1900 / 281 p. 15 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Miete! übertragen worden. Der Kaufmann ilhelm Heuse zu Hamm is demgemäß als neuer Inhaber der Firma „R. W. Heusfe“ unter Nr. 76 des Handelsregisters Abtheilung A. am 13. November eingetragen worden. Hannover. Befauntmachung. [67565] Im hiesigen Handelsregister ist auf Blatt 6171 zu der Firma van Vrieslauds Aerogengasgesell- schaft mit beschränkter Haftung zu Hanuover heute eingetragen : Der Kaufmann Theodor Lampe zu Hannover ist zum zweiten Geschäftsführer bestellt. Haunuoverx, den 22. Novembex 1900. Königliches Amtsgeriht. 4A. Warzburg. [67566] _In das hiesige Handelsregister Blatt 114 ijt heute eingetragen :

die Fir:aa Auguífít Gericke, :

als Inhaber : der Bucwbindermeister August: Ge- ride zu Bündheim und als Ort der Niederlaffung : Vündheim.

Angemeldeter GBes<äftszweig : Handel mit Büch:crn, Papier- und Scyreibwaaren. /

Harzburg, den 14. November 1900.

Herzogliches Amtsgericht. R. Wieries,

Heidelberg. [67786]

Zu O.-3Z. 219 des Handelsregisters Abth. A. wurde eingetragen :

Die Firma „Herbold & Kreß“ in Meckes- heim Mühlenbaugeshäft ofene Handels- gesellsdaft, welde am 1. September 1900 begonnen hat. Theilhaber derselben find: Philipp Herbold, Mükblenbauer Ehefrau Glise, aeb. Kern, und Adam Kreß, Müklentauer Ehefrau Barbara, geb. Sthleich, beide in Meckesheim. Dera Philipp Herbold und Adam Kreß, beide ta Meckesbeim, ist Einzelprokura ertheilt.

Heidelberg, 11. September 1900.

Greßh. Amt3gericht. HWeidelberc. [67785]

Zu D--Z. 220 des Handelsregistecs A. wurde ein- getragen : j

Die Firma „Heinrich Seeber““ in Heidelberg. Der Inhaber, der unter dieser Firma eine Drogerie, verbunden mit Farb- und Kolonialwaaren, betreibt, ist: Kaufmann Heinri<h Seeber in Heidelberg.

Heidelberg, 11. September 1900.

Großh. Amtsgericht. Herford. Bekauntmachung. [67567]

In unser Handelsregister Abth. A. ift unter Nr. 61 die Firma:

(„Heinrich Beiner“ in Herford vnd als deren Inhaber der Kohlenhändler Heinrich Wilhelm Beiner zu Herford am 22. November 1900 eingetragen

Herford, den 22. November 1900,

Königliches Amtsgericht. Hirschberg, Schies,. [67255] Bekanutmachung.

Im Handelsregister A. sind folgende Firmen untèx den aufgeführten Nummern neu eingetragen:

Nr. 25. Strauß Hotel Deutscher Hof, Adolf Strauß in Hirschberg, Inhaber Hotelbesitzer Ado!f Strauß daselbft.

Nr. 26. Hermann Kügler, Gasthof zum Kynast in Hirschberg, Inhaber Gasthofbesizer Hermann Kügler daselbst.

Nr. 27. Hermann Scherwat in Hirschberg, Inhaber Hotelbesißer Hermann Scherwat daselbt.

Ne. 30. Richard Eberle in Hirschberg, haber Babnhofsrestaurateur Richard Gberle daselbst.

Nr. 31. Jannowiter Steinbrüche, Graf Conftautin zu Stolberg - Wernigerode in Haunover, Inhaber Graf Constantin zu Stolberg- Wernigerode in Hannover.

Nr. 32. Jannowitßzer Münzethal - Brett- schneide, Graf Lonstantin zu Stolberg- Wernigerode in Jaunowit, Inhaber Graf Con- stantin zu Stolberg-Wernigerode in Hannover.

Nr. 34. C. Wilhelm Friedrich in Hirschberg, Inhater Kaufmann Wilhelm Friedrich baselbft.

Nr. 35. Carl Mertin in Hirschberg, Juhaber Konditor Car! Mertin daselbst.

Nr. 36. Carl Fiedler, vorm. Thamm ta Hirschberg, Inhaber Hotelbesißer Carl Fiedler daselbst.

Nr. 37. Franz Seifert in Kunuersdorf, In- haber Bauunternehmer und Gastwirth Franz Seifert daselbst,

Nr. 38. Carl Pohl in Hirschberg, Inhaber Tuchkaufmann Carl Pobl dasetbst.

Nr. 39, Oskar Bischoff in Warmbrunn, Inhaber Goldarbeiter Oskar Bischoff daselbst.

Nr. 40. Emil Weinhold in Hirschberg, ÎIn- haber Kunst- und Handelsgärtner Emil Weinhold dafelbst.

Hirschberg i. S<l., den 17. November 1900.

Königliches Amtsgericht. Iszerlohn. Vekanutmachung. [67569]

Ja unser Gesellschaftsregister ift heute bei der unter Nr. 615 eingetragenen, in Düingsen domizilierten offenen HandelsgefeUs<haft Wilh. Hauebeck & Co, vermerlt, daß die Gesellschaft dur gegenseitige Uebereinkunft a:fgelöst ift uad der Fabrikant Wilhelm Haneëte> zu D n Handelsgewerbe unter unverär derter Firm:

Die Firma ist na< Handelsregister A. Nr. 88 übertragen.

Jserlohu, den 19

C 42 Le E, Königliches Amtsg

Kalkberge Rüdersdorf. [67570] In vas irmenregister des hiesigen Gerichts ift bei Nr. 141, Firma „F. Hornemaun““, beute cin- getragen worden: „Die Firma ift erloschen.“ Kalkberge Rüdersvorf, den 19. November 1900. Königliches Amtsgericht. Kempten, Schwaben. Vefkauntmachung. Vandelsregistereintrag. Die Firma F. Xav. Ziegerer in Kempteu ift erloschen Kempten, den 21. November 1900. Kgl. Amtsgericht.

Königshütte. [67629] In unserem Handelsregister A. ift heut bei der unter Nr, 180 eingetragenen Firma Timpe «& Co Bankgeschäft zu Königshütte O. - S. eingetragen worden, daf sie dem Ernft Shölzel zu Königshütte Prokura ertheilt hat mit der Maßgabe, daß erc die Firma nur in Gemeinschaft mit einem persönlich haftenden Gesellshafter zeidnen darf, Königshütte, den 17. November 1900. Königliches Amtsgericht. Köpenick. Berichtigung. [67574] Unsere Bekanntmathung vom 26. Oktobex 1900, betreffend das Handelsregister Abth. A. Nr. 3 in Nr. 266 dieses Blattes, wicd dahin berihtigt, daß der Name des Liquidators Su chy lautet. Köpenick, den 20. November 1900. Königliches Amtsgericht. Kulm. Bekauntmachung. [67585] In» unser Handelsregister Abtheilung A. if sub Nr. 49 beute cingetragen, daß die Firma „Cornelius Niemczyk“ erloschen ist. Kuim, den 20. November 1900. Königliches Amtsgericht. Leer, Ostsries!1. [67586] Oeffeutliche Bekanntmachung. In das hiesige Handelsregister Avty. A. ist heute unter Nr. 14 Folgendes eingetragen : Nummer der Eintragung: 1. Firma und Ort der Niederlassung: Carl Fesen- feld in Leer. Bezeichnung des Einzelkaufmanns: Kaufmann Carl Fesenfeld zu Leer. Leer, den 20. Novemker 1900. Königliches Amtsgericht. 1.

Leipzig. [67589]

Auf Blatt 5203 des Handelsregisters ist heute ein» getragen worden, daß die Herrn Georg Carl Wil- helm Thieme für die Firma Carl Thieme in Leipzig-Neureuduisz jezt in Leipzig-Anger- Crottendorf ertheilt gewesene Prokura erloschen, dagegen dem Ingenieur Herrn Josef Erhard Nichard Thieme in Leipzig-Anger-Crottendorf Prokura ertheilt worden ist.

Leipzig, den 22. November 1900.

Königliches Amtsgeriht. Abth. 11 B. Schmidt.

Leipzig. [67590] Auf Blatt 5723 des Handelsregisters if beute die Firma W. Dräße in Leipzig gelösht worden. Leipzig, den 22. November 1900. Königlies Amtsgericht. Abth, ITB. Schmidt.

Leipzig. [67588] Auf Blatt 10 681 des Handelsregisters, die Firma Ernft Hedrich Nac<hf., Gesellschaft mit be- {räukter Haftung Leipzig betr., ift heute eingeiragen worden, Herr Alfred Geyer als Geschäfts\ührer ausges<icden und der Buchdru>er Herr Otto Hugo Eckhardt in Leipzig-Reudniß zum Geschäftsführer beste if i Leipzig, dei 22. S

Königliches Amtsgeriht. Abth. 11 B.

Leipzig, [6758 Auf Blatt 10950 des Handelsregisters ift heute

die Firma Eduard Radtke in Leipzi

deren Inhaber der Bierhändler un?

fabrikant Herr Karl E }

Königliches

Luäwigshasen, Rhein. [67761] F Registereintrag.

Eingetragen wurde die Firma „Christian Zebert““ mit dem Siß in Ludwigshafen a. Rh, Inhaber derselben August Cf{ristian

seit 1. Juli 1390 eine oi

waarenhandlung betreil

Ludwigshafen a. en 21. November 1900.

Ludwigshafen, Rhein. [67762] 5 ____ Negistercintrag,

betrefseznd die Aktienge|ellshaft unter der Kirma „Pfälzische Hypothekenbank““ mit Siß in Ludwigshafen a. Rh,

Dre jur. Hermann Troeltsh in Ludwigshafen a. Rh., bisher stellvertretendes Vorstandsmitglied, ist feit 17. November 1900 Vorstandsmitglied.

Ludwigshafen a. Rh., 22. November | Kgl. Amtsgericht.

Mannheim. Sandeclöôregister. [67764 _ Nr. 35679. Zum Handelsregister Abth. B. Bd. 1] VD.eZ. 3 wurde eingeiragen die Firma Vfälziïsche Kalkwerke Harxheim- Zeil, Gesellschaft mit be- schränkter Haftuag, Maunheimn.

Gege!ständ des Untern und der Bertrich von L aller Art, füc Maurer-, Verput- und sonsti: der An- und Verkau! ral? die Herstellung und der Erwerb aller diesen ved dienenden Gege slände, fowie die Bornabme aller hierauf bezüglichen Geschäfte. Die Geselischaft ist beretigt, zu ge- nannten Zwe ImmoL Anlagen, Patent-

j

ann n< zur Erreichung ihrer gwede an gleiwen ober ähnlihen Unternehmungen betheiligen. Das Grundkapital beträat 100 000 M Vorstand ist: Cdmund Baur, Direktor in Mann- heim. _ Der Eesellschaftsve: trag i am 8. November 1900 festgestellt. Die Gesellsœcf1 ist auf die Dauer von ¡ehn Gesgäftejahren abges&lofsen, sie endet also am l. Dezember 1910, de< muß die Mebrzahl de Geselischafter spätestens am 30. Juni 1910 durch eingeschrietene Briefe . von dem Kündigun g9recht Gibrauh machen. Erfolgt diese Kündigung nicht 1 agg N Gai auf unbestimmte Zeit veiter. Vasjelbe gilt, wenn nur die * der Gesellschafter kündigt. Man Die Gesellschaft wird dur einen Gefhäftsführer

bere<tigt, die Gesellschaft zu vertreten und gültiä für sie zu zeihnen.

Der Gesellschafter Franz Boerner, Kaufmann in Frankfurt a. M., tritt das ibm gehörige, unmittelbar am Bahubofe Harxheim- Zell, im Banne von Hatx- heim gelegene Grundstü>k Plan Nr. 439 im Maß- gebalte von 13 370 qm an die neue Gesellschaft ab; für dieses ‘Grundftu>k werden dem Gesellsafter Boerner 16 000 & vergütet, wel<her Betrag auf den Stammantheil dieses Gesellshafters anzurehnen ift.

Maunheim, 16. November 1900.

Großh. Amtsgericht. 1.

Mannheim. Sanudel8regifter. [67763]

Zum Handelsregister wurde einaetragen :

l) Zum Firm.-Rea. Bd. 1V, D.-3. 353, Firma Paul Kohler in Maunheim.

Das Geschäft ist mit Aktivea und Passiven von dem bisherigen Firmeninhaber Paul Kohler auf die zwischen Carl von Retinken und Hugo von Reinken errichtete ofene Handels8gesellshaft übergegargen, die es unter der Firma „Paul Kohler Nachf.““ weiter- führt.

2) Zum Handelsregister Abth. A., Bd. IV, DeZ17:

Firma „Paul Köhler Nachf.“, Mannheim.

Gesellschafter sind: Carl von Reinken, Hugo von Reinken, beide Kaufleute in Mannheim. Ì

Offene Handelsgesellschaft. Die Gesellschaft hat am 15. November 1900 begonnen.

Angegebenex Geschäitszweig: Zigarrenfabrikation.

3) Zum Ges.-Reg. Bd. II1l, D.Z 247, Firma „S. Meyer & Sohn“ in Mannheim.

Die Gesellschaft ist dur< den Tod des Gefell- safters Sally Meyec aufgelöt.

Das Geschäft ist mit Aktiren und Passiven 1 sammt der Firma auf den Gesellszafter C F. Meyer in *Nannheim übergegangen.

4) Zum Handelsregister Abth. A., Bd. 1V O.-3. 18.

Firma S. Meyer & Sohn, Mannheim.

Inhaber ift Karl F. Meyer, Kaufmann, Mann- heim.

Angegebener Geschäftszweig: Agenturen.

9) Zum Firm.-NReg. Bd. IIl, D.-Z. 758, Firma „N. Ladenburger“ in Mannheim.

Die Firma ift erloschen.

Mannheim, 20 November 1900.

Großh. Amtsgericht. L,

und arl

Markranstädt, [67591] Auf Blatt 127 des Handelsregisters für den Be» zirk des unterzeiwneten Gerichts, die Firma „Leip ziger Cementindustric Dr.Gaspary & Bröcker““ betreffend, ist heute verlautbart worden, daf 1) der Gutsbesißer Atolf Karl Ferdinand Stafel- stein in Lausen in die Gesellschaft eing È: 2) die Firma fünftig „Leipziger Cemenut- industrie Dæ. Gaspacy & Co.“ lautet. Markranstädt, den 23. November 1900. Köaigliches Amtsgericht. (L. S.) Hertwig Metz. Bekanntmachung. Im Firmenregister e heute einge

Duval

i 1 FK&Akhar «Snhader

i N. Wolz in Metz, Die Firma is wegen Aufgabe <äfts erlos<en. ITT unter Nr. 3130 die Firma | Aimé Chamant in Vic und aïs deren Inhaber Aimé Chamant,

Angegebener Wel><haftäzmwetq :

in Diedenhofen un fabrikant Franz Fieb Met, den 16

Kaiserliches

Mülhausen. SHandelsregister 67766] des Kaiserlichen Amtsgerichts Mülhausen i. Elf. Unter Nr. 212 Band V des Gesell\haft3registers beir. fend O _ peTextilwerke Thoma“ tengesellihaft Mülhausen, if

München, Bekanutmachung. Y f: Führung der Handelsreg A. Neu eingetragene Firmen :

l) Gerson Gerftle. Unter dieser Firma betreib der Kaufmann Gerfoa Gerstle in München ein agenturges<äft daseibst, rthorplaß 4.

2) Ludwig Heiler. x dieser Ficma betreibt

er Baurneijter Ludwig lier in München ein Gauge|<a!t dafelbst, Dreimühlenstraße 30; dem Gaumetlsler Foslef Scheuere>er in München ift PWrotura ertbetlt 3) August Höfter, Unter dieser Firma betreibt die Bierbrauereibesizerswittwe Babette Höfter in Tölz die von ihrem f Ehemann August Höfter d bit im Growoege auf ste übergegangene Klammer- vraueret in Bad Töíz. _ 4) Continentale Motor - Verkehrs - Gefell- schaft, Heinz Bederlunger «& Cie. Unter dieser Firma mit dem Siye in München wurde unterm 24. Oktober 1900 eine Kon manditgesells<haft zum Betriebe eines kontinentalen Motorfahrzeug- Verkehrs g?gründet. Perssnlih haftender Gejellschafter ift Veinz Bederlunger, MNentier in äFnnébru>. Die Babl der Kommanditisten beträgt wei. Dem Jn- genieur Jofef Helldörfer und dem Kaufmann Ankon Bachner, beide in München, ist je Einzelprokura erteilt. i

Rotrott (Mr DUITt èF Ul

z r 4

Ui

B, Veränderungen

, 1) Carl Brandmiller, Die unter dieser Firma in München bestehende offene Handelsgesellschaft hat si infolge Ablebens tes Theilhabers Carl Beandmiller sen. in München am 24. August 1900 aufgelöst. Das Geschäft is auf den Theilbaber Carl Brandwiller jun. daselbst übergegangen, weier dasselbe unter der bisherigen Firma im Einzelbetriete ebenda fortführt. j :

2) Bayerische Actiengesellschaft für <emis<e

vertreten. Der Geschäftsführer ist für sih allein

uud landwirtschaftlich-<emishe Fabrikate. An

| Niesky.

Stélle des aus dem Vorstande

Friedrih Neubronner aus Manatas eue Direktors Richard Sonnenburg in Heufeld idm 2 irektor mitglied ernannt. /

C. Löschungen: verkaufs is diese Firma und damit die Prok fig. I e Ri, erloshen. *Ofura des

2 ose eber. ie / tr Ad Geschäftsverkau1s erloschen, le Firma ist infolge Müncheu, den 22, Nevember 1900. Kgl. Amtsgericht Münghen 1.

Me Os [677657 L. Unter Nr, 14 des Handelsregisters 4 ¿54 (2 der offenen Handéltgesellshaft in Firma G Brauns zu M.-Gladbvach bisherige Inhaber Can Brandts und Viktor Brandts zy M. Gladba heute Folgendes eingetragen worden: Carl Brandts ist aus der Gesells<aft ausgescieden und der Qa f mann Netnold Brandts zu M.-Gladbah als aal fönlih baftender Gefellshafter eingetreten. Di, beiden nunmehrigen Gesellschafter Viktor Bra vi und Netnold Brandis eßn das Handelsges{ ¿f unter der bishertgen Firma fort, und gilt ‘die A O eie Ee us 1. Juli 1900 A. at, a ortsezung der bisherigen Hand-), Cre Ga gung bisherigen Hantels, [T1, Ferner if vermerkt: Die dem Kaufr NReinold Brandts hierselb#| für die N a Firma C. Brandts dafelbft ertheilte Prokurg erloschen. E M.- Gladbach, den 14, November 1900. Köntgliches Amtsgericht, Abtb. 1.

Muskau. [672887

In unser Gesellschaftöregister is heute dei der unter Nr. 25 vermerkten, zu Keula doinizilierter Aktiengesellshaft in Firma N

-Sisenhüttenwerk Keula bei Muskau, Aktiengesellschaft“ einaetragen worden:

Nach dem Beschlusse der luna vom 3. November 1900 soll das biskerige Grund, fapital von 1 098000 A um 602000 441) werden.

Diese Erhöhung ist erfolgt.

Der $ 5 der Statuten hat jetzt folgenden Wortlaut;

Das Grundkapital der Gesellichaft ift auf 1 700 000 J festaeseßt und in 1700 Aktien, jede über 1000 Æ, zerlegt. i

Borstehende Eintrazuna wird hierdurh mit dem Bemerken bekannt gemaht, daß 602 neue Aktien jede zu 1000 M, al pari ausgegeben werden /

Muskau, den 19. November 1900.

n Königliches Amtsgericht.

Mysilowitz.

In unser Handelsregister A. ift unter Nr. 1 Firma Julius Reichert ¿u Myslowigt deren Inhaber der Zimmermeister Julius zu Myslowiß heute eingetragen worten.

Mysêslowit, den 13. November 1900

Königliches Amtagericht. Myslowitz.

In unfer Handels- Negister A. is unter Nr die Firma Reinhold Glaucer?s Hotel zu wiß und als deren Inbaber der Hotel Reinhold Elauer zu Myélowitz heute worden.

Myslotvit, », November 190 Königliches Amtsgericht. Neubrandenburg.

In das Handelsregister ift beute Fol Folcendes eingetragen : : Spalte 3: Wilhelm Klasen. Spalte 4: Neubraudeuburg.

Spalte 5: Kaufmann Wilhelm Friedri artin Klasea in Neubrandenburg. Angegebener Geschäftszweig: Matérial- und Kolonialwaaren-G-\<häft Neubraudeaburg, 22. November 1900 Großherzoalihes Amt8geriht. T1 Dr. Müller.

Neudamm. SBefauntmahung. _Unter Nr. 88 unseres Handeleregister 8 ¿Firma „Kaufhaus Adolf Segall“, Niedeclafsung „Neudamm“ und alz Adolf Segall zu Neudamm

22. November 1900,

lies Amtsgericht.

unjer Firmegregitter find heut

Firmen etiagetiagen worden : unter Nc. 28: „Johannes Lissel, Baugewerksmcister,

Baugeschäft uud Dampfsägewerk““, Niesky,

und als deren Inhaber : ZoLannes Lifsel, Baugewerkêmeister,

19» "M, O0. KNICL I4 D

Gräflich) vou Einsfiedel’s<{e Holzwollefabrik Creba“, Kreba,

V

Georg von Einsiedel auf « UNIEr Ft: U! Gräflich von Einsiedel’sche Pappenfabri HBammerftadit“, Hammerstadt,

und als deren Inhabèr: Graf Johann Georg von Einsi:del Nieéfy, den 10. November 1900.

Königliches Am?sgericht.

Niesky. _In unfer Fiumenregister is heute folgende Firma cingetragen worden :

_ ¡Robert Mehliug; Müd>a“ und alsz deren Inhaber: Robert Mek!t besißer in Ptüda.

Der Frau Minna Mebliyg , geb. Dittri Viüda ift Prokura ertheiit. Nieëêsky, den 13. November 1900. Königliches Amtsgericht.

__ Verantwortlicher Redakteur: Direktor Siemenroth in Berlin Verlag der Expedition (Scholz) in Berlin.

Dru> der Norddeutshen Buchdruckerei und Verlag#- Anstalt, Berlin SW., Wilhelmftraße Nr. 32.

Vorstand, |

E D (

(ppeln.

Siebente Beilage i zum Deutschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

K 2814. B erlin, Moautag, den 26. November 1900.

s ee : ih A ATE 7 d Nereins-, -, Zeichen-, Muster- und Börsen-Registern, über Waarenzeichen, Patente, Gebrauchs F D [t dieser Beilage, in welcher die Bekanntmachungen aus den Handels-, Güterrehts-, Vereins-, G enofsenshafts-, Zeichen-, I ¿er e S favié ti Tarif, k N Blaprtmadeigen der deutshen Eisenbahnen enthalten find, ersheint au<h in einem besonderen Blatt unter dem Titel gi , U

Central-Handels-Register für das Deutsche Reih. (:. 2310)

/ Z : Er 3 ister 3 Deutsche Reich erscheint in der Regel tägli<h. D i i s D è - Anstalten, für | Das Central - Handels - Register für das Deutsche ) er]Meint gel tag Das Central - Handels - Register für das Deutsche Neich kann durch alle ost - Anf , ; i r E Bierteliah ElceeLie Nummern folien E 4 R E - 4: i non oa, n Staats- | Bezugspreis beträgt L G 50 4 für das Bierteljahr. nz 1 G u< durh die Königliche Expedition des Deutschen Reichs- und Königlich reußis<hen S S av reis E bee Viacue Ane Pinéirile RE 1A,

in aud ; D pl SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

uge A T S M SEERSE T H S E A Handels-Register.

jesKY- Des ‘c y Zu S f fer Firmenrègister ist unter Nt. 32 heute seit 1. Ottober 1900 in offener Handelsgesellschaft

Gn un!e ( O \ zende Fitm3 eingetragen worken : zu Pirmasens unter der Firma „Geschwister Stapfs“ cin Kurzwaarengeshäft. Heinrih Stapf ift

[67603] | unverändert fortzuführen. Die offene Handels- | Nieder-Hermösdorf und als I mann Emil Kabhath daselbt eingetrazen word Waldenburg i. Schl.,„ den 19. November g s 10, Köntglihes Amtsgericht.

- m : e Pirmasens. Befanutmahung. | Æ l i | E i

Handelsregistereintrag. Elise Stapf und Heinrich gesélls<aft ist durch Uebertragung des ganzen Ge- Stapf, leßterer minderjährig, beide das Kaufmanns- chäfts an den bisherigen Gesellshafter Max Bek

67596] I * 2 in faelöst ’werbe b ) u Pirmasens wohnhaft, betreiten | auge / S gewerbe betretbend, zu Þ anda Schwerin (Me>lbg.), ben 22. November 1900.

Tiede, Gerichis\{reiber des Großherzogl. Amts8gerits. In „Dande i agen worden :

Weida. Bekauntmachung. i S uter Gaubelicaties Ra „Paul Jeuke; Nicsky“ Hdruderel In unser Handelsregister Attheilung s deren Inhaber: Paul Jenke, BuHhdru>erci- von feinem geseßlihen Vertreter, dem Schußmann E eingetragen | L Ae Niesky. Adam Stapf alida, zum Betriebe dieses Erwerb39- Schwiebus. Bekanutmachung. : 167612) S Strube, Commandit-Gesell jes<hâfts mit Genehmigung des Vormundschafts- | Zufolge Verfügung vom 17. November 1900 il | Ihasl, Dea D 7 2 L4t i j unser Firmenreaister bei Nr. 92 Firma | Fnhabec : Heinrih Strube gerihts ermähtigt worden. in unjer Firtmenregthier E E T Bean y: Pirmasens, 20. November 1900. W. Redlich eingetragen worden: j Bil L wh 1icaft

gelde- Bekanntmachung, [67597] . Kal. Amtsgericht. Die Firma ist erloshn. L SPEIE, MeN X unser Handelsregister A. it bei der unter A e Schwiebus, De 17, RODEIEDET, 25 O qr 4 des Registers eingetragenen Firma: f Poven. Bekanntmachung. i Königliches Amtégertcht. | “’Mestfäli S H ‘i Er er $ Tôregister Abtheilung A. 1st heute y I Westfälische Maschineubau - Jundustric, In unser Handelsregister Abtheilung i L l iToioncimtbla. ¿pecialwerke : Uberhißer und Coudensations- | unter Nr. 544 die Firma Guftav Schröter u |Sies A 3 151 R Se, S inlagen Gustav Moll & Cie zu Neube>um | Posen und als deren Inhaber der Kaufmann Gustav | Unter Nr. 157 des Haudelltegiiers A. i ate 1 De op V, Eo A ute Folgendes eingetragen : : L Scröter daselbst eingetragen worden. die Firma Salomon Sondermaun, E, | N feme die Bars A E L ‘Der Kaufmann Alfred Moll ist aus der Gefell- Vosenu, den 20. November 1900, ind als deren Jnhaber der Kauf nann Salomon | Siye zu Grofßicorbetha un» als de

haft ausgeschieden. Königliches Amtsgericht. Sondermann, SBiegt l einget ¿gen worden, Reg rfe daes og 1 Oelde, den 16. November 1900. Siegen, den 22 Novemkter 1900. den e E (4

Königliches Amtsgericht.

¡esfy, den 15. November 1900, Köntuliches Amt8gericht.

Wi

» I k

W

N

(V3 «Ga La 1 J 4

; - W L4L U ole attdoy thk A e % 4 ei 4

»A

x D Alte d Köntgliches Amtsgericht. töntgaliies Amts3g

Bekannimachung. C Irn )

+ .

Potsdam. 1 i 6 OdE L Fn unser Handelsregister A. tft heute unter | O Ps i: Lis 04717 a O D: Aa Í rshausen. Befanntmachung, [6761 0Tenbach, Main. Befauntmachung. (6641| | Nr. 598 die Firma Paul Ocfhardt, Potsdam. ah enge hes B “tai hier L unte Jn das Handelzregister wurde eingetragen, daß die | Fnh. Gastwirth Paul O>khazdt zu Potsdam, ein- Nr 91 i R isters A. ist am 14. Novembe $: h F j ; s Berth e N Z ; > ; (T. J1 De LDANelLTELTILETO A, 141 Ui 142%, OUCI vur Josep xFrobhmann Ebefrau, Bertha, geb. YAlt- getragen worden. E O ‘elôs<t eien : k Potsdam, dea 15. November 1900, E O ties Amtbeëridt Sonderétiausen A Königliches Amtsgericht. Abth. SUEIMICIeD AICSgerOE S * | E

ron rmonreAntttor 4 L A 4 >

Ièr. ingetragene Firma „Lökeuhof & Stewen“ ¡u Wesftönnen gelö|<t worden. lor A

D H A À

imer, zu Frankfurt a. M. von Seiten der Firma oseph Frohmaun «& Co. zu Offenbach a. M. theilte Prokura, dur< Ableben am 24. September J, erlo|hen isf. 4 ola aiifos Ai Rawäitsch. Bekanntmachung. [67606] Offenbach M. M., L. coDember 1900. m Handelsregister A ist bei Nr. S9 1rwoo die

Flor: noltihra M mtäzert t L B

Großherzogliches Amtsgericht. Firma „Nawitscher Decimal-Waagen-Fabri?k ( Npotkbeker Arno Krone dafelbit

D Inhaber H. von Hahn eingetragen fteht, ver- | T4 November 1900 eingetragen worden. a 160998] | merkt worden, daß das Handelsgeschäft mit der alten Fürstliches Amtsgericht 6 Sbanten, In unserem Gefellschaftsregister ist bei Nr. 108, | Firma auf die Wittwe Agnes von Hahn, geb. Freiin jtrefend die Firma Oppelner Cementwaaren | yzn Bo>, übergegangen ist. Sée kezure; GÚULAOLaTiN ud Kunsftfteinfabrik F. Paszkowski u. C2, | Rawitsch, den 19, November 1900. s in urmerft worden, daß der Kunttftetnfabrikant Michael Königliches Amtsgericht. E êryhalski aus der Gesellschaft ausgeschieden und der „J! r ( N

Sondershausen. Befanntmachung. Unter Nr. 108 des Handelsregisters Abth.

Firma Arno Krone in Sondershausen

V

anntmachung. 7621 Weftönneu und

- | Würzburg. Befauntmachung.

(GBefelldc [er Franz Paszfkorwosfi alleiniger Regensburg. Bekanntmachung. [ rd 07] „Ca l Kolb“ daselbft r der Firma ist. E Betreff : Führung des Handelsregisters. nä&st ist in unser Handelsregiiter A. unker Die Statuten der „Akticnpapicrfabrik | in aßburg,. r. 39 Firma Oppelner Cementwaaren und Regensburg“, Aktiengesellshaft in Regensburg, Xnhaber. tit der S unststeinfabrik Oppeln und als deren Inhaber | purden in der Generalversammlung vo1 D z Ee

n 29, Ok- F

De 4 M etragen worden.

Oppeln, den 19. November 1900 Köntgliches Amits8cericht.

s infakhrHPan an Maszforpsft tin Oppeln " Ct R N isteinfabrikant Franz Paêzlowslt in Vppein | jober I. Js. abgeändert und neu redigiert. Im ein-

Heorg Baum in Wurzen

Le D - h. zelnen ist Folgendes hervorzuheben : i Rousseau & Nürnberg Luf Zwe>k der Gesellschaft is nunmehr ledigli die | in Straßburg. »etreffen Papierfabrikation, der Papterhandel, sowie die allen- tnbabecin tft

z fallsige Erwerbung von Grundbesiß und die Errich- N Ind dppelin. [67599] | tung und Betreibung von Anlagen, welche

In unser Handelsregister A. is unter Nr. 33 | zur Papierfabrikation vorzubereiten haben. Firma Adolf Friedlaender, Oppeln, und | Dauer der Gesellschaft is vunmehr unbes{r l Inhaber der Kaufmann Adolf Friedlaender zu | Sämmtliche Aktien lauten nunmehr auf den Inhaber Oppeln eingetragen worden, und auf einen Betrag von je 1000 M eintausend

Die Firma: Mark —. Der Vorstand der Gesellschaft kann aus

H, Pringsheim, Nr. 43 unseres Gesell- | einer oder mehreren Personen bestehen Die Zeich- | ©- die Firma,

\<astsregil|ters, nung der Firma ersolgt, wenn der Borstand aus agegebener Geschäft tg Betrieb iner j Jenny Saum

Adolf Goldfeld, Ir. 28, einer Person besteht, durch diese, er aus i unt L i. | Wurzen,

Philipp Spallek, Ir. 190, mehreren Personen besteht, dur< 2 seiner Mitgliede

W. Bitter, Nr. 923 Der Vorstand wird vom Aufsichtsrathe bestellt. | Qu>erwaren- u. Biscui meres Firmenregisters find gelö\<t worden. Letzterer ist ermächtigt, einzelnen Mitgliedern des Gutekunfst i Oppeln, den November 1900. Vorstandes die Befugniß zu ertheilen, die Gesell- | in Vischweiler: : - Zabderm. L L

Königliches Ämtsgericht. haft allein zu vertreten Das HandelsgesGäst ift mit Aktiven und Paffive L Handelsfirmenregister aber \/ t A TICAT I E Dat í (T Du é 6 Q Drag und Urihur Deuts

Saarburg i. L

«<

Regensburg, den 22. November 1900 auf die ofene [8ge i e Sade 0rb, [67600] Kgl. Amtsgeriht Regensburg Elsässische Dragées- UnD Zuckerwareufabrik În das Handelsregifter ilt bei der Firma: Gebrüder Wildberger “Md i Städtische Salinenverwaltung zu Orb Rybnik. Bekanutmachuug. [67608] in Straßburg überg gangen. | Deut On 119. November 1900 Folgendes eingetragen worden: | Jn unser Handelsregister A. if beute unter Nr. 25 | Die Firma ist erlo poute | Bebern den Die Firma ift erloschen. die Firma Frauz Schonert Beo Rauden und ) In das Gesellihaftsregister wur vei Z p Orb, den 19, November 1900. als deren Inhaber der Gaiît ausbenßer Franz in D and V1! unter 7 tp R

öniglihes Amtégericht. Sconert in Groß-Nauden eingetrag?zn worden. Eilsässische DragSbes und ZUckerwareufavrti e N : RNybuik, den 12. November 1900. Gebrüder Wildberger D R L a e r e unte

Königliches Amtsgericht. D it at mit hen 20 Non Vet O 19 L bie F emc 5 Trierifhe (Cigarrenfabri?

412 Weleuiiga pa | Dem 2 De DE

i

v

Ï J j s L F s » Fl m y 6 T s | Denric) Iteuervurg S TIEL 1E ZIIWCIgniCDets 1 I

Schleswig. Befanntmahung. [0/010] ] Dec , dell i f Fn unser Handelsregister Abtheilung A. Band 1 Velellmaster nd E S n A abe aar ‘rilani Nr. 11 die Firma Erust Meyer Friß Wildderger, aufmann Neu 0, Zig

der Kaufs ’) Albert Wildberger ) l

IngelTaAgti

[5 t

vsterode, Marz. Bekanntmachung. [67768] Ja das hiesige Handelsregister ijt in Abtheilung A. inter Nr. 22 einaetragen die Firma : Carl Runge, Willershausen, 4 ind als Jnhaber der Ziegeleibesißer Carl Runge in | 1t heute unter n Villershausen. in Schleswig und als deren Inhaber / All arau M Daselbst unter Nr. 23 die Firma : maan Ecnst Wilhelm Adolf Vêeeyer daselbst eins beide E anten Straß » E Msteroder Gipöwerke (Inhaber Gustav %. E s A A Etrasibunge den A gnember, 15 : E Sörensen u. E. Peterscu), Ofterode (Harz Schleswig, den 16 November 1900. : Kaiser liches E ind als Inhaber 1) der Kaufmann Gustav J. Königliches Amtsgeriht. Abtheilung 1 E VCTCINS- Register. Sörensen in Hamburg, 2) der Fabrikant Emil ; i 4 Fn unser Gesells(asidre: Dey Firma | mama L Send aiA Vtersen in Osterode (Harz). „Offene Handelsgesell- | Sehleswisg. Befkfauntmahuug. [67609) } In unser Gesell]asöregijter Uk del Rruchsal. Bereinöregi! er, haft * 2 (Dar ; Fn unser Handelsregister Abth. A. Bd. L it E . H, Om tnen Me ingerrage! s n das Vereinêregister Bax Fer s Nr. 24 die # ; nter Ne. 12 eingetraäen, daß die Firma Audsgeschieden is der Kausmann Auguit Doect Seit vurde Ferner daselbst unter Nr. 24 die Firma : : beute unter c, eing H 2 nor ala neuer (Besellshafter einaetreien der Ka Le i Ne August Drege, Baugeschäft, Willershausen, | A. H. Jessen zu Havetost, früherer Inhader meyer, als neuer Gesellschafter dia d | gesellschaft Bruchsal“. und’ als Inhaber der Unternehmer August ODrege in | Kaufmann Asmus Hinrich Jessen dajelbit, auf die mann Gerhard X oedemeyer ul Yar R, L | 27. Oktober 190 crihie Villershaufen Wittwe Maria Margaretha Henriette Festen, geb Treptow a. Toll. den 12. November 1N | find bestellt die Herren Ar S y z - . F nto Us My SyPrtA i 7 x 2 3 t Q, «i Endlich ift zur Firma : Fessen, zu Hayetoft übergegangen ist. Königliches Amtsgerih | Rechtöpcakt k Unl -. Ludwi Osteroder Gipôswerke J. Lausen Schleswig, den 19, November 1900 n | tian Löcner, sämmilich in ingetragen : Königliches Amtsgericht. Unna. | C A E T , den 16. November “ag ag Fn unserem Firmenregister ifi vermerti | Großh. Amtsgericht. Vie Firma ist erlos<zen., ; : 2111 Not N G V W. Vor: | ' : Osterode (Harz), den 15. November 1900 Schweidnitz. i Tbibeil A i 611 ad Y Q.EE M Ae u Mi: Dou m - - - : ; Köntaliches Amtsgericht Im Handelsregister eilung ist bei der erg, Inhaberin Wittwe ri d ( x N j 8-R | aas ader Nr, 66 verzeineten Firma „A. Freytag“ | geb. Feige. n e abge Genossenshafts- Register. Paderborn. Haudelöregifter [67601] | ¡u Schweidniß Folgendes vermerkt worden: k Vet Nr. 0 L Firma F. H. Vost, Inhaù E A 7713) des Königlichen Amtsgerichts zu Paverborn. Die Gesellschaft ist durh den Tod der Mitgejell- Kaufmann G riedri BOY, a S. Levy vormals | Mit Statut vom 4. November 1900 wurde in Die dem Buchhalter Anton Me\chede zu Pader- | shafterin Elisabeth Ford, zuletzt vereheng e Q A S 2 O O. A Pn ae a4, vas, 2, Res, A T Anr co c » L . zoo Ì A » f 4 AD s Ÿ » “C1 10 S Ino V d. H | B 4 y Aen Ba N vorn für die Firma Beruhard Kleine zu Pader- roelenen Kausmann eumann, aufgelöft, A L y 0 Boi Nr 165. Firma Otto Noellex, Inhaber | schaft Vixusberg mit Umgebung, eingetragene born ertheilte, unter Nr, 81 des Prokurenregisters | berige Mitgesellshaäfterin Fräulein Anna Greytag On R A | (Mas S ers e unbeschränkter Daftpiliht“ ‘ingetragene Prokura ist am 15, November 1900 | führt das Dan agen, M ihre alleinige Rech- Kaufman D RIC A Wema G. Wiemann, fe | eine Genossenschaft gegründet. löscht. nung unter unveränderter Firma weiter 9) Dei Nr. 19% Firma V: D Z1 Seaecnitand des Ünternehmens iff|st gemeinsamer N s cidui ¿n 20, ove 20 ; ufmann Gottfried Wiemann. | Gegenstand des hmens ist geweinjamer Paderborn, den 15. November 1900, Schweiduihtz, den 20. ‘epo S ad h Bei Nr. 12, Sleida Theodor Krupp, Ju- | Geschäftöbetried zum Zwe> möglichst vortheilhafter E MMERIEN MORAIAA O haber Kaufmann Theodor Krupp | Verwendung G in den Gehböôsften der Genoffen pro- i eian N i rama nA i. S! tis AoTAi s | duzierten Milch. | : Passau. Bekanntmachuug. [67602] | Schwerin, Mecklb. L : [67306] „Die Fuma if gels ais A de L FIN euogen dex Genelimbideit erialan Unter der Firma Xaver Kinateder betreibt der Fn das hiesige Handelsregister is zu Nr. 702, Uuuga, den 3, ae «x ev | e Sefaunlmadungen dex Mena inge Vkonom und Mülier Xaver Kinateder in Siegl- | Firma Brñuer r Rierie e geiragen: Königliches Amtsgericht. [uus Big En A A m S Qi Fe Mi rin ha ren An Wi ur die „Anshaher nug i B Se Obernenreuth, eine Molkerei mit da Grilcalt O Da ann Max Be>k zu | Waldenburg, S6khles. 16762 L] dun, mindesten iee j Dg lies s S s l gi ‘Red : Sn unser Handelsregister A. ist unter Nx. 142 | der Firma der GVenosten¡@a}t ihre beizu! Pa 6, Noyember 1900. Schwerin und Rosto> verkgust mit dem Recht, als | In unjer Pandetöreg unter Nr, Bicena 2n 9 eds “aal Amtsgericht. nunmehriger alleiniger Inhaber die bisherige Firma | die Firma Emil Kabath mit dem Siye zu | haben, gezeich

S E D E E E E E