1900 / 276 p. 9 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

LOOMES Actien Vier Brauerei Marienthal, Gielefelder Nuähmaschinen- und FSahrrad- Meleltiie Nieder-Jong ' j X Ce E ila ge

Neunundzwanzigste ordentliche Generalversammlung der Aktionäre im Saal Nr. 4 ber j SNREIEAS A S, E E E IRNRgE Fabrik A-G. vorm, Hengstenberg & Co, Die Herren Aktionäre werden zu der am 6 D | U e B 9 i : : Die Herren Aktionäre unserer Gesellschaft werden E + De, f v0 0 ° a. Berichterstattung des Aufsichtsraths und Vorstands. hierdur< zu der diesjährigen, im Lokale der Gesell, | Zember 1900, Nachmittags ® Uhr, im A j D ut (n Nei 8-An (l (1 i 9 0 t H Gt | Buer der Betien Meta wett dil und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger

2 p - *

b. Vorlage der Betriebzabré@nuvg und Bilanz. j Ä 7 c. Genehwigung der Jahresbilanz und Gewinnvertheilung, sowie Entlastung des Aufsichts- n N A E PEEUREN Generalversammlung hier: M 276 Wahl cines Mitglie Nanneroeng, dey A0, Dezember 8. 6--"Rach, | "0 eageoorduung S Î Berlin, Montag, den 19, November 190

: _ _— : 4)

d. Wahl eines Mitglied3 des Aufsichtsraths. mittags 4 Uhr, tingeladen woa ear N : 1) Bericht des Aufsihtäraths und des Vorstand | c 185 2 ute : l. UntersuGungs-Sadhen.

Die zur Theilnahme an dér Generalversammlung erforderlihen Stiminkarten sind gegen Vor- | Gemäß $ 13 unseres neuen Statrtz ersuhen wir s L ——— zeigung der Lktien vom 20. d. M. an bis zuin 8s. Dezember d. J. inklufive, zwischen 10 bis E Atti die an der Versammlung tbeil- t 119090 Ergebniß des GBeschäfts]zhrez 2. Aufgebote, Verlust- und Fundsachen, Zuftellun 4 E e IRR E A Er ERERR A w 1 Uhr Vormittags, im Bureau der Notare Herren ARESSS Bartels, Des Arts, von Sydow | nehmen wollen, ihre Akti-n bis spätestens 3 Tage 0) Besdiidsains Ma bie Boten fu i 3. Unfall- und Invaliditäts: « NerfiPene gen u. dergl. e 6. Kommandit-Ge Giteiten au Allen u. Aktien-Gefellsch «& Remé, gr. LENS Era 13, in Empfang zu nehmen, woselbst gleichzeitig für jeden unserer Herren | vorher (den Tag der Versammlung uicht Ca g E E gen owie über 4. Verkäufe, Verpachtungen, Verden fie É entlt 7. Erwerbs- und Wirthschafts-( enofsenshaften. ; Aktionäre ein gedru>tes Exemplar des Jahresberichts, sowie der Betriebsabréhnung und Bilanz pro mitgerechnet) bei er Nationalbank für Deutsch- 3 Be er Serwartung zu Salis (0 Gntlaftung, 5, Verloosung 2c. von erthpapieren ia / FE qe p 3. Nleberlafang 2c. von Rechtsanwülten.

laud in Berlin, bei dem Barurer Bankvercin ) Rel ans NOA DIE E ONBUNT N i idinu ) @ T 10. Ba ta

: , edene Bekanntmachungen,

1899/1900 as Srllguva R D 10% A amburg, ben 18. November 1900, in Barmen, bei der Westfälischen Bauk i: 3 ) e T N Gt UAR , 4 Bielefeld oder bei unserer Gesellschaftskasse G Aameloungen zur Thetlnahme wollen vis längstens 6) Kommandit - Gesellschaften (65989] : [66168] F: G. Weßler, Actiengesellschaft. Die Herren Aktionäre der Alticnc

tinter

d 4, Dezember d. J. im Bureau dex Bra

deponteren. Act, Ges. Diedenhofen Nieder-Fe terei ; - :

[65996] [65993] Tagesorduung : Ce Ceen M cahofe! e er-Jeut oder bej auf Aktien il Aktien-Ge ll csells<aft L ör-erli&cs Erauhe i

L, i Nori Ht de: Ae bES R Feits n Mayer & Co, in Meh untec Vor, + c Zufolg j le für | DO9unerstag, den 6, D ; im Reflam es a Berimit zu der auf

Actien Bierbrauerei in Eer o, d. Ruhr. | Bergmann-Eleftromotoren- und | " Berl des CeNWen er dle Witaro | Wale bec Wir ger gi! Dol deer Ÿ Die finder Her venfenidten derer L | Sn antunaflex Dntemise Webs de fe | Bosse 20,den G, Degember 990, Acimtitiegs Use, fu Ke i Mgmt t der q R j : T |rihtlid oder notariell b-glauvigten Besißzeugnissez über den Verluft von Werthpapieren befinden si | ? Ubr, etnberofene ordentliche Generalversamm ordentli j

| : ichen Generalversammlung

In Gemäßheit des $ 29 des Statuts woerden die D -W f Akti f P I d Machtunta Herren Aktionäre unserer Gesell\{aft zur diestährigen ynamo- eric ien-Gese schaft. c See E Marianna fkor bon Noteloh tur | gemacht wérden. aus\{<ließlih i j C lun d wi j C Berit des Vorstands über den Bekrieh ; Bericht und Bilanz mit Geroinn- und Ve ORONY s nterabiyeung: 3 S, Deteinber b A Ie C N, Men a

Der Vorstand.

E Generalversammluug ees a E 00 faee E Le verflossenen Geschäftsjahre, sowie über n R : rlust, geladen, welhe am Montag, den 10, Dezember jam 15 Dezember 16 allfindenden eneral- Mana, on Morm Jon stark dor | Rechnung liegen während der gesehlihen Frit 66003 T unserem Geschäfts C 4 ¿ dieses Jahres, Nachmittags 4 Uhr, auf dem | versammlung theilnehmen wollen, Tönnen ihre Afticn S und den Bermözensfland der Geschäftslokale der Brauerei zur Einsichtnahme in [ Bra . G s ° [h E, 1) Vorl: j / Tagesordnung: Bureau der Brauerei in Essen stattfinden wicd. oder Depotsch?ine außer bei den in der Bekannt- 3) Vorlage: dea Berichts der für die: Prüfung | Déttên Aktionäre auf. Ar ucret V ermania, 1) Geshäftsberi6t ves Vorstands Vorleguna b Nort der Bilanz, der Gewinne und Berlustre<hnung und deg Geschäftsberiits dea Tagesordnung : z machung vom 17. cr. gevanuten Stellen au bei dem 2 abpe 4 ercadaten Fommilfion Ge Nieder-Jeutz, 17. November 1900 Netien-Gejecllicl aft Bilanz nebst Gewinn- und Gecliftrochn T 1 S M E Bemerk angen des Aufsichtsraths für Ne Tien e 1) Bericht des Aufsichtsraths und des Vorstands | Vorftande der Gesellschaft hinterlegen. a bw t d Ertbeil bs Der Vorstand. d Jap, Bericht des Aufsicht:raths und d nung, É ober 1899 bis 30. September 1900. tr vom über die Geshéftéführung und den Rehrungs- Berlin, den 19. November 1900. 4 Geilafta der Vilanz und Ertheilung der] M s 1 : De n lee Ma A Taben: wit bier- über die Vorlagen (8 36 Ziff E er Prüfer 2) Dee bsafung liber die Senehmlgung der Bilanz und Vertheilung der Dividende ‘544 abs{<luß des abgelaufenen Ge’chäftsjzhres j s «M0 O S E Taba od U Rib aina 5986] «P “Ot : ur gu De oh, den 12, Dezember 9) Die Ad Staud, 9 c eNUNg Ht Os O A 1899/1900. G häftêj1h Bergmann-Elektromotoren- & : Wabl tes Aietie s des Aufssihtéraibs an [6096] Wrauerei Act. Ges, 1909, Merciags A0 Ubr, im ég nuseres ) jablung auf den Gerte 0 er Aud 4 Weg ußfaffung far beantragte Steins S Bet Aktien Litt. A y vifore 2 6 4 j S LOUE ER MNUSIMELDENTEN, Un® elner qus zwe ea e e M uéschaxklokals, Frarkfucter Allee 53, # i ein, V von Aufsihts nitalieber A n A L R R Eg Nele ntng Dynamo - Werke, Akliengeselishaft. Mitgliedern und einem Stellvertreter be. | Diedenhofen Nicder-Jeug, ordentlichen Generalversammlung elenden Vorftand und Actten 1@ Entlastung an E3edei Ler Ee, O R I E E O E /CLERLEHE/ L A E f Der Auffichtsrath. stehenden Kommission flic die Prüfung der Die Herren Aktionäre werden bierdur wu s T : : / c nv Uno U srath ($ 36 Ziff. 2), egen der Beretigun; heilna ; f g ; [aftung ‘des Vorstands und des Aufsihts- | Er orstaun E S Un A N e Vie Herren Aktionäre werden hterdur< zu einer i TageSordnung : 3) N M) \ ¿ L, DereGlgung zur Theilnahme wird auf den $ 24 5 rebibierten CGtabuton wal ratbs, sowie box bis B S abuna U S. Bergmann. Jos. Pshorr, Vorsizender. A Tanz Jes e Selb lalieeR ¿H bs n Mean en LEPN Mittags 5 Uhr, l) Botlags Ms Fesâftdberichts, des Gewinn- ) (8 36 Ri 3 Aufsichtsraths und der Pcúfer h Si ien sink bis gam 4, Fesember d. J. gegen Ä ret O E Alles over can Cn O di D Cr S Co! Crd, J Lat vom 290. of Di yeY av atifindentden au zeror entli u is lera Z un erlust, ontos d Bi Z © as" D D/ Z 1] C t im omtor G o S f } le afl ino. ; E D inr t 177 ( 3) atr von Aufsichtsratksmitgliedern [65987 zur Einsichtnahme für die Herren Aktionäre bereit. | sammlung geziemend ei UIAD en. N 1899/1200, j E O S RLEE Shellnabme an der Generalverfammlung Daselbft liegen au< der Geschärtsbericht, die Bilaue 0 In Sewvéan “1 N Cu ets afft 1 mens 4) E Bag Blforen N N i R n M Bielefeld, den 16, November 1900. Tagesorduuna : 2) Bertcht des erwählten R:visors und Beschluß- | 14. De e V A TLRAAg der Aftien hat bis | Bemerkungen des Aufsichtsraths zur Œirsi$t aus. » bas Serwoinn- und Verlust-Konto nebit : Geschäftsjahr L F (e 0 rauerei am Kreuzberg, 6 _Der Auffsichtêrath. l) Beschlußfaffung üver Echöhung des Grund» / fafsuna über Grtheilung ter Decharge. Gesellschaftsrasse Ls 6 Uhr, bei der Hannover, 19. November 1900. E L s y . , ° e 4A E E IETS V Aa D S x h) 7 ther M j q en. - Sehuss Thelndhwe an der Generalversammlung | Ale ttengesells<aft in Meiningen. |""Pheinische Glashütt T0 ) Mw übrr Vertheilung ted Reine | Apolda, den 17. November 1300. Bürgerlichen Braut o (Ben2zralyer C À z F s P) 4 2 P 2 <) L VCTUN(G Des D i B Wia uTPn, : , S g E i n e tue E OANE Be ned Cas, den ah S ved N G 2 iffa vas Nieder-Jeus, am 17. November 1900 4) Wahl von Revisoren pro 1900/1901. E Ma O r ARCREE Brauhauses“, | S O C ae, èahmittags8, follen in unferem Ctablissement: Füctton:Geßtel p Der Verwaltung®Erath. Aktionäre, die an der Generalverjammlung theil- i Í Vilb, Niemann. von Aktien dur Eintragung in die hierzu aufgelegte um 3 Uhr eine außerordentliche Geueral. M E: fa 2 Í chhe aths Ui via, ; nebmen wollen, haben gemäß $8 24 des Statuts e [65992] j Gee I ELCL, SIEIEUNMDCTE: JNDeN IT HIEI Aktien oder Depotscheine der Neichobank oder eines | B. Bergmann & Co., Aktiengesellschaft, [65903

Liste spätestens am Tage vor der Versamm- versammlung unrserer Aktionäre N 9988 lung nachzuweisen. Diese Eintragung erfolgt auf um 82 Uyr eine außerordeutliche General; dur< zu der achtundzivaunzigften ordentlichen [65988] ö D Notars über diese Aktien bis zum 6, D fb Pan er“ E meroung L On weer versammlung unsecer Vorzuas-Akttonäce, MEREENES Amt ttnn gA welche ant Mo: Hammer Vrauerci 1 Wart“ a. €. bei den Herren Jacquier «& Sreueits obs Fabrik für IJsolirx - Leitungsrohre und Aktiengesells aft für Geldj ra f ge - y Boneiamna Aktien selbft, oder cines A Se Ube ‘bie O Lededre Bour 1D Dezember d. J.- Nachmittags wi * | OWEN C12 j e t L i , Í : , N d © d A - 118 brs e Ch is Bien E O, D ges der n M Uge d iliche Geueral- | 5 Uhr, im Geschäftelokale ver Gesellschaft in Zu amm î/ TVestf. Gr fell A Fiutade h iei: bei der Kasse der Spezial-Installations-Artikel für elektrische | | T , Trejorbau und Eisen-Fndufrie & ¿ L e ird dagaeae f oví A Ö 2 M1 e: Y 4 e C hy f N 4-4 a hnoet y 2, (5 M a 9 w x E 7 i 2 Ei ne . f den Besiß det selben U wi 7 8 Me ene Parte stattfinden. Wir laden hierzu unsere Aktionêre und Gh enfeld statifi e A , F le Perren Ultionâre der Hammer Brauerei i Ueber die Hinterlegung wird ein Depot\chet 6 Anlagen. Activa i 30. Aun lie Mlateitióbarte nt Argabe Le Slinmenzobl Bor (ug Attidaäne crôbeast cia, Die Aktien. für weile das Stimmrecht au2geübt „Mark* zu Hamm i. West*, werden hiermit gemäß estellt, welhe als Einlaßkarte 19 ie le i Die Aktionäre unserer Gesellschaft l Bilanz am 30, Juni 1900. e E die do Tagesordnung der beiden außerordentlichen | werden soll, siad mindestens eine Woche vorher | $ 27 der Statuten zur 14, ordentlichen General, fannnlung dient, : E am 15. Dezember 1900 Fatifindonden Man a : R [8 11 ffsen, den 17. November 1900. B Generalversammlungen : E lnt d, D: R A E n M De Ca der Dep ine i elun | fiat ———— Carl Funke. C pon Lan J-Pu DHhof L Î 8 is Ï + L koi Pom g S Gon (Mor 6 e fi L s a 9 E Á =+ Ce erin, « COvember 900, ung et nehmen wollen, Ffönnen ibre Aktien 2 L L e E r - 7 Funke C nd WÄBBO A Azivag dés: Melsiétdeathä. und Voestanbs: pet rem A A RRY Een e Burn, esommtun zu! Mitiwocd,_ Uhx, in unfer Der Auffichtörath oder Depotscheine außer bet den in der Bekannt ee L 40276025 Das GBrundfayital der Wos id weit o6 vercit:t in t oder Veritn, Seschâftslo?al, Louisenstraße, hiex, eingeladen : L s i | 7 j Y Das Grundkapital der Gesellschaft, soweit es . vere „in Köln L f eim L: E Geschäftslokal, Louiseastraß | hier, eingelad der Brauerei Germania Actien-Gesellschaft, | mahung vom 17. cr. genannten Stellen au bei Zugang . . „,., 99 42997 Amortisation vem Yan «9. D, Wi in A0, &@ H ordnutig : G j Sam uel. dem Vorftande der Gesellschaft hinterlegen. ï E f Sara des Vorstand ; at —— | _ Berlin, den 19. November 1900. Abschreibung . . . „|___ 632062 Geseglicher Reservefonds I ce FICITCIDETONO S

, in 250 000 M, eingetbeilt in 500 Stamm- N p de ; [66005] Aktien zu je 500 4, besteht, auf 200 000 M, f rb r bei der Gesellschafc in BATERIEI f ) Vorkaze der Bilanz, Becicht des Vorstands ti —_ ——— zu! deponieren Und bis naß ( v2 oaltener V?nerals- und des V) ut i iôraths. 301A 6 —— des Aufjihisra | [66169] Norderelbe- S. Bergmann & Co,, Akliengesellschast, Éigens burt Mb cas 495 S76|T0 Betriebz2cwinn gang dur bru 1899/1900

Brauerei „Loebenichi“ Actien-Gesellschaft eingetheilt in 400 Stamm-Aktien zu je 500 6 | du deponteren und bis E | > 5 vertammlung dort deponiert zu laffen. 2) Bericht der Revisoren. ; z : S j Dampfschiffahrts-Gesellschaft. Fabrik für Isolir - Ceitungsrohre und infolge Neubaues . |__11 253/40 4834622 70] Abschreibungen auf

G rly R tal dadur< festzustellen, daß je 2 Stamm-Aktien A atis N, Ptheeffer & Hinße. in der Weise Aisbbittèngeleat werden, daß jeder Tagebordug: 3) Dechargeertheilung. e dieLlahrige ordentliche Generalversagmm- Aktionär gegen Einlietecung von 2 Stammse Geitct des Borstands und des Aufsichtsraths, ( Beschlußfassung über die Vertbetlung des L T G 5 l-J ll : - , es . j ———— [— lung der Aktionäre findet am Mit1wo%, den Aktien die abgestempelt zitrüderbält dat Genebmigung der Bil int und Bescblußfassung Reingewinns. i: G Die Aktionäre Der Norder-Elbe. Dampfschifffahrts- Ppezin S nsta ations-Artikel für elektrische Maschinen E 06 E 12. Dezember d. I-- Abends 6 Uhr, im die andere in das Eigentbum K Gesellschaft über die zu vertheilende Dividende, Wz! eines 5) Wahl von wet Novisoren e Gesellschaft werden zu der am Mittwoch, den Anlagen Bd s (Ez 1 ati o ; N 5, x \o8 P ovto p, vi 4s Leb! 1 Ly Sie lilUl Ver S L FTU A1 Cy 2 e Mos MirQ A4 v la < S, ai á 4 Me “F V E M zet ha A | i M Sißungs;immer des Bankhauses D. =ommer}eld ® überaeßt, daß von den letzteren 124 Stü zut edes des Ausiorarhs; Ausnahme einer Hamm i. Westf, dea 17. November 19 5, Dezember 1900, Nachmittags 34 Uhr Der Vorftand Der Auffichts i Soldbera, Junkerstraße 12, 1. Etage, statt T n ¿ Tits R ar ea k 4 : ec » s Der Auffih êrath f Goldberg, Junkerstraße 12, 1. Etage, statt. Einlösung der Dividendznscheine der Vorzugs- Anleihe dur Aubgave vo7 bligationen im Der Auffichtsrath. | präcise, im Vase ver Patrtotishen Gejellschait, | Geo, S. Runk. Ph. Seubel. Th. Di fi i Abshreibung

è Tagesorduung: Aktien für die Geschäftäjahre 1891/92 bis Wetrage vo1 400 000 M4 C. H. Saligmann. bet dem alten Ratbhause, Ziauner Nc. 20, eine L i E Werkzeug

" 4 x p MET 4 v Y E A Ï ge S U L E B ders C ù G > » Mao k op ( (1) e O N Dr 8 9 fi . : M 7 1 Genebmigung der Vilanz und L ax 1897/98 Nummer 1 bis 7 verwandt, weitec | Kölu-Ehrenfeid, den 16. November 1900. Í G eppe o, ftatifindenden außerordentlicheu [65827] Zugang und Verlust. Kontos und Vorlegung des Ge- 26 Stü>k zum Nennwerth verkauft und der Der Auffictärath. [65930] tor Qohon b Geueralversammlung der Aktionäre eingeladen. N t ¿ Sia [ElGeriMts, Diulib ent E Neft eins<licßli®G derjenigen Stamm-Aktien, | [65874] L A N Guülicher Lederwerke. S Tagedorduung : Brauhaus Hammonia A.-G. in Hamburg. Abschreibuna “ee T S Festseßung der Dividende und Entlastung des die troß Aufforderung nitt eingeretht werden, Actien-Gesellschafi sür Eilen- und Kahlen- e Aktionäre unserer Gesellschast werden biermit L) Beschlußfassung Uber ein unter Berü>ksichti- Bilanz. Os s L C “- E} Außerordentliche NVorstands und des Aufsichtsraths. Für Frattlo8 ertlärt 2: Os t D < (Ci CIL) L usi 4 11145" U U OLT ur Theilnahme an dez m Mictwoc dett gung der l{Biaen Borschriften des Handels- Activa M Utenfilien E cas Abibre: bungen - M ufichigrathéwabl . L : Andultyrio Diffordingon-DÜagantron ta A E C O geen * dertes S E ; " L : - V6 Utensilien a 97 S Sra ha E A Tagesordunng für die ordentliGe Induslirie Differdingen-Dannenbaum. D, Dezember d. Js., Nachm. 83 Uhr, im Hotel L gesepbuchs abgeäadertes Statut der Gesellschaft. | Grundstük und Bu _.,. ,, g59 881 45 a E [43 Uten lien M 2734,77 ) Ai auf einer A -E ier-Brauerei, j Geueralversammlung : In der am 29. September d. Js. stattgehabten | Dißmann bi-rselbit stattfindenden KI. ordentlichen 2) Im Falle der Annabme des Statuts Wahl Mascinen, Eis und Kühlanlagen . . 225 808/53 061/43 Modelle . , 1061,75 ean ait l) Gemeinsame Beschlußfassung über die Be- | Amortisationsziehung sind die nadlteh?nd auf- | Generalversammiung ergebenft eingelad E les Mitgliedern Des Aufsichtsraths. Lagerfässer, Bottiche und Gebinde 79 64048 | Abschreibung . . 329/66 Gebäude 11 253,40 12 57 anabe } q r ern 8, on B mgn L l i 1 Y j S S8 Y Q ( 48 Q L 8 î ho í - d D binn 58 30 Gd o Sia O llen [<lüfse der außerordent!lihen Generalversamm- | geführten Nummeräi zur Rückzabl1 per L. Of- z Tagesorduung : Ham “ae G November 1900. Wagen, Geschirr und Pferde. . , , 63 349 88 2 735! _SGewinn-WBert1hettung: e Or URE P Mb S vgn S8 lungen. tover 1900 ausgelooft w5roen : l) Vortxag des Geschäftsberichts und des Reh e er Gesellshafts.Vorftand. Ten Kub Moe e 42 199.68 Außerordentliche j Sn O Der N, Der JD 4, 2) Antrag des Vorstandes: Serie V. Stück 44k Obligationen à Fr. 509. _nungsab|<lusjes pro 15899/1200. [65409] z Brunnen-Anlage S ea 19 158 75 Abschreibung . Genebmigung des Abs<{lufses e Se dei $ 4 Absay 1 des Geftllschaflévertrags da- | 12 49 72 97 98 209 4 Genebmigung der Bilanz und Beschluß über ias Actien-Gesellschaft R und Se Masten «27 556,98 | Modelle Venegnitgung de tb[Mlu}es etnes Bertrages hin abzuändern : i ; 790 793 804 816 851 874 1162 1234 1291 130 Bertheitung des Reingewinn: | j r : ; “tiedertlagen u. Wirthschafts-Inventar 52 107,5 R mit dem Bürgerlichen Brauhaus, Gescllschaft Las Srundkapital der GesellsGaft besteht | 1318 1402 1408 1425 1442 1562 1571 1676 16 3) Erth-ilung d.r Entkastung an den Vortand sür Kaffee Conservirung, Mannheim. Sul 57 397 63 Sd e R as beschränkter Haftung. Gr n aus 550 000 4 (Fünfbundertfünfzigtausend | 1728 1772 1811 1818 1834 1910 2038 2293 23 und den Auffihtsra1h. Dee Verren Aftionâre werden zu der am Sams- | Elektrische Anlaze ; ; . 4 445,26 ci Vie Thelinaßme an der Generalversammlung ift Mark), eingetheilt in 350 (dreibundertfünfzig) | 2401 2402 2403 2512 2622 2674 2743 2755 2; 4) Wabi tines o iehrerer Aufsi htôraths- tag, deu 29. Dezember cr., Vormittags | Vorräthe... E Abschreibung . . nur denjentgen Aktionären gestattet, wel<e thre Vorzuas-Aîtien zu j? 1000 (eintausend) Mark 2978 3029 3056 3067 3078 3084 : 3247 3286 mitglieder (S Siat.) und der 9: <rungs- 11 Uhr, im Lokale der Gesellschaft in Mannheim, Voraußsbez. Abgaben j Aktien - ohne Dividendenscheine “und Talons und 400 (vierhundert) Stamm-Aktien zu e | 3370 3494 3500 3600 3829 ! As Prüfungtskommisslon L 14 Nr. 8 stattfindenden Ux. ordentlichen Ge- | Diverse Debitoren , 264 611,84 Außerordentliche oder eine bon der Reichsbank ausgestellte oder von 500 (fünfhundert) Mark. 1 1092 4381 4516 4656 4661 1220 t, Bilanz und Gewinne und Verluftrc{nung ueralversammlung hierdurch ergebenst eingelaten. | Bank und Kafßa . , 112 054,41 Abschreibung E a . Ste tate E gung Ee orgie 3) Antrag des Vorstandes, die Firma der Ge- | 5196 5200 5209 5256 5596 5679 5781 [ | liegen zwei Wochen vor der Generalverfammlung Vorl Tagesordnung : Effekten und Wechsel. . 10846073 677 240,97 | Ladeneiarihtung: Wterato für è BVinterleaung von 2 Hen, Ps ¿um P e EZEMVer sells<aft in 6002 6287 6315 655 576 6696 R679 ) ; in dem Ge!châftslokale zur Einficht der Aktionäre L age des Geschäftsberichts, der Bilanz 5 A Zugang Es S6 j 3. Ges tejabr d. J.- Abends 6 Uhr, bei der Gesellschaftskaffse, Brauerei am Kreuzberg, AktiengeseUs<aft 6996 7033 7040 7152 7212 7407 7438 7456 7f welche sih als sol&e leattirmieren, aus. _, sowie des Gewinn- und Verlust-Kontos. Passiva 2 101 787,11 Sens 5 738 1899/1930 a rute 2 Goldberg Funk Ee Io abzuändern. ; \ A 7579 7599 7657 766 7759 7829 796 Zur lus übung des Stimmrechts ift es rforderlih, Ergung eaen Hs Auf er Aktien-Kapital n 1 000 000 Mas E f agen : . D Y - JZUnlkersiraße 12, 4) Vorlage des Ges{Gäftsberits und der Bilant | 7986 8014 8125 8167 : kaß die Aktionâre ihre Aktien wenigitens sc<s entatung an Borstand un uM<tarath. t etz G A R éuan|@affung . , nte lo s <50TiC0e VUCAU WeIMa Vi erte Un der 7 ¿4 Ÿ le Ae 1 4 - D ge S L g J S 5 Ç o t , { B ¿ x L Etage, hinterlegt haben A i‘ für 1899/1900 und Verwendung des Rein- | 8666 8700 8769 8777 8852 8888 902 ( Tage vor der Generalversammlung bei der Felhluß über Verwendung des Reingewinns. e 250 000. P Tone tande: Der Geschäftsbericht des Vorstands, Bilanz und oewinrs. 3 9129 9146 9278 9335 9367 9390 9433 9655 9765 | Gesellshaftsfafse cder bei der Jülicher Voiks- Aenderung der Statuten, $24, $13 Absay 2, Kauti e 2 Gs Bestand an Noh- Gewinn- und Verlustre<nung werden vom 1. De- E Ea aa Hag Matte aihs enk Masl 9930 9929 banf oder bei einem N devonteren und bi $ 25 Ziffer 6, und S 17 Absatz 2, ulionen. . . . ., _10 000,— materialien P w s j (Fx 1 ing Lu iht 103 U d O0 4 ) An einein Pofar DL © A r zember cr. ab im Geshästskokale der Geselliait zur 9) Entlastung dcs Aufsichtsraths und 9930 I N e Le FEDS S N | Ausloosung eines Viertels des . f Accepte und Kreditoren 249 488 47 Bestand an G Einst der Akti E: as E 6) Wahl zum Aussithtsrath. Seric l. Stüæ 108 Osbligatione [K naŸ adgehalteaer Generalverjammlung dort deponter! Neu: R O (ufsichtaraths ; Prioritäts. Oblig.- Zinsen 1486 25 L e U, 97 MRF Ge RoiteGe e 12 Moe 1000 Zur Theilnahme an der Generalversammlung is | 10049 10109 10271 10300 319 10437 | lasen. Atilcaiee L lbe O, iveitaaui Nicht einge". Priorität FOO Halbfabrikaten . . } 437 365 22 - 17. November 1900. M IainTo Ks A a Tze aa T2 T ANR 97 03 107 881 92 1103: äFüli en 17, November 1904 , wele tin ter Generalversammlun d bd O Kaffabestand T. STLOOS er jeder Ultionär, der fh als solcher legitimiert, be- | 10591 10637 10683 0881 108! 32 Sli, den 17, November 1900. sti E 9 I Nicht erhob. Dividende O 9 nand . . 21 907|— Der Nene, re<tigt. Stimmberechtigt sind diejenigen Aktionäre, | 11091 11183 11259 150 1148 Der Vufsichtôrath. baben i O nsräge zu derfelben ftelen wollen, Reservefonds 0E Wechselbestand . .

Mar Leo. weile ihre Aktien spätestens am fünften Tage 599 11603 11706 -9 n Zillikens, Vorsißender bei re len oder die über deren Deponierung Tanttè E S g Le 0a Kautionen :

s R | vor dem Versammlungstage bei dem Vorstaud | 12030 12047 12050 1E T ERD - : Ba *pelstten Notar ausgestellte amtliche Be- Dividende 30 Sept. 1900 50 000, 2 101 eta Kaution deponferte 65984] oder den Firmen B. M. Strupp und Roth æ& | 12258 12260 12263 2524 12575 } [65983] / A lung LOA zes agte bor der Geacralverfamur- L L 87,11 G | 4211185 [65984] 6 : A Sohu hier, oder anderez den Auffichtsrath | 12601 1260 2699 12784 12785 | Actiengeseüshaft Bierbrauereigesellschafl n war vis nach derfelben Gewiun- und Verlust. Konto. D x a 628 193198

G } L B | uz E L n n Á Lia WILA Ui 4 il bei der Baye i Bank Bier-Treb | Actienbrauerei 3ahn in Böblinc N. | genügend erscheineuden Stellen hinterlegt und | 12797 12954 3178 13314 1334! P q a r rischen Bank ia München oder Ce TENEE v e a oes e 914 307,57 | P3098 179126 Die AV, ordentliche Generalv il 7 | die Hinterlegung in letzterem Fall spätestens am 3489 13519 13538 13653 13801 14042 14055 | vormals Gebrüdec Lederer in Uürnuverg, ‘ei deren Zweiguiederlassungen in Bam- | Malz und Hopfen , , , 326 331,59 Gs Debet ; L e Le Nor Verjammlung gleichen Tage auf eine dem Aufsißtsrath genügende ) 29 14410 14421 14505 14610 146 Die Aktionäre unserer Gesellschaft werden hîer- | u hint L Fürth, Nürnberg und Würzburg | Materialien «98.193,66 - Bewinn- und Verlust-Konto am 30. Juni 1900. ; : ! I 14758 V [5186 15192 f dur zu der am Mozxstag, den 10. Dezember Gene ly ne wogegen ihnen Stimmkarten zur | Salair und Löbne , ,, 12294820 T X I ‘eralversammlung autgebändigt werten. Generalunkosten 226 983 63 An Handlungsunkosten : Gebälter, Reise- L | _} PerGewinn-Vortra S I L 119 I 6

J Â (V,

PAsSiya.

(T\; Vi

-_ ra ) N D ) 498 48 O61 64 O 2) nto

i

{ í

. 190 770 59 L 40

153 987 77

32 209/05

M O 4

S U LL

| | | | |

1E

l l 2

752 140 173

1 l | l l l ] ]

d - - 0 s D

143:

S E L Ur a „Dezember Meile deldbeiniat haber 1702 1471 - Nachmittags r- im Bureau des NeT E VELMELNIE Ene, A i O i I ZioR 2A N TESAS Eo T Ce e E i 1 hu r f Bankhauses Doertenbah & Ci Stuttaar î Jede Borzugée- Aktie giebt zwei, jede Stamm-Y 442 15486 15500 15740 15802 15815 | diefes Jahres, Vormittags L4è Uhr, ix unier [ ¿ Bankhauses Doertenba<h & Cie. in Stuttgarl statt. As B E See ves Jede Stam e 5888 15936 16009 SOLE 303 Geschäftelokal, BäralSantltraße 48, in Nürnberg Maunheim, den 15. November 1900. Abschreibungen ° 81 498,44 kosten, Insertionen, Stcuern 2c. . , 199 323/19 1898/99 1) Vorlage der Bilanz und der Gewinn- und 076 16194 16258 16711 16768 16801 17039 | ftattfindenden ordentli<hen Generalversammlung “ieitende des Auffichtöraths: Reservefonds . sa 2 917,60 “U 0 840/09 Mitetben : Éin, na, Der Auffichtsrath. 17251 17306 17565 17568 17712 17765 | er j | rt Mayer, Rechtéanwalt. Tantiömen 04445 6 Bille 237 611/101 " nabmen füt zub . 50 000, 914 307,57 zu vertheilen wie folgt: | ARERS r ander Ordentliche Abschreibungen auf : Säure

Tageéëorduung : Í is x Tes 9 Meiningen, den 17. November 1900. ie ps Ne rof ; 2 82 ngeladen. D aa Berlustre<nung, sowte des Berichts des Vor- Dr, Gustav Strupp, Vorsizender. 7867 17934 17945 17981. Tagesorduung : : A [65998] f | S 909% Dividende . | weitiz vertwwletkets L. Entgegennahm- des Ge-shärtsberiwts deé Dor | ayrradwerke „Freya Hamburg, den 30. September 1900 Gebäud | ume O E i ebäude . A 6 320,62 Fabrikations-Ktc.

|

1771

f ds neb Bomerlun; es Auf Sraths. L E At Ss 9 A 2) Gniafkung des Vorstands Und deb Aussichts: V Rückständig find die Nimm: BUtge | ne am ; s nd 1850971 VebátiaiiiGuna E 1070 1077 1858 1869 7271 8316 8585 fands, der Gewinn- und Verlust-FKechnun | Aktiengesellschast t; L: München. E Aufsichtörath. Der Vorftand. Maschinen N 9 027 39 c Sy unga i r f » L Stag Le s E n Á x as fe JiLOo0 9409. : 5 / M n0 L ij. E L E e terr : "e N u ev d ert : Mr N ; F Z \ 2,02 > G L z S ella qu einer am Montag, den T0: De: | O, Gudagans der peootion ligationen erfolgt | 11, Grtgegennabine des Prtfungsberitts det 1 F Wing aft L e Murr real Be | efunden 79 mf den Bidern léeeeafimmend | Werfieuge . - : : 7 83098 Gewinn vinnds. Selellshaft zu einer am L - den 10. De-| i F; Ge htôraths. | wd e rde l j “R 1 325,66 E 4) Aufsichtsrathswahl. i; 1844 Pestzurant | Vit Fr. 500,— = G 400— sihtsraths._ i: a L ju der am Mit ; Der becidigte Büche : " 66 StmmbterBgt in der Geceraldesamnnfang fa | Kasersaf qu Quedlinbira fan suerben auer: | "Beri bei ter Banf für Handel und | 1, HisWubsfang dbr die Bilan ahe e F Bormiago 19 Ube, fereitce; Vember zan Gr S Po I O dran N mo » _ nigen Aktton : 3 , L & 5 adi LNnDeri eti! 1g n L r Dee S Mui J ; aura ä A e R Ide me G Cd Z L *. 0A d Ne C LO C (D, J nah $ 24 der Statuten diejenigen Aktionäre, welche ordentlichen Generalversammlung ein zur Be- bei der Breslauer Discouto Bauk, der Entlastung für den Vorfiand unk dahier, fatifindender Zug E L Urale 10 } [65828] Außerordentliche Abschreibungen auf | sihtsrath. L versammlung ergebenst entlichen General- Brauhaus Hammonia A.G. in Hamburg Alaun ooo eh 2734,77 N elle 1061,75

spätestens mit Ablauf bes vierten Werktages rathung und Beslußfassung über folgende : s é dh g Gie Lo ¡bre Aftie an lo Ung B / A E S bei dem Bankhause L. S. Rothschild, j L (

A IER E o B D e Tageborduung: r E 4 M ee Der Auffichtsrath dieser Gesellschaft besteht zur | Gebete « «e

raths. ufsihtoratbówaßl, Zeit aus den Herren Wm. Gibson, Carl Marx, A ware F Reinge D T DIEN 196 a8

n} OU VUD! <

sellschaft selbft oder hei dem Bankhause Doerten- i) Vorstandsangelegenheiten. nationale, zan ; 2 E T Beschlußfassung über allenfallfige Aut tejznigen Herren Aktionäre, wel<he an der | Leonhard Völkers. Vortrag auf neue Rehnung , . . . H

j | [ j Î

bah «& Cie, in Stuttgart odec bei der 2) Statutenänderung. Ç Verli Deutschen Effecten- & Wechselbank in Frauk- Die Ausübung des Stimmre<ts is davon ab- ; Bs L Mes ens, TamBete ex Tie. fs von Aktionáren eneral in Vrüssel bei Herrn F. M. Philippson, nären: Gerfciei N Attien criammlung theilnehmen wollen, baben die | Hamburg, den 14. November 1900. In Summa wie oben | 237 GITITO

11h T <

| | furt a. M. oder bei einem Notar hinterlegt haben hängig, daß die Aktien mindestens drei Tage bei der Banque Internationale de Die Aktionäre, welhe an der Generalverscmn Dien oder die den Besiß der Aktien na<weisenden | ‘potscheine bis spätestens Montag, den 10. De- | [65829] | R EE Es —— Zap fee ; 446 7 (4 38 446 77438

und bis nah der Generalversammlung belassen. vor der Generalversammlung bci der Gesell- ; ; f ; Aktien, aemäß $2

Die Hinterlegung bei einem Notar ift spätestens schaft oder dem Bankhause Ph Neichenba<h «& Bruxelles, theilnehmen wollen, haben ihre Aktien, ‘ver dieses Í Sis n btb; bels e in Autwerpen bei den Herren E. Nathan | des Statuts, bis längstens 6, Dezember E ¡ember a : ¡

frist dem Borstand der Geselischaft unh Vorlage | (erft eeonburg oder bei cinem Notar | "Q Cie i A E Ende) aier u dee Badem | Lie Marte e Pa t Mmirs, Berlin, im September 1900,

des Pinteclegungöscheins mit einem genauen | Quedliuburg, den 17. November 1900. in Namur bei den Herren A. de Lhoneux, | (Bärenshanzftcaße 48) zu hinter egen. 2am ale der Deutschen Bank dahier vor, Zung pit unserer Gesell- Der Vorstand.

Nummernverzeichniß der hinterlegten Aktien nahzu- Ei A f À iz dli b A E E, L 10 De Ms ae ay (06 Gahres n W nomen wogegen die Eintrittskarten in Empfang ge- 14. dieses ab an der Kasse ber Filinle. dee Vorstehendè L L E Es

weisen. isenwer uediunvurg, Differdingen, den 29. September 1900. liegen vom 26. November dieses E t ten werden können. Dresduer Bank i 6 ftatt orftehendè Bilanz, sowie das Gewinn- und Verluft-Konto habe ih geprüft und mit don Böblingen, den 19. November 1900. 21ktic es [lf t Der General-Direktor : Geschäftslokal der Gesellschaft zur Ginfiht & Dien, den 16. November 1900 lieferun D g Divid n Dam 8 1899/1900 Ein- | orduungsmäßig kaufmännis geführten Büchern der Gesellshaft in Nebereinftimmung gefunden. E

Der Auffichtsrath. ngeje chaf . Max M etër. j Nüruberg, den 18, November 1900. er Vorfißende des Auffichtsraths : Ha G E L 13 N Bn hee O Berlin, im Oktober 1900. dd Der Aufsichtsrath. Der Präfideut des Verwaltungëêraths : Der Aussichtérath. L Dr. Fr, Rosenthal, Justizrath, mvurg, : Sor ÊT Arthur Rettig, Simon rank. Paul Würth. Geh. Hofrath G. Josephtha1l, BoriyL ' , er Vorftaud. gerihtlih vereidigter Büderrevisor.