1900 / 276 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[65907] Adler Weazereì, Köln-Ehrenfeld. [85904] Aktienbrauerei NRettenmeyer Stuttgart.

s: / lversammlung findet am Samstag, deu 165. Dezember d. J., 4 s Die diesjährige ordentliche Generalversammlung der Aktionäre unserer Gefells<aft wird am Die 12, ordentliche Geuera 1 i ; : F f Donnerstag, dea 13. Dezember a. €-, Vormittags 101 Uhr, im Hôtel Landsberg, Marzellen- Na<zuittags 8 Uhr, im AOIREUIMA E E E R (in der Karlsvorstadt, hier) statt, U n Î E 9 E Í f Q g Ee

3) Beschlußfassung über die NVexwendung des Reingewinns.

ur Theilnahme an der Generalversammlung if jeder Aktionär bere<tigt ; zur Abstimmung jes ; Mal, Qhtengeim Ir M Gie do< nur vnias, wel@er seine Aktien (ohne Dividendenscheine) spätestens 3 Geschäftstage vor dem M D776.

Leopold Scligmanu, k h i öln-C Vexsammlung®stage bei der Gesellschastsfasse oder bei folgenden Bankhäusern : vis oder bei der Gesellschast in Köln-Ehrenfeld \ E ate iweiger, Stuttgart,

ftraße Nr. 1, in Köla stat:fiaden, Indem wir unsere Herren Aftioaâre zu dieser Versammlung hiermit d Bericzterst Vorstands und AufsiŸtsraths. | j Pia f Po B T d ut ph d ASOp a S P Calasan gin Ui ad fi Ma zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlih Preußischen Staats-Anzeiger 7ANZeIgeL. Berlin, Montag, den 19. November 1900 E DaD S S e e Em S Ee A 7

re<ts in diefer Generalversammlung die A Bankbäusern :

von 9—10 Uhr, ausgegeben werden. Bie Beioheit & Cie., Ulm a. D | | l , “s E cinrr ns wee: Tagesordbuung : - Weiöhe Ale O S : ; 3. Unfall- und Inyaliditäts- 2c. Versicherung. . Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u, Aktien-Gesells> 1) Vorlage der Bilanz und Gewinn- und Verlust-Rechnung. Deutsche Genosscuschaftäbank vou Soergel, Parrisius Æ Cie, Commandite, Frauk as Verpachtungen, Befigudea K, é én V NAmzeiger. À Neu 7 irtf'dhaft8-Genofferstcften, s 4 t 6 j a : ; 8) Genehmigung der Bilan nd DelWluy. Wee Die S S ENE, ondkotamissión. Hinterlegung bei etner der vorgenannten Hinterlegungsstellen inuerhalb obiger Frist einzureichen. 6) i Der Ausfsicht#rath. lt O U ie bis ; ß ton Da À , o Z i Rechtsanwalt O. Gauß. Die bisher hier veröffentlihten Bekauntmahungen über den Verlust von Werthpapieren befinden {ih Malzfabrik Dachau Aktiengesellschaft im Dachau. s ¿Vi Ad SSÂ a. Activa, : Activa. Geschäfts-Vilanz für 1899/2900. A A S - Pierzu fônnen Legitimatior sfarten auf Grund $ 23 unserer ) Kassa-Konto M 91 871/20]} 1) Aktien-Kapital-Konto 3 000 000 | Gebäude: Konto 761 805,62 | } Prioritäts - Aktien- Aktien-Kavital E So 1) Tagesorduung : Debitoren 828 AAE 4) Anleihe-Auéloosungs- Konto E 1 030 |— | Maschinéu-, Apparate- u. Gefäße-Konto 46 1575 849 96 Beschlußfassung über Verwendung des Reingewinns. ; 28 039/37 e | Abänderung der Statuten : Abschreibuna -- 1 500,— 64 002/51] 7) Reservefonds-Konto 88 032/37 6 9/ Abschreibung 1 481,— 23 202/29 Inftallationégegenstände 2c.) 11 876 55} Erneuerungs-Konto bis „übernehmen“, $ 19 Akf, 1 {r 2 M i i ufs Abschreibuna 20 000— Gewinn . . „4 295 194,31 | C O 9717/92 | Q Beschlußfassung“, $ 33 Abs. 2 klare Faffung. „Vei Abschreibuna „___10 000,— 257 410 8- Ar Da R on Straßznbau-Kautions- Konto 302/30 Gewinn- und Verlust Rechnung. Gewiune Ludwig S<hweizer, Borsißender

T «4 : f l ittags 198-Sa S binterlegt wzrden müssen, wo auch die Eintrittskarteu und Stimmzettel am 12. Dezember cr., Vorm ngs-Sachen. Flesch « Ulrich, Augsburg, 9, Aufgebote, Berlust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl. c a T x 5 L furt a. M. 2 / 2) Bericht des Aufsichtsraths, des ZorstandE uvd P oder bei einem Notar hinterlegt ; in leßterem Falle tedo< is die Bescheinigung über die notarielle , Verloosung 2c. von Werthpapieren, y Beier 8 4) Was etnes Aufsichtöraths-Mitgliedes und Wahl der Mitglieder der G j : « Berschicdene Bekanntmachungen, j 8 uttgart, 13. November 1900. v) ¿ ° 7 s Köln-Ehrenfeld, den 16. November 1900 B Der Vorsitzende des Aussichtsraths: Kommandit-Gesellschaften auf Aktien u. Aktien-Gesellsch. | 1659081 - : aus\{ließli< in Unterabtheilung 2 Die Herren Aktionä s f [65822] ölu-Müsener Wer werks-Acticu-Verein. [65832] is 0A ite 1900, Na e onâre unserer Gesells<aft werten ¡u der am Montag, den 17. Dezembe Cölu-Müs g Vilanz am 30. Juni 1900. __ E [65487] Gaswerk Esch a. A!zette (Luxemburg) A.-G, Geueralversamminna Eh 8 unserm Fabrifgebinde In Stutsgars flottsindenden ordentlichen —F E ; E E T S E L O E Activa. Vilanz per 31. Juli 1900 Statuten bei der Gefell geladen, j e N M D __———— Passiva. |; er Gesellshaftsfafse in Dachau od-:r bei dem Bankhause Jos. Schweizer i M 1A M S Grundstü>-Konto 176 27781 Aktien- Kapital - Kto. | 1 300 000 Grundsiüd E: S E E Q ani d G Empfang genommen werden. N MRE E RALREEE j j | rund G a L 33 016 88 Effekten-Konto e 30 520/—]} 2) Anleihe-Konto . 934 000, 0 : 7 618 05| 754 187/57) ftapital-Ronio , . | T78 000 Gatwerks-Anlaze , |__292 705/71} Hypoth. Anleihe . 1) Gntgegennabme des Jahresberichts. Wechsel-Konto . 96 770!30|| 3) Anleihe-Zinsen-Konto 23 600|— | 1% Abschreibung ——————T57 || Mccpt- Rot i e] Kassa-Bestand 325 722 50h Rre»itoren A 46 T 2) Grtbeilung der Decharge an Aufsichtsrath und Direltion gz 29457 30 35 540/46 OeS ea L L AUDTTIOG assa-Delland A 375 691] Rückständige Ankeithezins E Egl 9 2 L dd 5 324 f Abschreibung „110 309 50] 1 465 540/46 Kreditores I O 1 a ainjen , 399/20 4) Wabl 2 N 2 MWohngebäude-Konto 5) Kreditoren . E J 99D 020107 7 °/0 ————EZSE Guthaben auf Anleihe 3 862 95|| Vortrag für Unkoste fas Sr s | ) Wahl von 3 Mitglietern zur Ecgänzung des AufsiHttraihs Ing M 65 502,51 | 6) Delkrecere-Konto i 2 671/06 | Wasser-Anlage-Konto «M 24 683,29 Agaervorräthe (Koblen, Koks, Theer, 32 95 Lea Gir E Rel laire, A 5) nderung der zur Gcgänzung des AufsißHttraißzs. E 9 07 L E E E zer n j s A : “Abs. 2 wegen der U-tershrift bei mehreren Vorständen oder S I OLT IC 8) Dividenden-Kout9 .. « a 3 978,— | Geleise: Anschluß-Kont 25 820,05 Außenstände 5 7444: E 0) s 12 M1 Gtreiduns ver Won a Mie Ls S O, Es, S 3 ¿leisc-Anschluß-Konto . . s 820, : Außenst 15 744/42 |._1 Streibung der Worte „in Vertretung“ bi Bergwerks. Konto a 1 128 0 1 123 282/'46]] 9) Gewinn- und Verluft-Konto: 6 oh Abschceivung f 1 549,20 24 270/85 Norausbezahlte Prämten und Steuern | 038 50 E “4: L ex Generalversammlung, S 20 leßten Sat Aenderung des Wortes E etouna_ L inn i Pad P E E in „sofl*, & 28 Abs. 2 Aenderung der Worte „in der Generalb-rsaormbu e La e E 907 610.6 | Absrelsungen a L A MTIRER rol Abschreibung ¿ 5 6713| 839 906/50 Verlust-Vortrag 2 95848 Dachau, 12. 3 Abs, 2 fla fa E E E : 45 Wasserleitungs- Anshluß-Konto —| 2340/40 H [361297 10 ———— 7 E E 7 : | 364 297110 Der Aufsichtsrath. Kreuzthaler Hochosen- Konto S 1 959 Verluste. __ / K M4 1764 701,76 Pacht-Kautioas-Konto . La A r

A eibuna _, 116.600 1 648 201/76 Bestände an: L | i 6 Betriel ais : “ke | dp 9) atr ugt 3 000|— Ble S eie m A L a ebs i N 7 e P S Lug LODOOR S : L R mw —_— 3 0 j ‘lasse l 35 2,0 L | A. : . j D O <. l 9 C] S P 0 92 958/48 Bft b » - 10) Inventur-Konto S taepeemamien Betriebs-Materialten 42733721 8317 109/35 rb iAeribiaei 15 066/78 a 7 En LAuerei ulle Stuttgart 4 595 830: : 999 O0Vi Rübenf E 1 086/50 avs><rervungen:_ | | Zu de «p : E N libenfamen S Einrictungs-Konto anges | : 1 der am 22. Dezember d. J., Vormittags 11 Uhr, im Friedrihsbäa (( a G ust-Lonts für 1899/1900, Credit. z j ter®or 99 679/16 N Ton 4 306/62 | [in Stuttg ubendes : i 9 hr, im Friedrih&bac (Gothischer Saal Debet. Gewinn- und Verlust-Kontos r ———_—— B A 22%, Konto 1 33187 4 Erneuerungs-Konto 1 000|— | | hiemit Oli cin denden 4, ordeutlichen Generalversammlung laden wir die Herren Aftionèrz : M S t M B | Debitores . 55 249/67 | 20 373140 77 1) Verwaltungs- und Geschäfts - Un- L 1) Betriebs-Uebers{<üÜfse 422 705/90 | Gewinn- und Ver 451 578/87 | / Me den 10. Oltober 1900. O DFSIEN Posten ._ « - 68 832/84 3 435 7166 3 435 71616 Der Vorstand. D ; 2) Ger 2) Zinsen der A L art Ee 47 579 |— i S K i 1900 Sha | Johs. Brandt. pp. Knoop. Dr. Klein rivat O G; 3) Beschlußfaffung über die Vertheilung tes Reingewinns : s 3) Diskonten und Nabaite . « « « .| 11 103/77 Debet. Gewiirn- und Verluft-Konto per A L E ebitnd | Revidiert und mit den Büchern stimmend befunden. , nßer. 4) Aufsihtsrathswah, eingewtnns, 4) Abschreibungen n L E E E S l R |y A E E Bremen, den 12 Oktober 1900. / bis spät T tee Statuten hat die Hinterlegung der Aktien (obne Dividendens&et; L 9) Saldo A “E / 6 : H. A. Nede>er, beeidigter Bücherrevisor atesten . Dezember 1900 bi der Gefellschaft sel, bei ven Banktäufern c 50 99 705|€0 | Saldo-Vortrag aus 1899/1900 « » 28 118/63] Einnahmen: : j : «& Co., Württembergische Laudeé E , felbst, bei den Bankbä z A 90) 0/ E n ; Fabrikations-Unkosten 773 026/86 für Zulker, Melasse, Melafsefutter, E [65825] Fraukfurt a. M, R LaS E O E, vet der Mitteldeutsche Die dur Besu d aen E E un 10 gge in Beob A [E Zinsen 7426330] E 323 3675 Activa. Bilanz-Konto per 31. Juli 1900 Passi Stuttgart, den 16. November 1900. esehte Dividende pro 189 ann bon heute an vei unjere F. g ; i Yerlust-Salto ol O8 iets verur una a L , SÍva. L C e N Schaasfoausen’ schen A rberetn ten Herren Deichmann & Co. und J. H. Stein in Köln, 204 vere M 4 C E Sn os R - sowie bei dem A. Schaaffhauseu’s<heu Bankverein und den Herren Delbrück Leo «& Co. in Püurkelgut-Oekonomie . ( | An Aktien-Kapital-Konto: 4 Per Aktien-Kapital-Kont “M S Ge E Berlin geaen Auslieferung des Divipender seins Nr. 44 erhoben werben. 1 074 946/39 1 074946139 H Rückständige Einzablungen 80 000-1 "7 BoudtürteuiMonto oe priv din B B A Kreuzthal, den 16. Nev:mber 1900. Die Dircktion. ( Ide N ] , Maschinen- u. Einrichtungs-Konto d o Am he en-Konto 110 000|— | rergo4 Regeusburg, den 29. August 1900. K 9281955 Kreditoren-Konto . .. „, 33 891/60 | [65824] R Va OLU9 e Gewinne und Verluft-Konto: | Soll, Bilanz- Kouto.

(65830) Metien brauere i Cóöt h en. Bayerische Zuckerfabrik. | Abschreibung 8 ®/o 429,99 | Reingewinn e 4731101 5 2 - —————_— Debet. Gewinn- und Verlust-Kouto. Credit. R. Scheller. H. Kohlberg. | M. 85 394,— Hiervon: | « ¡f

Tageêsorduunug : 1) Entgegennahme des Geschäfts: eriht3, der Gewinn- und Ve

ec 9 (0 G a Be pas S Us riuttre@Wnuna. 4) Genehmtgung Det Bilanz und Srtheilung hr GCdlinens s tre: ung

Es 2 s S7 Le M A i V 307and 1nd Auffi - i F L a4 17 Â 4 A [41 TÉra L

T Tft U HAD

ufern Dörteubach n Creditban?

(EmrmrnE anae e erem E e S | DUOdia - » - « « 4067876 196 070/76] 5 9/0 Reservefonds M 2365,57 An Immobilien-Konto; A heilter Ref 1898/99 M A [65833] [65931] P eihrcius . A6 70 000, Sia ls agf aube . » 12 800,— | Brauerei, Stallunzzn, T L E 938 234 911 Per Uavertheilter Rest von (99, T3680 1 LDRLO N L H T . u : Abschreibung 10%, 7 000,— 63 000|— ertraalihe Tantième E G E E Abschreibungen 32 207 35 f Bier-Konto j eo p O 686/64 Mean S E cle ia s Äuf- Bierbrauerei Eichberg Elektr. Delznbtun e A 0 n Gratifikationen. , 3814,58 | _19%/0 Abschceibung . . Gewinn A N e Brauerei RBJSNGO R «e ae L sichtörath unserer Gesellshaft eingetreten ift. Aktiengesellschaft, Sonneberg. j Thr Des! 6 4 336,— BE E r U 4456 56 Maschinen- und Gerät 295 046/50 295 046,50 | Regensburg, den 14. November 1900. Die Herren Aktionäre unserer Gesellschaft werden Abschreibung 109/6 433,60 3 902/40] g 0/, Superdividende 19 R 10/6 Abschreibu ‘e 19 2UU, 09/0 AblMreibung

Activa. anz vro 31. August 1900. Passìva. Bayerische Zuckerfabrik. bierdur zu der diesjährigen ordentlichen General N M 138 063,38 | } Vortrag E As Fäßi-Kouts E E S /0 if ret é . Ras M. 47 311,40 109% Abschreibung . .

O AID T S S R M B T T, p T E T E E a ° i den 7. Dezember | M A 6 E —— versammlung, welche Freitag, de? gen i: E E n 9c R eufayi 355 000|— d. J.- Abeuds 7 Uhr, în de: Turnhalle, hter, 4 Es - _69033| 13737305 2 i Man ; S E “e Per ate 0 S 946 410117 | [65268] : statifinden wird, eingeladen, N N oRis 1 579/88 B iti O D . Du | ® D An t g 0 Î a: 10114 J / na Ütensilien und Geräthe . . . .| 830000/— Kreditoren 110 162189 Koppener Dampfbrauere! Sn Ki Nor aths! | S L h 181918 E L Dn e A D rectässer : 28 000 Ai eeboleae Dividende. . « - 128/80 Actien Gesellschaft. S urt Meyer. a O Prämie . ., 479/32 Abschreibung A Fuhrwerke . . : j 5 000|— Konto unsicherer Außenstände . 9 000|— | Die Herren Aktionäre werden zu der am Montag, Erstat R Ebaridis Ld Boll | E: armede 6 9 916/20 Wirthschafts-Mobiliar-Kon1o i 03 Restaurations - Inventar und | Gewinn pro 1899/1900 . . « « 24 554/24 | den 10. Dezember 1900, Nachmittags 3 Uhr, - gge s Gesäitzjahr k Debitoren-Konto 108 479/70 A O Braueret-Mobilien 4001/— in Koppen (Schloß) - ftattfindenden . Hedaegrn E Lieriist der Revisoren f O i : «02 982/06 Komtor- und Brauerei-Mobiliar- Konto Dee und diverse Materialien 2 772/60 ordentlichen Generalversammlung ergebenft ein- A Beschluß cler. Gailaftung des Vorstands und : 591 203|— 591 203'— : C R Kont 208 L geladen. Tagesordnung : Aufsichtöratbs. E d i Gewinn- und Verluft-Konto. Haben. M es vater E ssekuranz;Konto "T 9913153 E 1) Entgegennahme des Berichts der Direktion 9) ets E As erer pee O M Rh E ÿ igs E VA Dactiaibedea x 192 957 769 55660 762 556/60 uad des Aufsichtöratbs über das abgelaufene Mp Pie arntianie 4 : n Unkosten-Konto . 99 909 38/| Per I e. M |S r Ee 762 556/60 : 762 9966 Geschäftejahr urd Genchmigung der Bilanz. Geschäftsjahr. L E | AbiGreibunat out 22 909/38] Per Waaren-Konto: Moceäthe: Die Auszahlung der Divibeude erfolat gegen Einlieferung der Dividendenfheine pro 1899/1900 9) Beshluß über Entlastung der Direktion und ) Beschluß über die zu vertheilende Dividen? Bilanz-Konto: D Bruttogewinn nah Abzug aller Bie “M l ite S ane De Worinac-Miien , , « . Reihe 1 Nr. 5 mit GL 0/6 = t Sb ves Aufsibisraths iür das Geschäftsjahr T | Makewvina : Löhne und Betriebsspesen . . . [85 77026 ier, Malz, Gerfte und Hn für Stamm Prioritäts. Uktien . I y /o = 82,50, (1. Juli 1899 bis 30. September 1900). [65873] 4 2 : As | A L Aal E für Stamm-Aktien. . ... « 11 : n 3) Wahl von Aufsihtzrathsmitgliedern und Re- | Actien-Brauverein zu Plauen i. Vogil. 85 770/26 E D ee Alben 2c» s von heute ab an der Kasse unserer Gefellschaît. visoren. Zur 44, or dentlichen Generalversammlung Pforzheim, den 15. August 1900. : Uft Sonts -Cuoraobe E S G Á rei ats Fand Mes A des genannten Vereins ist der 10. Dezember 1900 : Vkti Der Vorftand der : rungen, Steuern X) . er Au rath. De . s C. Buchholz. anberaumt. O il Ait fi 1E s i 4 g F E Wilh. Jasper. Alfred Hundt. O Es werden demzufolge die geehrten Aktionäre dieses \ tiengesellshaft sur Metalindustrie vormals Gusiav Richter. M (gutgeH bte X ! Vereins biermit ergebenst eingeladen, si bierzu a8 Gustav Richter. Grnst Seit. Interefsen-Konto. . 9 22

[65934] getahten Tage, Nachmittags vou 5 bis 6 Uhr [65826] T5875 E s N |

[65831] / B L ‘s , . En Ul S Kier D ah S5 H. G.B on wie bierdurdL& Fn der Ge-keralvecsainmlung vom 22, Oktoder j G 2 WBraueret A.-G im großen Saale der „Centralhalle“, aldier, : i i L ; G7195 Gemäß $ 244 des H-G-B. maten wir bierdurH | F derte Herr Dr. M. | Glüauf 7 * | fnbey, dur< Vorzeigung ibrer Aktien bez Hinter Actiengesellschaft für Metallindustrie Felten & Guilleaume Carlswerk Mannheim, den 30. September 1909.

b-fannt, taÿ in der am 14. November a. c. statt- | 1900 wurde Perr Dr. M. Schauenburg, Verlagt- | Gelsenkirse -Uecfend dur | nes E | s Bi Ub San alHor 18 Mitglieder des | buchbändler in Lahr, in den Auffichtsrath unsercr eien iren - eten orf, legungssheine des Vorstandes des Acticu- Brau- vormals Gustav Ri h roi E U A : g d ea tes I Se O Ga a 0 Me M Gztelisast gewäblt. | Die 1 ordentliche Eenecralversamulung | vereins zu Plauen sih zu legitimieren 2 ihre : sl hter, Pforzheim. | Actien-Gesellschast in Mülheim am Rhein. Vierbrauerei Durlacher $Iof N.-G. vornm. Hagen.

c ; E 5 E t » 6 6 c: 4 G: 4 t R 9 t , _ - fa S E E E R E S E R E E T B T Ne N EE E b

1 Is

Aufsichtsraths die Herren L | s A l iz 1 In Emvfang W ] „k beehren uns zur öffentliden Kenntniß zu | Die Aktionäre unserer Gesellfhaft werd L Biabremaun Ann emeilter M, Ba aba Neue Papier-Manufactur E am D e S il Felice i mllenpcef bez. Wahizeitel dagegin in Sm Í : A, bas Beth E ea ju ciner außerordenticen S enccalberiame Gie und an tisic ¿ re, qiellv end 2 o 2 E S T L Soil us z- Uhr N j Bei hertat ka ai D ividende für das | lung einberufen, welcbe am LO0, Dezember 1900 s . E Bor sitzender, Stra bur Ì, E -NU re isau. { (Berliner Hof) zu Geilenkirchen statt. Die Anmeldung begin i __ Uy eihäftsjahr 1899 bis 1900 auf 10% glei | N S j : j j Faufmarn A. Sthwertfeger, : ß g x Þ < ; R Tagesorduung : c i ags L A Ls 6 lr ge | G Jür die volleinbezahlten Afti:n Nr. 12940 Gesellschast in Mülheim 2 ben flalfinben, fl ! Abschreibungen: : S E Kaufmann P, Smidt, [65905] t Beritt L S orlüge Ver ‘Bilanz nebst 10 ias Ves Geschäftsberichts; Iuft fikatiuana F jahlten L I E ide die, wit 50 La einge» Tagesordnung: dete 1% auf Immobilien-Konto Me agte r 10 Hud Die Herren Aktionäre werden hierdur< zu der am | Gewinn» ind Berlustce<nung. der Fahres:e<nvng und Entlastung d Ore | Die Diviberte Mets O DOG ns über Erhöhung des Grund- 10% »„» Maschinen- und Gerätbschaften- Cöthen i, Anh. den 15. November 1900. Souutag- den 9. Dezembcr d. De U 10 Uhr 9) Beschlußfassung über Bilanz und Gewinn- standes und des Aufsichtsratbes. * S | enden-Kupons Nr. 1 bei dem Pforzheimer Bank- ey 4 es Muegaae E 6 000 000 ta 10 9/ Konto Der Vorstand Dn rie E Am A vertheilung, sowie Ertheilung Ra 2) Wan I 4 Anf Bra E eh nid s A..G, in Pforzheim sofort zahlbar dieser T ate E E S d rh ten agu c « O v d 99 Lahbnfkalf-Fnduitrle, W. m. 9. J, U L UTg A. 4. ür d Vorstand und Auf stärath. Stelle der viec aus\<eiden en, jedo E i orzhei ; E “Le L “1 l e a 0 fo D. e Be Der Actienbrauerei C othen. ftattfiadenten exften ordentlichen Generalver- i 3) (e iubterathowall, 0E i wählbaren Herren Friedr, Merkel, S i Gege Le a N N efirie g p fr S UFRIGAI Saangea E, Lichtanlage. Konto S Wilhelm Schulze. Alfred Hundt. sammlung eingeladen. L a e H Die Aktionäre, welche an der Generalversammlung Steinhaeuser, Rud. Goeëmann 1nd ® vormals Gustav Richter Wegen der Ausü M. irthshafts-Vèobiliar-Konto 1 E E : _DVie Eintrittskarten föônnen gemäß $ 19 des | theisnebmen wollen, haben ihre Aktien bis zum Seifert, sämmtli in Plauen î. S i S . 8 Ta Va Stu uslbung des Stimmrechts wird auf Komtor- u. Brauercei-Mobiliar- [65870], Siatats bis zum 8, Dezember cr. von tem | $“ Dezbr, er. bei der Gesellschaftskasse, bei | Plauen i. Vogtl, den 16. Nou n [85177] ; L E A D euieee Ae Ls iôè A an Äcifinei L! Nl Leipziger Centraltheater Vorstande bezogen werden. R dem Baykhause C. G. Trinkaus in Düsseldorf, Actien-Brauverein zu Plauen. : : Actien-Gesellschaft Bankbaus Deiidmann &. C ges Sul N as für Verlust an Ausständen . . .1___2233/09| E - G Gegenstände ter Tagesorduung siad: {hei der Nationalbank füc Deutschland fn Berlin, G. Raykowsk i. Maschinenfabrik Landoy “Mülheim a. Rein, d m L nt bezeichnet. Malzsteuer-Konto T0 D Aktiengesellschaft. l) Erstaitung des Berichts üver das abgelaufene i 1j der Esseuer Credit Anstalt in Efsen, sowie E ] in £ andsverg a/Lech D i G. . November 1900. Materialtien- Kouto 76 15441 j é Geschäftsjahr. | ilialen in Gelsenkirhen, Bochum und c ondsberg a/Lech in LCiquidati er Auffichtsrath. Unkosten-Konto 24 34138 Der Aufsichtsrath unserer Gesellichaft hat be: 9 G 14 Bil bit Ge q j deren Filialen in s [65872] Ls A in Liquidation. T h. v. Guilleaume, Vorsitzender Q 84 341/38 {lossen, weitere S5 Prozent des Grundkapitals 2) Genehmigung der- Bilanz nebst Gewinn- un? } Dortmund, zu hinterlegen. Au kann die | In der 24. ordentlichen GeneralvasanS qußerordentliche Generalversammlung am / ° Lohn-Konto . 83 938/99 bis zum 30. Noveraber 1900 einzufordern, 3) S E e Barsiankes und des Aussichts Hinter egena V Y deutschen Mann eee Ee Geselischaft am 31. Mai 1900 dahier 1 | mitiagg L uen ing Dezember 1900, Nach- | [65902] R E oo H E e ] Aktionäre, auf ei N 9 - } Fn diesem Falle muß die ‘amtliche Bescheinigung | Stelle des zurü>getretenen r, im Fabrikkomtor. j n s N 4 164/61 | O bavsrcten mae On h etrag pa E AufsiStzratbs j Über die stattgehabte Hinterlegung spätestens am Herrn Professor Miller in EGUwang®? „rg 1) : Saa Unie Actien Gesellschaft für Handel und Interessen-Konto 7 010/65} 9508 248/21 «k 250,— F in der Zeit vom 26, bis mit 9 teuwabl, des Ne si E ¡fers zur Prüfun | fünften Tage vor der Generalversammluug, Herr Domfkapitular Stiegele in Rotten" reten, 9) Wahl eines neuen Aufsichtsraths. Schiffahrt, H. A. Dish in Mainz. GéwinneBorträg 1898/99. „oa a ao 36 218/93 | O0. November 1900 an unserer Kasse in 9) Wahl ines Ind prüfers zur Prüfung | pen Tag der Generalversammlung nicht mit- | als Mitglied in den Auffichtêrath L iemit i Besprechung und Abstimmung über diverse | Als weiteren Gegenstand der Verhandluna in der Gewinn 1899/1900 237 738/95] 273 987 Leipzig, Promenavenstraße Nr. 1, Erdgeschoß, ge- 2 der nâljsten d D lußfasu über sonst gerechnet, bei der Gesellschaft niedergelegt sein. | wovon wir unseren verehrl. Herren Aktionaär?? | Zu eldâftliche Angelegenheiten, Generalversammlung vom 5. Dezember 1900 kün > 99g! fällicit einzuzahlen und Hierbei gegen Rüzade der L ia Ant ä s dl Peti Die Bilanz, Gewinn- und Verluftrenung liegen | Kenntniß geben. jeder "ige nahme an der Generalversammlung ist | digen wir hierdur< an: : i Mannheim, den 30. Siptember 1900 R dn SaN 220 über die erste Einzahlung ertheilten Quittung den E O F | pom 25, d. Mis, ab im Geschäftslokale der Gesell- | Stuttgart und Ellwangen. 8 tionär bere<tigt, wel<her D Tage, d. | Ersaßwahl für das verstorbene Aufsi®tsrath ê i j Interimsshein in Gmpf b Liniburt a. L, deg 18, Novem Le Le: saft ofen. Hochahtung#voll die AEtUuden, vor der Generalversammlung| mi Pan: Vierbrauerei Durlacher Hof A.-G. vorm Interimsschein in Guipiang zu ne men. Lahndolomil ke, Actien-G sells aft / d den 16. Novemb Lad e Aktien bei d erjammiuug mitglied Herrn Alfred von Neufville. ) . . . Hagen. Leipzig, den B Zee O, ahyndolomi p u a á T Ceuta. | N adbazitus arius orf , den 16. November „Deutsches Volksblatt fei Landsberg er L ‘lolis@altLtasse HOrOa! F Auffichtsrath. Der Vorftand. Ph. Bohrmann. ex Vorstand. er Vorstand, O rau + Lee den 15. November , Rudolf Andreae . Melchers. Wießner. Hennig. \ Der Vorftand. Dex Auffichtêrath. Aktien-Gesellschaft für Veriag und D Georg Geuther, Liquidator. “da Bote ut Mia L iss.

- Î

0

C O - e C

38