1900 / 265 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

P U E Le E A ERE E E

Ai Ie a E L S t A Cane R P D H Drr I I E t H UMA r aer A

Bekanntmachungen,

betreffend die zur Verössentlihung

der Handels- 2c. Register-Einträge bestimmten Blätter.

Wriedeberg, Neumark. [61881]

Die Eintragungen in das Handels-, Börfen- und Musterregister werden im Jahre 1901 durch:

1) den Deutschen Reichs-Auzeiger,

2) das Friedeberger Kreisblatt, die Eintragungen in das Genoffenschaftsregister durch dieselben Blätter und außerdem durh die Berliner Börsenzeitung, für kleinere Genossenschaften jedoch nur durch die unter 1 und 2 genannten Blätter ver- öffentlicht werden.

Friedeberg N..M., 3. November 1900.

Königliches Amtsgerichi.

Handels-Register.

Aanchen. [61848]

Die unter Nr. 1870 des Prokurenregisters ein-

getragene, dem Rentner Iosef Jansen in Aacheu

für die Firma „Josef Kummer“ daselbst ertheilte Prokvyra wurde auf Antrag gelöscht. Aachen, den 2. November 1900. Kgl. Amtsgericht. 5,

Altenkirchen. [61851] In unser Handelsregister ift heute eingetragen : 1) Das unter der Firma Josef Koch in Alten-

Fizchen geführte Handelsgeschäft is auf eine ofene

Haudel!gesellshaft mit gleiher Firma, weldze am

30. Januar 1896 begonnen hat, übergegangen.

3 hiilhaber find die unyverehelihten Maria Koch,

H.lene Koh und Auguste Ko ia Altenkirchen.

2) Die Firma Auton Ortheil in Nifterbrück ift erlojchen. Alteukirchen, den 26. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht.

Altona. [61850] Eintragungen in das Haudelsregifter. 31. Oftober 1900.

Franz H. Abel, Altona. Inhaber: Kaufmann Franz Hinrich Abel in Altona.

Vereinigte Glashüttenwerke Otteusen, Hamburg mit Zweignieterlaffung in Otteusen. Aus dem Vorfiande dieser Aktiengesellschaft sind die Kaufleute Gustav Herwig und Bernhard Franz Scheid, beide zu Ottensen, ausgeschieden; zum alemigen Verstandsmitgliede ist der Direktor Martin Friedrich Gottlieb Holste bestellt worden. Hönigliches Amt3geriht, Abtheilung 3a.,, Altona. Altona. [61849]

Eintragungen iu das Handelsregifter. 2. November 1900.

Abisch Fiukels, Altona. Inhaber: Pereßz Abisch Finkels, Kaufmann in Altona.

Fri Groll’s8 Brotfabrik, Altona. Inhaber : Jobann Friedri, richtiger Friy Groll, Fabrikant in Hamburg.

J. J. Behrens Nachfolger in Aítona. JIn- habec: Adalbert G«4st2v Koschins!y, Kaufmann in Hamburg. Borgselde. Die Firma ift erloschen.

Gustav Scheiffele, Ottensener Dampf-Mar- zipau: Fabrik in Ottensen. Inhaber: Max Sustay Tele, Fabrikant in Hamburg. Die Firma ift erloihen.

Königlihes Amtsgerit, Abtheilung 3a., ltona.

Angermünde. Befanutmahung. [61852] Zn unser Firmenregistec ist heute bei 9tr. 228 das Erlöschen der hiefigen Firma D. Dietrich eingetragen. Dagegen iff im Handelsregister Abth. A. unter

Nr. 5 die Firma Robert Dietrich mit dem Nieder-

lafsung8orte Angermünde und als deren Jnhaber der Kaufmann Nobert Dietrich hier eingetragen. Angermünde, den 27. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht.

Ansbach. Bekanntmachung. [61853] In das Firmenregister des K, Amtzgerichts Dinkelsbühl wurde heute die Firma „Ludwig Roth“ eingetragen. Unter diefer Firma betreibt der Kaufmann Ludwig Roth zu Dinkelsbühl ein Kolo: ntal-, Material- und Farbwaarengeschäft.

Ansbach, 3. November 1900.

Kgl. Amisgericht. Schaezler. Augsburg. [61854] Oeffentliche Bekanntmachung, EarunE des Handeléregi\ters beireffend.

1) Franz Enzenéberger.

Unter dicjer Firma betreibt drr Kaufmann Franz EGuzensberger in Augsburg ein Kolonialwaarenges{äft und einen Baumwollwaarenhandel en gros.

2) JFohaun Rübsamen. :

Unter dieser Firma betreibt der Kaufmann Johann Rübsamen in Augöburg eine Kurz-, Weiß- und Weoliroaarenhandlung.

3) Kaspar Escheubacher.

Untir dieser Firma betreibt der Kaufmann Kaspar Eschenbacher in Augsburg einen en gros-Handel mit Spirituosen und Zigarren.

4) Bayrische Lithographie-Stein Gesellschaft Hermaun Schmidt & Cie,

Diese ofene HandelsgeseU|chaft hat seit 1. Ok- tober 1900 ihren Siy von Pappenheim nah Augs- burg verleat und wurde demgemäß in das dies- gert@tlide Gesellschaftöregister eingetragen.

5) Commaukditgesellschast Leyherr & Cie in Nugöburg. /

Den Kaufleuten Adolf Andrack und Friß Maier in Augsburg ist ab 25, Oktober 1900 Gesammt- prokura ertheilt in der Weise, daß beide zusammen orer je einer gemeinschaftlih mit einem der bié- he: igen Piokfuristen Adolf Muetmann und Paul Los zur Zeichoung der Firma berechtigt sind.

6) Fahrradwerke Riesenfeld Hohorft «& Kurz, P era yung tn München.

Lie Zweigniederiassung Augsburg dieser Firma ift tet 15. September 1900 aufaehoben.

Augsburg, 30. Oktober 1900.

Köntgl. Amtsgericht.

Barmen, [62018] In das unter der Firma Hermann Goldschmidt zu Barmen bestehende Handelsgesd.äft des Hermann Goldschmidt daselbst ist am 1. Oktober 1900 der ‘Kaufmann Julius Goldschmidt in Barmen als Handelagesellschafter eingetreten. Barmen, den 19. Oktober 1900. Königl. Amt3gericht 8a,

Barmen. [62019]

Die offene Handelsgesellschaft unter der Firma Helene & Mathilde Brauf zu Barmen ist auf- gelöst. Die bisherige Gesellshafterin Fräulein Helene Brauß bierselb seßt das Handelsgeschäft unter dex Firma Helene Brauf fort.

Barmen, den 22, Oktober 1900.

Königl. Amtsgericht. 8 a.

Barmen. [62020] Jn unser Handelsregister A. wurde heute einge tragen unter Nr. 158 die Firma Eduard Loos zu Barmen und als deren Jahaber der Kaufmann Eduard Lsos daselbft. Barmen, den 23, Oktober 1900. Königliches Amtsgcericht. 8a.

Barth. [61856]

In das hiesige Handelsregister A. i} heute bei der offenen Handelsgesells haft „Gbr. Samuel“ Folgen- des eingetragen worden: Spalte 2. Die Firma ift in „Gebrüder Samuel“ geändert. Spalte 6. Der Kaufmann Aron Samuel zu Damgarten ist durch Tod aus3gesbieden und ist die Ehefrau des Kaufmanns Max Markroald, Klara, geb. Samuel, zu Berlin, als Gesellschafter eingetreten. Zur Ver- tretung der Gesellschaft ist jedo nur der Kaufmann Richard Samuel zu Damgarten befugt.

Varth, den 31. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht.

Berifn. Handelsregifter [61914] des Königlichen Amtsgerichts L zu Verlin, (Abtheilung W.)

Bei Nr. 9912 des Gesellschaftsregisters des unter- z-ihneten Gerichts, woselbst die Aktiengesellschaft in

Firma:

Aktiengesellschaft Piouier mit dem Sitze zu Berliu vermerkt steht, ist am 31. Oktober 1900 eirgetragen : s

In der Generalversammlung vom 26. Oktober T ift beshlossen woiden, die Gesellshaft auf- zulösen.

Liquidator ift der Bankdirektor Max Fischer zu Berlin. x

In Abtheilung B. des Handels8reaifters des König- lihen Amtsgerichts L if bei Nr. 36, woselbst die zu Berlin domizilierende Aktiengesellschaft in Firma: Westpreuftishe Kleinbahueu-Aktiengesellschaft vermerkt fteht, am 1. November 1900 eingetragen :

Die Prokura des Carl Presftien ist erloschen.

Die unter Nr. 201 der Abtheilung B. des Handels- registers des Königlichen Amtsçcerichts T mit dem Sige zu Pankow bei Be:lin eingetragene Aktien- gesellschaft in Firma:

Chemische Fabrik, Z :

Alex v. Krottnaurer & Co Aktiengesellschaft

hat, wie am 1. Novemtkter 1900 in das bezeichnete

Negister eingetragen worden ift, in der General-

versammlung vom 27 September 1900 $ 1 des

Gesellschaftsvertrages geändert und beschlesfen, den PR der Gesellschaft nah Verlin zu verlegen.

erlin, den 1. Novemb?x 1900.

Königliches Amtsgecicht 1. Abtheilung 89. Berlin. Handelsregifter [61916] des Königlichen Amtsgericht? L Berlin

(Abtheilung A). i

Am 1. November 1900 ift in das Handelsregister eingetraaen worden (mit Aueshluaß der Branche):

Bei Ne. 17944 Gesellschafiêregister Berlin I (offene Handelsgeselshaft: Urunoid Techow «& Co.

Berlin): De Firma iff nah Friedenau bei

Berlin v rlegt und nach Nr. 5324 Abtheilung A übertragen und zwar offene Handelsgesell|chaft: Arnoid Techow «& Co., Friedeugu, und als Gesel\chafter Arnold Tehcw, Schlossermeister, Berlin, und August Mielke, Kaufrnarn, Berlin. Die Gesellschast hat am 15. April 1898 begonnen.

Ferner in Abtheilung A. je mit dem Sitze zu Berlin.

Nr. 5321 Firma: Berliner Schreibzeug- uvd Zinfkgußwaaren - Fabrik vormals Otto Scholm (Juh. Erust Schalm), Inhaber Ernst Schalm, Kaufmann, Berlin. Prokurist ist Ernst Scubert in Halensee.

Nr. 5322 Firma: Gustav Eichhorn, Jnhaber Gustav Eichhorn, Kaufmann, Beriin. (Branche: (Fisenwaarengeschäft.)

Nr. 5325 Firma: F. A. Treue Juh. Wil- helm Treue, Jnhaber Wilhelm Treue, Tischler- meister, Berlin.

Nr. 5323 Abtheilung A. Firma: Hermann Friedrich Wilhelm Engel, Reinickendorf, Jn- haber Hermann Friedri Wilhelm Engel, *"Milch- händler, Reinickendorf. (Branche: Milchhandlung.)

Geld)\cbt Firmenregister Berlin T die Firma: Nr. 33 794 Samuel Knoblauch.

Berlin, den 1. November 1900.

Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 90. Bernstaäät, Schles. [61856]

In unserem Firmenregister ist heute das Erlöschen folgender Firmen eingetragen worden:

Ne. 52. J. Deutsch, Bernstadt.

Nr. 54. Ph. Vertun, Berustadt.

Nr. 55. R. Altmaun, Berusftadt.

Nr. 64 Tobias Schwerin, Berusftadt.

Nr. 65. Theodor Schlefinger, Bernstadt.

Nr. 68, Friedrich Müller, Bernstadt.

Nr. 71. Gustav Scholz, Bernstadt,

Nr. 113. Louis Lü, Bernftadt.

Nr. 122. A. Klausa, Bernstadt.

. 157. Hermaun Hirsch, Berustadt.

. 197. J. Cohn Jjum., Beruftadt.

¿. 248, Julius Eefstein, Berustadt. Nr. 283. Rovert Lachmaun, Bernstadt. Berusftadt, den 1. November 1900.

Königliches Amtsgericht.

Bingen, Rhein. Befannimachung. [61857] Im biesigen Handeläregister wurde heute die Firma Carl Melsheimer zu Bingen gelöscht. Bingen, den 25. Oftober 1900. Großh. Am!sgeriht Bingen.

Bitterfeld.

Im Firmenregister i| bei Nr. 87 Merkel und bei Nr. 106 Firma H. tragen: Die Firma ist erloschen.

Bitterfeld, den 2. November 1900.

Königliches Amtsgericht.

[61858] irma Th. hl einge-

Bremen. : [61513]

In das Handelsregister is eingetragen worden : Am 1. November 1900 : :

C. S. Ahrens, Bremen: Am 16. Jali 1900 ift die Firma erloschen.

Fe H. Auerbach, Bremen: Am 15. März 1897 ist die Firma erloschen.

Frau 75. H, Auerbach, Bremen: Inhaberin is Ludwig Smit Ehefrau, Friederike Sophie Elise Johanne, geb. Knapp, welche seit threr am 12. Februar 1898 erfolgten Verheirathung mit Ludwig Smit das Geschäft unter unveränderter Firma fortführt.

Heinrich Balke, Bremen: Inhaber ift Heinrich Friedrich Chrtistcph Conrad Balke.

I. Ain, Bremen: Die Firma ift er- oschen.

Carl Ebell, Bremen: Am 2. Januar 1890 is die Firma erloschen.

Glaag & Schulte, Bremeu: Nach beendigter Liquidation Ende 1898 i} die Firma erloschen. Heiur. Goltcermaun, junr., Bremen: Die

Firma ift erloschen.

Ad. Graf, Bremen: Im Jahre 1897 i} die Firma erloschen.

Friß Mühlenbruch, Bremen: Am 27. Oktober 1900 ift ein Kommanditist eingetreten. Seitdem Kommanditgesell haft bei unverändert gebliebener Firma. Persönlich haftender Gesellschafter ift der B s “db wohnhafte Kaufmann Fri Mühlen- Tud),

Martin Rasch, VegesaŒ: Am 1. April 1896 if das M von Vegesak nach Bremen verlegt worden.

Carl RNonte, Bremen: Am 27. Oktober 1900 ift

an Carl Julius Heinrich Emil Neuhaus, wohn- |*

haft in Hamburg, Prokura ertheilt.

Frit Voß, Bremen: Am 3. Oktober 1899 i} die Firma erloschen. Bremen, den 1. November 1900

Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts: Marburg.

Bremerhaven. Sanbelsregisfter. [61859]

In das Handelsregister ist am 2. November 1900 eingetragen worden:

F. Zürn, Bremerhaven.

Friedri Augujt Diedrih Zürn in Bremerhaven ift amS1. November 1900 als Theilhaber eingetreten. Offene Handelsgesellschaft seit dem 1. Nev?mber 1900. Die an Friedrih August Diedrich Zürn er- theilte Prokura ift erloschen.

Bremerhaven, den 3. November 1900,

Dex Gerichtsschreiber des Amtsgerichts : Tr'umpf. Burgstädt. [61305]

Auf Blatt 377 des hiesigen Handelsregisters, die Firma Schrepel & Kutßschbach in Hartmanus- dorf betreffend, is beute eingetragen worden, taß der Färberei- und Appreturbesißer Herr Christian Carl Wilhelm Swhrepel, früher in Hartmannsdorf, zuleßt in Buikeré dorf, als Mitinhaber ausgeschieden und daß der Fäcrbereibesißger Herr Carl Hugo Schrepel in Hartmannsdorf in das Handeleg-[chäft eingetreten ift.

Burgstädt, am 30. Oktober 1900.

Das Königliche Amtsgericht. Ebert. Camburg. [61897]

Unter Nr. 47 des Handels8registers Abth. A. ijt heute die Firma Drogerie zum rotheu Kreuz, Ernft Bolk in Camburg a. S. uud Droguist Ernst Karl Robert Bolk in Camburg als deren Inhaber eingetragen worden.

Camburg, den 2. November 1900.

Herzogl. Amtsgericht. Danzig. Bekauntmachung. [61861]

Die unter Nr. 164 unseres Firmenrecisters ein- getragene Firma „A. W. Braeutigam“‘, Inhaber Wilhelm August Braeutigam zu Danzig, ist heute gelö\cht worden.

Danzig, den 31. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht. 10, Danzig. Bekanntmachung. [61860]

In unser Handelsregister Abtheilung A. iît beute bei der unter Nr. 13 registrierten Firma „Robert Dunkel“ eingetragen, daß die dem Kaufinann Paul Pawlowskt in Danzig für obige Firma ertheilte Prokura erloschen ifl.

Danzig, den 1. November 1900.

Köaigliches Amtsgericht. 10.

Darmstadt. [61722]

In unser Handelsregister A. wurde heute bezüg- lich der Firma H. Eschvoru in Darmstadt ein- getragen: _ Hermann Eshborn Wittwe is verstorben, Ge- \{äft und Firma sind auf den seitherigen Prokurtsten Wilhelm Eschborn zu Darmstadt übergegangen. Die Prokura ift erloschen.

Darmstadt, den 30. Oktober 1900.

Großh. Hess. Amtsgeriht Darmftadt 1.

Darmstadt. [61721] In unser Firmenregister wurde heute eingetragen bezüglih der Firmen 1) J. J. Zeller in Darm- ftadt und 2) C. Schmitt in Darmstadt: Die Firma ift erloïchen. Darmstadt, den 31. Oktober 1900. Großh. Hess. Amtsgericht Darmstadt I.

Delmenhorst, [61862] In das Handelsregifter Abth. A. ist unter Nr. 12 eingetragen die Firma Heiurich Steenken zu Delmenhorft und als deren alleiniger Inhaber der Buchdzuckereibesizer Carl Bernhard Heinrich Steenken zu Delmeuhorfst. Geschäftszweig: Buchdruckerei und Zeitung83verlag. Delmenhorst, 1900, Oktober 25. Großherzoglihes Amtsgericht. I.

Döbeln. [61863]

Auf Blatt 430 des Handelsregisters für den Be- zirk des unterzeihnet?:zn Gerichts, die Firma Haaseu- stein & Vogler, Uktiengesellschast, Zweiguteder-

[lássung der in Berlin unter gleicher Firma h,

stehenden Aktiengesel schast, in Döbelu betreffen)

ist heute verlautbart worden, daß die Zweignieder, | j

laffung in Döbeln aufgehoben worden ist, Döbeln, am 29. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht, Lahode.

Döhlen. [61517 Auf Blatt 364 tes hiesigen Handelsregisters j beute die am 29. Oktober 1900 unter der Firm Sächs. Grundin- Fabrik, Köhler & Co, i Birkigt gegründete Handelsgeselschaft und gli Gesellihafter a, Herr Kaufmann Friedri Hermann Köhl: in Plauen bei Dresden,

b. Frau Gölestine Mathilde verehel, Reimann

geb, Baumgatt, in Dresden i eingetragen worden.

Gegenstand des Unternehmens: Fabrikation und Vertrieb von Grundiec- und Bindemitteln für An, ftrihe genannt Grundin.

Döhlen, am 1. November 1900,

Königl. Sächs. Amtsgericht, Dr. Großmann, Af.

Dresäenm. [61866]

Auf dem die ofene Handelsgesellschaft Hahr «& Hasselbach in Dresden betreffenden Blatt 554z des Handelsregisters ist heute cingetragen worden, daß der Gesellschafter Hort Hetnrich Clemenz R von der Geschäftsführung und Vertretung der

esellschaft durch einstweilige Verfügung des König, lichen Lanudgerihts Dresden, 11. Fertenkammer für Handelssachen, vom 15. August 1900 ausgeschlossen wo' den ift.

Dresdeu, am 2. November 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. 1 c. Kramer.

Dresden. [61867] Auf Blatt 7496 des Handelsregisters i} heute eingetragen worden, daß die Firma E. Faser in Dresden erloschen ift. Dresven, am 3, November 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. Le. Kramer.

Dresden. [61866]

Auf Blatt 8263 des Handelsregisters ift hbeul eingetragen worden, daß die Firma Saechsische Spitzen Junduftrie J. E. Boehmer in Dreóden erloschen ist.

Dresden, am 3. November 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. Le. Kramer.

‘Dresden. [61864]

Auf Blatt 9262 des Handelsregisters ift heute die Firma Charles Wolters in Dresdeu und als deren Inhaber der Kaufmann Eugène Johanne Charles Wolters daselbst eingetrazen worden, An- gegebener Geschäftszweig: kaufmännisches Agentur geschäft.

Dresden, am 3. November 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. Te. Kramer.

Düsseldorfs. [61870] Unter Nr. 265 des Handelsregisters Abtheilung A wurde heute eingetrogen die ofene Hant elsgefells{a}t

in Firma „Gebr. Dübbers“ mit dem Siye i E

Düsseldorf. Die Gesellschafter sind die Billard fabrikanten Peter Dübbera, Mathias Dübbers und Carl Dübbers, alle in Düsseldorf. Die Gesellschaft hat am 19. Februar 1897 begonnen. Düsseldorf, den 29. Oktober 1900, Königliches Amtsgericht.

Düsseldorf. [61869]

Unter Nr. 266 des Handelsregisters Abtheilung A

wurde beute eingetraaen die Firma Wilhelm

Walther mit dem Sitze in Düsseldorf und al!

Fnhaber der Kaufmann Wilhelm Walther hierselbst. Düsseldorf, dcn 29, Oktober 1900. Königliches Amtsgericht.

Duisburg. [61868] F In unser Handelsrezister A. is bei Nr. 13, di F

Firma J. H. Kühnen u. Comp. zu Duisburg bctreffend, etngetragen : Die Gesellshaft ist dur Uebereinkunft der Gesell

schafter aufgelöst. Liquidator ift Adof Schmitt in F

Kleve. Die dem Kaufmann Carl Wergo in Kleve ertheilte Prokura ift gelös{t. . Duisburg, den 1. November 1900. Königliches Amtsgericht.

Elherseld. ; [61628] Unter Nr. 193 des Handelsregisters A. Firma

Otto Mühl, Elberfeld ist eingetragen : Det F

Kaufmann Hermann Mühl in Elberfeld ist in dal Geschäft des Kaufmanns Otto Mühl daselbst ali

perfönlih haftender Gesellschafter eingetreten. Dit L offene Handelögesellshaft führt die bisherige Firmt F

fort und hat am 15. Oktober 1900 begonnen. Elberfeld, dén 29. Oktober 1900. Königl. Amtsgericht. 13.

Unter Nr. 2115 des Firmenregisters Firm Fi

Carl Obrig, Elberfeid ist eingetragen: Die Firma ift erloschen. Elberfeld, den 30 Vktober 1900. Königl. Amtsgericht. 13.

Elberfeld. (61520) Unter N . 227 des Handelsregifters A. is di Firma L. August Weber in Elberfeld und al! deren Inhaber der Kürschnermeister Ludwig August Weber daselbst eingetragen. Elberfeld, den 30. Oktober 1900. Königl. Amtögericht. 13.

Verantwortliher Redakteur: Direktor Siemenroth in Berlin.

Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin

Orudck der Norddeutschen Buchdruckerei und Verlagl Anstalt, Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32

G.

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der deutschen

Sechste Beilage zum Deulschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Slaats-Anzeiger.

Berlin, Dienstag, den 6. November

1900.

andels-, Güterrechts», Vereins», Genossenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsen-Registern, über Waarenzeichen, Patente, Gebrauch9- Wiserbabnen enthalten find, erscheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel /

Central-Handels-Register für das Deutsche Reich. (x. 2653,

Das Central Handels - Negister für das Serien Reich kann durch alle Post - Anstalten, für

Berlin auch durh die Königliche Expedition des Deut

Anzeigers, SW. Wilhelmstraße 32 bezogen werden.

en Neichs- und Königlich Preußischen Staats-

Handels-Register.

Elberf eld. [61522]

Unter Nr. 4634 des Firmenregisters Firma Aug. & Ferd. Schoeller, Elberfeld ist ein- getragen : Die Firma ift erloschen.

Elberfeld, den 31. Oktober 1900.

Königl. Amtsgericht. 13. FErfsart. [61873]

In das Handeléregister A. i Heute Folgendes eingetragen worden :

Unter Nr. 274: daß nach Auflösung der offenen Handelsgesellschaft Thüringer Elektricitätswerke A. Freihoff & hier der Getselischafter Kauf- mann Georg Eisenstaedt hier das Geschäft unter Fortführung der Firma übernommen hat.

Unter Nt. 275: Der Kaufmann Carl Ettings- hausen hier, als Jnhaber der Firma E. Bogen- hard «& Beyer hier. Carl Ettiugshausen, hat das Kurzwaarengeschäft der bisher im Gesell- schaftsregister Nr. 516 eingetrazenen offenen Handels- gesellshaft E. Bogenhard «& Beyer nebst der Firma übernommen, der Uebergang der im bisherigen Betriebe des Geschäfts begründeten Schulden ist aber beim Erwerb des Geschäfts durch Carl Ettings- hausen- ausges{lofsen.

Unter Nr. 276: die offene Handels3gesellschaft Electricitätsgesellshaft Bogenhard «& hier, welche am 15, d. Mts. begonnen hat, und die dem Paul Seume hier für dieselbe ertheilte Prokura. Persönlich haftende Gesellshafter sind die Kaufleute Hermann und Walter Bogenbard.

Erfurt, den 31. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht. 5.

Erfart. [61872]

Die Prokura des Karl Lindner hier für die Firma Carl Geppert hier ist heute im Prokurenregister Nr. 340 gelôö{t wzorden.

Erfurt, 1. November 1900.

Königliches Amtsgericht. 5.

Essen, Ruhr. [61875]

Eintragung in das Gesellschaftsregister des König- lien Amtsgericht zu Essen (Ruhr) am 2. No- vember -1900 zu Nr. 360, die Firma „Grimberg Der 4“ ¿zu Essen betreffend: Die Firma ift er- loschen.

Essen, Ruhr. [61874]

Eintragungen ia das Handelsregister des Königlichen Amtsgerichts zu Essen (Ruhr) am 2. November 1900 in Abtheilung A.:

unter Nr. 164: Die offene Handelsgesellschaft „Ringofenziegelei Westfalia Schmidt & Cie.“ zu Essen. Gesellshhafter find: Die Kaufleute Carl Scchäfer zu Hamm, August Hermann Büscher und Ingenteur Emil Schmitt zu Essen. Zur Vertretung der Gesellschaft ift nur der Ingenteux Emil Schmitt zu Essen ermächtigt;

unter Nr. 122: Die ofene Handelsgesellschaft „Rothe Marken „Ueberall zahlbar‘ F. Linde- mann «& Cie.“ zu Essen betreffend: Die Gesell- hat ist au'gelöst. Das Geschäft nebst Firma ift auf den Kaufmann Franz Lindemann zu Essen über- gegangen.

EusKirchen,. Bekanntmachung. [61876]

Im früheren Firmenregister is bei Nr. 177, wo- selbst die Firma Thonwerk Satvey Alphous Custodis in Satzvey vermerkt steht, heute ein- getragen :

Die Firma ift erloschen.

Euskirchen, den 30. Oktober 1900.

Königliwes Amt3gericht.

Falkenburg, Pomm, [61877]

In das Handelsregister Abtheilung A. ist ein- getragen :

Nr. 2. Die Firma Moriß Niemann und als Ort der Niederlassung: Falkenburg.

Inhaber : der Fabrikbesißer Moriy Riemann zu Falkenburg.

Falkenburg, den 30. Oktober 1900,

Herzfeldt, Gerichis\hreiber des Kgl. Amtsgerichts.

Fehrbellin. [61878] _In unserem Firmenregister is die unter Nr. 28 eingetragene Firma „J. F. Gerickte“‘ heute gelöscht worden.

Fehrbellin, den 25. Oktober 1900:

Königliches Amtsgericht. Frankfurt, Main. [61879] Veröffentlichung aus dem Handelsregister.

1) Fraukfurter Dampfklorkfabrik Gebrüder Vaunach: Die Firma ist in „Gebrüder Baunach“ geändert. Dem zu Frankfurt a. M. wohnhaften Atalivanin Otto Georg Baunach is Einzelprokura rtheilt.

2) Werner & Wiuter: Dem zu Frankfurt a. M. wohnhaften Kaufmann Joseph Felix Werner ist Einzelprokura ertheilt.

3) Vodesheim-Vollbreht: Das Handelsgeschäft ist auf eine ofene Handelsgesellschaft gleiher Firma Übergegangen, welche mit dem Sißge zu Frauk- furt a. M. am 27 September 1900 begonnen hat. Gesellschafter sind die zu Frankfurt a. M. wohn- haften Kaufleute Fohann Wilhelm Ulrich Bodesheim und Johaan Christoph Ferdinand Bodesheim. Die

rokura des Erstgenannten und die Prokura der erlos Katharina Bodesheim, geb. VoUbreht, sind

en.

4) J. S. Heß «& Sohu: Die offene Handele- gelellshaft ift aufgelöt. Das Handel3sges{chäft is auf den bisherigen Ge|ellshafter Kaufmann Jako) Peter Heß zu Frankfurt a. M. übergegangen, welcher es unter unveränderter Firma .al3 Einzelkaufmann fort- führt. Die dem Kaufmann Johann Heß ertheilte Prokura bleibt besteben.

Frankfurt a. M., den 29. Oktober 1900.

Kgl. Amtsgericht. Abth. 16,

Freiberg. [62022] Auf Blatt 717 des Handelsregisters für den Bezirk des unterzeihneten Gerih!8s8 ist heute die Firma Carl Steyer in Freiberg eingetragen und weiter verlautbart rwoorden, daß gegenwärtige Inhaber des seit 1868 unter dieser Firma bestehenden Handels- geshäfts der Lederfabrikant und Stadtrath Herr Carl Al-xander St: yer und der Lederfabrikant Herr Paul Hermann Steyer, beide in Freiberg, als gleih- berechtigte Gesellszafter sind, und daf ihre ofene Hanvdelsgesellshaft am 1. Oktober 1899 errichtet worden ist. Angegebener Geschäftszweig: Leder- fabrikation. Freiberg, den 2. November 1900. Königliches Amtsgericht. Bretschneider.

Freiberg. [62023]

Auf Blatt 718 des Handelsregisters für den Bezirk des unterzeichneten Gerichts ist heute die Firma Ludwig Steyer in Freiberg und als deren Jn- haber der Fabrikbesißer Herr Carl Ludwig Steyer daselbst cingetragen worden. Angegebener Geschäfts zweig: Holzschieiferei, Asbestwaaren- und Pappen- fabrifation.

Freiberg, den 2. November 1900.

Königliches Amt3gericht. Bretschneider. Freiberg. [62024]

Auf Blatt 719 des Handelsregisters für den Be- zirk des unterzeichneten Gerichts ist heute die Firma Hôtel Stadt Ultenburg Paul Fischer in Freiberg und als deren Inhaber der Potelbesitzer verr Paul Robert Fischer daselbst eingetragen worden.

Freiberg, den 2. November 1900.

Königliches Amtsgericht. Bretschneider. Freiberg. [62025]

Auf Blatt 720 des Handelsregisters für den Bezirk des unterzeichne Gerichts ift heute die Firma Erust Lauge in Freiberg und als deren Inhaber der Steindruckeretbesißger Herr Carl Ernst Lange daselbst eingetragen worden.

Angegebener Geschäftszweig: Lithographische Anstalt, Steindruckeret, Schreibmaterialiea- und Papier- handlung.

Freiberg, den 2. November 1900.

Königliches Amtsgericht. Bretschneider. Freiberg. [62026]

Auf Blatt 760 des Handelsregisters für den Be- zirk des unterzeihneten Gecihts ist heute die Firma Max Schenkel in Freiberg und als deren In- haber der Fabrikant Herr Edmund Hugo Mox Schenkel daselbst eingetragen worden.

Angegebener Gescäft9zweig: Fabrikation photo- gravhischer Apparate.

Freiberg, den 2. November 1900.

Königlizes Amt3gericht. Bretschneider. Freiberg, [62027]

Auf Blatt 761 des Handelsregisters für den Bezirk des unterzceihneten Gerichts is heute die Flima Gaflhaus zur Poft, Robert Braun in Frei- berg, und als deren Inhaber der Gasthausbesigzer und Viehhändler Herr Robert Seorg Julius Braun daselbst eingetragen worden.

Freiberg, den 2. November 1900.

Köntaliches Amtsgericht. Bretschneider. Freiburg, Schles, [61524]

In unsecem Handelsregister Abtheilung A. ist beut unter Nr. 86 die Firma:

Hermaun Bartsch, Breslauer Waarcuhaus

in Sorgau und als deren Inhaber der Kaufmann Hermann Bartsch daselbst eingetragen wordeu.

Freiburg i. Schl., den 1. November 1900.

Königliches Amtsgericht, Friedland, Bz. Breslau.

Bekanntmachung. :

In unserem Handelsregister A. is unter Nr. 39 die Firma Ludwig Rachwalsky zu Friedland, Reg.-Bez. Breôlau, undals deren Jnhaber der Kauf- mann Ludwig Rachwalsky zu Großtorf bei Braunau i. Böhmen eingetragen worden.

Friedland, Reg.-Bez. Breslau, den 2. No-

vember 1900. Königliches Amtsgericht.

Glatz, Bekanntmachung. [61884]

Heute ift im Handelsregtiter A. Nr. 45 die Firma „Jda Petroll, geb. Elsner“ in Glatz und als deren Inhaberin die verwittwete Frau Kaufmann Ida Petroll, geb. Elsner, in Glaß eingetragen worden.

Glatz, den 30. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht.

[61882]

Das Central - Handels - Register für das Deutsche DA erscheint in der Regel täglich. Der

In

Bezugspreis beträgt 1 (A 50 4 für das Vierteljahr. otba für den Naum einer Drucfzeile 30 _„$.

inzelne Nummern kosten 20 $.

Glogau. j [61885] Nr. 584. Im Firmenregister ist bei der Firma: „Badrian «& Bergftein Glogau —“ heut eing?tragen worden: „Die Firma“ift erloschen.“ Glogau, den 2. Norember 1900. Königliches Amtsgericht.

Graudenz. Befanntmachung. [61886] Die unter Nr. 471 des hufizen Firmenregisters eingetragene Firma Ludwig Gleinert Nachf., Inhaber Kaufmann Eugen Suppltet, mit dem Siß in Graudenz ift auf den Kaufmann Julius Jeschke in Graudenz übergegangen, daher im Firmenregister gelö cht und in das Handelsregister Abtheilung A. unter Nr. 33 neu eingetragen. Graudenz, den 1. November 1900, Königliches Amtsgericht.

Halle, Saale. [61889] Folgerde hiesige Firmen : Nr. 1447. August Zieb, Nr. 2190. M. Berg « find gelöscht worden. Halle a. S., den 29. Oktober 1590.

Königliches Amtsgeriht. Abtheilung 19.

Halle, Saale. [61888]

Im Handelsregister Abtheilung A. ift bei Nr. 823 vermerkt: Inhaber der Firma F. G. Demuth, Halle a. S., ift jeßt der Kaufmann Arthur Morgen- stern in Halle a. S. Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des Geschäfts durch Arthur Morgenstern ausgeshlo}sen.

Halle a. S., den 30. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. 19.

Halle, Saale. [61887]

Berichtigung zur Bekanntmahung vom 18. Ok- tober 1900, betreffend Löschung der Firmen von Amt8wegen :

Zur Geltendmachung tes Widerspruchs wird eine Frist von 3 Monaten gesetzt.

Halle a. S., den 1. November 1900.

Königliches Amtsgericht. Abtheilung 19.

Hamburg. [61890] Eintragungen in das Handelsregifter des Amtsgerichts Hamburg.

1906, Oftober 31.

George Schlösfer. Inhaber: Richard Georg

Sh1öfser, Bank. Kommissionär, hierselbft.

Patria Fahrrad - Vertricb mit beschränkter Hastung. Die Geselischaft hat Richard Benödr, Kaufmann, hierselbst, zum ferneren Geschäfts- führer mit der Befugniß bestellt, die Firma der Gesellschaft in Gemeinschaft mit einem der anderen Geschäftsführer zu zeihnen und die Gesellshaft rechtsve:binèdlih ¿u vertreten.

I. A. Poppe « Sohu. Die offene Handels- gesellshast unter diefer Firma, deren Gesellschaiter Sohann Adolph Poppe und Heinri} Wilhelm Theodor Peter Poppe waren, ift durch den am 31. Oktober 1900 erfolgten Austritt des Gesell- schafters J. A. Poppe aufgelöt worden und die Firma erloshen; das Geschäft wird von dem ge- nannten H. W. T. P. Poppe unter: seinem per- \fönlihen Namen fortgeseßt.

Alster-Hôtcl von Rudolph Lamarche. Juhaber : Nudolph Eu,òne Julius Lamarce, Hotelinhaber, hierselbft.

C. Friedrich Matthaei. Inhaber: Johann Carl Friedrih Matthaei, Kaufmann, hierselbst.

Zum Einzelprokuristen für diese Firma ist Friedrich Wilhelm Strauss, Kaufmann, hierselbft, bestellt worden.

Karl Wessel. Inhaber: Carl (Karl) Wessel, Kaufmann, zu Groß Flottbek.

Paul « Bilz. Diese offene Handelsgesellschaft, deren Gesellshafter Ferdixand August Matthias Paul und Friedrich Bernhard Bilz waren, ift am 1. Oktober 1900 in eine Kommanditgesell- schaft, welhe aus den genannten F. A. M. Paul, Kesselshmied, und F. B. Bilz, Ingenieur, beide bierselbst, als persönlih haftenden Gefellscha}tern und cinem Kommanditisten besteht, umgewandelt worden.

Albert Ziuner. Inhaber: Albert Zinner, Kaufs- mann, hierselbft.

November 1.

Jacob Beimonte. Dur einen Vermerk i} zu dieser Firma’ darauf hingewiefen, daß bezüglich des alleinigen Inhabers Jacob Belmonte eine Ein- tragung in das Güterrehtöregister erfolgt ift.

Herrmann Gottschalk. Jnhaber: Herrmann Gott- \cha!?, Kaufmann, bierfelbst.

J. Meinert. Das unter diefer Firma bisher von Anne Mathilde Auguste, geb. WMarquard, des Johann Meinert Wittwe, geführte Geschäft ist von Emil Otto Meinert, Kaufmann, hierselbst, übernommen worden und wird von demselben, als alleinigem Inhaber, unter unveränderter Firma fortgejeßt.

Zum Gesammtprokuristen für diese Firma ift Alfred Willy Meinert, Kaufmann, hierselbst, mit der Befugniß bestellt worden, in Gemeinschaft mit dem bestellten Gesammtprokuristen J. M. H. Küken die Firma per procura zu zelnen.

Georg Küstner. Junhaber: Georg Curt Mar Küftner, Kaufmann und Fabrikant, bierfelbst.

Kamerun Laud- und Plantagen- Gesellschaft. Diese Gesellschaft i eine Kolontalgefellshaft und besißt die Rechtsfähigkeit.

Der Sit der Gesellschaft ist Hamburg.

Die Gesellshaft bezweckt den Erwerb, die Be- wirthshaftung, Verpahtung und Wiederveräußerung von Ländereien in dem Schußgebiete von Kamerun, insbefondere auch die Anlage und Ausbeutung von Plantagen.

Der Vorstand „hat die aus\{ließlicke Leitung und Verwaltung aller Geschäfte der Gesellschaft; er vertritt dieselbe nach außen in allen Rehtsgeshäften und sonstigen Angelegenheiten.

Briefe, Urkunden und Erklärungen sind für die Gesellshaft verbindlih, wenn sie unter dem Namen der Gesellshaft von einem Vorstandsmitgliede unter|{@rieben bezw. abgegeben find.

Der Vorstand der Gejellschaft besteht z. Zt. aus:

1) Adolph Woermann,

2) Johannes Friedrih Eduard Bohlen,

3) Johannes Heinrich Peter Nicolaus Thor- mählen,

4) Christian Ferdinand Wilhelm Janzen, sämmtlih Kaufleute, hterselbft.

C. Stahl & Co. Zum Einzeiprokuristen für diese Firma ist Ot!o Ernst Hellmih, Kaufmann, hier- selbst, bestellt worden.

Spridon Eleftériadis. Inhaber: Spridon Andon Eleftóriadi3, Kaufmann, hierselbst.

P. W. Rumohr. Das unter dieser Firma geführte «Geschäft ift von Altona nah Hamburg verlegt worden. Junhaber: Peter Wiihelm Rumohr, Kaufmann, zu Altona.

November 2.

Draeger «& Halleur. Dur einen Vermerk ift zu di-ser Firma darauf hingewiesen, daß bezüglich des Theilhabers Theo August Max Draeger eine Eintragung in das Güterrehtsregister erfolgt ift.

I. H. & H. Menk. Durch einen Vermerk ift zu diefer Firma darauf hingewiesen, daß bezüglich des Theilbhabers Karl Johann Gustav Hilmar Jürgens eine Eintragung in das Güterrechtsregister erfolgt ift.

Meyer «& Jacobson. Durch einen Vermerk ift zu dieser Firma darauf hingewiesen, daß bezügli des persönli* haftenden Gesellshafters John Jacobson eine Eintragung in das Güterrechte- register erfolgt ift.

Raoul Lanusse & Co. Succers, Die ofene Handelsgesellshaft unter dieser Firma, deren Gesellshafter Carl Heinrih Hermann Dieckmann und Johann Gerhard Schomerus, beide Kauf- leute, hierselb. waren, is durch den am 2. November 1900 erfolgten Austritt des Gesell- {hafters J. G. Schomerus aufgelöt worden; das Geschäft wind von dem genannten C. H. H. Dieckmann, als alleinigem Inhaber, unter unver- änderter Firma fortgese".

Hermann Dieckmauu & Co. Die cffeze Handels- ge]ellshaft unter dieser Firma, deren Gesellschafter Carl (Karl) Heinrih Hermann Dieckmann und Fohanmn Gerhazrzd Schomerus, beide Kaufleute, hierselbft, waren, ift dur den am 2 November 1900 erfolgten Austritt des Gesellschafters J. G. Schomerus aufgelö worden; das Geschäft wird von dem genannten C. H, H. Dieckmann, als alleinigem Inhaber, unter unveränderter Firma fortgeseßt. :

Emil Hast. Juhaber: Emil Christian Adam Hast, Kaufmann, hierselbst.

Carl Looss «& Co, Inhaber: August Wilhelm Carl Loo}s, hierselbst, und Heinrich August Friedrich Lewit, zu Bergedorf, beide Kaufleute.

Die ofene Handelsgesellschaft hat begonnen am 1. November 1900.

Frau L. Boothby & Co. Inhaberinnen : Louise Georgine Wilhelmine Auguste, geb. Gressmann, des H:rmann Christian Alexander Georg Boothby Ebefrau, und Dora Amanda Emilie Anna Sophie Friederike, geb. Gresimann, des Heinrich August Bender Ehefrau, beide Inhaberinnen cines Korsett- ges{häfts, zu Altona.

Die ofene Handelsgesellschaft hat begonnen am 1. November 1900.

Bein «& Kruse. Die - ofene Handelsgefellshaft unter dieser Firma, deren Gefellshafter Ernst Heinrih Kruse und Otto Peter Wohlfahrt waren, it durch das am 13, Juni 1900 erfolgte Ableben des Gisellschafters E. H. Kruse aufgelöst worden ; das Geschäft wird von dem überlebenden Theil- haber O. P. Wohlfahrt, Kaufmann, N in Gemeinschaft mit dem neu eingetretenen Heinrich Ferdinand Kemme, Kaufmann, hierselbst, als ofene Handelszesellshaft, unter unveränderter Firma fortgeseßt.

Zweigniederlassung der Yorkshire Versiche- rungs Actieu Gesellschaft, Zweigniederlaffung der zu York, England, domizilierenden Alktien- gefellshaft Yorkshire Fire & Life Jnsurance Compauy.

Die Gesells Haft ift eine Aktiengesellschaft.

Der Gesellschaftsvertrag datiert vom 20. Juli 1825 mit mehrfahen Abänderungen, das nunmehr geltende Statut (Deed of Settlement) datiert vom 26. April 1892

Der Sit der Gesellschaft ist York in England.

Die hiesige Zweigniederlassung ift errichtet am 17, Oktober 1900.

Gegenstand des Unternehmens ist Feuers, Lebens-, See- u. Unfall-Bersiherung, Garantie- und Sicherheits-Geschäfte und im allgemeinen alle Arten von Versiherungs- Geschäften, welche gesetz- lich unternommen werden können, gleichviel ob fie den vorstehend erwähnten Geshäften ähnlich find oder nit, ferner alle Arten von Rückversicherung, fowie Lebensrenten und der Betrieb aller Arten von Geschäften, wie dieselben der Gesellschaft ge- nehmigt worden sind.

Das Grundkapital der Gesellschaft besteht zur