1877 / 156 p. 6 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

welbes auf die zur Verpakung dienenden Säcke und [ 51, 52, 53, 54, 70 und 71. SHhußfrist drei Jahre.

des Handels- (Gesellschafts-) "Registers des hiesigen Shoel & Eckner erribtet worden und wurde diese | Elberfeld. Auf Anmeldung is Heute in das Firma der Gesellschaft: i ï Königlichen Handelsgerichtes eingetragen worden ist. Setelscwaft auf Grund Anmeldung der Betheiligten | Handelsregister bei dem Köni lichen Handelsgericht N i L P walsrode. In bas hiesige Handelregister ift | Elberfeld. Als e ! Crefeld, den 2. Juli 187 teetär am heutigen Tage enb Nr. 1182 des Pan E: | Nr. 1434 des worden Z L grit) iy der Sen Des A E Ta I Des Si Magdeburg, den 3. Zuli 1877 E E : ° : te: - h aft8r : Verm ünberg.- i Ì Nr. L : L 5 , . 7. Enshoff. geridtes eingetragen. e 1877 E iht Le THilbater ile Naber in Rhevot | Rechtsverhältnisse der Gesellschaft: Walsrode, der ies Amtsgericht. gi b I: E Me I L M Der Handelsgerichts-Sekretär : Creseld. In das Handels-Gesellschaftsregister 'Der H Je hi8-Sefkretä und Ecnst Engländer hierselbst ift die zu Elberfeld Die Gesellschaft ist eine Kommanditgesell- Aumann. Ens E Was F E Enshoff. des biesigen Königlichen Handelsgerihtes ist am n Gamzelgerin Seit unter der Firma aner Be mger be Aen G gitas, e a 2 S uni L, begonnen. T feld, auf deren Pa : Münehem. Als Marke ift ein- Neuhaldensleben. Sn unser Musterregif s st er- rünb den 4. Juli 1877. pf 4 N ] n. In unser Musterregister welda. Bekanutmachung. Vormittags 10 Uhr gg rat pn s R e ist Folgendes eingetragen: Nr. 16. Firma J-

Uffrecht & Comp. in Neuhaldenz®lcben, ein ver- siegeltes Paket, entckaltend Photographien von 8 Modellen für gebrannten Thon, Fabriknummern

hentigen Tage sub Nr. 1179, auf Grund vor- losen N ie E L ; fri Eger Se E s Crefeld. Bei Nr. 761 des Hand de-O esel bafts- Elberfeld, den 2. Auni 1877. Königliches Kreisgericht. _% Abtheilung. Die laut Besclufes, a November 1871 25 Minuten erfolgten 9 . - | Registers des hiesigen Königlichen Hande erichtes, as d ihts- iat. S iz : E - : nmeldung zur De-

j 2g Handelsgerihts-Sekretariat Guben Debatte Gs. ift heut des Firmenregisters der unterzeichneten Behörde ein- | ¡einung von Band

ündhen, nach Anmeldung vom f 21. Juni 1877, Vormittags 9 Uhr,

ten Kaufleuten Jakob Kauerg und Theodor | betreffend die offene Handelsgesellschaft sub Firma : B Hahnen im November 1875 eine ofene Handels- | Gebr. Weiler mit dem Sive in Crefeld und atn Elberseld. Auf Anmeldung ist heute in das Zufolge Verfügung vom 2 : getragene R d Li L für Silber- vnd Golddrahtwaare Pg v / E Foll\ ; Paas r. r Id. A: Tou La É : 3 und Lißen folgendes tf n 746, T4T, T48, 823, 824, 84 g ; gr e & ahnen errichtet 4 N e es in Berliy, mitirbe guf vorshrljis- A rute e wad oe Den Königlichen Handelsgericht F A n Sg cry edes E Inhaber: aase & Wilhelm in Weida, Zeichen: T: L delle für plastische Satenis EAursis, 3 Le, j Z / : . | mäßige Anmeldung am heutigen Tage vermert!, agen worden: i - J s ; ; wel eichen i i - en, den 21. Juni 1877. gc 27 uni 183877, Mittags 12 / Crefeld, den 2. Juli 18{7- L daß die Zweigniederlassung in Berlin unterm 39. | Nr. 1022 des Prokurenregisters: Die von dem uud «ls veeen E I brikbesiteri Kaufmann Karl Anton Haase in Weida, E ee Gf bis Dirbirtans ver Waaren Der Königl. Obergerichtsshreiber Müller. ae E enBiben ven 2 Juli E e: ; Der Handelsgerichts-Sekretär. Juni 1877 aufgehoben worden, sowie daß am näâm- Kaufmann Carl Julius Angerer in Wülfrath Nataliz Smeiker T S Den zu m E E Een 1 B Elberfeld, den 26. Juni 1877. S iz Kreisgericht. T. Abtheilung. E Enshoff. fien Tage vereinbarungsgemäß der Kaufmann Inhaber der Firma C. Z. Angerer daselbst für | B, in unser Prokurenregister unt O 410° Ee ist erlosen. i Königliches Handelsgericht. E Crefeld. Der Kaufmann Carl Georg Mauren- E ags M. D ae eten ang ber Du Si ep NAsupano Carl Pestner in Wülf- | “Ehemann der vergevannion Bb F my Ne L S Justizamt S E G Meister f sdete; p g res C. | OMenbach. In das Musterregister ist einge- brecer, in Crefeld wobnbaft, hat für das von ibm esellscha ausgetreten ist, während diese zwische ath ertbeilte Protura. : ulius Schmeißer Zen : . ck „angemetdelen un l im Zei enregister tragen : Z tahier errichtete Handelsgeshäft die Firma C. G. den übrigen = itgesellshaftern Aaron Weiler in Elberfeld, den 27. Juni 1277 5 _ als Prokurist der Firma e E Fra o Fe Marke Nr. 11 S 6 B E O Es E Nr. 116. Firma Eduard Posen & Comp. in Maurenbrecher angenommen, als deren Inhaber Crefeld und Ezeciel Weiler, auch Eduard Weiler Das Handelsgerichts-Sekretariak. eingetragen worden. Weida. Bekanutmachung. ift éfnáeleinitn unter Nr. 3 1876 E E des „Deutschen Reichs-Anzeigers von CaS: 1 versiegeltes Paket mit 6 Album- derselbe auf Grund seiner Anmeldung am heutigen ge E r LRE Oen, ARREANRE fortbesteht. | FIbherseldad. Auf Anmeldung ift heute in das Guben, den 25. Juni 1877. i Laut Beschluß vom beutigen Tage ift zu der Firma: „Lederle's vom Rg INRgEBe HES teren dA Es lithographien für einfaben und Fartendruck, Fabrif- Sage end Er iben Dandelbgerichies eingetragen 'Der HardelsgeriGts-Sekretär E der bene Tinigilden Pumelégecitt| ges Nee S Fol. 133 des Firmenregisters der unterzeichneten | mechanische Zwirnere! Gescbäftöaufgabe lt |2 Jahre 96870 E bet La 14, Suni 1677, Vormib ietige i andelsgerihtes eingetrage Z y «hier ei : h 5 u mi iße | = mali s u - ? . Juni 13((, D B worden E E ra Es Enshoff. agte Gg tan M erh Gi : : O ie Me K Siße | Königliches Handelsgericht zu Nürnberg. tags 10 Uhr 40 Minuten. : Crefeid, den 2. Juli 1877. : CSÁ L i É), Blatt Bierbrauereibesißer Hermann Droop in Barmen Hirszehbersg. Jn unfer Firmenregister ift heute Carl Anton Haase in Weida, dung vom 29. Juni 1877, _Nr. 117. Dieselbe: 1 Zeibnung einer Rahme Der E M Bens: 2 Handel3re ANSSIAGe Inhaber der Firma Hermann Droop daselbst unter Nr. 462 d f tshmer“ : Inhaber : : / Morgens 9 Uhr, für Leinen- Nürnbers. Zu der irma: Joh. Leonhard [1 Porte E E wis TI6 1126, plastische s des Königlichen Kreisgerihts zu Crofsen a./O. U derlas, aas gleicher Fiuma errichtete Zweig | u Hirsberg und als deren Inbaber der Kaufmann Weide e 5 Zuli 1877 E A Ern das Zeich E B Mabmitta tut E Ltri@ten Nr. 118. A. Lahmann in Offenba: \ Ler- Creseld. Auf Grund der erfolgten vorschrifts- Gemäß Verfügung vom 30. Juni 1877 sind im Elberf e. den 28. Juni 1877 Guftav Kretschmer daselbft eingetragen. E Großherzogli S. Justizamt T is Zei gs : Zeichenre ifter mrd Ziffer a E Stet ien | fiegeltes Muster für Portefeuilles{löfser, Geschäfts- znäbigen Ae ist con 1 me q Ln bei Nr. 2s Firmcarag ane Ne eme beige: E “Das Sand elógerits “Sekretariat Hirschberg, den 28. Juni 1877. BYer uta n N Die Königliche Handelsgerichtskanzlei. au Ske Kieler Zifer sub g e bier nr plastishe Erzeugniffe, E 3 Jahre, es Handels-Gesellschaftsregisters des iesigen L a. bei Nr. 56, woselbst die Firma: „Hover B öniali i8acri s a e N —— ; L E ° - | angemeldet am 14. Juni 1877, Vormittags 11 Uhr des Dane ihtes betreffend vie Kommanditegesell\chaft Müller“ verzeichnet: Ersart. §Ÿ I8s-Einzelfi ; Stiel “jesbaden. Heute ift in das Genofsenshafts- Göttingen. Als Marke ist eingetragen: Nr. 4 IES CEgE L O e 1877 20 Minuten. N , : auf Aktien zub Firma Rosellen & Co., mit dem die Firma ist durch Erbgang auf die Wittwe | 74]. 1. sind pr ie dandels-Einzelfirmenregister E 0s L N 19 Col “4 be;üalih der Firma | des Zeichenregisters zu der Firma: 5 : Ae orialiche® Ha d [84 ¿Ht Nr. 119. Philipp Kopeitko in Bürgel: 1 ver- Epe in Neuß eingetragen worden daß zufolge Müller, Mathilde, geborene Standke, überge- J L E Le ar r f Per Hirschberz i. Schl. Sn unser Gesellshafts- reiber h-Mosbacher Cansunverein (eingetra- E Levin zu Göttingen, Res DARLGIEN, ee E s Musein für Schlösser zu cs vor dem Kgl. Notar van den Bos zu Cöln gangen; E Fol. 87 die daselb t e 194 | register ist das Erlöschen der unter Nr. 49 ei Genossenschaft) zu Biebrih folgender Ein- nch- und Wolleuwaarenfabrik, ortefeuilleartifeln, Geschäftsnummern 15, 15€, vom 12. Mai c. durH Beshluß der sämmtlichen b. unter Nr. 162 die Firma: b die dase st unter laufender Nr. 424 2 nter Vir. 4 einge genc Geno S na Anmeldung des Firmeninhabers 9. Suni | Pasewalaä. Als M7 i elngetraacu untec | paslise Erzeugnisse, Schußfrist 3 Jahre, ange- Gesellschafter der n o metditegesellschaft „Robert Müller“ aufgeführte e Pa Mae E EEORREN : trag gema E er Generalversammlung vom 1877, Morgens 124 (I zus Molleuwociren” das Nr. 4 zu der O MaBe a AOREA n unker | neldet am 15. Juni 1877, e valibes 2 Uhr auf Aftien sub Firma Rosellen & Co,, die Um- | und als Inhaberin die Wittwe Müller, Mathilde, d F e öller in Erfurt Nr 463 E in unser Firmenregister unter s 10 E 1 1877 baben die §8. 11, 21, 22, 23 Zeichen: Pasewalker Stärke- 40 Minuten. andlung der lesteen in eue M E angebend in Col. 8 folgender Benner ee Gd Leopold Weisislein“ 2 B98, 48,22, 6, 61 der Statuten Ub- Fabrit in Pasewall, 1 Br E T U u Peaere lebte irma »„ACUßer ampfmühlen-Actien-Gesel- _ T R fet H 5 e c -_{ E N E e n nach Anmeldung vom p B ade mir Muster für Portemonnaierahmen, chast“, mit dem Siße in Neuß in der Weise ver- | DüsmE1lor L. L hafts:) Reg ift heute in das | Vertrag. an. L L d. Fulda dur | Ea Emmo Weikftein erelbsd beute fte Wicdbades, eren ili 1877 Lad 1877 Mittags 12Uhr, Geschäftsnummer 154/I., plastishe Erzeugniffe, einbart worden sei, daß der Bestand des ganzen | biesige Handels- (Gesellshafts-) Register sub Nr. 668 D er IES e P E „mit der Befugniß, | vorden 2! eute eingetragen EPDRDE &önialiches Kreisgericht für alle Stärkefabrikate Scußfrist 3 Jahre, angemeldet am 23. Juni 18377, Vermögens der Kommanditegesellshaft nach Maß- eingetragen worden, daß aus der zwischen dem Kauf- führ: F abel er der bisherigen Firma fortzu- virshberg i. Sh, den 28. Juni 1877 Sh Abibeilung. und die dabei gewonnenen Nachmittags 3 Uhr 55 Minuten. *be der per 30. Juni c. zu ziehenden Bilanz au | maane Penry Baurmann zu Düsseldorf, als per-| p F fr a i r der Nr. 630 F 8 Königliches Kreis icht En j 4 Nebenprodukte das Zeichen : Nr. 121. Firma H. Heß in Offenbach: 1 Muster oie Aktiengeselsaft der nämliche bleibe, daß | fönlich aftenden Gesellschafter, und einem Komman- L a un E [laufender E 30 Folgendes : S e rei gericht. für Charniere mit Gold\{luß, versiegelt, Geschäfts- mit Rücksicht auf den Werth der Immobilien aus ditisten, seither zu Düsseldorf unter der Firma: r ae r À lareg aar sz Gb ÄRERI T VLORADN, Bekanntmahung. haftsregi welch-8 auf der Verpackung angebracht wird nummer 306, plastishe Erzeugnisse, Stbuxfrift dem bisherigen Reserveconto soviel entnommen wer- | W. Baurmann & Cie. bestandenen Kommandit- aumeister Eduard Kämpffer, L Bei dem unter Nr. 3 des Genossensaftsregisters Pasewalk, den 23. Juni 1877 : 1 Jahr, angemeldet am 26. Juni 1877, Nachmittags den folle, daß das Aktienkapital von bisher 684,600 4 | gesellsaft seit dem 1. Oktober 1876 der Komman- Ort der Niederlassung: Lippstadt. Königliches Kreisgeriht eingetragenen Vorshuß- und Sparkassen-Berein Königliche Kreisgerichts-Deputation 4 Uhr 40 Minuten. auf 900,000 M erböht werde, und zwar eingetheilt ditist ausgetreten ist und der vorgenannte Kaufmann Bezei Grfurt, L zu Lippstadt. A u Auras, eingetrageue Genossenschaft ist heut ie G Nr. 122. Firma Rudhardtshe Gießerei in in 1200 Stammaktien Läittra A., jede zu 600 Æ, Henry Baurmann seit jenem Tage das Geschäft ezeiimung der Firma: In unserm Handelsregister Îind zufolge Verfü- olgender Vermerk ein: etragen: Offenbach: 1 versiegeltes Paket mit 4 Mustern und 300 Prioritäts-Stammaktien Littra B., eben- für seine alleinige Rechnung unter der bisherigen Flarenz Möner. gung vom 20. Juni am 21. Juni 1877, bezüglich Die bisherigen Vor tandsmitglieder : Zittau. Als Marke ist eingetragen unter Nr. 2 | [Ur verzierte Grotezquen, Geschäftsnummer 701— falls à €600 M, daß demzufolge die bisherigen Be- Firma fortführt ; demgemäß wurde die Firma nun- Das Gescäft i Bemer angen der Abtheilung Lippstadt der Wesifälischcn Kaufmann Adolph Auer, li d zu derFirma: 704, plastische Erzeugniffe, Schugfrist 3 äIahre, ane theiligten der Kommanditegesellschaft für je 3 Aktien mehr unter Nr. 1878 des Firmenregisters einge- Fl a N as N net armonverMesiyer Union, Actiengesellschaft für Vergbau, Eisen- Müll-rmeister Wilhelm Kliem, un J. B. Herr- gemeldet am 27. Juni 1877, Nathmittags 3 Uhr dieser, 4 Aktien der Aktiengesellschaft jedo mit der | tragen. L or, öl M E: ertrag am 13. Juni cr. mit und Draht - Julie zu Hamm, folgende Ein- E Kantor Gottlieb Auras, Z maun in 54 Minuten. M y Bestimmung erhalten follen, daß den Eigenthümern Düsseldorf, den 27. Juni 1877. : i fritigu asselke unter der bisherigen Firma | tragungen ero E 7 sämmtli in Auras, sind in der Generalveriaug- Hirs{felde, Offenbach, den 2. Juli 1877. der alten Prioritäts-Aktien nur eine nämliche An- Der Handelsgerihts-Sekretär. for Er Ren Cen woe, I, Im Prokurenregister unter lf. Nr. 56 Col. 8 lung der Genossenschaft vom 24. Zun 1877 gs Lie nach Anmel- Großherzogli Hessisches Landgericht Offenba. zahl von glei bevorzugten Aktien der Aktiengefell- Hürter. i - , Zen K Zunl 1877. ï | das Erlöschen der dem Caspar Hartmann er- Dauer von 3 Jahren, d. i. vom 28. I au dun; vom Lang8dor f, Sclinfk, A schaft zuzutheilen ist, daß aber, der bei diesem Ver- ónigliches Kreisgeriht. I. Abtheilung. theilten Fron. 30. Juni 1880 in den Vorstand gewä 19 agi en 16.Funi1877 Landrichter. Landgerichts-Affefsor. theilungsmodus, und da nur 364 Stü Aftien mehr | DüsseIdorf. Auf Anmeldung ift heute in das | xxfart lge Verfü i n IT. Im Pro urenregister unter If. Nr. 62 Col. 6, und zwar mit denselben Funktionen wie E, : Nacbmittags 42 S auszugeben sind, für die einzelnen Betheiligten si hiesige Handels8- (Gesellshafts-) Register sub Nr. | Fnd urt. Zufolge erlgung vom heutigen Tage daß dem Franz Schütte zu Lippstadt na Maß- _Eingetragen_ zufolge Verfügung vom 29. Juni 34 Uhr, für Pforzheim. Nr. 27603. Pforzheim. In das ergebende Ausfall durch dem Reserve-Conto zu ent- 243 eingetragzn worden, daß der zu Burscheid woh- Fol A ams Hande seinzelfirmenregister Vol. I. gabe des Gesellschaftsstatuts Kollektivprokura 1877 am 29. Junt 1877. A halbwollene Musterregister zu O. Z. 35 werde eingetragen : Firma: nehmende Baarzahlung auszugleichen sei. Gleich- nende Kaufmann Etwin Gogarn am 17. April c. fo P T O et elbie lánteaki «31 Î 11 ertheilt ist. i : Wohlau, den 29. Zunt, I Abtheil L : Webewaaren Gebrüder Luy in Pforzheim, 1 Medaillons- zeitig ist die (edahte Aktiengesellshaft zub Firma aus der zwishen ihm und dem zu Bursheid woh- E “¿füh A er ase f unter laufender Nr. 531 | II1. Im Gesellshaft8register unter lf. Nr. 47 Königliches Kreisgericht. L. heilung. Göttingen, den 9. Juni 1877 das Zeichen: muster, versehen mit der Fabriknummer 1, für Neußer Dampfmühlen-Actien-Gesellschaft, mit | nenden Zarfmanre Friedrich Nicharß_ unter der| Oufseführten Fei Tol. IV., „die Eintragung vom 13. August 1875 Be Se alies Amtsgericht 1V Königlih Stf. Gerihtsamt Zittau. plastische Erzeugnisse bestimmt, Sthufrist 1 Jahr, dew Site in Neuß, sub Nr. 1180 des Gesellsafts- | Firma „Richarß & Gogarn“ in Burscheid bestan- t Gl % « Fey zu, Fries wird dahin berichtigt: L e Zielenzig. In unserem Firmenregister ist auf g mt8geri ° - A angemeldet 13. Juni 1877, Vormittags 115 Uhr. registers dahin eingetragen worden, daß dieselbe, aus | denen offenen Handelsgesellschaft geschieden, und das in Co n ) A gende Vermerke: Alle Urkunden und Erklärungen sind für die Verfügung vom 2. Juli 1877 heute die, Firma Nr. Pforzheim, den 2. Juli 1877. Sr. Amtsgericht. der vorbesagten* Kommanditegesellshaft durch Um- Geschäft mit allen Aktiven und Passiven und mit der leben Rili 18, der Firma ist nach Giépers- Zweigniederlassung verbindlich, wenn sie mit 27 R. Marcuse Inhaber Kaufmann Raphael Greiz. Als Marke ist eingetragen" wcrden zu der Muster- Register. E A wandlung hervorgegangen, durch die erwähnte Berechtigung zur Fortführung der Firma auf den ge- ehen R vas der Firma der Zweigniederlaffung und der Marcuse zu Schermeisel gelöscht. | Firma Louis Pfeifer in Greiz, na Anmeldung (Die ansländischen Muster werden unter Reichenau. In das Musters e ich in Urkunde von Notar van den Bosh zu Cöln vom nannten Friedrih Richarß übergegangen ist. Dems- D Dot if ngen : i E Unterschrift zweier Vorstandsmitglieder oder Zielenzig den 2. Juli 1877. : vom 14. d. M., Vormittags 10 Uhr, für Woll- Leipzig veröffentlicht.) tragen: Nr. 1. Firma C. A. Preibisch in 12. Mai 1877 zum Zwecke des Mühlenbetriebes | gemäß wurde der Leßtere als alleiniger Inhaber Wal Geschäft. i von bem Fürteretcethee eines Vorstandsmitgliedes und eines Pro- Eönigliches Kreisgericht. T. Abtheilung. waaren unter Nr. 8 des hiesigen Zeichenregisters | Cwefe1d. In das Musterregister des Königli Reichenau, 1 Padcket mit 2 Mustern für Klever mit Inbegriff der si daran anknüpfenden Handels- | der Firma „Richarß & Gogarn“ in Burscheid Ballberg an einen Schwiegersohn Kunst- kuristen oder zweier Prokuristen versehen das Zeichen: dels Hf C Fe Id if ei E ichen | stoffe, offen, Flächenmuster, Fabriknummer P 2 gcschîfte auf unbestimmte Zeit erritet worden, daß heute unter Nr. 1880 des Firmenregisters eingetra- | 7 F gärtner Karl Fischer abgetreten worden ; i sind.“ P e E 5 Si ver A R: Z. 2. und À. 3. P. 3., Scbußfrist 1 Fahr. An- deren Aktienkapital, welches durch Beschluß der Ge- | gen, [erner wurde in das Prokurenregister eingetra- . Fol, 183 unter laufender Nr. 629 Folgendes : E b Zeichen- Register Nr. 27. ŒW E E / gee boni S1 Firma J. &- gemeldet am 27. Juni 1877, Vormittags 8 Uhr. neralversammlung erhöht werden könne, aus 900,000 en sub Nr. 471, daß der genannte Kaufmann Bezeichnung des Firma-Inhabers : Loebhau W./Pr. Befanntmachung. Ee M0 Ge. ot E e Si in Crefeld: z Reichenau, am 30. Juni 187. M bestehe, eingetheilt in 1500 Stück auf den In- riedrich Richarß, als Inhaber der Handlung sub Ort Au Karl Fischer, Zufolge Verfügung vom 3. Juli 1877 ist in das : {S. Nr. Win Nr. 150 Rei3-Anz. Nr. 151 Central- Sléchen für gem] F Geibiu O A Ses Königliches Gerichtsamt. Böhme. haber lautende Aktien à 600 4, nämli 1200 Stück | Firma „Friedri Richarz“ in Burscheid und sub rt der Niederlafung: hiesige Prokurenregister eingetragen, daß der Buch- Handels-Register.) g Q a2 ld E nummer 1/2. e E x Stammaftien Littra A. und 300 Stück Prioritäts- Nr. 472, daß der genannte Kaufmann Friedri E Gispersleben Kiliani, halter Älbert Augustin in Loebau von der Hand- ; Zndi Zeichen werden unt ritt B e ae Kou kur se stammaktien Littra B., welche Aktien sowohl sämmt- | Richarß als Inhaber der Handlung sub Firma Bezeichnung der Firma: lung M. Goldstandt's Sohn in Loebau er- Cte aua L Fentlicht.) E m Firm Het H in Crefeld: | [5982 E lie bur Unterscriften gedeckt, als au in ihrem | „Richarß & Gogarn“ in Burscheid seine Söhne E, A. Wallberg ; mächtigt ist, die Firma M. Goldsiandt's Sohn C EPSEO DESBE Ms 15. Frem “Heinr, Gemen in Be [5982] u ; O Betrage durch das in die Aitiengesellschaft einge- die Kaufleute Wilhelm Richari und Karl Richarkß Das G c E K per procura zu zeihnen : o a chutz Mark S ihenerae sür geren Sun e „PEN Ss S Zu r Mente er e R der brachte Vermögen der gedahten Kommanditegesell- in Burscheid, zu Prokuristen bestellt und denselben Das Geschäft ist von dem Färbereibesißer | Loebau W./Pr., den 3. Juli 1877. Z i Ê ächenerzeugnisie, Far nummern 05 t Handel8geselschaft in Hirmz „fn Ur ül [baft vollständig eingezahlt worden, daß der aus die Ermächtigung ertheilt hat, beide Firmen zusam- S S Sauber auf den Kunstgärtner Königliches Kreisgericht. 1. Abtheilung. Alzey. 2 Mee ist qn F E Lift eei infl: 9957, 9200, 9297 B 9298. R eee BAE Par me en Sasti A. Dow inf Mitgliedern bestehende Aufsichtsrath in der men, sowie Jeder für si per procura zu zeichnen. Karl Fischer durch Abtretung übergegangen ; H | g unter Nr. 4 zu des E N e gemelde . Juni 1877, | ges & Co. x n ie Kaufleute Justinius & Ka- gedacten Generalversammlung vom 12. Sat e. gui Düsseldorf, den 29. Juni 1877. bewirkt vadg af E A an vin G a irma: Rei jo A N n as Sch ie, 4 Cs: dbedacicldAt os hier has O ih eine Forderung von §4 M. der Zahl der Aktionäre gewählt worden, und dieser Der Handelsgerichts-Sekretär. Erfurt, den 29. Juni 1877, : L ge? reh. : In das Firmenregister wurde „Doerr & Ne nhar x h fu x T, Ae e e. E dr as an elsgesfell] aft 2 Ba angemeldet. N E, zufolze besondern Protokolles vor demselben Notar Hürter. Königliches Kreisgericht. T. Abtheilung. Q e eingetragen ag O. Z. 3: Die Firma Marx na Anmeldung De 25. Junt xe dem E in N E e für gepreßte Der Termin zur Prüfung diejer Forderung ist ufe mieden Tage vem Vorftand, welcher aus einem | na E n E ring ver in Versen | Le Sens Christian Fisser Sohn hier i e 1871, Vormittags 2 Ube f = und gewebte Sammete und Sammetbärder, verfiegelt | uf, e 9. Juli 1877, Vormittags 113 Uh Direktor bestehe, jedoch durch Beschluß des Aufsichts- Düsseldorf. Auf Anmeldung ist beute in das h . Gemäß Anmeldung der in Viersen s Apuee 4 R S sher_Sohu hier ist er- Lederfabrikation das Zeichen: j : L C : Ges u A N L086 4988 ar j n D E M en s 2D E ¿ L ee S Ui N MORBEL werden E e No indetra (B L E vie Zilles G Wölleafen ist durch Cc ieet om 15, Tun bier ging auf “Gifaan A L a L D v angebracht | 1279 56 4998, 4999, 5007 bis inkl. 5013, 5015 n acer Ne. 11, vor dem “rterzeihueten Kommissar, er Person des zu euß wohnend Nr. 809 eingetragen worden , die zwis I I Se M l A . Unt x E t - ( j u i 090 : C 24: A OIES E 2, Z N t P: ch2 Le Ed E : GAY Zul : “raft Heinrich Rosellen » ählt oute, : van ce taa Kaufleuten Sulius Bouvain und Meibile Prell d. D. die bis dahin zwiscen ihnen bestandene A es Se s a, F Firma A. Leo hier ist erloschen; zu Alzey, den 25. Zuni s s Greiz, den p Juni E P E E L Ne aus O RE E ap Ee anberaumt, open de R ms ihre For- der Firma der Gesellschaft seine persönliche Namens- | zu Düsseldorf seither daselbst unter der Firma delégesellshaft unter der Firma Genenger & I- B ‘Me Sema Leopold Erdri hier ging : : Der Seïre E rats Alz Fürstlih Reuß-P auishes Justizamt I. ais , D bre ern A * A R Minen angemelde en, in Kenntniß gefeßt unterschrift zuzufügen habe, und daß alle Bekannt- Bouvain & Prell“ bestandene offene Handels- rafen in Viersen aufgelöst und die Liquidation der- ug E B 8 aria, geb. Kiel über. Großherzogli HessisPen Handelsgerichis Alzey. als Handelsgericht. ar ay re. Angemeldet am 14. Juni 1877, | wer ae L L uni 1072 matungen dur die Cölnische Zeitung und die gesellschaft mit dem heutigen Tage aufgelöst worden, selben beshlosien, jodann der genannte Gesellschafter d A en Ê h A L V Müller. Zopf. au s Be é A dibeiiler & Co. ‘1 Berlin, gy La L Fen e E Neußer Zeitung urter der Aufschrift: „Neußer die gedate Firma demgemäß erloschen ift. Ignay Wallrafen als Liquidator ernannt worden. roßherzoglich Badisches Amtsgericht. ¿ Cf F & r E e Ne vg L E f 9. u A 4 L he Stad gi L Dampfmühlen-Actien-Gesellschaft“ und+mit der Düfseldorf, den 30. Juni 1877. Dies ift heute bei Nr. 840 des Handels- (Gesel- f Berlin Königliches Stadtgericht. E lmt Deni) gelöst das unter | Srmmete und S bänder, versiegelt, Flichen- Ne Konmisser des Konkurses. dur persönlihe Namenszeibnung zu ergänzenden Der Handelsgerihts-Sekretär. \hafts-) Registers des biefigen Königlichen Handels- | Psorzheim. Nr. 30572. Pforzheim. Einge- 1. Abtheilung für Civilsachen. Nr. 18 zu der Firma Deetjen & Schröder in | 2a met u g g D E E R E C : ft N Si e ¿bts Ratb Unterschrift „Der Aufsichtsrath“ oder „Der Vor- Hürter. gerichts eingetragen worden. s tragen wurde: s . L s Y fer Ne. 196 d Hamburg [aut Bekanntmachung min Nr. 118 des erzeugn!! 2, HaLri nummern \ is Init, 9002, hristossers8, SiadtgeriMISs at. stand“ erfolgen, sowie daß die ordentli s Gladbach, den 29. Juni 1877. I. In das Firmenregister: Als Marke ist gelöst das uner “47: zu der | “Deutschen Reichs-Anzeigers“ von 1875 für Bier ein- 5062 bis infl. 5064, 5066, 5067, 5070 bis inf. Ll allg nte Lv enn Set: | wanezaorE: ff Snmenazs ae hae er Pana tete | D u O Sra Tauemera Tat Dar L gina Aetleu-Geselshaft far Zaasfabritstign | zetagene Boden L Qt 1 01s Ore, 2018, Mo 1959, 8096, 105% 00 (505) Konfur8-Eröffnung E er: , A A 5 ; z : ri ; wadcke. E : K | i S . ) f amburg, den 4. Juli 1877. is infl. 5036, 8 bis infl. 5103, 9109, ; T . i N Ne U O Aufsichtsrath zusammen be- | hiesige Handel Erne Loe Dobnenben, Ra: im, Da SOTMEAA E E kanntmachung in Nr. 262 des „Deutschen Ret 8e Das Handelsgericht. 5107, 5108, 5110, 5112 bis infl. 5116, 5119, 5120, | Ueber das Vermögen des Polsterwaarenhänd- Crefeld, den 3. Juli 1877. manne Louis Smit daselbst seither unter Tex Gladbaehk. Gemäß Anmeldung ift die zwischen 2) J O. Z. 659. Die Firma: Kuno Peter A von 1875 für Rauchlabak einge?cagene U 0 4 s da ReU Angemeldet | lers Max Baumaun, Firma: Ra Dau- Der Handelégerihts-Sekretär. Firma „Louis Schmiz & Cie.“ betriebene | dem Kaufmann Johann Friedri Klauser in Glad- ier ist erloschen. A Mainz. Großherzogli Scsfisches Handels- Pane pan 1877, Ae Btesellshaft Sheibl Ubr E L ciminalie Konkurs Es Enshoff. audel8geschäft zu bestehen aufgehört hat, die ge- bac, als dem persönlid haftenden Gesellschafter, 3) Zu O. Z. 730. Firma: Friedri Baczner in E geriht Mainz. & Co. in Cref Tb: 50 Muster für gew bte e fürzten Verfahren eröffnet und der Tag d Zah: Ï dahte Firma demgemäß erloschen ift. und einem Kommanditisten bestandene Handels- Brözingen. Inhaber : Kuns{tmühlebefizer Dortmund. Als Marke ilt eingetragen unter | Als Marken find eingetragen unter Nr. 16 zu “e Sa i “ins “Santinetblao E S Si E st lu, ruf A ae 006 a r S Em Crefeld. Auf vorsriftêmäßige Anmeldung der Düsseldorf, den 28. Juni 1877. Kommandit-Gesellshaft unter der Firma Joh. riedrih Baezner von Brößingen. : Nr. 12 des Zeichenregi]ters zu der Firma: August | der Firma: Chr. Ad. Kupferberg & Compaguie, S Sbcuts R ise L ATcaKeiSGin SLAT 5121 5195 E T Januar 1877 Betheiligten wurde am heutigen Tage bei Nr. 7 Der Handelsgerichts-Sekretär. Friedr. Klauscr in Gladba aufgelöst worden 4) Zu O. Z. 731. Firma: Gebrüder Bendtiser Küh zu Dortmund, nah Anmeldung vom 28. | nah Anmeldung vom 23. Zuni 1877, Morgens 0/97 T Me ee E 0 t d A D ( e P ltgeiaue, betessend E iesigen Köni t Hürter. SaE L S Keine e va e Deren. G Firma ift August 2s 1877, Vormittags 11 Uhr, für Seife das | zwischen 9 und 10 Uhr, auf den Stopfen det Flafwen, Zas De Eis As 30 K Bi Ar M 4 fes f: g drveilicen Ventvaller ist dex Kanfmima ichen HandelsgeriWIS, effend die ofene Handels- abrikgeschäft auf den genannten persönlich haften- , wert8bellber. _ eichen; auf den zur Uebersendung der V eine dienenden | 5 M s er SRIE 4R92 AGOR Big f e pn 9 Chart bestellt sellschaft sub Firma Spoer & Eckuer, Tai C | Düsseldorf. Auf Anmeldung ist heute in den Gesellschafter übergegangen, welcher daffelke| , 11. In das G-sellshaftsregilier : y Kisten und auf den Etiquetten die Zeichen : ial. ‘A008, E E L 3642, 3648, 4650, “2651, Rosenbach, Kaiserstraße Nr b leners wetden auf Siße in Crefeld, eingetragen, daß diese Gefellshaft das hiesige Handels- (Firmen-) Register sub Nr. 1814 | Unker der besagten Firma für alleinige Rehnung in 5) Zu O. Z: 165. O : Emsheimer & E : 3653, 3654, 3657 bis infL. 3660 "Schußfrist 2I hi ' | gefordert, in dem auf : vereinbarungëgemäß unterm 1. Juli c. aufgelöst eingetragen worden, daß der zu Bitterfeld woh- Gladbach fortführt. Söhne hier. ernhard msheimer hier ift A "E t m T Qunt 1877, Abe E “übr s a uli 1877, Vormittags 11 Uhr worden, deren Firma erloschen, und das ganze Ge- nende Kaufmann Mar Gaudig das von ihm feither Demna ist heute bei Nr. 703 des Handels- aus der Gesfellsaft ausgeschieden. "r 22. “Die mehr enannie Handelagesellsc f j in unserem Seschäftélokal, im Stadtgerichtsgebäude : : {Gäft derselben mit Aktiven und Passiven auf den | Düfseldorf unter der Firma „Carl Wiegandt (Gesellshafts-) Registers des hiesigen Königlichen 6) zu D. F s Fcusgaft i G brüder Beuckliser ¿ub Firma Stheibler & Co. in Crefeld 8 Muster Portal 111, Terminszimmer Nr. 12, vor dem Kom- iéherigen Mitgesellshafter Ludwig Spoer, Kauf- A E betriebene Handelsgeschäft seit dem 1 DAN der vorichriftsmäßige Vermerk ge- g 7) O 3. 426 E Fi a gee, ; für gewebte und gepreßte Sammete und Sammet- missar, Herrn Stadtgerihts-Ratd Roestel anberaum- mann in Crefeld, übertragen worden ift. Leßterer | Zunt curr. a den zu Düsseldorf wohnenden Kauf- mat und sub Nr. 1560 des Firmenregisters die 8 Bde irma: Spahn & Spah mit bänder, versiegelt, Fläcenerzeugnisse, Fabriknum- | ten Termine ünktli zur bestimmten Stunde zu er- hat zur Fortsetzung dieses Geschäftes als der allei- | mann Garl Wiegandt mit Aktiven und Passiven | obig? Firma eingetragen worden. auptniederlassung in Neuenbürg und Zweig- mern 3361, 3662, 3663, 3671 bis infl. 3685, 3687, | seinen und die Erklärungen über ihre Vorschläge 3688, 3689, 3692, 3693, 3698, 3700, 3701, 3702, | zur Bestellung des definitiven Verwalters abzugeben.

nige, persönli haftende Mitgesellchafter mit einem | und mit der Berechtigung zur Fortführung d Sodann ift die von obeagedater Gesellschaft dem niederlassung in Pforzheim. Die Gesea haft 1g zur Fortführung der Hugo Orestes Mühlinghaus in Gladbach ertheilte sind die Bijouteriefabrikanten Kaspar Karl

3703, 3706 bis infl. 3712, 3714, 3715, 3716 und Allen, welche von dem Gemeinschuldner etwas

parterre p e L Lage ia gguers ana ce r: ai g s daß S die dem Sn Prof Gia ten Kaufm Joh Spahn in Pforzheim und Friedrih Spaß i

anditegesellshaft mit dem Siße in Crefeld und iegandt Seitens der genannten Firma ert ilte, | Profura von dem genannten Kau ann Joyann E a Un N av E i i : : f

¿ unter der Firma Ludw. Spoer & Co. errichtet, unter Nr. 445 des Prokurenregisters eingetragene Friedri Klauser nunmehr für das Handelsgeschäft Neuenbürg. Die Gesellschast hat am 15. Dk- T at 10T Abèndd le vate Say Siahesam dabei, "Se dle ibm Tres

Î welche Gesellsdaft auf Grund der erfolgten Anmel- Prokura erloschen ist; sodann wurde sub Nr. 1879 des letzteren bestätigt, und sind die darnach vorzu- tober 1871 begonnen. Nr. 23 au die Handelsgesellschaft sub Firma | vers{ulden wird aufgegeben, nihts an denselben zu

; pee gleichzeitig sub Nr. 1181 des Gesellschafts- des Firmenregisters der Kaufmann Carl Wie andt | nehmenden Eintragungen in das Prokurenregister Pforzheim, den 2. Juli 1877. Magdehburs. Als Marke Stheibler & Co. in Crefeld: 16 Muster für ge- verabfolgen oder zu zahlen vielmehr von dem Besitz

Î registers eingetragen worden ift. zu Düsseldorf als nunmehriger alleiniger Inhaber sub Nr. 352 und 462 bewirkt worden. Gr. Amtsgericht. ist eingetragen unter Nr. 22 webte und gepreßte Sammete und Sammetbänder, | der Gegenstände spätestens

; Crefeld, den 3. Juli 1877. : der Firma „Carl Wiegandt & Cie.“ und ¿0b | Gladbach, den 30. Juni 1877. - J e zu der Firma: versiegelt, Flächenerzeugnisse, Fabriknummern 3720, bis zum 3. September 1877 eins Tih Der Handelsgerichts-Sekretär. Nr. 470 des Prokurenregisters die Seitens der ges Der Handelsgerihtt-Sekretär. Sehwaan. Unter heutigem Dato ist in das Gustav Stallehn 3724, 5145, 5147, 5148, 5150 bis inf. 5155, 5128 dem Gericht oder dem Verwalter der Masse Aneige

Sul Belt S r ertheilte Kaufmann Ferdinand Weise in Scwate. Va Handelsregister, betreffend die Firma Hein- S in Magdeburg, 27 s inkl, 5163. Séubfrift drei Jahre. An- | zu machen und Alles, mit Borbehalt ihrer etwanigen

i Creseld. Zwishen ten zu Crefeld wohnend Beeltorf den d Bud Cugepagen. : ri DaG, in Kavelstorf. eingetragen : nach Anmeldung vom 3. Juli gemeldet am 21. Juni 1877, Vormittags 114 Uhr. Rechte, eben dahin zur Konkurêmasse abzuliefern.

: Kaufleuten Albert Schoel und Ludwi E nden c O bels A B Grünberz i./Sehl. Bekanntmathung. clum. 3. Die Firma ift erloschen. Dortmund. den 26. Juni 1877. 1877, Vormittags 10 Uhr, Nr. 24. Commandite - Gesellschaft in Firm Plagdinhaler und andere mit denselben glei-

/ D S eine ofene E ers ist er Han g dgeric 8-Sekretär. _In unser Gesellschaftsregister ift zufolge Ver- | Sthwaan, den 2. Juli 1877. Königliches Kreisgericht. für ein Schußmittel gegen Mommers & Co. mit dem Siye in Crefeld: 7 {tigte Gläubiger des Gemeinschuldners aben

: j i gesellschaft k ürter. fügung vom 3. Juli 1877 am heutigen Tage unter Großherzogli Mecklenburgishes Amtsgericht. Der Handelsrichter. Hauss{wamm (Antimerulion) Muster für façonirte Sámmete und Sammetbänder, | von den in ihrem Besiy befindlichen Pfandstücken

L das Zeichen: versiegelt, Flächenerzeugnisse, Fabriknummern 50, ! nur Anzeige zu mahen.

mit dem Sitze in Srefeld und unter der Firma ! Nr. 81 Folgendes eingetragen worden: