1900 / 264 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E C E * p E N rp dde enl Ma E fili

Füirstenwalde, Spree, [61526] In unserem Gésellschaftsregistèr ift die unter Nr. 35 eingeträgene Handelsgesellihaft Verlin— Fürstenwalder Holzinduftrie Wilhelm Lewinu- fohn & Co. gelöscht. Fürfteuwalse, den 30. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht.

Fürstenwalde, Spree, [61525] In unserem Handelsregister Abth. A. ift die unter Nr. 19 eingetragene Firma Bernhard Weh- lis gelöscht. Fürstenwalde, den 30. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht.

Fürstenwalde, Spree, [61527]

In unser Handelsregister Abib. A. ist unter

Nr. 89 die Firma Johannes Seyfärth mit dem

Siß in Fürftenwalde und als deren Inhaber - der

Buchhändler Johannes Seyfarth eingetragen worden.

Fürstenwalde, den 31. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht.

Fürth, Bayern. Befauntmahung. [61264] Handelsregistereinträge.

l) „J. L. Hesselbérger“ in Fürth.

Diese Firma ist infolge Geshäftsaufgabe erloschen.

2) „E. Rindskopf“ in Fürth.

In die unter obiger Firma von dem Kaufmann Elias Rindskopf in Fürth betriebene Kurze und Spielwaaren-Großhandlung is unterm 12. ODîitober 1900 Kaufmann Heinri Rindskopf in Fürth als Theilhaber eingetreten; beide betreiben das Geschäft in offener Handelsgesellschaft urter unveränderter Firma fort.

3) „Woeruer «& Weber“ in Fürth.

Diefe Firma ist infolge Geschäftztaufgabe erloschen.

4) „J: Früh“ in Fürth.

Diese Firma i} infolge Geschäftsaufgabe erloschen.

5) „Wwe B, Nosenbusch“ in Fürth.

In das von der Kaufmannswittwe Babette Roserbush von Nürnberg betriebene Kvrz- und Posamenteriewaarengeschäft ist Kaufmann Emanuel Frank von Nürnberg als Theilhaber eingetreten ; betde betreiben das Geschäft seit 1. August 1897 in offener Handelsgesellschaft mit dem Siß in Fürth unter unveränderter Firma fort.

6) „C. Längenfelder“ in Burgfarrubach.

Obige Firma is wegen Geschäftéaufzabe erloschen.

7) „Joseph Bruckmayer“ in Fürth.

Kaufmann Joseph Bruckmayer in Fürth betreibt daselbst unter obiger Firma ein Delikatessen- und Kolonialwaarengesckäft.

8) „P. M. Dänzer““ in Fürth.

Diese Firma ift infolae Geschäftsaufaabe erloschen.

9) „J. Christian Scheidig“ in Fürth.

Diese Firma ift infolge Geschäftsaufgabe erloschen.

10) „Moriß Därmaul“ in Zirndorf.

Diese Firma ist infolge Geshäftzeaufgabe erloschen.

11) „Mitteldeutsche Creditbank Filiale Fürth,“

Das Vorstandsmitglied Bankdirektor Hermann Zehrung zu Meiningen ist aus dem Vorstand dex Gejellschaft ausgeschieden.

12) „Th. S. Reitzenberger““ in Fürth.

Dié! Firma i} tnfolge Geschäftsaufgabe erloschen.

13) „Joseph Malterer“ in Herzogenaurach.

Diese Firma if auf Ableben des Inhabers er- loschen.

14) „Adam Fuchs“-in Fürth.

Le is ist infolae Geschäfttaufgabe erloschen.

L 1 reditverein Windsheim Actiengesell-

Kassier Andreas Friß von Windsheim is aus dem Borstand der Gesellschaft ausgesch@ieden; an dessen Stelle wurde der Sekretariatsgehtilfe außer Dienst Chriftoph Hoffmarn von Windsbeim als Vorstands- mitglied bestellt.

16) „G. E. Müller“ in Windsheim.

Diese Firma is auf Ablébêèn des Inhabers er- losen.

17) „A. Weis“ in Windsheiur.

Obige Firma is infolge Geschäftsäaufgabe erloschen.

18) „Anrna Sommer“/ in Fürth.

Diese Ficma ist infolge Geschäftsaufgabe erloschen,

19) „A. Rosenberg“ in Vüchenbach.

Diese Firma is wegen Ges&ästsaufgabe erloschen.

20) „Keimel « Worzer““ in Fürth.

Diese ofene Handelsgesellschaft hat sh aufgelöst ; die Firma ift erloschen.

21) „Martin Worzer“' in Fürth.

Kaufmann Matin Worzer in Fürth betreibt da- selbft unter obiger Firma einen Viktualtenhandel on gros und die Ochfenmaulsakatfabrikatton. -

22) „Ie L. Kieffer“ in Fürth.

Die Ftrma ift infolge Ge)\chäfißaufgabe erloschen.

23) „G. Leonhardt Veyer“ in Obernzeun.

Die Firma ist wegen Geschäft8aufgabe erloschen.

24) „Friedrich Walther“ in Fürth.

Diese Firma it infolge Geschäfisaufgabe ecloschen.

29) „Heinrich Zier“ in Fürth. ie Firma ist bei Verkauf bes Geschäfts er- oen.

26) „Carl Brü“ in Fürth.

Die Firma ift infolge Gesckäftgaufgabe erlos@en.

27) „Heinr. Thalheimer“ in Scheinfeld.

Das untcr obiger Firma in Scheinfeld betriebene Manufakturwaarengeschäft ift auf die Kaufmanrs- wittwe Sara Thalheimer tin Scheinfeld übergegangen.

28) „A. M. Behringer“ in Fürth.

Die Firma if auf Ablében des Inhabers erloschen.

29) „F+ Viermanu““ in Fürth.

Kaufmann Feist Biermann von Fürth i| dur Tod aus dem Geschäft ausgeschiezen, Kaufmann Julius Biermann ist als Gesellschafter eingetreten ; dieser und die Kaufmannswittwe Pauline Biermann in Fürth betreben eine Hopfenhandlung unter obiger unveränderter Firma mit dem Sitte in Fürth fort.

30) „Langer «& Uhlig“ in Fürth,

Der Le@niker Wilhelm Uhlig von Fürth ift unterm 29. Oktober 1900 avs dér Gesellschaft aus- getreten, die Gesellshaft hat fh aufgelöt, Fabrikant Arihur Langer in Fürth betreibt das Geschäft Metallwaarenfabrik «*— núünmehr als Alleininhaber unter obiger unveränderter Firma mit dem Sitze in Fürth fort.

31) „G. L, Nohrer““ in Fürth.

Die Firma ist wegon Ge'häftsaufgabe erloschen.

32) „Erste Erlanger Aktienbrauerci vormals Car] Niklas“ in Erlangen.

Na B.{lvuß der Generalversammlung vom 11. Oktober 1900 foll das Grundkapital der Gesell-

gefeßt werden, weiterhin soll das Grundkapital um 160 000 Æ, dngétbeilt in 160 Gtückt auf den Jn- haber lautende Vorzugs-Aktien zu je 1000 4, erhöht werden; diese Vorzugs-Aktien follen etnen Vorrehts- anspruch auf etne fünfprozentige Dividende haben, alsdann eine fünfprozentige Dividende an die Stamm- Aktien gewährt werden; eine Mehrdiyidende soll beiden Akttengattungeu aleihmäßig zukommen. Jm übrigen wurde das Statut der Gesellshast in Ge- mäßheit der Bestimmungen des neuen Handelsgesetz- buchs abgeändert. Von den mit der Anmeldung ein- gereihten Shriftstüten kann bei Geriht Einst genommen werden.

33) „Monatsberger & Cie“ in Fürth.

Auf Ableben der Fabrikbesigerswittwe Babette Monatsberger, zuleßt in Beratzhausen, ist das von dieser betriebene Metallhammerwerk auf deren Sohn, den Kaufmann Max Monatsberger in Fürth, über- gegangen, welcher das Geschäft unter obiger unver- änderter Firma mit dem Sitze in Fürth fortführt.

34) „Max Sachs“ in Fürth.

Der Kaufmann Max Sachs in Fürth betreibt daselbft unter obiger Firma den Wein- und Hopfen- handel. Dem Kaufmann Anton Sachs in Fürth wurde für diese Firma Prokura ertheilt.

Fürth, 31. Oktober 1900.

Kal. Amt3gericht, als Neg.-Gericht.

Gelnhausen. Befanutmachung. [61587] _In das hiesige Handel3register ist zu der unter Nr. 134 eingetragenen bezw. auf Nr. 158 über- tragenen Firma : „Vereinigte Berlin - Frankfurter Gummi- waarenufabriken zu Berlin, Zweigniederlassung zu Gelnhausen“ folarnder Gintrag bewirkt worden :

Dem Kaufmänn Karl Balduff in Gelnhausen ift Gesammtprokura ertheilt, wona er gemeinschaftlich mit cinem Vorstandsmitglied mit Kollektivunters {chrifisbefugniß oder einem der anderen Gesammt- prokuristen die Geseflshast ¿zu vertreien und zu zeichnen berechtigt ift.

Eingetragen am 30. Oktober 1900. Gelnhausen, den 30. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht.

Gerdauen. Handelsregifter. [61743] Folgende Firmen sind im Firmenregifter gelö\cht:

go 32: Erust Selliecn in Muldszen am 6. Juli

Nr. 35: S. Lewinski, Gerdauen,

Nr. 40: Franz Hennig in Dietrichsdorf,

Nr. 50: Nich. Hein in Biebersteiu,

Nr. 52: Gustav Zipplies in Muldszen,

Nr. 53: J. Nilsohn in Gerdauen am 30. Ok-

tober 1900.

Königliches Amtsgerißt Gerdauen.

Gerstungen. [61590]

In das Handelöregifter Abth. A, des hiesigen

Großh. Amtsgerichts is bei der Firma „Georg

Ziun in Verkla a/W.““ eingetragen worden:

Dem Kaufmann Heinri Wilhelm Karl Leßmann

in Berka a. W. ist Prokura ertheilt.

Gerftungen, den 1. November 1900.

Der Gerihts\@hreiber Großh. Amtsgerichts. Ik.

GIeiwitz. [61742] In unserem Firmenregister is bei der unter Nr. 833 eingetragenen Firma „Emanuel Zernik“/ vermerkt, daß das Geschäft von den Erben des bis- herigen Inhakers, nämli: a. der verwittweten Frau Henriette Zernik, geb. Bobrek, b. dem Königlichen (Scricht8-Affessor Dr. jur. Bruno Zernik, c. dem Landwirth Max Zernik, sämmtlih ia Gleiroiß, unter Umwandlung in eine offene Handel8gesellsaf\t unter der bisherigen Firma fortgeführt wird Die Firma ist zusgleih auf Nr. 30 des Hantrelsregifters A. übertragen worden.

Gleiwitz, den 26. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht. Gransee, : [61528] In unser Handelsregister is in Abtbeilung A. unter Nr. 7 die Firma Carl Voigt Nachf. zu Gransee, Inhaber Kaufmann Albert Treß zu Gransee, eingetragen mit dem Bemerkea, daß der- selbe da3 früher bierselbst unter der Firma Carl Voigt betriebene Handel8ge\{äft erworben hat! und es unier der Firma Carl Voigt Nachf. fortsetzt. Gransee, den 18. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht.

Grossalmerode.

Handelsregifter Großalmerode. Am 1. November 1900 i} eingetragen : Neue Thounwerke Aug. Gundlachz u, Co-, Grofalmerode. Ges-llschafter: 1) Fabrikant August Gundlah zu Grofalmerode, 2) Kaufmann Julius Gundlah zu Caffel, 3) Bauunterneßmer Wilhelm Gundlah zu Cofsel, 4) Kavufmarn Carl Nüppell zu Cassel. Offene Handelsgesellshaft , begonnen am 1. April 1900. Zur Vertretung der Gefellshaft ist nur Fabrikant August Gundlach ermächtigt. Königliches Amtsgeriht Großalmerode.

[61589]

Gross-Umstadt. Befanntmahung. [61591] Das in Lengfeld unter der Firma P. Lehmann Sohn betriebene Handelsge\{chäft is auf den Kauf- mann Herrmann Lehmann in Lengfeld übergegangen, welher das Geschäft unter der seitherigen Firma weiterführt. Dem Karlmann Lehmann Ik. - in Lengfeld ift Prokura ertheiit worden. Eintrag im Handels- register is erfolgt. ; ® Grof:-Umstadt, Hessen, den 27. Oktober 1900. Großherzogliches Amtsgericht. Hanau. Handelsregister. [61592] 1) Bei der Firma „Adolf Sternheimer““ in Hanau ist eingetragen: Die Kaufleute Carl und Maier Sternheimer in Aschaffenburg sind am 1, Auzust 1900 als persönlich haftende Gejellshafter eingetreten und führen das Geschäft mit dem bis- herigen Inhaber Kaufmann Adolf Sternheimer in Hanau unter unveränderter Firma als cfffene Handels- geselischaft fort. 2) Natträgliwe Eintragungen : a. Bei der Firma „J. J. Poisket Nachfolger““ in Hanau. Offene Handelsgesellschaft. Die Gesell- hatt hat am 18. April 1895 begonnen. _b’ Bet der Firma „F. L, Hammerschnridt“ in Hanau, Die Gesellsaft hat am 1. Juli 1888

c. Bei der Firma „Carl Schroeter Söhne“ in Hanau. Aus den jeztaën Gesellshaftern besteht dié Gesellschaft seit dem 1. April 1898.

3) Bei der Firma „J. G. Ka1b“ in Hanau ist ‘eingeiragen worden: Die Prokura des Kaufmanns Gerhard Kalb in Hanau ist erloschen.

4) Bei der Firma „Joh. Phil. Bechtel“ in Hanau ist eingetragen worden: Die Liquidation ist beendet.

Hanau, den 1. November 1900,

Königliches Amtsgericht. 5,

Heidelberg. [61529]

Zum Handelsregister Abth. A. wurde eingetragen :

1) Zu O.-Z. 222: Firma „Fr. Buchenau'‘“ in Heidelberg. Das Geschäft ist auf Kaufmann Karl Hammwinger in Hetdelberg übergegangen, der solches unter der bishertgen Firma mit dem Zusaße „Nachf.“ wetterbetreibt.

2) Zu OD.-Z. 350: Firma „Käthchen Hofmann“ in Heidelberg. Inhaberin ist Karl Hofmann, Kaufmann, Ehefrau Käthchen, geb. Eisele, in Heidel- berg. Dem Ehemanne Karl Hofmann hier ist Pro- kura ertheilt. Angegebener G:shäftszweig: Spezial- gé\chäft für Bureau-Einrichtung.

3) Zu O.-Z. 299 Band I[ des alten Firmen- registers wurde etngetragen: Firma „Karl Trinkle“ in Heidelberg, Die Firma ift erloschen.

Héidelberg, den 29, Oktobör 1900.

Großh. Amtsgericht.

Hilchenbach. [61593]

Die in unserem GefellsWaftéregister unter Nr 37 noch eingetragene, nicht mehr bestehende Firma Gebr. Hülle in Vormwald, deren Inhaber die Gelbgießer Karl Hülle und Friedrih Wilhelm Hülle in Vormwald waren, soll von Amtswegen gelöscht werden. Die Inhaber der Firma oder deren Nechts- nachfolger werden aufgefordert, ihren etwaigen Wider- spruch gegen die Löschung der Firma bis zum L. März 1901. geltend zu machen.

Hilchenbach, den 26. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht. Hohenstein-Ernstthal. [61530]

Auf Blatt 309 des Handelsregisters für die biesige Stadt ist heute die Firma Angermann «& Fleisher in Hohenstein-Erustthal eingetragen und verlautbart worder, daß der Handelsmann Carl Friedrichß Angermann und der Privatmann Carl Hermann Fleischer, beide daselbft, die Gesellschafter jind. Angegebener Geschäftszweig: Handel mit Futterartifeln und landwirthschafilißen Maschinen.

Hoheustein-ESrnftthal, am 30, Oktober 1900,

Königliches Amtsgericht. Ser fling. Iimenau. [61594] _In unser Handelsregifter Abtb. A. Bd. T Nr. 34 ist bei der Firma R. A. Große, Jlmenau, cin- getragen worden :

Kaufmann Richard Auguîit Große, Ilmenau, ift auîgeshieden, Kaufmann Oskar Heinse, Ilinenau, als Inhaber eingetreten.

Flmenau, den 1. November 1900.

Großberzogl. Sächs. Amtsgericht. IL. Inowrazlaw. [61531] Im Handelsregister Abth. A. find folgende Bau- geschäfte eingetragen :

Nr. 141. Die Firma Hermann Felsch zu Jnowrazlaw, Jahaber Zimmer- und Maurer- meister Hermann Felsh hier!elb\t,

Nr. 142, Die Firma Baugeschäft Theodor Wette, Maurer- und Zimmermeister zu Inowrazlaw, Inhaber Maurer- und Zimmer- neister Theodor Wettcke hierselbst,

Nr. 143. Die Firma Carl Appelt zu Krusch- wiß, Jrhaber Zimmer- und Maurermeister Carl Appelt in Kruschwitz,

Nr. 144. Die Firma Richard Vollmaun zu Jnuotvrazlaw, Inhaber Zimmermeister Richard 2Bolfmann hierselbst,

und zwar zu a. bis c. am 23. und zu d. am 31. ds. Mts.

Ferner ist daselb Ne. 145 heute die Firma Jan Duszynski, Ceutral-Droguerie zu Juo- wrazlaw, Inhaber Kaufmann Johann Dutzynski hierselbft, cingetragen.

Gelöscht find {m Handelsregister Abth. A. heute die Firma R. Volkmann (Nr. 135) und. am 30, ds. Mts, die Firma Central Droguerie J. Czepczyuski, Juowrazlaw, Hauptnieder- lassung Poseu (Nr. 21).

Gerner sind gelöscht am 30. ds. Mis. ‘folgende Firmen izn alten Firmenregister:

Nr. 617. Brüder Müller zu Jnowrazlaw, Inhaber Kaufmann Arthur Müller zu Inowrailaw, Nr. 70. M. Levy zu Argenau, Inhaber Kauf- mann Alexander Levy daselbft,

Nr. 78. Leiser Baumann zu Argenau, JIn- haber Kaufmann Leiser Baumann daselbst

Nr. 124. Sirsch Davidsohn zu Argzeuau, Inhaber Kaufmann Hirs Davivfohn daselbst,

Nr. 132, Wittwe Davidsohn zu Argenau, Inhaberin Witiwe Rosalie Davidsohn daselbft,

Nr. 145. Louis Wolff zu Argeuau, Jn- haber Kaufmann Louis Wolff daselbst,

Nr, 123. Göß Salomon zu Minutôsdorf, Inhaber Kaufmann Göy Salomon daselbft,

Nr. 67. H. Cohn zu Kruschwiß, Juhaber Kaufmann Hirsch Cohn daselbst,

Nr. 110. Samuel Eikan zu Krushwitß, Zn- haber Kaufmann Samuel Elkan daselbst. Juowrazlat8z, den 31. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht.

Iserlohn. SBefauntmachung. [61595] In unfer Handelsregister Abth. A. ift Heute unter Nr. 82 die Firma Friedrich Spaethe mit dem Sitze zu Hemer und als deren Inhaber der Fabrikant Friedriß Spaethe daselbst eingetragen. Iscrlohu, dén 29, Oktober 1900.

Köntglihes Amtsgericht. KöÖönigsee, [61534] In unser Handelsregister B. Nr. 1 ift heute bei der Firma Export-Vierbrauerei Aug. Peter, Aktiengesellsczaft, in Königsee, eingetragen worden, daß der Kaufmann Theodor Brandes aus dem Vorflande ausgeshièden ift.

Königsee, den 2. November 1900.

KÖPenicK. [61535]

In unser Handelsregister Abth. A. i} heute Folgendes eingetraaen worten: E

1) unter Nr. 163: die Firmz Reinhold Paulke und als deren Inhaber der Schlächtermeister Nein, hold Paulke in Niedershöneweide,

2) unter Nr 164: die Firma August Schmidt und als deren Inhaber der Fubrherr August Schmidt in Niedershôneweide,

3) unter Nr. 165: die Firma Robert Kettuer und als deren Inhaber der Zigarrenfabrikant Nobert Kettner in Niedershöneweide.

Köpenickck, den 26. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht.

Kulm. Bekanntmachung. [61536]

In unserem Handelsregister A. ist die sub Nr. eingeimgee Firma „E. Schrubski““ heute gels\{t worden.

Kulm, den 1. November 1900.

Königliches Amtsgericht.

Leipzig. [61538]

Auf Blatt 839 des Handelsregisters if heute eingetragen worden, daß die Herrn Albert Wilhelm Auaust Shwary für dic Firma G. Seuf Nachf, in Leipzig ertheilte Prokura erloschen ift.

Leipzig, den 1. November 1900.

Königlihes Amtsgericßt. Abth. 11 B. Schmidt.

Leipzig. j [61537]

Auf Biatt 10920 des Handelsregisters i} heute die Firma Gustav Haufimaunn in Leipzig und als deren Inhaber der Konditor Herr Friedrich Gustav Haußmann daselbs eingetragen worden.

Angegebener . Geschäftszweig: Betrieb einer Kon- ditorei und eines Cafs.

Leipzig, den 1. November 1900.

Königliches Ämtsgeriht. Abth. 11 B. Schmidt.

Leipzig, : [61539] Auf Blatt 10921 des Handelsregisters ift heute die Firma Edwin Müller in Leipzig und alz deren Inhaber der Kaufmann Herr Louis Edwin Müller daselb|t eingetragen worden.

Angegebener Geschäftszroeig: Betrieb eines Zigarren- agenturge\chäfts.

Leipzig, den 1. November 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. IT B. Schmidt.

Lesum. 5 {61541} Im hiesigen Handelsregister Fol. 129 ift heute zur Firina Struck & Mühlenvrock in Burg- damm eingetragen: : Der Mitinhaber der Firma Kaufmann Heinrich Müßlenbrock in Burgdamtn ist am 30. Oktober 1900 aus der Gesellsaft ausgeshieden. Der Kaufmann Friß Struck in Burgdamm scht das Geschäft unter unveränderter Firma als alleintger Inhaber fort. Lesum, 31. Oktober 1900, Köntgliches Amtsgericht. Lesum. [61540] In das biesige Handelsregister Abtheilung A. ift heute unter Nr. 11 die Firma Heinrich Mühleu- brock mit dem Siß in Grohn und als deren Jn- haber der Kaufmann Heinrich Mühlenbrock in Grohn etngetragen. Lesum, 31. Oktober 1900, Königliches Amtsgericht.

Lublinitz. Betfaurxtmahung. [61542] Die dem Hugo Noth in Lubliniß für die Firma Louis Noth in Lubliniß ertheilte, unter Nr. 43 des Handelsregisters A. eingetragene Prokura ist heute gelöst. Lublinitz, den 29. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht. Lüdenscheid. Befanntmachung. M _1) Unter Nr. 28 des Handel3registers Abth. A. ist die Firma Ludwig Wüstenfeld, Lüdenscheid, und als deren Juhaber der Holz- und Baumaterialien- händler Ludwig Wüstenfeld, Lüdenscheid, heute ein- getragen.

2) Der Chefrau des Firmeninhaters Wüstenfeld Anna, geb. Stüwe, zu Lüdenscheid, ift Prokura ertheilt.

Lüdenscheid, den 31. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht. Magdeburg. Handelsregister. [61543] 1) Dos von tem Kaufmann Alfred Möbius zu Köln a. Rh. unter der Firma „Alfred Möbius“ hier betriebene Handelsgeschäft is auf den Kauf- main Ernst Reinhold Schumann hierselb Über gegangen, der cs untcr urveränderter Fixma fortfeßt. Die Firma if von Nr. 2962 des Firmenregisters nach Nr. 396 des Handelsregisters A. übertragen und gleichzeitig dort folgender Vermerk eingetragen: Der Uebergang der in dem Betriebe“ des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten und Forderungen ift bei dem Eiwerdbe des Geschäfts dur Ernft Reinhold Schumann autgeschlofen 2) Jn das Handelsregister A. find folgende Firmen neu eingetragen:

Nr. 397. Firma: Wilhelm Krischke, Sih: Magdeburg, Inhaber: Handelsmann Wilhelm Krischke daselbst. Nr. 399. Firma: Louis Kramer, Siß: Magde- burg-Neuftadt, Inhaber: Kaufmann Louis Kramer dasclbst. 3) Der Kaufmann Richard Puttkammer hier ift als Prokurist für die Firma „Gebrüder Herbsi“ unter Nr. 400 des Handelsregisters A. etngetragen. 4) Die Firma „M. Kühne“ unter Nr. 3271 des Firmenregisters ift gelöst. 9) Der Kaufmann Hermann Jennurih hat den Siy des von ihw unter der Firma „Hermann Jeunurich“ betriebenen Geschäfts von hier nah Nordhausen verlegt, und is bie Firma deshalb unter Nr. 3092 des Firmenregisters gelösckchi. Magdeburg, den 1. November 1900. Königliches Amtsgericht A, Abth. 8.

Verantwortlicher Redakteur: Direktor Siemenroth in Berlin.

Verlag der Expedition (Sch olz) in Berlin. Druck der Norddeutsen Buhdruckerei und Verlagk-

schaft durch Zusammenlegung voû je fünf Aktien zu einer Aktie von 700 000 4 auf 140 000 4 herab-

begonnen.

Fürstlihes Amtsgericht.

Anstalt, Berlin IW., Wilhelmstraße Nr. 32.

E m

N Aazeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

: Mainz.

zum Deutschen Reihs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staals-Anzeiger. M 264.

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels- i, uster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der deutschen Eisenbahnen enthalten sind, ersheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Tite

Central-Handels-Register für das Deutsche

Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich kann dur alle e aaa für |

Berlin auch durch die Königliche Expedition des De

Siebente

Berlin, Montag,

utshen Neichs- und Königlich Preußishen Staats-

Güterrechts-, Vereins-, Genossenschafts-, Zei

Beilage

den 9. November

1900.

ens, Muster- und Börsen-Registern, über Waarenzeichen, Patente, Gebrauchs-

l Reich. (Nr. 264 C.)

Das Central - Handels - Register für das Deutshe Reich erscheint in der Regel täglih. Der

Bezugspreis beträgt L 4 50 4 für das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 S. Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile 30 „-.

Handels-Register. [61728] Zum Firmenregister wurde eingetragen: "4m i 30 Oftober 1900: 1) Karl Melsheimer. Unter

E dieser Firma betreibt der zu Mainz wohnhafte Kauf- | gegeben: e„Schuhwaarenge\chäft“.

mann Karl Melsheimer daseibst ein Handel8gewerbe (Weinkommissionsgeshäft), 2) Wilhelm Silz. Das unter dieser Firma betriebene Handelsgewerbe ist auf den zu Mainz wohnenden Kaufmann Wil-

helm Heinrih Joseph Silz übergegangen, welcher | wemstrelitz.

pasfelbe unter der bisherigen Firma fortführt. Am

31, Oktober 1900: 3) Philips «& Cie. Die | unter Nr. 161 das Folgende eingetragen :

ofene Handelsgesellschaft ist aufgelöst. Das Handel8- geschäft wird von dem bisherigen Gesellschafter Arthur Philips zu Mainz unter unveränderter Firma als Einzelk ufmann fortgeführt. S Philips Wittwe Sabine Louise, geborene Salomon,

zu Mainz für die Firma ertheilte Prokura bleibt | Luise, geb. Luckau, in Gütertrennung.

bestehen. Am 29 Oktober 1900 4) J. K. Waitz. m 30 Oktober 1900: 5) J. B. Hartmann. 6) H. C. Del Bondio. Dieje 3 unter 4—b ge- nannten Firmen sind erloschen.

Mainz, 31. Oktober 1900. Großh, Amtsgericht. | Jeustrelitz.

WHannheim. Handelsregister. [61727]

Zum Handelsregister wurde eingetragen : ,

[) Zum Firm.-Reg. Band V, D -3. 345, Firma E, F. Sigmaun in Manuheim., E

Der Jahaber der Firma Genst Friedrich Sigmanan ift gestorben ; dessen Wittwe Elisabetha, geb. Müller, in Mannheim führt das Geschäft unter der bis- -rizen Firma als alleinige Inhaveria weiter.

Karl Feubt, Kaufmann in Mannheim, ist als Drofkurift bestellt. Die dem Louis Hoseus und Karl Moy ertheilte Gesammtprokura ist erloschen.

2) Zum Handelsregister Abth. A, Band IIl, O.-Z. 177, Firma Wilhelm Müller, Maun- heim: ZFnhaber ist: Wilhelm Hermann Frtedrich Müller, Kaufmann, Mannheim. :

Gustav S&@walbach in Mannheim ift als Prokurist bestelit

Angegebener Geschäftszroeig: Elektrotechnisches Fnstallationsgeschäâft u. Agenturen (Beneralvertretung von Northrops Stahlplatten, Decken- und Wands verfleidung für Süddeutschland).

3) Zum Handelsregister Abth. A., Band Il, O.-3,. 45, Firma Jof. Samsreither in Maun- heim :

y Nr. 2 August Samsreither und Gmma Sams- reither, beide in Mannheim, find ais Prokaristen bestellt.

Maunuheim, 27. Oktober 1900.

Gr. Amtsgericht. I.

Mannheim. Sandel8regifter. [61726]

Nr. 33 120. Zum Handelsregister Abth. B. Band 1 D.-Z, 55 Firma „Uktiengesellschaft zur Ein- tracht“ in Maunheim wurde heute unter Nr. 2 eingetragen :

Durch den Beschluß der Generalversammlung vom 24. Iult 1900 ift der Gesellschaftsvertrag neugefaßt worden. Der Au/'‘sihtsrath if ermächtigt, einzelnen Mitaliedern des Vorstandes die Befugniß zu ertheilen, die Gesellshaft allein zu vertreten.

Zwischen dem Tage der Berufung der General- veriammlung und dem Tage der Versammlung müssen mindestens drei Woten liegen. Die übrigen Aenderungen sind aus den bei Gericht eingereichten Urkunden ersihtli.

Mauuheim, 27. Oktober 1900.

Großh Amtsgericht. L. Marburg. [61598]

Bei den in unserem Handelsregister eingetragenen Firmen Deutsch «& Arou in Marburg und Geo. Lau in Marburg ift vermerkt worden :

„Die Firma ist erloschen“.

Marburg, den 27. Oktober 1900.

Königl. Amtsgericht. Abth. 3.

Melders. Bekanntmachung. [61544]

_IJIn unserem Gesellschaftöregister Nr 2 zu der

Xirma Gebr. Mahnke in Meldorf, W. E.

Schmidt Nachfgr., is heute vermerkt worden,

daß Dito Wilhelm Mahnke als Gesellschafter aus-

geschieden ist.

Meldorf, den 29. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht. 11.

Minden. Handelsregifter [61599] des Königlichen Amtsgerichts zu Miudenu. Die Firma Wilhelm Nuoff Söhne, Gesell-

schaft mit beschränkter Haftung zu Minden

hat für ihre zu Veinden bestehende, unter der Nr. 3

des H1ndelsregisters Abtheilung B. mit der Firma

Wilhelm Ruoff Söhne, Gesellschaft mit beschränkter

Haftung, eingetraaene Handelsiiederlassung dea Kauf-

mann Wilhelm Sticpel zu Minden als Prokuristen

bestellt, was am 30. Oftober 1900 unter Nr. 3 des

Haudelsiegisters Abtheilung B. vermerkt ift.

Neusalza. Befanntmahung. [61549] _ Auf Blatt 187 des Handelsregisters für den Beziik des unterzeihneten Amtsgerichts, die Firma Johann Hautusch in Oppach betr , is cingetragen wo: den, daß Auguste Ciara verw. Hantush, geb. Jacob, in Dpvach aus der Firma ausgeschieten ist. Neusalza, am 1. November 1900. Königliches Amtsgericht. Rößler. Neustrelitz, [61546] In das biesige Handelsregister ist heute in Fol. 210

Die der Philipp | streliy.

Spalte 3. Theodor Kirsch.

Spalte 4. Neustrelitz. f Spalte 5. Schuhwaarenhändler Theodor !Kirsch n Neustreliß. /

1s Geschäftszweig ist bei dec Anmeldnng an-

Neustrelitz, den 25. Oktober 1900. Großherzogliches Amtsgericht. Abth. T.

Jacoby.

E : [61548]

In das hiesige Handelsregister if heute Fol. 212

Bernhard Kolloff. Neustrelitz. : Kaufmann Bernhard Kolloff\ in Neu-

Spalte 3. Spalte Spalte

Spalte 8, Inhaber lebt mit seiner Ghefrau

Neustrelitz, den 25 Oktober 1900. Großherzoglihes Amtsgericht. Abth. T. Jacoby. [61547] In das hiesige Handelsregister ift heute in Fol. 213 unter Nr. 162 das Folaende eingetragen : Spalte 3. Rosa Lewinson. Spalte 4. Neustrelitz. Spalte 5. Fräulein Rosa Lewinson in Neustreliß. Uls Geschäftszweig ist bei der Anmeldung an- gegeben: „Pußz-, Weiß- und Wollwaarenges{@äft“. Neustrelitz, den 27. Oltober 1900. i Großherzoglihes Amtsgeriht. Abth. I, Jacoby, N. Wildungen. [61612] In unser Handelsregister Abtheilung A. find heute folgende Firmen etngetragen : Julius Gertram in N. Wildungen, Inhaber : Restaurateur Julius Bertram in N. Wildungen, Heinrich Höhle in N. Wildungen, Inhaber: Hotelbesitzer Heinrih Höhle in N. Wildungen, Hermaun Kraushaar in N. Wildungen, In- haber: Hotelwirth Hermann Kraushaar in N. Wil- dungen. N. Wildungen, 30. Oktober 1900.

Fürstliches Amtsgericht. 2. Oederan. [61550] Auf Blatt 191 des hiesigen Handelsregisters ift heute die Firma Karl Krahl jr. in Oederan und als deren Inhaber der Fabrikant Herr Johann Karl Krahl daselbst eingetragen worden. Angegebener G-schäftszweig: Fabrikation und Handel mit Seiden- und Klapphüten, außerdem Handel mit Hut- und Filzwaaren.

Oederan, den 1. November 1900. Königliches Amtsgericht. Dr. Rubens.

Perleberg. [61551] In unser Handelsregister Abtheilung A. ist unter Nr. 5 die Firma Hugo Schwindt in Perleberg und als deren Jnbaber der Apotheker Hugo Schwindt in Perleberg eingetragen worden. Perleberg, den 29, Oktober 1900. Königliches Amtsgericht. Pillkallen. Handelsregifter. [61552] In unser Firmenregister is heute bei Nr. 158 das Erlöschen der Firma „Adolf Koppenhagen, Pill- falleu‘““ eingetragen. Villkallen, ten 30. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. 2.

Plauen. [61553] Auf Blatt 1543 dez hiesigen Handelsregisters ist heut: die Gesellschaftsfirma Hommel & Uhle- mann ia Plauen, errihiet am 8. Oktober 1900 von den Damenschnetiderinnen Frau Elisabeth Auguste, verehel. Hommel, geb. Uhlemann, und Fräulein Jenúy Franziska Uhlemann daselbst, als Gesellschaftern, etngetragen worden. Angegebener Geschäftszweig: Damenschneiderei. Plauen, am 30. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht. Steiger. Rheinsberg. [61554]

In unserem Firmenregister ist heute die unter Nr. 26 eingetraaene Firma „A. F-+ Küster“ mit dem Sitze in Köperuizer-Mühle gelö|ht worden,

Rheinsberg, den 1. November 1900.

Königliches Amtsgericht. Rinteln. VBelanntmachung. [61600]

n das hiesige Handelsregifter A. ift zu der da- feldt unter Nr. 6 eingetragenen Firma Schwarz und Koch in Rintelu in Spalte 5 Folgendes eingetragen worden :

„Das Gesäft ift mit allen auf den Zigarrenfabrikanten Julius S uater ter bisherigen Firtna übergegangen

Nintelu, den 25. Oktober 1900.

Köaigliches Amtsgericht.

Mon 111 Aben Un

Sekhlotheim. G Im btefigen Handelsreatster t Ul. 90

Fiuma A. Daniel in Schlotheim

tragen worden: Die Firma ist erloschen ; nge

auf Grund des Beschlusses vom 1. November Schlotheim, den 1. November 19

n | Nr. 193 eingetragene Firwa „Richard Mciften-

Schlotheim. [61601] In das Handelsregister A. sind heute folgende Firmen eingetragen worden:

Nr. 11. Traugott Müller, Inhaber Seiler- waarenfabrikant Traugott Müller in Schlotheim. Nr. 12. Hugo Dauiel, Inhaber Kaufmann Huao Daniel in Schlotheim.

Schlotheim, den 1. November 1900.

Fürstlihes Amtsgericht. Schwiebus. Bekanntmachung. [61555] In unser Gesellschaftsregister ift heute eingetragen worden :

Zu Nr. 17: Die Gesellschaft it dur Ausscheiden des Kaufmanns Waldemar Frotscher aufgelöst.

Der Fabrikbesißzger Otto Marggraff setzt das Handelsgewerbe unter unveränderter Firma fort.

In unfer Handelsregister A. ist heute eingetragen worden :

Unter Nr. 6: Gebr. Marggraf} Schwiebus, nbaber: Otto Margaraff, Fabrikbesißer, Schwiebus. Schwiebus, den 29. Oktober 1900,

Königliches Amtsgericht. Siegen. [61605] Bei der unter Nr. 139 des G-esellscha!tsregtst2rs eingetragenen Firma Roth & Comp., Netphen, ist heute vermerkt: Die Gesellichaft ift aufzelöft, die Firma erloswen. Siegen, den 1. November 1900.

Königliches Amtsgericht.

Siegen. [61604] Bei der dem Heinrih Carl Ferdinand Adolf Dresler zu Kreuzthal für die Firma H, A. & W. Dresler, Creuzthal, ertherlten Prokura Nr. 276 des Prokurenregisters ift heute vermerkt : Bon Amtswegen gelöscht.

Siegen, den 1. November 1900.

Königliches Amtsgericht. Sonneberg. [61603] Zu der unter Nr. 232 des Handelsregisters A. eingetragenen Firma:

Philipp Hirsch, Herrenbekleidungsbazar Sonneberg ist heute eingetragen worden, daß Kaufmann Bern- had Stern in Sonneberg alleiniger Inhaber der- selben ift. Sonneberg, den 1. November 1900, Herzogl. Amtsgericht. Abth. I.

Stettin. [61558] Sn unser Handelsregister A. ist heute unter Nr. 228 bei der Firma „Rudolph Lüdtke“ zu Stettin mit Zweigniederlassung in Breslau eingetragen : Die Zweigniederlassung tn Breslau ift aufgehodven, Stettin, den 29. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. 15,

Stettin. [61556]

In unser Handelsregister A. ist heute unter Nr. 246 bei ter offenen Hammdelsgefellshaft „HSellert «& Albrecht“ mit dem Sig zu Stettin ein- getragen: Die Gesellschaft ift aufgelöst. Die Firma ist erloschen.

Stettin, den 30. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. 15.

Stettin. [61557]

In unser Handelsregister A. ift heute unter Nr. 304 der Kaufmann Hellmuth Albrecht in Stettin mit der Firma „Hellmuth Albrecht“ und dem Orte der Niederlassung Stettin einaetragen.

Stettin, den 30. Oîtober 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. 15.

Stollberg. [61559]

Auf Blatt 371 des Handelsregisters, die Firma Sächsische Nähnadelfabrik Graf & Wilsdorf in Stollberg betreffend, ist heute eingetragen worden, daß Herrn Kaufmann Friß Walter SYwob in Stoll- berg Prokura ertheilt worden ist.

Stollberg, an 30. Oftober 1900.

Königl Amtsgericht. Pezlke, Af.

Stralsund. Befanrntmachung. [61606] 8 ift heute tin unser Handelsregister A. unter

Nr. 19 eingetragen : | Der Ziegeleibesißer Friedrih Berndt zu Devin

mit der Firma „Friedrih Berudt“ daselbft. Stralsunb, den 30. Oktober 1900.

_ Königliches Am!sgericht. 3. Tangermünde. [61347] In unjer Handelsregister A. ist heute unter Nr. 50 die ofene Handelszesellshaft „Spangen- berg & Laueuroth““ mit dem Siye zu Tanger- münde eingetragen. Persönlich haftende _Gesell- ¡hafter sind die Kohlenhändler und Schiffseigner Karl Spangenberg und Auguft Lauenroth, beide in Tangermünde.

Die Gesellschaft hat am 1. September 1900 be-

Q. Antr

: Tangermüude, den 30. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht.

Ueckermünde. Bekanntmachung. [61280] In unserem Firmenregister ist heute die unter

burg zu Torgelow“ celôsht worden. Ueckermünde, den 25. S-:ptember 1900.

it l Fürstliches Amt18zericht.

untex Nr. 160 das Folgende eingetragen :

Vacha. [61281] In unser Handelsregister A. ist beute unter Ir. 66 die Firma Werramühle Dorndorf, Otto PVoppendieck in Dorudorf, als deren Jnhaber Otto Poppendieck in Wolfenbüttel und als Pro- kurist Hermann Garde in Dorndorf eingetragen worden.

Vacha, den 31. Oktober 1900.

Großherzogl. S. Amtsgeriht II.

Vacha. [61607] Ina unser Handelsregister Abth. B. ift bei der Dampfziegelei Vacha, Actiengesellschaft in Vacha, eingetragen worden :

Die Generalversammlung vom 20. September 1900 hat die Erchöhung des Grundkapitals um 50 000 A beschlossen und ift dieseibe in dieser Höhe erfolat. Das Grundkapital beträgt nunmehr 200 000

Gleichzeitig hat der Aufsichtsrath demn Adolph Heerwagen in Vacha Prokura ertheilt. Derselbe ift nur in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitglied ermächtigt, die Gesellshaft zu vertreten.

Vacha, den 31. Oktober 1900.

Großherzogl. S. Amtsgericht. II. Vacha. [61608] In unser Handeléregister A. is heutè bet der Firma J. Dörfler ia Dorndorf Folgendes ein- getragen worden : Die Wittwe Anna Margarethe Dörfler, geb. Körber, die Katharine Elisabethe Marie Dörfler und die Bertha Dörfler in Dorndorf find als Firmenmitinhaber ausgeschieden. Michael Jo- hanres Dörfler ift alleiniger Jnhaber der Firma. Vacha, am 1. November 1900.

Großherzogl. S. Amtsgericht. II.

Varel. Amtsgericht Varel Abth. AU. [61609] In das Handelsregister Abtheilung A. ift heute Seite 36 unter Nr. 1 Folgendes eingetragen : Firma: J. Hermanu Peters, Varel. Alleiniger Jnhaber: Johann Hermann Peters, Kaufmann zu Varel. 1900, Oktober 17. Velbert. Bekanutmachung- [61729] Im Handelsregister ijt heute die Firma Leeser Aaron zu Velbert und als deren Jnhaber der Klempner und Kaufmann Leeser Aaron daselbst eins getragen worden. Velbert, den 27. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. 1. Waldenburg, Schles. [61730] In unser Handelsregister A. ist heute unter 90 die Firma Paul Schmidt mit dem Sigze zu Ditter@bach und als Inhaber der Kaufmann Paul Schmidt datelbft- eingetragen worden. Waldeuburg i. Schl., den 31. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht.

Wattenscheid. Befanntmahung. [61348] In unser Handelsregister Abth. A. ift heute unter Nr. 126 die Firma Eduard Hackert zu Watteu- scheid Manufakturge\s{chäft und als deren Jn- haber der Kaufmann Eduard Hackert. daselbst ein- getraaen. | Wattenscheid, den 30. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht. WeissensfeILs. [61561] Fn unser Handelsregister Abtheilung A. ijt heute unter Nr. 87 die Firma Karl Laux mit dem Sige ¡u Graushüs und als deren Inhaber der Fleischer- elbt eingetragen worden.

meister Karl Laux dasel Weißenfels, den 3( Königliches Amts8gericht.

). Oktober 1900.

Werdau. [61562]

Auf Blatt 690 des biesigen Handelsrezisters, betr. die Firma Werdauer Tuchfabrik, Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Werdau, ist heute verlautbart worden, daß das Stammkapital auf 995 000 M erböbt, und daß der Kaufmann Herr Leo Kraus in Werdau zum Geschäftsführer bestellt worden ift.

Königliches Amtsgerißt Werdau, den 30. Oktober 1900.

Schuberth.

Werdau. [61563]

Auf Bl. 714 des hiesigen Handelsregisters find heute die Firma Salomon Steinhardt ia Werdau und als deren Inhaber der Kausmann Herr Salomon Steinhardt hierfebst eingetragen worden.

Königliches Amt18geriht Werdau, den 30. Otktover 1900. Schuberth.

Wiesbaden. BcœŒanttmachzung. [61610]

In unser Prokmenregister ift vermerkt worden, daß die der Ehefrau des Kaufmanns Hubert Merzenih, Ketha, geborene Shumacher, von Biebrich, für diz Firma „Hubert Merzenich in Viebrich“ ertbeilte Profura erlojcen ift.

Wiesbaden, 19, Oktober 1900.

Königl. Amtsgericht. 12.

Wiesbaden. Befanutmachung. [61611]

Jn unser Handelsregifter A. ift heute eingetragen worden, daß das unter der Firma Karl Linnet* kfohl Wiesbaden betriebene Handelsuzelhä!nt an

Königliches Amtsgericht.

den Kaufmann Louis Lnnenkohl zu Wiesbaden

E S O E R