1939 / 108 p. 10 (Deutscher Reichsanzeiger, Fri, 12 May 1939 18:00:01 GMT) scan diff

T i i d g S - e 9 . erfte e l : : ; : a A€eiger Nr. 108 vom 12 M

[7967]. Vilan i Kalksand : —Bilans per 31, Dezember 1635. g, Aftiengesellshaft, Feuve Gewinn- und Verlusirechnung Anlagederinb: a [;,| chBitanz zum 31, Dezember 1988, | —— 31 Dezember 1998. | n unv Verlustrechnung per 31. Dezember 1933 F. Bebaute Srundstide. l [7963]. Aktiva. Aufwendun E T Aufwe E 288, i S den : Geschäfts- S mae Sebi E WYBE RAK [S Seine j E Gehälter . 0a au 2 So inte Ab eugt 2 S | arienberger Bari bung, bes Hint sie tôrats ist T s G gebäuden. . 267 000,— UDE!: oziale Abgaben . . . gaven E E D E d folgende: x 1 eitdem ; A S i 4 Fabrikgebäud. 125 000,— Wohngebäude: Wert am Abschreibungen a, Anlagen O12 R igen. auf: Pildgen ace L: E Sei E München, Vorsißer; Hermann Mane, Gesellschast Akten eUngs- e RIEE P: Bodimeise enitipeechen [7908] E WeldGn ind ' Setandi . » . 855,— E R Sp SS Ae 5, Eeucin E E Le 2% L u Bilanz per 31. Dezember 1938, Hof/Bayern, oie m Ens Ana an i. L. [und der e rier ed Pans Margarinewerk Ostfr 24 j en . « « - 20 000,— eibung . - 145,— 710 [Steuern « . « .+- « Selle L Mandke, Bankdirektor er; Erich | sür die am 1g Jahresab y , soweit er den iesland f oetite : ou T OREe- Wert am % E an Berufsver- S p 7. e C Et E 2 M E, RA |5 ae Psrebschner, Majec Sa D) ev 14 Une ie es Be Iun! Vorschriften. E E E vi L E riger etriebs- u. Q 3 Kd retungen .. .- . * Rot i; Ce S C A S M lagevermögen: i F . ä e rg in den L . De i Geschästêaus- s Abschreibung E Huwendang an Rüdlag 2: 062/31 | 8. Reingewinn 1938 .«« E E S : „Grundstü: 1939 E Ung vom 6, Mai Lehe eti Le Esplanade stattfin- En, am 21. Märs 1929, anterie unter stattung: Maschin E L 16 502/50 Alle übrig. Auswendun t 500;— E E S E Ga U S o 2 o ngebäude 46 000,— rung: $ 16 d olgende Sazungsände- 1. Vorle he Hauptversammlung: Die Z Óer, Wirtschaftsprüfer. Aktiva Kraftwagen C N Geräte: Gewinn: E 66 070,42 j j al Abschreibung 1 380,— 44 620|— | „Die Sib L EA pr lauten; der Bilanz an „Beshästsberichts, GZRLC SIMIIIE anang be- | Bebaute Grundstüe mit: ES j und Loko- 1938 . . , 71222,18 Vortrag aus dem Vor- 1. Jahresertrag | ; Erträge, A Fabrikgebäude und Brenn-f schaft finden entweder p Gesell ate ._. Verlustrehnung für an und | Vorzugsaktien und Bo al C auf | Geschäfts- oder Wohn- S . e 12 000,— Zugang - - 6 673,82 | zemin Gon 680,06 : 2. Außerordentli ae I A ao os 4 on ósen + + * ri 938,30 Ln Even oder Leipzig ut D Seneymigun der Bilan i Ge: Ls fas gegen /“: vfbror Äonevaug eo E s g 17 038,03 lien « e Fie A ————————- vinn vom 3. Getvi o E 6 o. o. « | 7E Zugänge - - 139 147,13 ie Auszahlung der in d 7 inn- und Verl - | Dividendenscheines Nr. 15 bei : 482,30 16 555/73 : Utensilien L ; T7 896,— 1, 1. bis 31, 12, «+ Gewinnvortrag , Ems —S Tar TT sammlun ; er Hauptver-| 3, Entla rlustrechnung. . sell Nr. 15 bei der Ge- | Fabrikgebäuden oder an-

Í : A d j , Es E, EM ° g vom 6, Mai 1939 b . Entlastung des Aufsi y ellshaftsfasse in Heid : | Sabrifgebäuden oder an-

j Chem. Labo- ; Abschreibung 10 661,50 | 6723450| 198 5 : E «4. | M 1-120 BEEN Div 39 beschlossenen |. de des Aufsichtsrats uñd enau oder bei | deren Baulich-

' hem. Labo- L Betriebs- und Geshäfts- 50 6 110,05 6 690/11 Ä É L aiidg A: 20 g6jchreibung 29 130,13 | 689 955/30 E von 124% für bas Jahr 1938 | 4. R E ciuigiui e s vf prt ri Dresden, See- | keiten E

/ Metallogr. ; tieting: Mex 9 Erträge. S fre ung der Schuster der Gesel iener pflichigemäßeén Prüfung T ene: E T9 000/— Sesetisaltotatse R N 0, Sonstiges, ir aeaen g nssiGtbeat: Dic: Reinhold Mäser, | Matten 232,72 | 110 798/06

É A —T 430000—…t a ge Jahresertra rungen und N [schaft sowie dec vom Vorst Y / 98- r Deutschen Bank Filiale V er Liquidator: orsißer, Dipl.-Fng. Emil ; | Maschinen und maschir |

B R libiieiqRE Abschxeibung . . 94,48 i g nah Abzug 4 achweise entsprechen d orstand ert, Anlagen - - 98 220,— / e Braun=- ck atorz v mg il Jmle, stell- aschinelle [ eteiligungen r | 427 062—| Kurglebige B 068/00 der Aufwendungen . - | 226 088111 Ge[Ggltoveeiwt, solveit ex den Jahresabschluß erläutert, den Jahresabiiluz M Suènge - - 49 078,01 Uet Me A8 i Me S ilm S Ler ain was R L Fabritbesißer Hil-| Zugang 1938 18 820/29 Roh-, Hilfs- u. Vetriebs- güter: Wert am 1. 1. Bea a A E Elenvérten el E M u E für jede Aftie abzüglich 10% ‘Ka 9— | Vilanz am 31. D Vorstand : Dir. Theodor R L stoffe . « « 720 059,20 1938 « « « « 2491,10 far e ati Gie a A E E T eie N A NEAA Ae ngeieltitha “N atshreibung_14 698,01 | 1832 600 | "Gem E - Dezember 1938. | Heidenau, den 4. 5 dor Remert. | asche, 1935 8 597.14 | Fertige Er- ? Zugang «- - . 190,— eo 680/06 Laut Beschluß d Ce D ler, Wirtschaftsprüfer. J. V.-: Se Mg ectzeuge und Geschäfts- Broitem, am 6. Mai 1939, - - [7707]. Aktiva. S Mitteldeutsche Kunstanstalt Werlzous 3697,14 | 64 02473 | zeugnisse, C T CRERRE S i : 236 769/43 auf 4% festgeseßt word auptversammlung vom 6. Mai 1939 ist die einrihtung - 1 800,— Der Vorstand d : Anlagevermögen: RA D, Aktiengesellschaf\t G euge, Betriebs- und | wm . . 63 456,52 Abschreibung 853,40 1 827/70| 604, Di Gewinnverteilung: E Nr. 83 bei dée Geretistetat cite gege Sbitelung \ Zugänge -__13 555,35 Bataille. - - ° i R ei E 21 053 irna leme niemi Enn D 4 847,31 ertpapiere « 55 837,30 Beteiligung =—————— 4 Dividende an die Ak- und der Dresdner B asse, der Deutschen B: 15 355,35 E Berkwot H S i i 8 T 2; | Hypotheken « 10 000,— - Umla fs Oa 2250| tionäre . . .- Der Au ank, Frankfurt/O. an Abschreibun 3 635, Werkwohn- Breslauer Kassen-Verein und E R Tes | S Tann . 246 493,60 Roh-, Silfe E e B i ael neue Rechnung vorzu- R aus Hes “hencen V cad Villede, A End ves Heren Bankdirektor Y eie E 0 D Attien ella eral Se baud, 13 100,— [7992] Mel Sateedbilar Me Abschr. 1938 5 n is C erungen / stoffe - . . 21014,93 agen «e s o o... 690 erlin, stellvertr. Vorfißer; Wi e_DerUn-Wilmer3dor Vorsißer; iter . « « 17 250,— Bi , ersleben, tikgebäude 184 500, . anz ¡e 6455,01 5 404/69 | G | er Erzeug- : f E N S peni gt Willy Schilling, Neudamm; Wilhelm Vierte Bugünge - * 4001/50 _BVilanz vom 31, Dezember 1938. - Saa T, 600 —“m_31. Dezember 1938. Le und Betriebs- 2 | i E : / nd: Hugo Endl iger: 21 251,50 Vermö : reibung 4 000,— Akti E e eo it 8 039/25 runae ' Nacl ; : o Enòdler, Vor 251,50 genswerte. Be : 193 600|— va, t | N is: E l eaen nen 6 356,32 lenseres vfli@tdeiaten Sentee Ergebnis Neudamm, E 6, Mai 1939. sizer; Walter Moßny. Abschreibung _5 301,50 15 950|— Anlagevermögen: E 2 Maschinen und masdinelle 600 Barreserve: A |N Cbe ddie cia g“ dane A 100 081/16 j Forderungen ' f ataiait: inie ci der Blicher und Schriften der Gesellschast vorn cidammer Hutfabriken Aktiengesellschaft M11 Bau befindliche An- f E ea 700900 dli Bog ega Warenlieferungen und | E onzern- 1 - nehmer : « 36713,21 aues der vom Vorstand erteilten Auf- D E a Co. F. & E. Jahn, lagen « «evo 78 392/92 | ren Bauli keiten. Ge C A S 90 Reichsbank- Leistungen . « . - - - 262 310.70 (l es ernehmen 42 302,60 Kassenbestand Buchen und Nachweise entsprechen die orstand. ; nlagewertpapiere « « « 3 000|— | Fabrikmaschinen u d: ¿ 167 398|— | Abgang 1938 L gs girokonto 1 a io E an Konzern- | forderungen einschließli ührung der Jahres S Î Saiaalizlieraldanen: Pein . ertí- |. E : E 1 s unternehmen « . « - - 46 | | vit r s NeiS3bent, : Gelhäftöberiht, ti L Ls r [8223] Hansa Aktiengesellschaft Frankfurt am Main Umlaufvermögen: E Tiesbobecillagek und: Erd- iva S Abschreib N 214,90 irche Gend S ias g S einschl. Post- 5 tis a / i Gi E e uthaben chluß erläuter ; L : 4 äte: : : d Erd-| | reibung 54 21 : iere: guthaben . .-- I Wechsel E D g Pihaben 788,60 schriften. t, den geseßlichen Vor- Bilanz zum 31. Dezember 1938. À avre : H n zurn tre ._| 957 404|— [Konto furzlelizer E E C „Veräinölihe Andére Vanlguihahen: 64 378 33 i altenbe s x Î L E 0E A e ¿Wi ichs Sonsti } 4 inkl. Reichs- : S Ab iva 20 234,15 N as uf Februar 1939. (7 Mtiva, t F Zugänge Abschrei- | & E egeus 4 E “6261 Vbsehreidung 2 000 Sonsfi 80 075,— Posien, die der Rechnungs- 2 a E I bant2 u, Kos me - euhand-Gesellschaft „Jan. Abgänge | - bunge Ì 1 - Mobilien « «s «6 1 749|— » Ent atte C |__| Sonstige verzl. abgrenzung di 5 j : “rungen . . 2747,— | 903856 für Hand gen |31, nisse - + « 42 246,60 Modelle . . : | Werkzeuge, Bektriebs- W i r frage 6 895/98 | I O _| |Attive Abgrenzposten S0 R E E Anlagevermögen: BA : I Fectigware « 490 058,73 | 731 Sim E pa S Wertpapiere 29 775, | 69 850/— | ale 19 40,08 E 1 : eit bus a Us r, Hans Edler, Wirtschaftsprüfer, | Bebaute Grundstücke mit A A h] A 5% UWigene aftien R T Beteiligungen. E 5 922,—| stattung 9 201 Ph bei der Noi E 1 539 849/31 . F E li ; f ä s N ® E 0 00S; S iiae R eEE l i i N ; j Sonstige Sdes 25 791,09 e Passiva. __179 600/63 | q Dar als S autisg r u Hauptversanimlung N u. Wohnge- i : ; 34200— «o 17 370/88 | 93 Umlaufsvermögen: 27 646 Zugang 1938 ___390,— lei bbar der Reichsbank be- Passiva. E E | / derungen « 12 600,— | 1 886 329/17 Rückla E « « * e o e | 100 000/— | Bilanz nebst Geivinn und Berk teen Maschinen und ain G 1/934 200/—|-+ 1 691 432 195 632/68! 3 49 eserforderungenn « « « | 61441123 Sa tegonaie ¿eee | 244 052/— | - Abschrei 9 591,— Kurzsällige. Forderungen Grundkapital . . . . « « | 400 000/— | j Bürgschaften T0 000,— Geseßli de genehmigt und Vorstand und Auffictane Anlagen . « e À L M eo 000 15 845/90 See E T 8451I|88| schreibung 1 590,— 8 001|— unzweiselhaster Bonität Geseßliche Rüdcklage « « «- 80 000!— | j e Abel * Ribflncé 2 7 -SCAOO Entlastung erteilt. ichtêrat E 000 —|+ 65161191 1447519 Clqutbabes N 13 354/11 | * Warenliefe auf Grund v, ‘Talg, Mlausvérmögen: u. Liquid. gegen Kredit- Amere Miiiagen - 67e L: By 000 / | méi 2737 385/17 | Freie Rüdflage 10 000,— | 834 500|— E „Oilansbrlifer fr B98, Ju 1000 Sees E “LEo do o20col: davo onsige Forderungen - - 4 s Leistungen . - . T 10 invlod tre ien Lz Shulbuee: a daTr D OONIO Vecbindlictfeiten a. E era s | Girunbtauital s G f E Wertberichtigung R Sils E ee Aende Se Bn inventar - P 1/50 eQuungéabg nt e 1811/11 E Forderungen . . | 13 04932 Halbfertige a5 Kreditinstitute . . . . » 00 357 71 von Warenlieferungen u. | Rüdlagon: —| Müdftellungen - + : : + | 4000/—|gewählt , Dr. Hans Edler in Lübe e |__12000 4 omas 21 ler E L P E e: 99090 V bete bit Doxséngien- Sonstige Verbindlichkeiten e acts Geseßliche rbindlihkeiten: E 1.954 201|— : | 25 Reichsbank, Post- ertige Er- gedeckt durch börsengän- Sonstige Verbindlichkeiten | 208 643. Rüdlage « . 150 000,— Liefer- -und Leistungs- Lübe, den 10. Mai 1939, - f i t f A Ea r wr 260 804/25| 3 49 S, _2 312 871/89] sheckguthaben Ss 9 138'06| seugnisse . . 203 689,50 | 286 467 gige Berivane Posten, die der Rehñung®- r Reservefds. IT 40 000,—| . JQulden « ‘, 4086,25 Der Vorstand. Thiel Umlaufvermögen: —— ; dk P A PRONEN Der Metregeude Wertpapiere 70 | Geschäfts- u. Betriebs3aus- abgrenzung dienen « « | 25 238/47 R. Schaefer ' Schulden und. i A. Hilfs- und Betriebsstoffe j h ; en - * » « « | 1200 000|— grenzung. « - « - «« 830'57 | Von der Gesellschaft / # 1 400|/— | stattung, Wert Getvinn: Wohlfahrts- Konzernunter- en Ï Warenvorräte ta 0 0 Se T :,10:417,32 4 ce Rüdlage . 120 000|— è ; —T738 760 738 76 _— stete Botauszablunxe el- 1: 1,1938... 1— Vortrag : j fonds O - 60 000.— : nen 2 12 000,— [8516] ‘Oberwiehler' ti s: j / Wertpapiere ‘eg e eo ooooo eee) .1835486,— 1 M cia (Delkre- Z ck S i 1 738 760/73 Gvebecuitn af Endo 3 220/61 Zugang S S—R 35,— Â I, 1938 168 223,92 j ! Wohlfahrts- i L din Ver- ; Kunftwollfabrik “Carl ‘Hans & Co. | Leleistete Ait i E Pidftellungen 20 000/— | Aftienk nat G 3 Í Warenlieferungen und h . 36 C E | fonds IL . . 40 000,— 290 000|— L fee 2 000,— 28 086/95 i A.-G. Oberwiehl/Rh def E Forderungen auf Grund hd Warenließ f ¿ S ao e v on 0a | Verbindlichkeiten: o. 14 600/— | lagen. al . Se fe 000— Unge . 349 207,89 Abschreibung 35,— 11— Avale 10 469,93 | | / Bertvericiging für For- teingeivin Ep ONEN 0s 3312/69 ega Fronia M 7 auser eige Se Reben eMiÓ Postscheckguthaben HN Ege s A eide . 32 335,48 Seer gungen N L86081 d6 Wes 043,62 | 845 164/27 R Ot a. 1 539 849 31 | f A G 0E L : L A A , 11e. 4: DEeL. ( - f R 3 E E E E : i indli i 2 2D , , G66 al . - i : j j Rückstellungen . « «“« e Gewinnvortrag aus rat besteht aus Herrn Carl aus * fen Rechnungöabgreizing 5 Zie E E E T A O Verpflich- ; L Posten O E « ¿ « 11057 601/68 |Shedcks . .. 8 795/80 | Posten, die der Rechnungs- 375 000 Gewinn- und Verlustrechnung 5 Sub Dees : E ‘Reitaetbia, he 580,06 C Lee wig E B Carl j ans : : : E E L L E ‘tungen (ding# +580 1 grenzung. « Mnungte 64 273/58 ea einschließlich 6 466/82 | abgrenzung dienen . « 101516 | =— für das Iahr 1938. f otheken- i j N ehl, stellv. Vors. Frau : ; 1E Q gesichert) 450000— | - Gewinn: T s eihsbank- und Post- S S C E A E R 2G O E schulden . . 5587 L I, Hi B), 45) Grete Walter, Oberwiehl; Frau Le E L [E G DOR R Ae l Vortrag ai tj 1/4 shedgut s 532 229/10 | _; Aufweuduugen, R i j Ci E fc a 200702 elrluiden 230 091 | | Gewinn vom L L ba) wWibere Banguthabes : : | 2848 20 Grundtapi e | 600000 tine nie beiti - . | a A erbindlich- : O TT59 60063 Der Vorstand E E a e L T ooo es oe e | 1 0WSDanfshulden s 31. 12, 1938 . ‘Sonstige Forderungen . . rundkapiial . . . « « aco noi. LESINE E eN d S Tre 30 195/17 i. N keiten auf 8 é - 179 600/63 Dr. au A Mari Rückstellüunigen U Leo e eo. . in eo ooo 1 hd s : d E 26 741/76 Pósten, die der ReGnun 35 36 550/25 Reserven nach K.W.G.$ 11 O nRE Abschreibungen auf das An- 4 z 4 dis Lan Bitt E Gri Gi G R E Verbindlichkeiten: e aaa a c c ot ai a e stundung) 18 241 29 1738 760/73 | abgrènzung dienen E Rüdcstellungen . . " ‘600 lagevermögen .… - - - 18 767/17 : [A Warenliefe- TINOIGT A | aus Hypotheken" und Grundschulder E Me onstige Vers 0285! f L Soi ub I .+ « |____7/762/37 | Posten, die der Rechnungs- | | Ausweispflichtige Steuern | 199 497,03 E d e und- \Neudammer Hutfabriken A.-6G. v : t E Ee EStNgen., S e Li S e Eo | E 1! tungen : T E arie und BVerlustrechnung, Passiva Y 01011560 | Pn dienen : f 2082 pg neen A an Berufsvertre- :

A eistungen . 255 899,74 | - - - V, / “A ér Banken ¿s O S, “E (ungesi “9 000:— / S C E gei: : : e 5 15561 f H Verbindlich- E A F: & E an Sriß Schwarzkopf & Co, | an den Perfonalunterstüßungsfonds“ E A a 507,26 | Renn abe T L Aufwendungen, RAMA 9 G E E y Gewinnvortrag aus dem f - : Außerordentliche Auswen- 4 0 I festen gegen- Bilanz þ e ps Fahu. E VetbinbliGlten «es oed 2 8 as E i Sobn S M Bts 40 629/98 N MUES « «1110475745. Standen 4 ret R ¿l E 80,28 : E 42ck e L UO URRNES f Ï j über Banken 497 8 Gi er 81. Dezem : echnungs R: A Es A D E l : E gaven «e «_- 1 j N 2 E O 000|— inn 8 * ' 372,20 O 5 n: | il

S hindlichteiten E Attiva Stand ——— Getdinn: Sabgrengung «o e oos 00a 0e —— O R 84 321,94 f L af Anlagen E 2 "Gesebliche Rückl Tr ERS L L 1698 . 168 223 | | ? indlichkeiten 62 839,43 | va. , „Stan i- ortrag aus 1937 , E : ¿ vortra: : : nlagen . « « « „| 496 172/74 | Udiage 68 500|— | S Oa R : 1 Posten der Rehnungsab- | - d 1, 1,1938 | Dugang Ba 81, 12. 1988 Os gs S Mes ade o L D s 1090 I de 1 T L elios Po E E E E Gewinn 1988 __ 22 - | 18 E 7 . Laie : ooooooooo teo 84 E » N ! E S E IOOOR O Aa O E RG am . G «É ú S N

Reiligeivinn 4 ae S - 8 195/39 ; L Anlagevermögen: A |5] Ba s : i ° 955,71 i Zur Verfügdka Dee E L Ble A A n ‘Delkrederetonto A O E Cl E - 1 821 564/95 19

Vort : . Anlagevermögen: N RA 3 RA D Gewi : 5 01 Hanptversammlung . 60 976/01 | Andere Steuern und Ab- __ Verbindlichkeiten: Bs RA [5 Erträge. | Hf

ras aus s i 1, Bebaute Grundstüde : ; für die Zeit A un- und Verlustrehnung I Avale 64 000,— S 1014 guben «aa s Anzahlungen von Kunden Löhne und Gehälter. . 22 160CE Ausweispflichtiger Roh- | 0 1987. g 65 544,41 T O Bib R E : a : . Januar bis 31. Dezember 1938. Beiträge an G eeirSEriie 53/26 | Verbindlichkeiten a, Grund 360189 | Soziale Abgaben . « « 1 894 76 “AberUBE: « : + 25 1 627 31957 f : 40 348,96 105 893/37 b) Fabrikgebäude . 66 887|— 500|—| 23/875|— _A : 2312 871/89| tungen . 3 460! von Warenlieferungen u Besißsteuern « « « « «- 2 319 37 | Hinsen und ähnliche Erträge 3 864/79 Bürgschaften 4107 0W0,— 337). 2 Unbebaute Grundstüde 688 1200] .28/878/—] göhne und Gehälter ufwendungen, u Üi i d Beträge für Wertminde- 46083 | Leistungen . - , - , ; | 83 461/19 Beiträge z. Berufsvertr.. 351/60 | Außerordentliche Erträge 22 156/67 E Sre 3, Maschinen und maschi- : 2 200/— | Soziale Abgaben . . von o en eee note 1 erlustrechnung, | kungen. « «eo Sago l C bRITC R QUE hes C bimgeR Cr 4051/19 | Gewinnvortrag 1. 1. 1938 . | 168 223,92 / Di y : S0 B omo 0E 60 @ j i inn: i U R m6 m Í - has —Sewinn- und Verlustrechnung. | ( werks nlagen . . . | 48604|—| 16018|/50| -7500|— S S A Ae E R lte r De Ee. [a [6) Wewinn vom 1,1, bid Wechsel und toe Aus- Rückstellungen - f o i 1 821 564/95 Debet 4, Werkzeuge, Betriebs-. E l “uo gozll| MudtveispNiBtige Slenert 4 aa L R 4 e Ee 20 ala E T E L a ans T 20 241/76| g No Cdener E E: ELMS S ag aus P Marggrtanmees Un

Löhne und Gehälte res ' 1nd Séjhäftöinventär 3 252|—|- 1570/90|- | 7 | Geseglihe Verufsbeiträge » » » » » es «655 S * Anlageabschreibungen - - 72 eiae b) Bovivae aud 10A 1 IBOdOO| e e L Bedei GSIC Tode: 27220 Kirchhü E:

Soziale Abgaben S ie fta 5 ili * As i Goiwiun: / 2A dei E 60 L 00 E R L 8 Sinémehraufwand. n E ————| über von Banken . . , 9 414 ewinn 19388 _. 372,20 |___ 2/8] -Nah T Go S

Abfélceibtntäen a G 56 036/20 . Beteiligungen . « « « 9 615|— 2 1 570/90| 2 752|— Vortrag aus 1937 » A M luêweisvflichtige S .. 56 960/71 | 58 1 898 264 51 Sonstige Verbindlichkeiten 8 29489 Ie ¡Der abschließenden Ergebnis un-

Ma e nlagen | 44 002/07 R S 9825| Gewinn in 1938 „. « A atb Gesegliche Ber fabeiträaes 47 923/67 Erträge. : Posten, die der Rehnungs- Gewinnvort S ber Bücher und Sth Fans Si Fiat

Steuern Les ae: P 15 268/01 |- 17 itilanfdvcrmdaeut Ses] 1770410 T1 S6 167 0D e ooo oooooooo s 84955,71 g) Lerlustvortrag 23 345 93 4 368/41 E avAi S H « « } 830379/07 | Beiträge ee Mlaeder E 90/28 sowie der s fat

g Vermögen 396 718/71 [ ‘1- Roh-, Hilfs- und Betriebsstoff : : i 5 Beivins ANEE A E Effekten-Giro-Depots . | 28 a1 |flärungen und Nachweise entsprechen die

G zu Berufsvertre-| | T Halbfertige Erzeugnisse Bi t 1 160 G0 Gewinnvortrag aus 1937 ‘Erträge | 57495973 | , Reparaturen . l aris P OQOIE (ur ; ° _ Gebühren der am Jnkasso- D Geschä hrung, der Jahresabschluß und der angen o eoratus e]: SOUIS). «4 Meri a aua n ©0000 126490 | |_|AuSweidpflidtiger RohüberkGß «hau nn nun en 0e Erträge ———— [2 Delirderung ect | OOOO 1988. . . _76473,18 | 118 374/76 | insen « + » ++ +: | 6174106 ihtab cclániezt ben geseblichen BVor- Vortrag aus L ¿ 5 G E a E a ———_— B rordentliche Erträge. “« ‘« «" i A eo. / | eispflichti * Ro ertigungen. « «je: « 40 69735 | Provisi oooooooo] 17406 schrifte , ejegucen DOor- , Grund\chuldbri eee o oa oa n ooo o Se 0 60e So E S R 00 N J ü ger h- Außerordentli : 1 070 111/50 rovitiouen «5 e o | [el Wewinn 1938. p Sago z t 6: Geleistete Auzatlunoen * L ¿ N S E a Ga N L R S E 3002 S « + * « « | 1272 568/66 | Vortrag d IAE as: 13 04Eos Gewinn- und Verlu nung 51 E fa s L E | I ete Soferimen 3: beitinzez | ge2 2008 | ber icher und Sthrfften der Geselischaft sowie der vom Vorstand erle a a Es f [Tas 20er (——————— Breslauer Kassen-Verein und Wirtschaftöprüsungsgefellsaft. 81 9. Kassenb 0/6 eis Cola a0 Gia 60.06 ; rungen und N ; : ie der vom Vorstand erteiltet j N p: 3: I, Au j ; eftengirobaunk Stolz. ppa. Dr. Küs E

ena E, wv pi via: _ FUOIeRR Reichsbank- und Postscheck- | aar 726 Geibattaberiht Hel Den Shessabi G ern der Jahresabschluß" Barienbverger M saikplattenfabrik iee Mvar ire erre f mai Löhtie E E 24 A M Kea, Der Aufsichtsrat R ge-

Zafröderteng ! gent “os 65 54441). 777 Poft ndere Bankguthaben : e Z : : E O E T 3 007/851 Fraukfurt a. M., im April-1939. . E E den geschlichen V ; Aktiengesellsechaft. ; der Bücher und’ Schriften der Gesellschaft Sogiale Mgen H L De M 25 471/28 Nach dem reitet, : Era, s hade HO bestcht wiederum aus den

eten oe | 1 267 Taga8 | Posten zur Rechnumgéabgrenmg 1211700723 0) auses Me iR S ee Set IE A. tes e |sowie der vom Vorsand eriilien Auf” Abschreibungen auf Farbe: | , [der Bücher und Sirisen der d auf Grun | Harburg, Diceltor Emil Fisier, Ham

g aus Beteili L : L T Ra M8 i : i «ppa, Dr. Velt i N V M “Ei E rechen die : : y Bücher und Schri : 1 Se ian M E Außerordentliche ‘Erträge 121 552 72 —o21 Io!81 Eidión von GONE Hauptversammlung vom 8. Mai 1939 hat bes@losen der pflihtgemäßen “nein E A O E ue der insen, Diskont und Skonto L 043/02 E G Ves SOUE Vorstand erteilten Auf “« SA Rg ait ce aaa D gr 4 A assiva E T al Gelvintdia E A E B nd der Bücher und Schriften d abscchluß erläutert, den geseplid ahres- | Steuern vonr Eink Sa | Uärzmgen und Naczweije entsprechen die 1 468 946181 1, Aktienkapital . . M 60 Ö ç haft sowie en der Ge- t utert, ' den geseßlichen Vor- nkommen, Buchführung, der Jahresabf Melollideovneets _„ZE Wesebliche Müde «nat 00 e E E 1: M Werne 1 Rhe mten | Deipzig, am 1d. April 1999 Beiträge zu Verufsvertre- ae Gelastwberit, soweit ee, den Jae Aktienge ellschaft IV Rüú igung po C R s 00 L 8 000|— Vortr : E S 25 000, der G F rung, der Jahresabschluß AE Vesta Bu Bos tungen « .. ; n erlaute en geseßlichen Vor- L. erb - 8 reslau. z ckstellungen 0,0 ch0 06ck S E R E E 30 000|— o ag auf neue Rechnun d G80 j i eshäft8beri t w N ( chprüfung- u. Treuhand- Son e 2 4 496 36 schriften. s Ge E a P Ee, e NOULeR 7 V, Verbindlichkeiten: o oe o o ooo oe | 838400|—| „,, Die Auszahlung des Grd eee ooo B hluß erifnteë "en eta s Jahres- | gesellschaft m. b. H, Leipzig C 1. eco B Es | Treuverkehr Schlesien 10. Cn : n abschließenden Ergebnis 1, Hypotheken üglih 10% Kapi nanteils für das Geschäftsjahr 1938 1! My hiften f E REIESLYEN E r. Schneidêr, Schmidt d übrige Steuern | 19000527 | Filiale der Treuverk dae des Bee urs S E auf L Sparguthaben der Éi E O E 128 304|— Attie über B.A ‘000, und A 6/40" ere Attien ersolgt mit BA bb Braunschweig ‘den 14 März 1939 N Wirtschaftöprüfer. R Ger s 36 901,58 T L A C M. b 4 j un riften der Ge- , Verbindlichkeit oe iee ec 6/0 RTAEEA0 ndigung de ; E r Jede über N.A 100, . H M R ¿ G n j ; S ' Humpert ‘ácidi D ® b sellschaft sowie ber vom Vorst isten eiten auf Grund von Warenlief : L Ti 20 MeIEI R RIENEEIIE BENe M BEL De M ut enniges, Wirtschaftsprüfer Gewinnverteilung Gewinn [be E er |

Aufklärungen und N ors and erteilten 4 rungen und Leistungen A A A leje- urt a. . er resdner Vank i Der Aufsichtsrat be . 5% Gewinnanteil . E R 25 000.— 1938. . 176 473.18 Wirtscha t fer. [6781] f L

bie Buchshrung, der Jahresabschluß und 6. Gondigs Doctindiie e, © l 115662773 20 Tau N Oas Bano r e el n Laue 2, Ma, S ve ves M Bürci: Roe ata Tieaet| R E O 786,81 18 | 113374176 | Pee Aussi”Gtdrat jedt i Die Oberschlefishe Walderwerbgesell-

ber Geschäftöb Ct dei S BeA O E Gat e 2 E g e od os» 3860177 | 241 13602 in den Aufsichtsrat gewählt O uber Tann-Rathsambausen, Einöbhos Gteinbf fon /BeeEeE Gottfried Pfrebscner, m AREN Tee seyt sih wie folgt i 11. Érivä 878 576/12 | génden S. a Je [walt A De O

| luß ‘erläutert, den geseylihen Vor- | V1, Gewi ungsabgrenzung . « : Direkt , Der Aufsichtsrat besteht nunmehr aus folgend" sorb aver: felluecte Vorsiben (96: | L E Wn Hen: Bergassess Ae MELLOHNE, Paslat, Vorsißzer; Ko! D aat i , ist aufgeln. Die schriften. i: Cts + Gewinnvortrag . « g a 41 782/65 | Direktor Dr. Hanns Deuß, Frankfurt a, Main, Vorsi / M if en 21. Nov : ge- | Carl Deilm ga}le}or | Gewinnvortra i ul Paslat, Vorsißer; Konsul Dr. Ecnst | Gläudiger der Gefellshaft werden aufs j : E Pes E N r ; Dr. jur. Re ember 1938 ann, Dortmund, : vortrag aus 1937 , 36 901/58 tein Bac ; rden aus Breslau, im April 1939. VIII abet tate A L ORMES Philipp Prio mac itE e A Einödhof Eseinber, sieliv. Vorsiet ufe Vosoyean ); Hermann | Oberst a, D. Otio Fulda, Berlin; Berg: San O A 822 308/38 direltor Eenst Dittmann; ‘Stodieat a D. oe eelin-Charlottenburg 2, F K. Dxigalla, Wirtschaftsprüfer, 1 Poalbreoutoten K Z5 00S l 9900937" Nectsanwalt und Motar Dr. Karlernst Möh dg 9 Lr Frantut lers des armer des stellv, Vor- Bunldirettor Dr, É E Sea Ae Ede L E SiS a von Eichborn; Bankdirektor Dr. Max straße 11, den N Mai 1939 2 BO / y i A : i : dai Bai ltiA ranffurt a Mai | r gy rankfurt a, Main. Preß ufsichtsrats, Herrn Gottfried | mund; . phan Witte, Dort-| * 878 576112 oldmann; Bankdirektor Richard “Ka * Oberschlesische E A 921 189184 F De + Main, den 9. Mai 1939, M l |hner, wurde ‘in der- au d; Bergassessor. Hermann B : 2 | wath; Bankdi ai ' ; E VA ( ¿0 óerordent- | Be ! ruh, | Nach dem : ; Bankdirektor Herbert L Walderwer exr Vorstand, Walther Sal, Hans Fechner iruar 1000 eine ErgleGunaAwaR ôe: Aschersleben, den 25 ' |iveiner psligégemdäen Pelsang afl E Kasjen-Verein und in Liquidation ne Ergänzungswahl - für l N Rataau 1939, | Grund der Bücher und Schriften der Ge- See irobank Der Liquidator: i ) l sellschaft sowie der vom Vorstand erteilten Veul A 5 Dr. Alfred Steiger. _