1939 / 105 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger, Tue, 09 May 1939 18:00:01 GMT) scan diff

Zentralhandelsregisterbeilage- zum Neichs- und Staatsanzeiger Nr. 105 vom 9 Mai- 1939. S. 4

ÿ a. Rh. Dem Dr. jux. Otto Wagner] Beschluß der Hauptversammlung vom] Der Kaufmann Hans Kranke, Nord- 1 Wilhelm Hasenclever, beide Kaufleute Löschungen: ] : o e in Mannheim ist Gesamtprokura, be- | 25. Mai 1938 wurde die Sagung zur | hausen, ist an seine Stelle in die Ge- | in Burscheid, übergegangen. Die in| A 755 Firma Gebrüder Kahn j, GentralhandelSregisterbeilage # shränkt auf den Betrieb der Haupt- | Angleihung an die Vorschriften des sellschaft als persönlih haftender Ge- | dem. Betriebe des Geschäfts begründe- | Paderborn. i ijt i | Ds Bron ieten daß er die T ttengeenes geändert und neugefaßt. | sellschafter eingetreten. E auf Le AataiE ne In aat A 1074 Levi Va in Lichtenay o o - Ì vejell[chast gemeinschaftlich mit einem | Auf die eingereihte Urkunde wird Be- ri t lnd auf die Gesellshaft übergegangen. E L S D Vorstandsmitglied zu zeichnen berech- zug genommen. Die Neufassung des Oberhausen, Rheinl. [7202] Eingetragen am 14. April 1939 : Paderborn. [7 Í Mf eit e 4 anzetger un LeU î en aag anzeiger t e Ges v e oe M R ars SULRIRS Rol: Handelsregister * Ma A ena. T an Handelsregister 6 Du L Z t j ; and 3 (L. A DLIZiEen | Herstellung und Vertrieb von Port-| Amtsgericht Oberhausen, Rhld. evenbmillet - Bertrieb, onjerven- Amtsgericht Pad l D l D «& Co. Gesellschaft mit beschränkter land-Zement und von sonstigen hydrau- Neueintragung: : Feinkost) «in Opladen. j; : nt N L Meborn, Zug Ci entra an E STregiîi ter Ur as eut e Ci Faltung di M a D eden Bindemitteln, E Errichtung, Eingetragen am 26. April 1939: z e R e Irm M Vg Seile Veränderungen: ¡ „Ln „Joachim Néoler tit als Geschäîts- } der Erwerb und der Betrieb von An-| A 2027 Firma Tabakwaren Groß- | gen aden verlegt. tnge- -R. B 171 Väderbetri j r e e führer abberufen worden. Der Kauf- | lagen und Unternehmungen, welche un- | und Kleinhandlung Julius Eising, | tragen am 14. April 1939. af Vad Lippspringe Gmb P 105 (Zweite Beilage) Verlin, Dienstag, den 9, Mai 1939 H.-R. A 300 jeßt 861 Firma Schuh: | Durch Beschluß der Gesellschafte i a m I e

mann Arthur Münch in Strausberg ist | mittelbar odex mittelbar den Gesell- | Oberhausen, Rhld. (Geschäftsräume i zum weiteren Geschäftsführer bestellt. schaftszweck fördern sowie die Beteili- | befinden sich Mülheimer Straße 191). | haus Anton Nöseler in Opladen. sammlung vom 27. Januar Ie 20 3. B Band VI Nr. 8 Güterfern- gung an solchen Unternehmungen in | Alleininhaber ist der Kaufmann Julius | __ Jnhaberin ist jeyt die Kauffrau | das Stammkapital um 40 000 M

N k L TN lle T Die Gesellschaft is aufgelöst. Das] raturen u. a.). Kommanditgesellschaft gewandelt, daß ihr Vermögen auf die] mann Herbert Schädel in Waren verkehr Gesellschaft mit beschränk- jeder geeigneten Form. Die Gesell- |Eising in Oberhausen, Normannen- | Anton Röseler, Grete geb. Se in } 90 000,— NAÆ erhöht. - Die bisherige

j o j D (s Vermögen der Gesellschaft ist auf den | seit 29, April 1939, errichtet durch Um- | gleichzeitig unter der Firma Uhren- (Mürit) übergegangen. Fnhaber: Kauf- ail regisier. Kaufmann Erich ZFanbven in Schwerin | wandlung der Uhrenhaus di Centa, | haus di Centa mit dem Siß in Stutt- | manz Herbert Schädel in Waren

ter Haftung in Neustadt an der | haft kann Zweigniederlassungen im | straße 6. Opladen. Die Prokura der ete | Geschäftsführer Bürgermeister Wi CNCUNTERNE: „Dur Gesellschafter- Jn- und Ausland errichten und Jnter- __ Veränderungen: Schlag, Geschäftsführerin, ist erloschen. Lange S Oberregierungsrat M Angaben in ( ) wird eine | (Meckl.) übergegangen. Die Firma | Gesellschaft mit beshränkter Haftung zu gart errichtete Kommanditgesellschaft | (Mürit). 1B vom 20. März 1939 ist die essengemeinschaftsverträge und ähnliche Eingetragen am 27. April 1939: Hauptsiß der Firma ist Opladen; die | Dr. Josef Schönkeß sind abberufen, für die Richtigkeit seitens der | lautet fortan: August Janzen, | Stuttgart. Persönlich haftende Gesell- | übertragen wurde. Die Firma -. der | Waren (Müriß), den 26. April 1939. Gese Bast, aufgelöst. Q Nennin- Verträge abschließen. Die Gesellschaft | A 2028 Firma Eigenes Heim Wil- Zweigniederlassung ist erloshen. Ein- Dex Kurdirektor ilhelm Kaese u fergerichte nicht übernommen. Kaffee Specialgeschäft, Junh. Erich | shafter: Hans di Centa, Uhrmacher, | G. m. b. H. ist erloschen. st. H.-R. A 1963. Amtsgericht. ger, Spediteur in s t an der | wird durch zwei Vorstandsmitglieder | helm Scholl, Oberhausen, Rhld. getragen am 18. April 1939. Bad Lippspringe ist zum alleinigen 6, M E Jauten. Stuttgart, Alfred Richter, Uhrmacher, | Als nit eingetragen wird veröffent- —— i ———— einstraße, ist zum Abwickler bestellt. | oder durch ein Vorstandsmitglied tin, | Wirtschaftstreuhänder Friedrih Alfred | H.-R. A 401 jeyt 862 Firma Carl {äftsführer bestellt. | [7209] Erloschen: - Stuttgart. Zwei Kommanditisten. liht: Gläubiger der Gesellschaft, die | Weida. [7228] ü & e I Nr. 2 Tes Af- Gemeinschaft mit einem Prokuristen | Shmidt in Bochum, Goethestr. 10, ist M Be d Eier-Großhand-| "H-R. B 167 V. Köthenbürge; |sheim, Odenwald, 4. April 1939. Jeder dex beiden persönlih haftenden | niht son Befriedigung verlangen Handelsregifter d E A in udivig IRE gerichtlich und außergerihtlich ver- | zum Abwickler bestellt. : ung) in Burschei . Z HSoch- Tief- und Eisenbetonhqy t delSregister wurde heute ein- A 21 Joh. Pingel, Schwerin. Gésellschafter ist zur Vertretung der Ge- | können, können Sicherheitsleistung for- | Amtsgericht Weida, 29. April 1939, a. Ns, ¿Dem Kaufmann Gustav Ie treten. Der Aufsichtsrat kann ein Mit- Eingetragen am 29. April 1939: Die Firma ist Gefe eine offene GmbH. in Paderborn. P haß ‘die Firmen Jsivor| Die Firma ist erloschen. sellshaft nur in Gemeinschaft mit einem | dern, wenn sie sich zu diesem Zweck Veränderung: wis E R a: h. A Be glied des Vorstandes zum Vorsiver er-| A 1906 Firma Wilhelm Uhlen- | Handelsgesellschaft. esellschafter sind: Der Geschäftsführer Bernhard Köthey, "Gustav Meyer, Leser Joseph E andern persönlih hastenden Gesell- | binnen ses Monaten nach der Be-| A 352 Franz Kluge in Weida, E E er ä ise ertei K ß nennen. Der Umtaush der Klein- bruck, Oberhausen, Rhld. (Brenne- Kaufmann Carl Rahm e Kaufmann bürger ist durch Tod aus derx Gesel Müizax Selig, alle in Reichels-: | Sebnitz, Sachsen. [7217] | hafter oder mit einem Prokuristen be- | kanntmachung dieser Eintragung melden. Kommanditgesellschaft, Die Kommatdit- Ges at : f ins die em anderen | aftien zu je zwanzig Reichsmark in | reibetrieb und E Geschäfts- | Karl Rahm fun. und auffräulein | schaft ausgeschieden. ‘Od. erloschen sind. Handelsregifter rehtigt. Sofie di Centa, geb. Aicheler, E z gesellschaft hat am 13. August 1938 be- esam N E Firma zu tvas Aktien zu einhundert Reichsmark ge- | räume Mülheimer Straße 135). Das Grete Rahm, alle_ in Burscheid. Die E E E ¿heim i. Odw., 3. Mai 1939. Amtsgericht Sebniß (Sachs). Stuttgart, hat Gesamtprokura, sie ist | Tilsit. ; [7222] | gonnen, Der Schneidermeister Emil men. un le Les schast (éin, Schanz | mäß der ersten Durchführungsverord- | Geschäft nebst Firma ist mit ‘Aktiven | Gesellschaft hat am 1. Januar 1939 be- Piirahaie: mon M Amtsgericht, Sebniy, den 29, April 1939. vertretungsberechtigt gemeinsam mit , Handelsregister Gustav Kluge ist durch Tod als persön- E E a $ E E 4 nung zum Aktiengesey ist durgeführt. und b auf den Kaufmann Hein- | gonnen, Zur C np der Gesell- Handelsregister a0] Erloschen: einem persönlich haftenden Gesell- | Amtsgericht Tilsit, den 3. Mai 1939. lih haftender Gesellschafter ausgeschie- | Frankenthal. Fabrikdirektor Heinrich | Mainz, den 2. Mai 1939. [9 Wilhelm Uhlenbrudck in Oberhausen | [haft is nur. Carl Rahm sen, und Amtsgericht Pforzheim nbach, Eulengeb. [7210]| A 26 Louis Meiche, Sebnitz. schafter. : . _ Erloschen: den und der Schneidermeister Wilhelm 1 Fan enthal. Fa rif ire n Heinri Amtsgericht. übergegangen. Ï - p Karl Rahm jun., jeder für si selb- Neueintragungen: lsregister Amtsgericht E Rae „A 1%4 Sans Göldner «& Co.,| A 165 Ludwig Hohorst, 4 228| Otto Karl Kluge in Weida als persön- h Bo tanbA, at L ‘estellt al ist zum : ständig, berechtigt. Eingetragen am Vom 22. April 1939: H.-R_ 4 hah/Eulengebirge, 24.4.1939. | Seligenstadt, Hessecn, [7218] | Stuttgart (Maschinenfabrik, Botnang, | Franz Perlebah, A 358 Richard lih haftender Gesellschafter in die Ge- F L p e. d R Nr Ga: Gra fäl: R E E Ohlau. [7203] 18. April 1939. y S 1181 Firma Hermann Merkel, Pforz : Veränderung: : Handelsregister Gartenstr, 38, ab 1. Oktober 1939, Forst- Preugschat, A 955 A. Loewenstein, sellshaft eingétreten. Zwei Kommans- j ische art t A Gesellf Pat Marburg, Lahn. [7191] Amtsgericht Ohlau, 3. Mai 1939. H.-R. B 214 Fivma Vereinigte heim (Kunsthandlung Deimlingstr p Firma Walter Niemann in | Amtsgericht Seligenstadt (Hessen). | straße 196a)ck Kommanditgesellschaft | 4 1038 Emil Rudat Nachfolger, | ditisten sind vorhanden. j Ta beschränkier Seítun j Sue, Handelöregister B Nr. 24 Möbel-| Fn unser Handelsregister A Nx. 323 | Bergische Dambpfziegeleien, Gesell- Jnhaber is Bruno Hermann Marti \bielau. i Seligenstadt, den 4. Mai 1939. seit 29. April 1939. Persönlich haftende | A 1052 Otto Eigner, A 1055 J. S j ati es L E iat: L efblüh 2 Vats, Pr beschränk- L Den orden ema S beschränkter Haftung in Kaufmann und Buchbinder in Pfor, Wyiederlassung ist nah Reichen- x dak Du O LNANngEn: és S E Ct E: E S ed ar An, WeissenfelIs, [7229] | : E : nug, urg. &riß ael, rfte auer . ; im pril: 1939- a Seht erlegt. : o auer, Jügesheim - D , 1 ax Fabian, A 1387 Juliu andelsregister h eo MÚr 1980 Ife ee G O see Die Gesellschaft mit beschränkter Haf- | Zement- und Vetonwarenfabrik, | Gegenstand des Unternehmens ist: 2 "16, R 1 Maas S 7 lengebirge vergl cSabritation Und Vertrieb von Leder- | Baader, Kaufmann, Stuttgart - Bad | Jsrael, A 1454 Scholem Feinberg, Amtôgericht Weisienfels. H . März 1939 ist der Gesellschaf - [tung ist aúf Antrag der Firma sowie | Ohlau. Das Geschäft ist durh Erhb- | Die Herstellung und der Vertrieb von Eber, Pforzheim (Ringfabri A 7211] | waren aller Art), Cannstatt, Zwei Kommanditisten, A 1606 Julius Lehrbach, sämtlich in Weißenfels, 6. April 1939. | trag geändert und neu gefaßt nach dem | d JFndustrie- d delsf i ; ; ; Ziegelw ller Art, so! die Ver- -, Pforzh (Ringfabrik, Unte- Miingen. [ ] 5 ; V d é i ; p SAhale, bee. Gdéticien Nette ate a E E L ammer | gang auf die Witwe Elisabeth Michael Dit s Ausb H S ie lei. GHspringerstr. 15). Offene Handelsgese, Handelsregister Me Fan e gelelsalt seit dem BELAR E G Tilsit. A - 1341 Jakob Moser, Neueintragung: | a ( ; assel/Mühlhausen gelöscht. Liquidation | geborene Achtert als befreite Vorerbin | waltung und Ausbeutung von Ziegelei- schaft, die am 1. Januar 1939 be \mtsgericht Reutlingen. 1. Mai 1939. Gesellshafter sind: 1. Fa-| Wilhelm Nuppmann, Stuttgart Ulmental. A 1342 Gustav Thiel,| A 1013 Rudolf Murr, Weißenfels. |

Ad (Industrieofenbau ‘u. a., Gutenberg- Auerfließ. A 1362 Gottfried Vor-| Jnhaber ist der Schuhfabrikant Ru-

welhe Bezug genommen wird. Die findet nicht statt des Nachlasses des Zementfabrikanten | betriében. j F : Piat Sena h H E 1 j ; ] i en felli6 li ; i rih Loß, Offenba a. M., | Ae |

Sid L L Marburg, E 1939. Friß Michael d rén L S Ges 068 f ns E haftende Geselle T eriiataciinden: N Waldstrahe S7 p Cuba “Jean Pas Ein Sie So E ur hoff Nachfl. Juh. Artur Kalles, | dolf Murr in Weißenfels. j N ! | S i : A : er do! Techni ide i / ‘icitá Bauer, «Jügesheim, Ludwigstraße 29/31, | ge|hieden. Die Einlage der drei * |Königskirch. A 1365 Jugenieur | Vasen a Rh Gearsland vet ‘Unte: E Opladen. [7204] deU ändig A R Bie e “dés R a 16, 1184 n Li nit beschränkier Luf: Bur Sorten der Gesellschaft sind ‘dis mnandiîtistén wurde neu festgeseßt. Erich Petereit, Elektrovertrieb, Wels. [7230] } nehmens ist die Seri Saa he von Zei- | Meseritz. [7192] Handelsregister | vollständig neu gefaßt. Die Gesell- ortné «& Späth, Pforzheim (Schu, WReutlingen. Ausgeschieden ist | beiden Gesellschafter nur in Gemein- | Kommanditgesellshäft Tee- «& Ossaquell. | Handelsregifter | git ens Deitfbciften E D A Es R U E A Amtsgericht Opladen. Na ttofitres Bat A es 01 e handlung, Zerrenner Str, 8). Off MWeshäftsführer Loui Bader, | schaft ermächtigt (Gesamtvertretung). Ce ee e 278): e A Amtsgericht Wels, am 2. Mai 1939. f} gene O Uen, n unser Hande ; i : as1SsUYrer. E M : ie a i iftsführer: S Ae , j c ‘rgänzung: 4

trieb einer Denere und einer Ver: | nsotragen dio Firma: Väderet und| H-N. 13 irma Wolfers | [Vstesührer, fo wird sie dur zwei 1094 begannen dal, Fersoni Hiri Fd t e | Singen, [7219] | Se Romamnditillen sel tete | ert Senbelsregisier )| H-R B A" elliwolle Lenzing, j *| Kolonialw aul Ki äder- Co. : eshäftsführer oder durch einen Ge- : 6 : A ; E ê : rei Kommanditisten sind eingetreten. i: i Aktien, Feliatt 4 Que i f

olonialwaren Paul Kipf, Bäcker-| & Co., offene Handelsgesellschaft in schäftsführer und einen Prokuristen | Sesellshafter sind Edmund Bort, F Kraftwerk Neutlingen-Kir- Said a L E Band 111 | Immanuel Zerweck, Stuttgart Tati, Lees, d April 1999; | Aktiengesellschaft in Lenzing, Ober iy

S d H

insfurt Aktiengesellschaft in (Handelsvertretung in Garnen, See- Ergänzung zur Eintragung v. 7. 7.

Kaufmann, und Karl S Sig daselbt A i N J. bei BLLA: Maággi Gesell n, Si selbst. Ausgeschie- | Nr. ei der Firma Mag ejell- h : : BUOE ugen, Siß s straße 45): Prokura Theodor Friy er-| B 146 Emil Herminghaus Aktien 1938: Der Aufsichtsrat kann bestimmen,

zagsanstalt {owie aller Geschäfte, die | neistèec Meserit, Jabnite, 1 und. als Laudwehr. päth jr., Kau

damit zusammenhängen. - Die Gesell- d S d ; i: / ; ; vertreten Mae ; : di d eren Jnhaber der Bäkevmeister Paul | Die Firma is erloshen. Einge- H Gk ¡ch- | mann, beide in Pforzheim, die gemein J : pra Em des ähnliche aternch: Kipf in Meserig. tragen am 14. April 1939. L li A Tes o e P shaftlih zur Vertretung der Geselldai | als Vorstand August Bader, | schaft mit beschräukter Haftung in l In das Geschäft sind als per- | gesellschaft, Velbert. : n ! mungen erwerben und sih an solchen 3 C E: A T : H.-R. A 143 Firma Gebr. Neu- | gen, un id “ind 2 Gesbäftsfüh, | befugt sind. r, hier. Neuer Vorstand: Hans | Singen (Zweigniederlassung in Ver- | loshen. Fn Ge U tee ite Durch Beschluß der Hauptversamm- | daß einzelne Vorstandsmitglieder allein beteiligen sowie Zweigniederlassungen | Miehelstadt. [7193] | haus, offene Handelsgesellshaft in | off, Burscheid, sind als De Veränderungen: hier, lin): Das Stammkapital ist um | sönlich Ee [ells af Os lung vom 4. Februar 1939 ist die | zur Vertretung der Gesellschaft befugt und Agenturen errihten und unter-| Handelsregister Opladen. , ; E T R L C s Vom 26. April 1939: H.-R. A 15, 8 [7212] 2 500 000, F.A auf 15 500 000,— H.A Frih R Ee eten e Ca E Sabung neu gefaßt. Der Vorstand | |in sollen. : halten. Sind mehrere Geschäftsführer | Amtsgericht Michelstadt i. Odw. Die Firma is erloschen. Einge- () Neueintragungen: a Karl Weiß Juwelier, Pfor, Handel8register erhöht. Dur Beschluß der Gesell- Es besteht nun eine offene Handels- | besteht aus einer Person oder aus O Que Eintragung vom 21. 4. bestellt, so wird die Gesellschaft dur Erloschen: __| tragen am 4. April 1939. H.-R. A 857 die Firma August heim. Die Prokuxa des Karl Weiß lel eriht Sagan, 27. April 1939. [Pales vom 22. Februar 1939 ist der gesellschaft seit 1. Januar 1939. mehreren Mitgliedern. Zur Vertre- D Unbesc E 2 cs A A 329 am 2. Mai 1939, Friedr. He-| H-R. A 329 Firma Otto Justus | _ H-R. ¿n Pforzheim ist erloschen. Otto Vei) F Peueintragungen: “Diese VeröffentltGung ersolgt gleicz-| / À 107 Teufel ‘Æ Bee, Stuttgart | tung der Gesellichaft sind, wenn der | bleibt Dr. Walter Schieber weiter allein Ah vói E Vorstand aus mehreren Personen be- E ae

i Geschäftsführer oder durch ei E E eib E E A N ring in Erbach. «& Sohn, offene Handelsgesellschaft in | Frickhöfer (Holzhandlung u. Kisten- ‘Techniker, und Otto Weiß, Kaufman,

Heschäftsführer und einen Prokuristen : Geschäftsführer und einen. P | A 263 am 2. Mai 1939, Gebrüder | Leichlingen. ie

fabrikation) in Leichlingen und deren beide in ‘Pforzheim, sind Gesamtprolu

0 Arthur Wilde, Sagan. E ; l ¡eder- | (galvanisches Veredlungsgeschäft, Zuf- Ö i S iber: Arthur Wilde, Kaufmann, gertig für das Gericht der Zweignieder- fenhausen, Spitalwaldstr. 22). Die | steht, berehtigt entweder Ea Vor- | Vertretungsbefugt.

vertreten. Als nicht eingetragen wird am - L P J L Inhaber August Frickhöfer, Fabri- 1 } veröffentliht: Bekanntmachungen der | Nothschild in Michelstadt. Die Firma ist erloshen. Einge- | 9 : O risten und gemeinschaftlih vertretungs assung in Berlin. : : aft Ut aufacióst L tandemitalied ; Ui = ode S Gesellschaft erfolgen durch den Deut- E E tragen am 22. April 1939. Lte Ga T e Ge Gh en berehtigt. H.-R. A 12, 231 Firma 1 Karl Mahn, Sagan ingen a. H., den 27. April 1939. Wie CUN N E E j n Se e ha Wai 7 [7231] i hen Reichsanzeiger. Mörs. E A E Stabes, Su L N iGritten über die Vünwandliüne van Ge Gee U E O i ber: Karl Mahn, Kaufmann Amtsgericht. 2. Die Firma ist geändert in: Willy | rist oder zwei Prokuristen. i L EE a t ; | j Ae n unser Handels8regist bt. E v S2) ; ; myf- | mann Han aurer in orzheim i Z / T C x i i Fintr. icd i d Sa. Ï 1h | Ä Ÿ 7 Nr. 328 ourdié bente die Firma Peter Leverkusen-Wiesdorf, Breidenbach- | Kapitalgesellshaften an p mpt Einzelprokuxist H-R; À l , 110 Alfred Tobschall, Sagan. | Sömmerda. [7220] Tbcar Zahn, Stuttgart (Kolonial- ere ae rat ‘len Deriia Vir dia .4- „don 3. Mai 1890. L On Eueiniragungen: Hees senior in Mörs-Schwasheim | sts N ; Leichlingen DeR H io ie Firma Karl Otto Kat, Pforzhein Wer: Alfred. Tobshall, Kauf-| Im hiesigen Handelsregister - Abtei- | waren- und Feinkostgeshäft Calwer Zweigniederlassung Herminghaus & Veränderungen: A H.-R. A 1961 Böllinghaus «« | Und als deren alleiniger Fnhaber der E Gta aa DES Einge- Ausschluß der Abwicklung auf den | Neuer Fnhaber: Erbengemeinscaf Sagan. S T 3 lung A ist unter Nr. 80 die Firma | Straße 39): Prokura Helene Zahn er- Buch olz, Zweigstelle der Emil Her- 2 ¿0 Firma Wilhelm Schön in E M iat j Kaufmann Peter Heckes senior in | !ragen am 14. April 1939. wischen Anna Elise Jäger geb, K; Erich Waldau, Sagan. Georg Köhler iu Sömmerda einge- | loschen. Der Gesellschafter Oskar Zahn | minghaus Aktiengesellschaft in Velbert Der Kaufmann Willy Heinrich Schön, E tber: Erich Waldau, Shuhmaher- | tragen. Firmeninhaber ist der Land- | ist ausgeschieden. An seiner Stell Ver : Son, i i

: e H.-R. A 653 Firma Albert Herzog | Fabrikant „und Kaufmann August | Fhefrau des Fabrikanten Bruno Lim v

Hohage, Lüdenscheid (Großhandel in ; i e_ ist | (Rhid.) erfolgen. Werdau, ist Einzelprokurist.

S / E : | Mörs-Schwafheim eingetragen. : E / R 5 3; BALA E E as Mörs, dea A Mai 1989. (Herstellung und Vertrieb elektrischer O foil oa Eingetragen | Ojto August Kat, Techniker Sagan. wirt und BViehhändler Georg Köhler | seine Witwe: Helene Zahn geb. Brassart | Für die Zweigniederlassung in Ber- Offerie Handelsgesellschaft. Die Gesell: Das Amtsgericht. VON O rper) Ai Miiieain. ; H.-R. A 856 die Firma Otto Faust | Emma Wolf geb. Kaß, Ehefrau Erich Stamm, Verkauf von | in Sömmerda, Hindenburgstraße 2. | 1e Stuttgart als persönlih haftender | lin unter der Firma Herminghaus & E f shaft hat am 8. April 1939 begonnen. en t Le Air Toolden. - Einge-| e. Sohn (Mevgereibetrieb und einen | Kaufmanns Julius Wolf, Thekla CMh, cinen Sagan. Der Betrieb ist ein Viehhandels- | Gesellschafter eingetreten. Buchholz, Zweigstelle der Emil Her- | Werl, Bz. Arnsberg. [7232] !! n li i N G lr s :| Montab 7195 tragen am 14. April 1939. Großhandel mit Fleish- u. Wurst- | 19re Reis geb. Kaß, Ehefrau des ProWcer: Erich Stamm, Kaufmann, | geschäft. Otto Daum vorm. Wilhelm minghaus Attiengesellshaft in Velbert | Amtsgericht Werl, den 29. April 1939, ] 1 eraus ; haften (i ese Ga? er onta gur, aud [7195] | S$.-R. B 181 Firma F. Hillebrand waren) in Burscbeid offen A Handels- kuristen Emil Reis, Walter Brun : ; "| Sömmerda, den 26. April 1939. Stäbler, Stuttgart (Schokoladen- und ist dem Kurt Szigat in Berlin Pro-| Jn unser Handelsregister A ist heute (1 e Frankfuri L M Frib Gohage, H.-R. B Vi. 6 Caritabterelniguni. wh Dalius ie Caleanee E gesellschaft, begonnen am 1. Januar USeT, Maat, erba Nie, JUA L N ‘Elisabeis Sagan. Das Amtsgevicht. E RNE A e r Bet j “m fura erteilt in der Weise, daß er nur Hte, zue die diz Apanz Stute, | N Kaufmann, Lüdenscheid. ellschaft mit beschränkter Haf- | Die Liquidation ist beendet. Die | 1939. Inhaber sind: 1. Otto Faust, | Lieda Wolf ‘geboren am 8. Febru: Fräulein Elisabeth Winkler, S Ras 721] | “A 1991 Tricotacen u Wär he- | Lmeinsam mit einem Vorstandsmit- Sebr if Rauh Sas D USEE l BsHlag Bohrec.— und Wertung: | Un Stell dos Gesäftsfähroes Wos | À'Wpelf 1 gden Eingetragen am | Hieb e Melgermelle "j | 1926, Gisela Wis, gebocet air 17, VIYN Hooete 'Schteusner, Naum | 9” Oa ndetoregiter 1221| f S oagen M Wehe. | ged ves einem Profarsen die Jubeber (ft Menfmann Zang Stute | L E gcug- j E IAS, : 9. j ; i E r nuar erbert Emil Reis, gebort B. i S Si urg 99): F j : 2 U A aria | ¿L ME fabrik sowie Gesenkshmiede). Offene | Trabert ist der Krankenpfleger Her-| H-R. B 129 Firma Sprenger Burihoid-Makiefen: Eingetragen am | qm 192. Maî 1924, Günter Karl Neis S Robéet Sibléuauer, Zim- E Sr ag rab gas N is A : E R es 6960] fl E A S Me Dahlbüdding in Montabaur ge- a Saliung in Aubes A SR. A 860 die Firma Otto Pon D Ae i ister, Naumburg a. B. Veränderung: Sans G persönlich daltenbee de f e ry Handelsregister ist in Abt. A | Amtsgericht jür Éavbetiidiea j E Se di f . E j i; : ] Jml p D.-M. 3; rzheim. okur t ia cia A 304 F. Fasold, Sprottau. | sellschafter aufgenommen. ene Pan- | aingetraa »cden: Nr. 1129 die ien. H Persönlich haftende Gesellschafter | Montabaur, den 17. April 1939. Die Abwicklung ist beendet. Die | Stöcker vormals Friedrich Speck Emil Kay, des Otto August Kat und 7219) | - E e in | delsgesellihaft seit 1. Januar 1939. Die | Lingetragen worden: Nr. 1129 Am W März 1939 j ind: Ernst Lohmann, Fabrikant, An- Amtsgericht. Firma ist erloschen. Eingetragen am O i Mae ets 8 des Emil Reis in Pforz chi sind et u E, im biesigen Hem E 1989 tue eas Preftea M Dans Sbeid ist erloschen. E, g acer Mle anr atmen Berüadoeung: j i chlag, Alex Lohmann, Fabrikant, An- S 29. April 1939, - Opladen und deren Inhaber Kauf- loschen, Vom ‘29. April 1939: H.R jister Abt. A eingetragene Firma | Befreite Vorerbin ist seine Witwe El- | Die Einzelprokura von Hedwig Streich, Frit Spier in Niederheide bei Schief-| Reg. B 19/104 Küfferle Afktien- j Ylag. Neustadt, Holstein. [7197] | H.-R. B 215 Dampfsägewerk Fricck- n Otto Stöcker in Opladen. Ein- | &, 14, 82 Firma Gottfried Dich Engelke, Buch- und Kunst- fviede Wolf geb. Wagenknecht in | geb. Bohatschek, ist bestehen geblieben. | T1 gesellschaft, Wien (X11, Eichenstraße i ,H.-R. A 1963 Adolf Torley Wwe., Vekanntmachung. höfer, Gesellschaft mit beschränkter P HAAIR an 18 April 1939. Pforzheim. Neuer Fnhaber ist Mart"Frei, Sangerhausen, ist in | Sprottau. Testamentsvollstcecker für | Löschungen: Biorfen den 29. April 1939 Nr. 60—64). Die Generalversamm- if A A aue N Os 1 Aal ionen. 7 H.-R. A 863 die Firma Heinrich AUTEE, NOP e ARiee in Tiefenbron. S ind Kunstdruckerei Friedrich | den Nachlaß ist der Fabrikbesißer Her- Je zu den Firmen: Schuhhaus im Amtsgericht : lung hat am 15. März 1939 beschlossen, | warengeshäft). Geschäftsinhaberin ist | des Amtsgerichts Neustadt i. Holst. Durch Gesellschafterbeshluß vom A del ¿ft in B d Der Uebergang der in dem Betrieb di fe, Sangerhausen, geändert und | mann Funke in’ Sprottau Zälttrinn As & Cie: Suberior- g ; die Altiengesellshaft- dur Errichtung | die Witwe Kaufmann Adolf Torley, | Neueintragung am 4. Mai 1939. | 23. Februar 1939 ist die Umwandlung A v an G D O Geschäftes begründeten Forderung!Wen Jnhaber an Stelle von Frau Pei N Gesellschast Lange «& Co. K. G,, je ae L N der Kommanditgesellschaft Küfferle, an | Architekt" Hans Torlet Lüb heit [abe 4 Hoi, urt Schnoor, Neu- | der Firma Dampfsägewerk Frickhöfer busch T und deren Inhaber Kauf- | Und Verbindlichkeiten ist beim Erei Engelte geb" Heinze der Buch: Stuttgart. [6944] | Stuttgart: Gesellschaft aufgelöst, Firma | Vier [7225] | der alle Aktionäre beteiligt sind, und | Architekt Hans Torley, Lüdenscheid, ist [stadt i. Holst. G. m. b. H. in Leichlingen in die an Josef Trier Vi Leverkusen- des Geschäftes durch Martin Maur! und Kaufmann Friedri Engelke Amtsgericht Stuttgart erlofhen : Jn das Handelsregister ist in Abt. B durch Uebertragung des Vermögens h Prokura erteilt. _ Geschäftsinhaber: Kaufmann Kurt | Einzelfïrrma August Frickhöfer, Holz- Schlebush. I. Eingetragen am 24. April in Tiefenbronn ausgeschlossen, Voit erhausen eingetragen worden. Handelsregistereintragungen: Auskunftei Christian Scheurlen; | Unter Nr. 139 eingetragen worden bei unter Ausschluß der Liquidation an 1 Veränderungen: Schnoor, Neustadt i. Holst. handlung und Kistenfabrikation in 1939 1. Singerrag dn 3. Mat 1939: H.-R, A 13, 306 Firm jerhausen, den 2. Mai 1939. a) Vom 25. April 1939. Schlesinger « Co., je Stuttgart; | der Firma Mechanische T E: diese Kommanditgesellschaft umzuwan- M H.-R. A 1430 Ries «& Rath, Leichlingen, äuf Grund des Peseges H.-R. A 864" dié Firma Christoph Robert Fuchs & Co, Pforzhein Das Amtsgericht. Neueintragungen: S. Löwenthal, Stuttgart (Bad Cann- | rei Viersen R E ¿0M T) deln. Mit dieser Eintragung ist die Lüdenscheid. Geschäftsinhaberin ist | Neustettin. [7196] | vom 5. Juli 1934 unter Ausschluß der Lins Manufaltax- Kurz- und Woll- Alwin Lüßenberger, Kaufmann g A 1902 Karl Pabst, Stuttgart | statt): Firma -érloschen. Viersen: Der Direktor Otto Fako as Aktiengesellshaft aufgelöst und die A nidbei g O Di 1 as L Panpeldreaister ; i Pag: i t g Mng S warengeschäft) in Leverkusen-Schle- Florgelu, W E f ningen, rent (Handelsvertretungen in Maschinen und Veränderungen: U mae D Dice Prins Firma ole Außerdem wird noch ANENIGJEW, 2/08 GElGalt e „dur mtsgericht Neustettin, ; / Oa a e , ie 5mil Niese, ier Handelsregister A ist heute | Maschinenteilen, Kasernenstr. 62). Jn-| B 176 Werner Genest Gesellschaft | stell A s O ECE ¿2 | bekanntgemacht: H Erbgang auf die jeßige Jnhaberin den 27. April 1939. auf die neugegründete Einzelfirma be- but Christoph Sine S Rentschler, Pforzheim. Emil a Nr. 440 die Firma Triebel «& Gaten, Karl Padit, ian, für Jfolierungen mit beschränkter | Klöppels in Viersen ist die Befugnis | "Den d tEaigeri der =Aktiengesell- - übergegangen. : Neueintragung: H.-R. A 555 Erich | shlossen worden. Eingetragen am Schlebusch I1. Eingetragen am 27. April Techniker in Enzberg, ist als persónd i Schmiedéfeld am Rennsteig Handelsvertreter, Stuttgart. Haftung, Stuttgart (Vordernberg- | erteilt, die Gesellshaft allein zu ver- schaft, die sich binnen sechs Monaten H.-R. A 1518 Krück « Co., Klug, Kolonialwarenhandlung, Lüb- | 4. April 1939. i 1939 ° M Gesellschafter in das E k deren persönlich haftende Gesell-| “A 1903 Walter Lorenz, Stuttgart | straße 6): Prokura des Helmut Hary | treten. den 4. Mai 1939 nah dieser Bekanntmachung zu diesem | Lüdenscheid. Otto Lienenkämper ist | gust, Kreis Neustettin, Jnhaber_ ist b) Veränderungen: s E aufgenommen. Offene Handelt] l der R Walter Triebel, (Handelsvertvetungen und Großhandel | erloschen. Viersen, N d at cht . Zwede melden, ist Sicherheit zu U aus der Gesellschaft ausgeschieden. | der Kaufmann Erich Klug in Lübgust, H.-R. B 189 jebt 237 Firma Simons [7205] hast, die am 1, Januar 1939 liser Friß Keilhauer und der | mit Autozubehörteilen u. a,, vel B 282 Allgemeine Versicherungs- mTSgerIMt. leisten, soweit sie nicht Befriedigung N Gleichzeitig ist der Faktor Otto Pir- | Krs. Neustettin. u. Frowein, Aktiengesellschaft in EWOSFDNTI,, lsregifter gonnen hat. P : lser Walter Greiner-Perth, sämt- burgstraße 170). Fnhaber: Walter | Gesellschaft Helvetia in St. Gallen E e verlangen können. » H sel, Lüdenscheid, in die Gesellschaft E Leichlingen. : A L erie Paderborn Vom 29 A l L a A 12, M \ Schmiedefeld, eingetragen wor- | Lorenz, Handelsvertreter, Stuttgart. Zweigniederlassung für das Deut- | Waldkirch, Breisgau. [7226] Neueintragung: F als persönlih haftender Gesellschafter Neustettin. (7199] Die Prokura des Kaufmanns Wil- m A Mai 1939 ? ¿Mont ild e C. ‘Vir zheim, dur ¡UNTEEES der Gesellschaft | A 1904 Paul Wageoymaunn Juh. | sche Reih, Hauptniederlassung Handelsregister A 4624 Küfferle, Wien (XIL., 7 eingetreten. : Handelsregister helm Schiek, Leichlingen, is erloschen. Beitrage See Firma Fu 0., Porz : ¡iwei der Gesellschafter berechtigt. | Sehner & Beck, Stuttgart (Müßen- | St. Gallen, Zweigniederlassung in| Amtsgericht Waldkirch i. E Eichenstraße 60—64; fabrikmäßige Er- M H.-R. B 241 August Enders, Ak- Amtsgericht Neustettin, Eingetragen am 29, April 1939. x 1141 Gade arun A M 2 ‘singen, den 2. Mai 1939. fabrik, Bad Cannstatt, Nauheimer | Stuttgart (Marienstr. 44): Zum wei-| Waldkirh i. Brsg,, den 3. Mai 1939. zengung und Handel mit Schokoladen tiengesellschaft, Oberrahmede. Die den 27. April 1939. H.-R. A 600 Firma Ferd. Welters- e UdeR- UUG Ala boren Inhaber Pinneberg. [7 i Das Amtsgericht. - Straße 78). Offene D Val teren Mitglied der Direktion ist er- ä „Veränderung: «& Cie, | und Zuckerwaven). Kommanditgesell- 55 95 Abs. 2 Sab 1 und 3; 8; 21 Abs. 1| Neueintragung: H.-R. A 556 Kurt | bah in Opladen. 2 S delevertreien Wanobitt Meint l ce Das is Pandergregie, E seit 21. Februar 1939. Persönlich haf- | nanni: Paul Haller, Subdirektor, | B 2. 7, Fixma Franz Edert Siv in | schaft seit 28. März 1939. Persönlich Say 1; 26 sind geändert worden. Has, Schuhfachgeschäft, Neustettin, | , Dem Kaufmann Gustav Weltersbach | der Hande E Er Nr. 355 i} heute die Firma Aug jehau. [7215] | tende Gesellschafter: Wilhelm Hehner, | St. Gallen, Das Mitglied des Verwal- Aktiengesellschast mit dem Siß in haftende Gesellschafter: Dr. Horst Die Gesellschaft wird geseßlih ver- | Fnhaber ist der Schuhmachermeister | in Opladen ist Einzelprokura erteilt: Ee i Hacker, Pader- Jürs, Kohlenhandlung, Garsted/Wdelsregiftter B Amtsgericht Fan Stetten i. R., Willy Be, | tungsratsausshusses Arnold Mettler- | Waldkirch: 1. Walter Fes ist seit Kadelbah, Bernhard Most, Werner Kurt Haß in Neustettin. Eingetragen am 21. April 1939. gu , und als ihr Fnhaber August Jür Vau, Nr. 26 „Kraftfahrzeug- | Kaufmann, Stuttgart-Bad Cannstatt, | Specker und das Mitglied der Direktion | 1. April Lens a enr R êmit- Most, alle Fabrikanten in Halle a. d. G, m. b. S., Schlochau. | Einzelprokurist: Friß Hütter, Stuttgart: | Willy Fribel sind ausgeschieden. Auf | glied. 2. Durch Beschluß der außer- Saale. Die Kommanditgesellschaft it

treten: wenn der Vorstand aus U E A H-R. À 638 Firma Johann Schmitz | Lor, und als, deren Jnhaber der | Kaufmann ‘in Garstedt, eingetrag

einer erson besteht, dur diese; I 1 z Pers steh ch \ worden. ‘ammkapital wurde von 40 000,— | Bad Cannstatt. Das Geschäft der | Wunsch der Gesellschaft wird besonders | ordentlihen Hauptversammlung vom dite. Untw anda G beé Küfferle

; delsvertreter - August Hacker b) wenn der Vorstand aus meh- | neustettin (72001 | ¿Koblenhandlung) in Langenfeld. | Han ) E l i ; reren Personen besteht dur wei E / Jnhaber der Firma is Kaufmann | Padevborn. Pinneberg, den 2. Mai 1989. u 50 000,— N.Æ erhöht. Haupt- | Firma Paul Wagenmann Aktie esell- | bekanntgemaht: Durh Beschluß des | 19. Dezember 1938 ist das Grundkapital L i G on. Ses Vorstandömitalicher | A "n diee j i M Die Wi a Mv AN G A E A Os e Le ed Das Amtsgericht. nlungsbéschluß vom 23. 9. 1938. en La Stuttgart-Bad f Cannstat: Pre i airgds iger M on Un Zidkie, S Ln E ¿ut D R Sr ‘beteiligt Ÿ é 1E ; ; , le ¿Ftrma 1st infolge Kaufvertrag mit , : RCE *Z 7 Id TIRE ivurde von den beiden Gesellschaftern | 27. Sept. t zum Pau oit- | DeL : R ' G “ads iam ad P S den 27. April 1939. Aktiven und Passiven unter Fortfü - | Kaufmann Hans Wegener in Pader- erin, Mecklb. [7216] | mit dem Recht zur Führung der Firma, | mächtigten der Gesellschaft für das | die Herabseßung is durchgeführt, der j E wgr L, Mea Neueintragung: H.-R. A 557 Fried- rung der bisherigen Fi bezeich- | born. ich: sgeriht Schwerin (Meckl.). | jed die G schäftsverbindlich- | Deutshe Reich i. S. der 88 106 und 108 | $ 4 Abs. 1 der Saßung vom 10. August | Wien. ; [6961] gliedern Einzelvertretungsbefugnis ein- | xich Kühl, Kolonialwarenhandlung, 9 d E in Ebrard | A 1144 Karl Brinkmann, Pader- | Verantwortlich: ¡chet Neuei a : 2 _JIQUO une Vie MeMastaverb1nBtiMe Des Verfi ounage fsihtsgesezes vom | 1938 hat jeßt folgenden Wortlaut: Das| Amtsgericht für Handelssachen * Bübens@el j Sesettin, Inhaber ist der Kaufmann Meuser jun in La jenfeld überg egan- | born, und als deren Inhaber der | für Pat Anreinenteit und flir 19. April 1939. S D Vom 29, April 1939 6. Juni 1991 in der Fassung des Ge- | Grundkapital der Gesellschaft beträgt Wien. Am 28. März 1989. Ne, deu 2 Met 1950: Friedrih Kühl in Neustettin, n. Einget an 24 il“ 1939, Handelsvertreter Karl Brinkmann in | Teil, den Ayzeigenteil und für 183 Otto C. Glag, vorm Neueintri gl séßes vom 5. März 1937 auf Grund des | 200 000 N.(, eingeteilt in 250 Aktien Veränderungen: M Ee, E V 5-R. A 471 jevt 858 Firma Richary | Paderborn. Präsid S EIER 4 Gc) E A 100d Endreß & Bieger, Stutt- | vorgelegten Schreibens der Gesellschaft | zum Nennbetrag von je 800 X. Q O NRRI r Ra ede ns Mainz [rug0] | Vere S nd CSregiee 1900| Bete f Buol, nit Butter und C P s E R A E R R 4 / z andelsregister iern) in Burscheid. 1031 öbelbau-Welle o. H. ; 9 Offene Handelsgesellschaft seit | Art, Falkertstr. 713. ene Handels- | Bittmann, Stuttgart, arienstr, 44, aren. _ d aud g E r T Laa 7 Jn unser Handelsregister ivurde Amtsgericht Nordhausen, D M ist jegt eine offene Han- Vieh Ben riedri Göttfee Rud E L lin- l März 1939. Der. Assessor Carl | gesellschaft fei September 19838. | bestellt worden: Jn das hiesige Handelsregister Abtei- }Felvagen: Dr. ee SUUer E eute bei der Aktiengesellschaft inf : 28. April 1939. del8gesellshaft. Die Gesellschaft hat am | in Paderborn ist Prokura erteilt. uno Co n h Glaß ist in das Geschäft als | Persönlich haftende Gesellschafter: Ro- Löschung: lung A T ist heute eingetragen: T C. Henninger, beide Privatbeamte, S P mana e E: aat vet eo h S Richard Philipp, Nord- L Ftaax 1939 begonnen, Kaufmann | A 7656 Junfermann'sche Buchhand- Druck der G N Des ferei- unt L haftender Gesellschafter ein- r Endreß, Negierangöbaumelster, +. S Penn n ao As e E U Na ¿EOLAUOT, Pren. L R EVGAS vGOE Weveaim j , E auen. ichard lev i | é i 2 - ( i : Stuttgart; Arthur Bieger, Regierungs- a mit schränkter aftung, | „Fnhaber Her mot. e Irm i D E E E. Mg L: \ | pn T in i air Ba u T A Se lid L T % dur Die Firma ist ‘infolge Srénana aud ie budbändler Be Albert Pape n Pader: Verlags-Aktiengesellschaft, Veränderungen: Saantietter, Stuttgart, 2 Bi & x Rae DUers Fs aue April u M Ei jeßt: Mode- R G, Wien (1, Wollzeile 19. De l nevurg eingetragen : ur aus der Gesellschaft ausgeschieden. 1 Gesellschafter Karl Hasenclevex und 1 born ist Prokura erteilt : Sierzu eine Beilage 24, März 1939. A 1963 Uhrenhaus di Centa, |\{hafterversammlung vom 25. ril | haz i chmidt. i: j e of { E : Í : , M ck : i j ; c tos: (Bofs : j Ernst Bünger. | Vorstandsmitglied gelösht und Franz j ‘11 August Janzen, Kaffee | Stuttgart (Eberhardstr. 2, Handel in | 1939 wurde die Gesellschaft auf Grund Die Vena ite bats Kauf ft e E Korte Oberbürgermeister, Köems- F

al Geschäft, Schwerin. Uhren und Goldwaren jedex Art, Repa- | des Gesetzes vom 5, 7, 1934 derart um-