1900 / 278 p. 16 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

wald mit Niederlafsungsort Hannover und als deren Inhaber Hotelwwiuth Gustav Steuerwald daselbst. A Hau aaxizatitidit Hannover, den 15. November 1900. 1 Gltta Köntgliches Amisgerict. 4 A.

Hannover. Bekanntmachung. [66073]

Im hiesigen Handelsregistêr Abtheilung A. Nr. 593 ist Heute eingetragen die Firma FLiecdrich Eppers mit Niederlassuigs8ort Haunover und als Jahbaber derselben Branntwtinbrennerei--Pächter Friedrich Eppers in Hannover.

Hannover, den 15. Norember 1900.

Kön R Met t A,

[

Hannover. Betauntmutung; [66074] Im hiesigen Hanktélsreg zister Abtheilung A. 3 tr. 594 ift heute eingetragen die Firma Rudolph Cohn mit Niederlafsungöort Hannover und als Jnhab derselben Kaufmann Rudolph Cohn in Ha nover, Hanuover, den 15. November 1900. Königliches Amtsgericht. 4A,

Hannover. Bélannimadiung. 66079]

Im hiesigen Handeisregister r Bbtheilung B ‘Nr. 30 ift heute zu der Firma Verkaufsgesellschast baunoverscher Ziegeleien, Heselschast mit be- schränkter Haftung, eine Eintragung erfolgt, aus welder bekannt gemacht wird:

Kauftnann Hermann Hanneke ist als Geschäft3- führer ausgeschieden. Durch Generalve rsammlu gs befhluß vom 5. Novernber 1900 ist $ 4 Ar. 1 des Gesel ¡fafts Iyertianes geändert, darnach ‘gehören zu den Organen der Gesellschaft nunmehr 2 oder 3 Ve- s{äftöführer und cin stéll vertretender Geschäftsführer.

Hannover, den 15. November 1900,

Königliches Amtsgeclcht. 4 A Hannover. Becfanutmahuug. [66072]

Ja das hiesige Handetisrégiiter Abtheilung B. Nr. 52 ift beute eingetragen: „Nassauische Thoa- werke, Geselischaît mit beschränkter Haftung.“

Sit des Unternehmens ist "Haunover. Gegen- ftand desfelben ist die Ausbeutung und kaufmännische Verwerthung von Thongruben und ähnlichen Ob- jeften. Das Stammkapitäl beträgt 20 000 4 Ge- {<äftsführer ist der Bergingen eur Dr. ph. Netabard Goldhammer zu Hannover. Der Gesellschaftsvers- 27. Avgust 1900 festgestellt 25, Oktober

Weiter wird békannt gemaht:

Bekanntmachungen der Gesellshaft erfolzen im Deutschen Reichs Buen:

Hannover, den 15. November 1900

Köntzliches Amtsg ericht, LA Hannover. Bekanntmachung. [66445

Im htesigen Händelsregitier 1 beute zu der Firma „Caisse générale des familîcs“ cingetragen: Di? zu Hannover erriGiete Zweig- niederlassung ist Ut:

Haunover, den 16. November 1909.

Königliches Amtsgericht. 4 A,

trag ift am

Wannover, Befanntmahung. [66442]

Zu der Firma The Continental Bdega Company ift heute in das hiesige Handelöregtster eingetragen :

Der Gefellschaftsvertrag ift dur Besluß der Generalversammlungen vom 6. Aprif 1891, 5. April 1897 und 16. Dezember 1899 abaeändert. Die ordentlihe Generalversammlung der Aktionäre findet alljährlih am legten Samstag des Monats April Nachmittags 3 Uhr in Brüssel ftatt. In Frank. furt a. M. ift eine Zweigniederlassung begründet, Zum Direktor derselben tit August Thiemann bda- ielbst. ernannt. Das Vorstandsmitzlted Henry Armstrong Nicholson i} aus dem Vorstand auÿ- geschieden.

Hannover, den 16. November 1900.

Köntz liches Amisger it. 4A.

Hannover. Bekanntmachung. [66441] Im hiesigen Handelsregister Abtheilung A. Nr. 596 ist beute ein etragen die Firma Johannes Wester- manu mit Niederlassunc8ort Haunover, als deren Inhaber Kaufmann JFohcetines Weftermann daselbst und als Prokuristin Ehefrau Westermana, H:lene, geb. Weidenha immer, ebendaselbst. Hannover, den 16, Itovembex 1900, Königliches Amisgericht. 4A,

Hannover. Scfanutmahung. [66439] Im hiesigen Handeléregister Abtheiluna A. Nr. 597 if heute eingetragen die Firma Joh. Wilhelm Wedekind mit Nicde:l!afsungsort BDau- nover und als Inbaber derselben Kaufmann Iohann Wilhelm Wedekind in Hannover. Hannover, den 16. Novermter 206 Königliches Amtsgericht. 4

Hannover. Bckanntmachung. [66080]

Im htesigen Handelsregistèr Abtheilung B. Nr. 38 ist heute zu der Firma Hannoversche Actien- Brauerei eingetragen: Der Prokurist Friy Nonne in Hannover vertritt die Geselischaft und zeichnet deren Firma nur in Gemeinschaft mit einem Vor- ftandsmitaliede

Hannover, den 17. November 1900.

Königliches Amtsgericht,

Warburg, Elbe. [66443] n În das htesige Handelsregifter A, ift heute unter Nr. 30 eingetragen bie Firma August Heuer in

Dvbueg und als deren Inhaber der Tiefbau-

unternehmer und Steirsctzerrcifter August Heuer

in Harburg. Harburg, den 14. November 1900. E Amtsgericht. 1.

Warzburg. [66082] Ing das Handelsreg fter ift beute eingetragen : die Firma: Kurhotel „Juliushall, Actien-

gesells<afst; Siy: Bad Harzburg; Geselschafts-

vertrag vom 30. ZFunt 1900, Abänderung der Firma vom 8. November 1900; Gegenftand und Dauer

des Unternehmens : Erwerb und Bewoirthschaftung.

des Kurhotels Julinéhall zu Bad Harzburg, die Dauer ist unbef<ränkt; Mitglieder des Vorstandes Find: 1) Hotelier Louis Behgede, 2) Hotelier Julius Behne>e, beide zu Bad Harzburg; der Vorstand vertritt die-Gesell)haft aeri>tli< und außergericht- li; Grundkapital: 330 000

Es wird ferner bekannt gemacht :

Die über eintaufend Mark lautern Aktien werden auf den Inhaber ausgestellt. Der Vorstand besteht aus ciner Person oder mehreren Mitgliedern nach Bestimmung und Wahl durch den Aufsichts- rath. Die Berufung der Generalverfammlung ere folgt durh den Vorsißenden des Aufsichtsraths mittels einmaliger ¿ffentliher Bekanntmähung. Zwischen dieser und der Versammlung muß eine Frist von mindestens 18 Tagen liegen. ie Bekannt- machungen der Geselischaft erfolgen , dur den Deutschen Reichs-Anzeiger und bie Braun- \<weigishe Landeszettung, Der Aufsichtsrath bes it!mmt, falls die Braunshweigishe Landes8zeitung eingehen follte, bas an thre Stelle tretende Blatt. Der Hoteli-er Louis Behnc>e zu Bad Harzburg Aergos der Gesellshaft das Karhotel Jultushall daselbt - mit allem Grundbesiy, eingetragen im Grundbuch von Bad Harzburg Band 5 Blatt 69 mit Ausnahme eines mit 750 A4 bewertheten Weide- abfiadungsplancs (No. 16, Heinishe Bruch), fowie das lebende und todte Hotelinventar na< Ver- zzihniß zu Eigenthum. Die Ue ‘bertragung erfolat auf Grund der Bilanz vcm 31. Dezember 1899, Der Ecwerbspre:s8 wird für dite Immobilien auf 700 000 f, für Mobilien auf 125 000 ( festgeseßt. Bei diesen Suntmnen ift der Nuf des Hotels in Be- tracht gezogen. Die Gesells<zft übernimmt die «in- getragenen Hypothek n zu 500 000 4. Baar gezahlt werden ax ven Hotelier L ouis Behne>: im Ganzen 65 000 A. Dée eL Neft ailt a!s (Finlage ins Gru? idso fap ital, sodaß jener 260 Aktien erhält. Die nicht

f die Einlag C orntfai Jendcn übrige: E U Aktie n find Salt eingezahlt. Der nah Zahlung der BrtsBn ¡iten 65000 S verbleibende Nest von 5000 M dient als Berrtebskapital. Die Gründer sind: 1) Hotelier Loais Benecke zu ad Harzburg, 2) Hotelier Ernt Behnece daselb it, +3) Hotelier H2rmann Behn: >2 daselbst, 4) Weinhän dier Iohannes E lad zu

clfentüttel, 5) N eur Max Büssing zu B Braun-

Die Mitglie des UAutsih'sr atbes find l) Notar Rudolph Huch u Bad Harzbura, 2 ) Wein- bändler Johannes Brunner zu Wolfenbüttel, 3) Hotelier Ernft Behnec>ke zu Bad Harzburg.

Bon den mit der Anmeldung der Gesellschaft eingereiten Schr iftstück:n, insbesondere von dem Prüfangsberihte des Borstandes, des Aufsichtsraths und dec Revisoren, kann bei dem unterzeichneten Gericht. von dem Prüfungsbericht der s ‘visoren

j au bei der H1nbelékammer zu Brau? von

Jedermann Etnsicht genom! nen werden. Harzburg, den 9. Novemkter 1900. Herzvaliches Amtsgericht,

N. Wier tes.

Iierne Haudelsregifter des É töniglichen ait? tögerichts zu Herne. Die dem ' Kaufmann David Schidwiqow:ki zu Herne füc die edin A. Schul lte:Alftede zu Herne ertheilte, unter Nr. 14 bes ie enreg isters eingetragene Protura ift am 1: ovember 1900 gelöst.

Fimen au. i: . [66445] In unserm ‘alien Handelsregister sind heute die

As c

umen. f 10 \<t t Fol. 83 Bo T,: etcr Sicgling, Kamuier- berg, é j Fol. 60 Bd. 11.: Car Eee Ilmenau. Jlmenau, den 19. November (900; Großberzogl. S. mtége rit.

r

Iseriohn. _Veka nntmachung. [66446]

Fn dab Füimenregister if bei der unter Nr. 904 eingetragenen, bier domizilierten Firma G. Kunippen- bers »ermerft, daß das Handels8gewerbe nah dem Tode des Kaufmanns Gutrav Knippenberg unter der bisherigen Firma vom 1. Oktober 1900 ab auf den Kaufmann Albert SEmidt zu Iserlohn dur Ver trag Übergegangen it.

Die Firma ift na Handelsregifter A. Nr. übertragen.

Iserlohn, den 14. November 1900.

Königliches Amtszert icht.

}

Kahla. Vekannutmachung. 66447]

Im Handelsregister A. des E nete Umt8- gerits ift heute eingetragen worden :

Ne, 46: die Firma Carl Geisenheyner in Kahla und als deren In haber der: Hofich1hmacher Carl Wilhelm Albert Geise nhey er dafelbst,

Nt, 47: die Firma Johaunes Schilling, Herzogl. Sächs. priv. Apotheke Uhîtftädt in Uhlstädt und ais deren Ighaber der Apotheker Johannes Schilling ta*elbît,

Nr. 48: die Firma Carl Kaiser in Kahla "nd als deren Inhaber“ der Schuhwaarensabrikant Carl Hermann Kai ser dasel t,

Nr. 49: die Firma Iohaunes BVreul in Kahla und als deren Inhaber der Kaufmann Johannes Heinrich August Theodor Breuk daielbst.

Angemeideter Geschäftszweig der Firma Carl |

Kaiser: Schuhwaarenfab rifation, Kahla, am 16. November 1900. Herzogl. Amtsgericht. Abth. 3.

Kalbe, Milde. j [66414] In unfer Handelsrec ister Abtheilung A. it heute unier Nr. 25 die Firma W. Wuikow's Nach-

folger, Inhaber Hèrmann Prowafe> in Kalbe |

- 83 j t ein Pdwrs a. Wie eingeiragen. : Kalbe a. M., den 15. November 1900. Köntaliches Amts8gerict.

Kempten, Schwaben. [66498] Bekanutmachung.

Handelsregistereintrag :

Unter der Firma Franz Tröger mit dem Sig in Kempten: betreibt der Kaufmann Franz Tröger bafelbst cine Eisenhandlung.

Kempten, 19. November 1900.

Kel Amtsgericht.

Kenzingen. Sandel8register. [66095] Nr. 13 027. Heute wurde eingetragen :

In das Gefellf shäftsregister zu D.-Z. 49 Firma Arnold Schindler in Herbolzheim —: Die Gesellichaft ift erloschen. Dadurch find au die tera Richard Diernfellner und Fosef Bilharz er- theilten Prokuren erloshen. Aktiva und Passiva find cuf Arnold Schindler, Gesellschaft mit bes i<ränkter Haftung, übergegangen.

b, In das Handelsregister Abtheilung B. O -Z. 1 Arnold Schindler, Gesellschaft mit beschränkter Haftung in Herbolzheini. Ge nehmens i} der Betrieb des his Pa

enstand des Unter- er von der offenen Firma Arnold Schindler Herbolzheim im Breisgau betriebenen Geschäfts, Hetstellung und Vertrieb von

Verkauf von Taba>k und Abschiuß aller Geschäfte, die direkt oder indireft mit dem Betrieb des Zigarren- ges<äfts zusammenhänaen. trägt 3 500 000 Arnold Hugo Schindler Nichard Diernféllner und öFosef Bilhbarz, beide in Herbolzheim, ist Prokura erth-ilt. Der Geselischafts- vertrag ist am 16 Oktober 1900 abgeschlossen. Geschäftsführer ift einzeln zur Vertcetung der Gesfell- Die Geschäftsführer bedürfen der Zustimmung der Behäthe zum Erwerb, äußerung und Belastung von Grundstücken, fowie zur Erri&tung von Filtalen. gemacht : Die Gesellschaft übernimmt die Aktiva und Passi 19a der bisherigen Arnold Schindler, (mit Gebäuden) 661 750 4M, Waarenvorräthe 2 2 495 344 M4, Auóftände an Waaren 317 M, de8al. an Kapital 206 868 “46, in baar und Wechseln 109 845 Mb, Waarenscuiden re<nung auf die Stammeinlagen (das Uz berschießend e Karl Schindler h, Mutsc si N 0 e a Bebrle Eh efrau,

rafa l fabeth, Hugo Scindler E MAmelie, ge Gruft Norig,

Das Stammkapital be- Geschäftsführer ist Kaufmann in Herbolzheim.

schaft befugt.

Weiter wird bekannt

Haadelsgefells<zaft Liegenschaften Einrichtungen 165 847 M,

und zwar Aktiv a:

: Kapitalschulden 354 980 A, 339 704 M z C v Gesellschafter Wittwe, S IbS Notar Alfred

b. Schober, ea Hugo Philipp und Johanna ‘Karolin a Klementine Spindler, Richard Diernfellner, D prolurift, alle in

Kenzingen, den 14, November Großh. Amtsg rit.

Hugo Karl,

Herk ol x eim,

nier der Firma : 4A T L i „W., Kühu“ 3

- E giste Ï

ü Abcars Simson“ } Handelsrègtster

L (e, Kühn, J

13 cingetragen M Kleve, n C

In das Ga des unterzeichneten Gerichts

In Abtheilung A.:

Schäfer“,

ber Adolf Shüler, Kauf De r U :bergar g

ründeten Außer stände

Gelbst und als neuer Inha : eingetracen. Betriebe des Geschäfts bec und Forderungen ift bei dem Erwerb des Geschäfts dur Adolf Schüler auëgef{lossen.

Am 6. N tovember 1 f He der offenen Handelsgesellschaft „Kölner Maschiueaöl- Ner, Haus Gebr. Abrabem“ - Köln. ) Der bisberìî ige Gese) after Ad f 1s Geschäft unter

kaufmann n, Köln, fet D nann Leopold

unveranderter Firma fort. l, ift P-okura eiti, 6. November 1900 er Kommanditgesellschaft unter Sh j Beckers. « Cie, "s om mandii aus

rers

D

e E

L es _-

ie K

ey

as Ce

f

ters, ' Kanfiani n, K r bis berigen 5e It ia

d Ha indelogesellshaf ia: „Gebe, Kürten“ , Köln,

Ge fell Ushast it Marta Kürten,

„Boltcndaÿl Bolte! ndaÿl, "Pit fnar anu,

Cx al ahr Qi “e fi X

E i

D Die Gd el ia (Ter T f Es, e t

Geselischaft hat am 1 ), N jovember E 0 ¿F „Benjamin Me eyer“, Inbaber Benjamin

H: Den, Konf feltions: gesdäit.) ). Novembe er 1900 ,¡Glas- und Häuser- Reinigung@ges<äst Paul Schwarz“‘“, und als In haver Paul Schwarz, Bautecniker, ‘Köln- Nippes. Dem Aibert Hufshmidt, Kaufmann, Köln, ift Prokura ertheilt. Am 9. November 1900 unter Nr. 554 die S N SSait unter der Firma: „Brinkmann «& Co.“', f haftender Gefel|<after it Ernft Sibi Kauf ann, Köln. E53 ift ein R mmanditist vorhan iden. Gesellshaft hat am j (Betrieben wird s Aedérteibriemuntäbrit und Lederhandlung.) ._ In Abtheilung B.: Am 2. November 1900 Nr. 164 bei der Aktiengejellihaft unter der „„Köluiiche Feuer-Verficherus gs Ge- sellschaft Colonia‘, Köln. N2ch Zem Saale der Generalversammlung vom 14. ift nunmehr Gegenstand des i ray 1) Ber- sicherung gegen den Schaden, welcher an Meobiliar- j Immobiliargegenständen Bli’ <lag ober dur Explosion verursacht ist, Woa der Versicherung ausgenommen sind: Herstellung von Shießpulver und Sprengmitteln;

ferner Geld- und Werthpapiere.

Fabriken zur

Für Brand, und Explosionsshäden, welche während cines Krieges durh militärishe, auf Anordnung ej ines Befehlshabers getroffene Maßregeln entstehen oder die Folgen eines Aufruhrs, etnes Landfrietensbruhs v4 eines Erdbebens siny, haftet die Gesellschaft n Lir Versicherung gegen Einbru<h- und Diebstahl,

äden,

Bei Ablehnung von Versicherungs8anträgen is die Gefellshaft niht verrflihtet, den Antragst:llern die Gründe hierfür anzugeben.

3) Gewährung von Nü>kversiherung in allen Nerx« siherungszweigen mit Ausnahme der Lcbens- und Hagelversiherung. Die Aufnahme der einzelnen Nükversicherunaszweige bedarf der staatlichen Ge, nehmigung. Der Gesellschaft ift gestattet, Ver, sicherungen im JIn- urd Auslande abzuschließen,

Bei der Frist zur Berufung der Generalversamm- lung werden nunmehr der T2g der Berufung und der Tag der Generalversammlung nicht mitgerenet,

Am 5. November 1900 unter Nr. 77 bei der AktiengeseD {hast unter der Firma: „Nheinische Portland Cementiwerke““, R: Durch Béschluß der Generalversammlung vom 6. Juni 1900 foll das Grundkapital um 500 000 ) M erhöht werden. Diese Grhöhun ng ift durchgeführt wocden, und beträgt gt das G rundkapital jeßt 2 500 000 M.

Am 6. November 1900 unter Nr. bei der Firma: „Schmiß «& Cie,, Gesellschaft mit beschränkter Haftuug““, Köln: Sülz. Nach dem Bef lusse der Gesellschafter vom 30. Oktober 1900 is nunmehr Gegenstand des Unter, nebmens die Fabrikation von Me tall lwaaren, Emballagen, Gashe ‘izôfen, Herden und ähnlicher Artikel, Das Stammkapital i um 10000 A er- höht worden und beträgt jet e 4. Zum weiteren Geschästöführer if Heinrih Noll, Kaufs mann, Köln, bestellt. Zur Vertretung der Gesell: {aft sind nur 2 Geschäftsführer zuïammien be eredtigt.

Am 6. November 1900 unter Nr. 86 bei der Aktiengesellschaft unter der Firma: „„VBergish Märkische Bauk“, Elber- feld, mit ciner Zwetiznieder!assung tn Kölu mit der Firma: „Bergisch Märkishe Bank, Köln“. Arthur Schuchart, Bankdirektor, Köln, ift zum Vorstandsmitglied der Zweigniederlassunz Köln bestellt.

Am 8. November 1900 unter Nr. 88 bei der Aktiengefellshaz\ft unter der Firma: „Hannoversche Centralheizuugs- und Apparate-Bou-Nustait‘“‘, Haunover, mit etner Kweign!ederlafsung in Köln. Gemäß Beichluß der Generalversammlung vom 10. Dfktober 1900 fann die Gesellschatt auch dur ein Vo!ftandsmitglied Verbindung mit einem Pecokuristen vertreten werden,

Am 8. N Vovembe ek 1900 unter Ne. 151 bei der Firma: „Media, Gesell- schaft mit beschränkter Haftung, vormals A, Linneborn‘““, Köln. Ferdinand Linneborn;, Kauf» mann, Hagen bei Allendorf i. W., ift als Geschäfts- führer außgeschieden Fedem Gefchäftsführer ftebt nunmehr die selbfi iändige Bertretung der Gesell- schaft zu.

Am 9. Rovemker 1900 unter Nr. 165 die Firma: „Motorwagenfabrik Rudolf Hagen «& Cie., Gesellschaft mit be- {ränkter Haftung“, Kölu. G genstan de Unternehmens is die Fabrikation und der Vert ieb oon Motorwagen aller Art, die Erwerb#ng und Verwertbung eins&@lägiger Patente und Lizen sowie die Betheiligung bei gleichartigen U nter nehmungen. Das Stammkapital der Gesellhaf beträgt 250 000 # Zum alleinigen Geschäftefüh ist t Rudolf Hagen, In haber ciner Motorwag nfabril, Köln, bestellt. Der Gesellschaftsvertrag ist am 3. No- vember 1900 festgestellt.

Weiterhin wird bekannt gema<ht: Auf Geschäftsantteil des vorbenannten Ges BliMai Rudolf Hagen sind 95 000 M gor e dafür, daß er in die Gesellschaft einbringt :

2a. deuti<:8 N:ichspatent Nr. 93 671, j

b. deutsWweGebrauchömustershutzre<hte Nr. 138

und 138 904

französishe Patent Nr.

272 003,

beigische Patente Ne. 131 823 un

Pale nte in den Vereinigten Staaten tor, Amerika Nr. 646 982 und 663 170,

Pa tent der Schweiz ô Nr. 16 00,

das nacbgesuhte und demnächst zu eriv öfterreihi<e Patent für die gleiÞhe E rfic

Patentrechte über die gleiche Cifindung

eventl. \pâtere Zusatzer fi dungen f ;

und die englischen Kolonien

Hagen A in die e Ges ell ets

die “Kölnilch e Z eitung.

Am 9, November 1900 : unter Nr. 166 bei der Fitma: „Deuts<ze Amutouiak- ta Gesellschaft mit beschränkier Haftung“, Köln. Dur) den Beschluß der Gesellschafter vom 27. Oktober 1900 ift -das Stammkovita! um 100 000 6 erbögt worben und beträgt jetzt 225 000 F

m 9. November 1900 unter Nr. 160 bei der Aktiengesellschaft Firma: „RNheinis<e Chamotte- und Dinas Werke“, Köln. Victor Lynen, zienra! Stolberg, Nhld., ift aus dem Vorftand auêg F Carl Horalck, Kauftnann, Köln, und Î Willi, Di rektor, Met, im Begriff, verzichen, find zu V Vorstandémitgliedern bestellt Lem Robert Wiegand, JIagenteur, Ottweiler, _ dem Carl Gaab, Obter-Ingenteur, Köln, dem Dr. Frtß Fut, Betriebécef, Siershahn, ift Prokura nah Maßga! des Gesellschaftévertrages ertheilt.

111, Im alren Handelsregister.

Am 8 November 1900 unter Nr. 4491 (G.-N.) bei dec Firma: „Mart.1 Bürgel, Gesellschaft mit bes<räukter Haftung“ Köln. Gemäß Beschluß der Ge sellschafter Von 29. Oktober 1900 sind die Bestimmungen des Er sellhaftsvertrags über die Besteliuung tes Aufsichts raths geände:t und die Ge'ellshaft aufgelöst. ZUT Liquidator der Gescllschaft ift der bisherige Ge châftt- führer, Martin Bücgel, Direktor, Berlin, bestellt.

Kal. Amtsgericht, Abth, 1T12, Kölu.

T

Verantwortlicher Nedakteur: Direktor Siemenroth in Berlin.

Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin.

Dru> der Norddeutschen Buchdruckerei und Verlagb° Anstalt, Berlin SW., Wilhelmstraße Nr. 32.

Siebente Beilage zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

Berlin, Donnerstag, den 22. November

Handels, Güterre@td, Vereins-, Genossenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsen, Ne isenbahnen enthalten sind, er {eint au< in einem besonderen Blatt unter dem Tite

Central-Handels-Register für das Deutsche Reith. (x. 2788)

Das -Central - Handels - Register für das Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli<h. Der Bezugspreis beträgt L # 50 S für das Vierteljahr. Insertionspreis für den Naum einer Druchéile 30 S.

1900,

qistern, über Waarenzeichen, Patente, Gebrauchs-

M 278.

“Der Inhalt dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den muster, Konkurse, sowie die Tarif- und Fahrplan-Bekanntmachungen der deutschen C

Das Central Handels - Register für das Deutsche Reih kann dur alle Post - Anstalten, au durch die Königliche Expedition des Deutschen Neichs- und Königlich Preußischen Staats-

Ei N kosten 20 S. Wilhelmstraße 32 bezogen werden. Ne B N 2

flzcigert, SW.

Handels-Register.

Handelsregister getragenen Firmen, Towie ‘die hierzu ertheilten Pro-

T

Martin Schlefiuger, Sig: Magdeburg, Inhaber: Kaufmann Yiartin Schle-

David Nathan, Kaufmann David

Liebenwerda. ; / Nr. 469, Firma: In unser“ Handelsregister Abtheilung A. ist heute l) unter Nr. 76 die Firma Gustav Schemme!,

Kraupa, und als deren Inhaber der Korbwaaren-

händler Gustav. Shemmel in Kraupa,

2) unter Nr. 75 die Firma Johannes Wolf,

Liebenwerda, und als deren Inhaber der Zigarren-

fabtikant Johannes Wolf in Liebenwerda eingettagen

Lauban. In unser Handelsregister A. is unter Nr. 83 bie Handelsgesellshaft Hermann Schubert & zu Lauban, als Zweigntederlassung der zu Görliy be- 240 im Geselli<haftsregister des Königlihen Amtsgerichts zu Gör lig éing?tragenen Hauptniederlasung Hermann und als teren Inhaber Kaufmann Heinr ih H? xmann Schhube:t und Rollfußrenuaternehmer i S<eubert, beide in Görlitz, etngetragen worden. Lauban, den 14. November 1900. Königlitzes Amtsgericht.

fing er däelbir.

stehenden unter N, Magdeburg, Inhaber:

F, "M. Knoppe «& Cie. (G.-RN Schubert «& Co Joseph & Nothschild (G. uh 330 E Fischer & Wolff (G.-N. Dr. Meitzen (F.-R. 924), Clem. van Werden (F.-N. 974), A Koch (F 48 _0yb, Schneider,

Seaiatiad Klein (F.-N. E, ç F Ruhland (F R.

Fit tich ‘Ruhland (P.- R. 1047), A, J. Vottgiester (F. «N, 2 N. «& E. Stâerk (%. R. : Mich. Hartmann A J. G. Birk (F. C A. Schicffer (F -N. ) Wilhelm Martens (F.-K

Behrendt (P.-N. 192 Mars Maier (6. N.

. Rother (F.-N. 45

J. F. Wolf (f

, Horwitz «& Cie, (f R,

He rm, We ETMOnE | ç

rl Schaub ns

Magdeburg, Jahaber: Anton daselbst.

Bruno Franz

Liebenwerda, den 5. November 1900. Königliche s Amt sgericht.

9 j : Aan Pevetoen, F Magdebvurg, Pevestorff daselbst E 7 Nichard Paul, : Kaufmann Richard Paul

Gebrüder Buchholz, Sitz D Sudeuburg, persönli haftende Ges- die Porzellanmaler Wilhe!m und der Zigarrenmacher Oito Die ofene Handelsgesellschaft Oktob er 1900 begonnen.

“Magdeburg, Den 17. November 0

8 Umis8geriht A.

Liebstadt, Ostpr. Haudelsregister des Königl, Amktsgerichts Liebstadt O.-Pr. November 1900 ift eingetragen : Fm Firmenregister : Die Firma A. Fricdlaeuder in

Polley in Lieb-

Edmund Koch, i Leipzig. Magdeburg, Blatt 6275 i einaetragen Müller & Co, Emil Bruno Frommann dajelbst “als eingetreten ift. Leipzig, den 16. November 1900. Königliches An E:

S, der Nr. 474, Firma: r “zu fann Herr | _, “ir, D, L

L ufmann 9 iter | Liebftadt ist erloscen;

/ M0 Die Firma M. L.

Bas ist erloshen;

Die Firma Natalie Hamann Poerschke

Firma Reinhold Ehlert Sommerfeid ist erloldei en; h

i Die Firma F. O. Kurz in Lieb- ftadt ist erloschen;

ist T ; ie Firma M. Schuelke ‘in L

und Carl T

Döberu ist erlosen;

arien d 2 r Her zogswalde ist erlo] Ten :

des Handelsregisters ist heute eingetragen worden, daß dem Kaufmann Herrn Otto 5 Buch zig ie Firma Nichard S daselbst Pecokura E worden ift den 16. November [N

“Königliches v Amt? | ri

Auf Blatt 10179 / eingetragen a.

) Fr. Breidecker; 3) Georg Miolter; 4) Frz. Weiëmautel, Diese unter Nr. bis 4 bezeichneten Firm

D 1m “Handel f: November 1900: Es Körner; 2 2) . Blumenheint it: en sind erloshe n. Wolf Lorber. a diet der zu Mairz wohnhafte taufmann Chaim Wolf Lorber daselbft : i Spiegel- und Ührenbandlung.) 900: 1) Adolph Fehr Die offene Handelsgesellschaft ift dur des Gesellschafters Handelêges<äft if haîter, den „Hausa Fuliu

Süberbach ftadi ist erloich: n; Unter diefer Firm bei Nr, Die Firma O. Segebarth ) Dr. Haus K lec, ‘Westdeutsche Zeitung (F.-N. Liebftadt ist ezo j i s Handelsregisters L RA Schenk in : Leivzig un der Ka1 1TnIann « 4 l in Leipzig eingetragen wi orden.

esd:à ig: Butterhandek. 16. November )

Auf Blatt 10 942 ns Blatt 10 942 + Marcus

W., Fes (F N. 61: 9), 'aserfte in in Döb ern | : Söhne,

mu ¡el L Sd üb rgend angen

,,M. Marcus Nach ‘olger, is fort rtgetühr Im Handelêreçi

) i Hermann Fel Carl Satt (F. “N :

von diesem

sämmtli zu Kölu,

Ledebri nk (F. Zweign iederla T. övetnbee 1900 von Amtswegc

i ‘Leopold Febr

S - Beer sel. Wwe._ Umtsgeriht, 3

' Gidinens S. Keite u in

Königsberg, Pr.

Handelsregister des Königlichen Amtsgeri ri it zu Königsberg i. Pr.

E er 1900 ift eingetragen :

delt Sre gift er L At

T De ia

l) Jacob Krenzel (

2) Be ruhard " Bolte 1h B olt e in tige N “sollen von Amis8tvegen, eingetragenen

, rc 25 H Ar or naHfolger werden h

C arl Borg. i 2 l a mg inhaiie

R ert che lt

Geltendmachung eines

auf drei Monuate. Lilienthal, den

Die Firma August iedezlasungsorte zu Königsberg i, Br, der Kaufmann August Bruder bierselbft. 2? Firma Hermann Klammt derla ffi 11 1gsotte zu Königöberg i. Pr., 7 und Bau-Unternebmer

E Auf L Handelêregisters ) aus der Firma euge vater Gefellschofter

7. November 1900

s Riedel ? ] nta liche s Amt 8ge i

Friedrich Hermann Mi del ausgeschieden if d den 17. November 1900.

/ Lilienthal. A 1t2gert<t. 5

mn mt bierselbft.

Leo, D inserew Firmenregister unter Firma Johann Podstaiwvka 4 heute ge-

Die Firma if E Leipzig. Lilienthal, d de

Auf Blatt 9107 des Handelsregisters, Loni Komet Musikwerke, Vauer « Co, in Leipzig-

n » det ) Io 3e Cr : ; ¿ 01 igs ¿hütte n 10, Vtovembe Leipzig-Lindenau E

Köui gliches Löbejün.

j «Fn unser Vandel® n ( die Firma ‘Ferdinand Tas ¡ner nit n De tersberg un der

beramtmann F

iît heute eingetragen ; Carl Otto PMuhme U 0A Prokura erloj<en und A

Amtsgericht.

Königshütte.

ie in unserem Firmenregister unter Nr. 58 ein-

(etragene Firma D, Nowak ist heute gelö\<ht worden.

Königöhütte, den 11. November 1900. Königliches Amtsgericht.

als Gesammtprokura E HandelSregister J en Amtsgerichts Mülhausen. Geselischaftêregisters Band V u Firma Valentine E Dela- Aitmünstero! f

Mülhkhausen. Leipzia, F- den des Kaiserli;

i * Löbeiün, den 15. Königliche j UmtögeriSt

öntc ride Ï An mts gericht.

Koschmün. Bekanntmachung. Gs wird Mien igt, die unter Nr. 30 des Firmen- Ler 1 verstorbene n Kaufmann Salamon Firma Salamon did gem äß U 31 l" Abs, 2 H. G. B. von Amtsr un Fir rmenregister zu löschen. hiervon benachri<ttat un n ana eines etwatgen Widerspruchs 3 Monaten bestimmt Kosczmin, den 15. November 1900. Könatgliches Brntösgericht.

R A, E Eng

Aitmünsterol

Leipzig. ; E B t E jei.

Firma W. Schiefer zu “Lu>euwald G 0! [gendes eing te Ftrma ft erlos hen. Sucutwalue,

des Handelsregisters d O Albert Ante in L ] | Herr Gustay Carl ngetragen O,

eingetragene ma ertbeilte P ( s A Kaiserliches

Die Rechtsnachfolger 7 7 M

d ihne n r Geltend» “Shhrad: r da ¡sel bst ei

Ges äfts; ¡weig :

tefums<lägen.

Handelsregister dei N Ca n Amtsgerichts Mülhausen | i. E. 1 6 des Gefellschafisregiiters ift heute W. Wierß «& Cie in Mülhausen, Os begonnen am 1. Novembe Angegebener Geschäfts- on Fir menschildern und fange rinen Ges esell hafte r sind: Volkmer, Kaufleute i in V der c ¿ft is aus\<ließli

nflidhes R a Mülhausen.

Lüben, Schles. Befanntmachuug. In unfer Handelt register Es A. find olyende Firmen eing etra;

tellt von E s Letbaig, d ben 17,2 l

| Amtsgericht.

. Gustav Vater, Kotenau

Vekanatmachuug. if Snbad er der Kaufmann Gustao Vater

delsregister Abthetlung A. 2 Franeciszfa iFcuer s Kriel wen “und zie Kaufmannéêwiitwe Franzióka Kriewen eingetragen worden.

und als deren ! in Kotzenau,

Leipzig. ; A : ) Auf Blatt 8456 des Handeësregisters ift heute ein- die Firm a Höfinghoff «& Lögel, Ipuenaua

getragen worden, j Techniker Oêc

Schmidt in Leipzig erlosdbe n Leipzig, den 19. November 1900. Königliches Aurtsgericht.

und “Vertretung bee

und als deren I L L Bolkmer be-

s VOL nts, zu in Koßenau.

Kosteu, den 15. Nov i Köntgliches Amtsgericht. 18. Q aveuilee 1000

M filhausen i i / s Amtsgericht.

Königlich: 8 A atleeeidt. Handelsregister.

Gesellschaftsregister : er in Friecsenheim

g. Handelsregister.

Handelsregister B. j ,Magdebvurger Gefellschaft“, Eugen A ist aus dem

Vekavutmachung.

Im Gesellschaftsregister tit bei der unter Nr eingetragenen Aktiengesellschaft FES MaS, BVauve On zu Leunep verm i E:

Lennep. Magdeburg.

Whilipp Mühlb ui Muskau. 5 N Handelsregister Abtbeilun( : Neveinbör 1900 unter Hande [d gefells<aft :

Slh in Wei Joan

T R As

Bergwerks - Uctien- eingetragen : Vorstand ausgeschieden und antcotel N d E zu

Lenneper Gemein- Die Firma wurke ! tovember geändert ir. 10 die bfene in M. Mühlhäuster E Suvne: „Mit “Mes (0 UTateur UdUR R Je wählt worden,

“Lo nunep, den (6. Io

Nöblin Kauk en z1 1

I! ühlb fugler MSDLEARAG,

iebt e “Gesellschaîter in ne r Bereli Wahr, den 13. No Großh, ‘Artctsgeriét

d Felix Verluncin

Ntorember 1900 unter Nx ¿Courad Lau

Dampfsägewerk, Vangeschäft und Holz-

handlung“

mit dem Siß in Muskau uad

Ä und Dawpisäge werdsd va “Canton

11 die Firma

Liebenwalde. Maægdehu s indel No. F Handelsregister A. 6:

Berl! mer E ngroslage?r Richard 6 zu Groß - Schöuebe> “N x. K Ar Aragen W Ol Firma ift e

Liedéuwnita. den 9

Landau, PfTsAIz. Im Handelöregister wurde etlngetraze Juli u6 Marx mit dem Siy in L

tin Bar nkgeshäft Tetdibt: Laud au, Pf, 19. November 1900. Kak, Amtsgericht.

: Wilhelm Plagemaut, Magdebu! ge " Sinba R L Julius Marx, ; )

» Kommanditgesellschaft: Z „Schlesische GaaaAA Menke & C°L Siy tin Weistwasser und dem Bemerken,

: Martin Eruft R Magdeburg, Ernst Riecke è