1900 / 275 p. 11 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

n - s E N EA r Ey S E I I N I E E E I S E REETEES O E E E ZA T E T H U I Zimen an Ea d ntere am 20

Cassel. Handelsregister Cassel. [65338] Am 13. November 1900 i} eingetragen zu A, Eveus, Niederzwehrenu : Die Firma ift erloschen, Königliches Amtsgeriht. Abth. 13.

Celle. Bekauntmachung. [65289]

In unser Handelsregister A. Nr. 71 if zur Firma F. W., Schulze Nachfolger in Celle heute ein- getragen:

Dem Kaufmann Alfred Horstmanu in Celle ift Prokura ertheilt.

Celle, den 12. November 1900.

Königliches Amtsgericht. IL.

Chemnitz. [65290] Auf dem die Firma „G. H. Uhlich“ in Chemuitz betreffenden Blatt 641 des Handels- registers für die Stadt Chemniß wurde heute ver- lautbart, daß Herr Kaufmann Franz Theodor Uhlich in Chemniy am 9. November 1900 in das Handels- geschäft als Gesellshafter eingetreten ift. Chemnis, den 15. November 1900. Königl. Amtsgeriht. Abth. B. Dr. Frauenstein.

Chemnitz. [65291] Auf dem die Firma „Friedri<h Lohs“ in Siegmar betreffenden Blatt 36 des Handelsregisters für den Landbezirk des unterzeihneten Amtsgerichts wurde heute verlautbart, daß Herr Kaufmann Arthur Friedrih Lohs in Siegmar am 1. Februar 1900 in das Handelsgeshäft als Gesellschafter etngetreten und daß dadur< die ihm ertheilte Prokura er- Iloschen ift. Chemnitz, den 15. November 1900. Königl. Amtsgericht. Abth. B. Dr. Frauenstein. ti O Pv 2

L 5, Crimmitschanu. [65353]

Auf Blatt 809 des Handelsregifters für den Bezirk des unterzeichneten Gerichts ist heute die von dem verftorbenen Kaufmann Herrn Carl Michael Marx Hager in Dresden geführte Firma Max Hager in Aa etngetragen und verlautbart worden,

a

a. Frau Louise, verw. Hager, geb. Preßler, in Dresden, b. der Kaufmann Herr Adalbert Georg Marx Hager in Plauen, V, c. Frau Clotilde, verehel. Münzing, geb. Hager, daselbft, d, Frau Elisabeth, verehel. Wirth, geb. Hager, in Newport, / e. der Kaufmann Herr Max Michael Frit Hager in Daber, f, der Ingenieur Herr Max Wilhelm Adalbert Hager in Dortmund Gesellschafter und die unter a., c., d., e. und f. Ge- Rannten von der Vertretung der Gesellschaft aus- ges<lofsen find, sowie daß die Gesellshaft am 23. März 1900 erri<tet worden ist. Üidias Crimmitschau, am 15 November 1900. Königliches Amtsgericht. Eisold. Crimmäitschau,. [65351]

Auf Blatt 528 des Handelsregifters für den Be- zirk des D Gerichts ift heute eingetragen worden, daß Herr Carl Hermann Röhr aus der Firma Hermauu. Nöhr in Crimmitschau aus- geschieden und daß der Droguist Herr Paul Fritz Oehme daselbs Jnhaber der Firma ist, sowie day diese Firma künftig Friß Oehme lautet.

Crimmitschau, am 15. November 1900.

Königliches Amtsgericht. Eif old. Crimmäitsehauz. [65352]

Auf Blatt 96 des Handelsregifters für den Bezirk des unterzeihneten Gerichts ist heute eingetragen worden, daß die Hanvelsgesells<haft unter der Firma Louis Schröder in Leitelshain aufgelöt und die Firma erloschen ift.

Crimmitschau, am 15. November 1900.

Königliches Amtsgericht. Eifold. Dez. [65292]

In unserem Handelsregister sind die nahfolgenden Firmen, und zwar zu 1—5 weil erloschen, zu 6 und 7 weil der Gewerbebetrieb ni<t über den Umfang des Kleingewerbes hinausgeht, gelös<ht worden:

1) Wilhelm Huth, Diez,

2) August Seckel und Comp., Diez,

3) Naf}auisches Marmorwerk Balduinsteiu, Deußen und Comp., Diez,

4) Grünebaum und Maas, Diez,

5) Wilh. und Fr. Georg, Sommerau bei Zollhaus,

6) G. Nold, Diez, via Friedri<h Wilhelm Mies, Nachfolger,

ez.

Ferner ift die dem Kaufmann Moriß Schellenberg zu Limburg für die Firma Kalk- und Marmor- werfe Balduinftein, Emilio Adamczyk zu Valduinfstein ertheilie Prokura infolge Er1öschens3 der Firma gelö\{<t worden.

Diez, den 10, November 1900.

Königliches Amtsgericht. IL.

Döbeln. [65293]

Auf Blatt 569 des Handelsregisters für den Be- zirk des unterzeihneten Gerichts ist heute die Firma Walzenmühle Wöllödorf Franz Reese in Töpelu und als deren Inhaber der Mühlenbesitzer Herr Franz Hermann Re-:se in Töpeln eingetragen worden,

Angegebener Geschäftszweig : Handelsmülleret.

Döbeln, am 12. November 1900.

Königliches Amtsgericht. Lahode,

Dortmund, [65295]

In unfer Handelsregifter i heute die Gewerk- schaft des Steinkohlen- und Eisenftein: Berg- Jes „Siebenplancten“ zu Dortmund einge- ragen.

Gegenstand des Unternehmens if die Ausbeutung des Steinkohlen- und Eisenstein-Bergwerks Sieben- planeten, sowie die Herstellung aller Anlagen und der Betrieb von Unternehmungen, welche die Aus- xußung dieses Bergwerks und die Verwerthung der Produkte desfelben bezwe>en.

Repräsentant ist der Grubendirektor Eduard Kleine zu Dortmund.

Die Satzung ist am 8. Irli 1869 festgestellt und ein Nachtrag dazu am 30, November 1874.

Ein aus 5 Mitgliedern bestehender Verwaltungs- rath vertritt die Gewerkschaft Dritten gegenüber in den Fällen, wo der Repräsentant zu dieser Ver- tretung re<tli< behindert ift.

Dortmund, den 29. Oktober 1900.

Königliches Amtsgericht.

Dortmund, [65298]

In unser Handelsregister ist bei der Actien- Gesellschaft Essener Credit-Auftalt zu Efsen mit Zweigniederlassung in Dortmund heute Fol- gendes eingetragen worden:

Die Prokura des Carl Oehler ist erloschen.

E Personen :

ustav Högemann zu Efsen, Max Noth zu

Bochum, Nudolf Steimann zu Bochum, Adolf Thomas zu Bochum i} Prokura dahin ertheilt, daß sie zur Vertretung je in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitgliede oder Prokuristen ermächtigt sind.

Dortmund, den 3. November 1900.

Königliches Amtsgericht.

Dortmund. [65303]

In unser Handelsregister is heute die Bau- gesellschaft für Arbeiterwohnungen für das Eisen- und Stahlwerk Hoes<, Gesellschaft mit beschränkter Haftung zu Dortmund, ein- getragen : K

Gegenstand des Unternehmens ift der Erwerb von Grundstü>ken und die Errichtung von Wohnhäusern auf eigenen Grundstü>ken, welhe vorzugsweise an Arbeiter, Meifter, und sonstige Angestellte des Eisen- und Stahlwerks Hoesh Acttengeselishaft zu Dort- mund vermtiethet werden sollen. Die Gesellschaft kann alle mit diesem Zwe> in Verbindung stehenden Geschäfte betreiben, sie kann insbesondere au< Konsumanstalten, Kantinen, Badeanstalten errichten, überhaupt alle Geschäfte betreiben, welhze in der- artigen Kolonien üblich und förderlih sind.

Das Stammkapital beträgt 20 000

Geschäftsführer sind die Hütten-Direktoren Friedrich Springorum und Friedri Lob zu Dortmund.

Der Gesellschaftsvertrag ist am 25. Oktober 1900 festgestellt.

Jedem Geschäftsführer steht die selbständige Ver- tretung der Gesellshaft ju.

Dortmund, den 5. November 1900.

Königliches Amtsgericht. Dortmund. [65296]

In unser Handelsregister is bei der Signal- Bauanstalt Willmann «& C°, Gesellschaft mit beschränkter Haftung ¡u Dortmund, heute Fol- gendes eingetragen worden:

Durch Beschluß der Gesellschafter vom 20. Oktober 1900 ift das Stammkapital um 50000 M erhöht und beträgt jeßt 550 000 A Die $8 13, 17 und 19 des Gesellschaftsvertrages find abgeändert. Als weiterer Geshäftsführer ist der Königliche Eisenbahn- A außer Dienst Georg Bouressi zu Köln

estellt.

Dortmund, den 5. November 1900.

Königliches Amtsgericht. Dortmund. [65297]

In unser Handelsregister is bei der Actien- gesellschaft Allgemeine Lokal- und Strafteu- bahn-Gesellschaft zu Verlin mit Zweignieder- lassung in Dortmund, heute Folgendes eingetragen worden :

In der Generalversammlung vom 19. Mai 1900 find na< näherer Maßaabe des Versammlungs8- protokolls $S 3—7, 10, 12, 13, 17—25, 27—31. 33 des Gesellschaftsvertrages geändert, $8 16 und 32 desselben gestrt<hen worden. Hiernach gilt u. a. jeßt Folgendes: Die Berufung der Generalver- jammlung erfolgt dur öffentlihe, wenigstens 18 Tage vorher den Tag der Berufung und den der Generalversammlung nit mitgere{net zu er- lassende Bekanntmahung. Bekanntmachungen der Gesfellshaft erfolgen mit deren Firma und, wenn se vom Vorstande erlassen werden, unter Beifüzung des Namens zweier Vorstandsmitglieder, wenn fie vom Aufsihtsrathe erlassen werden, unter Beifügung des Namens des Vorfißenden des Aufsichtsraths.

Dortmund, den 6. November 1900.

Dortmund. [65302]

In unser Handelsregister ist heute die „West- fälishe Torfverwerthungs-Judustrie““, Gesell- schaft mit beschränkter Haftung zu Dortmund, eingetragen worden.

Gegenftand des Unternehmens is die Errichtung und der Betrieb einer Fabrik zur Herstellung von Torffabrikaten aller Art, insbesondere von Kohlen- anzündern, und der Vertrieb der hergestellten Fabri- kate. Das Stammkapital beträgt 30 000 4A Ge- \häftsführer is der Mühlenbesißer Jacob Zimmer- mann und Eewerke Wilhelm Steffe, beide zu Geis- weid. Der Gefellshaftsvertrag ist am 1. November 1900 abges<hlofsen. Jedem Geschäftsführer steht die selbständige Vertretung der Gesellschaft zu.

Dortmund, den 7. November 1900.

Königliches Amtsgericht.

Dortmund. [65300]

In unser Handeléregister ift die Firma Back- heuer & Neuter und als deren Inhaber der Kaufmann Heinrih Ba>kheuer zu Dortmund heute eingetragen.

Dortmund, den 7. November 1900.

Königliches Amtsgericht. Dortmund. [65299]

In unser Handelsregister ift bei der Firma Victor Capell Nachf. zu Dorstfeld beute Folgendes ein- getragen worden :

Der Kaufmann Hugo Oppenheimer zu Dorstfeld ift in das Geschäft als persönli haftender Gefell- schafter eingetreten.

Vie Gesellshaft hat am 1. Novemker 1900 begonnen.

Dortmund, den 7. November 1900,

Königliches Amtsgericht. Dortmund. [65301]

In unser Gesellschaftsregister ist bei der Firma Backheuer & Reuter zu Dortmund heute Fol- gendes eingetragen worden:

Die Gesellschaft is dur< Beschluß der Gesell- schafter aufgelöst. Das Geschäft wird unter unvers- änderter Firma von dem Gesellschafter Heinrih Backheuer fortgesetzt.

(Vergl. H.-Reg. A. Band I Nr. 252.)

Dortmund, den 7. November 1900.

Königliches Amtsgericht.

Dortmund. [65294]

In unser Gesellschaftsregister ist bei der Baroper Gas-UActieugesellschaft zu Barop heute Folgen- des eingetragen worden: Lohe Liquidation is beendet und die Firma er- oschen.

Dortmund, den 9. November 1900.

Königliches Amtsgericht.

——

Dresden. [65306]

Auf Blatt 9290 des Handelsregifters ift heute die Firma Rudolf Sendig in Dresden und als deren Inhaber der Hotelbesizer Emil Friedrich Rudolf Sendig daselbst eingetragen worden. An- gegebener Geshäftäzweig: Betrieb des Passage- Hotel und des Café Könég Albert Paffage.

Dresden, am 15, November 1900,

Köntglihes Amtsgericht. Abth. Te. Kramer.

Dre&æden. [65307]

Auf Blatt 9291 des Handelsreaifters ist heute die Firma August Wagner in Dresden und als deren Inhaber. der Hotelbesißer August Friedrich Wagner daselbst eingetragen worden. Angegebener Geschäftszweig: Betrieb von Wagner?3 Hotel mit Restauration.

Dresden, am 15. November 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. T e. Kramer.

Dresden. [65305]

Auf Blatt 9292 des Handelsregisters ist heute die Firma Guido Schaarschmidt in Dreöden und als deren Inhaber der Hotelier und Reftaurateur Albin Guido Scaarshmidt dajelbst eingetragen worden. Angegebener Geschäftszroeig: Betrieb des Hotels Stadt Met mit Restauration.

Dresden, am 15, November 1900.

Königliches Amtsgericht. Abtb. Ie. Kramer.

Dresden. [65308]

Auf Blatt 9293 des Handelsregisters ist beute die Firma Theater-, Ball- & Concert-Eta- blissement „Deutscher Kaiser“ Emil Scheip in Dresden und als deren Inhaber der Gaftwirth Móoóritß Emil Scheip daselbs cingetragen worden. Angegebener Geschäftszweig: Betrieb des Theater-, Balle und Konzert-Hauses „Deutscher Kaiser“ mit Gaftwirthschaft.

Dresden, am 15. November 1900.

Königliches Amtsgeriht. Abth. Le. Kramer.

Dresden. [65311]

Auf dem die offene Handel3gesell schaft Herzog & Fritsche in Dresden betreffenden Blatt 9225 des Handelsregisters ist heute eingetragen worden: Die Gesellschaft ift aufgelöt. Der Gesellshafter August Emil Herzog is ausgeschieden. Der Kaufmann Carl Fritshe führt das Handelsges<häft und die Firma fort.

Dresden, am 15. November 19200,

Königliches Amtsgericht. “Abth. Le. Kramer.

Dresden. [65309] Auf Blatt 6930 des Handelsregisters ifr beute einaetragen worden, daß die Firma Schneeweiß «& Gläser in Dresden erloschen ift. Dresden, am 15 November 1900, Königliches Amtsgericht. Abth. le. Kramer.

Dresden. [65310]

Auf Blatt 6002 des Handelsregisters ist heute eingetragen worden, daß die Firma Teichert «& Meth in Dresdeu nah beendeter Liquidation erloschen ist.

Dresden, am 15 November 1900.

Köntgliches Amtsgericht. Abth. T e. Kramer.

Dresden. [65304] Auf dem die offene Pandelsgesellshaft Urban «& Paul in Dresden betreffenden Blatt 6377 des Handelsregisters ist heute eingetragen worden, daß die Gesellshaft aufgelöst und die Firma erloschen ift. Dresden, am 15 November 1900. Königliches Amtsgeriht. Abth. Ic. Kramer.

Durlach. Sandel8regisfter. [65528]

Firmen Moses Benjamin, Babctte Reut- linger, Lippmann Benjamin, Hanncheu Kils- heimer, Ernft Wenz und Sohn in Königs- bach, Lippmann Palm in Größzingen, Abraham Wolf in Jöhlingen, Julius Helbing Witwe in Weingarten.

Eingetragen: Firma erloschen.

Großh. Amtsgeriht Durlach.

Ebeleben. Befanutmachung. [65312] Im hiesiaen Handelsregister A. ist bei der Firma: F.» Nachsel in Großmehlra“! eingetragen worden: Die Firma ift erlos<hen. Eingetragen am 10. No- vember 1900. Fürstliches Amtsgericht Ebeleben. Ebeleben. BSBefanntmachung. [65313] Im hiesigen Handelsregister Bd. I1 Fol. XV, woselbst die Firma: „Paul Hentschel, Apotheker, Keula, Thür.“ veczeihnet steht, ift eingetragen worden : Die Firma ist erloshen. Eingetragen zufolge Ver- fügung vom 12. November 1900 am 12. November 1900, Ebeleben, den 13, November 1900, Fürstliches Amtsgeriht. Abth. 11,-

Eisleben. [65317] In unserem Handelsregifter Abtheilung A. ist heute als Inhaber der unter Nr. 176 eingetragenen

Firma Max Barth in Eisleben der Kaufmann Paul Fritsche daselbst eingetragen worden. Eisleben, den 15, November 1900. Königliches Amtsgericht.

Eltville. Sandel8register zu Eltville. [65529] ‘Die hiesigen Firmen 1) Johaun Baptist Hirsch, Mann dra Ce A Ban Hes eroth und ¿ edricher Sprudel-Versandt A. Bo Cie. sind erloschen. fe & Eltville, den 15. Oktober 1900. Königl. Amtsgericht.

Erfurt. [65318] In das Handelsregister A. ist heute unter Nr. 9 die Firma Friedrich Hu> hier eingetragen, Jy.

haber ist. der Gärtner Friedri<h Hu>k ire,

Erfurt, 13. November 1900.

Köntgliches Amtsgericht, 5. Essen, Ruhr. [65319]

Eintragung in das Gesellschaftsregister des König, lien Amtsgerichts zu Efsen (Nuhr) am 13. No, vember 1900 zu Nr. 638, die ofene Handelsgese[l, [Bef Route «& Themans“ zu Essen be, reffend:

Johann Linthout zu Essen if aus der Gesells ausgeschieden und an seine Stelle Petrus e eft ues Kaufmann, Essen, als Gesellschafter einges

reten.

Frankfurt, Main. [63989) Veröffentlihungen aus dem Handelsregifter:

1) E>kersberg & Schmiedle. Unter dieser Firma ist mit dem Sitze zu Fraukfurt a. M. eine ofene Handelsgesellschaft errihtet worden, Gesell, schafter sind der Weinhändler Georg Eersberg junio: a e ggen n D beide zu Frankfurt a. M. wohnhaft. e Gesell t ha 1. Mai 1900 begonnen. lellsQaft hat am

2) E. D, Goldschmidt. Dem zu Frankfurt a. M. wohnhaften Kaufmann Daniel Goldschmidt ift Einzelprokura ertheilt.

3) S. Mayerfeld. Die Prokura des Kauf- manns Heinrih Kleeblatt i erloshen. Dem zu Frankfurt a. M. wohnhaften Kaufmann Louis Vieh, mann ist Einzelprokura ertheilt. Dem zu Frank, furt a. M. wohnhaften Kaufmann Adolf Bruhfeld ist Gesammtprokura dergestalt ertheilt, daß derselbe in Gemeinschaft mit dem Gesammtprokuristen Bernhard Wertheimer zur Vertretung der Firma berechtigt ift.

4) V, Schmidt « Cv. Unter dieser Firma ift mit dem n zu Frankfurt a. M. eine offene Handelsgesellsdaft errihtet worden, welhe am 18. Oftober 1900 begonnen hat. Gesellschafter sind die zu Frankfurt a. M. wohnhaften Kaufleute Jacob Strauß und Benno Shmidt. Der Gesellschafter Benno S@Emidt ist zur Vertretung der Gesellschaft niht berehtigt.

9) Geschwifter Pech, vormals A. M. Dejonge, Die Gesellschafterin Fuiederike Justine Wilhelmine Dorothea Pech if dur< Tod aus der Gesellschaft ausgeshieden. Die ledige Kauffrau Maria Theresia Charlotte Pech ift als persönlih haftende Gesell-

è schafterin eingetreten.

_ 6) Wefteudapotheke Max Gotthilf. Das Handelsgeschäft ist auf den zu Frankfurt a. M. wobn- haften Apotheker Dr. Otto Wertheimer übergegangen, welcher es unter der Firma „Westendapotheke Dr Otto Wertheimer““ fortfübrt.

7) Johann Schiffer. Unter dieser Firma be- treibt der zu Frankfurt a. M. wohnhafte Buchbändler Johann Gottlieb Scbiffer zu Fraukfurt a. M. ein Handelsgeschäft als Einzelkaufmann.

_8) H. Katz, Die Prokuren der Kaufleute Aron Kay und Heinri<h Bo> sind erloschen.

9) Herz « Kahn. Die Prokura des Kaufmanns Seligmann Herz ift erloschen.

10) Gebr. Wagner. Die offene Handelsgesell- schaft ift aufgelöt. Das P wird von dem seitherigen Gesellshafter Steinmetz und Bild- hauer Johann Hermann Wagner zu Frankfurt a. M. unter unveränderter Firma als Einzelkaufmann fort- geführt. |

11) F. Liebtreu Nachf, Heinrich Pichler. Das Handelsgeschäft ist auf die Gesellschaft Süd- deutshe Wasserwerke, Aktiengesellshaft über- gegangen. Die Firma F. Liebtreu Nachf. Heinrich Pichler is erloshen. Die Prokura des Kaufmanns Carl Clauer für diese Firma ist gleihfalls erloschen.

12) Rhus Compaguie, Gesellschaft mit be- \schräukter Hastung. Dur Beschluß der Geseli- schafter vom 24. September 1900 if die Gesell- schaft aufgelöt. Zum alleinigen Liquidator ift der zu Frankfurt a. M. wohnhafte Kaufmann Friedri Eugen Dilthey bestellt.

13) Vertrieb moderner Reclamen Gesell- schaft mit beschränkter Haftung. Der Geschäfts- führer Kaufmann Ludwig Friedrich Be>er if als folher ausgeschieden. Zu Geschäftsführern find be- stellt die zu Frankfurt a. M. wohnkaftea Kauf- leute Errft Otto Frank und Carl Benderotb.

14) Deutsche Genofseuschaftsbauk von Soergel, Parrifius «& Commandite Frankfurt a/M. 1. Durh Be1<luß der General- versammlungen der Kommanditisten vom 23. Mâti und 18. April 1900 i} der Gesellschaftsvertrag aw geändert und neu gefaßt worden. Die Firma der Gesell- haft lautet nunmehr Deutsche Geuosseuschafts- bauk von Soergel, Parrifius & C°, Com- manditgesells<aft auf Actien. Die Zwceignteder- lassung in Frankfurt a. M. führt diefelbe Firma. Der Firmenzusaß Commandite Frankfurt a. M. sür die Firma der Frankfurter Zweigniederlaffung ist fortgefallen. Die Berufung der Generalversammluns der Kommanditisten erfolgt mindeftens ¡wet Wothen vor dem Tage der Versammlung. Der Tag det Berufung und der Tg der Generalversammlung sind hierbei nit mitzure<hnen. 11. Die Prokuren der Kaufleute Julius Gumpel und August Berns>hier find erlosen. Nachdem die Beschränkungen E Prokuren der Frankfurter Prokuristen au} t Betrieh der Frankfurter Zwei niederlasuns, L folge der Annahme derselben Firma für Er Niederlassungen w*ggefallen find, find age zu Prokurtsten bestellt: 1) die Kaufleute as mann Malz zu Charlottenburg und Ne daf Herzberg zu Frankfurt a. M. dergeftall, it in jeder derselben ermächtigt ift, die Gesel Li Gemeinschaft mit einem der persönli bal en Gesellschafter oder in Gemeinschaft mit einem Eduard Prokuristen zu vertreten, 2) die Kaufleute Georg Weber zu Berlin, Rudolf Dietel zu Berlin, rofe Schmidt zu Berlin, Carl Lindenberg 8 5

giterfelde, Carl Kompter zu Frankfurt a. M. und

Alwin Baumgarten zu Frankfurt a. M. dergeftalt,

jeder derselben ermächtigt if, die Gesellschaft

mit einem der persönli haftenden Gesell schafter oder

rokuristen Hermann Malz oder dem Prokuristen

Bernhard Herzbera zu vertreten.

Frankfurt a. M., 3. November 1900. Königl. Amtsgericht. Abth. 16.

Freiburg, Breisgau. [65398]

O Nreter,

Jn das Handelsregifter Abtheilung A. Band I wurde eingetragen:

O.-3. 322: Firma Friedrich Lodholz, Frei-

B aber: Friedri<h Lodholz, Juwelier (Juwelier- geschäft, Lager von Juwelen, Gold- und Silber- waaren), Freiburg.

Freiburg, 12. November 1900.

Gr. Amtsgericht.

rey burg. : [65321] P unser Handelsregifter B. ift heute eingetragen: F. Föhrigen «& Comp. Zu>erfabrik Laucha mit beschränkter Haftung Laucha, Gesellschaft mit beschränkter Haftung zwe>s Betriebs der Lauchaer Zu>erfabrik. Satzungen vom 19. Mai 1900. Stammkapital 424200 A Geschäftsführer sind: Fabrikdirektor Albert Blaffert in Laucha, Stadtgutsbesißer Karl Dertel daselbst, Ritterguts- pächter Georg Felber in Weishüg. Die Gesellschaft dauert bis zum -30, Juni 1920. Die Gesellschast wird verpflichtet durh Schriftstü>ke, welche die Firma der Gesellshaft mit den Unterschriften zweier Ge- schäftsführer oder eines Geschäftsführers und eines Prokuristen oder falls nur ein Geschäftsführer bestellt ist dieses Geschäftsführers oder zweter Prokuristen tragen. Die öffentlihen Bekannt- machungen der Gesellschaft erfolgen unter der Unter- {rift eines Geschäftsführers ober des Vorsißenden des Auffichtsraths oder feines Stellvertreters in der Halleshen Zeitung, im Naumburger und Querfurter Kreisblatt. Die ofene Handelsgesellshaft F. Föhrigen & C°_ in Laucha ift in vorbesprochene Gesellschaft umgewaadelt und im Handelsregister ge- lôsht

Freyburg (Unstrut), den 9. November 1900.

Königliches Amtsgericht.

Freystadt, Niederschl, [65011]

In unserem Handelsregister Abth. A. ift die unter Nr: 48 eingetragene Firma Moriz Fischer zu Freystadt heute gelö\{t worden.

Freystadt, am 10. November 1900.

j Königliches Amtsgericht. GÍeSsSCn, Bekanntmachung. [65322

In das Handelsregister unterfertigten Gerichts wurde eingetragen, daß Kaufmann Friedri Kraatz zu Gießen alleiniger Jahaber der Firma „Koch u. Kraatz“ das. ift.

Gießen, am 4. Novemker 1900.

Großherzoglihes Amtsgericht.

Glatz. Bekanntmachung. [65014] In unserem Handelsregister unter Nr. 598 ift die Firma „Wilhelm Kittmanu“ in Glaß heute ge- [lô\<t worden. Glatz, den 6. November 1900. Königliches Amtsgericht.

Gmünd. K. Amtsgeriht Gmüud, [65323]

Im diesseitigen Handelsregister wurde heute ein- getragen :

1) Im Register für Gesellschafté firmen :

Z1 der Firma „Metallwerke Schw. Gmünd

Müller & Johannes in Gmünd“: _Die offene Handelsgesellschaft hat sih nah $ 131 Ziffer 5, $ 142 Abs. 2 des H.-G.-B. aufgelöst, da über das Vermögen des Theilhabers Georg Müller am 22, Oltober 1900 das Konkursverfahren eröffnet worden i\t. Der Theilhaber Adam Johannes hat sowohl die Aktiven als die Passiven der offenen Handelsgesellschaft übernommen und führt das Ge- {äft als Einzelkaufmann weiter.

2) Im Register für Einzelfirmen :

Die Firma „Metallwerke S<hw. Gmünd A, Johanues in Gmünd“; Inhaber: Adam Johanues, Fabrikant in Gmünd; Fabrikation von Präzisions- und Fahrradbestandtheilen.

Den 14, November 1900

Stv, Amtsrichter (Unters{hrift). Görlitz. [65327]

Aus Nr. 525 des Gesellschaftsregisters ist heut die Firma Carl Dettlof in Görliß in das Handelöregister A. unter Nr. 133 übertragen worden. Die Gesellschafter werden vertreten von dem Bei- stand ihrer Mutter, dem die Vermögensverwaltung Gagoen ist, dem Kaufmann Wilhelm Heincich in

Görlitz, den 8. November 1900.

Königliches Amtsgericht. Görlitz. [65324]

Zu den Registerakten der Aktiengesellschaft Allge- Keine Lokal- und Straßenbahn Gesellschaft zu

erlin mit Zweigniederlassung in Görliß ift fol- ry dur Generalversammlung vom 19. Mai

beschlossene Statutenänderung nachgewiesen

O: ie Berufung der Generalversammlung erfolgt dur öffentliche, wenigstens 18 Tage vorher den O der Berufung und den der Weneralverfammlung nicht mitgerehnet zu erlassende Bekanntmathung. V Bekanntmachungen der Gesellschaft erfolgen mit ads Firma und, wenn sie vom Vorstande erlassen Rae, unter Beifügung des Namens ¡zweier Vor-

x dômitglieder, wenn sie vom Aufsichtsrath: er- ae werden, unter Beifügung des Namens des

siheuden des Aufsichtsraths.

örlit, den 9, November 1900. Königliches Amtsgericht.

StrUta, [65326] s Ne, 94 des Gesellschaftsregisters ist heut die isen Aktiengesellschaft für Fabrikation von

e N bnmaterial zu Görlitz und die für diese

A E 202, 293 und 358 des Prok -Reg. ein- l ien Prokuren : Bittner, Hundert und Albert

k reDandelsregister B. unter Nr. 14 übertragen

Prot. tichieitig dem Kaufmann Curt Geyer in Görli ura ertheilt worden.

örlih, den 9. November 1900. Königliches Amtsgericht,

Görlitz. oa In unser Handelsregister A. ift heut unter Nr. 134 die Firma Gebrüder Reich zu Görliy und als deren Inhaber der Kaufmann Carl Gustav Reich daselbst eingetragen worden. Dem Handlungs- Reisenden Moriß Model in Görliß i\t Prokura ertheilt Die Gesellshafté firma Gebrüder Reich sub Nr. 96 des Gesell.-Reg. und die für diese eingetragene Prokura des Moriß Model sub Nr. 155 des Prok.-Rea. sind heut gelö\{<t worden, Görlitz, den 10. November 1900. Königliches Amtsgericht.

Goldberg, Schles. Bekanntmachung. e

In unserem Firmenregister sind heate nachstehende Firmen gelös{t worden :

Nr. 26. L. Namsler.

Nr. 187. C, A. Heyland.

_Nr. 269. C. G, Müller’s Nachf. sämmtlich in Goldberg.

Goldberg, den 8. Novzmber 1900.

Königliches Amtsgericht. Gotha. ; [65016]

Im Handelsregister ist eingetragen :

Die Firma „Engrosverein Diligentia Emil Haberkorn“ in Gotha firmiert in Zukunft: eSEngrosgeschäft Diligentia Emil Haberkorn“.

Aus der Firma „Nikolaus & Creutburg““ in Molschleben is der Kaufmann Nudolf Creußburg das. ausgeschieden, Die Firma hört auf, Gesell- schaftsfirma zu fein, und wird dieselbe unverändert von dem bisherigen Mitinhaber und persönlich haftenden Gesellshafter Fabrikanten Moriß Nikolaus daf. fortgeführt.

Gotha, am 10. November 1900.

/ Herzogl. S. Amtsgericht. I11. 9 AEMGT T4 ————— 0% MOUE Gross-Umstadt. Bekanntmachung. [65328]

Das von Johann Heinrih Steinbrecher in Groß- Zimmern betriebene Schlossergeshäft mit Eisen- handlung ift am 1. Juli 1899 auf Heinrich Friedrich Steinbrecher in Groß- Zimmern übergegangen, welcher es unter der Firma Johann Heinrich Stein- brecher Sohn weiterführt.

Eintrag in das Handelsregister ist erfolat.

Grof:-Umftadt, den 15. November 1900.

Großherzoglih Hessisches Amtsgericht. Grottkau. Befanntmachung. [65329]

In unfer Handelsregister Abtheilung A. ift heute bei Nr. 6 (Nr. 125 des früheren Firmenregisters) als neuer Inhaber der Firma A. Kolbe in Grottfau der Kaufmann Max Kolbe in Grottkau eingetragen worden.

Grottkau, den 10. November 1900.

Königliches Amtsgericht.

GÜüSstrow. [65018]

In das hiesige Handelsregister Fol. 252 Nr. 386, betreffend die Handelsfirma Paul Kir<hof in Güstrow, ift heute eingetragen worden :

Die Firma ift erloschen.

Güstrow, den 14, November 1900.

Der Gerichtsschreiber des Großherzoglichen Amtsgerichts.

Güstrow. [65017]

In das hiesige Handelsregifter Fol. 292 9èr. 417 ift heute als neue Firma eingetragen worden :

Firma: Max Westphal.

Ort der Niederlaßung Güstrow.

_ Firmeninhaber: Kaufmann Max Christian Johann Wilhelm Westphal in Güstrow.

Als Geschäftszweig ist angegeben: Materialwaaren- handlung.

Güstrow, den 14. November 1900.

Der Gerichtsschreiber des Großherzoglichen Amtsgerichts. Halle, Saale. [65330]

Unter Nr. 404 des Handelsregisters Abtheilung A. ift eingetragen, daß der Kaufmann Carl Hoppe zu Halle a. S. jeyt Inhaber der Firma: Paul Guftav Schmidt in Halle a. S. ifi.

Halle a. S., den 9. November 1900. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 19. Halle, Saale, [65332]

Unter Nr. 993 des Handelsregisters Abtheilung A. ist die Firma: :

- Carl Lingesleben mit dem Sitze zu Halle a. S. und als Inhaber der Maurermeister Carl Lingesleben daselbst ein- getragen.

Halle a. S., den 10. Novoember 1900. Königliches Amtsgericht. Abth. 19. Halle, Saale. [65333]

Unter Nr. 317 des Handelsregisters Abtheilung A. ift eingetragen :

Aohannes Krüger is aus der Gesellshaft Witt «& Krüger ausgeschieden.

Gleichzeitig ist der Kaufmann Hermann Bähre>e in Halle a. S. in die Gesellshaft als perjöônlih haftender Gesellschafter eingetreten.

Halle a. S., den 10. November 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. 19. Halle, Saale. [65331]

Unter Nr. 207 des Handelsregisters Abtheilung A., betreffend die offene Handelsgesellschaft :

Lüttig?s Witwe & Sohn in Halle a. S. ist eingetragen : :

Die Prokura des Rudolf Krush i} erloschen. De Oswald Strumpf in Halle a. S. ift Prokura ertheilt.

Halle a. S., den 10. Novewber 1900. Königliches Amtsgericht. Abtheilung 19. Halle, Saale. [65334]

Unter Nr. 310 des Handelsregifters Abtheilung A., betreffend die Handelsgesellshaft :

W. Goede>e «& Co. in Dölluitz, ist eingetragen:

Die Handelsgesellschaft if dur< den Tod des Rittergutsbesißers Wilhelm Göde>e aufgelöst. Das Geschäft wird vom Gesellschafter Adolf Goede>ke zu DöUlniyß unter der bisherigen Firma fortgeführt.

Halle a. S., den 12, November 1900.

Köntgliches Amtsgericht. Abtheilung 19.

Hamburg. [65020]

Eiutragungen in das Haudelsregifter

des Amtsgerichts Hamburg. 1900. November 10.

Theen « Haak, Die offene Handelsgesellschaft unter dieser Firma, deren Gesellshafter Christoph Johannes Ernst Theen und Johannes Haak waren, ist aufgelöst worden; die Firma in Liquidation wird von dem genannten C. F, E. Theen, Kauf- many, hierselbft, allein gezeichnet.

Johannes Haak, Inhaber: Johannes Haak, Kaufmann, hterselbft.

Otto Geris<h. Diese Firma, deren Inhaber Johannes Carl Otto Gerisch war, ift aufgehoben.

Tho Cook & Son. Zweigntederlassung der D offenen Handelsgesellshast zu London. Inhaber: Frank Henry Cook, Ernest Edward Cook und Thomas Albert Cook, sämmtli Kauf- leute, zu London.

Die hiefige Zweigniederlafsung ift errihtet am 10. November 1900.

Zum Einzelprokuristen für diese Firma - ist Arnold Gottfried Staub, Kaufmann, hierselbft, bestellt worden.

Wilh. Frank. Diese Firma, deren Inhaber Wil- helm Fran> war, is aufgehoben.

Carl Bul>e. Diese Firma, deren Inhaber Carl Michael Felix Bul>e war, if aufgehoben.

Chemische Judusftrie von H. Cohn. Diese Firma, deren Inhaber Heymann Cohn woar, ift aufgehoben. F

Goldstein Weber. Das bisher unter dieser Firma von Bernhard Goldstein, Kaufmann, hier- selbst, geführte Geschäft wird von demselben unter der Firma Beruhard Goldftein fortgeseßt.

H. Grosbendtuner. Diese Firma, deren Inhaber Heinri<h Nicolaus Ferdinand Grosbendtner war, ift aufgehoben.

Jsidoro Weil. Zu Gesammtprokuristen für diese Firma sind Caefar Nagel und Cäsar Julius Martin Sington-Rosdal, beide Kaufleute, hier- selbst, bestellt worden.

Die an Albert Heinrih Ludwig Petersfen er- theilte Einzelprokura ist aufgehoben.

Paul Peters. Inhaber: Heinri<h Paul Franz Eduard Peters, Kaufmann, hterselbst.

W. C. F. Busch. Diese Firma, deren Inhaber Wilhelm Conrad Friedri<h Johann Guftav Busch war, ist aufgehoben.

C. Busch. Diese Firma, deren Inhaber Wilhelm Conrad Friedri<h Iohann Guftav Busch war, ift aufgehoben.

November 12.

C. F. W. Gröwel. Diese Firma, deren Inhaber Carl FriedriÞh Wilhelm Gröwel war, ift auf- gehoben. j

Eduard Baundick. Inhaber: Friedri Wilhelm Gduard Bandi>, Quartiersmann, hierselbft.

Brennöfen-Bauauftalt Gesellschaft mit be- \chräukter Haftung. Das Aufsichtsrathsmitglicd Friedri<ß Gisbert Guftav Schulze, Kaufmann, bterselbft, ift auf die Dauer von 3 Monaten zum stellvertretenden Geschäftsführer bestellt worden.

I. E. Winzer. Zum Einzelprokuriften für diese Firma is John Daniel Ferdinand Winzer, Kauf- mann, bierselbst, beftellt worden.

I. H. Denker. Diese Firma, deren n JIochim Hinrich Denker war, ift aufgehoben.

E, J. Grams. Diese Firma, deren Ernst Julius Grams war, is aufgehoben ; s Geschäft wird von dem genannten G. I. Grams unter seinem persönliGen Namen fortgeseßt.

Ali van Dam. Zweigniederlassung der gleih- namigen Firma zu Leer. Inhaber : Ali van Dam Wurstfabrikant, zu Leer. :

H. Hagemann «& Sohn, Diese Firma, deren Inhaber Arnold Ratje Hagemann war, ift auf- gehoben. L

A. Meyerri>ks. Zweigniederlassung der gleich- namigen Firma zu Berlin. Inhaber: Arthur Friedri Bernhard Meyerri>s, Kaufmann, zu Berlin. - E

Oscar Möller. Die ofene Handelsgesellschaft unter dieser Firma, deren Gesellshafter Georg

Henry Siegmund Oscar Möller, hierselbft, und Paul Julius Oskar Reuscher, zu Rathenow, beide Kaufleute, waren, ift dur den am 12. No- vember 1900 erfolgten Austritt des Gesellschafters P. J. O. Reuscher aufgelöt worden; das Geschäft wird von dem genannten G. H. S. O. Möller, als alleinigem Inhaber, unter unveränderter Firma fortgeseßt.

Hamburger Gummiwerke Hermann Propfc «& Co. Die ofene Handelsgeselshaft unter dieser Firma, deren Gesellswafter Georg Ludwig Hermann Propfe, Georg Wilhelm Heinrih Propfe und Louis Désiró François Ourth waren, ift dur das am 24. Juli 1899 erfolgte Ableben des genannten G. L. H. Propfe aufgelöt worden ; die Liquidation erfolgt dur< den gerihtsfeitig zum Liguidator bestellten becidigten Bücherrevisor Emil Korn, hierselbft. :

Vereinigte Ziegeleien Gesellschaft mit be- \<ränkter Haftung. Der Geschäftsführer Mar Franz John Hartwig ist aus seiner Stellung aus- geschieden, und es is John Carl Kribbe, Kauf- many, bierselbft, zum alletnigen Geschäjtsführer der Gesellshaft bestellt worden.

November 18. '

Hermann Starke. Inhaber: Hermann Adolf Starke, Kaufmann, hierselbft. j

Durch einen Vermerk ift zu dieser Firma darauf hingewiesen, daß bezüglih des genannten H, A. Starke eine Eintragung in das Güterrehtsregister erfolgt ift. : i

E. Kuoop. Das unter dieser bisher niht ein- getragenen Firma von dem am 10. Juli 1900 vcrstorbenen Franz Erdmann Theodor Koop ge- führte Geschäft ift am 10. August 1900 von fran Emil Eduard Knoop und Alfced Emil Wilhelm Stricker, beide Kaufleute, hierselbst, übernommen worden und wird von denselben seit diesem Tage als offene Handelsgesellshaft unter der Firma Knoop & Stricker, E. Kuoop N<f. fort-

esetzt.

E“ F Collett. Der Wohnsiß des alleinigen JIn- habers dieser Firma, Eugen Beauharnais Ferdinand Collett, ist von Hamburg na< Gr. Flottbek ver- legt worden.

Cigaretten Import Compagnie Heury Coutinho & Co. Die ofene Handelsgesell- schaft unter dieser Firma, deren Gesellschafter Henry Coutinho und Caefar Jacobfohn, beide Kaufleute, hierselbst, waren, ift dur< den am

13. November 1900 erfolgten Austritt des Gesell-

schafters C. Jacobsohn aufgelö worden; das Geschäft roird von dem genannten H. Goutinho, eie Inhaber, unter unveränderter Firma, ortgeseßzt. Heinri<h Matthies, Inhaber: Fohann Hermann Heinri<h Matthies, Kaufmann, hierfelbft.

Zur Einzelprokuristin für diese Firma ist Maria Elisabeth Friedrike, geb. Daden, des JFohaun Her- mann Heinrih Matthies Ehefrau, hierselbst, bestellt

worden. Das Amtsgericht. Abtheilung für das Handelsregister. gez.) Völ >ers Dr. Beröffentliht: Wehrs, Bureau-Vorsfteher.

Hannover. Bekanntmachung. 65023] Im hiesigen Handelsregister Blatt 4242 ift heute zu der Firma N. M. Fal> eingetragen, daß das Geschäft zur Fortseßung unter unveränderter Firma auf Kaufmann Moriy Shhwary in Hannover über- gegangen ift Hanuover, den 12, November 1900. Königliches Amtsgericht. 4 A, Hannover. Befanntmahung. [65021] Im hiesigen Handelsregister Abtheilung A. Nr. 263 ift heute zu der Firma H. Osterwald einaetragen, daß Paul Schefe in Hannover Prokura ertheilt worden ift. Haunover, den 12. November 1900. Königliches Amtsgericht. 4A.

Hannover. Befanuntmachung. [65022]

Im hiesigen Handelsregister ist heute eingetragen auf Blatt 5922 zu der Firma Gemmer e& Pahlen, daß die ofene Handelsgesellschaft aufgelö und die Firma erloschen ift, daß au< das Ges<häft unter der Firma Bernard Gemmer fortgesezt wird, sowie

in Abtheilung A. Nr. 574 die Firma Bernard Gemmer mit Niederlafsungsort Hannover und als Inbaber derselben Kaufmann Bernard Gemmer in Hannover.

Haunover, den 12. November 1900.

Königliches Amtsgericht. 4A.

Harzburg. [65024] In das hiesige Handelsregifter Blatt 112 it heute die Firma Oscar Bergert, als deren Jnhaber der Juwelier Oskar Bergert zu Bad Harzburg und als Ort der Niederlassung Bad Harzburg eingetragen Angegebener Geschäftszweig: Handel mit Fuwelen, Gold-, Silber-, Alfenide- und Galanteriewaaren. Harzburg, den 29. Oktober 1900. Herzogliches Amtsgericht. N. Wieries.

Harzburg. [65025]

In das hiesige Handelsregifter Blatt 111 ift heute die Firma „Kalkwerk Oker Adolph Willikens“, als deren Inhaber der Fabrikdirektor Adolph Willi- ens zu Vienenburg und als Ort der Niederlaffung Oker eingetragen. =

Harzburg, den 31. Oktober 1900.

Herzogliches Amtsgericht. R. Wiertes

Heidelberg. 65026]

Zum Handelsregifter Abtheil. A. wurde, einge- tragen ; n uad

1) Zu O.-Z. 381: Firma „Ch. Th. Groos, Verlag“ in Heidelberg. - s die Witiwe des bisherigen unveränderter Firma weiterbetreibt. 2) Zu O -Z. 382: Firma „Sophie Freund“ in Sandhausen. Das Geschäft ist auf Auna Metler in Sandhaufen übergegangen, die solches unter unveränderter Firma weiterbetreibt.

Heidelberg, den 9. November 1900.

Großh. Amtsgericht.

Hersfeld. (65335]

In dem hiesigen Firmenregister ift unter Nr. 271 bei der Firma Adam Wolf zu Hersfeld ein- getragen worden :

„Die Firma ift erloschen.“

Hersfeld, am 6. November 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. [L.

Herzberg, Elster. {65030]

Eingetragen if im Firmenregister Nr. 24:

Firma Eduard Friedrich, Schmerkeudorf, ift erloschen.

Herzberg (Elfter), den 3. November 1900.

Königliches Amtsgericht.

Herzberg, Elster. 65028] Im Handelsregifter Abtbeilung A. ift eingetragen : Firma Nr. 9: Wilhelm Schügner, Hotel Kron- priuz, Falkenberg. Inhaber: Wilhelm Schügner, Hotelbesißer, Falkenberg. Herzberg (Elfter), den 3. November 1900. Königliches Amtsgericht.

Herzberg, EIster. 65029] Im Handelsregister Abtheilung A. ift eingetragen : Firma Nr. 10, Hermann Schneider, Schmerken-

dorf, Inhaber: Bä>ermeister Hermann S@neider,

Schmerkendorf.

Herzberg (Elster), den 3. November 1900. Königliches Amtsgericht.

Horb. f. W. Amtsgericht Horb. [65031]

Im Handelsregister für Einzelfirmen Bd. I F. 38 wurde die Firma W. Th. Kutter, Papier- und - Pappende>elfabrikant in Egelsthal, Gemeinde ‘Mühlen, Inhaber Otto Ludwig Kutter in Egels- thal, am 12. d. M. infolge Aufgabe des Geschäfts gelöst.

Horb, den 13. November 1900.

Oberamtsrichter Diet erich.

Hoyerswerda. [66032] In das Handelsregister A. is unter Nr. 9 die Firma Emil Müller Berusdorf O.-L. nud als deren Inhaber der Baumeister Emil Müller in Bernsdorf O.-L. eingetragen worden. Hoyerswerda, den 10. November 1900. Königliches Amtsgericht.

Jesberg. Bekanutmahung, [65033] In unserem Handelsregister ift bei der unter Nr. 40 eingetragenen Firma „Simsou Meier in

Zimmer®srode“ folgender Eintrag bewirkt worden :

b S A H L Aa CE Pa O e ia a N U E E L y u