover. 15. Juni 1922. Die Kaufleute Paul | berg i. Br. Gesellschaftsvertrag vom | O.-Z. 36 Lahrer Möbbelbaus, Ge- meinschaftlich oder durh einen Ge- | Gewerkschaft8haus Hamburg, Ge- eren ee A L "Auaust Der Gesellshaftsvertrag ist am | Faufmann, zu Stockholm. Stellver- ist bei der unter Nr. 380 eingetragenen | N; 3098 ‘bei der Firma „Kölner | Herbst und Michael Margies in Königs- | 15/55 August 1922. Gegenstand: Der Bau | sellschaft mit beshränkter Haf- {äftsführer in Gemeinschaft mit sellschaft mit beschränkter Haftung, a E ver s T e 11 September 1922 abge\dlossen tretendes Borstandsmitgalied: Fri Firma Schmiß & de Schrevel zu | Ksubhaus Aktien - Gesellschaft““, | berg i. Pr. sind in das Geschäft als VeT- | ind Botriok elektrizitätswirtshaftliher tung —: Die Fiema ¿t geändert in cinem Prokuristen. : Die Vertretungsbefugnis des, Geschäfts. Veotthardt, E e bt: Di wrden Gustaf Larson, Kaufmann, zu Hamburgz Kleve folgendes eingetragen worden: Die | Köln: Nach dem Beschluß der General- | sönlich haftende Gesellschafter eingetreten. Anladen Uur Weiterleitung und Verteilung | Lahrer Möbelhans, Moser & Prokura is} erteilt an Emil Otto führers Fr. Class ilt beendigt. En AT of S La Ge; Gegenstand des Unternehmers ist der jeder von ihnen ist zur Vertretung der Prokura des Kaufmanns Paul Schneitller versammlung vom 4. September 1922 soll | Bei Nr. 3642 Christian VANA | of von der Ostpreußenwerk Aktiengesell- | Meurer, Gesellschaft mit beschränk= E E Fs E G adi Fol vine t Den Boie Betrieb eines Jm- und Erportgeschäfts Gesellschaft befugt. Es n Kleve ist erloschen. das Grundkapital um einen Betrag bis Filiale Königsberg i. Pr. —: Die schaft bezogenen elektrishen Arbeit in dem | ter Haftung. Die Prokura des Adolf stein, beide zu Dresden, die auch 0e, Büroangestellter, zu E „ist zum Nachricht erfolgen a A mit Waren \ämtliher Art nach Ferner wird bekanntgemacht: E Kleve, den 26, September 1922. zu einer Million Mark durch Ausgabe | Firma der Zweigniederlassung ist er- Gebiete der Kreise Fishausen, Königs- | Meurer in K se it erloschen. Zum meinschaftlich zeihnungsberehtigt n. weiteren CUNE Mes Gef el: Willy Veters Gesellschaft mit be-| England, Belgien, Frankreih und | nach deutschem Recht erforderlichen Be» Das Amtsgericht, neuer Aktien zum Kurse von 110 9 und | loschen. N 5 | berg, Labiau, Wehlaa, Heiligenbeil, Pr. | weiteren Geschäftsführer ift Schreiner- Le g e anda zerinomig 0 Ge, Er r i gtlt fe bd Haftung. tieilier Haftung. Der Sih der Spanien sowie aller damit zusammen- | fanntmachungen R R O De ——_ im Nennbetrag von je 1000 #4 erhöht E Cner BO O 21G au, Friedland, Gerdauen, Rastenburg | meister A E E a E offent ichen Be an maun A br A l TITTI at He L e TTS P 5 & t R 3 Snaenden Geschäfte. folgen im Deuts en Ne anzeiger. s K ln. [71062] werden. _— I D i E Sr - LO C (Versorgunosbezirf) sowie ausnabmêweise Die Gesells aft wir ur einen oder a E Georg Willem Bali ‘us “Berthold | “Der Gefcllbaftébeeiea ist am as Stammkapital der Gesellschaft Der Vorstand der O E V dae Handelsregister ist am 22. Sep- | Nr. 3292 bei der Mirnta A, O M Me een r Grabow. | außerhalb des E und die | mehrere Ge Ltree E A N E Pemetas | i: September 192 0 rägt 400 000 M. aus einem, drei oder fün} Vilgliedern, tember 1922 eingetragen: ellschaft mit beschränkter Haftung | Nr. 3890. Dei : tw | Uebernahme all Srfüllung diefes | mebrere äftsführer bestellt, so ü Die Gesellschafter Roesberg und|_ oen Ln al ai, R September 1922 abgeschlossen E pie Geschäftsführer bestellt, uber her Stellvertreter und wird von Abteilteg A: Mala S bavtr Cre I ee Niederlassungsort: Königöberg i. Pr. ad E Mafaatin de, E für 46 Pa étigt, die Gesellschaft So er Wilken, Stral 6, eledent P beiader Gast d, Der Beschluß E ; so is jeder von ihnen berechtigt, die | ber Generalversammlung gewählt. Nr. 9902 die Firma „Karl Happe | Köln: Johann Blum pat das Amt als | (Weidendamm 43). Inhaber: Waldemar fapital: 39 375 000 4. Geschäftsführer: | zu vertreten. Die §8 4 5, 12 und 13 des Kaiser - Wilhelm - Straße 53, belegene E O L 1992 4 Ga Gegenstand des Unternehmens is der Gesellschaft allein zu vertreten. Die Berufung der Generalversamm- Quarzit- und Tongruben“‘, Köln, | Geschäftsführer niedergelegt. Kaufmann Grabow in Königsberg i. Pr. Oberingenieur Carl Liebig in Köntigëderg SesellsGatiiericazs And ua 1 Ein Büro und Kontoreinrichtung in die bom 1. September Fell K Betrieb eines Kohlenhandel8geschäfts. Geschäftsführer: Malcolm James | sung erfolgt durch Bekanntmachung Fridbolinstr. 12, und als Inhaber: Karl | Heinrih Blum, Köln, ist zum Geschäfts-| Nr. 3891. Ostpr. Kornagentur i: Pr. Die Bekanntmachungen erfolgen | tember 1922 Calidert nid ven satt Gesellschaft ein. i j Stammfkapita| der e D öbt Das Stammkapital der Gesellschaft eda M London, Reginald Ley- | dur „Stockholm Dagblad". j : Happe, Okeringenieur, Köln-Chrenfeld. führer bestellt. Hermaun Bondzin. Niederlassungs- in L Vreiblältetn der vorstehend ise | Anf die eingereiite Urdunde wird Bera Der Wert dieser Einlage is} “e 960 000 „4 auf 1000 erhob beträgt 2000000 Æ& land Heney, zu Paris, Gustav Hermann Von den mit der Anmeldung der Nr. 9903 die Firma „Albert Thor-| Nr. 3368 bei der Firma „Bonner | ort: Königsberg i. Pr. (Georgstraße 3). geführten Kreise, Sa 50 000 A festgeseßt worden E dic Etcerru Sn das Geschäft ist _Sind mehrere ee be- inter, zu Altona, sämtlich Kausleute. Gesellschaft eingereichten „Schriftstücken mann“, Köln-Deuß, Konstantinstr. 94 Handelsgesellschaft mit beschränkter | Inhaber: Hermann Bondzin in Königs- | 8 Am 27. September 1922 bei Nr. 641 |“ Lahr, den 26. September 1922. dieser era, E Die E Artbur Nichavd Gai Ele Kauf- harte. E Li von ihnen allein ver- Ferner wird 20 M idr Se kann bei dem Gericht Einsicht genommen an als E Kaufmann Albert Da T O Dardig N als a Ba Sg September 1922: Nr. 3892. | Nheinisch - Baltische Transport Badif §cs Artscerit bera und Ehrlich je d ATLhUr Lad Ler, TetungSbere( Sfrentli Bekcinntmachungen der Ge- | werden. : | Thormann, Köln-Deuß. Geschäftsführer abberufen. Kausmann} Es Ad: . u a - : V 9% 000 M4 auf ihre Mantaten als 2m qu Hamburg, als Gesellschafter Feli N ENTeT: Pon Aue oen La im Deutschen MReichs- | Der Mitte des Amtsgerichts | Nr. 9904 die Ko iminandligeseifantt Wilke Un Gervers, Mll Linden MOEO due 1 e e nee Efbcu S nte U gi S rediou M voll eingezahlt angerechnet. ‘treten. a1] ehling, zu Hamburg, Konful Joha apt : in Hamburg. : Nheinische Bim?verwertung Stein- thal, ist zum Geschäftsführer bestellt. ort: Kon O 26 E Rorik, | (ft die Sabunn geändert D Gend» ckWs Ster Abteîlune A j E A S Gesell-| 29 B E R En o an Ars L E Willy Peters, Deutsche Schuhfabrik Breuer ift Abteilung für das Handelsregister. | hausen « Co. Kom. Ges“, Köln, | Nr. 3920 dei der N R Oie: gasse E S O Werth- fapital S 200.000 A eet und Wn vOE R Bier cingetragen Ls Goyossen8 «& van Ros - . Seplemver L922 Degonne i eide zu Lübeck, Kaufleute. é ft. Der Siz der Gesellschaft i! a E e [7347 Burkscheider Straße. Persönlich haftende | Horay «& Stöcker Gesellscha mit | mann Ör E d beiti lt 100000 6 Ot E gnd | he „Nt. e en die ; x : ; s Geschäft unter unveränderter Firma ner wird bekanntgemabt: Die| schaft. Der Sit Hameln. [7347 E E / i i 4 tir ch| In Abteil B am 21. September | beträgt jeß ( ._Vie irma Loui ron m a N \chaft mit beschränkter Hastung Da ) Ferner wird bekanntgemaht: D Hamburg. ) Handelsregister A ist unter | Gesellschafter: Friß Steinhausen und | beschräukter Haftung“, Köln: Durch Jn Abteilung B_ am 21. Septeml Lei tor e O A S E „Louis Aron mit dem Nieder Prokura ist erteilt an Heinrich Friedrich fort. i : e Y a. öffentlichen Bekanntmachungen der Ge- P Der Gesellschaftsvertrag Ut am O In unser S E D 1e die offene | Leobold Stern, Kauf eute, Köln. Die Ge- Age (Master de WtuR vom 11. September 1922: Nr. 659. Klapperich «& Co. Qur A von 110 os unter Aus\&luß des alung n Qi Saca Q ta | Ghristoph Göbber mit der Befugnis, M ltchaft i eaufgeldi MOE E sellschaft erfolgen rm Deutschen Meichs- 95. August 1929 feitaestellt worden. A6 290 E ragen Co, A | sellschaft hat am J: íSuli 1922 be onnen. | 19292 sind eändert & 1 des Gesellshafts- Aktiengesellschaft. Zweiguieder- Ó se 10 s M 2 Kauf [f l va a Sn O zur lein: * Liquidation findet nicht statt. Die | anzeiger. Gegenstand des Unternehmens ist b: Handelögejell) has! Be i | {aft mit einem nid [T } atior : g ;

( ; 2 c t 3 Sh zlichen Bezugsrehts der Aktionäre ufmanns Louis Aron, Ha- Gro Handels-Gesellschaft mit Vetrieb einer Schuhfabrik und ali: | dem Siß in Hameln. Persönlich haftende Zur Vertretung der Gesellschaft sind die | vertrages, etreffend die Firma, und § 8 | laffung Königsberg i. Pr. Siz: | geseßlichen Bezugsre Der Ehefrau des Kaufman 4 i ( aben cinmder- | Da: Gro E Betrieb einer Schuhsa ale. i vertretung der Gesellschaft berechtigten | Gesellshafter haben sh auseinm

? «( G r ' , L . Ms L e 4 teilt, j fi ï 8 | (Vel rfönli ¿n Gesells f Zti Karl | Elberfeld, Zweigniederlassung in Königs«- | ausgegeben. Lina geb. Heß, in Leer ist Prokura er S : i ? ; j ; c e er Kaufmann Julius { beiden persönlich haftenden t Ce fas desselben, betreffend das Stimmrecht. rel veign i , | hir 662. Wirtschaftshilfe des Pro- L un Zer C De E E De Bio Ga N Gesells Haft ist Dambueg R E Bie fel R 28 A Alin Geber nd ns 49 geb. Pilz, E A s Es sind orau e A Amt M An A A E T í ‘Suni 1992 teste vinzialkriegerverbandes rue ues den 19. bigrbE vas 1922. De MAaTTSTU ; . 2 D É I R : / anv 9+ F : . *chCIelitgeng a 4 s R E x T2 T J {A at C | Vier ommandi iten vor anden. nie erge egt. ie Fi: d sellschaf 8) t S1 s 9 : J ¡ialkrie U Se Sn : : L ü s. Prokura ist erteilt an esellshaft ist_ / Erzeugnisse ie b Hameln. Die Gesellschaft hat am nma | : l ] / C bit Get bas E L | Deiellimate LEr Schmittnann «& Co. mit be M, T S Lucie Hirdes Der Gesellshaftsvertrag is am artigen oder verwandten Unternehmungen | betde In Yamé 1999 : | Nr. 9906 die Firma Nobert | ist geändert in „Wenger & Stöker gestellt. Gegenstand de nternel Sik: Köniasb i. Pr. (Alt- - (0 SDeCTT( arte „51 D, 7 i D : g M L LLGEH L 4 HCDtemb 1922 begonnen. ¿ e | A ‘i D D , r 5) : "e ü t d Fort ührunc des von Herrn tung. Siß: WONIgo erg . . Leer Ostfrieasl. [73492 berr Geselatter vom 23. Au ust 1999 neb, S * B 15. September ‘1922 abge]chlossen ist zulässig H Fplemver Hameln, den 19. (Seye | Quester“, Köln, Siemensstr. 15, und Hesellschaft mit beshränkter Haf- |1 Ao cu (g . Sre | [tädte Langgasse 66/68). Gefellschafts- | 26er, ; : j Ie SeICGa Er ven E D L Ca } “Wodbes Das Grundkapital der Gesellshaft be-| Amtsgericht Hameln, deu 19. Set | als Inhaber: Nobert Quester, Kavfmann, | tung“. Klapperih & Co. bisher betriebenen Gr-|| 3 Quli 1922 fürblar ne | In bas Handelsregister Abteilung A ist : c » -|Woermann, Vrofk «&« Co. Gesamt-| woorden. , ; en as STUnba : ; in | tember 1922 | M2 GNHaver: i 1er, | / i ; ts. Zum Vorstand ist der Kauf- | vertrag vom 28. Juli 1922, kündbar der unter Nr. 410 tragenen Firma ( vertrags geôndert und bestimmt worden. | ift ertei 4 Oos S ues Mens, 1 trägt 1500000 eingeteilt in | mder i Köln-Ebrenfeld. Nr. 3970 bei der Firma „Kottmann | portgeschäfts. Zum U d mäß § 7, Jeder Geschäftsführer ist se T “ody abo ae : S A O n, Las lee Ge: Handel mit Waren aller Art, ins-| 400 Stammaktien zu je 1000 4, S 73478] | Nr. 9906 die offene Handelsgesellschaft | & Co. mit beschränkter Haftung“, | mann Frank lapperih in Clberfeld be- ständig vertretungsberehtigt. Gegenstand | F W. Stumpf «& Co.“ in Leer | Gegenstand des Unternehmens ist) zu Locnda (Angola); 1e zwei aller Ge- esondere Im- und Export von und 100 Vorzugsaktien Lit. A zu je 1000 | Warburg, Elbe. L | Rol ti e -Mülheim, | Köln-Mülheim: Friß Wüst hat Fin tellt. Das Grundkapital beträgt 2 000 000 | ftändig E c. - eingetragen: Die Firma ist erloschen. | , E qo s 5 In [1 Zugsc . l ; [as » B Nr. 110 | eVlech & Breuer“, ln ilheim, n: 5 l Das Grundkapital is in 2000 | des Unternehmens: der Verkauf von ¡Gt L die Uebermhme von Vertretungen sowie jamtprokuristen sind zuscammen zei nah Holland und 1000 Vorzugsaktien Lit. B zu je} In unser Handelsregister bu eA Gl | Kalk-Mülheimer Str. 370 ersönli Amt als Geschäftsführer niedergelegt. ark. s Grundkapita di Waren aller Art an die Mitalieder des Amtsgericht Leer, missionögeschäften, besondets für den | Hamburger Ka i Das Stammkapital der Gesellschaft Me Oas, Ee A Gesellschafter: August Blech und | Nr. 4151 bei der Firma „W. Hoff- | Aktien zu je 1000 erlegt, ie auf | W t : TNEZ bande den 20. September 1922, ; i s er Kartenvertrüeb8\stelle «& Vas Stammkapita ; 1000 #. j; e A llschaft mit beschränkier Hoftung | haftende Gesellschaf er: August Blech u1 , 16 Be E, Die ir bar zu [Ofibreukisden ProbintielkrieneeKenten missionsgeschäften, besondets für den | Samburger ; «&| beträat 200 000 Sämtliße Aktien lauten auf Jn- | fellscha ég c L A | Jose Breuer, Althändler, Köln-Mül-| mann & Co. Gesellschaft mit be- | den Jn muten. Ea O G Er ort Kartenverlag Otto Meissner O L e ena : Säm Aktie in Wilhelm8burg is heute cin- R. ' S: G ng““, Köln: Hugo | zahlenden 600 Aktien werden mit einem | Stammkapital: 5 di, Z Orient Im: und Export e n R R G: ne Jo Ol lee vos dien alli Ven Ver AufsiGtsrat sekt fest, ob die Ver- etragen: Beslusses der Ges-llshaftec, F | tember 1922 E n P C U E Aufgeld von 50 & über hem, Nennwert | führer: Major a. D. Felix Bruno Arthur “L Lad Hanbeldergiste: t. heuie cit ¿ Gesellichaft mit E- schaft l Pau! Doms Veinri E y 1 L je C ee Brund des Beschlusses der Ges?llschafter- | mb J2A D . ) 1 abgegeben, : er Akiiondr it | Hen j | A j i V schränkter Haftung. ‘Durs Stamm: | Wolf els Ges Usafiee betet | Ges bäftofühiee: Arthur Reinhold i A bes Tari mdiee, ametnste s] ua ammlung vom 2 Auguli 1a un M Ai 407 vie offene Panbelsaesell\Saft |Nibrer nievergelant Butter: | Klepperic bringt in die Gesellschaft sein | Frans Migge in Königöberg i. Pr “Luf Blatt 7899, betr. die Firma V / vom 7. September 1922 ist das Stamm- | olgast, als Gesellschafter ei ael Mallasck Hamburg, Aler Zeckel, zu | f; sat und regelt auch die Ver- | 40 Æ erhöht und beträgt jeß | Wal Balomer Sit 146 Persönlich | versteigerungsgesellshaft mit be-| unter der Firma Klapperic do. be- 1 28, h ) Hr ma Gei Ci M O Y j N / Î ter unbver- Wallasch, zu Hamburg, L Dedel, 3 lih erfolgt un g ; 000 # In Anrechnung auf die thal, Bachemer , a. Persön i d sli: Karl. iriebenes: ÉrporigesGâft ein und erbêlt|— AIiaMecae, Aa ae e i | / kapital der Gesellschaft um 1 800 000 M4 __ Die Gesellschaft wird un Groningen (Holland) und Johann tretunasbefugnis der Prokuristen. 9 000 O las | haftende Gesellschafter: Bäkermeister | schränkter Haftung“, Köln: Kar E "ian Gia M te von | tirng und Verlagsdruckerei, Gefell- 1del8geschäft sind eingetreten der Kaufs j | auf 2 000 000 M4 erhsht worden. änderter Firma fortgesekt. Homi- | Peter Heinrih Schroeder, zu Hamburg, “Vorstand: Otto Schul, Kaufmann, | von ihnen übernommenen Stammein la i C R G Kaufmann Josef | Daniel ist als Geschäftsführer abberufen. | dafür 1400 Aktien um - Nennwerte von d x 4 SEtien —: Ma bem Ba: len Herbert Paul Grüner in Leipzig als Y Mt Die an A. Hiller erteilte Prokura Gebrüder Alteibacy Filiale Hant- R D E EA ) / L zu Hamburg, Edwin Boley, Fabrikant, | bringen die Gesellschafter Darlehns» | Eduard Themer ur Fe eel Fanfrann- Sobann Blum) bbete, 1 1400000 4 Der Marten a o schal M 2 c: | mann Perdert Panl Grie in Dez o als 14 | ist erl : E e E i N E e L | lodiecunde n die Gesellschaft Themer, Köln-Lindenthal. ie Gese l 2A z Aufsichtsrat bestellt und besteht nach seiner | {luß der außerordentlihen General- | persönlich haft: : L E ist @rlesehen. burg, Zweiqniederlassu E SFoT1 wird bekanntgemaht: Die Ultona, mit der Befugnis, die Gesell- | forderungen gegen L im | ée Ent 1. Sannar ‘1022 bedormen. | zum Gesa tefübrer bestellk, : | : | chl dentlichen General: | perss haftender Geellhafter und eine 1 j E E L, Ne -| Gebrüder Altenbah, zu Ohligs. Die _Serner wir l / zu Ultona, | ; ck+ Nennwerte ein und zwar Sedce ; af val am 1. Jan! ] ¿ | bei ber Niena „Mheintond | Biiimine aus ce ibe E vention V V Sep : | j Fleisch-Einfuhr-Gesellschaft mit be biesige Iwei niederlassung ist in eine fentlichen Bekanntmachungen der Ge- schaft gemeinschaftlich zu vertreten. S 376 M sin 312 64395 M i Nr. 58 bei der offenen Handelsgesell- Nr. 4271 bei der Firma ze18-Akti A en. Leßterenfalls wird die Gesell- | soll das Grundkapital um 2500000 4 | 1. Sanuar 1922 errichtet, / E s{chräunkter Haftung. Prokura ist io R E ( I M Mas sellschaft erfolgen im „Hamburger Ferner wird befanntgemaht: Die | 864 233,76 7 BU3 d L E “ride | haft „Leipziger & Co.“, Köln: Der Kolonialwaren-Großhandels- en- erson / bter falls win die Gesell | soll das Gru k a a fts | 4 8 erteilt an Mar F h U Hugo Hauptnieder Mliteub Fe f delt remdenblatt“. ; öffentlichen Bekanntmachungen der Ge- M 117 643, E und F | Kaufmann Paul Sternau ist aus der Ge- gesellschaft“, Köln: : Kaufmann Otto ha von E en M on cles a 16 N 2 G AB H is 4 Be R La | A Edner, Albert Roehler, Walter Karl | Gebrüder ch umgewan Dampfschiffs - Neederei Nordica sellshaft erfolgen im Deutschen Neichs- 736,24 Gt j l sellshaft ausgeschieden. _| Gößling, Cusfirchen, ist zum weiteren | einem Vorstandsmi qued In Berol Die ei « @ Qweigstelle Sri edrich Bolkenius ist als Inhaber LT j | ee Been ee 1 aa B bs e E teht) en N, Sgplenber 182 | Drogerie Miberi Thiemann, Wötne | dem Veste der Ceneraltersnmlung |Einborufeng © der Genertseelcrimlane | orelatteta 1. e, S: Gr (Nene | Btins Bois alo Pub S M | E ua e N L Wun S ppe O I Banbue § einer Person eder aus mebrere | Neuer Inhaber der Firma ift: Alexander vem 9, August 1922 soll das Grimblpital erfolgt dur ten Aussubistat oes | des Alfreb Allgem f erlesclen, ubert Josef Bolenius in Leipzia if In: Traugon Fulda, R ift Hermann y Heinri® Maack. Der Gesellschaftsvertrag i| am qus einer Person oder aus mehrere E a 734791 | Neuer Inhaber der Firma ist: Alexan er | vom 9. 9 ugust 1922 so { das Grundkapital | erfolgt dur de N "gge reti Lai ied zunben E be ei I e Profima At ris d: y (53 cefT d „Hem mit der Befugni Uen Pau BeE a e E ist Gott: 12 August E ge us at ret g 4 ien t j Ia Giatidt L "1 Maria F hiemann, s, E e ULOaE n eren À Röbt E O Deutscen Rei H6- delêvereinintüa v Q ‘et reide-, Sive ine rie id em Kau mm Paul fr ruf i Meelliaar In Wemem@al s v : K um: zu Kanton Borsißtzenden es Aufsichtsrats au LBiDerru L n Lo l A Ka A L Abteil ina B ift Ir. 5015 bei der offenen Handelsg - | ALOTL s 2 Be Fibrt 136i er. Die Bekanntmachung erfolgt Dünge- uud Futtermittel er ; i : Geschäftsführer zu vertreten. [ieb Hartig, Kaufmann, zu (ps Grund der in der Generalversammlun gerichtlihem oder notariellem Protokoll In das Han eléregister BALUURA 21 chaft „Vermey « Gaastra vorm. | werden. Diese Erhöhung ist durchgeführt. | anzeiger. g N a Leiveig. Sie: 1 ua i T ie Be | De fan D L E E: c Aktiona fa, d heute unter Nr. 22 die 5irma „„Lovis ee U uu: / Ry 20 L R L A Bes t: rfe reer, beit i | “e N ortacleniGai Sie be- 2% C Handelsgesellschaft e Mr der YUftionäre vom 15, September H exfolgt. Le Garinng, Gelallielate ie bas Bo 1d an boy Hurt‘, Kölut | Das Grundfapital b T 4 ichr ie Ver-. lember 1922 begonnen u : | uard Grur eixágt muunghz | windeskcng Lage bejde ; schränkter Haftuug, Die Ber _ September 1024 begonnen und

Pur An Boa dad uind: