1900 / 284 p. 12 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

PR i Keller, Sophie Keller, geb. Wiese, verw. Ebel, n de. Heide, den 23. November 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. 2

MWeidenheinm. [68921] Kgl. Württ. Amtsgericht Heideuheim.

Fan es Handelsregister für Gesellf(haftsfirmen ift

E bei der Firma Paul Hartmauu in Heiden- Ziwetantederkasfsungen in Frankfurt a. M. U. T Beelin Folgendes eingrtragen worden:

Der am 27. Juni 1900 ene De Theilhaber Dr Oskar Hartmann i gemäß $ 138 D. H.-G.-Bs, aus der Gesellshaft ava [Beden,

Der Prckurist Friedrih Häring ift am 1. No- vember 1900 gestorben.

Die Prokuristen :

Ludreig T Senn bier uyd Otto Moser in Berlin find je étnzeln zu zetnen bere<tigt.

Den 26, November 1900.

Oberamtsrichter Wie ff. Heilbronn. [68896] K, Amtsgericht Mein In das Handelsregifter für Gesellschaftsfirmen

wurde eingetragen :

am 21. November 1900:

irma: Salzwerk Heilbronn.

ur<h Beschluß des Aufsichtsraths vom 27, Ok- tober 1900 ift der Bergassefsor Theodor Li Wien. berger jr. in Heilbronn zum En Leit:r des Bergwerks ernannt und ermächtigt worden, in Ge- meinfs{haft mit dem Prokuriften Jultus Mohr in Heilbronn die Firma der Gefellshaft ohne Beisaß zu zeihnen, womit Bergassessor Lichtenbergèr zum Mitglied des Vorstandes errannt worden ist. Ge- mäß - demselben Beschlusse ift A O Th. Lihtenberger son, hier beredtigt, in Zukunft die Firma der Gesellschaft als Mitglied des Vor- standes allein re<tagültig zu zeihnen.

a: Landauer «& WMacholl in Heilbronn.

Der Teilbaber Max Landauer, Fabrikant hier, ist am 26, Oktober 1899 gestorben. An seine Stelle it dessen Wittwe Lina Landauer, geb. Ma<hoU, als Theilhaberin in die Gefellschaft mit Wirkung vom 26. Oktober 1899 eingetreten. Dieselbe hat auf Vertretung und Zeichnung der Firma verzk{tet.

Firma: Württ. Landesbank Filiale Heil- broun.

Dem Richard Hurth hier is Prokura Ent Derselbe ist gemeinf<aftli mit etnem Zeichnungs- bere<tigten der Württ. Landesbank in Stuttgart oder mit einem fol<en der Filtale Heilbronn zur Zeihnung der Firma der Filiale Heilbronn be- re<tigt.

am 24. No»sember 1900: i

Ga: A. We enast & Cie in Sontheim.

tit dém 31. Oktober 1900 ist die Gesellschafts, firma erloschen.

Ins Handelstegister für Einzelfirmen wurde eins- getragen am 24. November 1900:

Firma: A. Wegeuast & Ce, Siß: Sontheim, O.-A, Heilbronn. Inhaber: Karl Schwab, Kauf- mann daselbst, Wagenfabrikation,

Sty. Amtsrichter (Unters<rif! f

Heilbronn. [68897] K. Amt®2gericht Heilbronn. Im Handelsregister für Ein izelfirme n find folgende Einträge aëmacht worden:

1) Firma Hermanu Albre<t, Siy in Heil- broun, Inhaber Hermann Albreht, Bauwerkmeifter dafelbft;

2) Firma Hermann Weisert, Sig in Heil-

broun, Inhaber Hermann Welsert, Bauwerkmetster

daselbft ;

3) Frma Georg Lohmann, Sig in Heil- A úFnhaber Georg Lohmann, u fmann da- elbsi ;

4) Firma Martin Buck, Siß in Heilbronn, Inhaber Martin Bu> daselbft ;

5) Firma Joseph König, Sit in Sontheima. N öInhaber Joteph König, Kaufmann dafelbst, Prokura ift dem Alfred König, Kaufraann dafelbst, ertheilt;

6) Firma Franz Fettig, Sig in Heilbronn, Inhaber Franz Fettig daselbft ; /

7) Firma Christian Schwinger, Siy in Heil: brxoun, Jnhaber Christian Shwinger, Landes- produktenhändler daselbft;

8) Firma Karl Gustav Riedt, e in Heil bronn, Inhaber Karl Gustav Riedt, Kaufmann daselbft ;

9) Firma August Dederer, Sih in Heilbronu, Inbaber August Dedecrer, Architekt daselbst;

10) Firma Sicherer' sche Apotheke UAlwin Selinka, Siß in Heilbronn, Inhaber Alwin Selinka, Apotheker dajelbst;

11) Firma Carl Fried. Müller, Siß in Heil- broun, Inhaber Karl Friedrich Müller daselbst;

12) Firma Louis Treudt, Sig in Heilbroun, Snhaber Ludwig Trendt, Bauweikmeister daselbft ;

13) Firma Robert Keicher, Siy in Sonut- heim a. N., Inhaber Robert Keicher, Kaufmann dafelbft ;

14) Firma August Ziegler, Siß in Heilbronn, Inhaber August Ziegler, Kaufmann daselbst;

A Firma Friedrich Henrich, Apotheker, S Sih in Kirhhausen, Inhaber Friedrich Henricy, Apotheker daselbst ;

16) Firma Luise Huber Baugeschäft vor- mals Ludwig Huber, Siy in Heilbronn, Inhaber Luise Huber, Werkmeisters - Wittwe da- felbst, Proîura ist dem Hermann Huber, Werkmeister daselbst ertheilt;

17) Firma Erust Seyfang, Siß in Heilbroun, Inhaber Ernst Seyfang, Bauunternehmer wig 18) Firma Hermaun res, Buch- Papier- & Schreibwaarenhandlg., S1 in Heilbronn, Jn-

haber H:rmann Heeg, Kaufmann hier;

a2 Firma Sicherer’\s{<e Apotheke Carl

Eggensperger in Heilbroun ift erloschen. en 25. November 1900. Stv. Amtsrichter (Unterschrift).

Herford. Bekanutmachung. [68731]

In unser Handelsregifter Abth. A. ift unter Nr. 62 die Firma:

(„Heinrich Meise“ in Herford

und als deren Inhaber der Kaufmann Heinrich Meise zu Herford am 27. November 1900 ein- getragen.

Herford, den 27. November 1900.

Königliches Amtsgericht.

Miléhenbach. Bekanntmachung. R In unser Handelêregistec Abtheilung A. ift heure unter Nr. 4 die offenñe id etageleltihait unter ‘der Firma H, A. & W. DeéEler, eingekragen. Zu- glei ist eingetragen : der Siy der Gesellshaft ift thal. Die Gefellshafter sind der Major a. D. T oómmerzientath. Heinrich Adolf. Dresler în Kreuzthal und der Fabrikant Wilhelm ODresker, dafelbffft, Die Geselischaft hat äm 1. Januar 1867 begonnen und am 1. Jüni 1869 thren Siß von Siegen nah Kreuzthal verlegt. Hilchenbach, den 17. November 1900. Königliches Amtsgericht.

Wirschberg, Sehles. [68732]

Bei der Firma „W. Koerner & Co“ in Cunnerêdorf Nr, 954 des Ftrm.-Reg. ift yernierkt, daß das Handelsges<äft dur Kauf auf den Kaufmann Otto Stabrtn daselbft übergeganaen ist, welcher es unter der bisherigen Firma fortführt. Diese Firma ist demnächst ins Handelsregifter A. unter Nr. 44 und als Inhaber derselben der Kauf- mann Otto Stabrin Li Cunneródorf cingetragen worden.

Hirschberg i. S<hl,, den 24. November 1900.

Köntgl. Amtsgericht.

Ilmenau. [68733]

In unser áltes Handelsregifter ist Fol. 90 By. 1 bei der Firma Adolph Voigt, Holzhand!ung in Sétba, heute eingetragen worden :

„Die Firma ift erloschen.“

Flmenau, den 24. November 1900.

Großherzogl. Sä. E: [T,

Jöhstadt. [67568]

Auf Blatt 63 des “Handelsregisters für bas unter- zeichnete Amtsgeribt, die Firma Guftav Hehydel in Jöhftadt betreffend, ist heute eingetragen wörden daß die Prokura de3 Herrn Bernhard Theodor Heydel erlos<hen ift.

Föhstadt, am 20. November 1900.

Das KBnigliche Amtsgericht. Ir. Schulze,

Jöhstadät. [68446]

In dem ande areaee für den Bezirk des unter- zeichneten Amtsgerichtes i t beute

1) auf dem Blatte 92 die Fitma Louis Pursce in Obers<haar und als deren Inhaber der Holz- händler und Papvenfabrikant Ernft Louis Pursche in Oberschaar ;

2) Auf dem Blatte 93 die Firma Antou Roth in Jöhftadt und als deren Inhaber der Schank- wirth und Eisfenhändler Clemens Anton Roth în Iöhstadt ;

3) auf dem Blatte 94 ‘die Firma Vaul Höfer in Jöhstadt und als deren Inhaber der Kaufmann Paul Richard Höfer in Joh fab 4

4) auf dèm Blatte 95 die Firma F. L. Tipp- mann in Steinbach und ‘als deren Inhaber der Holzstofffabrikant Friedrih Louis Tippmann in Steinbach;

5) auf dém Blatte 96 die Firma C. F. Glänzel in Schmalzgrube und als deren Inhaber der

Schneidemühlen besitzer Christian Friedri Glänzel in S{hmalzgrube eingetragen worden

Angegebener Geschäftszweig u L Holzhandel und Pappenfabrikation zu 2: Handel mit Eisen- und Stahlwaare! zu 3: Posamentenfabrikatton, zu 4: Holzftofffabrikation, t : Brettschneide rei und Bretthandel., Iöhftadt, am 20. November 1900.

Das Königliche Amtszericht

Dr. S{@ulz.

Kaiserlautern. Bekanntmachung. [68898 A Stelle des bisherigen Vorstandes ‘der “Aktien- gefellshaît „Deutsche Mükhlen- und Bärkerci-

Henn, daselbst wohnhaft, wurde der

Hans von der Often, in SaarbrüF 1 wobnka zum |

Borstand befeUt Kaiserslautern, d den 14. November 190 Kal. Amtsgericht.

Kaiserslamtern. Bekanntmachuna. Die Firma ® „Val. Pfaff «& Sof n“ Siy in Kirchheimbolauden i Í Kaiserslautern, den 15 M obetibee Kal. Amtsgericht.

Königshütte. Die in unserem Firmenregifter : getragene Firma Julius Steinit, ‘Qdetdaudlune zu Königshütte, ist heute gelöscht worden. Königshütte, den 23. November 1900. Köntgliches Amis8geri>t.

Köpenick. [68698]

Bet der in unserm Handelsregifter Abth. A. unter |

Nr. 172 eingetragenen Firma Richard Bauch ift heute Folgendes eingetragen worden

Die Firma lautet jet Richard Bau Inhaber |

Clara Bauch. Inhaber ift Frau Clara Bau, geb. Keilhau, zu Köpeni> Köpeni>, den 19. November 190 Königliches Amtsgericht.

Köpenick. [68699] Bei der in unserm Firmenregister unter Nr. 33 eingetragenen Firma H, E. Hallih in Grünau ift heute vermerkt worden: Die Firma ift erloschen. Köpeni>, den 19. November 1900. Königliches Amtsgericht.

Leipzig. [68735] Auf Blatt 10957 des Handelsregifters ijt heute die Firma Ferdinand Shöue in Leipzig, vorher in Großtöhrsdorf, und als deren Fnhaberin die Handelsfrau Frau Bertha Auguste Bobah, verw. gew. Schöne, geb. Steglih, in Leipzig eingetragen

worden. Angegebener Ges<häftszweig: Band- und Zwirns handel. Leipzig, den 24. November 1900. K nigliches E Abth. T B. Schmidt.

Luckenwalde. DEEaitmahung g. | 6874

Priv atmamn t F

dl f

Leipzig. [68734]

Auf Blatt 10 958 des, Handelsregisters find heute die Firma Otto Helbig & Co. in Leipzig und äls deren Besellshafter der Kaufmann Herr Otto Franz Helbig daselbst und eine Kommanditistin eine etragen, 44 ist verlautbari worden, taß die Gésell- {haft am 15. Nuguft 1900 errichtet wordén it.

Angegebener Bes <äftszweig: Betrteb eines Waaren- Uo: und R Rg fta.

Teipaig, dên 24. Nooerntër 1900. Köntglihes Amtsgeriht. Abth. 11 B. Sh! dt.

Leiprig. e ]

Auf Blatt 10 959 des Händeläregisters ift heute die Firma Hôtel & Restaurant Magdeburger Bahnhof, Hermaun Malsch in Leipzig und als deren Inhaber der Gastwirth Herr Peter Hermann Malsch daselbt eingetragen worden.

Angegebener Geschäftszweig: Gast- und Schank- wirthf<aäftsbetrich.

Leipzig, den 24. November 1900.

Königliches Amtsgericht. Abth. T[B S<<mitiyt.

Leipzig. [68738] Auf Blatt 10960 des Handelsregisters ist heute die Firma Gottlich Hübner, Wôtel de Saxe in Leipzig und als Véèren Inhaber der Gastwirth Herr Johann Christian Bottlieh Hübner daselbst etngetragen worden. Angezebener Geshäfts;wWweig: Betri?b etner Schank- wirtb\<aft und eines Bit ergrofog eist Leipzig, den 26. November 1900 Königliches Amtsgericht. Abth, [1B Schmidt. Leipzig. [68737] Auf E 5422 des Handelsregisters tit beute eingetragen worden, daß bie Herrn Franz Clemens Hartung für die Firma Sugen Dalitß in Leipzig ertheilt gewesenc Prokura erloschen ift Leivzig, den 26 Nov? mb Königliches Amtsgericht. Abth. T1 B Smidt

er 1900

Leobschütz. [68922]

Nachstehende in unserem Firmenregifter eingetragene Sei rmer :

Nr. 498. Albert Grüner Stadt Troplowist. Inhaber Mühlenbesißer Aibert Grünex

Nr. 502. A. Künzel’s Machf. Georg Hoff- mann. Inbaber Raufiiain Georg Hoffmann,

Nr. 523. Osfar Morczinek, _Éiseuwaaren- |(

fabrik, Metall und MEERG efßerei. Inha Kaufmann Oskar Morczine sollen gemäß $ 31 Abs wegen gelös{t werden Die eingetragenen Inhaber der Firmen oder deren Ne-<htänahfolger werden bierdur< davon be» nadchri><tigr, daß die Löschung der bezelWneten Firmen erfolgen wird, wenn ni<t bis zum 20. März 1901 Widerspruch dagegen geltend gemacht wird. Leobschüß, den 24 November 19 Königliches Amtsgericht.

H:G.,.B. von Amts:

Limburg. Heute wurde unserem Handelsregi! unter IÈ1 10 einaetragene Fir n “Wilhelm Hilb zu Dehrn gelöst Limburg a. L., 20. November 190

Königl. Amtsgeri

Fn unter Ha in delêrea titer \ un r. 186 bh

offenen Handelsg?sells<zft Srmvris «e (Co

j zu Luckenwalde | heu te Folgendes ein Jetragen worden : |

Dem Fräulein Maraarethe Stafford All

4/14

h

| Lu>kenrwoalde ift Prokura ertheil Gesellschaft nach Seen Schweitzer“, mit dem | Siß in Kaiserslautern, des Oferfabrikanten Ernft }

D 5 +

Lud Véittoäde,

Köntalichet j

Lübeck. Handel8regifter Am 27. November 1900 ift eingetragen

Ats

Die Firma: „Weinrestauraut reredeuhagenê |

Keller Albin Starke, Lübe,“ Inhaber: Kranz Alb:-n Starke, Neftaurateurx Lübe>. Das Amtsgericht. Abth. T] Ae: Be, 68743

L) s Handelsregifter A. sind folgende Firmée

Nr S S Firma Hermanu Det Magdedurg, S Inhader: Kaufmann Herma: daselbft,

Ir. f 03 Firma : Emil Nozdt, Sit : Magdeburg- Buckau, I Fnhaber : Badearstalts- und Dampfschifffs- befibß?:r Friedri Emil Nordt daf selbt,

Nr. 504 Firma: August Röttger, Siß: Magdeburg, Inhaber: Kausmann August Röttger dase bit

Nr. 505 Firma Carl Reinece, Magdeburg, Inhaber: Kaufmann Carl K Dale it

Nr 506 Firma: Carl Frauke, Siß Magdeburg - Sudeuburg, Inhaber: Kaufmann Cul Franke daselbft,

Nr. 507 Firma: Pradel «& Hauert, Sih: Magdeburg-Buckau, persönli<h haftende Gesell- s{after: Tuchlermeister Reinhold Pradel und Tapezierermeifter Max Hauert daselbft Die ofene Handelsge!ellf haft hat am 1. Januar 1893 begonne

Nr. 508 Firma: Gottfrieb Hübscher , Sit: Magdeburg, Inhaber Kaufmann Gottfried Hübscher daselbft.

2) Die hiesige Zweigniederlassung der Firma

„Gebrüder Vöhme“ zu Delißsh ift aufgehoben und die Firma deshalb unter Nr. 272 des Handels- régisters A. gelöst Magdeburg, den 26, November 1900. Königliches Amtsgeriht A. Abth.

Markneukirchen. [68746] |

Im hiesigen Handelsregister is auf Blatt 150 verlautbart worden, daß die Firma Hermann Dölling Jr. in Markueukir<hen künftig Vogt- ländische Musikinstrumeuteufabri? Hermann Dölliug Ïr. lautet.

Markneukirheu, am 23, November 1900.

RamiSes NARIRIINE, R3m is<.

f tra: lid ode!

infola d, v6 Aufgab b &

WMarknenkirehen. [68745]

Im biefigen Le Der ist das E schen folgender Firmen: Guftav Herrnsdorf, Heinri Pöllmann, Wilhelm Uebel, F. Geilösdorf, Oscar Sehandér, sämtntlich in Markneukirchen. und Aug. Oswald Briü>ner in Weruitzgrün, vérlautbart worden.

Mar?neukiréthen, am 23, Novembcr 1900.

Königliches Amtsgericht. Röm if.

Markneukirchen. [68744]

Auf Blatt 240 dés ‘hiésizen Handelsregisters ift die Firma William Gere>e in Markneukircheu, Zweigüleberlassung der tin Loudou unter gletcher Firtna bestébenden Hauptniédèérlassung, und als deren Inbaber der Kaufmann Wilhelm Karl Franz Gerede in London, sowie als Prokurist der Kaufmann Otto August Paul Franz Gere>e tn Markneukirchen ein- getragen wörden. Angegebener Geschäftszweig : Handel

mit Musiktnskrüumenten.

Mar kueukirthen, den 26. November 1900.

Königliches Amtsgericht. Nömif<.

München. SBefanntmahung. [68823] Betrèf: Führung der Handelsregister. A. Neuanmeldungen.

l) D. Weill. Untér diéfer Firma betreibt in Mün><hen, Theatktnerstraß: 44/1, der Kaafman: Louis Weill in Würzburg eine Zweignied.rlassurg feines mit dem Sitze der Hauvtntederiafsunzg unter der glei@en Firma în Würzburg bestehenden Hauptgaes<äfts.

2) Kroeber « Paluka. Unter diefer Firma betreiben der Apothekèr Ludwig Kroeber und der Kaufmann Môrx Palu?a, beide în Miincheu, in offener Handelsgesellschaft feit 22. November 1900

d

eine Medizinaldroguerte und Pacfümerie en gros

| und on détail DARLIÓR,

Ludwig Loewentritt. Unter diefer Firma betreibt der Kaufnann Ludwig Loewentritt tz München ein Wélk-, Woll- und Kurztoaaren- ges<äft daselbst, Nymphenburgerstraße 155 a

4) Fabrik für mechanische Hirnholzmosaik, Gesellschaft mit bescyränkter Haftung. Unter dieser Firma ist dur< Vertrag vom 22. November 1900, Mifkunde des X. Notars Grimm in München G.-M. Nr. 3590, etne Gesellschaft mit bes{ränkter Haftung mit dem Siße in München errichket

(Zegenstand des Unternehmens ift:

Fabrikation und Vertrieb von Hirnholimosaik- platten ju Puk ttböden un! anderen Zwe>en na

de Paterter des Herrn X. Webinger aus Dornbiren

Vorarlberg), 2) die Ausnützung diefer Patente in jeder ver- geseuli< zulässigen Weise 3) die Ausdehnung dieser Fabrikation und d Vertriebs auf andere hiermit verwandte Artikel und Betheiligung an ähnlichen Urternehmungen ta 8 Stammfavital beträgt 600000 4. Der Gefell- c Johann Webinger Geundbefiger in Dornbirn vas dts légt in Anre<nung auf seine Stammein- ge 000 M zum aleich boben Wer than schlag ein te Gesell schaft etn: die Ueberlassung der ihm für fein findung zur Herstellun ) Sfaitubatte: auf w, ertheilten

ut sche Reich, ertl cil

Bon OOF

unter dur den Gesellsafts

erleaten Verpflichtungen

Die Zeihnun

mindestens 2 Gef

“it T B CERTH Lewy Als Geschäftsfi

Y # 15 x N 1} Parkettbodenfabrikant, und | fabrikant, beide in Münche1

Die öffentlichen Sélencctin ach! Münchener Neuesten Nachrichten LBsbunaen Manz «& Aichinger. Diese Firma ift infolg Geichäfi8aufgabe erlos<e1 2) Deutsche Triumph Fahrrad-Wer e Aktien-

| gefellschaft, (Haup! tniedeclafsunz in Nürnberg :

1 München.) Die1e Ftrma tft Zweignteterlafiung gelöscht München, am 27. November 190

Kal. Amtsgericst Yéunchei

wet Inf tederlañu

| NeunKirehen, Bz. Trier.

Bekanntmachung,

In das Firmenregister ift bei Nr. 34, betreffe die Firma eeL, Mollenmeyer“ Elversverg Bez. Trier, héute eingeiragen worden, daß di Firma erloschen iff

Neunkirchen, den 23. November 13

Köntg libes Amtsge rit

}

Nicolai, [68923]

In unserem Handeléregister i das Erlösche: der daselbft unter Nr. 12 eingetragenen Firma Carl Glaz a8, Nicolai, eingetragen worden. Nicolai, den 23. November 1900. Königliches Amtsgericht

le Oberwiesenthal. [68749]

Auf dem die Firma: M. « P. Haendel i: Oberwieseuthal, Zweigniederlafsung der zu Leipzig

| unter gleiwer Firma bestehenden Hauptniederlaffung

betrcffenden Blatt 88 des Handelsregisters für den Bezirk des unterzeihneten Gerichts sind heute fol- gende Einträge bewirkt worden

1) die PVauptniederlaung befindet U< jet in Grimma, i

2) die Firma ist in M. «& P. Häudel geändert worben,

3) der Kausmann August Moriß Händel ift in-

folge Todes ausgeschieden, 9 Inhaber der Firma sind: , Frau Agnes Elisabeth verw. Händel, gek Böttger, in Grimma und þ, der minderjährige August “Martin Händel daselbft. August Martin Händel is von der Vertretung der Firma ausges<hlofsen. Obertwieseuthal, den 24 Nopember 1900 Königliches Amtsgericht. As. Friedri.

Verantwortlicher Redakteur: Direktor Siemenroth in Berlin.

Berlag der Expedition (Scholz) is Bexl in,

Deu> dex N B uderei unb M L Bee B, udeor g Denags

Austait, Berlin

e _Sechfte Beilage zum-Deulschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger.

M 284. Berlin, Donnerstag, den 29, November 9099.

Der Inhalt E Beilage in welcher die Bekanntmachunger n aus den E , Gliterrechts-, Vereins-, Genoffenscha ft9-, Zeichen-, Mustér und BöLei- Registern tber Maarecnzseiche HBatèénte Gebraudts muster, Konkurse, soroie die Tarife ünd Fahrplan-s 3efkanntmahung en der deutschen (Fis ien enthalten f find, ershein f au tin ; betont eren Blatt unter bem Titel

Central -Handels- Register für das ‘Deutsche Reich. Nr. 284 C

Das Central - Handels - Ne gifte tf für j das Deutsche Reich kann urch alle Po it - Anstalten, für Das Gentrtal - Dank Red Fr das Deuti dhe Ret { ael täalt{b. - Berlin auch durch die Königlich e E}; rpedittion des Deuts n e is je Und K öniglih P1 Cu ise nl S ta atôs B e Ug 3 rets träät L 1 M 50. Â fie Vas Bier ïC liah E e c ‘Na mert loten 2O À. Anzeigers, SW. Wilhelmsträße 32, bezogen werden f

Fnsertionspr eis flir den Raunr einer Druclzeile S0 A. 1AM COMGNES

Liquidation | tragen. Die Gefellschaftsfirma ift erlos<hen, indem | Haftpflicht“ mit vem Siy in Ziehow

{ dem Stand vou Mär ; 1900 ohne r U tngoetragei nd zuglei Folgen -

Handels-Register gegen Cinlieferung 1 von 15 der ü tehmenden Aft.- | der letztere das ( Ge \{äft unter dec Sinzelfirma ¿ Sbotiónd | Gr imzow j ° VL | Ges. gehörender Aftien der übertragenden Akt.-Ges. | Boe>klage fortführt. j} bermer ü in diese behufs Vernichtung unt gegen Gewährung | Im Anschluß hieran F ; Häntbelöregister A. | gemetnifsd PIamen. : 168790] | von 600 Stü> ne der a | die Firma Anton Bolage : Lohne Auf Blatt 1547 des biesigen eis ero 1 Gesellschaft ile von o vie deren alleiniger Fnhaber der Fabrikant Anton Bo heute die Firma Otto Hochmuth 1 rbhndbinjió A041 als N die Zahl der Aktien bêr libertraacuden Ge: | lage in Gie E deren Fnhaber der Kaufmänn Herr ODermann 20 fel d ft infolae isa! a P: S z E nf M 2 ok T4 Ï Vechta N 900 ig D T Le Ho<muth ¡daselbst eingetragen wordea. Angegebener | Dutch Geueralversammlenatbeldlah Fer über: | Großherzogliches A Geschäftszweig : Ati de reifabrif 1b! O | 04 ter A Aft. T f d A zd A E C [M/ L /CL" f LOHUCTI Ou PVlauen, am 26, November 1900 | bes<lofi i, das Grun dk apital ; { ¡on | Vechta. K3ntgl lies Amtsgeriäh! 900 000 K 7 auf 500 O 0 M bezte una! Dei i au | In: L U Stetget | den Beiraz zu eryöhen, der sich tinfolce Zusammen- | Wichelmana & El rh orft in Lohne Kadolfrell. Nerhältniß von i auf welche inr Handal9regiftereintrag i | vom Kufsichtsra beit GBesellschafte i Vi twe, Maria, a | na : t in h ; mgl t di Zun Handelsregister Abt Kie De | stimmenden Frift beslofsene Zuzahlung von Ei jensdaît als lebenslängliche bräuderin am | Detannitmaaung b i eiter i6lußtafung #ima Baumwollspinnerei Siugen, Troctschler | 2 des Nomin trages nit geleistet wir er- | Nach ffe hres Chemannes tun Seselli<aft al urd jeneral ml i „Deutschen und Ehinger, Siogen wurde eingetrag | atebt, und zwar dur< Ausgabe von 0 Stû t lichafterin eingetret Diesel t zur 2 Neichs-Anzeiger uud Königlich Breußiscken Kaufmann Guido Wolf in Singen hat Prokura. | auf den Inhaber lautende Akti d 1000 46, be- | tretung der Staats Anzeiger“ dorîta eichnet rets.

Nadolfzell, 21. Novêmber 190 | ziéhunasn Ion Altien als fih die Zahl Vechta, 1900, tou erbtndlih für Die G nenta idem zwet Mits

Großh. Amtsgertd ; haft

Ribmitz. In das biesige Handelsregifter ist heutê « Í | des zntnalbeti z1gezaglt wird, oder ]2 gegen | n Das VDandeisre jeu x tr F tf 1 Des worden unter Fol. 121 Nr } | vier folh?r Aftten, auf m Ce Di zuzahlung nt><t j Beckmann in Kalveslage eingetragen Augermünde, Firma: Carl Reimer | geleistet wird, und die infolge dessen zu ciner Aktie | Das Handelsgeschäft 1 Bittro : t Ork der Niederlassung: Wustrow | ¿u)ammengelegt auêgeacb | vertagen ZFngabers, Bitrt8 u Dan ¡i i Fnhabetr: Fishhändler (51 etner u ty oro Schweinfurt 4 A DDC nver i Bec m n f i M 14e Ie Lar! ] 4:1 aD2I0 Rin baum. Befarntmachuntag. Ribnitz, den 24. Novemb Kgl. Amtsgericht. Reg -A | Taphorn, daselbft ia fortgefezter Münsterscher Hü! infer Genossenschaftsregister

Grof

0 | Vechta.

| Sehweinsart. Befauntmachung. } | « z *tatut ¿es M ; Y torftand8mitalied d ¡ftien ellschaft | ; 27 Mitoîtowo r Spar, 1nd Darlebns- Rüdesheim, Rhein. ) | „Deutsche Nohßkugelwerke““ Schweinfurt IrouherzogitWes AUmtsgert>t 1 afen E [ ingetragen Benofutdis Bekanntmachuu; g | wu Stelle ! Fabrikdirektors Gmil Hül it Haftpiiht nt n Sitz? Jn unser Gekellschaftsregistec ist bei der in Liqui- | Fabrikdirektor Wilhelm Höpflinger in Schweinfurt | Waldenburg 1 dation bi findlichen Afktiengesell <2ft A. Wilhelmi s ; E E E P Ee Hattenyeim vermerkt word Der. Liquidator Ferdinan Reichartishaufen k. Hattenbeim ift 1 Beschluß der Generalperfamnilu! 00 wird. an.defsen Stell n Ii jur L'quidattiontkommission nicht bestellt | Ala Vot Nüdeöheim, è n 26. November 1 mals Fries Adolf Sehneeberg. -Dermöbdorf (F3 find ® Schweinfurt, uma l N auf Hatt 938 ded bte o 1 Ï b, Ö 1 v ih 2g. U F Zaidenbura Zl, tr Ahr eebera !

i Firma Johanues Krüger ;

SaH priv. Adl - Apotheke, , in Schneeberg | Sechweim. HSHandel8regifter j nd als Deren Fnhab 344 26 other 5 oba es : s Könialichen ¡F mte geri t u =<hwe! 22 z2 efanunztmacun ,

Hei inrich Wilhelzz Kcüger 1n Schneeberg, A... Die bish iter N d ¿ Ge'ellschafts- F. Köppel.“ auf Blatt. 328 des hiesizen Handelsregisters für } regist-rs eingetragene ma Wolf «& Hül lsenbve> i Firma mit m Si

die Städte Neuftädtel und A i : Dorf- j zu Gevelsberg ift infolge Ausscheidens des Fabri-

da ften. die Gens q Rudolph SchüBei ane ister, | kanten Ferdinand Hülfenbe> zu Gevelsberg aufgel[öf

Löweu- Apothck in Neustädtel } deren [1 daher gelô!<Bt arm Novem [304

Inhaber Herr * Av oth er Hermann Rudolph Schüßen? i unter 1adel8register Abtheilu

meifter in Neuftädtel {owt [u : Ferdinaud Wolff auf Blatt 329 des6selb ] zk ; ie | Gevelöb erg und als deren Jnhaber der Fabrikant | an ih der 1en etwa

Firma G. E. Kuunutze's Apotheke in ue und | F d Wolff zu Gevelsberz am 9. Novermnb ; späteftens L. März 1901

Herr Apotheker Johannes Walther Emil Kuntze in | 190 etra |

Aue als Inhaber dieser vor 1 Bater, |

Apotheker Muna E 18L

7d É ba

K

ber im Han dels beute eingetragen worde n dueabera. deri 24. November a i i Königliches Amtszert> oldeudor ite eingetragen ¡18 5eteul n r10]ent ti G i Lin , Bedi Dr Gilhe: ba er Kaufman Y mann und d Bebrüder Mever, Wenniufen Lauteruer Spar- uno Dariehnökafétuverein

| Stadtoldenderrs

W enni gen.

Trr

Sehónianke L N (ustav Noititg,

n das Vandel8rei olgende Firmer 1 eingetrage! 1) unter Ir. i f : Schönlanke, t räu L i ; ¿ ; iernebuens Ft C 2} elb, Î ( S 0UYARLS R E Fs E GEREA Je Y f * Ú Ÿ Haft \ t nirt Maits.

2) unter Nr. 56 die Firma „Julius A. Rose d Les M y Wo et end erorauméntotte fsran<* zu Sch<önlaufke nha j jijann L i } t i u % italiedern Julius Rosenstrauch dbafeloft | BLOLDerE y 7 Dem DOrE CL L Eig Y nid idw chaftiter 3)-unter Nr. 97 die Firm hilipp Jacob- | À Bla j ; j sohn‘ zu Schöulauke, 3 Kaufmann Ph | heute Facobf ohn datelbft 4) unter Nr. 58 die Firm Saëpar Rosen strauc<h*“ zu Schöulauke, Fnh g Caéëpar Rosenstra ) dalelbIi H) unter. Nr. 99 die Ficm u Schöulanke, Fnhaber dafelb}t Schöulauke, è

ua Albin Wolf Stollberg i ( ert dri Albin Wol! ohn, 2Wo LDenDE N)

E E- AHZELYCeET

tovember 190 i (HUTeLCeMts : Negquiier. Köntgliches Amtsgerid SLOLLDON i liches

S V AK U T L I LTIRA S 1A 6

y e | Maichineufadrik und SUYeugic#ceLrei (

olgende Fiimée in(etr igen worde I R, e E A R , ( » (8 L) unter I ti} De Ti ¿Â tz 1 j il AUYE j Gub zu l 4, Pv E G 4 p L, \ Q da S l S B s u ü 4 Î Ri COAit

1 Schöulauke, abe Rau l T, a a L L ¡ Frintr T!

tübhn daselbft D c; / : i “dys i j l iwillig 2) untex Ne. 61 di iri Demuth) Wi : E ' 4 i; v Nari&

¡zu Schönlanke nl \

pellmuth Moroufke d

unter GZ

Dorf Schöulauke,

manni PDhilil p L?twy Tal Schönlanke den 20

moniguidcs Ami

„Kousump C TETT * Ci Ci vet<rantter

i g z P Ly A T T TGUL R LLLIEL 6 eia nug n WroORteeVveu

derwaun Müller.

SehweinfTsarti WCTAUUT a uug

Dur (S VELGIVCTICII INILUN (8 Î i „Deutsche Rohfkugeitve cke“ in Schwein sui 12, Oftober 1900 wurd Zeitiag mi! fi Bef „Deutscze Gußstahlkuge (fabrit U. G. VOre mals Fries «i Höpfüiuger ti 1e infurt, L eia | wodur das Vermögen der erileren Atl (B) ai | tordenen Geselllha!ters Fr Eiage tun Lohne ift Zichowerx Milchberwerthung®sgecuofeuih m Wik TEIO Leßtere als Gâa zes m! Aftiva und Pai ) ; Benofeuhaft mit beschräufter taus doi Untern i) H Les - Betrieb Lines Syar«

Dartlehus fe, ¡ngeiragene » Wes T desehr: d

c Lee

[E

E E

AAELSTES E E