1877 / 142 p. 7 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Breslau. Delpintma cs, A In unser Firmenregister ijt bei Nr. 3701 das Erlöschen der Firma A. Schulte hier, heute ein- getragen worden. e Breslau, den 14. Juni 1877. Königliches Stadtgericht. Abtheilung T.

Breslau. Bekanntmachung. In unser Gesellschaftsregister E bei Nr. 1178, die aufgelöste offene Handelsgesellschaft Lewy & Goldstein betreffend, Folgendes : Die Gesellschaft is in Liquidation getreten und zum Liquidator nur der Kaufmann Leopold Lewy zu Breslau bestimmt, heut eingetragen worden. Breslau, den 18. Juni 1877. Königliches Stadtgericht. Abtheilung Lk.

Coblenz. Sn das Handels- (Gefellschafts-) Re- gisters des hiesigen Königlichen Handelsgerichts ift unter Nr. 603, wo die ofene Handelsgesellschaft unter der Firma „Carl Mand“ mit dem Site in Coblenz eingetragen steht, heute ferner eingetragen worden, daß in diese Gesellshaft der zu Coblenz wohnende Pianofortefabrikant Carl Mand, Sohn des Mitgesellshafters Carl Mand, am 19. Januar 1877 als Theilhaber eingetreten und gleich den übrigen Theilhabern berechtigt ist, die Gesellschaft zu vertreten. Coblenz, den 14. Juni 1877. L Der Handel3gerihts-Sekretär. Daemgen.

Coblenz. Unter Nr. 2612 des Handels- (Firmen-) Registers des hiesigen Königlichen Han- delsgerihts, wo der zu Coblenz wohnende Kaufmann Carl Schmidt als Inhaber der Firma „Carl Schmidt“ mit der Niederlassung in Coblenz ein- getragen steht, ist heute das Erlöschen dieser Firma eingetragen worden. oblenz, den 14. Juni 1877. Der Handelsgerichts-Sekretär. Daemgen.

Delitzseh. Sn unfer Gesellschaftsregister ift bei Nr. 11, woselbst die Zuerfabrik Landsberg von E. Lüdicke et Compaguie eingetragen steht, Col. 4 vermerkt worden : us der Gesellschaft sind ausgetreten : a, der Gutsbesiter Eduard Nießshmann zu Hohentbkurm, b, der Gutsbesitzer Friedri Moelau aus Schwerz, e. die Wittwe Therese Agnes. Blankmeister, geb. Hauptner, zu Halle, d. der Gutsbesitzer Wilhelm Leuchte zu Spickendorf, e. der Gutsbesitzer Friedrich Loß von Sieders-

dorf, f. die Wittwe Rosine Schumann, geb. Werche, zu Schwäß. Dagegen sind in die Gesellschaft eingetreten: 1) die Wittwe Nießschmann, Ernestine Caro- line, geb. Giermann, aus Hohenthurm, 2) der Gutsbesißer Wilhelm Theodor Thieme aus Roißschgen, j 3) der Gutsbesißer Friedrich Berthold Haake aus Gollm, 4) der Gutsbesißer Herrmann Franz Schu- mann aus Shwätz, 5) der Gutsbesißer Eduard Hobusch aus Oueis. Delib\ch, den 13. Juni 1877. Königliches} Kreisgericht. I. Abtheilung.

Delitzseh. In unfer Firmenregister ist heute Gron ; Nr. 249. Bezeichnung des Firma - In- habers: Kaufmann Johann Gustav Adolph Voigt zu Zörbig. j Ort der Niederlassung: B Bezeichnung der Firma: G. A. Voigt. Delitzsch, den 15. Juni 1877. Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

Düsseldorf. Auf Anmeldung wurde heute in das hiesige Handels- (Firmen-) Register sub Nr. 106 eingetragen, daß dex zu Düsseldorf wohnende Kauf- mann Eduard Schulte das von ihm daselbst seither unter der Firma „Eduard Schulte, J. Bud- deus's{chc Vuch- und Kunsthandlung“ betriebene Handelsgeschäft seit dem 1. Januar 1877 mit Akti- ven und Passiven und mit der Berechtigung zur ort runs der Firma auf seine Söhne, die zu

üsseldorf wohnenden Kaufleute Hermann und Mar Schulte übertragen hat, daß demgemäß die beiden leßteren unter sih seit dem genannten Tage zur Fortführung des Geschäftes cine offene Handelsge- fellshaft mit dem Siße in Düsseldorf unter der Firma: „Eduard Schulte, J. Buddeus'sche Buch- und Kunsthaudlung“ errichtet haben, daß jeder der Gesellschafter zur L der Firma und zur Vertretung der Gesellschaft berechtigt ist; die Gefellshaft wurde sub Nr. 817 des Gesellschafts- registers eingetragen.

Düsseldorf, den 15. Juni 1877.

Der Handelsgerichts-Sekretär. Hürter.

DuisEurg. Handvelsregisier

des Königlichen Kreisgerichts zu Duisburg.

In unser Firmenregister is unter Nr. 718 die Firma Leopold Worthoff zu Oberhausen und als deren Inhaber der Kaufmann Leopold Worthoff zu Oberhausen am 16. Juni 1877 eingetragen.

Duisburg. Handelsregister des Königlichen Kreisgerichts zu Duisburg. Die unter Nr. 270 des Gesellschaftsregisters ein- getragene Gesellschaft: _ _Sihmitt & Worthoff zu Oberhausen, Gesellschaftsinhaber : 1) der Kaufmann Daniel Schmitt,

2) der Kaufmann Leopold Worthoff, Beide zu E Dbe1rhausen, ift aufgelöst am 12. Juni 1877.

Buisburg. Handelsregister

des Abge Kreisgerihts zu Duisburg.

Unter Nr. 303 des Gesellschaftsregisters ist die am 12. Juni 1877 errichtete ofene Handelsgesell- hast Fabricius & El3horst zu Duisburg am 16. Juni 1877 eingetragen, und find als Gesellschafter vermerkt: s E

1) der D August Fabricius, 2) der Kaufmann Gerhard Elshorst, Beide zu Duisburg.

Elbing. Sn unserm Firmenregister sind zufolge Verfügung vom 12. Juni 1877 am 14. desselben Monats folgende Firmen gelöst :

Nr. 11 Silber et Co.,

Nr. 17 Daniel Brandt,

Nr. 282 Siegfr. Jaffe,

Nr. 195 Joh. Jac. Hahu,

Nr. 457 W. Weichert,

Nr. 27 A. Czolbe,

Nr. 121 F. J Henneberg,

Nr. 413 A. Roßmann,

Nr. 87 A. C. Dous,

Nr. 303 C. Sablotuy,

Nr. 64 Daniel Gottfried Doellner,

Nr. 15 E. Koenig,

Nr. 125. S. M. Jacobi,

Nr. 158 Joh. Jac. Kirschstcin,

Nr. 94 H. Kirschstein,

Nr. 63 W. Feldmann,

Nr. 175 A. Christophe,

Nr. 191 E. Krause,

Nr. 213 E. v. Roy,

Nr. 179 Fried. Tornow,

Nr. 152 David Gabriel,

Nr. 328 Emil Mehl,

Nr. 78 F. W. Friese, Nr. 4 Jacob Weinberg, Nr. 483 Weinberg Gebrüder,

Nr. 253 J. y. Nogge, Nr. 378 Gustav Adrian, Nr. 77 Arnold Wohlfeil, Nr. 118 P. Rompf, Nr. 105 L. A. Fersenheim, Nr. 103 F. W. Neumaun Hartmann, Nr. 276 Ed. Pfaunenschmidt, Nr. 247 Jacob Martins, Nr. 428 A. Philipps jr, Nr. 231 L Neufeld, Nr. 274 P. Neufeld, Nr. 194 Gustav Fehter, Nr. 258 Otto R. Martens, Nr. 284 Agathon Wernith, Nr. 547 Otto Pohl, Nr. 356 B. Rolling et Comp., Nr. 260 G. Dye senior, Nr. 319 T. Heyu. Elbing, den 14. Juni 1877. Königliches Kreisgericht. Erste Abtheilung. Emden. Zur hiesigen Vena F. Willlrich ift eingetragen, daß die dem 2c. Pfannenschmidt ertheilte Prokura zurückgenommen ift. Emden, den 16. Juni 1877. Königliches Amtsgericht. Abtheilung Ik. Thomsen. Erfurt. Sn unfer Genofenschaftsregister Vol. I. tobten a, ift bei der daselbst unter Nr. 4 aufge- rten „Bau-Ausführungs-Genossenschaft zu Erfurt“ in Col. 4 zufolge Verfügung vom heutigen Tage folgender Vermerk: ; Rechtsverhältnisse der Genossenscha ft] „In der am 11. Mai 1877 abgehaltenen Ge- neralversammlung ist an Stelle des am 30. Juni aus dem Vorstande ausscheidenden Kaufmanns Theodor Vogeler der Zimmerpolier Heinrich Albold zum Protokollführer und Vorstands- Mitglied gewählt worden “; eingetragen worden. Erfurt, den 16. Juni 1877. Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung.

Essenm. andelsregister des Königlichen Kreisgerichts zu Essen.

In unfer Firmenregister nd am 12. Juni 1877

folgende Firmen eingetragen :

1) unter Nr. 720 die Firma „Carl Geck“ und als deren Inhaber der Schweinemetzger Carl Geck zu Essen,

2) unter Nr. 721 die Firma „Fordan H. Gott- \chalk“ und als deren Inhaber der Kaufmann Jordan Gottschalk zu Effen,

3) unter Nr. 722 die Firma „Carl Götte“ und als deren Inhaber der Bäcker Carl Götte zu

Essen,

4) unter Nr. 723 die Firma „Joh. Seheepers“ und als deren Inhaber der Kaufmann Johann Scheepers zu Essen,

5) unter Nr. 724 die Firma „Heinr, Herwig“ und als deren Inhaber der Kaufmann Heinr. Bata zu Essen _

6) unter Nr. 725 die Firma „Richard Köhler“ und als deren Inhaber der Kaufmann Richard Köhler zu Essen,

7) unter Nr. 726 die Firma „Felix Toße“ und G deren Inhaber der Agent Felix Toße zu

sen,

8' uner Nr. 727 die Firma “Dee, Köllmann“ und als deren Inhaber der Kaufmann Hermann Köllmann zu Altenessen,

9) unter Nr. 728 die Firma „Th. Schumacher“ und als deren Inhaber der Kaufmann Th. Schumacher zu Essen,

10) unter Nr. 729 die Firma „August Sugz“ und a Deren Inhaber der Kaufmann August Suß zu Efsen.

Ettenheim. Handelsregister-Einträge-

Nr. 6210. 1. Zu O. Z. 98 des Firmenregisters wurde eingetragen: die Firma Jacob Groß in Altdorf ift cen.

11. Mit O. Z. 26 wurde in das Gesfells{afts- register eingetragen: „Die Firma „Groß u, Levi“ in Altdorf. Gesellschafter sind die Kaufleute Jacob Geb und David Levi, wohnhaft in Altdorf.“

Ehevertrag des Jacob Groß mit Friederika Levi von Freudenthal vom 12 Oktober 1869, wonach jeder Theil 25 Fl. in die eheliche Gütergemeinschaft einwirft. Í

Ettenheim, den 2. Juni 1877.

Gr. Amisgericht.

Ettenheim. Handtelsregisicr-Einträge. Nr. 5358. Unter O. Z. 25 wurde heute zum Gesellschaftsregister eingetragen : „Die Firma Gebrüder Maier und Bund in

Kippenheim.“ Die Gesellschaft besteht seit dem 1, Januar d. J. Mitglieder derselben find die S Ferdinand Maier, Josef Bund und ohann Georg Maier von Kippenheim. Ehevertrag des Josef Bund mit Agnes Maier von Muggen- brunn vom 19. Mai 1863, wonach jeder Theil 30 Fl. in die ehelihe Gütergemeinschaft einwirft und der überlebende Ehetheil berechtigt ist, den Na(lblaß des Erstverstorbenen um den gerichtlichen Anschlag zu übernehmen. Ehevertrag des Johann Georg Maier mit Maria Anna Nagel von Muggen- brunn vom 15. Juli 1867, wonach jeder heil 50 F. in die Gemeinschaft einwirft und dem Ueber- lebenden das Recht zusteht, das vorhandene Ver- mögen um den ZAERTUTaU Gag zu übernehmen. Ettenheim, den 9. Mai 1877. Gr. Bad. Amtsgericht. S chrempp. Schulz.

Forst. Bekanntmachung. In unseren Handelsregistern sind heute folgende Eintragungen bewirkt worden : I. im Gesellschaftsregister bei der daselbst unter Nr. 49 vermerkten Firma: Durch das Ausscheiden der verehelichten Tuch- fabrikant Kambersky, Johanne Henriette Louise geborenen Kittan ist die Gesellschaft aufgelöst und das nunmehr unter derselben Firma bestehende Handelsgeschäft unter Nr. 315 des Firmenregisters eingetragen. II. im Firmenregister ist a4 Nr. 315 die Firma: G. Hennig Forst i./L. und als Inhaber derselben der Tuchfabrikant Fohann Gustav Samuel Hennig daselbst ver- merkt worden. Forst, den 15. Juni 1877. Königliche Kreisgerichts-Deputation.

Franksurt a. O. Handelscregister des Königlichen Kreisgerichts zu Frankfurt a. O.

Die unter Nr. 676 unseres Firmenregisters ein- getragene Firma: :

S Müller, Firmeninhaber Buchhändler Friedrih Müller zu Frankfurt a./D.

ist gelös{t zufolge Verfügung vom 13. Juni 1877 am 15. Juni 1877.

Frankfurt a.@. Handelsregister des Königlichen Kreisgerichts zu Frankfurt a./O.

In unfer Firmenregister is unter Nr. 884 als Firmeninhaber der Färbereibesißer Rudolph Steu- ding zu Frankfurt a./O., als Ort der Niederlassung : Frankfurt a./O., als Firma: Rudolph Steuding zufolge Verfügung vom 14. Juni 1877 am 15. Juni 1877 eingetragen worden.

Frankfurt a. O. Handelsregister i des Königlichen Kreisgerichts zu Fraukfurt a. O.

Die unter Nr. 612 unseres Firmenregisters ein- getragene Firma: :

J. C. S. Keßner, 5

Firmeninhaber Kaufmann Johann Chriitian Sa- muel Keßner zu Fürstenwalde, ist gelöscht zufolge Ver- fügung vom 14. Juni 1877 am 15. Juni 1877. Frankfurt a. O. Handelsregister des Königlichen Kreisgerichts zu Frankfurt a. D.

Die unter Nr. 455 unseres Firmenregisters ein- getragene Firma: 5

A. Wustrow & Co.

Firmeninhaber: Fabrikbesißer Friedrichß Albert Wustrow zu Frankfurt a. O. ist gelöscht, zufolge Verfügung vom 14. Juni 1877 am 15. Juni 1877. Frankfurt a. @®. Handels3register des Königlichen Kreisgerichts zu Frankfurt a. O.

Die unter Nr. 728 unseres Firmenregisters ein- getragene Firma : E

s é F. G. Kämpf, L Cn Kaufmann Carl Friedri Georg ‘ämpf zu Fraukfurt a./O., ist gelös{ht zufolge Verfügung vom 14. Juni 1877 am 15. Juni 1877.

Frankfurt a. O. Handelsregister des Königlichen Kreisgerichts zu Frankfurt a. O. In unser Firmenregister ist unter Nr. 881 als Firmeninhaber der Brauereibesiter Hans Nickel zu Frankfurt a. O., als Ort der Niederlassung Frank- furt a. O., als Firma H. Nickel, zufolge Verfü- gung vom 13. Juni 1877 am 15. Jum 1877 einge- ragen worden.

Frankfurt a. O. Handelsregister

des Königlichen Kreisgerichts zu Frankfurt a. O. In unser N emenziattes ist unter Nr. 882 als

O der Kaufmann David Ehrlich zu rankfurt a./O., als Ort der Niederlassung : Frank-

furt a./O, als Firma: D. Ehrlich zufolge Ver-

fügung vom 13. Juni 1877 am 15, Juni 1877 ein-

getragen worden. ;

Frankfurt a. ®. Handelsre ister des Königlichen Kreisgerichts zu ¿raukfurt a.O. In unfer Firmenregister ist unter Nr. 883 als Firmeninhaber der Agent Louis Flesche zu Frank- urt a. O., als Ort der Niederlassung: Frankfurt a. O., als Firma: Louis Flesche zufolge Verfügung a 14. Juni 1877 am 1d. Juni 1877 eingetragen worden.

Frankfurt a. ®. Handelsregister

des Königlichen Kreisgerichts zu Frankfurt a. O.

__In unser Firmenregister is unter Nr. 103, wo-

selbst der Kaufmann Wilhelm Emil Haeger zu

Frankfurt a./D als Inhaber der Firma:

i Wilh. Emil Hacger

eingetragen steht, zufolge Verfügung vom 14. Juni

1877 am 15. Juni 1877 Folgendes vermerkt. worden : Die Firma ist auf Gustav Adolph Haeger hier übergegangen und nah Nr. 885 des Firmen- registers übergegangen.

Gleichzeitig ist in unser Firmenregister unter Nr. 885 der Gustav Adolph Haeger zu Frank- furt a./O. als Inhaber der Firma W. E. Haeger eingetragen worden.

f Frankfurt a... Seröffeutlihu:tg aus deu

__ Handelsregister zu Frankfurt a. M.

2622. Der seitherige Prokurist der hiesigen andlung unter der Firtna „Otto Mayer & Ham- urg“, Herr Carl Saly Hamdurg, Kaufmann, hier

wohnhaft, ist am 1. d. M. als Gesellshafter in

dieselbe eingetreten.

623. Herr Caspar Münster, Kaufmann, hier wohnhaft, hat am 1. Januar d. J. dahier eine Handlung unter der Firma „C. Münster“ errich- tet, und seiner Ehefrau Elisabethe, geb. Reichwein, Prokura ertheilt.

2624. Die Kaufleute, Herr Rudolf Meyer hier, und Herr Jacob Meyer zu Coblenz, haben dahier am 15. v. M. eine Handelsgesellschaft unter der Firma „J. & R. Meyer“ errichtet.

2625. Herr Carl Heinrih Fischer, Kaufmann zu

amburg, hat dahier eine Handlung unter der

irma „Carl Heinr. Ser errichtet, und den errn Adolf Christian Fi estellt.

2626. Am 25. Mai d. I. sind die Kaufleute, die Herren Josef und Suêsmann Rothschild, in die dahier unter der Firma „Gebrüder Rothschild“ bestehende (Gesellsiasts-) Handlung als Gesellschaf- ter eingetreten. :

2627. Die Firma „J. Rothschild Meyer“ ist erloschen.

2628. Die g „S. Rothschild“ ist erloschen.

2629. Die Herren Ludwig Seibert zu Friedberg, Peter Berg hier und Joh. Wilh. Schwarz auf der Kaisergrube, haben dahier am 1. d. M. (zur Ge- winnung und für den Vershleiß von Bergwerks- E eine Handelsgesellshaft unter der

irma „Seibert, Berg & Co.“ errichtet, und sind nur die Herren L. Seibert und P. Berg beréchtigt,

Jeder für sich, die Gesellschaft zu vertreten und die

Firma zu zeichnen.

2630. Die Kaufleute Herren Fer Sieg- mund und Johann Ludwig Neuwerth hier, haben am 1. d. M. die seither von Herrn Iohann Friedr. Wilh. Neuwerth und dessen Ehefrau Frie- derike Helene, geb. Pfefferkorn, dahier unter der Firma „F. Neuwerth“ betriebene Handlung mit allen Aktiven und Passiven übernommen und fübren sie die gedahte Handlung unter der genannten Firma fort. Jeder von Beiden S die Fire:

2631. Am 1. d. M. is der hier wohnhafte Kaufmaun, Herr Siegmund Etern in die von Ben Sion Stern dahier unter der Firma „B. Stern“ bisher für seine alleinige Rechnung betrie- bene Handlung als Gesellschafter eingetreten.

2632. Herr Ben Sion Stern, Kaufmann, hier wohnhaft, alleiniger Inhaber der hiesigen Handlung „Julins Bing Nachfolger“, hat am 1. d. M. den hier wohnhaften Kaufmann Herrn Siegmund Stern als Gesellschafter in dieselbe aufgenommen.

2633. Die Handlung „J. C. Metz“ hat die

cher hier zum Vrokurisften

theilte Prokura widerrufen.

2634, Die Handelsfrau Babette Meyer, hier wohnhaft, hat eine Handlung unter der na : ¡„Ba- bette Meyer“ errichtet und für dieselbe dem Herrn Emanuel Meyer hier Prokura ertheilt.

_2635. Die Firma: „F. Brandes & Diederichs“ ist erloschen.

2636. Durch Beschluß des . Verwaltungsraths der „Providentia, Fraukfurter Versicherungs3- Gescilschaft“ vom 6. d. Mts. ist der bisherige ftell- vertretende Direktor, Herr Martin Vowinkel hier, O Direktor der Gefellshaft ernannt worden.

2637. Die Firma: „E, Prieger & Co,“ ift erloschen.

; E Die Firma: „Carl Mühlscein“ ift er- oschen.

2639. Die Firma: „F: J. Schneider“ if} er- losen. -

2640. Die hiesigen Kaufleute, die Hcrren Franz Jac. Swneider und Adam Dreißigacker führen die bisher unter der e „F. J. Schneider“ bestandene Handlung mit Uebernahme aller Aktiven und Passiven vom 11. d. M. an unter der Firma Schneider & Dreißigacker“ fort.

2641. Die Herren Simon und Leopold Landau Kaufleute hier, haben dahier am 1. d. M. eine Handelsgesellshaft unter der Firma „S. Landan & Co.“ errichtet.

2642. Herr Albert Fößer, Buchhändler hier, hat eine Handlung unter der Firma „Buchhandlung E Sea & Kuust Albert Fößer“ er- richtet.

2643. Die Handlung „Baruch Bonn“ hat den Herrn Leonhard Bernhard Bonn von London zum Prokuristen bestellt. :

2644. Der hier wohnhafte Kaufmann Herr Emanuel Schwarz;schild hat eine Handlung unter der Firma „Schwarzschild sem. Sohn“ errichtet.

2645. Die Firma „G. Muth & Co.“ ift er- loschen.

2646. Am 1. d. Mts. ist der hier wohnhafte Kaufmann Herr Manfred Fuld in die dahier unter der Firma „Julius Löb“ bestehende Handlung als Gefell] chafter eingetreten.

2647. Die Firma „J. Schmüder“ ist erloschen.

2648. Herr Ioh. Ad. Ed. Rösch, Kaufmann hier, hat am 16. Januar d. J. die von Pa Joh. Schmücker unter der Firma „J. Schmüdcker“ betrie- bene Handlung mit dem vorhandenen Waarenlager fäuflih übernommen und sett dieselbe unter der ae s Schmücker Nachfolger, A. Rösch“ ur seine Rechnung fort. Die Ausstände bis 16. Januar d. I. gehören Herrn Schmücer, ebenso beridtigt derselbe die bis dahin reichenden Ge- \chäfts\{hulden.

2469. Nachdem der Theilhaber der hiesigen Handlung „Fraukfurter upt GesQute Wil- helm Krämer & Co.“ Herr Wilhelm Krämer ge- storben ift, wird dieselbe liquidirt. Der frühere Theilhaber Herr ans Xaver Peter und der ge- ritlich bestellte Liquidator Herr Christoph Jac. Alt sind befugt, die frühere Firma mit dem Zusatz „in Liquidation“ (O zu zeichnen.

2650. Die Handlung „Eduard Baer“ hat dem Herrn Adolf Baer hier Prokura ertheilt.

Fraukfurt a./M., den 18. Juni 1877.

Em Auftrage des Königlichen Stadtgerichts I.

Das We{sel-Notariat: i. d. N.: Dr. L. Haag:

Glatz. Berichtigung. In der in Nr. 133 des Deutschen Reichs- und Preußischen Staats-Anzeigers

bezw. Nr.134 des Central-Handelsregisters abgedruciten

dem Herrn Fr. Rau am 6. September 1875 er-

Bekanntmachung des Königlichen Kreisgerichts zu

Glaß vom 5. Juni d. J. muß die Firma D. Mah-

dorff, vormals Cohus Wittwe und nicht D, Hahtz- , vormals Cohns Wittwe heißen.

Gnesen. Bekanntmachung.

In unser Register zur Eintragung der ehelichen Gütergemeinshaft ist durch Verfügung vom 10. Juni 1877 eingetragen worden :

Nr. 36. Der Kaufmann Salo Lrzes sfi aus

Gnesen und dessen Ehefrau Emma geb. Lewczyk

haben durch Vertrag de vie Pleschen den 3. April

1877 die Gemziascaft der Güter und des Er-

werbes ausgeschlossen.

Guescn, den 10. Juni 1877.

Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

Grünberg i./Sehles. Bekanntmachung.

In unser Firmenregister sind zufolge Verfügung

vom 28. Maï, 1, 5,, 7. und 8. Juni 1877 fol- gende Firmen :

Nr. 268. Wilhelm Köhler, Inhaber der Kauf- mann Wilhelm Köhler in Grünberg,

Nr. 269. Rudolph Altmann, Junhaber der Kaufmann Rudolph Altmann zu Grünberg,

Nr. 270. Joseph Leidert, Jnhaber der Kauf- mann Jose ph Leidert zu Grünberg,

Nr. 271. E. A. Pilz, Inhaber der Kaufmann Emil Adolph Pilz zu Grünberg,

Nr. 272. H. Nellhaus, Inhaber Frau Kauf- mann Henri-tte Nellhau3, geb. Himmelweit, zu Grünberg,

Nr. 273. August Schulz, Inhaber der Fleischer- meister August Schulz zu Grünberg,

Nr. 274. Reinh. Heller, Inhaber der Kauf- mann Reinhold Heller zu Grünberg,

Nr. 275. Kari Straube, Inhaber der Kauf- mann Karl Straube zu Grünberg,

eingetragen worden. Grünberg i. Schles., den 8. Juni 1877. Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

Hagen. Handelsregister des Königlichen Kreisgerichts zu Hagen. In unser Gesellschaftsregister ist bei Nr. 253, woselbst die Firma Boos & Nöcker zu Hagen ein- gztragen steht, D ener : „Dem Nöcker ist die Befugniß zur Firmen- zeihnung genommen durch Verfügung des Prozeßrichters vom 14. Juni 1877.“ Halberstadt. Befanntmachung.

Zufolge Verfügung von heute ist:

a, im- Prokurenregister sub Nr. 45 die dem Inge- nieur Max Gebauer zu Oschersleben zur Zeich- nung der Firma „K. Leyser“ ertheilte Prokura gelöscht und in Folge Eintritts des Ingenieurs Max Gebauer zu Oschersleben in das Handels- geschäft des Ingenieurs Carl Leyser

b. im Kirmeiailier sub Nr. 323 die Firma „K. Leyser“ gelöscht;

ch. im Gesellschafstêregister sab Nr. 166 die am 1. April d. J begonnene offene Handelsgesell- schaft „K. Leyser“ zu Oschersleben und als Gesellshafter die Ingenieure Carl Leyser und Mar Gebauer daselbst eingetragen.

Halberstadt, den 6. Juni 1877.

Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

Wanau. Zufolge Verfügung vom 15. Juni 1877 ist auf Anzeige vom 14. d. Mts. heute in das Handelsregister eingetragen worden, daß der Fnhaber des unter der Firma D. Gerlachs Wittwe dahier betriebenen Handelsgeshäftes, Kaufmann Carl Friedrich Traudt dahier, dieses Geschäft, unter Zu- rückziehung der seiner Ehefrau ertheilten Prokura, auf den Kaufmann Emil Wilhelm Gerlach dahier übertragen hat, welcher dasselbe uuter der bisherigen

Firma fortbetreiben wirt.

Hanau, am 18. Juni 1877.

Königliches Kreisgericht. Müller.

I. Abtheilung.

Hanau. Zufolge Verfügung vom 22. Mai 1877 ist auf Anzeige von dem nämlichen Tage heute in das Handelsregister eingetragen worden, daß die Firma: Locb Stern in Bergen erloscher. ist. Hanau, am 18. Juni 1877. - Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung. Müller.

Hanau. Zufolge Verfügung vom 15. Juni 1877 ist auf Anzeige vom 14. d. Mts. heute in das Han- delsregister eingetragen worden, daß die Inhaberin des unter der Firma J. Diehls & Co. dahier be- triebene Graveurgeshäftes, Wittwe des Kaufmanns Philipp Heß, Maria Louise, geb. Hehner, dieses Geschäft an die Fabrikanten Heinrich Golde von hier, sowie Ferdinand Weisborn jr. dahier über- tragen hat, welche dasselbe in offener Handelsgesell- schaft unter der bisherigen Firma fortbetreiben werden. Hanau, den 18. Juni 1877. i Königliches Kreiegericht. T. Abtheilung. Müller.

Harburg. BScfanntmachung aus dem Hanbvel3register des Königlichen Amdts3gerichts Harburg, vom 16, Juni 1877. R Eingetragen is heute auf Fol. 436 die Firma , Adler zu Harburg und als deren Inhaber rnst Wilhelm Hermann Adler daselbst. Bornemann.

Herford. Handelsregister des Königlichen Kreisgerihts zu Herford. Es ist eingetragen zufolge Verfügung vom S A GN lite Mas E r: es Prolurenregt!iers: s Die minderjährige Anne Marie Elisabeth Böhning zu Bünde, vertreten durch ihren Vor- mund, den Gerihts-Sekretär Gustav Schmidt daselbst, hat für ihr zu Ennigloh bei Bünde bestchendes, unter der Firma: C. H. Plantholt Nr. 414 des Firmenregislers eingetragenes Handelsgeschäft dem Kaufmann Ernst Nier- mann zu Bünde Prokura ertheilt.

Esozyerswerda. Befanutmachung.

Sn unserem Genossenschaftsregister ist bei der zu 1 eingetragenen Firma „Waaren - Cinkaufs- Verein zu Hoycrswerda, eingetragene Ge- nosseuschaft“, in Colonue 4 folgender Vermerk heute eingetragen worden :

Die Genossenschaft ist aufgelöst, die Liquidation ersi! durch das Vorstandsmitglied Uhrmacher Emil Brethschneider hier.

Eingetragen zufolge Verfügung vom 31. Mai 1877 am 1. Junî 1877.

Die Gläubiger der Genossenshaft werden dem- zufolge aufgefordert, sh bei dem Vorstande der Genossenschaft zu melden.

Hoyerswerda, den 1. Juni 1877.

Königliche Kreisgerichts-Deputation.

Karlsruhe. Befanntmachung.

Unter O. Z. 1116 des Einzelfirmenregisters wurde die Firma: „Max Levinger“ dahier eingetragen. uber derselben ist Kaufmann Max Levinger von hier.

Karlsruhe, den 17. Juni 1877.

Großherzoglich Badisches Amtsgericht. Rothweiler.

Königaee. In dem Handelsregister des unter- zeichneten Fürstl. Justizamtes ift auf Fol. 107 zu- folge Verfügung vom heutigen Tage eingetragen worden, daß die na P. Erkenswyck in König- see von dem Kaufmann Peter Erkenswyck auf dessen Ehefrau Johanne Julie Erkens8wyck, geb. Seidler, hier übergegangen ist, welhe das Geschäft unter

der Firma: Julie Erkenswyck fortführt. Königsee, den 18. Juni 1877. Fürstl. Schwarzb. Justizamt. Kirchner.

Königsee. Auf Fol. 112 des hieramtlichen Handelsregisters, wo die Firma: „Kramer & Degenkolbe in Unterködiz“ verzeichnet steht, ift auf amtlichen Beschluß vom heutigen Tage einge- tragen wo: den, daß der zeitherige Mitinhaber, Fabrikbesißer Felix Kramer in Berlin, aus der unter obiger Firma betriebenen Handelsgesellschaft ausgetreten und der Kaufmann Karl Louis Leh- mann aus Berlin, z. Z. in Unterködiß, in dieselbe eingetreten, sowie daß die dem 2c. Lehmann ertheilt gewesene Prokura zurückgencmmen worden ist. Königsee, den 18. Juni 1877. Fürstl. Schwarzb. Justizamt. Kirchner.

Langensalza. Bekanntmachung.

Der Kaufinann Ferdinand Bertram in Großen- Gottern hat für seine in unserem Firmenregister unter Nr. 27 eingetragene Firma Ferd. Bertram daselbst dem Kausmann Hermann Ludwig Bertram zu Großea-Gottern Prokur1 ertheilt. Dies ift zu- folge heutiger Verfügung unter Nr. 16 in das Prokurenregister eingetragen.

Langen , den 11. Juni 1877.

öónigli

es Kreisgericht. I. Abtheilung.

Marienwerder. Befanntmachhung.

Zufolge Verfügung vom 13. Juni cr. if am 14. ejd. die in Mewe bestehende Handelsniederlassung des Kaufmanns Rudolph Magendanz ebendaselbst unter der Firma:

j R. Magendanz

in das diesseitige Firmenregister unter Nr. 244 ein- getragen.

Marienwerder, den 14. Juni 1877.

Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung.

Naumburg a. S. Befguntmazung, Königliches Kreisgericht, L. Abtheilung, zu Naumburg a. S.

VFa unser Firmenregister in unter Nr. 649 die

Firma: Louis Claudius

U e a./U. und als deren Inhaber der Kaufmann Louis Clau- dius zu Freyburg a./U. eingetragen zufolge Ver- fügung vom 15. Juni 1877 am vämlichen Tage.

Neidenburg. Befanntmachung.

In unser Firmenregister ist bei Nr. 136 Firma R. Marcus in Col. 6: „Bemerkungen“ einge- tragen: „Die Firma ist gelöscht“ zufolge Verfügung vom 14. Juni 1877 an demselben Tage.

Neidenburg, den 14. Juni 1877.

Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung.

Veustadt O0./S. In unserem Firmenregister ist zufolge Verfügunz vom 11. Juni 1877 zu Nr. 3 die Veränderung der Firma „Eduard Diebitsch“ in „Eugen Michel, Eduard Diebitsh Nachfolger“ und sub Nr. 207 als deren Inhaber der Kaufmann Eugen Michel zu Neustadt O.'S. am 12. Juni 1877 eingetragen worden. Neustadt O./S., den 11, Juni 1877. Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung. Nordhausen. Handelsregister des Königlichen Kreisgerichts zu Nordhausen, Die Firma Samuel Sehönheim zu Bleiche- rode, Nr. 105 des Firmenregisters, ist erloschen.

Nordhausen. Handelsregister . des Königlichen Kreisgerichts zu Nordhausen. Fn unserem Gesellschaftsregister sind unter Nr. 222 die Kaufleute : 1) Theodor Schönheim, 2) Max Schönheim, Beide zu Bleicherode, als Inhaber der Firma: I „S. S niet Söl;ne“ mit der Handelsniederlassung daselbst, zufolge Ver- fügung vom 15. Juni 1877 am 16. desselben Mo- nats eingetragen worden.

Osnabritek. Handels- - register des Amtsgerichts Osnabrüe. Zu der Fo!. Nr. 144 eingetragenen hiesigen Firma: C, Wüste

ist vermerkt: S8 „Col. 3. Das Handelsgeschäft is dur Ver- trag auf den Kaufmann Ludwig Martin Bruno Poppe zu Osnabrück übergegangen.“ Osnabrück, den 15. Juni 1877. Königliches Amtsgericht Osnabrück, A. Droop, Dr.

Gsterode In das ¡Hanne aregtter des- unter- zeichneten Amtsgerichts ist heute eingetragen: auf Fol. 230: Firma: Ofteroder Wollwäscherci,

H. Struve; Ort der Niederlassung: Osterode

(Gemeinde Kalzenstein); Inhaber: Fabrikant Her- mann Struve daselbst. Osterode, den 15 Juni 1877. Königliches Amtsgericht. Il. Wiederholt.

Posen,. Handelsregister. In unser Firmenregister ift unter Nr. 1743 die irma Samuel J. Brandt, Ort der Niederlassung: osen, und als deren Inhaber der Kaufmann amuel Isaak Brandt zu Posen zufolge Verfügung vom 9. Juni 1877 heute Is worden. Posen, den 12. Juni 1877. Königliches Kreisgericht.

-

Prenzlau. Belanntmachung. _In das Firmenregister des unterzeichneten Gerichts ist unter Nr. 218 zufolge Verfügung vom 14. d. Mts. Folgendes eingetragen worden: Bezeichnung des Firmeninhabers : der Pferdehändler Wilhelm Glöde zu Stras- burg U./M. Ort der Niederlaffung: Strasburg U./M. Bezeichunng der Firma: Wilhelm Glöde. Prenzlau, am 16. Juni 1877. Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung. Pr. Stargardt. BofauntmäGung, Zufolge Verfügung vom 10. Juni 1877 ist heute in das hier gefübete Firmenregister bei Nr. 90 Col. 6 eingetragen: daß die Firma J. Ullendorff (Inhaber Jacob Ullendorf, Ort der Niederlaffung Ponschau) auf die Wittwe Wilhelmine Ullendorff, geb. Chri, übergegangen is, und sub Nr. 217: daß die verwittwete Kaufmann Wilhelmine Ullen- dorf zu Ponschau unter der Firma: J. Ullendor} ein Handelsgeschäft in Ponschau betreibt. Pr. Stargardt, den 12. Juni 1877. Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

In unser Firmenregister ist Nr. 219

Rogasen. die Firma: „Ludomer Gewerbe-Anstalt, Ph. v. Nathusius“ des Rittergutsbesißers Philipp August geza von Nathusius auf Ludom, Kreis Obornik, heut eingetragen. Rogasen, den 8. Juni 1877. Königlich es Kreisgericht.

Rosenberg W. Pr. Zufolge Verfügung vom 9. Juni 1877 is am 11. Juni 1877 die in Dt. Eylau bestehende Handelsniederlassung des Kaufmanns Bernhard Jordan ebendaselbst unter der Firma _ Bernhard S j in das diesseitige Hantels- (Firmen-) Register unter Nr. 229 eingetragen. Rosenberg W. Pr., den 13. Juni 1877.

Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung. Saarbrücken. SBefanntmad;ung.

Auf Anmeldung vom heutigen Tage wurde unt:r Nr. 1132 des hiesigen E (Firmen-) Registers eingetragen, der in D misheim wohnende Ziegelei- besißer Carl Freudenberger, welcher daselbst eine hand L errihtet hat, als Inhaber der

irma: j „Carl Freudenberger“. Saarbrüden, den 12. Juni 1877.

Der Sa oster.

Saarbrücken. SBefanntmachung.

Auf Anmeldung vom heutigen Tage wurde unter Nr. 1133 des hiesigen Handels- (Firmen-) Registers eingetragen der in St. Johann wohnende Kaufmann Heinrih Brunet, welcher daselbst eine Handels- niederlassung errichtet hat, als Inhaber der Firma:

„He. Brunet“,

Saarbrüen, den 15. Juni 1877.

Der E Ga, oster. Saarbrücken. Bekanntmachung.

Auf Anmeldung wurde heute unter Nr. 292 des Handels- (Gesellschafts-) Registers eingetragen die ofene Handelsgesellshaft unter der Firma „Ding- ler, Karcher & Cie.“, welhe ihren Siß in Sk. Johann und mit dem heutigen Tage begonnen hat.

Die Gesellschafter sind 1) Julius Dingler, 2) Jo- hann Baptist Wolff, beide Maschinenfabrikanten zu Zweibrücken, handelnd daselbst unter der Firma „Dingler’she Maschinenfabrik“, sowie 3) Carl Karcher, Inzenieur in St. Johann wohnend, und ist jeder derselben einzeln befugt, die Gesellschaft zu vertreten. E

Saarbrüen, den 14. Juni 1877.

Der Ee, oster.

Saarbrücken. Befanntmachung.

Auf desfallsige Erklärung vom heutigen Tage wurde bei Nr. 283 des hiesigen Handels- (Gesell- \chafts3-) Registers, woselbst die bereits aufgelöste offene Handelsgesellschaft unter der Firma „Wagner & Brunet“ mit dem Siße in St. Johann ein- getragen steht, vermerkt, daß in Folge Veberein- fommens der Betheiligten die Aktiva und Passiva des Geschäfts auf den seitherigen Mitgesell\chafter Kaufmann Heinrih Brunet in St. Johann nah- träglich übertragen worden sind, mithin die Funktionen des zum Liquidator bestellten Kauf- manns August Freudenberger daselbst ihr Ende er- reiht haben. E

Saaxbrücken, den 15. Juni 1877.

Der Landgerichts-Sekretär. Koster.

Saargemünd. Kaiserlihes Sandeclsgeritch: Saargemünd. O : Auf erfolgte Anmeldung wurde unterm 5. Juni 1877 in das Gesellschaftsregister bei Nr. 12 einge- tragen, daß die Firma: P Massing frères & Comp. zu Püttlingen seit dem 1. Ja;uar 1877 aufgelöst und zu Liquida- toren derselben : Î i a. A Alexander Massing, Rentner in Saar- alben, i b, Peti Albert Massing, Plüschfabrikant in Ingen, - S c. Julius Heinrich Camille Massing, Civil-Inge- nieur, Plüschfabrikant und Bürgermeister in Püttlingen, und

d. Peter Gaston Massing, Rentner zu Paris, Inhaber der unter Nr. 93 des Gesellschaftsregisters eingetragenen offenen Handelsgesellschaft zub Firma Massing frères et Comp. mit dem Site in Pütt- lingen und einer Zweigniederlassung in Paris, er- nannt worden. Saargemünd, den 12. Juni 1577. Der Landgerichts-Sekretär.

Jansen. Sehönberg. Unterm be:tigen Dato ist nah- stehende Firma ins hiesige Handelsregister einge-

tragen sub Nr. 53 Fol, XXXX.: R: La Beers, rt der Niederlaffung: Schönberg.

Name und Wohnort des Inhabers: Kaufmann Ferdinand Seelig in Schönberg. Schönberg, im Fürstenthum Ratzeburg, den

7. Juni 1877.

Das Handelsgericht. v. Arnim.

Sehwerin i. X. Jn das hiesige Handelsregister

ist zufolge Verfügung vom heutigen Tage sub

Nr. 342, woselbst die Firma P. Fick verzeichnet

steht, heute eingetragen worden :

in Co1, 3: Die Firma ist erloschen. Schwerin i. M., den 16. Juni 1877. Das Magistrats-Gericht. Westphal.

Sehwerin. STn das hiesige Handelsregister ift zufolge Verfügung vom heutigen Tage sub Nr. 300, woselbst die Firma Gewerbebank H. Schuster & Co. verzeichnet stebt, heute eingetragen worden : in Col, 4: Die Zweigniederlassung in Schwerin i. M. ift eingegangen. in Col. 7: Die dem Kaufmann Schwenfe ertheilte Pro- kura ift zurückgenommen. Schwerin, den 16. Juni 1877. Das Magistrats-Gericht. Westphal.

Soldin. Bekanntmachung.

In unser Firmenregister sind zufolge Verfügung vom 9. Juni am 11. Juni 1877 folgende Vermerke eingetragen :

Zu N. 181 Colonne 6.

en.

Nr. 209. Der Kaufmann Herrmann Bußke. Ort der Niederlassung: Soldin. Firma: Herrmann Bußke, vormals A. Sdchleu-

sener. Zu Nr. 201 Colonne 6. :

Die Firma Wittwe Schwandtke zu Lippehne ift erloschen.

Die für die Firma Wittwe Schwandtke, Nr. 901 unseres Firmenregisters, ertheilte Prokura des Kaufmanns Carl Herrmann Schwandtke zu Lippehne, Nr. 7 des Prokurenregisters, ist erloschen und dies durch Verfügung vom 9. Juni 1877 am 11. Juni 1877 im Prokuregregister vermerkt worden.

Soldin, den 11. Juni 1877.

Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung.

stargard i. Pomm. Befanntmachung. Laut Verfügung von gestern ist heute eingetragen : 1) in unser Firmenregister : bei N r. 260 der Firma: Webersche Buchhand- lung (R. Gaertner): Die Firma ift erloschen ; unter Nr. 372 als Firmeninhaber: Buchhändler Johannes Weber zu Stargard, als Ort der Niederlassung: Stargard, als Firma : Webersche Buchhandlung (Joh- Weber); 2) in unser Prokuraregister : bei Nr. 29 der Prokura des Handlungsgehülfen Johannes Ludwig Weber für die Firma Webershe Buchhandlung (R. Gaertner): Die Prokura ist erloschen. Stargard i. Pomm., den 15. Juni 1877. Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung.

Wiesbaden. Heute ift in das Firmenregister für das Amt Wiesbaden sub Nr. 68 Col. 6 einge- tragen worden, daß die Firma: F. W. Kaesebier zu Wiesbaden erloschen ist. Wiesbaden, den 14. Juni 1877. Königliches Kreisgericht. 1, Abtheilung.

Wiesbaden. Heute ist eingetragen worden :

a, in das Firmenregister für das Amt Wiesbaden unter Nr. 296, daß die Firma Adolph Schei- del zu Wiesbaden erloschen ift,

b. in tas Prokurenregister für das genannte Amt, daß die für diese Firma der Chefrau des Kauf- manns Adolph Scheidel, Eleonore, geb. List, zu Wiesbaden ertheilte Prokura erloschen ift.

Wiesbaden, den 16. Juni 1877.

Königliches Kreisgericht. I. Abtheilung.

WWittstock. Königliches Kreisgericht. j

Fn unser Prokurenregister ist zufolge Verfü- gung vom 14, Juni 1877 nachstehende Ein- tragung:

Col, Ne: 28; l Col. 2. Prinzipal: Brauereibesißer August Huth.

Col. 3. Firma, welche der Prokurist zu zeich- nen bestellt ift:

Gebrüder Huth. :

C01. 4. Ort der Niederlassung: Priiwalk.

Col. 5, Verweisung auf das Firmen- register: Nr. 160 des Firmenregisters.

Co). 6. Prokurist: Buchhalter Herrmann Schulz. i :

Col. 7. Zeit: Eingetragen zufolge Der Ita vom 14. Juni 1877 am selbigen Tage. (Akten über das Prokurenregister Band 11. Blait 120.) Haagen, Kreisgerichté-Sekretär.

bewirkt worden. Zeitz. Bei der unter Nr. 351 unsers Firmen- registers eingetragenen Firma: Christoph Reimschüssel in Spora ist in Colonne 6 zufolge Verfügung vom heutigen Tage vermerkt worden: Die Firma ift erloschen.

Zeitz, den 9. Juni 1877. Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung.

S E T