1939 / 127 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger, Tue, 06 Jun 1939 18:00:01 GMT) scan diff

Zentralhandel8registerdeilage zum Reichs: und Staatsanzeiger Nr. 127 vom 6 Juni 1939. S. 2

Stösser, beide Kaufleute in Rastatt, Die Gesellschafter sind einzeln zux Ver- tretung der ( Gegenstand des Unternehmens ist der Betrieb einex Holzhandlung und Säge-

k Rastatt, den 26, Mai 1939, Amtsgericht.

odex ähnliche Unternehmungen zu ex- werben oder sih ‘an’ solchen zu betei- ligen. Stammkapital: 50.000 l.Æ. Ge- schäftsführer sind: 1. Dr. Hans van der Upwich, Fabrikant, 2. Richard Sendlex, Kaufmann, 3. Dr. Otio Göeking, Justi- tiar, sämtlich in Krefeld. schaft wird durch mindestens zwei Ge- [häftsführer vertreten. machungen der, Gesellschaft erfolgen nur im Deutschen Reichsanzeiger. Veränderungen:

x 596 Ue Dreiring-Werke, Kommanditgesellschaft, Krefeld-Linun (Rheinhafen): Kommanditisten bge ! sind drei neue Kommanditisten etnge- Sämtliche Kommanditeinlagen sind sodann erhöht. : H.-R. A 4039 Max Wirtz «& Co. Inh. F. Jans, Krefeld (Krawatten- Mariannenstraße Die Firma ist geändert in Friß Jans. H.-R. B 1099 de Greiff «& Co. G. m. b. H., Krefeld (Samt, Plüsch und Textilerzeugnisse, Durch Beschluß der Gesellschafterver- sammlung vom 26. Mai 1939 ist das Vermögen der Gesellshaft auf Grund des Umwandlungsgeseßes vom ‘5. Fut 1934 auf die neu errihtete Kommandit- gesellschaft unter der Firma „de Greiff «& Co.“ mit dem Siß in Krefeld unter Ausschluß dex Liquidation übertragen Die Firma der Gesellschaft mit beshräukter Haftung is erloschen. wird bekannt- geniaht: Die“ Gläubiger dex Gesellschaft müssen, wenn sie Befriedigung oder, so- weit sie diese niht verlangen können, Sicherheitsleistung binnen sechs Monaten seit dieser Be- kauntmachung zu diesem Zweck bei der Kommanditgesellschaft

Magdeburg. - Handelsregister Amtsgericht Magdeburg. Magdeburg, den 30. Mai 1939. Veränderungen: A 5014 Walter Krause in Magde-

Grossschönau,Sachsen. [13121]

Handelsregister. 1 zux B Neueintragung: : Gesellschaft ermächtigt. H.-R. A 161 Reinhard Fiebiger in

Großschönau/Sa.

Kaufmann

Die Gefsell-

s{hönau/Sa. ist Jnhaber. s Großshönau/Sa., den 31. Mai 1939. Das Amtsgericht.

HWaltberstadt. Amtsgericht Halberstadt,

den 27. Mai 1939,

Neu eingetragen: 2108 Kunfstwerkstäite Emmly Halberstadt.

Einzelprokurist: Magdeburg. A 6309 Herm. Saalfeld in Magde-

Die Bekannt-

Ratingen. T

Fn unser Handelsvegister Abt, heute unter Nx. 165 die Firma „„Ernte- segen‘“’ Sameuhandelsgesellschaft mit beschränkter Hastung in Düsseldorf, Zweiguiederlassung Lintorf, einge- tragen und hierbei folgendes vermerkt

Einzelprokuristen: Rudolf Blanke in und Erich Müller

Magdeburg Magdeburg. B 1453 Magdeburger Hypotheken- vermiäittlungs - Gesellschaft schränkter Haftung, mit dem Sih in Magdeburg. Nach Wiederaufhebung des Löschungs- vermerkes ist die Liquidation wieder Direktor Dr. Walther Schneider in Magdebuxg ist durch Be- {luß des Amtsgerichts Magdeburg vom 30. Mai 1939 zum Liquidator bestellt. B 1746 Kohle Aktiengesellschaft, mit dem Sit-in Magdeburg. Nach dem Beschluß der Hauptver- fammlung vom 24. Marz 1939 wird das Grundkapital um 500 000, M her- \ Die Herabsezung ist durch- geführt. Das Grundkapital beträgt jeßt L f: Durch Beschluß der Hauptversammlung vom 24. März 1939 ist die Saßung im § 3 (Grundkapital) geändert. Als nicht eingetragen wird bekanntgemacht, daß den Gläubigern, orderungen begründet worden ind, bevor die Eintragung des Be- __ bekanntgemacht wenn sie sich binnen sechs Monaten nach der Bekanntmachung zu diesem Zweck melden, Sicherheit geleistet wer- den muß, soweit sie niht Befriedigung : i, Das Grundkapital der Gesellschaft ist jeßt eingeteilt in 15 000 Fnhaberaktien zu je 100,— M. Erloschen: A 5693 Kurt Groß in Magdebur Die Gesellschaft ist. aufgelöst. Firma ist erloschen.

herabgejeßt.

Fnhaberin geb. Theis

Gesellschaftsvertrag : l 6. August 1934 und am 13. Juli 1936 geändert. Gegenstand des Unternehmens ist der Vertrieb von Sämereien aller Art und anderen einschlägigen Artikeln. Das Stammkapital beträgt 20 000 l? M. Geschäftsführer ist der Kaufmann Her- Düsseldorf. Geschäftsführer wixd die Gesellschaft vertreten entweder durch zwei Geschäftsführer oder durch ‘einen Geschäftsführer in Gemeinschaft mit einem Prokuristen. 1 hafter steht das Recht zu, die Ge- einjähriger 1 chaäftsjahres zu kün-

Halberstadt.

Wanau. Handelsregister Amtsgericht Hanau, den 25. Mai 1939. Neuecintragung:

4 H.-R. A 1812 Firma Albert Bre- mer (Handelsgeschäft stelle u. Spedition in Hanau, Haupt- bahnhofstr. 30).

Fnhaber der Firma ist der Kauf- maun Albert Bremer in Hanau.

aufgenommen.

stoffweberei,

mit Großtauk-

Jedem Ge-

D E E E R E A f

sellchaft mit Schlusse eines Ge}

cht eingetragen wird veröffent- Bekanntmachungen der ‘Gesell- schaft erfolgen nux dur den Deut

Reichsanzeiger. Cinade den 17. Mai 1939.

Amtsgericht.

1500 000,— 1.A.

Weilsberg. Handelsregister Amtsgericht Heilsberg. Neueiuntragung: A 260 am 23. Mai 1939: „Ewald Sobogtki, Heilsberg.“ Geschäftsinhaber: Kaufmann Ewald Soboyki in Heilsberg.

eingetragen

Ratingen. E Amtsgericht Ratingen. unser Handelsregister Abt. A Mai 1939 bei dex Maschinenfabrik Besta, Ra- folgendes eingetragen worden : ehr in Ratingen

beanspruchen,

Handelsregifter.

H.-R. Kirchenlamiy B 5

& Co., Gesellschast mit be)chränkter

Haftung“‘ in Weißenstadt: Prokura

Wally Raithel

prokurist: Kfm. Karl Schlarb. Hof, 1. Funi 1939.

Amtsgericht.

verlangen können.

vorbezeichneten Nr. 376 ist am 25. H.-R. A 5272 de Greiff « Co., Kommanditgesellschaft 1, Juni 1939 mit einem Kommandi- tisten. Persönlich haftender Gesellschaf- ist Otto de Greiff,

Dem Johann Karl ist Prokura erteilt.

St. Goar.

Jn dem hiesige! Nr, 41 ist heute bei der der Gerst G. m. b. endes eingetragen worden:

ie Vertretungsbefugnis des Moses und Jakob Jsrael Jsidor ist erloschen. vertretungsberehtigter G Rudolf Prôtt,

Kaufmanu,

igen Handelsregister B irma Gebrü- ., St. Goar,

[ Handelsregister Amtsgericht Melle. Veränderung vom 12. Mai 1939: A 81 Wilhelm Kernkamp « Co.,

Der Siß der Gesellschaft ist von Buer, Kreis Melle, nah Roödinghau legt. (Amtsgericht Bünde 1. A 1163).

Hoyerswerda. 512 Amtsgericht Hoyerswerda, O. L. . Mai 1939. Neueintragung: Firma Rudolf Pi-

Jn das hiesige Handelsregister A i heute unter Nr. 115 die Kommandit- | V gesellschaft mit der Firma „Schlesisches Holzverkohlungswerk F. Wypisczyk und Co. Kommanditgesellschaft“ mit dem Siy in Hermannsthal, O. Persönlih haf- ist der technische Kaufmann Franz Wypisczyk in Beuthen, O. S. Ein Kommanditist ist vorhanden. Die Gesellschaft hat am 31. Mai 1939

Kupp, den 31, Mai 1939, Amtsgericht.

H.-R. A 323 wonka, Bernsdorf, O. L., mittelgeschäft.

Z äftsfü W., H.-R. e

St. Goar, den 24. Mai 1939. Amtsgericht.

Karlsruhe, Baden. Handelsregister

Amtsgericht Karlsruhe (Baden). Neucintragung vom 27. Mai 1939.

H.-R. A 1196 Heinrich Holzmann, PVhoto-Glock, Karlsruhe. (Einzel- u. Fachhandel mit sämtlichen Gegenständen für Photographie, Projektion und Kine- Ausführung von -photo- graphischen Arbeiten; Fortführung der bisher von der Firma. Alb. Glock @ Cie. unter der Geschäftsbezeichnung „Photo- GloŒ“ betriebenen Ladengeschäfte Kai- serstraße 89 u. 221, Bahnhofstraße 46).

Jnhaber ist Heinrich Holzmann, Kauf- mann, Karlsruhe.

Veränderung von 31, Mai 1939. Alb. Glock «& Cie., Karlsruhe (Photogroßhandlung, Kai- serstraße 89.

Die offene Handelsgesellschaft ist auf- gelöst. Marie Glock geb. Benzinger ist alleinige Jnhaberin der Firma. Einzel- prokura ist erteilt an Heinz Glock in

Erloschen: Eintrag vom 27. Mai 1939. H.-R. A 369 Ferdinand Fischer, Karlsruhe.

Merseburg. unser Handelsregister Abt. A ist b Firma Frit Schanze, Merseburg, heute folgendes eingetragen worden: eßt: Friß Schanze Nachf., Merse- | Kaufntann

tender Gesellschafter

Schirgis

Handelsregister Amtsgericht Schirgis8walde. Schirgiswalde, 25. Mai 1939.

A_ 96 Ce+itral - Theaterlichtspiele

Frau Dorle Seifert,

Die Fixma ist erz |.

ie Firma lautet

Schirgis8ü

matographie, Schirgi8wau. L.

Leopold Heinecke, Leuna. des Erwerbers für die im Bettié Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten des früheren Fnhabers ist ausgeschlossen. Merseburg, den 31. Mai 1939, Amtsgericht,

Leipzig.

Handelsregister Amtsgericht Leipzig.

Leipzig, 1. Juni 1939. Veräuderungen: A 309 Anton J. Venjamin (Mu verlag, C 1, Täubchenweg 20). Richard Schauer Ge/ellschafter

Schirgiswalde, i Handelsregister Amtsgericht Schirgi8walde. Schirgiswalde, 31. Mai 1939. Veränderungen: A 99 Paul Sachwiß, Tabakgroß- warenhandlung, § ; i Emma verw. Sachwiß geb. Wieschke ist Geschäftsinhaberin.

Minden, Westf. Amtsgericht Minden (Westf.). Jn das Handelsregister A Nr. 132 26. 5. 1939 bei Nathan Weinberg in Minden ein- getragen: Die Liquidation ist beendet. Die Firma ist erloschen.

als persönlich ausgeschieden. An seinex Stelle ist der Musikverleger Dr. Hans Sikorski, Berlin, als þperson- lih haftender . Gesellschafter eingetreten. Die an der Gesellschast beteiligte Kom-- ausgeschieden.

Kommanditisten sind eingetreten. Einzelprokura für Häns Claus Fohann Weidner und die Gesamtprokuren- für Alfred Franz, Wanda vhl. Scholz geb. Moriß und des Herbert Emil Wolff bleiben bestehen. 1 prokurist: Heinrich G. Merkel, Leipzig. Er vertritt die Gesellschaft nur in Ge- meinschaft mit einem anderen Proku-

A 1363 D. Rahter (Musikverlag, C 1, Täubchentweg 20). i Dr. Hans Sikorski, Die Gesamt-

H.-R. A 16

Kirschau.

der Firma

Schkeuditz. : Amtsgericht Schkeuditz, 26. 5. 1939. H.-R. A 41 Firma Ehrenberg «& Niederlassung ist nah Wriezen verlegt.

manditistin Neustadt, Schwarzwald.[13145]

Jm Handelsregister A Band 3 Nv. 34 „„Gasthaus zum Viktor Portner

Neustadt, Schw., den 31, Mai 1939. Amtsgericht.

Karlsruhe.

Anna Bertha | Ochsen von Saig““ gelöscht. Schweidnitz. è Amtsgericht Schweidnitz, 24. 5. 1939. s Veränderungen : H.-R. A 878 Firma Tabakwarengroshandlung““ Schweidnitz. 1. Witwe Herta Schelz geb. 2. Dieter Schelz, eb. 27. 7. 36, 3. «Fngo , in ungeteilter u 2 und 3 vertreten erta Schelz. Schweinfurt. 2 Handelsregistereinträge. Neueinträge: Í

A 428 Anton Derlet, Siy Schwein- Spirituosenhandl. ch | sowie Handelsvertretung, auch in alko- [freien Getränken). Fnhaber: Anton Kaufmann in Schweinfurt, Marsstr. 24.

A 429 Dora Aßppelmann, Schweinfurt (Obst- und Gemüsehandl., Marktstand). Jnhaberin: Dora Appel- mann, Witwe 1n Schweinfurt, Hellers-

sse 5

A 430 Josef Krug, Si furt (Weinrestaurant mit Josef Krug, 1 siver in Sw Fischerrain 14,

A 378 Dr. Begemann «& Co., Siß Schweinfurt (Mainbergerstraße 10). Firma sowie Prokura des Albert Beuer- mann erloschen.

Eintrag vom 1. Juni 1939:

Aenderung bei : ( Lichtspiele Gebrüder Richter, Siß Schweinfurt (Mängg. 2). Zwei Kom- manditisten sind ausgeschieden. Die Ein- lage eines Kommanditisten ist erhöht,

chweinfurt, den 30. Mai 1939. Amtsgericht (Registergericht).

Schwiebus. Oeffentliche Bekanntmachun Jn unsex Handelsregister A ist unter Nx. 394 die Firma Otto Seidel

Karlsruhe-Durlach.

Handelsregister

Amtsgericht Karlsruhe-Durlach, 30. Mai 1939,

A 33 Firma Ma-

Nordhausen. Handelsregister Amtsgericht Nordhausen, 30, Mai 1939.

A 513 Mathias Vellinghausen, Nordhausen. Der FJnhaber Kaufmann Mathias -Bellinghausen ist verstocben. Bellinghausen geb. Wolf, führt das Geschäft als Nieß- braucherin unter unveränderter Firma

B- 236 Heinrich Killinger Verlags- gesellschaft m. b. H., Nordhausen. In Leipzig besteht eine Zweignieder- lassung unter der Fi Killinger, Verlagsgesellshaft mit be- Reisebuch-

Veränderung: thias Eder, Siy BVerghausen. Kommanditistin Schelz, geb. 9. 3. Erbengemeinschäft,

durch ihre Mutter

ist durh Tod ausge- | Misikverleger,

prokuren des Alfred Heinrich Leipzig, und der Wanda Anna Be1 vhl. Scholz geb. Moriß, Leipzig, bleiben Gesamtprokurist: Heinrih G. Er vertritt die Firma |f nur in Gemeinschaft mit einem anderen

(Musikverlag,

Dr, Hans Sikorski, Die Prokura

Kempem, Rhein. Handelsregister Amtsgericht Kempen (Ndrh.). Kempen (Ndrh.), den 24. Mai 1939. Veränderung: Nölken u. dorf (Krs. Geldern). (Essig-, Senf-, Oel-, Gurken-, Konserven- und Lebens- mittelfabrifkation und -Handel). Zur Vertretung der Gesellschaft ist nunmehr jeder Gesellshafter allein er-

Merkel, Leipzig.

Prokuristen. N. Eimrock C 1, Täubchenweg 20).

Musikverleger, P des Alfred Heinrich Franz, Leipzi des Herbert Emil Wolff, Leipzig, Gesamtprokurist: Heinrich G. el, Leipzig. Er vertritt die Firma nux in Gemeinschaft mit einem anderen Prokuristen.

furt (Wein-

handel Leipzig“.

Ohrdruf. Handelsregister Amtsgericht Ohrdruf, 1, Funi 1939. Erloschen: H.-R. A - 282 Georg John, Ohr- (Es handelt sich um die Firma des verstorbenen Georg John sen.).,

Radeberg. Handelsregister

Amtsgericht Radeberg, 1. Juni 1939. Veränderungen:

A 137 (bisher 624) „Fbis“/ Labo- ratorium für biol tische Präparate in Kleinwolmsdorf.

Kempen, Rhein.

i Handelsregister Amtsgericht Kempen (Ndrh.). Kempen (Ndrh.), den 25. Mai 1939. Erloschen: Peter Kramer,

Schwein- Weinhausbe-

Leoben. Amtsgericht Leoben. Abt. 8. Leoben, am 26. Mai 1939. Veränderungen: . u. M. Kraml,

15. März 1937 Einzelfirma. irmawortlaut nunmehr: Josef Kraml, elôsht die bisherigen offenen Gesell- rxaml und Maria

Reg. A 2/179

Krefeld. Krieglach.

Handelsregister Amtsgericht Krefeld.

Eingetragen am 1. Funi 1939. Neueintragung: H.-R. B 1159 Krefelder druck Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Krefeld (Steinstraße 135). Der Gesellschaftsvertrag ist am 13, Mai festgestellt. * Zweck des Unternehmens sind dexr Hans- del mit Textilgeweben aller Art sowie die Vornahme allex sonstigen zur Er- reichung dieses Geschäftszweckes dienlih erscheinenden Rechts

isch- mazeu- E Soeiibon

t erteilt der Buchhalterin cholz in Kleinwolmsdorf.

schafter Ferdinand Vavaria- Kraml, Juhaber: Josef Kraml, Kauf-

mann in Krieglach. Margarete

Rastatt. Handelsregistereintra Nr. 222 Firma

Die Gesellschaft hat am 1, Januar n Sein haftende Gesell-

schafter sind: Josef Stösser und Kurt

Lübben, Lausitz. Handelsregister

Amtsgericht Lübben (Spreewald).

reewald), 22. April 1939.

eueintragung:

A 265 Ottilie Guthke, Neuzauche.

Gegenstand éher «& Soh 2 er ohn Lübben S Handelsgefellf 4

Persönlich

gleichartige

Yentralhandelsregisterbeilage zum Neichs-: und. Staatsanzeiger Nr. 127 vom 6. Juni 1939. &. 3

in Schwiebus und als dere der Kaufmaun Otto Seidel -bus eingetragen worden.

Das Amtsgericht.

Seligenstadt, Hessen,

Gege tar,, den 1. Juni 1 eränderungen: A 348 Kilian und Goßma1 hausen (Kreis Offenbach

hèrigen beiden Gesellsch

und befugt, einzeln zu: handeln.

Stolp, Pomm.

| loschen.

Tilsit, Handelsregister

Veränderungen:

Offene Handelsgesellschaft

Enzys Fagomast in Tilsit protura erteilt.

Die Firma phal.

Treuburg.

Treuburg. Amtsgericht.

Treuburg.

Amtsgericht.

Unna. Handelsregister Amtsgericht Unna.

erloschen.

cFahresabschluß) erseßt. A 535 25. 4. 1939

ausgeschieden.

Varel, Oldenb. Handelsregister Amtsgericht, Abt. 11, den 16. Mai 1939. Neueintragungen: A 802 Wilhelm Lüken, Z

abrikant zu Zetel i, O. Veränderungen: A 802 Wilhelm Lüken, Ze

in Zetel. j

A 792 Klinkerziegeleien Cousser Nachfolger gesellschaft, Bramloge:

geschieden. B 49 Halbzellstoff- b. H. in Varel: De bevollmächtigten Ludwi Daffner in Varel ist P Chemiker Dr. Paul Vögele 1! ist als Geschäftsführer ausge

Amtsgericht Weimar, Jm Handelsregister Abt. À

Margarete Friedemann

in Weimar. 6 A OREO

Amtsger Mai 1999,

offene Handel Rantenbach u. 6 Die Liquidation 1 Die Firma ist no Liquidator N eut d ellt. Rautenbach A

[lsa gen Wern t noh nit nicht erlo

Reg. A 418/18 N. Trollers Söhne, ., Neutorgasse 4). um Abwickler: Rudolf Macha ertretungsbefugt nur der Abwickler. Reg. A 18/58 Adolf König Schuh- waren Niederlage zum Vären, Wien (1I., Glockengasse 1). Bestellt zum Ab- wickler: Richard Happel, Wien. tretungsbefugt nur der Abwickler. Reg. A 18/160 a Leopold Deutsch, Zier- und Handelsgärtnerei, Wien ,_ Hentralfriedhof). Abwickler: Georg Rauscher, Wien. tretungsbefugt nur der Abwickler selb-

, Reg. A 18/228 Eduard Kunstadt, Wien (1., Fleishmarkt 26). um Abwickler: Wilhelm Kreuzig, extretungsbefugt nur der Abwiler. Reg. A 21/142a Markus Salter, Wien (1., Salzgries 19). Bestellt zum Abwickler: Friß Menschik, Wien. Ver- tretungsbefugt nur der Abwickler. E Th. Kalmann, (I. Fleishmarkt 9). Abwvickler: Vertretungsbe

] Vertretungsbefugt nux der Ab- iwickler selbständig. h _Reg. A 51/67a Tejessy & Glaß, Wien (X1V,, Sturzgasse 12). m Treuhänder: Wien. Vertretungsbefugt nur der Treu-

Reg, A 51/109 a Allgemeine Holz- produftions - 4 Lola

stand des Unternehmens ist: die Milch- verwertung auf gemeinschaftlihe Rech- nung und Gefahr (6. Mai 1939). Meßkirch, den 6. Mai 1939. Amtsgericht.

Mien. mtsgeriht Wien, Wien (1, C:

4. Genossenschafts- register.

Darmestadt.

Schwiebus, den 27. Mai 19: Ÿ Ma! 1939, Neucintragung: e Krusius «& Sohn, fmäßige Erzeugung von Esterhazygasse- 15 a). delsgesellshaft seit 1. März Pauline Krufius, ¡eisterin, und Ludwig Kru- ifer, beide Wien. Veränderungen: A. Egger's Sohn, Wien Zuckerwaren Heiligenstädter Das Unternehmen ist von Payau auf Dr.-JFug. Ernst ann, Wien, übergegangen. Treuhänder «Fng.

774 Paulin gien (Fabri Lenk Münster, Westf. _Gn.-R. 17 eingetragene

andelsregister Amtsgericht. Seligenstadt a. M. (Hessen), ia a Mm 939 hinsfichtlid der Firma: Spar- und Darlehnskaïe Gräfenhausen

Beamtenwohnungsverein eing Genossenschaft shränkter Haftpflicht, Münster Die Firma ist gemäß dem Generalver- | jammlungsbeshluß vom 25. 5. 1939 ge- andert in: Gemeinnüßiger Wohnungs- verein Münster eingetragene Genossen-

[haft mit beshränkter Haftpflicht. Münster i/W., den t Das Amtsgericht.

ions - Gesellschaft, wurde am Meidlinger Hauptstraße 43/3). Bestellt zum Abwickler: Franz Schenk,

i r eingetragene Vertretungsbefugt nur der Ab-

ft beschränkter Haftpflicht Gräfenhausen ; eingetragen: Durch Beschluß der Generalversamm- lung vom 30. April 1939 sind in der Bestimmung über den Gegenstand des Unternchnens :

Statuts die

(Fabrikation feiner Lederwaren)

Die Gesellschaft ist aufgelöst. Die bi, éri / aster Josef Ful Kilian, Portefeuiller in Hainhayi und Kaufmaun Johann Franz Ge mann in Jügesheim, sind Liquidat

Reg. A 52/163 S. Koplowit, Wien (XVIIT., Kreuzgasse 33). | Abwickler: Hans Hieber, Wien. tretungsbefugt nur der Abwickler J. Kramer, Wien

Bestellt zum Mai 1939.

Reg. A 57/88 Dürergasse 23). Abwickler: Friß Menschik, Wien. tretungsbefugt nur der Abwickler.

Reg. A 61/200 a Kommissionslager der Schafwollwarenfabriken Botto Gius Vallemosso, Ftalien, Alexander Hirschler, Wien (E47 Fleishmarkt 1% widler: Josef Heidenfelder, Wien. Ver- | N tretungsbefugt nur der Abwickler

Reg. A 62/45 M. Löschner, Wien Schauflergasse 2). Abwickler: F. F. Kunzl, Wien. tretungsbefugt nur der Abwickler selb-

Reg. A 69/160 a Holzhandels-Ge- sellschaft Goldberg, Gärtner «& Co,, Wien (Vösendorf Nr, 204). um Abwickler: Franz Schenk, Wien. Vertretungsbefugt selbständig.

Reg. C 15/30 Aesculap-Verlag für i Zeitschriften schast m. b, H., Wien (1. Seiler- i Gelöscht der Abwickler Dr. Gottfried Linsmayer.

Reg. C 26/79 Teppichklinik Orendi- Csányi Gesellschaft m. b. H., Wien (T., Krameugasje 7). Mit Beschluß der Generalversammlung vom : 1939 hat sih die Gesellschaft aufgelöst Und ist in Liquidation getreten. Firma nunmehr: , Teppichklinik Csányi Gesellschaft in Liquidation. ti Franz Schmehlik, Gelöscht der Geschäftsführer: Karl Neu-

C 17/117 prothetische

1 „Gemeinnuß geht vor Eigennuß“ gestrichen und an Stelle die Worte: und Alle für Einen“

Rinter, Kaufm Neutitschein, Genossenschaftsregister Amtsgericht Neutitschein.

Neutitschein, 9. Mai 1939. Veränderungen :

Gen.-R. 11 4 lehensfasse

insky. Pdobin! 2 F, Kümmelberg,

und Wollwarenhandel, Firma geändert Handel mit Seiden-

Amtsgericht Stolp, 30. Mai Löschung: H.-R. A 1034 Firma Hey mann Winterfeldt in Glowig ij q,

F ihlauben 8). Fri Kammler, Wollwaren. Reg. A 9/73

Amtsgericht Darmstadt.

Giuseppe « Figli,

Eckernförde. Spar Sensen: Jun das Genossenschaftsregister unter N 88 Kreiseiersammelstelle Eckern- förde, eingetragene Genossenschaft mit beshränkter Hafipfliht zu Eckernförde, ist folgendes eingetragen: __Die Firmenbezeichnung ist durch Be- {chluß der Generalversammlung vom 21. März 1939 geändert in: Eierver- wertungs-Genossenschaft tse

] registrierte schaft mit unbeschränkter Haftung in Gerichtsbezirk Leopold Bahner, Hausbesißer Nr. 153 und Anton Ulrich jun, Grundanwärter Nr. 34, beide in Botenwald als Vor- standsmitglieder eingetragen. Vorstandsmitglieder

Heidenfelder, ugt nur der Ab-

Reg. A 23/78 a Josef Eltes, Wien (111. Schnirchgasse 12). Abwicckler: Franz Schenk, W tretungsbefugt nur der Abwicklex selb-

Reg. A 25/48 Wien (1., Gold stellt zum Abwick

Brüder Haimovitz, Liechtensteinstraße 104). Treuhänder bestellt: Jng. Zagör- Vien. Vertretungsbefugt nux der x selbständig. f 10/158 H. Südfeld « Co., Lambrechtsgasse 16). Hans Pflaum,

Bestellt zum Ab- Botenwald,

Amtsgericht Tilsit, 31. Mai 1939, * Bestellt zum A 1645 Lituania Buchdrucer4 und Buchbinderei" Tilfit Mis Jurgeleit, Tilsit (Hohe Straße 8 Die Firma lautet jeßt „Buchdruderg Lituania, Juh. Martha und Mj Jagomast““ und ist auf die Fry Martha Fagomast geb. Furgeleit iy Tilsit und den Buchdrutereibesißer Ne vid JFagomast in Tilsit übergegangen,

tellt zum Abwikler: i ien, Vertretungsbefugt nur der Ab- . Burchardt,

chmiedgasse 8). er: Wilhelm Kreuzig, Vertretungsbefugt nux der Ab-

1g.

Gustav Rendel, Wien (T., Rotenturnstraße 20). Bestellt zum Abwickler: Rudolf Lichy, Wien. tretungsbefugt nunmêhr nur der Ab-

___ eingetragene beshränkter Haft-

Eckernförde, den 13. Mai 1939. Das Amktsgericht.

Franz Lichy, Kaufmann Botenwald Nr. , wurde zum mannstellvertreter gewählt. Neutitsechein. Genossenschaftäregister Amtsgericht Neutitjchein. Neutitschein, 24. Mai 1939. Veränderungen : Gn.-R. V 109 \chuß-Verein

Reg. A 10/186 Ignatz Weiß, Wien v1, Shmalzhofgasse 1 a). Bestellt zum ihwidler: Manfred Strenger-Wehren- hning. Wien. Vertretungsbefugt nur der Abwickler. S :

Reg. A 33/145a Karl Hochmanu, ien (IX., Grüne Torgasse 19 a). Be- ellt zum Abwickler: Fojef Meixner, ien, Vertretungsbefugt nur- der Ab-

wickler selbständ Reg. A 28/34

Friedland, Bz. Oppeln. [13178] unserem Genossenschaftsregister Elektrizitätsgenossenschaft ist heute unter Nr. 27 a folgendes ein- getragen worden:

An die Stelle des alten das neue Statut vom 30.

Friedland, O. S., den 26. Das Amtsgericht.

1. Fanuar 1939. Dem Buchdruck meist medizinische Rennersdorf

Spar- und Vor- in Nesselsdorf, strierte Genossenschaft mit beschränktex Haftung, in Nesselsdorf, Gerichtsbe- Eingetragen: Die Vor- standsmitglieder Ernst Kreuz, Nr. 395, Alois Horak, Nr. 58, und Karl Lich- alle Werksangestellte Gelöscht der bisherige Obmann Jng. Rudolf Frey und die Vorstandsmitglieder Eduard Kunz und Anton Kabelka. Der bisherige Obmann- stellvertreter Jng. Hans Obmann und Jng. Johann Bullaiwa ist Obmannstellvertreter.

Reg. A 28/108 Benedict Perut in Liquidation, straße 25). Erich Prochaska, Wien, als Vertretungs-

A 1732 Ernst Westphal vorn, Gustav Schönfeld, Tilsit (SA-Stui Nr. 67, Holz und Kohlenhandlun),

autet jeßt: Ernst Wesi

Statuts ist Mai 1937

Mai 1939.

Reg: A 50/238a J. Schwarzwald, ien (11, Rueppgasse 7). Bestellt zum

: C eingetragen. Reiff, Wien. Ver- N bis

befügt nux der Abwickler selbständig. L : Perlenschälerei Brüder Fischer, Wien (1, Spiegel- zum Abwidckler: Vertretungs-

ihwidler: Friedri zirk Freiberg.

etungsbefugt nux der Abwickler. Reg. A 53/176 A. Sonnenschein «& Fomp., Wien (111. Neulinggasse 28). hestellt zum Abwickler: Hermann Fried- ih, Wien. Vertretungsbefugt nur der lbwidler- selbständig. Reg. B 2/63 Hofherr-Schranß-Clay- on: Shuttleworth Laundwirtschaft- ihe Maschinen-Fabrik A. G., Wien XXI,, Shuttleworthstraße 8). Als Ge- amtproturist gelöscht: Jng. Oscar Si- olla; eingetragen: Dipl.-TFng. Werner hirmer, Wien. j

Reg. C 24/20 Holzproduktions- und polzhaudels-Gesellschaft Steiermark.

nofsfy, Nr. 403, Gehlenrbug. in Nesselsdorf. Fn unfer Genossenschaftsrégister der Genossenshaft Groß Rosins- und Darlehnskassenverein in Groß Rosinsko (Nr. 3 des Registers) heute folgendes einge- tragen worden: Durch Beschluß der Generalversamm- lung vom 28. Dezember 1938 ist die Firma wie folgt geändert Großrosener Raiffeisenkasse eingetragene Genossenschaft mit unbeschränkter Hasft- pfliht zu Großrosen. Gehlenburg, den 27, Mai 1939. Amtsgericht.

13104 Jn das Handelsregister Abt 1 unter Nr. 478 als neue Firma iy etragen: Tabakwaren - Großhaude Inhaber: Alfred Ludwauowsl

Gustav Mahatsek Wien. befugt nux der Abwicklex selbständig. Reg. A 34/183 Sam. Z. Deutscher, Wien (11. Schiffamtsgasse 10). stellt zur Abwicklerin: Juliane Riedl, ] Vertretungsbefugt nux die Ab- wicklerin selbständig. Reg. A 37/22 Sig. Weis, Wien (T1, Karmeslitergasse 5). Abwickler: Hermann Friedrih, Wien. Vertretungsbefugt nur der Abwickler. Reg. A 37/98 a Zloczower «& Co., Wien (XXR., Treustraße 77). Bestellt um Abwickler: Friedrih Reiff, Wien. ertretungsbefugt selbständig.

Pinkas, . Wien um Abjwwickler:

Liquidator:

e.G.m.u.H.

* Treuburg, den 16. Mai 1939. Laboratoriums-

Lizenzverwertungs - Gesellschaft mit beschränkter Hastung in Liquida- tion, Wien (1., Rotenturmstraße 11). I. Mit Beschluß der Generalversamm- [lung vom 27. 12, 1938 wurde die Fort- seßung der Gesellschaft beschlossen. Ge- [löscht die beiden Liquidatoren Dr. Georg Fisher und Willibald Fuchs. Hauptversammlung vom 27, 12. 1938 hat die Umwandlung der Gesellschaft durch Uebertragung des Vermögens auf den eittzigen Gesellschafter Julius Köstl in Wien -beshlossen. Mit dieser Ein- die Gesellschaft aufgelöst Außerdem

Wiehl, Bz. Köln. „__ [LOLOI Genossenschaftsregister Nr. 77 1939 bei der Bullen- cheidt und Um- H. in Scheidt bei eingetragen: i Beschluß der Gene- April 1939 auf- ind bestellt:

Die- im Handelsregister A mi Bestellt zum

Nr. 374 eingetragene offene Handl gele idalt ¡Carl Neumann n Sohn“ ist aufgelöst. Die Firma laul jeßt: Adler-Apotheke uud Drogeb handlung. Junhaber: Alfred Nel mann, Apotheker in Treuburg, * Treuburg, den 17. Mai 1939.

ivurde am 30. Mai

m. b. S,, haltungêgenossenschaft S

cic Bestellt zum Josef Racz in Rechniy. Ver- etungsbefugt nur der Abwickler.

Aeg. C 27/158 Gesellschaft zur Ver- iltung und Verwertung von _Ver- lögenschasten m. b. H., -Wien (1, fihtegasse 10), Als Geschäftsführer ge- Diplomkaufmann benze und Dr. rer. pol. Bruno Dam- Eugen Papacek,

Drabenderhöhe nossenschaft ist durh B ralversammlung vom 5. Zu Liquidatoren find b st Claas, Landwirt 1in_ Scheidt, Nohl, Gärtner in Scheidt.

Mai 1939.

38/240 Brandstädter «& Goslar.

(1. Opernring 1B. Gustav Ma- Vertretungsbefugt nur

Veränderung: Verbrauchergenossen- schaft in Jerstedt. Neue Saßun@ böm 5. März 1939. Gegenstand des Unter- nehmens ist: a) den Einkauf von Be- darfsgütern im großen und die Abgabe an die Genossen im kleinen zu günstigen Preisen gegen Barzahlung, b) die Her- stellung und Bearbeitung von Bedarfs- aütern in eigenen Betrieben, Vermietung eigenem Grundbesiß.

Amtsgericht Goslar, den 1. Juni 1939.

b) August L i Wiehl (Bz. Köln), den 31.

hatsek, Wien. E Amtsgevicht.

der Abwickler selbständig.

Reg. A 39/13 Walter Michalup, Wien (VII,, Schottenfeldgasse 24), Be- stellt zum Abwickler: Dr. Robert- Nietel, Vertretungsbefugt nur der Ab- wickler selbständig.

Reg. A 40/60 a Jgnaz Fränkel «& Cv., Holzhandelsgesellschast, Wien (V., Obere Amtshausgasse 11). stellt zum Abwickler:

und die Firma wird noch bekanntgemacht: Den Gläu- bigern der „Zapro“ Zahnprothetische Laboratoriums- und Lizenzverwertungs- Gesellschaft mit beshränkter Haftun Liquidation, die sih binnen sechs Mo- naten nach dieser Bekanntmachung zu diesem Zwecke melden, ist Sicherheit zu sie nicht Befriedigung verlangen können.

Neueintragung: Laboratorium Julius Köstl, Wien (Erzeugung von Zahnprothesen straße 11). Zahntechniker, Wien. durch Umwandlung der „Zapro“ Zahn- prothetishe Laboratoriums- und Lizenz- verwertungs-Gesellschaft mit beshränk- ter Haftung entstanden.

Mann; ei ‘agen: B 135 11. 4. 1939 Kabelvel Men: GumbH. Fröndeuberg - Ruhr. i Firma ist nach beendigter Liquidatiot

Genossenschafts- r- und Dar- eingetragene beshränkter Hasft- pflicht in Bergisdorf ist heute folge1 eingetragen worden: Gegenstand des ießt noch: von Masch

Gn.-R. 48a Fn das C register der Ländlichen Spa Bergisdorf,

Amtsgericht Wien.

Am 10, Mai 1939.

__ Neueintragung:

A 3900 August Grüttert, Wien

Voldwaren im kleinen, IX., Alserbach- JFnhaber: August Grüttert,

B 133 92. 5. 1939 Messingiet Henossenschaft Unna Aktien-Gesellschaft in Unit, oflicht in Be Durch P dex Hauptversamnli vom 14. Dezember 1938 sind die Ÿ bis 20 der- Sabungen geändert u durch die §8 6—8 (Vorstand), 9-1 (Aufsichtsrat), 17—20 (Hauptverjan lung) und 21—23 (Geschäfts[1l

Wohnungen

Unternehmens

senschaftlihe Nußung

: A 4“

inen und Geräten.

Zeiß, den 30. Mai 1939. Amtsgericht.

Karl Seyfried, Vertretungsbefugt nux der Ab- wickler selbständig. :

. Reg. A 40/144 Eugen Lang, Wien (IV., Argentinier Straße 13). Bestellt zum Abwickler: Friedrih Dürler, Vertretungsbefugt selbständig.

Reg. A 41/130 W. Willinger, Wien (1, Kärtner Straße 28). Bestellt Abwickler: Albin Lackner, Wien. tretungsbefugt nur der Abwickler. Reg. A 41/202a M. Sandmann, Wien (I., Laurenzerberg 3). Bestellt zum Abwickler: Dipl.-KFaufmann Ru- dolf Rößner, Wien. nur der Abwickler, Reg. A 42/229 a D, Kaufer, Wien (TIT., Großmarkthalle, und VII., Burg- Bestellt zum Abwickler: Friedrich. Gottwald, Wien. Vertretungs- befugt nux der Abwickler.

Reg. A 43/150 a Jetty Klein «

Bestellt zum Abwickler: Josef Hruschka, Wien. . Vertretungsbefugt nur der Abiwwickler. j

Reg. A 43/193 Friedrich Bleier «& Co., Wien (VII., Schottenfeld August Ahlborn, Wien, zum Vertretungsbe wickler selbständig. Req. A 46/2 Bennoplaß 8}. Dr. Waltêrx Schreiber Vertretungsbefugt nur; der Abw Reg. A 46/65 Jénö Rosenfeld «& Co., Wien (V, Spenger stellt zum Abwickler:| . quarda, Wien. der Abwickler. Reg. A 47/11 a Friedmann «& Co., Nesidenz-Atelier für moderne Photo- gèaphie, Wien (I., Fleishmarkt 1). m Abwickler: Karl Perneder, ertretungsbefugt nur der Ab-

r. J. Werber, Wien 9, Hauptnieder-

Heinsberg, Rheinl. Genossenschaftsregister Nr. 13 wurde heute folgendes einge- tragen: Die Firma der Genossenschaft Spar- und Darlehnskasse Op- hoven, e. G. m. u. H.

Heinsbera (Rhld.), am 15. Mai 1939.

Das Amtsgericht.

Rotenturm- Julius Köstl, Die Firma ist

Veränderungen: 4 Stoiber «& Staufer mecha- stätte, Wien (V. St. Jo- 2. Eingetreten als Gesell- Karl Stoiber, Mecha- Nunmehr offene 1, Fanuax 1939 j n DANee N Comp., : erven- und Spirituosen- ; X, Heiligenstädter Stra / p nternehmen ist von Dr. 1 auf Franz Demmel, Kau len, Übergegangen. j chwarz « Nedwid, Wien enhandel im großen mit des Handels mit Lebens- j Mariahilfer Die offene Handelsgesell- | Ausgeschieden die terin Marie Schwarz.

6 Seideuwirk- und Strick- k „The York““ Juhaber lmuth, Wien (VIlII., Al- Das Unternehmen ist nuth auf Franz Mayer, und Fosef Klena, Kauf- , Übergegangen. sgesellschaft seit 1. April rma geändert in: - Seiden- Strickwarenfabrik „„The yer & Klena.

ulkan « Neu-

Karl Kusel, nur der Ab-

Bekanntmachun

tossenschaftsregister Nr.11 es eingetragen: d Darlehnskassen-Ver- in Schönwalde führt Raiffeisenkasse Schön- eingetragene

Schenk, Straßen- und Tiefbauunik nur der. Abwickler

nehmen, Walzenbetrieb in Um H. Senk ist aus der Gesell!

Fn unser Ge1 ist heute folgend Pellner Spar- un ein, e. G. m. u. YŸ., fortan die Firma: : walde, Kreis Heiligenbeil, e Genossenschaft mit unbeschränkter pfliht in Schönwalde“. Amtsgericht Zinten,

Vandelsgesellshaft seit Mig Lahr, Baden. Genossenschaftsregister Bd. T O.-Z. 39, IT O.-Z. 23: Landwirtschaftliche Ein- und Verkaufsgenossenschaft Shuttertäl, Amt d). m. b. H.: geändert in: „Landw. Ein- u. Verkaufsgenossenschafi Schuttertal bei Lahr eingetragene Ge- nossenschaft-mit beshränkter Haftpflicht“.

Wismar - Handelsregister Amtsgericht Wismar. Eingetragen am 2 3 Mai 1939. Neueintragungen: A 294 Carl Lau, Siy Seestadt Wismar. FJnhaber: Lebensmittelhänd- ler Carl Lau in Seestadt Wismar. A 295 Friß Gödecke, Siy Seestadt ber:_ Kaufmann Frib Gödecke in Seestadt Wismar. Eingetragen am 27. Mai 1939. Veränderungen: A 50 Carl Elsner, Siy Seestadt Inhaber ist jeßt der Kauf- lsner in Seestadt Wismar. t das Ge- rich Elsner

Vertretungsbefugt 30. Mai 1939.

üllichau. c E Genossenschaftsregister Amtsgericht Zülliclfau. Veränderungen :

Gn.-R. 5a Padligarer Darlehnskasse e. G. m. u. V. A Beschluß der Generalver- 94. April 1938 lautet Obraberger Spar- und G. m. u. H. in Obra- Schwiebus. Die in 1 Ortschaften

werl ist Wilhelm Lüken, Holzwattl gasse 124). N

Gegenstand des Unternehmens ist er-

weitert auf-3. die Milhverwertung auf

gemeinschaftlihe Rechnung und Gefahr;

4. die gemeinschaftlihe Benüßung von

genossenschaftlihen Einrihtungen, Ma-

shinen und Geräten.

Lahr, 27. Mai 1939.

Amtsgericht.

N Futtermitteln, | n R eir Wismar. H. in Padli-

jammlung vom die Firma jeßt: Darlehnskajje e. berg, Krs. Züllichau- ‘8 3 des Statuts bezeihnete! l sind geändert worden Padligar 11 berg, Radewiish in Früchtenau.

5. Musterregister.

8ländischen Muster werden eipzig veröffentlicht.)

Komman

Wismar. mann Erich Die bisherige schäft an den verpachtet.

Wohlau. Amtsgericht Wohlau, 27. Mai 1939. H.-R. A 296 Modehaus Karl Arndt, andelsgesellschaft seit 1. Januar 1987. Als Gesellschafter ist der Kaufmann Paul Bode, Guhrau, eingetreten.

Cordes ist aus der Gesellscha!

Judustrie, 6,8 Ed blut

Georg 2 Prokura (N

Measkirech.

dreas Klena Genossenschaftsregister Bd. T O.-Z. 22:

fugt nur der Ab-

é Sorofkin, Wien Bestellt ‘zum

ein Langenhart eGmuH.: Die Genossen- die Firma Landw. Bezugs- u. Absatverein Lan- Amt Stockach, e Genossenschaft mit unbeshränkter Haft- pfliht mit dem Siß in Langenhärt. An Stelle des Statuts vom 20. 1. 1908 ist das neugefaßte Statut vom 10. 4. 1939 getreten. Gegenstand des Unter- nehmens ist: die Milchverwertung auf gemeinschaftlihe Rechnung und Gefahr sowie gemeinsame Maschinenbenüßung (6. Mai 1939).

Genossenschaftsregister Bd. T O.-Z. 61: Verkaufsgenossen- haft Roth, Amt Meßkirh, e.G.m.b.H. Gesellschaft

u. Verkaufsgenossenschaft eingetragene

beschränkter dem Siy in Roth. An Stellé des Sta- t1:ts vom 829. 5. 1930 ist das neu Statut vom 8390. 4. 1939 getreten.

/ Wohlau. ; Weimar. 30. Mai 198 h eingetragene se 15). Be- lfons Sala-

Vertrétungsbefugt nur

m Abwickler: rtretungsbefugt

R -

tei“ 10/114 Brigittenauer Mol- Pisk, Wien (XX.,

Bestellt zum

Dreyxel, Wien.

nur der Abwickler

1235 a Mayer «& Klamper „Erdbergstraße 61). Be- » Wien, Verteetl Alexander Frey-

ler selbständi ingsbefugt nur der

Nr. 167 ist heute eingetragen "Sid Apolda.

Reformhaus Margarete vF R Y Ge cäftsinhaberin

Musterregister. Jm Musterregister des Amtsgerihts da wurde eingetragen:

Nr. 857 Firma Et

Wolfac à Veränderungen: .

,„Bad Rippoldsau Aktien- in Vad Rippoldsau“‘. Otto Hauff ist als Vorstandsmitglied ausgeschieden; an seine Stelle ist Hubert Hassert, Direktor in Bad Rip 1m Vorstandsmitglied bestellt. en 30, Mai 1939. Amtsgericht,

nil Maschauer in

für Blusenschoner,

immer 2080,- Flächenerzeugnis,

Schubfrist drei Jahre, angemeldet am

95. Mai 1939, 11,50 Uhr.

Apolda, den 25. Mai 1939. Amtsgericht.

gesellschaft

. Siegfried

i L tretung WeErnigor o Wernigerodt, [hin 00e wickler selbständig.

Reg. A 47/33 (1X, Georg-Sigl-Ga lassung der Reichenberg). Josef Busch, Wien. nur der Abwickler. Reg. A 50/23 Guttmann «& De- muth, Wien (1,, Salztorgasse 1). Be- stellt zum Abwicklex: Friedrih Wes8z,

den 29. i: 4 f, egister Abteilung Hudol Handelsregis 9A S

Musterregister Bd. IV. Jm Mai 1939 haben wir eingetragen: Nr. 1210 Joh. Fr. Spaethe, Gere... Ein offener Briefumschlag, enthaltend 4 Abbildungen für Teppiche, und zwar

Zerbst. Amdltsgericht Zerbst, den 30. Ma Ïl die Firma Carl Zänsdorf

Jnhaber ist jeßt der Kürshnermeister Franz Zänsdorf T Zerbst. !

Genossenschaft

Vertretungsbefugt Haftpflicht

Flora Weise gasse 6). Bestellt di Gioxgio, Wien. gt nux der Abwickler.

F hrikant

F «c Eig A N ceae vi aw t iem a MAR