1877 / 153 p. 5 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Der He Angele er Minister genhei er für di thieramzt-Stell hat die die landwirt : ige Si L del Pee des D Se f ch c j B 5 n . pas Mle: aim Amtisbezirk pons für erme Ée de August cr.“ LERN Leben Weiter g und Nei je Landes renzthï en 2. Juni : ei uns slaufs S die Ler g o E Wi der Srreise theilung D 1877. azu welden. zue zum | [5847] lien Remuneration tf Drhleburg best, - Der Die erledi Ie diegierung- Ab: Nl Krcithierarst des Kreis S weitere; ille | Faeitns gte Kreisthierarztie ecklenburgi E e zt des Kreis R ; o 1 emBEti R jet, darf gter P ues Detleburz aegen Benn Zus guß qus Kre Wobnsis in der Frelesutt und gische Friedrie rdern qu ber Privatpraris ni em'merati ezug | Weitig deset reismitt M. „und - h-F x mit guf sri Beute, ib feneiben, ie (17° Ÿ beseßt werden, Bestbigte Po joll ander Bilan ’ranz-Fisenbahn unter Einreichun iese Stell S Lf _sonsti er Einreich e Personen f nder- | Uebern 31. D : Z hung der erfo e hier- schriftlich gen Zeugnis ihung i en forder abmeprei Gucuinlie rderlichen e Bagf ne iffen bis zum 1 Approbation Ea OeRTE A E B A r 1876 Breslau zu meld zum 10. ation und Ern ahn nebst etiv . n Königlich „den 19 en. . August werthes d euerungsf st Zubehör, ei V A. : e Regieru Juni 1877. : cr. | Werth der er an die onds ü erwii r, einshließli 1 i Unter B (l Bergwerk 37 ; ng. Abtheilung des Gffecien vorräthigen Srohherzoglid iesenen 3,0004 i der zur ersten Doti oi apitals ingecal ezugnahme auf §8. S und -Aktien-Ge quncen. | Sea b Grigaben | und afen de Keienne m ana zu aft“ 9 er alb der Zei ngërath b - nD 9 des Ges P d é a un Guth: Í E S ® Á L ig ien za enden A i al- D 4 M berersei Berlin od it von 1 eilossene wéi sellshaftsf\t aben bei verschiedenen act nnuität . 132 f un _ r\eits der d . Juli bi veitere Ei atut ied Es s a 70d, i Andere enden Bauzinsa em Vankatle „Sal, L astung ven L Broicn d M}Î. | Stamm-act E E S 88007 880 M I eutschen Rei weite B Cluafettecten Eimablung fo A al. Sppenheim Jum: en 24 Prozent des Athen Stam eter R e n Fette E N ¿ 153. eichs-Anzei cilage Bauziris ablstellen z ng fompensi eier Höh es ftien-K& E «c Co er Disc ftien- A zuführend an die Gr b P S V a. er D S y ,364 oft Is g auzinsen nachweif zu ertheilend sirt und die e zu vergüte apitals die mp.“ in dato Be Amortifatio en Annuität oßherzogliche R S 2 |__955,366)5€ Z e L s und 11 e Mengede, L ofaagrtelGeitigano A) deres Be öln zu leiste E roß herzoglide Regierung noc auf 6 F BI5 Z5I (T 3 E Inhalt vie Oli C Sud escheinigun nzureidenden cITTE Betra g bis Ende ten. | Erne fond, einschließ er Annuitäte 2b s o auf 60 Jahre ab- 36,845,553 6) en vom 11. I alt dieser B S l (E o . Juni 1877 1g zuglei die E g ih mit de 876 | Ve uerungsfond ießlich des Z n pro 1873 ria 1876 Jahre ab- E —r- . Januar Me eilage, in wel Berli L le ° amit - erfol gen an di r jeßt rshiedene C 274 uschusses E E SRE L . 113,509,000 er , vorgeschrieb her auch di n Di l /S- L S Tat die obenge- Best red S pro 187 A 348 . ,000—, H ebenen ie im / en engeder B erg gte Regulirung diejer Bestand ter Beamten-Persiont s e E s y von 370,000 as LEN t. m ral g on) Ee e 22 Metz S stag, den J. Juli E cl E agts-An ei die Ei ine Pro 187 G asse S S d D 2M S S _ w 19.200 e d Das Gent an entli werd p W l s , [5907 di innahmen b 76: E DES B S A 200,000 ucch Carl H ral-Handels-Regi c en, erscheint chuÿ, vom (l B o zaben betr L E L LEEA E igs ,133 7 Be e erlag, er für das einem vember 4 1) Bergwerksber A etiva ilanz per 31 De ien-Gejell F A. Es Alicenzebne A E E R S : : E 1E è ch die Pia, Bin, fe ats Reich S ¿r Ü besonderen Dey Ee E die in dem l 3 Grundeigenthum - L zember 1876 0) « b, a c prarig 9 ' Bahn, R j R P s T 158,068 45-i i G „, Wilhelmstraße 4 6385, uri alle Post-Anstalten i U D Q S nter dem Titel Gries, betreffend das Urh 77. licilih der der Zeche ein- 17 P E E Fle 499,907,713 M - en. Königli werden. uchandlung; owie | rheberrecht DUCH e cin- v 95,366 ¿1 DBV x a A o l Hande g iches E era E ngen, i an Mu ae Ende der statutenmäßig E D der ets L M : E E a A E M L, Gewerbe „Minister e E _Medcanike S | Abonnement betrigt L Reai é stern und t Bauzin}en . 5 vergütet as Aktie onâre Von dies Hierzu G _Reingewi 000,00 Dem H Arbeite öffentlich r rlin is unter r Herrn O 1NISIEr bros eträgt 1 U B egister - 5 Eiscabahnanlage-Conto E 2) Vors ad M G6 Kapital iesem Reingewinn si ewinn-Uebertrag aus 1876 „__3,126,683 unter t B Edwin A “5 : anf eien Durch M 30. Juni 1877. Dalisc zu j [sprers den L A für das Deutsche R + (Nr. 15 G) ieglftein-Cono deo HMULDER 5) Üntrestigungsa E: 2,400,000 Davon ift inn sind überwiesen usammen Mng is 1373 I9Ler C / auf S 4 1877 ein Pata Ew ist inet Ie tänstlic Zeichnung E pr: uf cin dura ae i 00 E e Ee R L WO) E ¿ 25,842. 20. ngs-Conto Es sa an 1) di zu zahlen: . oben) d ingewinn A 13485423 „_ gewiesenen U OQUENg ga : k zung, ohne J ichen Fuß i nd Beschrei gewiesenen eihnun OSEER ile 80 inzelne N egel tägli e R +# 24 450. . CBE E 322. 75. 9 die vertrags S B vem Reservefo A T5308, L 6e auf zwei eb míste sieber und Beschreibu Lig annter Theile L Jemanden i in seiner Zus els derselbe T KüH E und Beschreib . ummern rofe ih. Das D 12,7: Se E 59 6 E ) die Di i. mäßige F R [eibt Ueb nd E ,078,87 M. ç bun enfalls dur{ch an Luft rem 1g nah- auf drei Fahr esselben zu b n _Anwend ams- den L, als neu und s für Mais{ ung _na- iten 20  ai Menged G . 67. à 70 vidende Þ antième mi ers{chuß __370,000,00 _„_ / 5 ñ nachgewies\ Zeihnu sen, sowi für den U e, von eshränk ung be- | a ist, eigenthümli sche 2c., sowei Dem H L e, den 3 2,400 TEI_ L Bleibt 7% = 35 ro 1876 auf E N „C0OV,00 i \elb tthätig jene Sl ng und Bes ie | wo mfang d jenem Tage en, uf drei Jah üumlich erf , soweit unt errn R [5908] 0. Juni 1877 382. 42. als Gewi 5 i pro 2 uf das Acti C L ,138,078 Luftb igem Nothv »lauchverbind eschrei- rden. es preußi an gerech für d ahre, von j annt wor- er dem 29 einri R S, d ag auf das 27,000 Acti von 13,500,000 93 ,138,078/87’ uf drei Jahre von j ohrleitungen it | Dem Werkführe ats ertheilt inc des Mei an gerechnet, und Besch e Drehrolle i ein Patent annover ift enburgi - Ucbersi Me E E v: ‘76 DEED / i 0e “Slais et und | gewiesene urch Zeichnu Junt 1877 ein ¿s U guf ci fen Fbhler * Ulle annter Thei g g Ei gischen S icht Ie I VEE L 169/882 .12 Dem Schloss ats ertheilt | auf iesenen Frai ihnung und B 7 ein Patent auf eine du Juni 1877 ei lrich zu Liegni auf drei I eile zu beschrà der Anwe [ammen- N Tr Berli S lofermeist usò drei Fah isekopf, eschreibu gewi ur{ Zei em Pate Liegntß ift für d Jahre, von E ränfen, ndung be- Cafsebef Activa. pro ll par: und Lei ; Die Dir 1,138,078,67 E es tméister Roher N T Vaseag des poes T 00, By e efiel E De aus Beschrei L. Ans n jem Tage a : Gean : i & . uli 187 cibba f [5868] ection. h. G leles dur Modell Zuni 1877 L nntag zu worden. fang des L an gerechnet auf ge indung für Msüretung 4 D s preußischen n geteiines LEE Bee 6s P andes 18 | E: E Berll 36,845,553 69 E -- senes Sitherhelsfcbloh, Beschreibung me “Dem Archi Asen Shunté ettheilt | wo rei Zahre, von jenem T hreibung nad | Samier ist unter den Staats ertheilt Darlehen hegen Hpothet 4,700,081 180 Aktien-Kapital A _ACTIVA. l'HIÊT Wechs Éa für dias Zahre, ron a Stn M dasselbe für n e bem 29, J Herrn G. He es preußis Aug vorg und abi cine vas den 29. dolf Sulz juni onto-Corrent-D erpfand 073,903 2 gezahlt 40° 3,000,000, Hi | ] -B t mfang des nem Tage an uf einen d . Juni 1877 De O ari Dem ven Staats erthei | gewiese! urch Zei 29. Juni 1877 ei nior zu Sen. rrent-Debitoren E f E rata: i , hierauf ein- us Conto-Corrent-Cont Bilanz per e” ank În Liqui wotheE g des preußischen an gerenet, u auf drei Sal S „cin Patent Berlin gaubas Herrn m liéws M ertheilt | neu cene Kartofelerntemaidi 1877 ein Patent E n1edene D bi S 9 N S 1 64 Bestan S A M c iverse D ht nïo : a ecemb d Wen Herr T5 e ertheilt el äúIahre teinaufsaß 3reipung n a ent Schl. 11t unte - angels E aus drei Œ h \umlich ine, infow ; na js Bank-Gebä ebitoren 881,707 71 | tand am 1 . | 1,200,000 Hypothek ebitores A [M er 187 6 und I. L en Carl Cleri ür den U ; von jenem Ta: ah-| auf ei r dem 28. I sdorf zu für de: Jahre, von j anerfannt if eit sie als Vank-In R : 1,313,24 28 Juni ; be S Bes din-C S) n B rin Brandt & G ericus zu Rof worden mfang des Zage an ge eine durch Zei . Juni 1877 ei word en Umfan i jenem Ta Hy f-Inventar . . . : 22500 36 1877 E estand an eige eid 6M: A | j} Acti PA : Berlin ist unk G. W. v ¿u Roßlau a. d. E ; preußishen S reinet, und gewiesene Ka: eihnung und Bes 1 up g des preußis ge an_gerechn E 360 Neu e Œ annov erch igenen H 5,296 74 || ien-Capital- SSIVA auf eine Str er dem 28 Dan Naw Elbe Dem Ingeni taats erth ¿T als ne artoffelgrab E Beschreib D E zishen Staats et und 12144 37 | ie Einlage M 12,454,984 Bocits Qr Grundstü ypotheken | Thaler 5 Conto: : nut Straßenkehr- . Juni 1877 rocki zu| ist Ingenieur eilt | oh jeu und eig bemaschine, f ibung na- Dem Ingeni ats ertheilt / im M n /454,849 02 zan Grundstü stücks-Conto: 47.100 —|| 511 5 000,000 Acti E fe 1g und Beschrei ¡r-Mascine i ein Pat st unter dem 29 Herrn G. £ ne Jemande genthümlich , soweit dies bahn Hei genieur der Bergis Juni Ae Verlu und Vork ñcken i. Hannov „100 —||}| Cont 2 ‘lo gelei ctien, abzügli 3 lezung, ohn hreibung nab in der dur ent | auf ein d 29. Zuni S. Hamirn s Rol zu beschränk n in Anwend anerkannt if selbe | ift unt inrich Do Bergisch-Märkif z lea O 1,0 I} o -Carrone Ohm Rück glich | : kannter T e Jemanden i gewiesenen Zus Zeich- | gewies urch Zeicn1 77 ein Patent ju Berlin | f Bag ez ndung bekannt ist und | auf er dem 29. I rpmüller 3 ärkishen Eise ¿G041108 per 1876 0: 086,492 30 (g Diverse Cr Conto: zablung . | 7,275 | auf drei I heile zu beshrà F E L Sddana h6 gene WaFerhebewe und Beschrei für dea E von je annter Theile | ne f einen Fah Juni 1877 ein P: M.-Gladbas | Rüczabl ' 9 ? E D E E | h annoversch editores . .275,000|— für Sen Jahre, von : zränken, endung be- auf d a en wird E ewerk, A na- worden mfang des 1 nem Tage n weit derselbe rtmeser für a Le ach ahlungen i M 13,0 . | 5,718,502 76 h th 2 Géuidstückäns w Umfan jenem Ta uf drei Jahre G 2 dur Dampf . preußishen S gerechnet worden if als neu Eisenbab Monat im 088,962 41 DEB „502 76} eken-Co ndestücks ckHevo- | orden. g des preußis ge an gere für ten U , von je ampf | D hen Staates und | auf drei _ist, und eigenthü nwagen, # 1 - ET 8 M Hypoth nto: - Hypo- 19,491/80 i eußishen S echnet und | V mfan nem La em Mascbinenf es ertheilt | drei Jah genthümlic erk: de Juni L os L700 otheken-Scha | Dem H Staats erthei orden. g des vreußiscbe an gerechn las aschinenfabrik ilt | für den 1 re, von j erkannt O Unt Sl tücke in H ¿lden der G j vier V errn Willy heilt Dée A gischen Staats et, und | Pat zu Brieg ist rikfanten Herrn R worde : Umfang gerin Tage E Bestand E 500,793 71 An Saldo WwWinn=- annover rund- | h dem 29. I [ly Shü1a U Ingenie j, 8s ertheilt ent + unter dem 2 obert Pzi I. g des preußisch an gerechnet, uni stan? a G L per 1 und V 0 | au Juni 18 ümann zu : nter dem ur H a auf ei m 29. : t Pzil- L t en Staats und avon: A 30. Juni 187 » Handlungs-U Januar 1876 : Verlust - E __ 319,900 Seoleses durch Zeih Ee Es Gat Berlin ift auf cin 28. Juni E Janssen hierselbf Srieien dur Zeich Juni 1877 ein | F Dem Civil - Ingeni taats ertheilt | Gbeck en E ca. 89 °/ 4 ¿n 12 Gehälter agi Ag S 5720 87 | S! | Conto. Summa |7,607,39 L Prtion des Aopsrationsoo und Beschreib U E s Abl Liean ein Patent ierselbst is | in wig Zucckerstreifenpr und Beschreib “aal vgs a M U uter Pet | Check-Co ge Kündigu ‘/o auf balb- 2,588,168 7 tagen vZesskoster : ,750,875/99| | Per Zi „607,391 80 ‘des gebraub orrihtun ung nah auf drei rae sperr-V g und Beschrei ; ganzen Zusan npresse mit ibung na ent ./M. ift unter d exr Bart | Conto- nio . gung A 40 P , 70 H etc. n, Conur- 4 er Zinsen- CREDI i 2 [ur Pferd ten D lung zur K 1g rei Iah u entil für F Je] zreibun : n der A usammense zit Trock ps auf eine | em 29. Suni hel : | to-C 0s le 0) ypotizek ¿hd r [1 en-Conto : T. ; auf drei I ecisenbah ampfes v üben E d )re, von ür Flüssigfei 1g nah- beschrä nwendu n]eßun enapparat # eine d : Juni 1877 zu | Vers Tore LO S Verl O T s H V êras 0: uf drei Jah nen, on Lokomoti en Um jenem T sigkeitsleit eshränke ng bekannt g ohne I a erl urch Zeich 877 ein | Der[ledene editoren d e ust ; : . L 4 einnah : für d re, von motiven worde fang de Tage an ungen, | U ‘anten, nnter Theile e Jemand äuterte Preßf nung und Bes 5] N R008 Gut : Ser Sat O9 E 72 _ pot Verkauf - cinor 0 Guthaben bei der Dau R t. S nao Umfang L E Naa “Dem A 8s preußischen glechnets E auf e Jahre, L beile derselben n gus Papierma zur E Lon näber fn H C S S ri 7 nnoversch S | n Ba r Dent en St , und Berlin if enieur Ï eilt | word ng des Tage an ge : auf drei Jahre R : g von F afe Allen B : -- 476,10 (8 trägniss ches Grandstücks : 2 Conto D ank schen Dem aats erthci in ist u Herrn T en. es preu n_gere{net für den re, von Je FaNern Es S O Ps stücks - Er- 12,203— || E A0 29. J Herrn W. M heilt | auf ei nter dem 29. I heodor D gischen Staats er und | worden. O L: ves Tage- Tustriell eun, Rech 85,000 Verlust s D 9 |/ ingänge / s 1 | e AFURE 187 wo z s t em durch : . Junt 1877 Müller L Dem G Arts ertheil rden. g des pr P an gerech en, K tsanwäal A L A | | Ford aus abge z 1,999/15 auf ei 7 ein Pat zu Berlin T: tertes Covi Zeichnun 877 ein P zu | Eulau- jeneral-Dir ft Z eilf Q ußisden St net, und autographisd aufleuteu u, ten, Jn uss 15,890,7 E S E | Eff Crangan geschriebene Y einen dur Zei ent: ist unter d auf drei J pirbrett, g und Beschrei atent 99 au-Wilhelms direktor Herrn _ Dem He Staats ertheil e n O c i ¿Po A è ,890,709 S 1 | | ecten-Co Á n gewiesenen A ) Zeichnun 2 em | i Jahre s eibung erlà 29, Juni 1877 shütte bei S Ad. Mes Franffu errn I. W zeilt liste Mas che Presse die u w. ist jeht ¿ Summ ___17,559 26 | Gewin nto: N | Fahr\ch ; pparat 3 Mey Beschrei r den U ‘e, von jenem T qau- auf ei 77 ein P i Sprottau c intern zu D furt a. M c erthei lichste Maschine. D nentbehrlihf die a [57STD S bor 44,731 87 scheine von ei zum Abschneid reibung na R A ee Sen eine dur Patent ist unter d lens N. ift unter dem 29. Bornhei ist jeder sofer ur meine N ste und nüß alb Berl „531 93 ll o per 1. Januar 1f 731,87 zum gleichzeiti einem aufge! eiden der einzelnen E preußischen gerechnet, und gewiesene B Zeichnung em | auf Verbess r dem 29. I nheim bei schreibend sofert im S ine Neue Erfi Le erstadt eo den 3 C e | m Ls zeitigen Marki gerollten St inzelnen | Der I Staats erthei senkrecht auart von S Beschreib gut Derbelernng . Juni 1877 ei reibendes od Stande, ei rfindun - l x. B 1. Dece Ct ie __16,598 15 E für d ahre, von j iren der Eins: reifen und Gau- Inhaberin der S eilt | theili en und li Röhren-D: ibung na- Januar 1877 gen an der i ein E sitho oder zu zeihn ¿Ene Cl g anl enb anmnenh mber 1876 8 . |_5,718,502 e M w en Umfan jenem Ta insteigestati c au-Anstalt er Sternb heiliger abn iegenden H -Dampffkesseln mi weit dief 377 patentirt er ihm unter | fast koste graphirt in endes Original! einmal zu Bil Urger Ei aum. Grü cmma D E S orden. fang des preußis e an gerechn ae Diebel, il Frau t erger Maschi auf drei Jah ehmbarer Rau eizröhren und mit E pelOLen für ne rten Gasfraft er dem 18 die E Un As L so schèn ilauz vom 3 isenb rüne. ,091,831 93 h Dit H isen Staats et un auf eine st unter dem 29 tilie Ku Ge für den Birfaz von jenem T haube , zwei- | auf D ind, u und S 2 so stehen Pros in 4 Größ igen zu könn Exemp Sen 1 De emb ailil- Ge j 2 i 4 unter dem errn Ernst Ri ertheilt O Gat dur Zeichnung Juni 1877 rs, geb. worden. fang des Lréußiswe an gere für is Jahre, von j mlich erachtet Hugo Bree Leon 2 nebst allein & ih liefere zemver 1876 ellscha t / auf ei 19. Juni 1877 ihter zu Berli auf drei Sal thermischen Si und Beschr ibu: Patent | D pisen G a und | worde en Umfang L De Tage an straße D Maschinenfabrik, Le len Zubebör E 1 - . Ahr 3 . E dur Zeich ein Patent erlin ist für den aure von jene iedeverzugan eivung nab- | m em Maschine ertheilt N. 3 preußischen „gerewnet, nb lichen . Lieferant nfabrik, Leipzi e zu Diensten ) Eifenbahn-A Activ ehnung d y Z Sthenubenkup] Ran ab S und Bes worden mfang des m Tage an Un Gn Pa zu ine Fe & _ Dem Ingeni zen Staats ertheilt Len E M Ministeri Mahlmann- incl. ane von H réets er Eiun | auf drei benfuppelkett girstab zum B eshreibun R preußishen S echnet, und Patent ied ift unter tines H. Zim Aachen Ingenieur He z P N êmitt alberst M ahmen H Jahr e an Eis ewege gi vem T5 taats erthei auf eine | em 29. F m e r- ven ist unt Herrn Auguf aller Zen Ren rmee y- ted ais Kaiser Dazu im I iel. stadt nach B S und A für den re, von je ifenbahnw n der | ist Tischlermeis rtbeilt eine dur Zei . Suni 1877 auf ein er dem 29. F gust Hell andchen , sowie Jud drathsä : Jahre 187 S lankenb M. Jahr rei us h 5 word Umfang d jenem Tage agen, unter dem ch‘ meister H erläuterte Zie einung uni i ( it ine am R 99. Juni 1877 ei mann 3 MeckKle . ustrieller mter Î 76 gemachte Auélage urg S e 1876 gaben po rden. g des preußisch an gerechnet auf ei em 29. Juni errn Friedri der EEIE Mer g und Beschreib euerung mit f egulator f 77 ein Paten zu Q E 5 . - ch . n S : ; 2 17 z E stellb atent [5897 nburgisohe Ew s. w. Ab: Erlös für i e Auslagen 1 2,323,683/55 4 u D 2 n Staats und | erl ne dur Zei l 1077 EN ei Weber | NT 6 E ung zum Betri ung näher Zeichnung flahem Rückens bare Expansfions 1 éaëa TNpueieas- 0, a en 9 geserze-Baufonds im hte 1876 verk A : S U 1) a s Einnah zu Den MasGinenfe n d M Ae tluterte medaniibe Pian ‘Bestreibung is fue den E von E riebe rotiren- sammensebuno, Beicreibung ache in der dur & S ut z elbank rlös für i 3: Bestand rkaufte Trennsftü 2,333 30 75 Uebers - Hauptba men auf eine d nter dem 29. I ar Hass erkannt w eit dieselbe ichtung an Ba er g des preußis e an gere auf d nter Theile Jemand in iesenen Zu Kafie und A o Juni 1 | im Jahre 1 am 31. Dez nnstücke 27 72 2) Aus chuß vom I hn: : gewies urch Zeichnung Juni 1877 sse & Co auf drei I orden ist als neu und ei oppel- | _D preußischen Staat net und | rei Jahre, v zu beschränke der Benut 5 Wechselb Bot E Ab hi 876 verkauft ezember 1875 2/100, —| 2,33 3) dem E 1875 k s irh 00 Gasfkraftm ung und Besch ‘ein Patent für den Jahre, von j igenthümlih | S em Sélofsermeif F cetdeitt 1 wo S E S jenem Ta M, Bung Effetter estand . )aden M 3) Res iervon: Zur V e Trennstück 17,124/39 ,330,607|72 4) 8 Güt enverkehre E auf d eig-nthümlich aschine, sowei reibung nach- word Umfang d jenem Tage a Straßburg t erie He orden. fang des ip an gerechnet S C : L 1,462 eservefo ervollständi e 97 Z L terverkeh E ES Es p rei Fah erkannt eit ne ; en. es preu 5 n gerechnet ein P t . estpr. Set L rmann Z 311Men St et, und Betheili S S S f 2,803 62 4) M : nds laut ständigu „(00 9) Ei Privat Dre s As S s für d re, von worden if als neu ßischen S ner, und atent ist unter d - Thiel z De E aats erthei Detheltigungen S s 964 577. 7 5 tagazinbest Statut ng der B T9 591/35 innahme attepeschen-Verke] ¿ 1 AAE 4705 M den Umfa jenem Ta ift, Dem Masi taats erthei auf ein em 29. Juni zus em Herrn H. S rtheilt Gest Scceptien é , 3 DTT, T9 ) Hüttenb and, Ref —_ ahn 824/39 legten § n von de ¿n-Berkeh S ' 526 51 orden ang tes p Tage an gerech Ingeni ascine j eilt} b e durch M j Juni 1877 Bochum if en H. Solfri N Hypoth r 49,558. 10 6) Priori bahn-Bau-C servetheile Cs 9,624! dnb Kapitalie r Post, Pach E L E 52,667|75 R s reußishen S echnet, und | b 1genieur A. R nfabrikanten ung nachgewies todell, Zeich 5 um ut unter d olfrian zu Sa eauf A 12,523,7 etn: 993,460. oritäts-Anlei onto E [17] 10,2 nbrauba n, Wagenmi »tgeld, Zinsen von 55,684 /70 Dem P jen Staats erthei ei Magdebu aus enb R. Wol Kartoffelpflü iesene Krauts\ nung und Beschrei auf die dur dem 29. Juni zu Bârendorf bei Darauf 523,778. 18 460. Hiervo nleihe, B E G s 200/22 B ren Schien nmiethe N insen von be- 483 selbst if atent-Agenten I eilt | Patent gdeburg, ist zenbach, Beid f und dem auf drei elpflgen autschneide-Vorri Beschrei- erläuterte » Zeichnung Juni 1877 ei dorf bei now zu 7) Effecten-Conto Bau ber Hüttenk O A : 60.0004 B den Hüttenbauu: - Verkauf von alten 2 bit ift unter vem ten I H. F Pr auf ei eas D Sea 1077 «i a e Mas von j Vorrichtung an | du Förde Sasemmensevung Daa rcitain Mie zahlen s A er Hüttenbahn Dezember 1875 39'605! 2) em Srefoneavertet E alten | R dur Zeichn 9. Juni 1877 rillwiß hi uf einen dur Zei 29, Juni 1877 U | x en Umfan jenem Tage duri Fördergestelle |egung einer F ibung näher “ete 9 32,8(1. 09 E f u 9 j 27 798 N 1 C ( tr nun ein ler- ewiesen Zeichnu ein vorden. g des preußis an gere Ln g bekannte a ohne Jen Fangvorri É bars 532,871. 65 b. S: Braunschw Loi verwendet . 9 91,087/60 187,798/2 E E E 17.0022: mas ewiejene Einrcicht Modell und atent ai Grei Uen Funkenlöf ng und Beschrei ußischen St net, und auf drei ab er Theile z nanden t De tung mm cddarlehne 8) Caff Fn Priorität . Lihhaus-Pf E . |_11,8644 | e und Guth E S 2 s inen zur htungen an S eschreibu für ei Jahre, vo ösher für D schreibung nah- Den Maschi Í aats ertheilt für den Fahre, von jer zu beschränken r Anwen- F obilien j E L 990.9086 9 aña-Cont 3 en der ei fandbriefen ® 47 79 2 | aben i 0 F | ellung des E periodische chraube ng den Umf , n jenem T ampffkesselk Á besißern aschinenfab p wo d Umfang De em Tage , votheken abzüolid Hy 2'156/259. 53 | 9 Debit o: Bestand dcin B. | 223/13 i G 128/50 auf drei I frässcheib n selbstthäti nsneid- worden imfang des Tage an ge amine. | Ludwi Herren rikfanten u L FDEH. es preußische an gerechnet Contoco n und Ütensi - ye- ,156,259 17 DTC 5 am 31. D A . 63,394|95 | 1) C A. Ha Liusgab . _-_30,769/2 für d Jahre, von i enartigen W âtigen U vorden. g preußischen Sf rechnet und wigshütt Ï Baents\{ch nd Eisen E ¿ Ï ischen St et, und E a : 6 . Vez N / s A L : en Umf n jenem Ta erkfzeu m-4. D E =—= taats erthei 30. Juni e bei S h & B gießerei- Den H aats ertheili n und fo ien L E ezember 1876 9/924 17 | 9) Ae L en T5; 306 G3 worden ang des Tage an ges, _ em Ofenb E ertheilt Juni 1877 , Sandersleb Behrens Mainz Herren C: G eilt Diverse Aktiva ( ERAE 300,069. 44 | 1) Acti a N 1 73,3184) S bie Me 206/63 N, tan A T e , | Forft i. L. if T cic A VITE T S « J aile 0 Be R nz ist unter dem 2 Larrab Aktiva (Unkosten. 44 | H) Actien-Capi oa 318/42 Gesells die Maadeburg-Halb D zen Staat , nd | auf ei ist unt F. Pahmf e F ; ‘chrotmü : nter dem auf e r dem 29. Juni ee U. iva (Unkosten 2c.) 9,118,630. 04 s Stamm Priorit y E ; 21,0134 3 berstadt aft für agdeburg -Halberstäpter E ps E E c E N eung Dampfkesielfeue N A A bei av B u Ae E dieselbe als luterte urt, einung und B E Pat n zu : ¿f O00 *- riorität täts-Acti S L E ; Streckenbeaufsit g- des isenba] : 18,6 . Septi n aw en Herre men nd Zei rung in atent | (r den Ü: „von J , neu auf r neu und ei en-Nähmasci eschreib A ; ,168, 4 äts-D -Actien A S395 5: 4 énbecufiStinukà. Bi isenbahn- 67373: 1, Septem S rock A 5. seßzu {nun der Um jenem s nd e -Nähmash schreibung er- A M E 3A M bi L unò 2 O ti: L fnfana de C “E0aA S E n aan E e t alen Beda Depositen e fandbriefe d M 9 ps b, Nei Statut p S E N 1.200.000! Hb r altung d Adi S «S DI) S n U di M 5 Lo preußis on drei I en Umfa! jenem Ta E D Staats erth word ms\ang des _Zage a en ift N S S ¿ 000 D. s e ,200,000|— en er E d 02) 20,5744 auf eine Eis gischen Staat ahren worden. ng des Tage an_ge en Gebrüd L eilt en, 8 preußis{ n gere{net As gelder und Sparka S 000. einertrag vom A e : 1,200,000 6) Bahnhofs-Ver: irter- und Telegrapk S 16,7 6 nu e Eisschneid ats ertheilt preußischen S rechnet, und Eckernförd cüdern Kle D en Staates er und Contocorrent . ivi 184,775. 5) Res überwiesen Jahre 1873, dem 9 390. O nhofs-Ve E F nd Telegra ees 732/99 ng und Beschrei emaschine i e | Der Akti taats erthei auf ei e, ift unt mm, Mastinenf en Ingeni es ertheilt e Í L Z G20 , dem C e C00 nterhal rwaltun H S phen - St 8 754 seßun {reibun in der d li ftienges i rtheilt if einen Tri er dem 29. I al inenfabri ; Elberfel genmeuren niecoreer und sonsti é MAE 6) Dixi Baufonds E S Reservef . 60.000 | 8) Masi tuug der Bab él S a- ' 45 k T, und ohn g nachgewi ur{ Zeich icher M gel ells ch É eichn riebwerks8 s RLAAS 1877 ei rik in [e d Und T Herren Al Amortis E Uge 717,478. 01 7) Perle Credi e t d S onds E 9 \hinenwef Bahnhofs- und Nek G De dr kannter Theil Ie Femand i esenen Zusa - | burg, ist aschinen aft landwirth\ nung und Bes -Regulator 877 ein Patent unter dem 29 Theodor g bert Lob 1 Gefe ¿ . trieb itoren 2.8 E s | abrd len. . - und Nebenanl L 651 ist auf ile zu beschrà in der A mmen- ist unter d zu Land virth\chaf usamme eschreibu or, in d auf ei 29. Suni 1877 aden z bie zu E . 2 etriebs-Uebersh ats e ° 697 10) Unt ienft . S ; ebenanla d 19 51/90 gehoben. schränken nwendung b auf eine d em 29, F dsberg, Krei zaft- wendu nseßung oh ng näher n er dur f einen dur 18d ein P zu Chemni 1 Delcred E tre E 993,397. 12 E G 221 60,697 11) Pe erhaltung der Transpo E e L 56 Den Civil-J : g be- | gewiesen ur Beirag ni 1877 ein is Merse- | auf Mde bekannter T hei Femanden achgewiesenen gewiesenen Kei Zeichnung t Deo: g ist D Dana S 114,436. 22 (Der Uebers E Es aide s ,697/224 12) De Lomen, Gevs Transportmi E 1,801 86 von Na il-Ingenieur Scha e Einrichtun g und Besch : Patent für i Jahre, von heile zu bes _in der An- und eigenthü im-Apparat, \ Beschreibun R 25,199. g Qersvuß 1 ee 10,2002 13 eitrag T4, unv Güter-Lr e 22,704| 4 bon R en I. Br auf drei Ja gestattet, sh Pferd reibung na rei Dufarg des preuß P auf 3 J ümlic erfann! oweit derselbe a Ee nahmte Me (verein- 937081. 21 echnungéj zu 11,047 M s 43/308 2 ) Sonsti zum Deuts üter-Trans] N 7.060 _ein Patent zu Berlin ift andt und G drei Jahre et, si einzel ehaden, wel as | worden. ng des preußis age an gere den 11 ahre, von jen annt worden 2u be als neu fion 2c.) insen, Provi 1 81, 17 sjahr 1877 übert 68 S wird 1104 132 E Ausgaben en Eisenbahn sport s 26 15.47 E aus ein dur unter dem 99 W. r den Umf, ; von jenem J n zu beben e den D ischen Staat net und mfang des p L em Tage an Ut, | Ch : : ragen.) auf das S 1) Unterhal Hüttenbahn: Mleteinz ch0 8: 4/17 gewiesenes Beschreib 4: 1 Taziagia ang des p Lage an gereà Caffel Herren es ertheilt | Y reußischen St gerechnet und ; E Ee 825,253 44 erbaltun ubahn: e R i A ,287 63 weißd Verfahre ung und Zei : reußishen S echnet, und Jassel ist O. Sack en Herren C aats erheilt I é L 402,03 e g der Bahn “e 438|— auf ßdarstellung n nebst Ap eihnung n Dem B taats erthei auf ei unter dem 29 und D. R zu Neuwalz arl Ulmfk worden Die Di M 19 36. 53 D B Bs 1,329! Z drei Jah ' parat zu ach- beck ist ohr-Ingeni eilt eine dur 49 Juni 1877 teunert 1877 ei alzwerk bei M e und A ° reftion, 64,433. 26 azu Verzi Sum E: 32924 für den U re, von jen zur Blei- ist unter d eur Herrn Köbri gewiesene Gi Zeichnun 77 ein Pat zu ein Patent enden ift u ugust Horft E, Braunsth räinsung der ma der Betri L | worde mfang des em Tage an au feine Frei em 30. Zuni 1 öbrich zu Schö zur Er inrihtung g und Bescreib in auf eine du st unter dem 30. I l wei, den 2 ; Prioritäts riebs-Aus N a. 3991 m preußische gerechnet durch M eifall-Vorrih 877 ein P chöône- | ande zeugung von an Petroleu ibung nah- gewiesene ur Beschreibun: 0. Juni - 22, Juni Einna Anleihe ga T3555 B De n Staats er und | wi odell, Zeich tungan H gtent a ren Stoff Gasen a mgasmashi selb Drahtreini ung und Zei i 1877 Aus me . 35,533 45 ift n Herren L E ertheilt iesenen Zus ichnung und ohlbohrern i uf drei Fah en, us Petrol zinen | g e als neu nigungsmaschi eibnung na Z gabe incl. Verzins! x T . |___10,625/ unter d udwig L Anwend ammense Beschreib in der | für de re, von j eum und uf drei J: und eigenthü aschine, sowei E D der Pri nl. Verzin ¿157,206 ot.-Sa. “2 5/50 auf ei em 99. Juni oewe & j auf drei dung bekannt gung, ohne ung nahge- LOó n Umfan jenem Tage für den ahre, von je mlich erfan veit Giéa er Verw Prie Ma e das 4a „gefüllt a 0H E B pes ard six en Umfang d Le Thee zu fen a U em Tage an geresgnet, u | "Dem E a Ee e tut altu e O 6E uf drei Jah erkanntes Gas län als n orden. g des preußi e an gerech , en Herre ertbeilt | D Staats erthei n g S 11,077 M 6 » für den U re, von jen gebläjse eu und D ishen Sta net, und unter dem 3 n Kult & N _Vem Herrn R eilt rath 68 S worden mfang des em Tage an as dem Ri cis theilt | G8 O. Juni 18 ehlmever i ist unter dem obert Ki i . . preußi gerech auf W Ritter eine Glättmas 77 ein zer in Caffel ifi a ‘dem 29. Juni ieserlin E . Fischen S net und oeterk gutsbesi derglei [ättmasci Patent affel ift uf ei Juni 1877 ei g zu Soli : Dem taats erthei Daue rkeim unt ißer vo gleichen i aschine ! ne dur 1877 ein P Solinge errn eil r vo ; er de n Kobysli J bu in der ür bu i; nacgewief ) Zeich atent n ven Bd. Muni 1677 c Pat i: è| beßligen Sis ch mlS, Jul 1514 auf de E Pviere gnd | für drei Jahre ai eine du „ein atent rlin ift if eine dur rtheilte P n Umfa auf drei ndung bef eun reis en Umf P nem Tag erläutert rch Zeichnun E unter | Wiesene G rch Modell atent ng des | für Jahre, von j annter Thei g ohne Jemand worden fang des preußi e an gerech auf drei e Brustleier g und Besch : und ei rabemashi und Beschreib wh den Umfa: on jenem I eile zu bedind n . ch eußit ben St e net, und für den Jahre, von j mit Vorgel reibung näher | i igenthümlih ine, soweit di ibung nah orden. ng des preußi e an gere ern, | De aats ertheil E jenem T ege er | 187 auf ein erkannt ieselbe ges ußishen S net, und | ( m Technik eilt . reußischen eres v , verlängert w ahr, also bi ist olytechnik heilt | auf ei ist unter d Louis Wei taats erth n Dem orden. is zum 15. J unter dem 3 er Marx f eine dur „dem 30. Juni einert eilt | Fried Brautechni Sun t S 0. Juni 1877 óller dell nachgewi Zeichnung, Des 1877 ei u iker „einen dur : 877 ein zu Hannov auf d : gewiesene Ei L Beschreib in Patent dem Dri G T W und Braumei gewiesenen Zeichnun atent ee O S Fahre isenbah ibung und 29. ; L o meist T Mechani g und i für d , von nwagen- Mo- ni 1877 ein Patent, Caumeister e Lrlier | für el Sibre “an ini t iee ne L Na aran Es erbilcen ra des iz bes prùi Tage an An eann Werkfüh R E ctibeilt . preußischen S und ift unter dem 3 er s oseph P : aats ertheilt auf eine d . Juni 1877 rause zu Ghrenf / gewi urch Zeich ein Pa renfeld iesene Reguli nung U tent maschinen egulirung8vor nd Beschreibu E s richtung ng nach- r Gasfraft=-