1900 / 261 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[60834] ; Í [60888] Bekanutmachung. T e Ï [60903] 60734 ; ; Englische Wollenwaaren Manufactur Die Aktionäre der Deutschen Wolleutfcttung Mebiélua O 17 5 O g 4 Die Herren Kommanditisten unserer Gesellschaft ves Einundzwanzigster RNe<hnungs-Abshluß E a I, Lana N L Ns N 1. Mobilien u Utensilien: E F N Hera K s außerordentli<hen General- der i Ï é . November a. evr., Nachmittags S i A f; X versammlung au reitag, den 23, November, E, Ÿ 9 ¿ E E 7 in Reichenbach) t. BV., im Hotel zum goldenen Lamm, Sue un L SU 16 | L Mittags 12 Uhr, nah dem Geichäftstotal der Gesell- ann h ermer 2D Er s î < erun g s g c 1 c l E < ü \ t 20 Activa. M M M] statifindenden außerordentliÞen Generalver- Abs<ttidung 10%, 456189 | h haft în Buckau eingeladen. Tagesordnung: „Wahl : umfassend die Operationen vom L. Juli 1899 bis 30. Juni 1900,

U N T o a 87 362/19 | sammluug eingelaten. g 0 Mee L zum Verwaltungsrath“. Die Hinterlecung ber Bilanz. Gewinn- und Verlust-Konto E « « Buchwerth |-1 210 317/90 T Tagesorduung: N [94 P Ÿ Antheilscheine in Gemäßheit des $ 26 des Statuts | =————— eret etreten

Abschreibung 12 103/18} 1198 214/72 1) Patenterwerbung. / Zugarg pro 1899/1900) 3315/60} 16 426/94 4 hat von den Kommanditisten bis zum 20 November Passiva. M |- A. See-, Fluß- und Land- Maschinen: und Utensilizn-Konto . s . Butwerth | 2 7928 482/46 2) Erhöhung des Aktienkapitals. m. Waaren-Konto: | i a. c, Nachmittags 6 Ubr, entweder bei der Gesell- | Aktien-Kapital , .. [8000 000|— Transport-Ver sicherung.

M d | A. See-, Fluß- und Land-Trans-| | port-Versicherung. Nückversicherungs-Prämien . . „1 2828 421

Abschretbung 54 569/65] 2 673 912/81 Die Aktionäre, welhe an dieser Generalversamm- Vorräthe an Kalk, \chaftékafse in Bu>kau, over in Berlin im Bureau | Kapital-Reservefond . . . | 2000 000|— Saldo-Vortrag vom Vor- | 5 633/19 | ] Bezahlte Schäden

Brunnen-Anlage-Konto C Mud L (T ISRIOO lung theilachmen wollen, verweisen wir auf $ 17 Kalkstetner, Zkegel- N i des Voi senden, Kursürstenstraße 166, zu erfolgen. | Diverse Kreditoren . . .| 67631563) ae

Abschreibung 3718/67 33 468/02 | unserer Statuten, und berechtigen außerdem no< Mea 126 799/34 | Berlin-Maagdeburç, den 1. Ncvember 1900. Prämien* und Stkaden- | Prämien- und Schader- bzüglih der Rüersä b Pierde- und Wagen-Konto Buchwerth 7599| N T E E D As S 18 j Budckauer I Vianufactur, Reserven , E 184451266 Rejerven vom Vorjahre 1245 831/06 7 edern E | S REEE ABAlO 99199 er Ne ant, Borräthe an Kohlen, | î Her Verwaltungsrath. Unterflüßungsfond für die Br oll / 7 366 06911 | , i U 6 i ; i Abschreibung ai a NLZIOO t 919 20 der Sächsischen Bauk zu Dresden und Eisen, Stahl, Spreng- | H->scher Steibelt. Salomon. Uns nv 1 k 135 E FramieneSlnnahme L E CO0S QUOEE | Agentur Kommissionen u. Kosten Stv und Affsekuranz- Konto: Vorausbezahlie Feuerversi@erungs-Prämie . L deren Filialea, material u. st. w. |. 4 18704887 17097 B S ED G OS O E RD Nafal-Digani(aiiwag:Koito l - 124-051180 Aue O T ao Zau) 8 798 26757 “Seba Da tions Reife Kao aaa N E ed „3 496/84 der Dresdner Bauk zu Dresden und deren | o. Wechsel-Konto. .. | 149 383/55 | u O ; Ni äi upons 11602 T M s I S i: H SoRRA E e R 33 893/30 Filialen, | p. Kassa Konto . . 33 679 12 | „Alla“ Alleinige Patent Alla Fabrik Si 220 218/— B. Unfäll-Versihherung 1 E N CEs Effekten-Konto: Ein Grundshuldbrief Ev) der Vogtläadischen Bauk zu Plauen und q. Cffekten-Konto. . , | 162 404|— f Actiengesellscasft S7] 0 und tEVeNVTANGIeN, L 4 Me ß dds 26 Hinterlegtes Depot gegen verkaufte Gruntstü>ke zur Sicherstellung der : E deren Filiale in Neicheubach i. V. r. Debitoren im RKonto- | j is Herrén Ala tes L A [13 001 378/17| rämien-Cinnahme.… c. 96 012/04 Abi 14s eifel. o LAOORIA

Dbligations Ib L ° A 9 194/20 | Reichenbacy i. B., den 1. Nooember 1900. Korrent. . : | \ Die Herren Aktionäre unserer Gesellschaft werden Activa. | Abschreibung vom Organt- | | vDIC)TetD, zetsels

R E 4 bar Pa R Aa tba E i E : B E G Na 5 394 41418, hierbur< zu der in Berlin am Dienstag, den | a, n LAAR fations-Fond im Betrage | hafter Forde- E Sn vel der RAMEANN, VEN Banquiers und - aldert Deuische Wollenifetlung Aktiengeselschaft, | Banguier-Guthaben .|_/ B Ae : 27. November, Vormittags A Uhr, im | Wesel der Aktioaüre . . | 6000 000/—| pon 4 200 000,— , 75 92812] 171 940/16] rungen « 1987/86

275 8487: FASERER pi 4 S Ta Au: L ißen | : E S L 409 040 li X Flad. | 9 736 4040? j A E A M Ul ent, non straßs | Rapital-Anlagen : S Dru>- Fabrikation8-Konto: Nohmatertalien, halbfertige und fertige Waaren . , 1193 0422/3 Charles Cla P asSsiva A | M I b utitaee Pa Effekten i , 19 098 L | | E s Und N Kn » Nortra 18 1898/9 ; 186 837|92 E E S E L Es i: : . 40, L denden L 2 Gene , U Hn, y | | | , , E A Gewinn- und Verlust-Konto: Ad E 00 s L 1 019: 934 54959 [50791] à Altiéneoptal. 10 500 000|— sammlung ergebenst eingeladen. i Dypotheken . | Depeschen u. dal. , 37224,85| 159 644|80 Berlult pro 1899/190 . A (14/00] 49% 9499: Ait L Lt b. Ooligations-Anleiben | 5 500 000|— / Ï Movtltar Konto . | L ria ritte ieren T SEZ Preußische Hypotheken-Actien-Bank. velgaltonS-znlelgen | 5 900 000 i: Tagesorduung ?, E (bisber. Abs<{reibungen Prämien- und Schaden-Yeserven 9 798 993: Bei der beute in Gegenwart ‘cines Notars ftatt- pro 1899/1900 auß, E | | 1) Vorlegung des Geshäftsberihts, der Bilanz x M 42 236,92) | abzügl. tes Antheils der Nück- Fassiva. gefundenen 58, Verloosung urs-1ec 43 %/% Pfand- _gelooit. . . . /__200000/—] 5 300 000/— | und der Gewinn- ynd Verlustrehaung pro | .thaben bei dex Banken | | er I S SLOO Vorre><ts-Aktien Litt. As Kapital-Konto e 2 175 000- bricfe Serte T wurden folaende Nummern aezoagen : 1 C. Hypotheken E 51 000|— [ : 1899/1900. A 5 L ; 7 7 L K 7 B. Unfall- Versicherung und T 40/0 Dkligationen-Konto e E 1316 000/— ] Litt. A. à 2000 1üdzahlbar mit 3600 M | d. Delkredere-Konto. .| 20000 | 2) O E e S geord und die 990 133 66 | | Nebenbranchen. 47 9% Obligationen-Konto . S 680 000|— Nr. 8 244 Berluîte pro | „, Berhaltnthje der Wejelsa}t. i G | | | | Nü>oersiherungs-Prämien 18 964/10 Obligaitonen-Zinsen-Konto: No) nit vorgekommene fällige Zinskupons ,. 19 057/50 | Titt. B. à 1500 A rüŒablbar mit L800 A LSDO/ 19 9 376/93 3) Berit der Krvisionskommisfsion. a 7 a | | | | Bezahlte d N H Accept-Konto: Laufende Accepte . Dat L N | 989 620/10 Nr. 46 520 658 672 759 784. ——TEGO307 4) Entlastung des Vorstands und des Aussichts- Portefeuille 161 048 87 a Madame | abzügl. des Antheils der Rü- Kreditoren-Konto: Mehrjährige feststehende Kredite bet Banquiers u. |. w. „} 575 000/— | _ xa E Dee, L ———————| L SIES versierer 3 099113 Andere Kreditoren , as e D 404 315/91] 979 315/91 Ir. 2 99 572 612 786 886 909 975 1267 e R S es : 9) Neuwahl des Auisichtsraths. Diverse Debitocca e DOGTOBLS F ohtnv:® 11 , G ARTUS | tr. 241 429 572 612 786 886 909 975 1267. Reservefonds. Konto 1 050 000 : ; Na 5 29 291 0: Ageniux-Kommiisionea u. Kosten 39 081/48 |TTeprg 9923/51 | Litt. D. à 300 6 rüdsoblvar mit 360 A es SANNSSIAS Verlin, den 30. Oktober 1900. Luéstánde bei Agenten . . | 1273 771/93 | BVerwatunss-Kesten : E 4 | 19798 J08IOL | Mr. 164 169 279 355 453 946 1064 1089 1090| N Ae A Ali Der Vorftaud. Der Aufsicitsrath. | Ausiäade bei Versi%erten] 20 467/76 ‘Gehälter, Organisations-, Reise o Fi v D E ri A-G Great E S 5 $ . S D Un - o | S -_ C R 2D ES R 1 (At, » ai 5rTtranA | C%/ ALTAN N) De, 4 cs j „Gewinn- und Verluft-Kouto pro 30. Juni 19000____________— 1635 1851 1910 1922 1974 2025 2807 2830 3383 Ls S : I. Löwenstein. B. M. y. Donat. | Stüztnsen laut Vortrags- fosten u. dergl. M 30 188 16 | |

S E GE N E : | 1, 13943 3944 4009 4096 4422 4608 4828 4924 5124. : Bureaukosten Dru>- Debet. A A A] TLitt. E. à 150 A rüdzablbar mit 180 46 Rúüctständi Divi | Der Auffichtsrath besteht t. Generalversamm 13 001 37 faden, Porti An Saldo. V 398/189 | 86 8372 Se aa 0D a A E Ea . Rückständige Divi- Ver 21 l E AFNSLALDETIAN G | Ben dal, È An S be So, 10 AbScibuna S S e Nr. 358 394 537 601 916 1004, 1427 1697 1881 sda ag E dae 3 660|— lungs- Beschluß v. 18. Oftober 1900 aus: Kap!t«l-Rese.vefond : Depeichen u. dgl. 17 311,02 47 499/18 o WELMUDE 4 : O 8 TISCIAE L 2248. 1, Nüdständig us Banquier R. Dyrenfurth, Berlin 190% tes eingezablte | | Prämi d S L | Maschincn- un tenfillen-Konto: 29/6 Ab reibung : ; | 4 5E 9/65 L E E ; u N ; ¿A tuditäandtge ausge- j < quier N. Wyr n} <4), L, i L M /0 Les etngezagtiten l | r m enxe un Schaden-Me}1erven N e aiDec tee ) 3 71867 _ Diese Skü>ke werden von j t au autgezablt und looste Obligationen . | 26 250|— Kaufmann Otto Kühnemann, Steitin, Aktien-Kapitals , , 2 000 000/— abzügl. des Antheils der Rük- | s R / E00 0D ¿S >00 D #.0/A treten mit dem 31. Dezembec 1900 aurer Iorr m. Kreditoren ¿ / x é 30( 3 »c 8 Konsul! Edwin Böhmer, Dresden- Bl ilewtß, L | | | versiherer 63 296/27 G 940 16 ztnfung. No u zaklende Generalleutnant z. D. P. Uhde, Wilmersdorf | | : i N 8 ; zah | | Meingewinn ¿4 S | 220 218

l f

7 . rec _— N 2 f fz Litt. @ à 600 M rüdz1iblbar mit 720 „4 Uebun 3 376/93 20 000|— j rats.

N ho

Lozne Kon 9 245129 i O S 102 345/32 ——— ——— Korto Velizations-Zinsen 94 297/50 [60893]

apa 95 s « D

D) - (

pre nl 0: fene

r

8 970 207 73 | 8 970 207|73

1

Pfer de- und Wagene Konto: 2009/9 Abs{reibung . Ee | 979/80 Srneierungs-Borratk- und Werkstatts-Konto: | 14 A E A Ao gp t oft i Fnftandhaltu 18, nd Geneueran (i e B T C S N L 4A E “Dla Divetitou.' E E | Groß -Särchen (Kreis Sorau N.-L), den 30. Ok- | / E | aaen A Afsekuranz-Konto I / i ° R A S 91 537 (28 Sanden. Schmidt. Puchmüller. Hypotteken u Grund, S N n 1900. : Ä ; Die L aa s Reingewinns von M 220 218,— L T Zinsen- und Provisions-Konto S T G 7 Ge Ba E 20000208 Norddeutshe Lederpappenfabriken Zante L E e S R L a E Mont: E A Bilanz ber Rheinish-Lest! ilisGan Falkwerke y Konto: E | M R R ae, Gratifikation an die Beamten n 14 000, 2: Kranfenfasie and asel Base i) pm R —| Ct | a E E f 15000les| g eina, kf A Sthieferbergbau Aktieu-Geseüschaft Maunheim, 30. Oktober 1900. : | 20518 Do e d A A 1 910/— | Bestand am 1. Juli | E E SOerIAO | | Limburg a/L Rer R E E Obligations-Zinsen-Konto . E | 83 521/25 I L OGE2I0ON Gewinn-Vertheilung: 2 | E Data ir. Guaelborn „Der Vorftand. ENEN an Abschreibung 1%. 119 612/53 9 9/9 Dividende . .| 945 000/— t Vilonx ver 24. Dezember A899. Ü g Mühlinghaus. Poft.

| 562 116/82 N a r | j Ba / Credit E40 E ‘Rechnung. «1772635 | Brie R 6 609 855 50 S | [60735] [60886] : y Z f D u Tee H Zugang Vro A, / d“ s g 9 I f JerirTed t-Konto e 09 8959 9 d 1 roi t - ( Tr G 1 "1 f @ e 9 Qu - S 7 -

Fabrikations-Konto: a H 327 967/23 1899/1900 86 379 05 962 726/35 f Abschreibung $%/o. „3049 30 Mannheimer Versicherungsgesellschaft _Actiengesellshaft für Marmor-Fndustrie Kiefer in Kiefersfelden.

Bilanz-Konto: Verlust-Vortrag aus 1898/99 , i 186 837/21 L 9lhaana bro | E T h Ftmmobilien-Konto 6 92 910,09 | in Ziannyeint. , Soll. Bilanz-Konto 30. Juni 1900. Haben.

Verlust pro 1899/1900 -_ 47 712/38| 224 949/99 1899/1900 | 119 (30 404/09 j Kbs&reibung 19%. 529,09 59 381— Die nah $ 35 des Statuts aus dem Bufsihts-| E S E K N

562 116/82 | (verkaufte Gewinu- und Verluft-Konto pro 1899/1900. Geleis- und Wasserhal- rath autfheidenden Herren { An Immobilten-Konto . . 516 308 631] Per Aktienkapital-Konto 700 000|—

| j | | | |

, Ï gun : (S NnDe | Â 8 ay ETTRSE S n al- O1 1 &, L togen B ñ T4 : f r | Englische Wollenwaaren-Manufactur Srund 999 19 -r5 029/9211 918 68047 : i i tungé-Konto 301, e O Be L ogen un N of Maschinen-u.Mobilien-Kto. : NReserve-Fond-Konto 70 000|— tücke) 11 339 12 75 039 93/11 916 680/47 Debet. M H j Zugang 380,80 | Kommerzienrath General-Konsul C. Neiß Kiefer M 1,— Schuldver|hreibungs-Konto 258 000|—

j s Sebäude : | ¡ E | wurden in dec am 30 Olktebec d. I, stattgehabten j ta E A A ET Le A Dr. Ofterseger. I. Beerensfon. 2 C Ea 1. Juli Tantiömen, Steuern 319 519/23 O0 LOU ordentlichen Generalversammlung wiedergewählt E - e: I 63 407/20 E T % 63 40420

- «< i 4 C L r dr c N N N A . p 1 v E O U (12 Frnel Hs , . 2 |

E E E E E E E R | ° , | R S Z S | : N Ltt ome Danr d ( N E : ? i ri 135 833'88 i 3 072,43 106 476/63

; r NOOo ori dit S d (Storr ften F î Mobiliere Konto c Dec V d 3 A: L « Konto eigene De 135 833 88 Il. 45072; |

Nhichreibung 2%. 95 728/70 | Gerichi38-, Prozeß- und Sten p-ltosten 9818/50 j ODLIETNe R ONIO Es er Präfi ent des Nuffichtsraths: e D! n E E e 1 E 5 Obligations- und Hypotheken-Zinfea . 244 658/25 : Fuhrwerks-Konto E D, 4U Fr. Engelhorn. - Neubau-Konto Kiefer 33 189,19 Perfonal-Erigenz-Fonds-Kunto . 20 000

[60836] ———— f b o & D 6 . x A ] 260 (V6 l J s A D E ny U Ne ucCana 4 Jda | ——— —— Bergischer Gruben- & Hütteu-Verein in Hochdahl. Zuaang vro 1 | [E R Ee Una Bun S | [61044] Kassa, Wechsel u. Kautionen | 39 643/74) ; Uferbau-Konwo . . 38 965/16 . n 99 C 8 99 T: | \ eue ¿U D U (G7 Len „De ls i e : A 4 A L ä E L i E : i “s ASIARO i L C ; . G S S G G |

2 Bilanz am 30. Juni 1900. S a Hönnethaler Kalkwerke, abzüzl.ch N Abschreibung 10% 2: 560/90 | Brauerei zum Bergshlößchen in Eisfeld. | * S ONOCLDanIO, T E Gewins--und-Bexluit-Nonto . © « . «f R B R E N O 1899/1900 25 013,19 5 211/96] 1 365 917/37 Bus PEFgUTETET Zinsen S O 94 107 09 | Werkzeug-Konto 34,8 | Hierdurh beehren wir uns, die Aktionäre unserer j " i r —— cebertntidmaranns wn

MOIRTem, «M # |D he, Jhdustrielle Una | | Delkredere-Kouto- Ueberweisung 3 376/93 Sa 379 26 | | Gefellshaft zu der am Mittwoch, den 28. No- 1452 928/86 1 452 928/86

1) Hütten-Immobilien Es . | 1096 714/29 L | | Feuerverhicerung E 6417/39 : K 514,05

o 0,0

(vormals Oldroyd «& Blakeley). E He R E Gehälter , Handlungéunkosten , 2 - 9979| t ] 2 272/90 | | o 4 E i . AbBreibuna 10 9/ 8.8 f N 4 s | 1899 119286 434 8 Agio auf auégelooste Obligationen . 10 000 | Abschreivung 10% „68,80 Mannheiut, den 30. Oktober 1900. Negie-Fuhrwerïs-Konto . . 7 106/12 Oa L L

a e, N U le : e 64173 | vember 1900, Nachmittags 4 Uhr, im Schüßen- Soll. Gewinn- und Verlust-Kouto. Haben. Abschreibung . j 34731109] 1061 98390 | Vefand am 1. Jui E E: | Abschretbungen und Abgänge . 607 129/12 Abschreibung 200%/0 102 85 411/20 | bof zu Eiéfetd staitfindenden KL ordeutlihen | —_——— B E = E e ramm j da, Lied

G A L Sea Sg E 24 (20923 | Gewinn-Vortrag aus 1898/99 j : 9) BausK 3G 3091169 E 9 26906 | Vewinn-Dortrag aus 1898/9: i | i ; s R S Generalversammlung ergebenst etnzuladen. d ea B. / S D a e A G E 36 391/62 Abschreibung 5%. 2 362 96€ | M 16 564 09 | Mascbinen-Konto . 8 987,90 u ' E ô An statutarishen Abschreibungen . . M 14 737,96 Per Gewinn an Waaren | 209 626 56

| / L | Abschrei ; 36 391/62 E S TTSCE Es ; ; 200 /1C 2 AODE R Saale | Dito ; 993 F | vet j ; Abschreibung 36 3916 | 2 134 896 27 Reingewinn pro 1899/1900,946 162,26 962 726/35 j Ba 0099000 1) Vorlegung des Geïcäftaberi@ts und der | * Ueberweisung zum Erneuerungs- Eingang dubioser | | l

3) Hütten-Mobilien und -Utensilien S E Zugang pro M ; O t R Fonds-Konto 13 106,99 | derung 1147| Es n S E A S | SEIN: Zugang Þ? Mh | | 991775246 | A 14981, Bilanz für 1899/1900. E E A A Forderungen . , 14710

é B Rin j e a E | 141 Ns 1899/1900 168 135 69 | | : dil (0946 / Uebertragung a. Platten» 2) Beschluk:fassung / über die Dividende für | * Ueberweisung zum Uferbau-Konto „_30 000 57 844/95 ; | D en s e A 1 500/— Abaarg pro E : Credit. e Konto u. Kt9.-Kortrent- : | 1899/1900. «„ Abschreibung dubioser Forderungen... . 3 226/02 | 6) Vorrälße: E T O N E 1899/1900 11121446] 65692123] 2 50 1 Vortrag aus 1898/09, 16 564/09 A 809940 | 3) Entlastung bes Aufsichtêraths und des Vor- | » Steuern, Salaire, Zinjen, Unkosten ..., .| 116 702/69 | lohmatcrialien E C BSUSGH | B R | Brutto-Gewinn pro 1899/1900 auf C OS G, | 1 : Bilanz-K 33 000|— |

T 5 S A 7g | d. Babnans@lüffe uud ulio-Sewinn pro 1099/1900 aus | 6 6281 60 stands, « DUanz-Aonto bios 33 000) Bea E e, 15 855/931 418 228/78 R | Kalk, Kalkstein, Dotomit, Ziegel» Mie Alns A0 98 9 5 REAI N n Mi arat A L L A ZEE 7) Werthpapiere: Reichs-Anleihe, Preußise Koasols und andere fes 6 SE am 1. Juli | steine O S EOG Abschreibung 109/6 , 629,20 9 653/40 4) Wabl zum AÄu}sichtsrath. 210 773/66 210 773/66

4 1 7 ç O6 | N | | QLAr v3 E A, i 7 E x 2 29 9PAOR Borrc N D schie O s - 4 - x ( o f F Ê - B zinsliche börtengängige Werthe . . e 26924080 1899. 1031 199111 | Zinsen aus Banquierguthaben . 32 360/95 E e: 8 999 20 a, des $ 28 in der Ait, das dem Aussihhts- Geshäiteiahe Beschluß der heutigen Generalversammlung wird für das am 30. Juni a. c. abgelaufene

2 123 719/60 10 000|— 5) Statutenänderuog und zroar

eine Dividende von « 40,—

|

| Abschreibung 12 045/40 257 201|— Avschr-ibung 59%. 51 559196 | Pacht- u. Miethen-Konto . . 45 108/82 j Zugang 3 192 08 | rath eine feste Vergütung von 1500 4 S j R | 3 966/51 —TTC3OT5 9917 75246 f M ———— | ährlih gewährt wird, : L , j i 9) ri | | 319 942/68 S 4 217 753/46 : M 11 42L28 | L 168 8 39 in der Weije, daß dem Vorstand | Þ!9 Aktie bezahlt und kann dieselbe bei der Bayrischen Vereinsbank in München oder bei den

i a / . So e S | ° Zugang pro 1899/1900 62 431/95 Œ dentlis: Boneralberiamim! Abschreibun 0/ 918 979| 10) Bürgs<hafls-Debitoren S S 121 500|— Zug L In der ordentli$en Generalversammlung vcm Î Abschreibung 10% , 1142,18 10 279/10

0. Wasserleitung. i | | 29. Oftober 1900 wurde für das Geiäftsjahr i Debitoren E S 15 488/09 M tR A L ; 12A A Kupons X1 erboben werden.

2 340 194/49 Bestand Gm L ul A | 1899/1900 die Vertheilung einer Divideude von è Faffabeftand S 126/48 da e E aa Ey O Bei der beute stattaefundenen Verloosung unserer Obligationen wurden folgende Nummern otte mttremeenenare „1899 E 83198111 9 9% beschlossen. ©ie Auszahlung dicser ï Verlust / 107 820/68 Vertbetlung von 40%, dn die Aktionäre | eigen 31 78 261 280 292 296, welhe ab 31. Oktober 1900 zuzüglih der Stückzinsen bei oben- 1) Aktien-Kapital E E : | 11358 400|— Abschretbung 109% 8 319/81 | Div'dende erfo!gt fofort gegen Auslieferiing des | —BTO 195105 bewilligt wird. : N “"} genannten Bankhäusern zur Auszahlung gelangen. Diese Stüd>ke treten ab 1. Januar 1901 außer

2) Reservefonds Í 1 Per: Passiva. L E T 6) Ausloosung von Schuldsceinen. Berzinfung,

die vertraesmühigze Tautidine Und dem Herren Leyherr « Co. in Augsburg vom 31. Oktober a. e. gegen Einlieferung des Dividenden-

j E O 4 E Zugangpro 1899/1900 5 s und 10 001-10 500 beds M 4 Ta “Alten Kiefersselden, 29. Oktober 1900 < þ T N é > lis A3ugang S9 491/65 LU V L— « : Ie U f V l j 1E; io i «Pont B Ol ì f L 1 er Gener 5 ; T4 p Ade D 6 2 Oer Reservefonds R A | 8 S O ——- Nr, 3701—10 000 mit A 90,— füc die Aktie bei | Nkiter Kap tal R N 500 000/ Zur Theilnahme an der Generalve! f mmlung ist Der Vorstand. ) Kre A L via 12 C C | 388 460/2 . Ausdeu osrechte. | dén Bie: h D R e Lu 220 000|— ] jeder Aktionär, der nd als solcher legitimiert, be- D) Dürgschafts-Kreditoren D Ce 7 L ; | 121 500 Bistand m. 1 DUN N i | E ActiengesellsGast {üer Montan- \ Kreditoren laut Auszug i 46 076 83 re<tigt. Stimmberetigt find diejentgen Aktionäre, 6) Gewinn- und Verluft-Konto: O | E 242670080 M E induftrié / LME Accepte Berbindliltiten e 41 194/52 | weiche ihre Aktien spätestens am fünften Tage [60739] ° “is S, G 4 ie Betrieb?-Ueber schuß e 6 202 846,40 | Avbichrcivung el OO O00 | Nationalvank für Deutfchlaud Berlin, E Lohnrückstand per Dezembex . . „. ___ 2928/70 vor tem Versammlungstage bei dem Vorstand e Terraingesellschaft Berlin-Südwesten.

Päcdie unde Witthez Le 19 N | g. Werk,euge und Ge- | | Breôêlauer Diéscoutobanuk, : b j j 810 195105 L: a vén Danbans E M. Strupp in g, LCLIYVD, ——ilanz ver 30. Juni 1$00. dati Fan

t A va Lte 89: 1 D A S N 4 li | I+ Wichelhaus P. Soln, Elberfeld, | Vet, O, Vex ti L Enn S ildburibautes Ct e R N l N | | Rob-Gewinn für 1899/ 900 S S AS 313 780/11 Bestand äm 1, Juli E | von der Heydt, Kersten &Söhne, Elberfeld, ] per 31. Dezember 1899. E L Da - Saizung ti zla hinter» Î h s : | “«“ |9 Hiervon sind zu Abschretbungen verwand! : | „1899. E 62 948/56 | C. G. Trinkaus, Düsscldorf, j * PRRR A “74 R eg Vaven. den 31 Déiobor 10 Grundstü>s- Konto . . . . | 5376 878/63} Aktien-Kepital-Konto ........ .. « | 6200 000|— auf Hütten-Immobilien ¿s Avschreikung 10% i. 6 294186 Baß «& Herz, Fraukfurt a. M., l n O . 4 ade 2 979 67 Meiningen, den 31. Dftober 1900. Straßenanlage: Konto . . 110 000|—|| Kreditoren-Konto . L 367 363/60 auf Bau-Konto L C ? 4 06 653/70 Jac. Landau Nac<hf., Breslau. S I Ua Rio S H 970 67 Bas Ug Len, Hypotheken-Konto . , . .| 1215 269/80|| Reservefonds, Konto: 1898/1899 . . 47 008,58 auf E e a 49, as 168/11 Zugang pro 1899/1900 828489) 6493859 | Dornap, den 39. Oktoder 1900. i ubrer. rin s 2 703/27 Dr. Guitav Strupp. . Effekten-Konto . .. 12 215|— 1899/1900 , 346,64 7 354/12 E o cet P E Se Sul | Setne ian B ialilane v Dozetiber 1800 (1 SboBlco (80A) aaf Ad |Y Tbeddia La Den , MAODODOAO Verjährte Dividende . . . ____720/— Bd, d. i v a 162-299 (68 E E l Abschreibungen f: K 21 TSuA L Ra Ra E E Rer —.} Gfwian in 1899/1900, . . . 666621] 13964571 | 329 994/25 | Abschreibung 10% E L [61040] Swinemünder | em ono D O N unt e e am M n En D Les 6 714 363/43 6 714 363/43

9 340 194/49 146 000/41 L T ? - Î 1 lo a L LDEES 1900, Nachmittags hr, im Hotel zum M. s s i ¿ Die Auszahluug der in der heutigen ordentlihen Generalversammlung der Aktionäre für das Zugang pro 1899/1900 54 435/54] 200 435 Kurbad - Aktien - Gesellschaft. À Geleis- u. Wasserhaltgs.-Kto. 68 30 Kaiserhof, Neue Taschenstraße 15 zu Breslau, ab- Ee = i: E E Latten Geschäftejabr 1899/1900 feitgesrßten Dividenve von 15% für die zusammengelegten Vorzugs-Aktien | i- Maschinen, s Die Aktionäre obiger Gesellschaft werden zu einer ) Fuhrwerks, Konto . . , . 62,30 zuhaltenden ordentlichen Generalversammluug, M |

: s z Ie 4, E N r ( z ec i Werkzeug-Konto 102 85 s s G i alt des 7. 20. : ) 5 Bestand am 1. Juli auf Veraalafsung des Vorstands und des Aufsichtsraths / E O RESS Tagedorduung: Verwaltungskosten-Kont S Z 8 Gewinn-V | erfolgt gegen Einlieferung des 7. Dividendenscheines vom Dezember d. J. ab mit 4. 180,— für Mascinen-Konto 62890 Berathung und Be)blukfassung über die im Deuben aae Route Abiéteibuiae 1898.99 Er aus 133 080|50

die ÎÂktie: E 150978140 | auf Freitag, deu 28, November d. J., Abends d G | ksassung Ò N ina Berlin bei der Bauk für Haudel «& Judustrie, Abichreibung 10-9%/% . 15 92764 83 Usr, im Slysiaum in Swinemünde, Garten- Grubcnaufshluß-Konto 114218 j Gesellshaftsstätut S8 31, 34, 35 und 36 er- | Steuern-Konto ... / 18/34] Grundstu>s - Abwi>elungs- in Düsseldorf bei Hecrn C. G. Trinkaus, —TT43 318176 straße 35/37, anberaumten außerordentlichen Ge- l i 5 982,72 5 982 wähnten Gegenstände, Zinsen- und Provision-Konto 9E < Kno 95 692/06 in Elberfeld bei Herren von der Heyvt-Kersten & Söhne, Zugang pro 1899/1900] 55 692|/20| 199 041 ueralversaumlung hiecdurh eingeladen. Verlust an P 21 610 ergebenft einzuladen. Gewinn, dayon: | A DaGbuito i 4 020/20 und bet unserer Gesellschaftskasse hierselbst. 1: Sib and Sthe Tagesorduung : 1) Nü>kgänatgmacbung der Kauf- Kouto-Korrent-Konto, abgeschriebene, i Diejenigen Aktionäre, wel>e sich an diefer General- a. Reservefonds - Konto 5 9/9 von | | Hypotheken - Ertrags - Konto 97 503/54 Nachdem die ausscheidenden Mitglieder in der heutigen ordentliYen Generalversammlung der | Dam 7 verträge über die Grundstü>e Kraus ftr, 12 u, 13. 4 verlorene und dubiôse Forderungen |___21 875 versammlung betheiligen wollen, baben thre Aktten M 610 Ja Aktior äre Wie P F A Se O Unger GesellsGait aus den Herren: Bestand -am 1 Zuli Eirfaßfartes uf f fis Sr eee bee Ge f 122 971 Mitg Bao Gefe A itorae t Men R OS, b. Uebertrag auf neueRe<hnung . 139 645 71 ormmerzienra elin Boeddinghaus, Fabrikbesißer in Elberfeld, Vorfivender, 2 us 990 2cRlAS Sin : P : z C E erd ¿ „S, esa sia D] eum. Ernst Vowinkel, Rentner in M ettriann, L llarkéctenber Botlibenber, I Sbi@ecibn an a8 S neralversammlung beim Vorftaud, k. Markt- | Pat s oe E 15 151/18 | oder bei dem Bankhause E. Heimaun in Breslau in, deu: 50; Olibbre 1000 | 190 296 Adolf Boetdinghaus, Fabrikbesißer in Elberfeld, und s 9 ————— stcaße 5, Mittags 1—3 Uhr, in Empfang zu nehmen. | Saldo, Verluft T 12850 gegen Empfangsbescßetnigung niederzulegen. Berlin, den 30, T er “fell Hermann Wülfing, Fabrikbesißer in Vohwinkel 206 430|— Der Vorftand. Der Auffichtsrath. : E E Der Auffichtsrath der erraiugesellshaft Berlin-Südwesten.

L Í ‘0 1899/1 ) 5 » H 1 23 97 E i . Der Vorstand. Hochdahl, den 30. Oktober 1900. Zugang pro 1899/1900 9884 10/__216 314 Ad, Plöy. B. Frische, Vorsiyender., j Schieferbergbau-Act.-Geseli n Kreu burger Zucker abrif. i Dr. Sl Der Vorstaud. Seite | 117 416 267 S | its Der Vorstaud. s O atio E E

E