1900 / 287 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[60879] Vierte Beilage

Abwesente ftimmberehtiate Aktionäre können si Credit. M Í na< $ 10 Abs, 2 des Statuts dur andere wit | Brtrag per 1. Oktober 1899 227704 | Gaardener Exrport-Bierbrauerei

[70029] Mechanishe Weberei Sorau Vollmacht versebene Aktionäre vertreten lassen. h T E i 0 è : z ÿ vormals F. A. Martin & Co, | Detteibas, 1, Degenber 00 eftandchatt, | Febbero 0 | B oormalo Dress & Co zum Deulschen Reichs-Anzeiger und Königlich Preußischen Staats-Anzeiger Zu der am Freitag, den 28, Dezember 1900, Luitpold Baumann, Franz Then jr., M ae ont0 O Wtlana ie ‘30. ‘September 1900. 6 # M 287. Berlin, Montag, den 3. Dezember 900

Nachmittags S Uhr, in unserem Geschäfts- j Gee. I. Direktor. : Wohnhause Priebuserstraße Nr. 3, hier, stattfindenden \ S m S 676 730/06 Aotles. e 4 K

|

ordeutlicheu S 12 Sia M R E Der Auffichtsrath, ¿ Brauereigrundstü> und | S ania Z A. Narr, Vorsigender, Ziundorf. Langsee . . . . , „|} 210000/— Untersuchungs-Sachen 6, Kommandtt-We}ellschaften aut Fie u. Aktien-SDetelisch,

Herren Aktionäre gemäß $ 21 2c. un [67075] ; | Y / - En ami avi Ee hiermit eingeladen. L Bilanz der Actien esellshaft F. Goll, K. Major a. D.,, S. Lebrecht, Banquier, | B inebäude 1 37773879 2. Aufgebote, Verluft- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl. l Als Einlaßkarten gelten die Depositenscheine fiber B % Bi ad rf ae! Nürnberg Nürnberg. München. Wasserleitun Seailaae 13 647/35 3. auto und Invaliditäts- 2c. Berk Pei Se ent 1 | ura pt Dio Ag ind pr ep n exzGalten die miudestens 3 Tage vorher zu See rauerei Zirndo u O. Vollhardt, Maschinen u. Inventar | 99 142/27 4, Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. ep 4 S Lde 4 . von Rechtsanwälten. Niederlegung der Aktien bei unserer Gesell- | T Justizrath u. Kgl. Nechtsanwalt, Nürnberg. Gâährbottihe . . . 5 992/99 | 5, Verloosung 2c. von Werthpapieren. 10. Be u. tadt

\chaftekasse oder bei der Deutschen Geuofsen- Activa. M A Der Vorstaud. Lagerfässer 30 326/87 | \chaftêbauk vou Sörgel, Parrifius & Co. in | Fmmobilien-Konto i 1033 296/78 Otto Weiser. 7 Versandgebinde . . , y . , [69888 Setvitene. tek Mui Berliu oder die Hinterlegung nah F 299 des | Firthschafts- Immobilien-Konto . . | 814 237/38 Für die Nichtigkeit der Auszüge aus den Büchern: | Flaschenbierkeller - Ein- | n 0) Kommandit-Gesellschaften auf Aktien U. Aktien-Gesellsch. Debet. L _bom 1. Ofktobe” 1899 L 06 C L, 19098. Credit.

20! Handeltgeseßbuches. : Maschinen-Konto 117 07811 N. Narr. richtung 2 244! | H Î un 2E E des Veshöftsteritt nebft Bila ai Sen Ronto p ar a Bilanz der Actiengesellschast N n ¿ 173/43 Die bisher hier veröffentlihten sli e Mae u von Werthpapieren befinden \i< A opa Ä 1A ein M Wr mit Gewinn- und Verlustre<(nung und Se* | Fyuhrwerks- Fnventar-Konto 26 885 94 Brauerei Kirndorf b. Nb Pferd : - Tel bénleituna N S R aver!heilter Gewinn vom der vorgeschlagenen Gewinnver- | ton: 18 088/19 „L C i + g. 2: [CTUE S | A ¿i 5 7 ezegrapbenteitung. 732 41 vortiuen Jahre 967 50 A E Elektrische Beleubivngs- Anlage-Konto 10 157 31 | nah Abschreibung von „(6 400 000,— zusammen- | sen cil S At | [70080] Löwenbrauerci, A. G. Hagen i/W. Fubrwerks- Betriebs-Konto 109 223 61 Grundstü>k Schönbusch: 2) Ertheilung der Detarge für den Aufsichts | Hepot-Konti und Guthaben bei gelegten Aktien, des Erneuerungsfonds-Kontoës, sowie | * irthshaft8mo lar OLO/A Die diesjähri deutliche G lv l 19 Zinsen-Konto M 113 726 54 Grtrag der YAe>er und F h ad Leo Vorstand der Aetellschaft. aa A - u 5 - 13 985/11 | dec Abschreibungen des heurigen Jahres, vorbehaltlich | Elektrisce Beleuchtungs, | ino A bs 4 ee Gesa Í Je Ra E Uns findet am 19, Dezember d. J., Nach- Gebalt- und Lohr-Korto . , 246 909 88 Wiesen 3 169 77 3) Antrag auf Aenderung der $$ 1, 3, 5, 6, 18, Vorrätbe: 7 H einzelner Verschiebungen der Extra-Abschreibuncen. Immobiliarbesit cuba | | mittag - in den Se[<äsloräumen ‘Tágébonbilingz G Nonis . U 63 dad General- Waaren-Konto 1108 322 72 21, 22, 24 und 33 der Statuten : “Bier Mal Gers f L E S M arbes | M ; y ae 5 554 —| 7023893 21, 22 E : bo, Zier, Malz, neue Gerste, Hopfen, e ; : ] # der Brauerei. . | E 1) Ges{<äftsberiht und Bilanz pro 1899 00. 5 ; È (bit S | wms E pecdea, SEALAAO Vor Orga Me 4 E a L LNRITa Ne 130 965/02 Ano A : ait Gu | 9 Hypotbekforderungen . 54 730/33 F N E Aru falung über die Bilanz, jowie Entlaftung des Vorftandes, Gua, bannen E E 90 309/74 ‘In $ 3 soll statt Erwerb „Fortbetrieb" ge- | "Pier Debitoren K 97 944,70 Extra-Abschreiburg |_ 133 296/78] 900 000/— | Wesel 3 803/26 M Hagen {Wz tung über Erhöhung des Betriebskapitals. Fastagen-Kono 46 641 30 sagt und diefer Paragraph danach finngemäß | Fppothek-Debitoren u. j Wirthschafts - Jmmobi-| is 996 530116 | S 1E Der Vorftaud Fuh1werks-Juventar-Konto 7 454/82 gestaltet werden. fonstige Forderungen 313 75269] 411 697/39 | lien-Konto : 814 237/38 A 1eita E 913 A 9 | 1 Grunèstü> Spandienen . , , 9 000|— Die $8 5, 6, 18 und 33 follen redaktionell | 52. Konto E Us Extra-Abschreibung |__14 237/38 800 000/— | FFekten des Reservefontl 16 187/40 | [69659] A ; i: Inventarium-Konto , ,, 300 ¿eändert werden. j Konto ———— | Maschinen-Konto —TTTOST f L ELTeon 0 / | ltenbur ger Actien-Vrauere l, Komtor-Utensilien . 2 032/50 Im $21 soll die Frist für Bekanntmachung 2 783 06168 | “10 0% Abschreibung | T 400 000|— E Activa. B'lanz per 30. September 1900. Passiva. Maschinen-Konto 32 704/58 der Generalversammlung von 20 Tagen „auf L 10 «11707 81 | | N aa | D A e e ——-— Elektri'he Beleuhtungsanlagen 5 000|— 17 Taze* abgeändert werden. [, | Aktierkapit E IREYS. 00000 | a S (07,8 Di eia E (eti E M | T4 ECisenbahnanlage. 10 000|— In $ 22 soll die Anmeldung zur Theile | pern O 155 481/05 | Abschreib. 85 370.30) 97 078/11] 20 000|— | Femvoräre Anleibe | | 188665 W An Grundftü>8-Konto ¿d 74 000/—}| Per Aktien-Kapital-Konto . . , , .| 1050000|—| Kühlanlege „.. 15 162/45 nahme an der Generalversammlung auf | Vyvotbeken-Konto 1 E : emporâre Anleihe 188 065) N Wiesengrundftü>, Kauerndorf Anleibe-Konto Litt. A 1 039 000 G undflü> Louisenhöh ,. 60 817/61 | späteftens am dritten Tage vor derselben fest- | Hvpotbeken-Konto 11 469 4590/73 | Eismaschinen-Konto . 121 841/01 Kreditoren 99 892/82 M * Seunbüos Santa (Chemni Agleibe- Konto Tátt. B 500 O00 | Grundftü> Schnürlingsstraße 1 067/82 | ¿esegt und hinzugefügt werden, „daß die | (Oypotbefken a. Wirthfchafts-Immob.- 10 9/0 Abschreibung Accepte | } 12807428 A " Watax, Grimma, Shmölln O N H pa p ape R Be Se R a 1 779/10] 208 269/92 Hinterlegun 1 von Aktien bei der Reichsbank Konto.) 6 12 184,10 | VEEEVETOND as 21 333/24 2 Derdau, Grimma, Shmölln, nleihe- us oofungs-Konto 17 900 E B d h fellend baiiilaeiwimia P hi u deus ) ; 32 000— | Extra- Re!ervierte Zinsen . 1912/42 Köntgshofen) i i Anleihe-Zinsen. Konto 18 29 360/— } Don dem sih herausftellenden_ | Gebäude-Konto 889 273/86 Dividende-Konto pro 1896/97 . 40A Meingewinn von 4 200 833,22

oder einem deutschen Notar erfolgen kann“. | Prioritäten-Kapital.Konto . . . Z | i I ETDETE M H 7 ° 0 Kto. 6 000|— | s 39 656‘ g A | Rü>ständi 955 x - T ;

Prioritäten-Anlehen-Verloosungs-Kto ) Abschreib. , 89 656 91 101 841/01 Mes Rückständige Dividende JOO Lager, efäße- Konto A 43 407/60 ; do. pro 1897,98 120|— zu¡üglih Saldo . 967,50 |

Transport„efäßz--Konto . 19 53040) , do. pro 1898/99 144|— #& 201 800,72 |

x |

1

E ae OE E +SUE T En

In $ 24 soll die Bestimmung, „daß die toria ] L001 v1 ud _ 999) Sütnme des Borst enden bei Stimmengleich- Iten bis 30. September 7 0h Fässer-Konko , S0 016/66 E i 28 000/— O i 10 9% Abschreibung Ss ed P ci ivi a L ILE Maschinen-Kono 20 943/60 Kreditoren-Konto 34 550/67 treffen auf: Eismaschinen- u. Kühlanlage-Kto. 29 392|— Reservefonds-Konto 105 000|— 69 Vorzuas - Aktien von

heit entscheidet", gestrihen werden. Eishäuser-Konto 2 956/60 169 358/22 M 720 000 43 ial

A

j | |

Passîva.

Der Gef ie Bi t Gewinne | À K 160 000/- O. Der Geschäftsbericht, sowte die Bilanz mit Gewinn- | Erneuerungsfonds-Konto : M 8001,66 1 413 401/29] 1413 401/29 und Verlustrehnung liegen vom 13. Dezember An Sit Bee E ini Gs a p Extra- | Gewinn- und Verlust-Rechuung : UL F r di a e 6 s j 90 421 Uc S h 57015 35 016/66 5 000 N s ; 0 union A ° 0 S ae SNRE 9e e Bere Liio- | Sietbsihafls. ImmobilienMeserve-Kto.| 12 0009/6 R E G S N: N E No « «P 14592483 | 40/9 Zni-n der Aktien“ von E i 1 Bezeinber 1900. Delkredere-Konto. 15 Fuhrwerks - Jnveatar- Ll Debet. | Credit. raßen- Konto „… 289/10 Unterstüßungsfonds- Konto 1 42 369|— 46 900 000 36 000|— orau N.-L., den 1. Dez ia R 470 O 26 885/94 E [A M Gia. 21 099/20 Brutto-Gewinn . 4 247 589,74 Tanti f Der Auffichtêrath. Der Vorstaud. Prioritäten- Kupons-Rü>stände Us 90 9/0 Abschreib | E ; E 12 isenb c L j Zantiòèwe des Aufsichtsraths | 2 Guthaben der Barquiers u. Kreditoren | 576 587 D S hrei E | An Materialverwendung| 307 744/56 Eisenbahn - Biertransportwagen- : | hiervon ‘Ab- E und Gratifikationen , , , 22 000|— [70039] Gewinn- und Verlust-Konto . . 63 49595 A 5 377,20 | «„ Unkosten, Zinsen, Konto , L 4 62410 schreibungen 86 256,40 | 110/06 Superdividende . 99 000!— teipzi S [l } fabrik Der Generalversammlung vorzus{hla- Erxtra- Steuern 2c. . , .! 9266879116 Inventar- u. Betriebsgeräthe- Kto. 27 442/40 Netto-Gewinn 31 333: Ünvertheilter Gewinn 1600/72} 901 800/72 Leipz ger i: <ne pre Jen , gende Gewinnvertheilung M Abschreib, . 11 508 74 16 885/94 LO:- O00 Abschreibungen : e Bierniederlagen - Inventar - Konto | E L B 25 eetartman ti eem item seie Aktiengesells<haft, vormals Shmiers, i 63 425,95 Modbllien-Konto 18 088/T9 auf Gebäude, Juf | M _ Grimma 6 823/25 : F | 1 1112459/99 1112 459/99 Weruer «& Stein zu Leipzig Abschreibungen : 25 9/0 Atschreibuna D E 61 531/42 | A Schankjzelt- u. Inventar-Konto 3 267/50 Königsberg, deú 30. September 1900. le geebrten Altionäre vorbezeichneter GesellsGaft | Maschinen-Konto 4 M 4522,05 e u] R F g lane Sa via nataan S B Actien-Vrauerei Schönbusch E, a Metal bec R De 10% , 1170781 Extra- Reservefond . 1 503/56 M Debitoren. Konto 1 288 621/13 i f A, Rat gran der Geschäfts | Eiemaschinen- i Abschreib. . 13565 14| 18 087/19 j Dividende . , . ,| 28000 | j Effekten-Konto | 37 626/15 M ¿Der E F . «r d d E f } 0 9183410 Es S Bortrag auf | E h uranz-Konto , . 3 046|— ares - ÞPossmann. Lyimm stelle der Gefselishaît, enero Nr. 12 Tue, n E E E 10 157/31 1900/1901 . . . 567172 | E Bank-, Wechsel- u. Kassa-Konto | 298 537/67 Die Uebereinstimmung der vorstehenden Bilarz mit den Büchern der Actien- Brauerei ‘Schôn- MNDENDEn „Melibrigen Generalversammlung ein- Fuhrwerks-Inven- 96 0/ Abschreibiwg ; Vortraa von | t Inventur - Konto, Beftände an | busch bescheinigt E Tagesordnung : tar-Konto 20% 5 377,20 R N s 539 33 I 46646 F Bier 2c 336 451/65 Er Wag A i M bi E M E | Fin; bageschrie- | F S Pte s Wiih. Zremer. Rechnungsablage über das am 90. September cr. Elekt ische C a aN | 2 bfchreib. „7 616,98 90/01 Ehinabire aut ties s Zu Mitgliedern des Auffichtsraths sind in der heutigen Generalversammlung Geh. Su E : ' = abgelaufene Geschäfttjahr unter Vorlage des rie | Depot - Konrt und Gal- fauftem Bier 65330331 M O. Hase und Hoflieferant Max Fö. ster hier wiedergewählt worden. M. E M 1A M A S H Der Vorsiß im Aussichtsrathe wurde wiederum dem Geh. Justizrath O. Hase, dessen Stell- | Waarenbestände 600 606/60] Aktien-Konto A 900 000|—

Prüfungsbefundes. 0s An E | haben bei Bar quiers , 13 985 11 Einnahme für Ab- È : 2) Entlaftuyg des Vorstands und Aufsichtsraths. D age Alo. éi 0 4999,9: | Vorräthe : 4 Ves 90 747/01 M vertretung dem Ober-Baurath O. Voreb\< bier übertragen. Debitores des Schuldbuches | 288 006|—|} Vorzugs- Aktien-Konto 3) Bestimmung über Verwendung des Rein- oen Bier, Malz 2c. 2c. . 130 565/02 —— —_—|—— E Die für das G-schäftsj1hr 1899/1900 auf 12% = 36 A pro Aktie festgeseßte Divideude | Bau-Konto S 2 030 974'19 | M 720 000 gewinns. : D vgs A “ind 7 Abschreib. 46 2 000,— | s 6/7 013/131 67701313 F wird gegen Einlieferung des 28. Dividendenscheins von heute ab bei Abichreibung 20 309 74/ 2010 684/45] davon ausgelooft 4) Neuwahl des Vorstands gemäß $ 19 des Rbr, a N ERE Exrtra- | N » r orlgo |, Die für das Geshäftejahr 1899/1900 von der F der Allgemeinen Deutschen Credit-Aaftalt zu Leipzig und deren Filiale zu Dresden, Fastagen- Konto 267 757 81 | Á 15 000 Gesellschaft8vertrags. U 56 000 E Atschreib. . 15000 17 000/—| 113 565/02 | beutigen Generalversammlung festgeseßte Dividende F der Allyemeinen Deutschen Credit-Anstalt Lingke &@ Co. ¡u Altenburg, Abichreibung 46 641 301 291 116/51 davon AOVS Außenstände: | f auf unser Aktienkapital gelangt vom 1. Dezember | der Firma Ve>er & Co. Commanditgesellschaft auf Aktien zu Leipzig, sowie Fuhrwerks. Konto T7571 T0 H nicht ein- f , o 204 10 |

9) Wahl der Rechnungéprüfer. t, di | dito E Diejenigen Aktionäre, welhe an der Generalver- | zuzuweisen, die Bier- Debitoren . . 97 944/70 d. J. an çegen Einlieferung des in unserem Gesellschaftskomtor in Kauerndorf Abschreibung pelt „8000, 7000

sammlung theilzunehmen beabsihtigen, baben fi< | bierna<h übrig | Hypothek-Debitoren u Kupons Nr. 2 für die Stamm-Aktien mit baar ausgezahlt. Diverse Kreditorev

über ihren Aktienbesiß spätestens zwei Werktage 4 514,89 sonstige Forderungen . |__313 752/69] 411 697/39 _K40— e Altenburg, am 29 November 1900. i 7 6801—l 37 499/98 t Partial-Dbligationen

vor der Generalbersammlung im Komtor der | M. : Kassa-Konto Go 5 212/78 Kupons Nr. 3 für die Vorrechts, Aktien mit | Der Auffichtsrath der Altenburger Actien-Brauerei. bigen agi O. —— B88 M1 124 600 fa-Ko [78 i Grundstü> Schönbush | 60 000/—] davon ausgelooft

Geselischaft oder bei der Pfälzischen Bauk in | sollen in der | E «60 . Hafe. E E d nee S5 Been E ti | 1_2 309 462/30 e T Nee ane iu Mel oder ge teren i U “i Veit decn ¿ 2 778 i d 4 20 600 | N 4 davo E 000 Passiva. | cfellshaftskafse in Gaarden zur Auszahlung. 4 [69880 ee B : L 9,10 |[—| davon e tonen E en a adt a A 4 000, Aktien-Kapital-Konto , 400 000 | Gaarden, den 24. November 1900. h ] : Vereinigte Maschinenfabrik Augsburg und Inventarium der Brauerei . . | nit ein- tritt6farte De Weneralelamintiia ausgehändigt. | mobilien - Re- e N i 155 481/05 Der Vorstand. e Maschinenbaugesellschaft Nürnberg A. G. în Augsburg. Abschreibung Li E 200/—}| gelöst ., 300, 20300} 1104 300 A Ga n E San, ir bas ver a i 5454 (Hypotheken a. Wirth- e [69998] F Activa. Bilanz pro 30. Juni 1900. Passiva. “EiegEin Sf 39/5 9 000|— P E ut s 159 500 y oft . s e ; o Ed s bil. Kto. | 65 450 3 e : 5 s —S T | ps e r

flofsene Re<nungéjahr kann vom 6. d Mts. ab in | in Reservegeftellt S E R _| 432000 —| Vrauerei-Actiengesellschaft / 6 1M ' M [4 | Maschinen-Konto T O 2,1 land “DotherensQuio auf Grnnd: L der Geschäftsftelle der Gesellschast seitens der Aktio- | dem Grneuerung i Anlehen- Ver- [8 D Streibv N 4 Anlage: Konti 22 962 083 52] Aktien-Kapital Fl. 6000000— ..,., 10 285 719/43 Abschreibung | 294 341/30 ud Spandienen . D näre eingesehen werden und wird in der General-| fonds-Konto . 4000,— Y loosungs-Kto. 6 000|— vorma ret, astatt. 2 Matertal - Vorräthe | 4 9/0 Partial. Obligationen- Konti: | ao S 15 853/04 V Be auf Grund- ads

versammlung au gedru>t vorliegen. A ; 7 300/— | Sierdur< laden wir unfere Hzrren Aktionäre zu und Halbfavrikate [17 693 755 76 Anleh-n vom Kambio- Konto 5 591/49 y : Leipzig, den 1. Dezember 1900. auf neue Rehnung 2 514,89 63 425,95 L L naa | ; d der am Samsêtag, den 29, Dezember 1900, |} Debitoren . „411 409 838 79 Jahre 1891, X 2 000 000,— Grundstü> L Allenstein | 50013 47 L EUES an Grund- aa Der Ausfichtsrath. vorgetragen werden. stände | 470/— | Nachmittags ¿3 Uhr, im Brauereigebäude zu Kassa, Wechsel, zurü>bezablt ,_, 200 000,— „46 1800 000,— Hypotheken Konto Louisenhöh 220 000|— E Ne ingsftraße Th. Weigel. 2 783 061 Spezial - Reservefonds- Rastatt stattfindenden VL. ordentlichen General- Eff kten und Bank- 2709|: Jahre 1900 . . #4 7 000 000 Elektrische Beleuchtungsanlage e e E Turn 7001] Der Aufsichtsrath ae 50 000 | versammluug E L e a R “T TITS 3M unbegeben , . ._, 4800000,— , 2200 000,— | 4 000 000|— | Abschreibung s 6000 S5 L Z » . r É Kat v S d | Tageëordnung : ' , da # Conti - fenbahn- Anl 82 000|— | ; isi Actien - Bierbrauerei Neusiadt (Orla). A. Narr, Vorsigender, Zirndorf. Gesegmäßiger Reserve L l) B Ner g M Hypotheken-Konti: l Eisenbahn- Anlage 2 As A Zinsen | Jabr Ordentliche eia, findet N I. G oll, K. Major a. D., S. Lebrecht, Barquier, | fonds-Konto . e j 56 / ber das Ges>ätsjahr 18961900 Le Et f y (Am eiter- Soehne) e e b f s edo Bas a tan (2000 von 41104300 , 12420 Freita den 21 De ember 1900 “Nach- Nürnberg. München. Zuweisung L E T ALAA 96 000/— nehmi ung des Rechn 6 Abschl Jes Reservefonds 9 999 900|— Grundftü> Spandienen S A 80 000|— tnz2f a R S itta Le Uhr fis beo Gutelle Restauration hier O. Vollhardt, Guthaben der Banquiers | C Bes<lußfa} übe R, N tb. ilu des H Spezial-Reservefonds s e lie E DAAEBALO Abschreibung 5 000/— 75 000|— Provinzial, Hilfskasse T Tagesordnung : '| Justizrath u. Kal. Rechtsanwalt, Nürnberg. und Kreditoren . Reingewinns und Entlastung von Vorstand : « + « - « + | 800 000/— | Qautions-Konto J] 3000] O 1) Geshäftaberiht und Rehnungsabfluß Der Vorstaud Wirthschafts -Jmmobil.- b A O M DMOT Tat on pu 8 798 16687 | Ronto-Küblanlage vid C ria ) T Bette tom 1 Ble I M De: Reserve-eno n . | 12 900 6 iger Le ad nd ebeiter-Spartasien 63887389 | “Uebun s 13 1824 288 086 cas Sinien der Borgugtofbien Sal s 30. Se fe 1b r 1900. ial S ea Für die Richtigkeit d e Aooilgs s den Büchern: Zuweisung . . 4 000| G raloefa T th Nabe en an per M Kreditoren, wobei „G 5 973 359,82 Anzahlungen von E P vom 1. Oktober 1899 bis ; nyr 30. September 1900 Hu g “y N züge aus den j Eta: Suwasaia 50 0001| 66 909|65 | Genera t tag h ung thei nehmen woller, haben Bestellern E 13 617 056/24 Grundftük Schnürlingsstraße 106 782/99 M 30. S-:ptember 1900 2) Ta preung ee Derciit L Ua . Narr. Dad Bent ——> 57 r, 2 der Statuten ihre O späteftens Woblfahrts-Einrihtungs-Konti 1875 941/64 | Abschreibung i 1 067/82 9 714/73} Tantiöme des Aufsichtsrathes 3) prote Aar ez. Neufafsung des Gesell- Gewiun- und Verlust-Konto E R ¿A S i é Nee nt E He Ae Dispositions-Konto , O 109 309/30 Effekten, Konto A A 3431 und Gratifikationen. . Die Mtidale rere Gi ducd per ultimo September 1900. Urtra- 3 E es 6739 10 748/59 | entweder bei der Gese schaftskaffe in Rastatt E A 1719 788/— | Grundstü> in Bromberg . 30074} Dividenden-Konto . ie Altionâre werden hierzu eingeladen. ——————————— xtra-Zuwctsung ) (92 (48/92 | oder bei den Bankhäusern Veit L. Homburger Gewinn- und Verluft-Konto 1302586433 30. September 1899 f. Amor- Neusftadt (Orla), den 1. Dezember 1900. Debet. M |A | Reserve für Hypothek- | und Karl Auguft Schneider in Karlsruhe zu - tisation der Vorzugs-Aktien Der Aufsichtörath Malzverbrau< 199 431/70 | Darlehens-Forderungen V! hinterlegen, wogegen eine Eintrittskarte zur General- 96 955 265 96 955 265/46 in Reserve gestellt, aber nit | | } versammlung ausgetolgt wird. : Soll, Gewinn- und Verlust-Konto. Haben. | | eingelöst |

der Actieubierbraquerei Neusftadt (Orla). 99 90950 1 R Arn, O T E | | gâîn Sielle der Altien kann bis zur genannten _—_ __— —| Gewinn-Vortrag ___1600 A E S brikationsfofi ¿8 40 506/32 | ür Neuausaabe vo1 eit au die Bescheinigung eines Notars über die M Sd M S 4471 425: 171 425 30 S bräu-D e Ganrang Go Bet) Ln 104 Medaudgade von | | 30000|— | bei diesem deponierten Aktien bei dem Vorstande Amortijations-Konti: Brutto-Gewinn . ..., , | 3 569 007/81 Dil, E M ternbräu- ettelbach Malzaufshlag 113 242/97 | Vortrag auf neue Rech- | hinterlegt werden. 0 Zuweisungen pro 1899/1900 , ..| 543143 48 nigöberg, den 30. September 1900. u Die Herren Aktioräre unferer Brauerei werden | G:\häfts- Unkosten (Fuhrwerk, Bier- | 2514/89 | Rastatt, i net v E E MNeingewinn . „. . « . + « « «_3 025864 33 ah Actien-WVrauerci Schönbusch. art ju R e S TE Eta, fie ale Ren | 2 309 462/30 Kar l Ao eun Et er E 3 569 007 81 3 569 007/81 Der Vorstand. ersammlung er Statuten) av ounerês- ilien, eleu<tung , punde u. | —— - - , lge Beschlusses heutiger G [vers l wird der Dividenden-Kupou Nr. 2 unf E. Hoffmann. E. Thimm. tag, den 20. Dezember cr., Nachmittags Stopfen, Pflasterzoll, diverse Un- | [70033] Zufolge Beschlusse eutiger Generalversammlung wird der enden-Kupon Nr. 2 unserer ag Z Me s j 254 Uhr, im Saale Me Sternbräu- Lokalitäten ftatt- kosten, Auslagen, Bureaukoften) 44 847/33 Dampfschifffahrts - Gesellschaft für den 70036] / | n Le 400,— (Vierhundert Mark) bei dem Bankhause P. C. Bouuet, Augsburg, so- bus icd Es der vorstehenden Bilanz mit den Büchern der Actien-Brauerei Schön es E E: Maschinen Porto Flashenbrug Nieder- und Mittelrhein zu Düsseldorf. Zuckerfabrik Kruschwizz. / Wir geben ferner bekannt, daß heute von unseren Partial. Obligationen des Aulehens I R N Vorlegung des Geschäits- und Rechenschafts- | Reisekosten S 17 734/24 | In Auéführung des Art. 19 der Gejellshafts- | Die Aktionäre unserer Gesellschaft werden zu einer vom t tete g g Q E E 164 168 270 290 302 306 359 427 428 430 j / “s - berichts und der Bilanz von seiten des Vor- | Handlungs-Unkosten-Konto . .. 8 634/26 | fatuten und des mir gegebenen Auftrags beehre i< | in Jnowrazler Bast’s Hôtel am Sonnabend, den 478 486 497 560 565 589 588 639 65 4 706 833 850 858 952 956 966 989 997 1080 1346 1352 1417 [69889] da us [69988] Bremer Oelfabrik. ftands und Auffichtsraths, des Gewinn- und | Wirthschafts - Immobilien - Unter- mich, die im Wahlkreise Mainz stimmberechtigten | 22. Dezember a. c., 4 Uhr Nachmittags, 1435 1454 1471 1539. B Divendende Nr. Q B m 90 Gegen den Veschluß der Generalversammlung Berluft - Kontos vom L Oktober 1899 bis L 8 417/60 | Aktionäre zu der Neuwahl von einem wirklichen | stattfindenden außerordentlichen Geueralver- 20 Std à A 500 Nr. 38 50 83 145 148 201 247 293 359 377 401 436 502 523 537 pro Aktie, das ijt L L w Ge apita was qm 2. November 1900. i unterm 26 bietet M 30, aer S n FesGtuhfañung hiér 1 ee ; ; 6 061/78 | Mitgliede dcs Verwaltungsrathes für den | sammlung S eingeladen. / 561 671 748 752 758, , : D N E ne Hatte A Q M Diano. erboben - mie a U Vorsiyandan dor S fow M e A he S Segen ; 2972/41 | Wahlbezirk Maivz auf Freitag, den 28, De- Entlast E R E i Vor- Die Rückzablung der ausgeloosten Partial Obligationen erfolgt am D. Januar 1901 bei scheins Nr 9 der Vorzugs - Aktien mit 4 60 | 11. Kammer für Handelssachen in Bremen Termin Feftseßung der Tantièmen und Ertheilung der | Hypotheken-: 6 51679 | zember 1900, Vormittags Uk Uhr, im E n E Ia: ues D dem Bankhause P. C. Bonnet, Augöburg, vnd hört mit diesem Tage deren Verzinsung auf. zur mündlichen Verhandlung auf Dounerstag, deu Decharge. Hypotheken-Zinsen-Konto Il Í 20 982/82 | Agenturgebäude der Gesellschaft zu Mainz ergebenst E für die Zeit vom 31. August Mussburn, 20: Novemk 1900 g- g En pro Stück. 182. Dezember UDCS, aubercünat, weden Zur Theilnahme an der Generalversammlung | Prioritäten-Zinsen-Konto , .. 17 520|— } einzuladen, bis 30. November cr. delegirten Aufsichtsraths- e S ‘Der V d Abaigöberg i, Pr. den b. Dezember 1900. B x den 30 November 1900 / (S 10) find diejenigen Aktionäre berehtigt, welhe | Zinsen-Konto .... ,. 23 417/84 | Mainz, den 1. Dezember 1900. mitgliedes. B er Vorstand, remen, den ember : - thre Aktien vor der Generalversammlung beim | Gewin... ..... 63 425/95 | Der Vize-Präsident des Verwaltungsrathes: | Kruschwitz, den 3. Dezember 1900. H. Buz. Vorstande gegen Legitimationékarten depontert : / | 676 730106 St. C. Michel, Der Auffichtsrath der Zuckerfabrik Kruschwitz- haben, h Geheimer Kommerzienrath. I, von Grabski, Vorsizender.

cis Bio Bf e Mime Sre: Me “e n IIIRS S O

A. Rieppel. Actien Brauerei Schönbusch. Der Vorstand. G. Hoffmann. E. Thimm. G. Moog. A. Jobst,