1900 / 268 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Maurice Reinhold, Ingenieur, Schöneberg, und Richard Kleesattel, Kaufmann, Schöneberg. Die Gesellschast hat am 3. November 1900 begonnen. Zur Vertretung der Gesellschaft sind nur beide Gesellschafter gemeinschaftlich ermätigt.

Nr. 5414 Abtheilung A. ofene Handelsgesellschaft G, Wehner «& Co., Britz, und als Gesellschafter Gustav Wehner, Schlossermeister und Königl. Hof- lieferant, Brit, und Conrad Kanzow, Kaufmann, Schöneberg. Vie Gesellschaft hat am 31. Oktober 1900 begonnen.

Nr. 5415, Abtheilung A. Kommanditgesellschaft : Achim von Winterfeld & Cie., Berlin, und als persönlich haftender Gesellshafter Achim von Inhaber Winterfeld, Leutnant a. D., Karlshorft. Ein Kom- | Bauunternehmer Unton Flach zu Borbeck, : manditist is vorhanden. Die Gesellschaft hat am | c. Nr. 8. Hermanu Hansen, Altendorf 11. Oktober 1900 begonnen. R O as zu Bochold, Inhaber Herman, Nr. 5420 Abtheilung A. offene Handelsgesell- | Hansen zu Altenburg, N schaft : Hermann Heinrich «& Co., Berlin, und | d. Nr. 5. J. Pannenbecker, Friutrop, Jy als Gejellschafter die Kaufleute zu Berlin, Hermann | haber Kaufmann Johann Pannenbecker zu Frintroy, Heivrih und Alfred Ihn. Die Gesellschaft hat am die dorthin aus dem Ftrmenregister von Nr. 99' 30. Oktober 1900 begonnen. bezw. 40, bezw. 7, bezw. 3 übertragen worden sind' Nr. 5423 Abtheilung A. ofene Handelsgesell- | sollen von Amtéwegen gelöscht werden. /

Retsnaq,

schaft, Gesillshafter: die Kaufleute S Martin Kadisch in Birnbaum ist beute id und eingetragen m 4 A gendes er Kaufmann egfrie adi Gesellschaft ausgeschieden. ift au der Virnbaum, den 7. November 1900. Königliches Amtsgericht.

eihtenbeiner in Augsburg einen Liqueur-, Weîn-, Zigarren- und Delikatefsenhandel.

5) Beuno Klopfer.

Uater dieser Firma betreibt der Kaufmann Benno Klopfer zu Pöttmes ein gemishtes Waa1engeschäft. 6) Anton Keckeisen Bamberger Hof.

Unter dieser Firma betreibt der Hotelter Anton Keckeisen zu Augsburg das Hotel „Bamberger Hof“. 7) Ludwig Kaufer Café National.

Unter dieser Firma betreibt der Restaurateur Zig Kaufer zu Augsburg eine Reftauration mit

Cafs. 8) Mathias Salger. Unter dieser Firma betreibt der Kolportage-Buch- händler Mathias Salger in Augsburg etne Kol- portage: Buchhandlung. Augsburg, 6. November 1900. K. Amtsgericht.

Handels-Register.

Aachen, [63145]

In das Handelsregister B. is bei Nr. 31 Ficma fait aat «& Schmiß Gesellschaft mit be- chränkter Haftuug““ zu Aachen-Burtscheid ein-

etragen worden, daß nah dem Beschluß der Gesell- fbaster vom 31, Oktober 1900 das Stammkapital un E erhöht worden ift und jeßt 600 000 A eträgt.

Das erhöhte Stammkapital von 100 000 A wird durch Sacheinlage gedeckt, indem die Gesellschafter Wal'her Shmiß, Kaufmann in Aachen, Eugen S@miß, Kaufmann dafelbffft, und Ehefrau Theodor Sch{machtenberg, Pedwis, geb. Schmitz, daselbft, der Gesellschaft ihre Rechte aus dem am 31. Oktober 1900 mit ihrer Mutter, der Wittwe Emil Schmit, Emilie, geb. Pitsher, Rentne:in in Aachen, abge- \{lossenen Kaufvertrage, inobefondere thr Recht auf Auflafsung der im Grundbuhe von Aachen-Burt- {eid Artikel 418 eingetragenen Grundstücke für den Preis von 215 000 #4, abtreten. Die Gesellschaft übernimmt die Bezahlung der auf dem Grundstücke laslenden Hypothek von 115 000 4, mit dem Reste L 000 Æ ift das erhöhte Stammkapital voll- gedeck!.

Aachen, den 6. November 1900.

Kgl. Amtsgericht. 5.

Fünste Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

M 268. Berlin, Freitag, deu 9. November 1900,

Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmahungen aus den § andels», Güterrecht8-, Vereins-, Genossenschafts-, Zeichen, Muster: und Börrenmerie n e Y Y t Y ) - s, Ss, F s, s, § d ¿ { f” r ; muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der deutschen Vienne erien Rude ersEcint S U pl Tie fee rer E En E D SOORE

Central-Handels-Register für das Deutsche Reih. (5. 2653,

Das Central Handels - Register für das Deut he Reih kann durch alle Post Anstalt Ü i i rin aud Sud, ie Sa iee O. e rch alle Post -2 en, für Das Central - Handels - Register für das Deutsche Reich erscheint in der Regel täglih. Dex Derlin Y N Wilbeln stu e L Deutschen Neichs- und Königlich Preußischen Staats- | Bezugspreis beträgt Ll A 50 4 für das Vierteljahr. Fil ne Nummern kosten 20 4.

| pen

Handels-Register.

BresIau. [62923] Jn das. Gesellschaftsregister i bei Nr. 2675, be- treffend die offene Handelsgesellschaft August Stein- lein hier, heut eingetragen worden : Die GesellsGaft if durch den Tod des Gesell- schafters Uhrmacher Bruno Steinlein aufgelöst. Das Geschäft wird von dem anderen Gesellschafter Kaufmann und Uhrmacher Robert Mazur zu Breslau E E unveränderten Firma August Steinlein ortgeuHrt, | und in das Handelsregister Abtheilung A. Nr. 707 die Firma Auguft Steinlein in Breslau und als deren Irhaber der Vorgenannte. In das Gesellschaftsregister ist bei Nr. 2948, be- treffend die ofene Handel!sgefellsch2ft Gebr. Zeisig hier, heut eingetragen worden: Die Gesellshaft ist dur Ucbereinkunft der Ge- sellschafter aufgelöt. Die Firma ift erloschen. a das Dioea iter Dilbeilung A. ift Nr. 706 die Firma Moses Zanger in Breslau und als Auf Fol. 259 des Hande!sre„isters i deren Inhaber Kaufmann Moses Zanger ebenda Firma: „Fr. Pleuz“ in Cötben a f eingetragen worden, / heute Folgendes eingetragen worden : : BVreôlau, den 2. November 1900. Die dem Töpfer Friedri Plenz in Cöthen er- Königliches Arztsgericht. theilte Prokura und Vertretungsbefugntß der Wittwe Emilie Plenz, geb. Friesleben, sind mit dem Ueber- gange der Firma an den ersteren erloschen. Cötheu, den 5. November 1900. Herzogli) Anhair. Amtagericht. 3.

Borbeck. Befanutmahunug. [63 Nachstehende in unser Handelsregifter A Gi

tragene, niht mehr bestehende Handelsfirmen: 06 a. Nr. 22 Heiurich Hüett, Vorbe, Juhab

Kaufmann Heinrih Hüeit evendort, er b. Nr. 30. Auton Flach, Borbet,

B allenstedt. Bekanntmachung. [62919]

Die auf Fol. 329 und 526 des alten Handels-

registers eingetragenen Firmen Aug. Thierberg zu

Hoym und Christian Kleinau Mittelmühle

Hoym sind erloschen.

VBallenftedt, den 6. November 1900. Herzoglihes Amtsgericht. 1.

Bergedorf. [62921] Eintragung iu das Handelsregister. 1900, November 7. Leon Bravo in Bergedorf. Zweignieder- lassung der gleihnamigen Firma zu Hamburg. Inhaber: Jehuda (L-on) Bravo, Kaufmann in

Curslad.

Das Amtsgeriht Bergedorf.

G Som D VeröffentUliht: W. Müller, Gerichtsschreiber.

Berlin. [61915] In das Handelsregister des Königlihen Amts- geridts T Abtheilung B. ift Folgendes eingetragen worden : Am 1. November 1900: Nr. 936: Vereinigte mechauische Werkstätten, Gesellschaft mit beschräukter Haftung. Sit: Berlin. Gegenftand des Unternehmens ift : | Die Herstellung und der Vertrieb mechanischer Artikel sowie die Betheiligung an anderen Unter- nehmungen ähnlicher Art. Das Stammkapital beträgt 24 000 Geschäftsführer sind:

Oëcar Meßter, Kaufmann in Berlin,

Max Gliewe, Mechaniker in Berlin. Die Gesellschaft is eine Gesellschaft mit be- schränkter Haftung. ¡ Der Gesellschaftsvertrag ist am 2 /5. Oktober 1900 festgestellt. L Die Gesellshaft wird durch zwei Geschäftsführer gemeinshaftlih vertreten. Außerdem wird hinsihtlich dies.r Gesellschaft be- kannt gemacht : Die Gesellschafter Max Gliewe und Rudolf Kügler bringen ein: die gesammten Vorräthe ihrer bisher für gemeinschaftlihe Rehnung betriebenen mechanishen Werkstätte zum Gesammtwerth von 12 000 Æ, wovon jedem 6000 Æ auf seine Stamu:- einlage angerehnet werden. Der Gesellschafter Otcar Mefsßter bringt in die Gesellschaft ein Maschinen und Utensilien zum Werth von 7000 Æ, welcher Betrag auf die Stammeinlage angerechnet wird, Ferner i} eingetragen worden: Nr. 472: Baugesellschaft der Bischöflichen Methodiftenkirche, Gesellschaft mit beschräukter Haftung. e ; f Carl Heinrih Burkhardt ist nicht mehr Gesckäfts- ührer. Der Prediger Gustav Adolf Schilde in Berlin ist zum Geschäftsführer bestellt. Nr. 596: Philipp Holzmaun «& Cie. Ge-

Infertionspreis für den Naum einer Druckzeile §0 4. Mai TEL E Ka F D M D A4 8 C:

Cöthen, Anhalt. [62963] Handelörichterliche Bekanutmachung. Fol 407 des Handelsregisters, woset bst die Firma: S. Löwenheim“ verzeichaet steht, ist heute ein- getragen : Die Firma ift erloschen. Cöthen, den 30. Oktober 1900. Herzoglich Anhalt. Amtsgericht. 3.

mit dem Siß in Düsseldorf und als Inhaber der

Kaufmann Tillmann Abolr Berger hterselbst.

Düfseldorf, den 31. Oktober 1900. Köntgliczes Amtsgericht.

Freiburg, Breisgau, [62934] Handelsregister. ; In das Handelsregister Abtheilung A. Band I wurde eingetragen : O.-Z. 316: Firma Friedrich Buissou, Robert Vuisson Nachflg., Freiburg. Jnhaber: Friedrih Buisson, Delmüuer, reiburg. Freiburg, 2. November 1990. Gr. Amtsgericht.

schaft: M. Komet «& D. Kreisling, Bilder-, Die Inhaber der Firmen bezw. deren Spiegel- und Uhrenhandlung offene Handels, | folger werden aufgefordert, ihren etwaigen Wider, gesellschaft in Straßburg, Straßburg mit | spru gegen die Löshung der Firmen big zum Zweigniederlassung in Berlin, und als Gesell|hafter | 28. Februar 1901 geltend zu maten. die Kaufleute zu Straßburg, Moses Komet und Borbeck, den 30. Oktober 1909. David Kreiéling. Die Gesellshaft hat am 8. Fe- Königliches Amtsgericht. bruar 1900 begonnen. eie Nr. 5413 Abtheilung A. Groß- Lichterfelde. Firma: Auguft Stephani, Lankwitz, Inhaber August Stephani, Gastwirt, Lankwißt. Ferner in Abtheilung A. je mit dem Sitze zu Berlin : Nr. 5409, Firma: Theodor Oppenheim, In- haber Theodor Oppenbeim, Kaufmann, Berlin. Nr. 5410. Firma: Auguste Müuzer, Inhaberin iva Kaufmann Auguste Münzer, geb. Münzer,

erlin. Nr. 5416. Firma: Leo Anger, Inhaber Leo Anger, Schneidermeister, Berlin. Nr. 5417. Firma: Deutsche Nähmaschinen Induftrie Alfred Breddin, Inhaber Alfred VBreddin, Kaufmann, Berlin, Nr. 5419. Firma: Emil Harrott, Inhaber Emil Harrott, Restaurateur und Hausbesiger, Berlin. Nr. 5421. Firma: Wilhelm Herrig, Inhaber Wilhelm Herrig, Kaufmann, Zehlendorf, Wanns\eecbahn. Nr. 5422, Firma: Hotel Stadt Riga Eduard Hoepke, Inhaber Eduard Hoepke, Hotelbesitzer, Berlin. Bei Nr. 3088 Abtheilung A. Firma: Ferd. Röseler, Berlin: Die Prokura des Willi Krebs ist erloshen. Dem Hermann Charon zu Berlin ift Gesammtprokura ertheilt. Die beiden Prokuristen Handlos und Charon sind nur gemeins{haftlih zur Vertretung ermähtigt. Bei Nr. 18 306 Gesellschaftsregister Berlin I (in Liquidation befindlihe Handelsgefellshaft Hans Adolf Meyer, Berlin): Die Firma ist erloschen. Gelöfcht: Nr. 2615 Abtbeilung A. die Firma: Paul Hinze, Charlottenburg. Firmenregister Berlin T Nr. 29 400 die Firma: Verliner Kuxen-Bank Max C. Radeke. y Berlin, den 5. November 1900.

Königliches Amtsgericht T. Abtheilung 90.

Berlin. [63050] In das Handelsregiiter des Königlichen Amts- gerichts T Abtheilung B. ift Folgendes eingetragen worden: Am 5. November 1900: Nr. 947: Deutsche Knopfmaschinen Gesell schast mit beschränkter Haftung.

Sitz: Berlin.

Gegenstand des Unternehmens ift :

Die Herstellung und der Vertrieb von Hand- knopfmaschinen und anderer tehnisher Neuheiten, fowie von allen Artikeln der Knopfbranche.

Düsseldorf. [62655] Die urter Nr. 3994 des Firmenregisters einge- tragene Firma G, Hüllftrung Nachf. hier wurde ) beute auf Antrag gelöst. Cöthen, Anhalt. [62960] Düffeldorf, den 31. Oktober 1900. Haudelsrichterliche Bekauutnmachung. Königliches Amtsgericht. = “Untex Nr. 101 des Handelsregisters Abtheilung A. A ; S ift beute die Firma „Cigarren Versaud Haus | VüsseIderf. [62652] Juhaber Bernhard Broschek vormals Rudolf Unter Nr. 269 des Handelsregisters Abtheilung A. Carfteus“ und als deren Juhaber der Kaufmann wurde heute eiagetragen die ofene Handel8zesellscaft Bernhard Broschek in Cöthen eingetragen worden. | in Firma Jungius & Hoven mit dem Sige in Cöthen, den 1. Nov-mber 1900. Düsseldorf. Die Gejellschafter sind Emil Jungius, Herzoglich Anhalt. Amts„ericht, 3. Agent hier, und Franz Hoven, Agent in Köln. Die —— Gesellshzft hat am 15. Oktobec 1900 begonnen. Düsfseivorf, ven 3. November 1900. Königliches Amtsgericht,

Dässclderf. [62654] Bei der unter Nr. 3989 des Firmenregisters ein- g’tragenen Firma „Sirschbraucrei Lichtschlag & Co.“ hier wurde heute vermerkt, daß der Kauf- mann FriedriÞ Wilhelm Hesemann zu Düfseldorf als perjönlich haftender Gesellshafter und zwei Kom- manditiftea eingetreten sind. Die Kommandit- geleßshaft hat am 31. Oftober 1900 begonnen, Vieselbe wurde nach LWs{uag der Einzelfirma unter Ne. 270 des Hanbvelsregisters A. eingetragen. Düsseldorf, den 3. November 1900, Königliches Amtsgericht.

Düisseldorf. [62653] Unter Nr, 271 des Handelsregisters Abiheilung A. wurde heute eingetragen die Firza Alfred Quack mit dem Siy in Düsseldorf und als Inhaber der Agent Alfred Qua hierselbst. Düffeldorf, den 3 Nevember 1900. Königliches Auitsgericht.

Bremen. [62922]

In das Handelsregister ist eingetragen worden: Am 6. November 1900:

Döhler & Zabel, Bremen: Am 31. Dezember 1885 ist die Liquidation der Firma beendet und gleihzeitig au die Firma erloschen.

Diedr. Drücker, Bremen: Am 3. April 1897 ist die Firma erloschen.

Wilh. Freudenthal, Bremen : 1899 ift das Hauptgeshäft nach worden.

Cl. HSuismanu, Bremen : ift die Firma erloschen.

M. Otto W. Möller, Bremen: Die Nit, inhabain Matthias Otto Wilhel: Möller Wittwe Anna Wilhelmine Emilie, geb. Quinke, ist am d 18. Oktober 1900 als Gesellschafterin ausgetreten. 4 Seitdem sind JFnhakter Richard Jark und Carl ÿ Ferdinand Thorwald Berger, welche unter Ueber, ] nahme von Aktiven und Passiven die Gesellschaft unter unveränderter Firma fortseßen.

Calicut Tile Works Limited, Bremen; Am 22. August 1893 ift die Firma ecloschen. j

Hansecatische Kolonisations - Gesell- Sschast mit beschränkter Haftung, Bremen, als Z3weigntederlafsung der unter gleicher Firma in Hamburg bestehenden Haupt- Mleela ite: Der GeseUl1chaftsvertrag datiert vom 30. März 1897. Gegenstand des Unter nehmens ist die Ansiedelung von Kolonisten in den \üdbrasilianishen Staaten Santa Catharina, 4 Rio Grande do Sul und Parana. Das Stamm- kapital der Gesellsshaft beträgt M 1 150 000, Grfklärungen und Zeichnungen sind für die Ge\.[l haft nur verbindUch, wenn dieselben durch zwei Geschäftsführer oder dur einen Geschäftsführer zusammen mit einem Stellvertreter oder einem Prokuristen abgegeben werden.

Die Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen durch den Deutschen Reichs-Anzeiger, welcher im Sinne des Gesetzes als alleiniges Gesell schafts- blatt gelten soll und eventuell durch vom Auf- sihtsrathe zu bestimmende andere Blätter.

Geschäftsführer sind: Albrecht Wilhelm Sellin, Ferdinand Auguft Wilhelm Mörsch in Hamburg f und Dr. jur. Alexander Luttero!th in Hamburg als Stellvertreter.

Gas-, Wasser- und Elektricitäts- Werke Mörchingen A. G. in Bremen,

Die Generalversammlung vom 15. Oktober 1900

Aachen, [63144] Im Handelsregister B. Nr. 44 wurde eingetragen: Durch Beschluß des Aufsfihtsraths vom 31. Ok-

tober 1900 ift der Kausmann Max Gaedke in

Auen zum zweiten Vorstandsmitgliede der

e,Aachener Stahlwaarenfabrik vorm. Carl

Schwanemeyer Aktiengesellschaft“ zu Aachen

bestellt worden.

Durh Beschluß der Generalversammlung vor- stehender Aktiergesell|ch2ft vom 8. Junt 1900 ist der ‘S 26 des Gesellschaftsvertrages, betr. das Geshäfts- jahr, geändert. Aachen, den 6. November 1900. ; Kgl. Amtsgericht. 5.

Friedland, Bez. reslau, [62937] Bekauntmachung.

„In unser Handelsregister A. ift unter Nr. 41 die

irma Heinrich Blümel zu Friedland, Neg.-Bez.

Vreslau, und als deren Inhabec der Kaufmann

Hétincih Blümel bier eingetragen worden.

Friedland, Neg.-Bez, Breslau, den 6, No-

vember 1900. Königliches Amtsgericht.

Friedland, Bz. &reslanu. Bekauutmachung. In das Handelsregifter A. ift bei der Firr e S, Gottshling, Dampssägewerk, Bau- v nd Nutholzhaudlung“ zu Friedland, RNe- 1bz Es, Folgendes eingetragen worden : d le Protura des Buchhalters Paul Sa bier if erloschen. E B E von Friedland, Reg.-Bez. Breslau, den

vember 1900. Königliches Amtsgericht.

Friedland, Bz. Breslau. [62935] Bekauntmachuug. y

„In unfer Handelsregifter A. ift be ¡4 unter Nr. 42

die Firma Paul Schauer in F ¿iedland Regbi.

Breslau und als deren Inhab’ 7 der Kaufmann Pas ¡Schauer Von bier eingetrag E e nan ans riedland, Reg.- Bez. Br „5 den 7/9

Gätber 1900 g ä ¿Slau, den 7. No-

Am 15. Januar Hastedt verlegt Am 22, August 1893 E Cöthen, Anhalt. [62961]

Handelsrichterliche Vekanutmaczung. [62936] i

Alfeld, Leine. Bekauntmahung. [63029]

In das hlesige Handelsregister A. ist heute unter Nr. 10 eingetragen die Firma:

Oskar Hau

mit dem Niederlafsung8orte Alfeld und als deren SFnhaber der Kaufmann Oskar Hau in Alfeld.

Alfeld, den 5. November 1900.

Königliches Amtsgericht, 1L.

Alt-Landsberg. [62913] Die in unse:'em Firmenregister unter Nr. 153 eingetragene Firma Hermann Conrad in Werneuchen isl am heutigen Tage gelöst worden. Alt- Laudsberg, den 3. November 1900, Königliches Amtsgericht.

Amberg. SBefanntmachung. [63030] Unter der Firma Josef Hauer mit dem Sitze in Gutenceck betreibt der Handelsmann Josef Hauer daseibst ein gemischtes Waarengeschäft. Amberg, den 6. November 1900. K. Amt3gericht.

Briesen, Westpr. Bekauntuachung,. Zufolge Verfügung vom heutigen Tage ist in unserem Handelsregifter A. eingetragen, daß die unter Nr. 36 eingetragene Firma „L, Moscs“ auf das Fräulein Johanna Moses übergegangen i und unter derselben Nummer weitergeführt wird. Briesen, den 25. Oktober 1900. Königliches Amtsgericht.

[62924] G. Nos-

Crailsheim. [63149] K. Amtsgericht Crailsheim. :

_ Im Hankelsregifter für Einzelfirmen Bd. T Blatt 108

ift heute zu der Firma

__ 1Gipsfabrif Ouolzheim J. Stegmeyer““

eingetragen worden :

Zelö!dt wegen Berkaufs des Geschäfts,

Den 7. November 1900. :

Oberamtsrichter Bert \ ch.

Büren, Westf. Befanutmahuxg. [63033 In unserm Handelsregifter Abtheilung A. ifft unter Nr. 1 die ofene Handelsgesellschaft Schulz uud Zacharias in Vüren, die am 1. Oktober 1900 begonnen und deren persönlich haftende Ge- sellschafter die Bauunternehmer Karl Schulz und Johannes Zacharias in Büren sind, von denen jeder B Vertretung der Sesellschaft ermäStigt ift, ein- getragen. Büren, den 3. November 1900. Königliches Amtsgericht.

Königliches Amt 2geriht.

Wanzig. Vekanutmachuug,. [62925] In unfer Hanvelsrezgister ‘Adtheiiung B. ijt beute bei der uater Nr. 8 registrierten Aktienge}ells{aft in Firwa „Zucker-Raffinerie Danzig“ einzetragen, daß die dem Kaufmann Guftav Pohlmann für obige Firma ertheilte Prokura erloschen ist. Danzig, den 2. November 1800. Königliches Amtsgericht. 10.

Fulda. Bekauntm- «hung. [62940] In unserm Hanzelsregif! er ift bei der Firma M. Nufbaum in Fulda d" ute folgender Cintrag be- wirkt worden : Der Kaufmann Aron Nußbaum if aus der F: i Amann Aron Naßbaurm ist aus der Fi: ausgetreten. y E Fulda, am 31. Of ¿ober 1900. Königliches &1tsgericht.

Gardelegen. [62941] : Die im alten 5 irmenregister unter Nr. 279 mir dens Ee Dat fen eingetragene Firma Garde- legener ! Füierbrauerei vou Alvin Hz ift erloschen. E Gardelege: e, den 28. September 1900.

Eisleben. [62931] In unserem Hantelsregifter Abtheilung A. find heute folaende Gintragungen bewirkt worden: Nr. 332. Firma Carl Georges in Eisleben. Inhaber: Handelsmann Carl Georges daselbft. Ne. 333. Firma Carl Karbaum in Eisleben. Inbaber: Konditor Carl Karbaum daselbft. Nr. 334. Firma Richard Vössenroth in Eis- E Inhaber: Handelsmann ichard Bössenroth DETELDIT, Eidóleben, den 6, November 1900. Königliches Anitsgericht.

Annaberg, Erzgeb. i [62915]

Auf Blatt 920 des hiesigen Handelsregisters ift heute die Firma Rudolph Schreiber in Anna: berg und als ihr Inhaber der Kaufmann Herr Heinri Rudolph Schreiber daselbft eingetragen

worden. Angegebener Geschäftsbetrieb: Anuaberg, den 3 November 1900.

tation. Königliches Amtsgericht. Dr. Böhme.

Camen, Bekauntmachung. oth. 4.

Folgende Firmen {ind beute in das Handels register A. eingetragen :

1) Nr. 73. Carl Holtwanu—&Camenu. In- haber der Kaufmann und Buchbinder Carl Holt- nann îin Camen. Buh- und Schreibmaterialien-

bandlung. Inhaber

[63040] E A Dresden. [62926] Auf Blatt 9266 des Handelsregisters ift beute die Ls F en in L s als "p j e otelier einri }

Wilhelm Shnelle daseibst eingetragen S MBEnG ehäftszweig: Betrieb des Hotels Grand

nton.

P ofamentenfabri-

Erfart. [62932]

2) Nr. 74, Carl Heuter—Camen.

Annaberg, Erzgeb. l [62914] Auf Blatt 921 des hiesigen Handelsreaisters ift heute die Firma Georg Richter in Annaberg und als ihr Inhaber der Kaufmann Herr Wilbelm | Aloys Georg Richter daselbst eingetragen worden. in 5 Angegebener Geschäftsbetrieb: Posamente:;fabri- ation. Annaberg, den 3. November 1900. Königliches Amtsgericht. Dr. Böhme. Aschersleben. [62916] In unser Handelsregister Abtheilung: A. ist unter

Berlin.

sellschaft mit beschränkter Haftung,

Der Geschäftsführer Ingenieur Carl Sonntag ist

verstorben.

Der Regierungs- und Baurath a. D. Otto Riese

Frankfurt a. M. is zum Geschäftsführer bestellt. |*H

Berlin, den 1. November 1900. Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 122.

Handelsregifter [63051]

des Königlichen Amtsgerichts A Berlin. (Abtheilung A.)

Am 5. November 1900 is in das Handelsregister

eingetragen worden (mit Auss{luß der Branche) :

Das Stammkapital beträgt 50 000 M Geschäftsführer ift: Arthur Hagedorn, Kaufmann in Berlin.

aftung. festgestellt.

Außerdem wird hinsihtlich dieser Gesellshaft bekannt gemacht :

Stammkapital gemacht: in die Gebrauhsmuster-Rolle des Deutschen Kaiser-

Die Gesellschaft ist eine Gesellschaft mit beshränkter Der Gesellschaftsvertrag ist am 18, Oktober 1900

Die Gesellshafter Hagedorn, Bruck, Buttermil und Rojenstein haben folgende Einlagen auf das

1) das auf den Ramen des Herrn JIgnaß Bruck

hat Statutenänderungen gemäß [20] beschlossen, Von denselben if hervorzuheben, daß die Ausgabe von Aktien über den Nennwerth gestattet ift; daß auch ¿wei Prokuristen die gemeinsame Vertretung und Unterschrift in Angelegenheiten der Gesell- schaft übertragen werden kann; daß die General versammlung turch den Vorstand oder durch den

Aufsichisrath berufen wird; daß die Einberufung |

mindestens 17 Tage vor der Versammlung be- kannt zu machen ift, wobei der Tag der Bekannt- machung und der Versammlung nicht mitgerechnet wird ; daß mit gleiher Frift die Tagesordnung bekannt zu machen iît, falls nit für die De \chußfafsung einfahe Stimmenmehrheit genügt,

der Schubwaarenfabrifant Carl Mechanische Schubwaarenfabrik. 3) Nr. 75. Berliner Waarenhaus Emil Wwenthal—Camen. Inhaber der Kaufmann Emil Löwenthal in Camen. Manufaktur-, Weiß- waaren, Konfektions-, Glaswaaren-, Scchuh- und

urzwaaren. 4) Nr, 76. Heiuri® Jacobi—Camen. IJIn- haber der Kaufmann Heinrich Jacobi in Camen. Droguen- und Farbwaarenges{chäft.

9) Nr. 77, Auguft Klemp—Camou. Inhaber ian August Klemp in Camen. *Mßsbel-

Henter in Camen.

er Kaufmanr

Dresveu, am 7. November 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. Le. Kramer.

Inhaber der Hotelier Œcnft eèngetragen worden. Angegebener Betrieb des Hotels de France. Dresden, am 7. Novernber 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. Le. Keamer.

Geschäftszweig

resden, [62929] Auf Blatt ‘9267 des Handelsregisters ist beute die L Paul Gabriel in Dvesdeu und als deren

Paul Gabriel daselbft

Oskar Zweig, Hier eingetragen,

gegangen und dabei die Firma abgeändert ift

Mathilde Zweig.

Erfurt, den 5. November 1900. Königliches Amtsgericht. 5.

EBssSeB, Ruhr.

reaitters des Königlichen Amtsgerichts

Westfälisches Electrizitätéwerk zu Essen

"Ja das Handelsregister A. ift beute bei der unter Nr. 169 verzeichneten Firma Schweizer Bazar i Hier en daß das Geschäft auf Frau Mathilde Zweig, geb. Roseuer, bier über-

Rur. [63146] Zu der in Abtheilung B. unter Nr. 2 des Handels» ger ¡zu Efsen (Nuyr) eingetragenen Aktiengesellschaft Rheinisch

Königliches Amtsgerich:.

VERE Da D [ j %m 30, LY-ftozer 1900 ift bei der unter Nr. 139 in | unjeres Gesellschaftsregisters eingetragenen Firma Geshzwiste x Eékeles za Gelsenkirchen vermerkt worden, da'z die Gejellschaft aufgelöst, das Geschäft auf die bis berige Gesellichafterin, Ghefrau des Kaus, manns Julius Behrendt, Pelene, geb. Elfeles, über» gegangen ift und von dieser unter unveränderter Ftrma sortgetübrt wird. - Zugleich ift die Firma in das Handelsregifter Abtheilung A. unter Nr. 10 äberimgen worden. E Geúsenkircheu, 30. Oktober 1900.

[63034]

ist

Bei Nr. 18 152 Firmenregister Berlin I (Firma : Arthur Korunblum, Berlin): Die Firma ist nah Charlottenburg verlegt und nah Nr. 5424 Aks- theilung A. übertragen und zwar Firma: Arthur Kornblum, Charlottenburg, Inhaber . Arthur Kornblum, Kaufmann, Charlottenburg.

Bei Nr. 33 221 Firmenregister Berlin T (Firma: Eduard Meyer, Berlin): Die Firma ist mit dem Zusaß „Nachf.* auf Frau Ella Schaede, geb. Wagener, übergegangen und übertragen nah Nr 5408 Abtheilung A. und zwar Firma: Eduard Meyer Nachf., Berlin, Inhaberin Frau Ela Schaede, aeb. Wagener, Kaufmann, Berlin. Prokurist ist Hermann Swaede in Berlin. :

Bei Nr. 23 933 Firmenregifter Berlin T (Firma: C. Mertens, Berlin): Das Handelsgeshäft ift dur Erbgang und Vertrag auf den Kaufmann Paul Otto Engell zu Berlin übergegangen, der es unter derselben Firma fortführt. Diese is nah Nr. 5411 Abtheilung A. übertragen und zwar Firma: C. Mertens, Berlin, Inhaber Paul Engell, Kaufmann, Berlin. Die Prokura Nr. 9647 des Prokurenregisters von Paul Engell ift erloschen.

Bei Nr. 921 Abtheilung A. ofene Handelsgesell- schaft: Compagnie Concordia Menzel « Vernudt, Rixdorf: Die Gesellschaft ift aufgelöst. Florian Menzel ift jeßt Alleininhaber der Firma.

Bei Nr. 3028 Abtheilung A. Firma: J. Gold- schmidt, Charlottenburg: Die Firma is nach Berlin verlegt. Dex Kaufmann Max Trost zu Berlin if în das Geschäft als persönlih haftender Gesellschafter eingetreten. Offene Handelsgesell chaft ; dieselbe hat am 1. November 1900 begonnen.

Bei Nr. 4811 Abtheilung A. ofene Handelsgesell- schaft : Bareiuscheckck Crères, Berlin : Die Gefell- haft ift aufgelöt, Der bisherige Gesellschafter Jacob Bareinscheck ift alleiniger Inhaber der Firma.

Nr. 5418 Abtheilung A. Firma: Joseph Fred Charlottenburg, Inhaber Joseph

röhlih, Agent, Charlottenburg. /

Nr 5412 Abtheilung A. ofene Handelsgesellschaft : Neinhold & Co., Berlin, und als Gesellschafter

Nr. 41 bet der Firma Alb. Ziemaun in Gaters- leben eingetragen worden : Die Firma ift in Albert Ziemann geändert, dieselbe is auf den Kaufmann Albert Ziemann jun. in Gatersleben übergegangen.

Aschersleben, den 31. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht. Augsburg. Befanutmahung. [63177] Fübrung des Handelsregiiters betreffend.

s 1) Gesellschaft für Gasindustrie in Augs-

urg.

In der Generalversammlung dieser Aktiengesell- schaft vom 25. Oktober 1900 wurde der Gesellschafts- vertrag nah Maßgabe der Bestimmungen des H.- G.-B. vom 10. Mai 1897 abgeändert. Hervor- zuheben ift, daß der Gegenstand des Unternehmens vunmehr ift der Betrieb der im Besiße ter Gesell- saft befindlihen Gasfabriken und Elektrizitätswerke im Jun- und Auslande, die Erbauung, Erwerbung und Veräußerung, Pachtung und Verpachtung folder Fabriken und Werke, die Betheiligung an allen Unternehmungen der gesammten Beleuchtungs-, Beheizungs-, Gas- und Elektrizitäts- branche fowie der Verarbeitung und Nußbarmahung aller Nebenprodukte der Gasindustrie. Die von der Gesellschaft ausgehenden Bekanntmachungen haben durch Ausschreiben im „Deutschen Reichs. An- R und in der „Augsburger Abendzeitung“ zu erfolgen.

2) Aktiengesellschaft „Gasgesellschaft Klagen- furt“, bisher in Augéburg, nun in Herbesthal. ; Die Gesellschaft, welche ihren Siß nah Herbes- thal verlegt hat und nunmehr im Handelsregister des K. Dies Amtsgerihts Eupen eingetragen Me m diesgerichtlihen Gesellschaftsregister ge

3) Franz Köller.

Unter diejer Firma betreibt der Kolportage- Buch- händler Franz Köller zu Augsburg eine Kolportage- Buchhandlung.

4) Josef Feichteunbeiner.

Unter diejer Firma betreibt der Kaufmann Josef

6) Nr. 78. Wilhelm Quelleuberg— Camen. Inbaber der Sattlermeister Wilhelm Quellenberg in A L LENE E s

men, Möbethandlung. DBresden. [62928] gd Nr. 79. Friedrich Frieling Camen. Vuf Blatt 9268 des Handelsregisters is beute die nhaber der Shlofsermeifter Fciedrich Frieling in | Firma DreCduer Kunsttaftitut Woldemar Zobel Mien, Eisenwaarenhandlung. n Dreôden und als deren Inhaber der Kausmann bai Nr. 80, Wilhelm EStling Camen. Jn- | Woldemar Zobel daselbst einget:agen worden. An- Ge tr der Kaufmann Wilh. Etling in Camen. gzgebener Geschäftszweig: Herstellung und Vertrieb Ip und Knaben-Bekleidungsgeschäft. voy Ríbographishen Erzeugnissen. J Ne. 81 Hecinrich Stövesand Heeren. Dresden, am 7. Noveaiber 1800. Frvdder der Kaufmann Heinr. Stövesand in Heeren. Königl. Amtsgericht. Abth. T e.

Mila, Manufaktur- uud Kurzwaarer geschäft. Kramer. Inh L Nr. 82. Heinrich Leiffermann Camen,

aver der Viehhändler Veinrih Leiffermann in

am 3. Noveenber 1900 Folgendes eingetragen: Gemäß dem Be'e,lufse der Generalverjamwlung vom 23. Juni 1900 i} die Erhöhung des Grund- apitals um 1250000 M, aifo auf 3759000 4 erfolgt. Dée 1250 neuen Zpnbaber-Aktten zu je 1000 werden 5 °/0 über den Nomtaalbetrag aus- gegeben.

Gas- und EleKtricitäts -Werke For- bach (Lothr.) A. G. in Bremen, Die Generalversammlung vom 29. September 1900 hat Statutenänderungen gemäß [11] be schlossen. Von denselben ift hervorzuheben, daj auch der Erwerb und die Einrichtung von Wasser anstalten Gegenstand des Unternehmens bildet; daß der Aufsichtsrath berechtigt ist, außer dem „Reiht- Anzeiger“ andere Blätter zu den Bekanntmachunget der Gesellschast zu bestimmen, ohne daß die Gültigkeit der Bekanntmachung von der Ver öffentlihung in diesen anderen Blättern abhängt; daß “u Mens Pon Aktien r per Nes gestaitit ist; daß auch zwei Prokuristen : h meinsame Vertretung und Unterschrift in Aw 11) N “ao gudtung. gelegenheiten der Gesellswaft übertragen wet "ag J s Johann ua - kann; daß die Generalversammlung dur e S i una er der Wirth Johann Friedrich Borstand oder dur den Aufsichtsrath e 19) Nr 84 Will Wein- und Zigarrenbandlung. wird; daß die Berufung mindestens 17 Tage 4 nhaber der e: ilhelen Blaukeuftein Camen. dem Tage der Versammlung bekannt zu ma 4 j ol ufmann Wilhelm Blankenstein in ist, den Tag der Bekanntmachung und H 7 13) Nr gsonialwaarenhandlung. fammlung niht mitgerehnet; daß die 2 Mt nbaber der & SHermana G. Thöling Camen. ordnung mindestens 10 Tage, falls aber für i aufmann Hermann Thöling in Camen.

Kurze ] - i j , Wei ,, . Beschlußfassung einfahe Stimmenmehrheit as, Camen reo Sto Pußwaarengeschäft.

ausreichend ijt, mir.destens 17 Tage vor der V s Mae C e chen ift, wobei der au Königliches Amtsgericht. Handelsregifter Caffel,

der Bekanntmahung und der Versammlung 1 [63041 m 5. November 1900 J | Die Firma „Courad Schumacher“, Nr. 6

Kgl. Amtsgericht. SiolsemKirehen. Hanudcisregister A. [s 630386] des Königlichen Anitôgerichts zu Gels eutirhen. Unter Nr. 102 ift die Ficma Caesar Altendorf ¿u Schalke uno als deren Inhaber der Drogist Gaejar Altendort jc. ju Schalke am 30 Ottober 1900 eingetragen. G

lihen Patentamts unter Nummer 133 836 ein getragene Gebrauhsmuster „Knopfpresse für Hand» betrieb mit drehbarem Tish und auswechselbaren Stempeleinsäßen zur Herstellung von Knöpfen mit Stoffüberzug“ ;

2) das auf den Namen des Herrn Janay Brud in die Gebrauhsmuster-Rolle des Deutschen Kaiser- lihen Patentamis unter Nummer 107 996 einge- tragene Gebrauhsmuster , Thürschlteßer aus Stahl. Ia lege mit beweglihen Oesen und Glieder- Fette“;

3) hundert Handknopf-Maschinen nebst Stempel- Einsäten ;

4) ein gebrauchtes Geshäftsinventar, bestehend aus ¿wei Tischen, einem Shhreibtish, einem Glas\chrank, einem Ladentish mit Barridre und drei Stühlen.

Diese Einlagen sind für einen Gesammtwerth von 45 000 6 angenommen und auf die Stamm- einlagen der Gesellshafter Kaufmann Artbur Hage? dorn mit 27 000 #4, Fabrikant Ignay Bruck mit 10 500 A, Kaufmann Julius Buttermil% mit 2900 #4, Kaufmann Robert Rosenstein mit 5000 4 angerechnet worden.

Ferner ist eingetragen in das Gesellshäftsregister des Königlichen Amtsgerichts Il :

Nr. 412: Alex v. Krottuaurer & Co. Ge- sellshaft zur Herstellung von Dünger aus getrocknetem uud gemahlenem Fäkal- Klär: [Se Gesellschaft mit beschränkter Haftung

n Liqui.

Die Vertretungsbefugniß der Liquidatoren Friß Puplat und Alex von Krottnaurer if infolge Be- ens der Liquidation erloshen. Die Firma ift gelöscht.

Berlin, den 5. November 1900.

Königliches Amtsgericht 1. Abtheilung 122.

Birnbaum. Bekanntmachung. [63031]

Bei der in unserem Handelsregister Abtheilung A. unter Nr. 85 unter der Firma Gebrüder Kadisch in Virubaumÿz eingetragenen offenen Handelsgesell-

Forst, Lausitz. [62938] Die in unserem Gesellschaftsregister unter »cr. 107 eingetragene Handelsgesells(aft Gebrüder Neu- man, Inhaber die Kaufleute Paul und Theodor Neumaun in Forst i. L, itt beute gelöst worden. Fort, den 1. November 1900.

Königliches Amtégericht.

Forst, Lansitz. [62939] In unfer Handel8register Abtheilung A. it heure eingetragea : Nr 39. Firma: Adolf Schwarz, Forst i. L. Inhaber der Kaufmann Adolf Schroazz in Forft i. L. Nr. 40. Firma: Richard SHüppel, Forst i. L. | bis 10 deute folgende Firmen etogetzagen : Inhaber der Braumeister Nihard Schchüppel in «D. Wöhlecte Ww. Vusdoun“ Hotel - Forst i. L. J : «S. Weiße Güshorn“, Setreidehandlung : Forft, den 2 November 1900. (Chr. Cordes Gifhorn“, Dün erdaudli G Königl. Amtsgericht. «F. WiPiges Gifhorn“, Uhr- u. C händler w. Optiker; „F. Vecter —— Gamsea“ Dampf+ u. Sägewerk, „A. H. Seemann Meine“, Ge¡chäft mit Manufaktur», PMateriala Gifenwauren und landwirthschaftl. Sâmereien «A. S. Griemert Gr. Schwälper“. Damwp}- Pegere nh, audmgun Walle“, Dampf« ategeiet: tto t G@deôbüi #% But u. Fle M ital Yulter: Jn den rutea find die riŸtige : Ginzelkaufleute sämmt nin Maas dm Gifhorn, 29. Oktober 1800. Königliches Amtsgericht, 11,

Gerstumgemn. 62942] Ünter Nr. 45 Abth. À, des Handelöregisters dis Großh. Amtagerrbta i nis De regtiers dicfigen

roy. Zmtegerihts iff die Firma Gmil Detbi

|- und Haudelägä E D

t s e¿Sgartuerei in Gerstungen

und als Jadader derfeiden der Kunst- und Dandelss

garzner Friedri Emil Helbig in Gerstungen einge»

zragen worden. E

Gerstungen, dea T7. November 1300.

Der Gerichtsfchreider Sroßd. S, Arutägerichts. IL,

Gáskeorn. Bekauutmachung.

Zl das Vandeloregister Noth. A. find unter Nr. :

Dresden. [62927 Auf dem die Firma VBaluceologische Centrale L. J. Liaduer in Dresden betreffeuden Blatt 8316 des Haudelsregisters ift heute eingetragen worden, daß die bisherige Inhaberin Louise Jda, verehel, Lndner, geb. Delling, ausgeschieden, daß der Kauf mann Wilbelm Max Lindner in Dresden Fuhaber und daß dadur die demselben ertheilte Prokura ec- losen ift.

Dresden, am 7. November 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. Le. Kramer.

ricdrich Viermawnae

0

Cassel. Düben. [62930]

FrarnKkKenkausen, KyTh. [62659] Im hiesigen bisherigen Handelsregifter if sowohl zur Firma J. D. Schubert in Fraukenyza usen, als auch zur Firwa Gevr. Clasen, daselbst, heute eingetragen worden :

Von Amtswegen gelösch{t.

Fraukenhausen, den 2. November 1900.

Fürftl. Amtsgericht.

E O p hl 2: e N Gegenftände, d cut 9 ist einget unter Beobachtung dieser Fristen au n euts eingeiragen zu ¿ j ; „} Af k

) Be]1hlüsse ch.Amerikan 8 unseres Firmenregisters, ift heute gelöst worden. gemachte Tagesordnung gesezt sind, : Bremen, Sweiguiedeel Ge u, esellschast, | Düben, den 6. November 1900.

* eem, ben 6. DEaanEar 1000, ubure eni Anton Joseph Varia Niedemann in Ua SmRerAE Der Gerichtsschreiber des Amtsgerihls: Onio) Mary dem Dr jur. Nikolaus Antiu_ (genannt 7

¿ 9 a Riedemann, früher in Bal, jeßt in Marbves miei am 1. Juli 1898 jedenr für sich § t Verantwortlicher Redakteur: ;

Direktor Siemenroth in Berlin. Vönigliches Amtsgericht. Abth. 13,

Casse)

Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin L s Handelsregister Cassel. [63042] Druck der drudckerei und Verlag November 1900 is cin | Anstali, Bert ten u éi straße Nr. 3. fr & Cie Cassel: A as

i e Firma ift

lese; Slellihaft ist aufgelöst, Königliches Amtsgericht. Abth. 13,

Düsseldors. [62650] Unter Ne, 267 des Handelsregifters Abtheilung A. wurde heute eingetragen die Firtna Gustav Spies wit dem Sißte in Düsseldorf und als Inhaber der Kaufmann Gustav Spies hierselbst.

Düisseldorf, den 31. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht.

Düs weldorrs. [62651] Unte Nr. 268 des Handelsregisters Abtheilung A. wurde leute eingetragen die Firma Adolf Berger

i

Frankart, Oder. Vekauntmachung. (62938) Jn unser Handelsregifter A. k ijt- heute bei Nr. §19 Firma: Paul Sehlesiuger, Fraukfurt a. O. eingetragen : Der Ebefrau des dicmeninbabers Paul | Gotha. Swlesinger, Luise, geb. Rechniu, in Frankfurta. O. Im Handelérogister ift eingetragen : ist Prokura ertheilt. i ' | Vurd Beschluÿ der Ge(eltschaîter der Fraukfurt a. O., 6. November 1900, | Chr. Reising u. Söhue ' 1 Königl, Amtsgericht. Abth. 2 ¡ s{hräuktex Haftung iz

{6294ò]

Gelelticdaît wig L L t wat Walterêöhaujsen mit