1939 / 131 p. 13 (Deutscher Reichsanzeiger, Sat, 10 Jun 1939 18:00:00 GMT) scan diff

Bentralhandel8regifterbeilage zum Neîichs- und Staatsanzeiger Nr. 131 vom 10, Juni 1939. &. L

Ventralhandelsregifterbeilage zum Neich8- und Staatsanzeiger Nr. 131 vom 10. Juni 1939, &. 3

—,

ti

Darmstadt. [14208] Handelsregister Amtsgericht Darmstadt. Abt. 3. Darmstadt, den 25. Mai 1939, Veränderungen: A 2560 Karl Weilmünster, Darm- ftadt, Die Niederlassung ist nach Pfungstadt verlegt worden. (Fabrik- straße 25, Seifen-, Parfümerie- und Toilettenartikel-Großhandlung.) Darmstadt, den 26. Mai 1939. A 2087 Dr. Jug. Hans Heymann, Darnmstadt. Heinrih Heiter, Kauf- mann in Darmstadt hat Prokura. Darmstadt, den 27. Mai 1939. B 511 Hessische Mehlhandelsgesell- schaft mit beschränkter Haftung, Darmstadt. Kaufmann Josef Merl in &rankfurt a. M. ist zum stellvertreten- den Geschäftsführer bestellt. Darmstadt, den 31. Mai 1939, A 2342 Gustav Groß. Nachf., Darmstadt. (Bismarestraße 17, Bau- stoffgroßhandel.) Die Gesellschaft ist mit Wirkung vom 1. Mai 1939 an auf- gelöst. Der seitherige Gesellschafter Emil Andreas Schäffler, Kaufmann in Darmstadt, ist nunmehr Alleininhaber. Darnistadt, den 1. Juni 1939. Erloschen; Wartensleben «& Levi, Die Vertretungsbefugnis rs ist beendet und die erloschen.

EUrich, [142] ; Handelsregister ¿ Anmtsgericht Ellrich, Südharz. Ellrich, den 2, Zuni 1939. ¿ eränderungen : A 421 Möbelhaus Betzold Ellrich.

Die Firma lautet fortan:

Möbelhaus Friedrih Betold in Ellrich. 9. Das

Nr. 321 J. S. Woll Nu. 332 Wilhelm

Nr. -378 Julius Nx. 471 C

Kurt Worzbah ist niht mehr Ge- | sellschafter vertretun berechtigt ist. Die [häftöführer Zum weiteren Geschäfts- glei e Eintragung ° erfolgie® bel dem ührer ist bestellt der Kaufmann Alfred CNCLgertGt in Bonn für die weig- Kohmes in Dresden. niederlassung in Bonn unter der irma 1881 (bisher Blatt 12 349) Sigis- andelsgesells<aft Borjans & Cie., mund Uhlemann, Dresden (Chems- ÿlveigniederlassung von Gebr. Röch- niver Str. 79). ling, Duisburg, in Bonn. Der Kaufmann Albert Si ismund| A 6705 Bauunternehmung W. Ka- Uhlemann in Dresden ist jezt Jnhaber. | pell «& Co. in Duisburg-Hamborn Er haftet nicht für die im Betriebe des (Kaiser-Friedri -Straße 162), Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten| Die Gesellschaft ist aufgelöst, Die Ge- des bisherigen Jnhabers; es gehen auch sellshafterin Frau Wilhelm Kapell ist die in dem Betriebe begründeten For- | Alleininhaberin. derungen mit auf ihn über. Die Firma A 7431 H. F. Husten Nachfolger | lautet künftig: Sigismund Uhlemann Viergrosßhandlung und Mineral: wasserverfand. A 2276 f Rer Blatt 13 984) Fran- cesco Parisi Filiale Dresden, Dres- den (Hauptniederla Triest) (Internationale Struve- Itvaße 12), Francesco

Textilwarengeshäft, Bismar>- tugal Duke Ggr Persönlich haftende Gesell- : N t gemej ait, (hafter sind die S E, Erich Bitt- hey - Geschäftsführer dee am s Lauban, und Paul Rosenkranz, anderen Prokuristen. einem nt Visa. Die Gesellschaft hat am gs tischs "1 Gesellschaft 1 Dezember Le aaen, dur Ber- Tmmeuttsche Präpar ‘etun Gesellschaft ist nur der Ge- [dritte Haftung parate mit tretung der g Fischer

i hafter Erih Bittner ermächtigt. Kaufmann Walter ea 1939: A 3596 Rösler Süß- a, M., ist ni<t mehr Geschà Ï

j ngroßhandlung Inh. Hertha

Der Kaufmann Otto Scheuerma Biber, Görliß (Großhandel mit

Pranart a. M., ist zum Geschäf! Schokoladen, Zu>kerwaren u, Dauer- ührer bestellt, tbe ha>waren, Fakobstr. 38), Fnhaber Frau B 494 Frankfurter Vaukasse Ax (aufmann Hertha Rösler geb. Schlie-

tiengesellschaft. \ hen in Görlih.

In der Fogptversammlung bo Veränderungen:

fapital um s06 g Vlossen, das Grun M Am 23, 5. 1939: A 2915 J. O. Gaf-

fapital üm 500000 N. hevabzusebon fron Nachf. Jnh. Arthur Meusel,

Die Herabsezung ist durchgeführt gt Görliß (Brüderstr. 15). Die Firma

Ou is beträgt jeßt 500 000 F

n der gleihen Hauptversammlym, L

die Saßung ent sammlung it

ändert in: Drogerie J. O. Gaf: rox Nachf. Inh. Martin Reigber.

$ 4 (Einteilung sprechend geändert in

F \ ( YCrUN! ; ;

40 Aktien j apitals iy

ber ist jeßt der Drogist Martin e e in Görliß. Der Uebergang der zu je 12500 NA Nenn i betvag) und $ 24 (Stimmrecht) sowie die

in dem Betriebe des Ge äfts be rün- Nr. 109: Firma r tedizinal-Dto- x - deten Forderungen un erbindlih- “4 ip in | Bestimmung des $ 29 (Sa u erie Heinz BVBolduan“‘, Siy in rungen) neu hinzugefügt wor igl ut

feiten ist E n Cetoenba des Mee \ : i net Ur afts dur artin Reigber ausge- O Inhaber: Heinz Bolduan in jenigen Gläubigern, deren Fords N {häfts d tmahung begründe

fteiner, Görliß; Schober, Görlitz; Kabit, Görlitz; arl Trautmann, Görliß; Nr. 508 Louis Karger, Görliß; Nr. 532 Niederschlesische Schuh- warenfabrik Kallmann Gebr., Gör: liß; Nr. 617 N. Goldstein, Görlit; Nr. 628 Wilhelm Werner, Görlitz; Nr. 633 Wilh. Kaiserbrecht, Görlitz; Nr. 649 Moritz Dresel, Görlitz; Nr. 693 Richard Kassel, Görlitz; Nr. 706 A. Katschinski Nachfolger Hugo Neumann, Görliß; Nr, 842 August Marschner Inh. Karl Dessau, Görliß; Nr. 867 Otto Preuße, Görliß; Nr. 868 Friß Krü: ger, Görliß; Nr. 888 Hermann Kit- tel, Görliß, Nr. 1012 Otto John, Görlitz; Nr. 1134 C. G. Reiz, Gör. li; Nr. 1255 Separatoren-Jndustrie Rudolf Gassenheimer, Görliß; Nr. 1351 Carl Walllach, Görliß; Nr. 1427 Emil Viebah Nchflg., Görlitz; Nr. 1483 Richard Ullmann chem. Teerprodukte, Görliß; Nr. 2118 Hermann Faber «& Gabriel Thon- hauser, Görliß; Nr. 2536 Erwin Baum Maschinenfabrik und Appa: rate-:Vauanstalt, Görliß; Nr. 2558 Wüäschefabrik Kunz Kommandit- esellschaft, Görliß; Nr. 1484 Karl Bießner, Görlitz.

Am 3, 6, 1939: A 1273 August Weiske, Görlitz.

Mainz. [14257] Fn unser Handelsregister wurde heute bei der offenen Handelsgesells<haft in Firma „Gebr. Astheimer““ mit dem Siy in Mainz-Bischofsheim „einge- tragen: Wilhelm Astheimer IV. ist aus der Gesellshaft ausgeschieden. i

Mainz, den 3. Funi 1939, Amtsgericht.

[13977

,_ Ein Kommanditist ist aus der Gesell- [haft ausgetreten. Die übrigen drei Kommanditisten haben ihre Einlage erhöht.

und Genußmitteln, O0 5, Klasingstraße Nr. 15/17).

JFnhaber: Robert Willy Otto Duscha, Kaufmann, Leipzig.

Veränderungen:

A 735 Richard Franke «& Sohn vorm, Hoffmann «& Ohnftein (Buch- delsregister Abt, A ist heute bei der handlung und Schnittmusterherstellung, Firma Friedrich Linnenkohl und |C 1, Querstraße 26/28). Î : Sohn, Landesprodukte, Holzhausen | Die persönlich haftenden Gesellschafter b, Homberg, Vez. Kassel, folgendes | Richard Franke und Richard Gerhard eingetragen: i Franke haben ihren Wohnsiy in Mark Ä Der bisherige Gesellschaf Lia L nes des Carl Otto Li hl ist alleini Rösler ist erloschen.

Fim Die Ck m E 26 874 Friedrich W. Bachmann, Homberg, Bez. Kassel, 17, April 1939. Ch E Berufsfleiversabrik Das Amt3geric N 22, Rü>ertstr. 21).

E L h Jnhaberin jetzt: Klara verehel. Bach- N mann geb, Groß, Leipzig, an die der Verwalter im Könkurse zu dem Ver- mögen des bisherigen Jnhabers das Handelsgeschäft samt dem Firmenreht veräußert hat, Sie haftet nicht für die im Betriebe des Geschäfts entstandenen Verbindlichkeiten des bisherigen Allein- inhabers; es gehen au<h niht die im Betriebe begründeten Forderungen auf sie über. Die Firma lautet künftig: Friedrich W, Bachmann.

27 803 Hans C. Backeshoff (Groß- handel mit Baubeschlägen, C 1, Gerber- straße 16). : Prokurist: Hermann Max Josef Hans Leuthold, Leipzig. : B 554 Elster-Heim Gesellschaft mit beschränkter Haftung (N 26, Pittler- straße 26). i Büunkd(rektor i. R. Curt Bach ist niht mehr Geschäftsführer. | A 626 Moriß Bauermann (Textil- vertretungen, N 22, Georgstr. 19. Die Prokura des Friedrih Mohr ist

erloschen. 4 Erloschen : 25 063 Heinrich Grenikßer. 27 407 Leo Broskowski «& Co. (Die peigu s mig ist aufgelöst und die irma erloschen.

A 1306 Carl Wilhelm Blell. A 4405 Georg Fischer Automobile, | (Der Kaufmann Horst Purfürst, Leip- zig, hat das Handelsgeschäft erworben und mit seiner auf Blatt 4453 einge- tragenen Firma M, O. Richard Müller vereinigt.)

Dem Rudolf Gerhard rankfurt ‘a, M. ift Pro Sr. vertritt die Ge ellschaf

Homberg, Bz. K assel. H-R. A 114. Jn das hiesige Han-

in be:

furt

ran tsführer

[14241]

Meerane, Sachsen. Handelsregister Amtsgericht Meerane (Sachs.). Meerane (Sachs.), den 3. Funi 1939, Neueintragung: A 209 Albert Wolf, neuzeitlicher Vürobedarf, Mecrane (Handel und Vertrieb von Bürobedarfs- und Orga- nisationsmitteln). Geschäftsinhaber ist der Kaufmann Max Albert Wolf, Meerane.

Meerane, Sachsen. Handelsregister Amtsgericht Meerane. Meerane (Sachs.), den 5. Juni 1939. Veränderungen: H.-R. A 83 Adler-Drogerie, Gu- stav Arnhold, Juh.: Rudolf Bibach, Meerane. Der Fachdrogist Franz Wil helm Rudolf Bibach ist ausgeschieden. Die Firma lautet jeßt: Adler-Dro- gerie Lothar Gottschalk. Der Fach- drogist Lothar Gottschalk, Meerane, ist Fnhaber. Er haftet niht für die im Geschäftsbetriebe des bisherigen Jn- habers begründeten Verbindlichkeiten. Auch gehen die im Geschäftsbetriebe des bisherigen Fnhabers begründeten For- derungen nicht auf ihn über.

Memel, “U Jun unser Handelsregister ist heute in Abt, A unter Nr. 1406 die Firma Venno Lenuweit-Memel und als deren Fnhaber der Kaufmann Benno Lenuweit in Memel eingetragen worden, i

Als Geschäftszweig ist ein Manufak4 turwarengeshäft angemeldet,

Memel, den 1. Juni 1939.

Amtsgericht. Abt. T7,

Münster, Westf. Handelsregister Amtsgericht Münster i. W. Veränderung: 6, Juni 1939.

A 2445 Joseph Reuter, Telgte. Der Kaufmann Heinri<h Reuter in Münster ist als persönlich haftender Ge- sellshafter eingetreten. Die Firma ist geändert in „I. Reuter o. H.“ die offene Handelsgesellschaft hat am 1. 1. 1939 begonnen, Zwei Gesellschafter ver- treten gemeinschaftlih, der Gesellschaf ter Joseph Reuter sen. in Münster je- doch ist a einvertretungsberectigt. Der Siß der Firma ist nah Münster ver- legt, die dort bisher bestehende Zweig- niedértassung: ist -aufgehoben,

| Donau.

Sg a ean e mor Amtsgericht Neuburg (Donau). Neuburg (Donau), den 2. Juni 1939, Venachrichtigung: : Die im H.-R. Nördlingen Abt. A Bd. [l Nr. 95 eingetragene ¡Firma Abr. Vühler, Siy: Nördlingen, deren JFn- haber der Lederhändler Abraham Bühs ler, Nördlingen, war, soll gemäß $ 31 Abs. 2 H.-G.-B. und $ 141 F.-G.-G. von Amts wegen gelösht werden. Es werden deshalb der B der Firma

Eschershausen. [14225] Handelsregister Amtsgericht Es ershausen. Eschershausen, den 2. Juni 1939. Erloschen: A 31 A. Bach, Hehlen. Von Amts wegen gemäß $ 31 Abs, 11 H.-G.-B., $ 141 F.-G.-G. gelöscht.

: . ter Wilhelm in Duisburg (Manufaktur- u. Mode-

ivaren, Kurz-, Weiß- u. Wollwaren, Damen- u, inderkonfektion, Beekstraße Nr. 41/47).

Die Vermögenseinlage eines Koms- manditisten ist berabgesegt und gleich- zeitig ist ein Kommanditist neu ein- getreten. B 2070 Gafiftätten:Verwertungs- | gese;lschaft mit beshränkter Haf- tung in Duisburg (Sternbushweg Nr. 69 a), Durch Beschluß der Gesellschafterver- sammlung vom 11, Mai 1939 ist der L 1 Gesellschaftsvertrag geändert im 8 4 Der Kaufmann f (Vertreterbefugnis), Ernst Ständer Hultsh in Dresden ist jeßt Juhaber. | ist dur< Tod und Karl Schulte durch A 4050 (bisher Blatt 24 070) Bruno Niederlegung seines Amts als Ge- Rudolph, Fachgeshäft für Vüro- shäftsführer ausge chieden. Frl. Emilie maschinen, Dresden (Trompeter- Hellenbru> in seldorf T zum Ge- straße 18 1), \häftsführer bestellt und efugt, die Einzelprokura ist erteilt an Alfred | Gesellschaft allein zu vertreten; ihre Emil Convad Lehmann in Dresden, Prokura ist erkoschen.

Blatt 22179 Werner Pause, Dres-| B 2135 Peter Fix Söhne Aktien- den (Fabrikation von Damenhüten, | gesellschaft in Duisburg (Hafen- Pillnißer Str. 493.

ist nah

be>en C). Die Handelsniederlassung Der Regierungsbaumeister a. D. Berlin verlegt worden. ülheim-Speldorf und

Peter Fix in Erloschen: der Aaufinülint Hans Krausni> in Blatt 22 781 Frit Pollet, Dresden. | Duisburg sind zu weiteren Vorstands- Blatt 21 497 Selig Rauchmann Oel-

mitgliedern bestellt. Die Prokura des Vertrieb, Dresden. i M

Hans Krausni> ist erloschen. A 3190 Gottlob Weber «& Co., Dresden.

Nach Auflösung der Gesellschaft.

ssung in

Jena. Transporte,

{14242] Handelsregister Amtsgericht Jena, den 5. Juni 1939. Neueintragung: A 1664 Schuh-Knauer, Josefine Knauer in Jena, nh. Frau Josefine Knauer geb. Conradi in Jena.

Flatow, Grenzmark. Amtsgericht Flatow,

den 12. Mai 1939, Neueintragung im andelsregister A

[13963] {14258] Freiherr von Parisi des Rudolf in Triest ist als persönlich haf- tender Gesellschafter eingetreten; seine Prokura ist erloschen. 780 Reinhard Schwerdtner, e Gee Tee (u Gewürzhandlung, Jena. [14243] Anm Schießhaus 17). Handelsregister inri<h Wilhelm Amtsgericht Jena, den 5. Juni 1939.

Neueintragung: A 1665 Hotel zur Sonne Walter Tröbst in Jena, Geschäftsinhaber Gastwirt Walter Tröbst in Jena.

lossen aeben I lhlosse worden sind, muß, wenn \ie [ih hi sechs Monaten nah der Peer machung zu diesem Zwette melden

Sicherheit geleitet werden, joweit sie niht Befriedigung verlangen önnen B 601 Milchversorgung Franksurt am Main gemeinnügtige Gesel schaft mit beschränkter Haftung, Der Landwirt Fohann J. BVirkenhol, vankfurt a, M., ist zum weiteren Ge chäftsführer bestellt, B 606 Liegenschaften Gesellschast ur Treu Gesellschaft mit be {ränkter Haftung.

Kaufmann Theodor Bernhard, rank urt a. M., ist ni<t mehr Geshäftz, ührer. Wirt <haftstreuhänder c, pol. Eduard Nels, Fvankfurt a M, ist zum Geschäftsführer bestellt B 671 Holz andelsgesfellshaft mit beschränkter Haftuug.

Durch “od A der Gesellschafter bon 11, Mai 1939 ist die fru I mtf elöst und der Kaufmann org Neigl Frankfurt a, M,, jun alleinigen wi>ler bestellt worden B 390 Andreae Ñoris Zahn A tiengesellschaft.

Dem’ Otto Werner in Mannhdim ij ür den Betrieb der Zweigniederlassung Mannheim Gesamtprokura erteilt. Er vertritt die Gesellschaft in Gemeinschaft mit einem Vorstandsmitglied, Ti gleihe Eintragung für die Zweiy niederlassung Mannheim mit dem Zu say: - Filiale Mannheim - wird bein Amtsgericht Mannheim erfolgen,

Verichtigung:

B 389 Vereinigte Deutsche Me tallwerke Aktiengesellschaft. “Dit Veröffett

A 3486 Maßkorsett-: u. Leibbinden- Fabrik Lotte Reichelt, Görlitz (Kleine Sattigstr. 6), Die Prokura des Paul Brämer ist erloschen.

A 3491 offene Handels8gesellshaft Paul Seeliger Holzgroßhandlung, Görliß (Adolf-Hitler-Str. 12), Die Gesellshaft ist aufgelöst. Der Kauf- mann Martin Soeliger in Rabishau i, JFsgeb. ist alleiniger Fnhaber der irma.

A 3502 offene Handelsgesells<haft Ge- schwister Linke, Görliß (Herren- artikel-Geshäft, Jakobstr, 5a). Die Ge- sellschaft ist aufgelöst. Jnhaber ist jeßt der Kaufmann Georg Neuenburg in Görliy. Der Uebergang der im Be- triebe des Geschäfts begründeten For- derungen und Verbindlichkeiten auf den Erwerber Georg Neuenburg is aus8ge- shlossen.

Am 25, 5. 1939: A 2783 F. Zimmer, Görliß (Eisenwaren - Gro handlung, Demianiplay 33). Dem Kaufmann Ru- dolf s in Weinhübel ist Prokura erteilt,

___ Am 1, 6. 1939: A 3472 Artur Plonka Glasgroßhandlung, Penzig, O.L. Dem Frl, Maria Biberger in Penzig ist Prokura erteilt,

Am 2. 6, 1939: A 2777 Rotunda: verk Jos. Mayer, Görlitz (Rausch- walder Str. 38 d/e). Dem Jngenieur

Herbert Gummi in Görliß ist Prokura

erteilt.

Erloschen: Am 23, 5. 1939: A 3417 Hermann Vaumgarten, Görliß. Am 24, 5. 1939: A 3424 Kutt Hervt- wig Elektro-Großhandlung, Görlit. Am 25. 5. 19389: “A 2398 Willy O. auer, Görliß, u. A 3452 Erstes örlißer Reitinstitut Walter Rothe, Görliß. Am 2. 5, 1939: A 3158 Dehn «&

Co., Görlitz. Veränderungen: Am 11, 5. 1939: B 387 Maschinen- fabrik W. Roscher G. m. b. H,, Görliß (Reichenbacher Str. 3), Die Prokura des Humbert Fischer ist er-

loschen. Am 23. 5. 1939: B

A 1683 Darmstadt. des Liquidato Firma

Flatow, Grenzmark. Amtsgericht Flatow, den 30, Mai 1939, In unser Handelsregister Abt. A i bei Nr.» 41 folgendes eingetragen worden:

Die Firma Ofenfabrik Grunau Emil Conradt in Grunau lautet leßt: Ofenfabrik Grunau Emil Con- radt Jnh. Karl Possekel in Grunau. Inhaber ist: Kaufmann Karl Possekel in Königsberg (Pr), * Dem Keramiker Johannes Hummel in Grunau und dem Kaufmann Alfred Hammervmeister (n DOnevemuhl ist Gesamtprokura er-

teilt.

Bei Erwerb des Geschäfts dur<h Karl Possekel ist der Uebergang der im Be- triebe des Geschäfts begründeten Forde-

rungen ausgeschlossen.

[14226]

st

Dessau-Rosslanu. [14209] Handelsregister Amtsgericht Dessau-Roßlau. Veränderungen: A 7 Roßlauer Seifenfabrik G. lemming, Dessau-Roßlau. Der Kaufmann Arno Flemming, Dessau- Roßlau, hat mit Wirkung vom 18. März 1939 das Geschäft mit Aktiven und Passiven übernommen. Er führt das Geschäft unter der alten Firma fort. Die Vertretungsbefugnis der Witwe Anna Flemming, geb. Schmidt, ist erloschen.

Detmold. Handelsregister Amtsgericht Detmold. Detmold, den 6. Juni 1939. Neueintragung: þ.-R, A 977 Carl Meier Möbel- fabrik Heiligenkirchen b. Detinold (Heiligenkirchen). Carl Meier, Heiligenkirchen.

Fnhaber: Fabrikant

Prokurist: Konrad Daum, Detmold, ist Einzolpro- Hurra erteilt.

Kirchen. [14244] Amtsgericht Kirchen, Neueintragung: H.-R. A 339 am 30, Mai 1939 Hein- rih Cordes, Niederschelderhütte, Kurz-, Woll-, Weiß-, Manufaktur- waren und Konfektionsgeschäft. Inhaber: Heinri<h Cordes, geboren am 20, Mai 1924, Niederschelderhütte, Adolf-Hitler-Straße 18, gesepli<h ver- treten dur< Heinri<h Cordes, ebenda. Maria Cordes geborene Hatfeld, Niederschelderhütte, Adolf-Hitler-Straße Nx. 18, ist Prokura erteilt.

Goslar, [14234] Amtsgericht Goslar, 6, Zuni 1939, Veränderung:

H.-R. A 923 A. Sievers u. Co. in Vienenburg. Offene Handelsgesell- haft. Die Firma ist unter Beibehal- tung der bisherigen Firmenbezeihnung am 15. 12, 1938 in eine Kommandit- esellschaft umgewandelt. Persönlich aftender Gesellschafter p der Baus- unternehmer August Sievers in Vienenburg. Es sind zwei Kommans- ditisten vorhanden. Dem Kaufmann Hermann Lindhorst in Cet und dem Dipl.-Fng. Herbert "di ay in Bad Harzburg ist Prokura que dié Polin eteluzs und für die beiden

Eberswalde, 4216] Handelsregister Amtsgericht Eberswalde, 5. 6. 1939. A 724 Hermann Wilke, Viesen-

al:

Otto Wilke ist dur< Tod Mee den. Hermann Wilke jr. ist in die Ge- eit als persönlich haftender Ge- ellscha

ter eingetreten. Eckernförde, [1421 Handelsregister Amtsgericht Ed>ernförde, den 2, Juni 1939, Neueintragung: A 375 Kaufmann Otto Hansen in Ecernförde.

Einbeek, [enl] Amtsgericht Einbe>, 30, Mat 1939. G Gia Vörckel u. Söhne, zu z21n- e . |

Inhaber: Fabrikant Otto Vörel in Einbe>. Prokura: Formstechermeister Alfred Vörtel, :

Einbeck, {14219] Amtsgericht Einbe>e.

August Brecht u. Co., Nähr: mittelfabrik, Einbeet. Gesellschafter: Kaufmann August Brecht u, Charlotte Brecht geb, Stumme, beide in inbe>. Offene Handelsgesellschaft seit dem 1, Februar 1939,

Diisseldorf, {14213] Handelsregister Amtsgericht Düsseldorf. Düsseldorf, den 5. Juni 1939, Veränderungen: B 4946 Eisenerz-Gesellschaft mit beschränkter „Haftung Zweignieder- lafung Düsseldorf, Düsseldorf. Durh Gesellschafterbeschlu vom 15, Mai 1939 it der Gefell sHafts trag geändert, Der Siy der Gesell- schaft ist von Berlin nah Düsseldorf verlegt. Die bisherige Yweignieder- lassung in Düsseldorf ist leßt Haupt- niederlassung. Die Firma lautet jeßt: Caienees s Gere lsast mit be: änkter tung. (Geschäftsräume Katwellstr@ße' 14,); M I B 5284 Werbehilfe Karl Foerster Gesellschaft mit beschränkter Haf: tung, Düsseldorf. Carl Foerster ist durch Tod als Gesellschafter ausgeschie- den. Zum Geschäftsführer ist bestellt Witwe Carl Foerster, Else geb. El- bracht, Kauffrau in Düsseldorf. B 5353 S. Müller « Co. Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung mechanische Kleiderfabrik, Düissel- dorf. Durch Gesellschafterbes<hluß vom 15, April 1939 ist der Gesellschaftsver- trag geändert. Die Firma lautet jezt H, Müller « Co.

O Kirchhain, Bz. Kassel, [14245]

| Amtsgericht Kirchhain, Bez. Kassel, 6. Juni 1939. i

A 41 Zadock Stern Sohn, Kirch:

hain, Bez. Kassel.

Die Firma ist erloschen,

Köslin, (14247] Amtsgericht Köslin, den 3. Juni 1939. H.-R. A Nr, 721 Julius Schröder «& Co., Köslin: Das Handels eschäft ist unter Beibehaltung der bisherigen Firma auf den Kaufmann Max Schröder in Köslin übergegangen. Die diesem bisher erteilte Prokuva ist hier- mit erloschen.

[14259] Flensburg.

weigniederlassungen Kassel und E naBS E S t le me der Maßgabe, daß er berechtigt ist, die dia i 1 i i J E H L. [ 2D cum eten jun allen bien Amtsgericht Lilienthal, 24. Mai 1939. Jn Handelsregister A 22 ist zur Firma

D. Evers, Wörpedorf, folgende Ver- änderung eingetragen: Jnhaber der Firma ist jeßt der Kauf- mann Friedri<h Evers in Wörpedorf. Die Prokura der Anna Evers ist er-

loschen.

N HZweigniederlassungen allein zu ver- treten, au<h Grundstü>ke der Firma zu

verkaufen und zu belasten.

Deutsch Eylau,

(14235] Handelsregister

räfenthal.

Aa e Handelsregister Amtsgericht Gräfenthal,

25, Mai 1939. Neueintragung: , A- -122:.-Drahtweberei Leheften Ziegler «& Panzer mit dem Sig in Lehesten. Offene Handelsgesellshaft seit 256. Mai 1939. Persönlich haftende Gesellschafter sind der Kaufmann Kurt Panzer und dexr Schlosser August Ziegler, beide in Lehesten. Erloschen: B 5 Drahtweberei Lehesten, Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung in Lehesten. Mit Gesellschafterbeshluß vom 15, März 1939 und 7. Mai 1939 hat

Amtsgericht Deutsch Ehlau,

den 30. Mai 1939. Veränderungen; “A 415 Sortiment®slager" Feiß Sey- bert, Doutsch Eylau. Ti seit dem 1. März 1939 felhaft.

Donau. [14253]

14246] oen Handelsregister | Amtsgericht Linz (Donau).

Abt. 8. Linz am 3, Juni 1939.

Veränderungen: Einz. 4/58 Firma Friedrich Kirch- mayr «& Co., Linz. Einzelprokura er- teilt dem Hermann Knieling, Geschäfts- führer in Linz.

bach. ; i [14244 a unser Handelsregister Abt. B ist heute unter Nr, 30 die Gesellschaft mit beschränkter Haftung --Korbacher Ziegelwerke“ mit dem Siy in Kor- bach eingetragen worden. Der Gesell- shaftsvertvag ist vom 21, Mrz/2. Mai 1939, Gegenstand- des Unternehmens ist der Betrieb einer Ziegelei sowie Er- werb und Errichtung von Ziegelei- fabriken und Verwertung der erzeugten Produkte, : L Das Stammkapital beträgt 80 000 N.A. Geschäftsführer ist der Baumeister

Die Firma ist ä Konmmeanditge- Persönlih haftender Gesell- hafter ist der Kaufmann Martin Met, Berlin-Schmargendorf. Ein Kommanditist ist beteiligt. Dem Ge- schäftsführer Kurt Schultheis, Deutsch Eylau, und dein Kaufmann Alfred Hartert, Berlin-Wilmersdorf; ist Ge- samtprokura derart erteilt, daß sie ge- meinschaftlih die Gesellschaft vertreten können.

7 [14260] lichung vom 21 Aptil

1939 wird dahin berichtigt, daß die Saßung durch “Beschluß der Hauptver sammlung vom 12, JFamiar 1989 und des Aufsichtsrates vom 11. Febritar 1939 geändert und neu gefaßt ist,

Sachsen,

[1429] F andelsregister Amtsgericht Ceres! 30, Mat 199,

rloschen: H.-R, A 247 E. W. Krumbiegel «& (Co.

i [13964] Handelsregister Anttsgericht Flensburg. Abt. I11. Flensburg, den 3, Juni 1939, Zeränderungen: Z A 2407 Anthon & Söhne, Flens- urg.

Geschäftsinhaberin Witwe Marie Anthon, geb. Krause, Flensburg.

A 2842 Friedrih Hoffmann In- Fa oe Frieda Hoffmann, Flens-

urg.

Die Prokura des Friedrih Hoff- mann ist erloschen.

A 3116 Ernst Thiede Kalksand- steinfabrik, Flensburg. E

‘Dem technischen. , Kaufmaun Brung Des in Flensburg ist Prokura -er- eilt,

B 509 Flensburger Kühl- und Lagerhaus: Gesellschaft mit be: schränkter Haftung, Flensburg.

Durh Beschluß der Gesellschafter- Statt M 19. Mai 1939 it das Stammkapit 5 25 150 000 L erhöht wotden A Freiberg Lari gn, sl “fo

Erloschen: f H Suda s Sun 1939. d Hermann Lauschke, Flens- zt V Berä derung:

l, Kolonialwaren,

ga Weingroß-

Gelaniede ent Niebuhr, Wive. uli 1934 durch i Konfitüren, olger hierdur Dinslaken,

Handelsregister

Amtsgericht Dinsl

den 5. Juni 1939, Veränderungen: 1 Vandeisenwalzwerke

H.-R. B

[14212]

aken,

beschränkter Haftu B 5469 C. V. Exporthandelsgese schränkter Haftun kurist ist: Frau

Gesellschaft ng.

Daumas «& Co [lschaft mit

mit

be- g, Düsseldorf. Pro-

Annette Sto> in

Eisenach, Ï Handelsregister Amtsgericht Eisenach. Eisenach, 25. Mai 1939. rloschen:

[14220]

weigniederlassun lensburg, Sit lassung Hamburg.

Forst, Lausaitz, Handelsregifter

[13965]

g Flensburg. er Hauptnieder-

Gera. 14229]

Handelsregister

Amtsgericht Gera, am 6. Zuni 199, Veränderung:

A’ 2140 C. Kohlmann's Na

und Maschinenbau schaft Görlitz, Görliß. Das his- herige stellvertr, Vorstand8mitglied Fa- brikdirektor Johannes Heinri Meyer in Reichenbach, O. L., ist zum ordent- lihen Vorstandsmitglied und Dr. Hans

Aktiengesell-

368 Waggons- I die Gesellschaft

emäß Umwand- ungsgesep vom 5s, F . _du Uebertragung ihres Vermögens in eine offene Handelsgesellshaft unter der irma Drahtweberei Lehesten Sidi z Panzer mit dem Sig in Lehesten umgewandelt,

Daniel Weber, Korbach, stellvertretender Geschäftsführer ist der Maurermeistex Friedrih Kleine, Korbach. Oeffentliche Bekanntmachungen er- folgen im Deutschen Reichsanzeiger. Das Geschäftslokal befindet si<h Korbach,

Feinkost, handlung, lust.

Weinstuben,

Die Firma lautet jeyt: Karl Kahl, Junhaber Ernst Ruthe,

LudiDigs-

Ludwigslust.

oder seine Rechtsnach t A inibeet einen etwaigen Wider- spruch gegen die Löschung binnen drei Monaten bei dem obigen Gerichte gel- tend zu machen, widrigenfalls die Löschung erfolgen wird,

[14265] A.-G., Dinslaken. Der Gegenstand des Unternehmens i ist jeßt die Erzeugung und Verarbei- Aktiengesellschaft, tung von Eisen und Stahl, namentlich | holz. Rei die Bandeäsenherstellung, jowie die Vor- | Vorstand nahme damit zusammenhängender Han- delsgeshäfte aller Art. Der Gesell- schaftszwe> kann aúh in Form von Beteiligungen verfolgt werden. Du Beshluß. der ordentlichen Hauptversammlung vom 21, März 1939 ist die Saßung vom 6. Dezember 1933 eändert und den Bestimmungen des ftiengeseges vom. 30, Jan.1ar 1937 angepaßt worden, Der Vorstand besteht aus wenigstens zwei Mitgliedern. 25, Mai 1939,

Düsseldorf.

[23979] B 5558 Vauge

Neubrandenburg, Mecklb, Handelsregister

Amtsgericht Neubrandenburg.

Eingetragen am 30, Mai 1939,

Veränderung:

B 7 C. J. Tiedt, Gesellschaft mit

beschränkter Haftung, Neubranden-

burg.

Durch C ie T Gen vom 13. April 1939 ist die Gesellschaft auf Grund des Geseßes vom 5. Fuli 1934 unter Auss<luß der Liquidation dur Uebertragung des Vermögens umge=- wandelt in einé neu errichtete Koms= manditgesellshaft. L

Die Gesellschaft ist aufgelöst.

Die Gläubiger der Gesellshaft können Sicherheit fordern, soweit sie niht Be= friedigung verlangen können, wenn sie ih inen se<hs Monaten deshalb melden, :

Die Firma der G, m. b, H. ist er- loschen. i i

0 nit eingetragen wird veröffent- liht: l |

Es wird darauf hingewiesen, daß den Gläubigern der Gesellschaft, die si binnen se<s Monaten nach dieser Be- kanntmahung bei der Firma Draht- weberei Lehesten Ziegler & Panzer meldén, Sicherheit zu leisten ist, soweit sie niht Befriedigung erlangen können.

berstadt. [14236] E Amtsgericht Halberstadt, den 5, Juni 1939,

A 1684 Carl Knoce, Halberstadt. Jnhaber ist jegt der Kanfmann Hans Knodte Halberstadt. Die Gesamtprokura von Otto Klein und Carl Müller ist wieder erteilt. Die Prokura des Hans

Knote ist erloschen.

Briloner Landstraße Nr. 6. Korbach, den &, Juni 1989, Das Amtsgericht,

A 10 A. Mosenthal, Eisenach.

Amtsgericht Forst (Lausitz), Die Firma ist erloschen.

den 5. Juni 19839. Veränderungen: q: 1517 Firma Julius Woid>, Forft (Lausitz): Frau Pauline Woik eb. Penk Und Appreteux Erich Doettger, beide in Forst (Lausiß), sind in die Gesellschaft als persönlih haf-

r eingetreten. * Jeder

tende R A Gesellschafter ist für sih allein zur Ver- Fs der Gesellschaft berechtigt. H.-R. A 1805 Firma August Schu- bert «& Söhne, Forst (Lausiß): Zn- psduin ist jeyt“ Witwe Marie Schu- ert geb. Hildebrand, Forst au V: Dem Spinnmeister Walter Schubert, Forst (Lausiß) ist Prokura erteilt. (Lohnspinneret, Spremberger * Straße

Nr. 7/15.) i H-R. À 1806 Firma Emil Cattien, Forst N H Erich Cattien t erloshen, Nah dem Tode des Erich Cattien sind Nacherben: Marianne Cattien geb.

B 18 Gesellschaft für Vrennstoff-| 1 ggitwe von Payr, 2. Frau Eva Sachs geb. aufmann: Werner Cattien,

ersparnis mit beshränkter Haftung, Cattien, 3. st (Lausis), (Tuch-

“Die Gesells&oft ist aufgelöst, Liqui ie Gesellschaft ist aufgelöst, Liqui- | f G e dator ist der Kaufmann Willy Stübner abrikation, Wien 34.) in Eisenach, Schillerstr, 19, u Z A ¿Firma Hänsel «& Co. engefellschaft, Forst (Lausitz): Eisfeld. s | ankétas Durch Beschluß der Ha

lung vom 6, Mai 1939 Me 18 U om 06, at 1

Amtsgericht Eisfeld, i i . den 3, Juni 1939, Me Mannes Crnfsihtsrat) geändert,

A 282 S<hwarzenbrunner Kunst-

hungen: märbelfabrik Mes<h u. Co. in Deck GeatA Firma Emil Fiedler,

Schwarzenbrunn, -R. A 1236 Firma Gebr. Hen Für die Firma Christian Kern in e Co., R Ine C Probsftzella, die eine offene Handel 8- Grof-Kölzig, N. L f gesellschaft geworden ist, sind die Kauf- E ; leute Heinrih Fischer und Ernst Kern in Probstzella und für die Witwe Therese Lanaquth in Eisfeld, die ge- storben ist, ihr Alleinerbe, Kaufmann Hans Langguth in Eisfeld als ersón- lih haftende Gesellschafter in die Ge- | sellschaft eingetreten.

E E E E L

4 P bur 5 Ame Amedterichi Lüneburg.

Veränderung: | Jn das Handelsregister A Nr. 929 ist am 22, Mai 1939 bei der Firma Her- mann Lengler & Sohn, Lüneburg, folgendes eingetragen: Die Prokura der Ehefrau Marie Lengler geb. Fonetat ist erloschen. Der Grete Lengler geb. Kruse in Lüneburg ist Prokura erteilt.

Lüneburg, [14256] Amtsgericht Lüneburg, 26. Mai 1939, Neueintragung: Fn das Handelsregister A Nr. 994 ist heute folgendes eingetragen: Ober- marschachter Kistenfabrik Jnh. Ger- trud Basedow, Obermarschacht Nr. 20, Dem Adolf Basedow in Ober- marschacht ist Einzelprokura erteilt,

[13976]

Kuba in Görlitz zum stellvertretenden Vorstandsmitglied bestellt. Die Pro- lura des Dr. Hans Kuba n erloschen. Am 26. 5, 1939: B 432 Niederschle: <e Kalkwerke Otto Demisch G. m, + H. in Aer Hd Sdoxf, Der bisherige Prokurist Direktor Dr.-Fng. alter Herrmann in tg, ist zum stellvertretenden Geschäftsführer be- stellt; er ist befugt, die Gesellschaft ge- mneinsam mit einem anderen Geschäfts- führer (oder stellvertretenden E führer) oder mit einem Prokuristen zu vertreten. Die Prokura des Dr.-Jng. alter Herrmann ist erlo <èn, Dem Oerbuchhaltex Paul Günther in Gör- lig ist Gesamtprokura erteitl; er darf die Gesellschaft nur zusammen mit êinem Geschäftsführer oder mit einem anderen Prokuristen vertreten, i “Am "927 5 1939: B 406 Gemein- itüßige Siedlungs. u. Baugesell- schaft Penzig O/L. m. b. H., Pen- zig, O. L. Karl Zeidler ist niht mehr Geschäftsführer, an seine Stelle ist der Lemeindeoberinspektor füh Engler în Penzig zum Geschäftsführer bestellt. Erloschen: Am 1. 6. 1939: B 425 Verkaufsge- sellschaft Schlesischer und Lausizer Dachziegelwerke von 1930 G. m. b. H. in Liquid, Am 2, 6, 1939 heimstätten - G. m. b. H. Stadt Görliß“ in Liqu., Kohlfurt:

Görlitz, [14233] Handelsregister Amtsgericht Görlitz. Erloschen:

Folgende Firmen sind von Amts gegen gelöscht: Am 24, 5, 1939: Abt, A Nr. 2 + Ueberschaar, Görlitz; Nr. 109 Arthur Schönfeld, Görlitz; Nr. 179 Louis Hermann Schneider, Görliß; Nr. 960 Gustav Prentzel, Görliß; Nr. 994 R. Mager, Görlis; Nr, 315 Gotthardt Lu>ner, Görlitz;

folger, Kolonialwaren-Groß: 1. Einzelhandlung, Gera. i Der Kaufmann Robert Schreiter in Gera ist R: Tod ausgeschieden, Dit Gesellschaft ist aufgelöft D M mann Friedrih Schveiter in Gera it alleiniger Jnhaber der Firma.

sellschaft Reisholz Düsseldorf-Reis- nhard Zimmer ist aus dem [ ausgeschieden. Zum weiteren Vorstandsmitglied ist bestellt: Dr. Karl | Ei>kschen, Direktor in Düsseldorf. B 5571 Mannesmannröhren-Werke, Düsseldorf. . Gesamtprokuristen sind: Vtto Honnig, Angermund, Otto Kleine, Düsseldorf, Wilhelm Rothkranz Düssel- dorf. Die vertreten gemeinsam mit einem Vorstandsmitglied oder einem anderen Prokuristen. / A 13844 Grins «& Kohlenberg, Düsseldorf. Jnhaber der Firma ist lest Gerteag Gustav Kohlenberg, Elis1- beth Gertru . Vunker, Kauffrau i Düsseldorf. f 1 2 A 11587 Kampf «& Spindler, Hilden. Dem Wolfgang Weese in Düsseldorf-Benrath ist Gesamtprokura in Gemeinschaft mit einem anderen Prokuristen erteilt. A 13491 Annoncen-Expedition Carl Foerster, Düsseldorf. IFnhaber der Firma ist jeßt Witwe Carl Foerster, doi geb. Elbraht, Kauffrau in Due: orf.

Erloschen;:

A 8718 Eros-Film Wil lm Düsseldorf. e Mise,

EFisenach., H.-R, A

Handelsregister Amtsgericht Eisenach. Eisenach, 1. Juni 1939.

. Veränderungen: B 16 Bauhütte Eisenach, Gesell: schaft mit beschränkter Haftung, Eisenach. Durch Beschluß der Gesellschafterver- sammlung vom 31. März 1939 ist der J 12 (Bekanntmachungen) und 8 14 (Auflösung) des Gesellshaftsvertrags geändert und neugefaßt worden.

[14221] Küstrin. [14248]

schung: H.-R. A 798 Franz Ewald Lebens: mittelgroßhandlung, Alt-Drewit. Die Firma ist erloschen. Küstrin, den 3. Juni 19839, Amtsgericht.

Î + D

Gleiwitz. [14230] / Handelsregister ; g Aintsgericht Gleiwitz, 31. Mai 1999,

Erloschen: A4 1619 H. Pogrzeba, Gleiwitz.

[14249] 4 “, s

Ha daeeidht Labes, den 21, Mai 1939, H.-R. B [Il 4 Gliçetßiger Ton- u. Kieswerke G. m. b. H., Glietig. Die Firmá ist erloschen.

Gnadenfeld, ¿ [14231] Jn unser Handelsregister A ist E Unter Nr. 108 die Firma Sixtus gs sian, Grenzen, und als ihr Znhabe! der Kaufmann Sixtus Kosian in Bo) zen Cette en worden. (4, H.-R, As

Gnadenfeld, O, S,, den 30. Mai 199% Das Amtsgericht,

Eisenach.,

Handelsregifter Amtsgericht Eisenach. Eisenach, 1. Juni 1939.

Veränderung:

E Lauterbach, Hessen, 14250]

das Handel8vegister wurde am 3 Wi 1989 unter H.-R. A 67 neu eingetragen: Lebensmittel - Schüße, Dw aber Reinhold Schütze, Lauter- ach. : Lauterbach (Hessen), den 3. Juni 1939, E 9 Amtsgericht.

Dresden. {13962] Handelsregifter Amtsgericht Dresden, 3. Juni 1939, Neueintragung:

„A 4051 Mot «& Kunze, Dresden (Großhandel mit Spezialpappen,

Marschnérstr. 9).

Offene Handelsgesellschaft, begonnen am 1. Mai 1939. Der Kaufmann Richard Edgar Otto Mog und Doro- thea Helene led. Kunze, beide in Dres- den, find persönlih haftende Gesell-

schafter. Veräuderungen :

B 97 Sachsenwerk, Licht- und Kraft - Aktiengesellschaft, Dresden (Bismar>play 16).

Die Prokura des Kaufmanns Richard Heuer ist erloschen.

B 629 (bisher Blatt 23 356) Uebigau- Werft, Gesellschaft mit beschränkter

eorg i Bonn sind zu Gesamtpro-

Haftung, Dresden. Welsch ist kuristen bestellt Gustav Müller in Duis-

Oberingenieur Siegbert niht mehr Geschäftsführer.

B 681 (bisher Blatt 24043) Stah(- burg und Hugo Frenßdorf in Bonn, vertrieb Mittelelbe, Gesellschaft mit | und zwar derart, daß eîn jeder gemein- beshränfter Haftung, Dresden | sam mit einem anderen Profurifter (Nürnberger Str. 26). Loder einem vertretungsberehtigten Ge-

eburg.

A Handelsregister Amtsgericht Magdeburg. agdeburg, den 3, Juni 1939.

Veränderungen:

A 6727 August Körber in Magde-

burg. l

Die Gesellshafterin Margarete Kör=-

ber ist, dur<h Tod aus der Gesellschaft

ausgeschieden. Else Körber und Ernst

Körber sind nunmehr einzeln zur Ver-

tretung der Gesellschaft ermächtigt.

A 6850 Friedrich « Schröder in

Magdeburg. : :

Die Gesellschaft ist aüfgelöst. Julius

Schröder ist Alleininhaber.

B 1036 Magdeburger Allgemeine

Lebens- und Rentenversicherungs-

Ln E E R mit dem Siß in

Magdeburg.

Prokurist: Friy Kahmann, Magde-

burg. Er ist gemeinschaftlih mit einem

Mitgliede des Vorstandes oder gemein-

shaftli<h mit einem anderen Proku-

risten zux Vertretung der Gesellschaft

befugt,

Neueintragung:

A 144 C, J. Tiedt, Neubrandens burg, Kommanditgesellschaft. Be=- ginn: 30. Mai 1939. Es ist ein Kon- manditist vorhanden. Persönlih haf- tender Gesellschafter: Kaufmann Carl Jakob Tiedt, Neubrandenburg. Ges samtprokura: Jda Melt, Friy Bur=- meister in Neubrandenburg, Herman1n Mel in Wolgast. Je zwei vertreten die Firma. (Die Firma führt die Ge» schäfte der umgewandelten C. F. Tiedt, G. m, b. H., fort. Geschäftsräume: Neubrandenburg, Turmstraße T7.)

nburg. [14261] R Oranienburg, 5, Juni 1939. :

Jn unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 423 die Firma „„QOrania Papier-Groß-Vertrieb Herbert von Vültingslöwen und als ihr Fnhaber der Kaufmann Herbert von Bülßhings4 lôwen in Dranienburg eingetragen worden,

[14238] O: Handelsregifter

Amtsgericht Hanau

den 23 Mai 1999. Neueintragung:

4 H.-R. A 1811 Firma Richard

Braun (Handelsgeshäft in -Lebens-,

mitteln, e E in

r, Hanau),

De der Firma ist der Kauf-

mann Richard Braun in Wolfgang.

[14239]

» \ Í Mi Gnadenfeld, i 14982

Jn unser Handelsre ar Abtei ung s ist heute unter Nr, 107 die Firma 1 wig Thomalla, Kostenthal, und 0 ihr Fnhaber der Kaufmann S Thomalla in Kostenthal eingetrag worden, (4. H.-R. A 107.) Gnadenfeld, den 31. Mai 1939, Das Amtsgericht,

{14261] Leiomis Handelsregister Amtsgericht Leipzig. Abt. 116, Leipzig, 6. Juni 1939. 5811 Buch- un' usikali = tis Paul T Ee (8 3, Adolf- Hitler-Straße 155), j O Inhaber: Geora William Paul Otto, ändler, Leipzig. Nis M. Bui ner & Co., Leip- zig (roze tS mit alen, 0 5, angerte Wißmannstr.)>. : erlanger Rh kit 19. April 1939. Pexsönlih haftende Gesellschaf- terin: Martha Dora verehel, Buschner geb. Vogel, Leipzig. An der Gesellschaft ist tin Kommanditist beteiligt. Pro- kuvist: Paul Arno Buschner, Leipzig. A 5813 Otto Duscha, Leipzig (Groß- handel mit Schokoladen und Lebens-

Drogen ister

13968] Duisburg, [14215] l Handelsregister

Amtsgericht Duisburg, 3. Zuni 1939.

A 35619

Veränderungen:

Gebr. Röchling in Duis- burg (Kohlengroßhandlung, Ruhrorter Straße Nr. 16 a).

Unter Beschränkung auf die Zweig-

Görlitz, Handelsregifter re VUSgerin Görlis. eueintragungen: ; Am 24, 5. 1939: A 3578 Ernst gut mermann, Görliß (Tuchgroß p L 1, Tuchfabrik-Vertretungen, E î Diaye 4), Ce L Sn immermann in Görliß, i Wale Ga ieta Et furt. Fnhaber Dagn ofswirt Berthold Mogalle in Kohlfurt, e m 27, 5, 1939: A- 3595 offene Îiv delsgesellshaft Bittner & Co., |

Holstein. Nes Handelsregister

êgeri Heide f Holft., M Toi 1060. Erloschen: A 164 Gebr. Kinde

i, Holst.

lJimburg. M Maid gariet Hohenlimburg, 5. Juni 1939.

H.-R, A 350 Walz- uud Stanz- werk, Hohenlimburg,

: in Heide Frankfurt, Main,

{14227] Handelsregister Amtsgericht Frankfurt a. M. Abt. 41

Frankfurt am Main, den 5, Zuni 1939. B 256: Böhm C2 Geselischaft [mit beschränteee Haftung, l

[14240]

Ry

E L E L N