1900 / 270 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

\ d. 28, November | Konkursmasse etwas s{Guldig find, wird aufgegeben, ] [63558] Koukursverfahren, [63544] Beschluß. E | 2 L E, Uhr. Allgémeiner | nichts an S Bemeinschuldner zu verabfolgen oder Das Konkursverfahren über das Bermögen des Das Konkuréverfahren über den Nawlaß des qy öórsfen-Beil a g e Prüfungötermin d. 19, Dezember d. J9s., | zu leisten, au die Verpflitung auferlegt, von dem Schuhwaarenhäudlers Frauz Jung, in Köln | 29. September 1899 zu Dembicz Col, Verstorben

S s ‘derungen, i [gter Abhaltung des Schluß» | Wirthschaftspächters Auton Bogaczyx ; ormttgs. 107 Uhr. Besige der Sache und von den Forderungen, für | wohnend, wird gah erfola D Abbaliuvya des Sidulitertmina IYE wh 6 O v , Í Amtsgeriht Hamburg, den 8. November 1900. | welche sie aus der Sache abgesonderte Befriedigung | termins hierdurch O O E ï da i na e Es 8 und erfolt D {f h R gz A d | j ts- dar Baglatims? Gols, Gerte L808 ader p m 0 | Mga Kartgeian fit, 111, | “Sihrokne dys ensee 199 um Deulschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger. [63559] Königliches Amtsgericht zu Stuhm. [63747] Cte a Königliches Amtsgericht. ; : t “Danliceouiabreh. i i: 9 R C / GCAL Clare liubier m Sai N e Un [63557] Konkursverfahren. In dem Konkursverfahren über das Deriaaes [63566] nad O, i M 270. Berlin, Montag, den 12. November 1900. 5. November 1900, Mittags 124 Uhr, der Konkurs | Das Konkursverfahren über das Vermögen des | dex Firma J. Leipziger zu Schwientoch 0- Die Kon urder ffnung vom 2 ober 1900 iy, M r G _19 eröffnet. Verwalter: Rechtsanwalt Justizrath Eich- | Kausmauns Alex Weinberg in Aacheu wird | witz, Inhaberin Kaufmannsfrau Johanna eipziger | das Verm e ou a u Hermaun Fürk L LRN hol in Köln. Offener Arrest mit Anzeigefrist A E L P Abhaltung des Schlußtèrmins hier- O n E Set ba ¿E dd N in Cs Iw A ege aufgehoben, pel . Pro b n e L, A O 4009 Fl.f. Preußische Pfandbriefe. Bulg. Gold-Hup oth „A ul 92 17. Dezember 1900. Ablauf der Anmeldefrist | durch aufgehoben. erwaliers, zur G n & tdungen gei ° , E | “fti p91 TTT T 5000 —: 2 40bz in. : L O —20 00 D Tus Jen Mae. Erste Gläubigerversammlung am Aachen, eo R E : s A O Mee Dos ju Königliches Amtsgericht. 3, Amtlich fesigesiellte Kurse. Westpr.Pro.-AÀ.Vu.VI/34| 1 3000-200190 B9bL H q 3000—150/115,90B 2r Nr. 61 551—85 650 In T ; es Amtsgericht. 5. r ur ; L | L S I teoie Ur 0D. Seid bee RIgeityes Wer fassung der Gläubiger über die nicht verwerthbacen | [63816] Konkursverfahren, : 12. N ber 1000, e e E q jer S : ¡ Vermögensstücke und über die Erstattung der Auts- Das Konkursverfahren über das Vermögen det Pexliner Börse vom 12. November * | Altona 1887, 1889 3j versd 500 uit 3 LLT 1 —— 98,40bzG 98,49bzG 90,69bz 75,70bz

,

,

,

66:10bz 2475bg

95,00et.bzG 37 50bzG 37,50bzG 30,10 30,10€ 30,10G 41,70bzG 41,70bzG 37 ,30et.bzG 37,30et. bzG? 37 ,30et. bzGIF

94,50G 94,50G 94 60bz 94,00G

1 l

10| 3000—200[90 80bz fl.f. do. 41 U 5000—500I—,— : 3x

3000—300/110,00B i Sold- i 3000—150/105.25G Vilen, Go Anleihe 1889 kl. 5000—100/100 108 Clireiscbe Stxats-AnltE 3000—150/94,70G E R 3000—150/83,90B do. do. Fleinéè 10000—100/100,30G do. do. 1896 5000—150/93,30 bz do, do. pr. ult. Nov. 5000—150 Nas N do. do. 1898 3000—150/94,25G Dänische do, 1897 R156 94,25G Egvptische Anleihe gar. U Do, P A e 4 5000—100/99,80bz i do. 3000—75 193,39 B S do. Fleine . 5000—100/84,60G : do. pr. ult. Nov. 3000—75 /93,10G do. Daïra San.-Anl. . n E 83,40bz Finländische Loose 3000—75 |—— do. Stehen. T reiburger res. Looje , N 92,25b Valiziide Landes-Anleihe. . 5000—1 E do. Propinations-Anleihe| 3000—200/100,30G Griechische Anleihe 1881 -84| 5000—200/93,00G do. do. kleine| 5000—200192,10bz do. fkons.G.-Rente 4%%| 10000—200/83,40G do. do. mittel 4%) 10000—200/83,40G : do, kleine 49% 5000—75 |—,— . Mon. - Anleihe 4%%| 3000—75 |92,00G 9. fleine 49/0) 10000—75 183,90bz . Gold-Anl. (P. -L.)| 10000—60 |—,— Ï do. mittel] S000 G0 do. do. kleine] 2000—150|—,— olländ. Staats-Anl. Obl, 96| 3000—150|—,— tal. R, alte 20000 u. 10000| 5000—100 94,00B do. do. 4000—100 Fr. 3000—100/99,70bz do. 20000-100 pr. ult. Nov.| 5000—100]84,90b do. do, ueue| 5000—100/94,008 do. amortisierte IT, IV ,| 3000—100]99,70bz Luxemb, Staats-Anleihe 82| 5000—100185,00G Mexik. Anleihe 1899 große| 5000—100 94,00B do. do. mittel) 5000—100/99,70 bs do. do. kleine| 5000—100/84,50bz Norw. Staats-Anleihe 1888| 5000—200199,70bz do. do. mittel u. kleine| 5000—200/91,75 bz do. do. 1892| 2000—100/100,00G t: Gat F: ),00C eft. us | 5000—200/100 00G I T rig ine| | 5000—100|—,— do. do. pr. ult. Nov.| | 5000—200|—,— do. Papier-Rente 5000200) L ov | s E do. o. pr. ult. Nov.| | 5000—200/93,60G do. Silber-Rente 1000 fl.| | 5000—200/93,20G do, do: 100 fl. 5000—200/93,30G do. Do, 1000 fl.| 4 | 5000—60 192,50bz Do. 100 fl. 3 | | 5000—200|—-,— . do. pr. ult. Nov.| ? do. do. IT/3 5000200 . Staats\ch. (Lol)... 1000200 do. neuland\ch. IT|3 | 1.1.7 | 5000—60 183,50bzG U do. kleine 3000— . Gal. (Carl-L-B.) 5000—100 Sächfische Pfaudbriefe. » M Ee 3000—500|—,— 2, A L A u ck do. 1864er Loose 5000—500/91 60G Sa d ME E, TLLEN QU/S. | versch, |, 00--100/-—-, Polnische Liquid.-Pfandbr. . 2000—2 / Do. Lo D T, O 06 Portugiesische 88/89 44%. .| 1000—2 G T-RFLNE, ters) O0 70 19,0G da. d Neis c do. do, X [ 34| 1,1.7 | 5000—100/90,70G Rum. Staats-Obl | do. do. Pfb. Kl. ITA : 4 | versch. /1500 u. 3800|—,— E E T do: do: 1892/93 u. XVIB XVIIu.XIX|3 Mi 2000—75 |90,70G 0A Heine) | |

do. mittel

5000—500|—,—

I I m

1900, Vormittags 10 Uhr, im hiesigen | [63535] Beschluß, l ährung ei ü h D 2, 1. Etage. über das Vermögen des Kauf- | lagen und die Gewährung einer Vergütung an die | F1äuleins Johanna Jachmauun in Stolp hyj i i a s A i Ptbin, ter 5. November de“ 1 | manns Willy Candrian 083 Ungerburg ifi | Mglicter des GläobigctaatfGuses (der Sus, | padtdem die Sdluboerfhellung faitgefonden i F gagGit 20 1 Ul bier, B 10 | Wis 1699, 0 L O E wia Sani 1 , : e ' ; - | termin auf den 5, Dezember - Vormittags | hierdurch aufgehoben. H österr. ung. W. = 0,85 « 7 Gld, südd. W. \ 34 1410| ae i Se Königliches Amtsgericht. Abth. 1111, E E SDeTLNENLEUS beendet und wird daher auf 70. Mai vor dem Föntglichen Amtsgerichte hier-| Stolp, den 6. November 1900. 1 Krers n G voll W. = 1,70 4 1 Mark Banco E Ae 120 oi 8 I : Ds ne 3 [63526] Koukursverfahren, Angerburg, den 6. November 1900. selbst, Zimmer 15, bestimmt. Königliches Amtsgericht. = 1,00 «1 Mund. Arons = 110 & (alter) | Barmen 187682,8791/34| veriG. 99.758 Kure und Neumärk Ueber das Vermögen des Sattlermeisters Otto Königliches Amtsgericht. Königshütte, E h Ee 1900. [63530] out UnO er aGven Goldrubel, = oilar “_ 1 Rubel a ire Siering n Bl j 629 L U E FL.f. do. 8 Michel in Laufigk wird heute, am 9, November e S iber d Königlichen In | t : L : aria i J S % 2 L "e Be s Königlichen Amtsgerichts. Fn dem Konkursverfahren über das Vermögen þ !' 20. E 94'90B 1909, Nachmitiags ff Ub, daé Konf eeneriabren | [o gon fer vas Vermbgen | ertMlöshretber es Mo gten AmtogenhiE A Aeieau Senni Hammersiag, geb. dete 4A N Gadttona Ne Hofrath Dr. Göring in Borna. Anmeldefrist bis | des Fe reE O Sat N Stluge S K Pei Vei fee eas Vermögen des i V Prifuni diner. nodidlio aat a 100 ï Bielef 24 Pen Pomicrid i ber 1900. 5, De- | Karlstraße 3, zur Abnahme der S{hluß- n dem Konkurêbersahren L a i ‘den è 900, rif werpen : d 0 # daber 1900, Germ, 1A Uhr. Prüfungstermin CEUA, des Verwalters und zur Erhebung von.| Kaufmanns Bernhard Aronsohn zu Lauten- | Forderung Termin auf den 24. November 1900, Brüssel und Antwerpen R rs. Boni 1896 3 s j do ¿ l 3 Einwendungen gegen das Schlußverzeichniß der bei | burg ist infolge eines von dem Gemeinschuldner | Vormittags D Uhr, vor dem Königüchen Ant, do T8, Boxh, -Rummelsburg|34 S do. o. 3x : |91'25G do. neuland\ch. 3l

dO, D . "a am 9, Jauuar 1901, Vorm. 11 Uhr. Offener gemachten Vorschlags zu einem Zwangsvergleiche | gerichte hier, Zimmer Nr. 3, anberaumt. Sfandinavische Pläte. . 1% Qr Breslau 1880, 1891/31 a , Bromberg 1895, 1899/34 89, 25G do. do. Lp gas Polensche S. VI-X .4

N not 0. ber 1900. | der Vertheilung zu berücksihtigenden Forderungen | g! j i

Ms mi N Lit Laufict, E der S{lußtermin auf den 5, Dezember 1900, | Vergleichstermin auf den 28, November E Rem na N Ee 1900, frü E Iu Caffel 1868, 72, 18, 87|31 Bekannt gemacht dur den Gerichts|chreiber : Vormittags L114 Uhr, vor dem Köntalichen Amts- | Vormittags 9 Uhr, vor dem Königlichen Amts- inde Sekretär, 12 A Gharlottenburg, 3 87/84 E et c do 1899/4 )1101,00bzG do. Serie C34 E O F "” A3 j o, [c E Coblenz I 1900/4 | 11. 200|—, Sächsische P Î Cottbus 1900 tg 1896/3 do E

.

O

Pots E E Aw

L L O wer

_— _ck [e L)

woe

_—

cs

S.

es

zu

2 pm pre pen

on Jem fi C frem Penn feme: en ee Pad Pre frem Juen fre fand bt b O

MRASDSHHIERAMEHEE D jo ir

A 5

I ja Prt Denk Prrk D SSS

m

——— —— ®

a . n A ams —_—

j d

a0

S

= —Ick al SRE bb P Fl fb A 252222

pk

R | Ce |

ck

e Do

S

P pk i

t

S

2 W

o E 000 B

S ch â I bierselbst, Klosterstraße 77/78, IIT Tr., | gerichte hierselbst anberaumt. Gerichts\chreiber des Königlichen Amt3gericht?, do, t Taue A via ? Naiger 6/7, bestimmt, ed f: Lautenburg, den 6. November 1900. E ———=—— En h * 1 Milreis Berlin, den 5. November 1900. y. Tempski, [63560] _ Konkursverfahren. Madrid und Barcelona .| 100 Pes.

Der Gerichtsschreiber Gerichts\{reiber des Köntglichen Amtsgeri@{ts. Fn dem Konkursverfahren über das Bermögen do, Ï do. .| 100 Pes.

macher Emilie Freier, geb. Schimke, zu des Königlichen Amtsgerichts 1. Abth. 82. L E der Frau Gustav Gesenberg, alleinigen Inhaber New Vork ¿ a Neumarkt ist heute, am 9. November 1900, Vor- [63539] der Firma Frau Gustav ALEMera E E Paris C Es mittags 94 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. | [63550] Bekanntmachung. Das Konkursverfahren über das Vermögen des ist zur Ds der ae S derene L Forde O Verwalter: Rechtsanwalt Glaser zu Neumarkt In der Korn’shen Konkurssache is der am | Tapezierers Carl August Maschwitz in Meißen E u E i I Les = E Budapest Anmeldefrist bis zum 5. Januar 1901. Offener | 21. d. Mts. anberaumt gewesene Termin auf den | wird nach Abhaltung des Schlußtermins hierdurh A ON D S v em nigliden do, Arrest mit Anzeigefrist bis zum 24. November 1900, | 28, November 1900, Vormittags 10 Uhr, | aufgehoben. u êger E an aa, E Bien 100 Kr. Erste Gläubigerversammlung am 24. November | verlegt. : Meißen, den 7. November 1900. elbert, en A a Rid 1 a die V E 1900, Mittags 12 Uhr. Allgemeiner Prüfungs- Bernau, den 9. November 1900. Königliches Amtsgericht. x nigliche tégeriht, 1, d Ne «l 20 A termin am 19, Januar 1901, Vormittags | Müller, S Bekannt gemacht dur den Gerichtsschreiber : [63561] F atallenische Pläke . . . .| 100 tire 1147 Uhr, Zimmer Nr. 10. Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. Sekretär Pörs\ chel. n Sorturabr Vie in Daus M ati M : 100 Lire

Neumarkt i. Schl. den 9. November 1900. j S N P n 4 St. Petersburg. 4 | 100 R. Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. | [63527] Konkursverfahren. [63551] e S A eei wi L 100 R. 212,96b4 do, 00 r T Das Konkuröverfabren über das Vermögen des | Das Konkursverfahren über das Vermögen des | Sh[ußtermins und nah Vollzug der S&lujeM i Deo odo 0d RU [63537] Konkursverfahren. : Fahrradhäudlers Wilhelm Hüttemann aus | Hafnermeisters u. Ziegeleibesizers Uugust tbelluag aufaeboben. SDUZU( ßb Bank-Diskouto. do, €83, 1890, 1894 34 Ueber das Vermögen des Kaufmanns Robert Schildesche wird nah erfolgter Abhaltung des Höß in Pleß wurde durch Beschluß des K, Amts- Windecken, den 4. November 1900. Amsterdam 31/2. Berlin 5 (Lombard 6)? Brüffel 4, | Duisburg 82,85,89 9613) do Omiecienski in Pr. Stargard ist am 7. No- | Schlußtermins hierdurch Bt gerichts Memmingen v. 2. l. Mts. wegen Beendi- Königliches Amtsgericht. N TtT L Gt Pettröburg u. Warschau de | Eisena, 8092| alia Wttälische g vember 1900, Vormittags 112 Uhr, das Konkurs- Bielefeld, den 7. November 1900. gung durch Schlußvertbeilung aufgehoben. Wien 41/4. Stalien. Pl. 5. Schweiz 5, Schwed. Pl. 6. | Elberfeld kon. u. 188933 inde do cla —,— j E ARE 2 3 ER j . Folge/34)

e ®. e-

ODO0O

[63548] Konkursverfahren. Ueber das Vermögen der verwittweten Schuh-

——

pas jh p A pt L m R

-

RSHSES LBBARSS

e its

a8 do. 1885 konv. 1889/34 do. 1895 I,IL, 1899 1/33 E do. 1886 fon. 1898 3 Ly: ; [34 A t 0. ands\chaftl.| H 9, 1889/34 Stel. altländscbatl./31 ' 9. : 0. | D Crefeld 19004 | Í . landsch. neue|3x{| 84'85B do. 1876, 82, 88/33 | D Do Ra Darmstadt 189718 L : ¿ A354 Deffau 1891/4 | 1,1, z A4 O do. 1896/33| 1,1, j ; ¿ 3 ' Dortmund1891,981,Il|3x 14 ; ; ¡ 3 v 4

7 Dresden 1893/33 3 34 4

—200/94 00G do. 3

SEB do. unk. 1910. 212,95bz Düren konv. 19002 , do. Schlesw.-Hlft. L. - Kr./4 j do. do. [34 89,80G 3

« do TOHO

A2 S

,

G3 a D S e do G E bo ch ho ch2 t Lan d

HSRSRSAt

J] J C

| l j j

mt T} Am

S:

1A 1 D p F Jf fin t F P Ja Loo M p C0 Hn C0 CIO C I T pn a ps V V S

OODOID

r je j jf ja Do Lo Ii 00 n in bn bs C0 O0

Dee (Ne Iren, Fon Mergaler Nau Königliches Amtsgericht. Memmingen, den 7. November 1900. / i Norweg. P. 6!/2. Kopenhagen 6. Madrid 31/2. Lissabon 4. A 1899 1 114 | mi rendt in Pr. Stargard. nme1ldesrt E Gerichtsschreiberei des K. A1 töge it8. T ? Z J rfu 1893 13x)

OD e p

. 8

U Ait A pl pk Odo

b

bis 9, Januar 1901, D 10 Le SAO “t epo E L Peruis beg Essen LIV, V 1898/33 Gläubigerversammlung den s, Dezember - Das Konkursversahren über das Vermögen des i: Y bi E C È ankn. 12/2044 , VOIA Vormittags 10 Uhr, Zimmer 31. Offener Arrest | Tuchfabrikanten Guftav Ziegler in Forft wird}... der deutschen Ei enbahnen, Nünp-Dut) pr: T Engl Dane 0A Slenobura 1897/34 : J = e: y | [63521] Rand-BUl.) B. Wr. a U t ankfurt a. M. 1899/33 mit Anzeigepflicht bis 29. November 1900 nach C0 Abhaltung des Schlußtermins hierdurch Das Königl. Amtegeriht München 11 hat mit Be- | [63751] Sovereigns . .20,425bz Holl. An. O E 00s Frauftadt 1898/31 Pe. E lich, e Alidemitbt O: E oen 7. November 1900 {luß vom 6. ds. Mts. in dem Konkursverfahren | Südwestdeutscher Eisenbahuverbaud, Ae 16,0904 a Bre 100 S 119.20 bzG Freiburg i. B. 1O 4 E L Königliches Amtsgericht über den Nachlaß des Schuhmachers Anton | Mit Gülti. keit vom 12. September 1900 t wzosd-Dollars |— Oeft. Bk. p. 100 Ke. (84 S5etb; G Glauchau 189431 L ge ° Schuster in Pafing zur Abnahme der S(lußrech- | 1, Oktober 1902 kommen im Verkehr ab Frarbi Amperials St. |—— do: 2000 Kr. (84 95etbzG Gr Lide M 1A nung, zur A On E e geaen Mus furt a. Main Hauptbahnbof s D a. Main do, alte pr. 500g Te'Zbeth G Mus, do. p. R S1E at Güstrow 1895|31 ; í "4 Adi Normögen deg | Schlußverzeichniß und zur Beschlußfassung der GUu- | Hafen rechtsmainisch nach sämmtlichen badischen do, neue . . . .[16,25etbzG] do. do. 500 R.|216,45bz alberstadt 1897/31 rut E o rats 1’ Ubr E as G A0 Dal Néicbols, gn gee biger über die nicht verwerthbaren Vermögenéftücke, Stationen für die Beförderung von Steinkohlen u. s,w, do, do, 500 g 174056 W m Bos, ae Do 1886, 1892/34 Rit bitfabren eröffnet. S anhurönerwalter Herr Rehts- | nah erfolgter Abhaltung des Schlußtermins hierdurch P rij Mrd O f aide L pi i A L O e Oh g 4/206) Shweiz.N. 100Fr./81 00etbzG Hameln 1808 3 Z O DETUnN(Ç S Arti. ch 19 s Sr C e ) ï 6 A0 L V g 4 H D 5 bs UT. M. 1323,86 ; QOF N d frisi A D R 190D S lien A een 7. November 1900 Samstag, L, Dezember 1900, Vorm. 10 Uhr, Nähere Auskunft ertbeilen die Diensistellen, B R Ee, B kleine . ; 971323.70b4 Leilbeoin 1900 L nme er t zum 1 a D ember 1900 x E Königliches Amtsgericht im Geschäftszimmer Nr. 6 dieses Gerichts beittmmt, Karlsruhe, den 8. November 1900, Hildesheim 1889 1895 31 und Prüsunggtermin am 2, Dez fr E München, 7. November 1900. Großh. General-Direktiou 5 TRONI Nachmittags S8 Uhr. Offener Arrest mit An- i; Ec R Sotrotär: Q Deutsche Fonds und Staats-Papiere. Höôrter 897/33 igepflicht bis 24. November 1900 [63542] Konkursverfahren Der geshästsl. Königl. Setretär: Lettne r. der Badischen Staatseiseubaghuen. N O i Fnowrazlaw 1897/31 zeigepflicht bis zum 24. Nov . ¿ On E S L ¿a E E D.Reichs-Schatz 1900/4 | versc.| , 101 20G ena 1900 Königliches Amtsgeriht Radeburg. Das Konkursverfahren über das Vermögen des)... 33759 Di, Reichs-Anl. konv. |34| 1.4.10| 5000—200/95,40bz Karlêruhe 1886, 1889 Bekannt gemacht dur den Gerichtsschreiber : Zimmermeisters Otto Schuecider in Greifen- | [63915] : E [63752] _ L ; 5 Ï / n do 134] verih.| 5000—200/95.30bz Ine O Aktuar Kühnel berg i. Pomm. wird nach erfolgter Abhaltung des Dos Konkursverfahren über das Vermögen - des Berlin-Stettin-Mitteldeutscher Güterver ehr, O. do. * "13 | versh./10000—200]86 50bz Kiel 1889 1898 A T S Schlußtermins hierdurch aufgehoben. Kaufmanus Eduard Kohlbeck zu Parchim Mit sofortiger Gültigkeit wird die Gatseruny 4 n Res: : 86 50be e L108 [63520] Konkursverfahren Greifenberg i. P., den 5. November 1900, wird nach erfolgter Abhaltung des Schlußtermins | Swinemünde—Leivzig Eilenb. Bhf. von 286 M euß. Konsol. A. kv.|34| versch.| 5000—150194,90 bz Kölu 1894 1896 1898 2 . D es c B tórdui fgehoben. 386 km (Seite 162 des Tarifs) berichtigt. do. do. 34| 1.4,10/ 5000—150/95,30B Köni ‘1891,93 95 Ueber 1) das Vermögen der Leonie, geb. Königliches Amtsgericht. hierdurch aufgeho È i Z C i p onigsberg 1891,33,9 Munier, Wittwe von Josef Emil Pierré, ——————— Parchim, den 6. November 1900. j i Magyveburg, den 3. November 1900. j do, do. 3 | 1,4,10/110000—100]86,30bz _do, 1899 I—ITI Aersfrau in Chêne- Zell, 2) den Nachlaß des | [63525] Bekauutmachung. Großherzogl. Mecklenburg-Schwerinshes Ämisgericht. Königliche Eisenbahn-Direktion, do, ult. Nov. 9000 Krotoschin 1900 I ersfra ck , ? n G j s i R E P A namens dec betheiligten Verwaltungen, Badische St.-Cis.-A. ./34 6 S Landsberg 1890 u. % zu Zell verstorbenen Ackerers Josef Emil Das über das Vermögen des Väckermeifters S ; E E do, Anl. 1892 u. 94/34 3000—200/93,10G Lauban 1897 Vierré isst am 7. November 1900, Nachmittags | Georg Reifimaun in Greiz anhängige Konkurs- [6208] Koukursverfahreu, S „| nes76d T wavs-Mülhausen do, Schuldver. 1900/34 | 3000—200/93,10G Liegniß 1892/3 31 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Der | verfahren wird nah Abhaltung des Schlußtermins In dem Konkursverfahren über das Vermögen der [63754] ramways- voher do. Do: 1896/3 | 5000—200|—,— Ludwigshaf. 1892,94 1/4 Gerihtsvollzicher Rust in Schnterlach is zum Kon- | hiermit aufgehoben. Händlerin Marie gesch. Rauschenbach in Penig | Mit dem 1. Januar 1901 tritt ein ues U Bayer. Staats-Anl. ./34 10000—200/92/90et.bzB | Sfbes E kursverwalter ernannt. Offener Arrest mit Anzeige- Greiz, am 6. November 1900. ist zur Abnahme der Schlußrehnung des Verwalters, | für die Beförderung von Personen und Glitem do, Eisenbahn-Obl. t 5000—200|—, Magdeburg 1875/91/33 frist (K-O. § 118) bis 10, Januar 1901. Anmelde- Fürstliches Amtsgeciht. Abth. IT. zur Grhebung von Einwendungen gegen das Schluß- | Kraft. L E Mreis vou 40 d Ne Sorge Dad N do. 1891/4 frist für Konkursforderungen bis 10 Dezember 1900. Aff. Dr. Schirmer. verzeichniß der bei der Vertheilung zu berúdsihttgen- e des L Ann zum Preis vou V 4 Leid. Uuneh, ev: B Mainz aas 18914 2 L . E ' 5s 5 ( erd g . . os . C 1 G eng a R L, M A aar go Lursverfabr Gl U nd eri iren Menn a Mülha sen i Eis, dên 8, November 1900, Bremer Anl. 87,88, 90/34 Mannheim 1888 31 4. Dezember 1900, Vormittags 9 Uhr, und | [63562] Konkursverfahren. Gläubiger über die nicht verwerthbaren Vermögens ülhausen A L T V bor TRODBL E 1897, 1898 31 allgemeiner Prüfungstermin am Dienstag, den | Das Konkursverfahren über das Vermögen des | stücke der S&lußtermin auf den 3, Dezember e Direktion. do, do. 1893/31 5000—500|— Le 1899" 1900 4

22, Jauuar 1901, Vormittags 10 Uhr, | Juftallateurs Ferdinand Bischoff zu Vorhalle | 1900, Vormittags 10 Uhr, vor dem Könige} C T do. do, 1896/3 5000—500/83.25G Miliden 1896 (34 L U tolle bier, g ÿ ist durch Auéschüttung der Masse beendet und wird | lichen Amtsgerichte hierselbft bestimmt. [63753] 5 Mean U eau! | do. do. 1898 3 5000—500 N Mülheim, Ruhr 89,9732 14 92,60 : Kaiserliches Amtsgeriht Schnierlach (Els.-Lothr.). | nah A Abhaltung des Schlußtermins hier- Penig, den 9. A Ba O T Tubs. M0 es x 5000—! ¡O d 1899/4 | 1.4.10 veri. 300030 [92.90 ; do. 1859 S : durch aufgehoben. _ Chped, LobelL, : A 4 r 1896, j 10 rb, St.934,: h) i j Der Amtegerl@is Sfeetio: Wittersheim. Vages, Vas Peter 1900. : Gerihtsshreiber des Königlichen Amtsgerichts. G éenblt. L E n a h, D v 1096 f H —— öniglies Amtsgericht. GSEAA Ihenbliy— 1 ber! l, do: da Lie N E 63531 Bekaunt 9 1p dl Y [63815] Konkursverfahren. München, den 8. November 1900, W. Etncia Went 96 Swchleswig-Holftein. ./4 | 1.4.10 3000—30 |100,20G Y N lleber en bex Gtedes [63516 Jas K j üt Vermögen de G l-Direktion | S : c do ‘d6 kleine ' Ueber das Vermögen der Gutsbefizers-Eheleute | [63516] Konkursverfahren. Das Konkursverfahren über das Vermögen des enerat-Vire } amburger St.-Nut.|: 2000—500|—, do 1899 V4 do.

do. 34] versh.| 3000—30 192,60G # Nov | ; x F Rh u 2 T . B. Staatseisenbahnen, do. St.-Anl. 1886|: 5000—500]—,— d a 00 UE, M E T Karl und Anna MockŒ in Harthof, Gemeinde Das Konkuréveifahren über das Vermögen des | Fuhrmanus Frauz Chriftoph in Horenzmatt, der K. B. S t j 5 : y do. 1900/4 T L * St.-Auleibe 1889 A S{hwablweis, ift heute, den 5 November 1900, | Väckermeisters Gottfried Schunke zu Halle | Gde. Dagsburg, wird nah erfolgter Abhaltung des | M E R R E s, ma L ns R 100,30bzG Münster 1897/34 p.Stck. 2 ; I kleine! 100,106zG Nachmittags 4 Uhr, das Konkursvecfahren eröffnet | a. S. wird nah erfolgter Abhaltung des Schluß- | Schlußtermins hierdurch aufgehoben. [637595] Bekanntmachuug. band E 500050092 50b¿G Nürnberg E 34 p.Stck| 12 ]25,00bzG 9. do. 1890 IT. Em. und Rechtsanwalt Dorn in Stadtamhof zum Kon- | termins hierdurh aufgehoben. Pfalzburg, den 8. November 1900. Südwestdeutscher Eisenbahnver i Verleht a L E 5000-500 T olt. 1899, N A8 O E 0. do. L Em. A kursverwalter ernonnt worden, Offener Arrest mit Halle a. S., den 4 November A Kaiserlihes Amtsgericht. R ne Badi B RIA ritt amt 15, Nv Wh, Siaatg«An, aal E s S a. M. 1895/3 | 195 00 et.bzG k: i wud E Em Sie 1 ; 1900 einschließlich. Königliches Amtsgericht. Abth. 7. ahn— I n) trill am do, do O0, M : I T L 0. 1834 V1 : E aa “g 4. Li 1901 an E id [63838] vember d. J. der Nachtrag XIIT in Kraft, der Mel. Eisb. - Schldv. | 3000—600|—.— Pfor bélin 1255 5 204 . Gold-Anl. strfr. 1894

Zas 34|

91,60G 3E| ) do. do. IT34| do. neulandsch. IT|3}| do, rittersch. T3 |

C0 J b b —J

97'10G

'

M R M E A pk prak O0

74/60bzB 74, 60G 101,10G

133,40bz

348 ,00bz 98,10bzG 37 40bzG 37 40bzG 87 25et.bzG 87,60B 87,25B 87 80 bz 74,10bzG 74,10bzG 74,10bzG 73,75 bz®

74,00 bz 73,25bzG* 73,30bz3G 7= 73,30 bzG 73,20 bzG" 73,40B 7340B 73,20bzG* 73,20bzG 73,20bzG 73,10bzG Lf. 92,10bzG

92 ,50bzG 92,70bzG

e

A An N

L E

En b fs Pes Pri Jf bf Prt Jed

[63547] A A x Uéber das Vermögen des Viehhändlers Friedrich } [63545] Konkursverfahren.

pati pru pern prnn fem pmk Prm prr j pm mek Peti dme pam rene Perm pem É jemà Pren pemecà pen:

A Ui bark us Fh: hei

i I I

p

e LaA

mm N Led Fs C Ie Sei

A

e “B C

T zs

j ju?

1A I A A 4 A t i TOLOÓ S S

D

D

O i

do. Pfd. XB 4.10| 2000—100/90,706 « do. amort. L599 do. do. e | 5000—100/90,70G . 09. mittel!

:1.7 | 2000—100/90,70G E e

do. mittel

i do. feine! Nentenbriefe. Db 1891

Hannoversche | 1.4.10 3000—30 |—,— : s mittel! do. 34 veri 3000—30 |—,— . l” el Hefsen-Naffau .…. ./4 | 1.4.10/ 3000—30 |—,— L : 1894 d mittel

9. .__._ ASk| Veri) 30 |—,— u f f Kur. und N. (Brdb.) 14,10 : 30 [100,10G 7 Le 1896 do. do. x N

[4 . 34] versch.| 30 |—,— d L

Lauenburger 4 | 1,1,7 | 3000—230 |—— 0. pD ge Pommersche . . . . ./4 | 1.4.10 30 [100,10G : 0. zee Do, 133] versch.| 3000—30 192 50G Ï do. amort. |

[4 | 1,4,10/ 3000—30 [100,20G . Schatzanweisungen . .| versch.| 30( 30 192 60G b do. mittel 1.4.10 3000—30 [100 ,20bz * Enal’ Unleib feine! 3x| versch.| : 30 [92,606 „Engl. Anleihe 1822|

710 j O S do. kleine|

_— . D ltt I

Ll

oes tor

de ns tem

OPD

ter umd prak fm dene ferne enc ermn pee jemand fd jmd mnd p Prt pm feme Prem pu pern pre D

B m l A] t Pn

e S

J puná pu O Cc r p

B Al D

e pk pk É prt jr ck

O r a P Q-S a O S Ea an bo O D R p pad bt

prant ume [Ey P

r

98'90bzG

D r

5000— 09 d 0. ¡ c - e ; ) 000A] Men E S Do Sächsische 14 | 1.4.10) 3000—80 |100,25G » Pon, Des _SEN 5000—200/83 00et.bBE.f | po. 1800/4 | 14.10 200. Gee & ms “Ma ver. ul Ron A M.-Gladbach 1880, 83/34| L1. versch} 3000— * b E E on 5000—200 102,20bzG Ad aanas 1899 V K Gold-Rent 884 T

—J J bi b C0 p i i O b p pt

enen Hi His C0 Co T C T V H b bs b Dae pn D 1e Van bn Aae 1 1e 1 V T U O | | P | 5 P44 Dek bnd Prt prnn fred Jemck bert Jerk prr Pet erk pack Pucck deme Prem Prets Pet Pee pen Juen sern ermd rer ree pr pu Pren prr!

n En En bn bio io 0 0 0 Un Un En n f fs fn Pn P fn ft Prt Pt Pl t t l n) J J farm pern fmd G) CLD unk pnc par prer Pren Jene pr 1m:

S . P

Db m m ie bo j D O je bo, bo E,

pi QO bt

p

Ansb. -Gunz. 7 fl. -L, Augsburger 7 fl. -L. . Bad. Pr.-Anl. 67 Bayer. Prämien-Anl. Braunschw.20Thlr.-L. Cöln-Md. Pr.-Anth. Hamburgerö0Thlr.-L, Lübeder do.

Mm I—IJ

4 ooo 0

L1G T)

|

== RBRRRR

o s __[= purm pomná O 5

bo

D S

C M j pin pin jn pf

wes

S —_— Am

i

M0

brend prak pee pem jt pmk pee pmk pmk jp

ft E i i Pn j j t jf Sf Pt P e P jn 1 e t n DO L a A Ÿ pad C

C7 n pk pem i C fi Punk been Jnt Predi:

s pt t f

L)

n E A

I-I I

S4 e . Put pee suck sek jreck pom r bek

e

rem Jean jene red rae jerurd . e 0e

J J fend fv

91/40b4G " R 2 (1 ie biehe j Í 129,50B L do. pr. ult. Nov. —,— ließli e eriht anzumelden. Erfte | [63517 Konkursverfahren. Fn dem Konkursverfahren über das Vermögen des | Entfernungen und Frachtsäße für die d do, kons. Anl. 86/: 3000—100 Es rmasens 1899 Is e i R 1896| E L dine den 30. No- l O Konkursverfahren es Vermögen des | Händlers und Gaftwirths ESrust Neumann in Personenhaltestelle Gppelheim und die C Sade A at N R Posen 1894 Meininger 7 fl.-L. 24,25bzG « do. pr. ult. Nov.| vember 1900, Vorm. 9 Uhr. Prüfungstermin: | Kaufmanns Karl Haase alleinigen Inhabers | Salzvah wirs ¿wecks Prüfung nachträglih an- íIttlingen, Reihen und Richen der neu zur tb N S.-Gotha St “A 1900 1000—200 94,00G do, 1900 Oldenburg.40Thlr.-L,/3 | 1,2. | 127,.00G . kons. Eisb.-Aul. 1, Ul Freitag, den 25. Januar 1901, Vorm. | der Firma Karl Haase Schuhfabrik in | gemeideter Forderungen ein befonderer Prüfungs- | kommenden _Strecke Gppingen—Sk n S edentofn Sahsen-Mein. Ldscr 2000—100|— Fotadam 1892 Papyenheimer 7 fL-L,.|—|v.St@&. 23,50G k do. Ser! 9 Uhr. Halle a. S.,, Mötlicherweg Nr. 4, wird nach er- | termin auf den 29, November cr., Vorm. 97 Uhr, | Badischen Staatseisenbahnen, sowte r S aus Sächsische St.-Anl. 69: 1500—300|— faenhura Seh Stadtamhof, den 8. November. 1900. folgter Abhaltung des Schlußtermins hierdurh auf- | vor dem unterzeichneten Amtsgericht, Zimmer Nr. 5, | —Beauregard und die Stattonen, a “Eisenbahn „do. St. - Rente| 5000—100/83/25bzG Kemicbeid 1900/4 Gerichtsschreiberei des K. Bayer. Amtsgerichts. gehoben. hiermit anberaumt. Busendor{—Dillingen der Reichs - Gi | “Schwarzb.-Rud. Sch.| 1000—200|— Rhevdt 1891-92 (L.8) Auer, K. Ober-Sekr. Halle a. S., den 6. E R 7 M IS L a0 1900. E ies e Raa L 4000 Dee Son 1E Ln p O0 Z do. u IV 1900 E Königliches Amtsgericht. Abth. 7. óntgl. Amtsgericht. , EIN air o: 1 i C TAMAISS A E rdorfer Gem. 189 [63540] Konkursverfahren. a ( Kaiserliche Gener Dient D 43 konv. Le 101.006 Rostockd 1881, 1884 Veber das Vermögen des Maurermeisters | [63519] K. W. Amtsgericht Horb, [63565] Konkursverfahren. : der Eisenbahuen in Elsafß-Lo : Württ. St.-A 81-83 S000 BODE— E, Än 1896. Sylvester Siemianowski aus Stuhm wird heute, In dem Konkursverfahren über das Bermögen des In dem Konkursverfahren über das Vermögen der +5 H 6a len 18961: am 8. November 1900, Nachmittags 5 Uhr, das | Heinrich Christian, seither. Buchdruckerei- | Ehefrau Auton Fußbahn, Anna, geborene A 7 Söneberg Gem, 91 Konkursverfahren eröffnet. Der Rehtsanwalt Müller | besigers in Barmen, nun hier, ist zur Prüfung | Neander, Spezerci- und Kurzwaaren-Händlerin nzeigen. da 1896 in Stuhm wird zum Konkursverwalter ernannt. | der nachträglich angemeldeten Forderungen Termin | in Rath, ist zur Abnahme der Schlußrechnung des Ber- Schwerin i. M. 1897 Konkursforderungen sind bis zum 8, Dezember 1900 | auf Montag, den 3. Dezember 1900, Vox- | walters, zur Erhebung von Einwendungen gegen das T 7777/77 T777A : …__S.X | Solingen 1899 vei dem Gericht anzumelden. Es wird zur Beschluß- | mittags 10 Uhr, vor dem Königlichen Amtsgericht | Schlußverzeichniß der bei der Vertheilung zu berüd- “U iht B I P Hp, O ETIEN Spandau fassung über die Beibehaltung des ernannten oder | hiec anberaumt, sichtigenden Forderungen und zur Be\chlußfassung D M | G LA dv. e die Wakl eines anderen Verwalters, sowie über die Den 8. Nov. 1900. Gerschr. Ne iner. der Gläubiger über die niht verwerthbaren Ber- P Ta DECNNINA Provind.-Ant, Stetig Litt. N. 0. Beftellung eines Gläubigeraus\chusses und eintreten- imme mözens\tückde der Schlußtermin auf den 26. No- iat y o O do. Litt,P.I-XŸII den Falls über die im § 132 der Konkursordnung | [63518] Konkursbverfghren. vember 1900, Vormittags 10 Uhr, vor dem Stralsund 1873 bezeihneten Gegenstände auf den 26, November | Das Konkursverfahren über das Vermögen des | Königlichen Amtsgerichte hier)elbs, Zimmer Nr. 1, 4 Redakteur: horn 1895): 1900, Vormittags 1A Uhr, und zur Prüfung | Kaufmanns Jakob Müller, Johaber eines Hut- | bestimmt. Jn diesem Termin soll gleichzeitig eine i Verantwortlicher Reda ‘rin. Wandsbeck 1891. 1/4 der ayaemeldeten Forderungen auf Donnerstag, den | und Schirmgeschäftes, zu Kalk wohnend, wird nachiräglih angemeldete Forderung des Pîeinrad Direktor Siemenroth in De lin S Is es 20, Dezember 1900, Vormittags LA Uhr, | nah erfolgter Avhaltung des Schlußtermins hierdurch Milz in Grönenbah geprüft werden. Verlag der Expedition (Scholz) in Ber e AUALN vor dem unterzeichneten Gerichte Termin an- | aufgehoben. Ratingen, den 2, November 1900. : E Ferei und Perlas Ó , beraumt. Allen Personen, welche eine zur Kon- Köln, den 5. November 1900. Königliches Amtsgericht, Druck der Norddeutschen Lur firaße r, 32. Tursmafse gehörige Sache in Besiß haben oder zur Königliches Amtsgericht. Abth. IIT, 1. : —- Anftalt, Berlin §3W., Wilhelm

tz G S

| |

O-S do

Ls c)

| F] TIHEE

F If

M

do. Ler! I Pr. . Nov.! i k 0. Obligatiouen Deutscher Kolonialgesellschaften. Staatsrente i “9 i i L 7 k pr. ult. Nov.| Deutsh-Oftafr. Z.-O.|5 | 1.1.7 | 1000—3001105,30G klf * Nikolai-Obligationen . N do. kleine . Poln. Schatz-Obligat. Ï do. Fleine Ds . Pr.-Anleihe 1864 76, 50bzG 1866

k do. 77,00bzG . 5, Anleihe Stiegliß . 77,25 bz o. Boden-Kredit 79,60bz do. konv. Staats-Obligat. 67,60bzB Schwed. St.-Anl. 1880} ¿ 67,80 bz do. do. 1886

Am ———] R e]

b Mf fs jf f C5

D Lo

-

Doi at O

pri pu park pt jrdk L p 4 pk fre pen pern 2] B25

& Sf T2. @ D pk pk

p J J Þ e

Ausländische Fonds.

Argentinische Gold-Anleihe.| 5 | 1. do. do. kleine E do. abg. K Li L

283,00G 114,00bzSG 91,80

97 25

J] bd O] bend pu juni jun

a P

do. abg. kl. himere do. kleine

i: Musen 1888 2000—200|—,— i o. 500 £ 5000—200190,00bzB kl.f. Î do. 100 £

—- do. kleine 1897

4 do. Lie

Bern. Kant.-Anleihe 87 konv.

Bosnische V nleiße. ¿ 0.

do. Bulg. Gold-Hypoth.-Anl. o P Pal -246 5r Nr. 121 561—136

CIO p prt per pre G1] —]

. .‘ .

1a 0 Jf s J jf C Pet jf jf N Cr

bi F Pa 1e Ut j jf Drm Pre pern erme 2m J Prem I Se TES

ETELE

b djia ae E dein eicinidiiGSüti ate Léa n

J bren 2] e] drri pmeá punl jem

è do 69,10bzB do. do. * 1888 20bz Siweiz Sdgens 1000. do. \

e

.

D

70 20bj Eisenbahn-Rente. 63,20 bz Serbische amort. St.-A. 95 —,—— Spamiwe Schuld gr. abg. . —,— 0. do. unabg. . 94 40bzG do. do. mitt. a de. do. unabg. . 70bz do. do. A. abg. . 7T0bj do. do. unabg. .

Si: e A

P; N O O

part pi I

S S P

unt ruck deut Þ

*

r jmd Parr fet prt

10 fd dns Fa Fa P j 1 Pk rk D ft jf H 1a Hf 1 C5

I S5 E5

. . . .

—] mt t J —J I

5

*

en

It t o at P P-

Ia SIaTIi

« . . . 4

pi E

4 —I

*

1 1 1 1 1 1 1 1 1 1 1

Vas ps pf pf i Vf Wis C5 d Pas pes dus Jus ps

pf

J

1,

Pren jmd fran pon Jerk: - * . . e A

=

Worms