1908 / 45 p. 35 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

G E A E Le L D E P s a S L a E I R

T S T

E E

‘Tiligetragene Genosseuschaft mit unbeschränkter Haftpflicht“ mit dem Sihe in Pallien ein- getragen. Das Statut ist vom 1. Februar 1908. Gegenstand des U ternehmens ist, die Verhältnisse der Mitglieder in materieller und sittliher Be- ziehuna zu verbessern, die dazu nötigen Einrichtungen zu treffen, namentli< die zu Darlehn an dié Mit- sllieder erforderlihen Geldmittel unter gemeinschaft- her Garantie zu beschaffen, besonders au< Gelder anzunehmen und zu verzinsen.

Vorstandsmitglieder sind: Johann Lieser, Wein- händler, Nikolaus Diet, Metgermeister, Anton Marx, Gastwirt, Mathias Welter, Kunst- und Yandelsgärtner, Iakob Fellen, Bä>kermetister und

ästwirt, alle zu Pallien.

Die von der Genossenschaft ausgehenden Bekannt-

s se ungen erfolgen unter der Firma der Genofsen-

und find von zwet Vorstandsmitgliedern, Unter denen si der Vereinsvorsteher oder sein Stell- vertreter befinden muß, zu zeih»en. Die Bekannt- “Triecisen sind in dem zu Trier erscheinenden gLrieri hen Bauer“* aufzunehmen. Die Einsicht der e der Genossen ijt während der Dienststunden es Gerichts jedem gestattet. rier, den 13. Februar 1908, Königliches Amtsgericht. Abt. 7.

Vrach, g. W. A + K. W. Amtsgericht Urach. hem Genossenschaftsregister Bd. 111 Bl. 57 ist Uee bei dem Kousumverein für Metingen u. bengegend, eingetragene Genossenschaft mit FlYränkter Haftpflicht in Meßtingen, unter

r. 4 eingetragen worden: j e Vertretungsbefugnis des Vorstandsmitglieds a Kassiers Johannes Conzelmann, Stri>kmeisters N NMeßingen, ift erloshen. Als weiteres Vorstands- mitglied und Kassier ist gewählt worden: Gottlob

Qumüller Fabrikarbeiter in Meßingen.

en 24. Sanuar 1908. Rathgeb, G.-A.

d

[88467]

Tan, fi béztolid des n unser Genossenschaftsregister ist bezüg es Kreidler euen E Darlehuskassenvereins

. G. m. u. H. zu Kreidel eingetragen worden: Die Vollmacht der Liquidatoren Josef Rohr und Julius Müller und die Firma ist erloschen.

Amtsgericht Wohlau, 10. 11. 08. Tarerm. Bay 1 m Genossenschaftsregister Zabern Bánd 1 Nr.

eute heute bel dem Goxweiler Spar- & Dar- lehnskafsenverein e. G. m. u. H. in Goxweiler eingetragen :

An Stelle des ausgetretenen Vorstandsmitglieds osef Kieb ist dur Beschluß der Generalversamm- ing vom 27. August ‘1905 der A>erer Karl Ann Us Goxweiler zum Vorstandsmitglied gewählt worden.

abern, den 15. Februar 1908. Kaiserliches Amtsgericht.

—_—

Vit t

Konkurse.

Barmen. Konkursverfahren. [94175] i Veber das Vérmögen der mit ihrem Ehemann n Gütern getrennt lebenden Ehefrau des Schlossers

riedrich Siekmann junior, Auna geb. Jäger, 1: Barmen, Allee 209, ist heute, am 19. Februar 908, Nachmittags 124 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Verwalter: Rechtsanwalt Alfer- mann in Barmen. Offener Arrest, Anzeige- und Anmeldefrist bis zum 24. März 1908; erste Gläu- biger mung am Dieustag, den 10. Mär; 1908, Vormittags 11} Uhr; allgemeiner Pri fungstermin am Dienêtag, den 14. April 19 Vormittags 104 Uhr, vor dem unterzeichneten Gerichte, Zimmer Nr. 15.

Barmen, den 19. Februar 1908.

Königliches Amtsgericht. Abt. 11.

L

LeKum. Konkursverfahren. [94168]

Ueber das Vermögen des Müllers Bernhard

halkamp in Enniger, Dorfbauerschaft, ist heute, Nachmittags 5 Uhr, von dem Uo Amts- gericht in Be>kum das Konkursverfahren eröffnet,

erwalter: Der Rechtsanwalt Justizrat Geisthövel in Be>um. Frist zur Anmeldung der Konkursforde- rungen bis 12. März 1908. Erste Gläubigerver- fammlung und Prüfung der angemeldeten Forde- rungen am 19. März 1908, Vormittags 107 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 18. März 1908.

Beckum, den 18. Februar 1908.

Köntgliches Amtsgericht. Berlin. E EEE T [94138]

Veber das Vermögen des Kaufmanns Willy ehuer, in Firma: Verlin, Frankfurter Allee 188, ist heute, Vor- mittags 114 Uhr, von dem Königlichen Amts- gericht Berlin - Mitte das Konkursverfahren er* ffnet. Verwalter: Kaufmann Brin>kmeyer in Berlin, Claudiusstr. 3. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis 23. März 1908. Erste Gläubigerversammlung am 19. März 1908, Vormittags 10 Uhr. Prüfungstermin am 23. April 1908, Vormittags 10 Uhr, im Ca fs S a 1e, IIL E

rk, Zimmer 111. Offener Arrest mit Anzeige bis 23; März 1908. E Dee Vei HSlWeribee ves Königlichen Amtsgeri

er s\<r d n n Amts 18

Berlin-Mitte. Abt. 83, iris

Bremen.

94180 Oeffentliche Bekanntmachung. l ] Veber das Vermögen des Juhabers eines Higarrengeschäfts Albert Hermann Jsaak iehe hierselbst, Shüsselkorb 11, ist heute der Konkurs eröffnet. Verwalter: Rechtsanwalt Dr. Krôönde hierselbst. Offener Arrest mit Anzeigefrist Lis zum 31. März 1908 eins leon Anmeldefrist is zum 31. März 1908 eins<ließli<. Erste Dläu- neerversammlung 13. März 1908, Vormittags 19 hr, allgemeiner Prüfungstermin L. Mai Lar Pt L gie K L Ee « Vber ß m r. ngan Ost ertorstraße). ge|<hoß, Zimmer gang emen, den 19. Februar 1908. Der Geri tf ES ibe des Amtsgerichts:

B hrens, Sekretär. uer, Westf. Konkursverfahren. [94171]

Ueber das Vermögen d nstreichermeifters fineich Bolle cit dateaboi bei Giabbes, dag andstraße 68, ist heute, Nachmittags 5,10 Ubr, Aukti onkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: onator Hérmann Tönnes in Horst-G. Anmelde-

ban

* versammlung und allgemeiner Prüfungstermin au

-1F

Mehner > Fechner in |z

frist bis 10. März 1908, offener Arrest und Anzeige- pflicht bis zum 18. März 1908. Erste Gläubiger- versammlung und Prüfungstermin am 18. März 1908, Vormittags 11 Uhr. Buer i. W., den 18. Februar 1908. Gerichts\{r. des Königl. Amtsgerichts: Swhöône, Gericht8aktuar. Butzbach. Koulkurôverfahren. [94188] Ueber das Vermögen des Handelsmanns Moritz Weiterhahn von Nieder - Weisel ift heute, am 18. Februar 1908, Nachmittags 5 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet worden. Verwalter: e Wilhelm Poppelsdorf in Bußbach. Offener Arrest mit Anzeigefri)t bis zum 7. März 1908. Erste Gläubigerbersammlung und allgemeiner Prüfungs- termin: Montag, 16. März 1908, Nach: mittags 3 Uhr. Butzbach, den 18. Februar 1908. Gr. Hess. Amtsgericht.

Celle. [94124]

Ueber das Vermögen drs A Heinrich Graumann in Wienhausen i\|t am 17. Februar 1908, Nahm. 4 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Konkursverwalter: Re<htsanwalt Wiebold in Celle. Anmeldefrist läuft bis 25. März 1908. Erste Gläubigerversammlung und Prüfungstermin: %, April 1908, Vorm. 10 Uhr. Offener Arrest ist erlassen. Anzeigefrist läuft bis 10. März

1908. Celle, 17. Februar 1908. : Königliches Amtsgericht. 2.

Colditz. [94165] Ueber das Vermögen des Materialwarenhäud- lers Alfred Karl Wilhelm Polewka in Colditz, Baderberg Nr. 212, wird heute, am 17. Get Lis 1908, Nachmittags $6 Uhr, das Konkursverfahren er- öffnet. Konkursverwalter : Herr Lokalrihter Her- mann Zesewiß hier. Anmeldefrist bis zum 25. ärz 1908. Wahltermin am 11. März 1908, Vor- mittags 10 Uhr. Prüfungstermin am S. April 1908, Vormittags 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 17. März 1908. Königliches Amtsgericht Colditz.

Darmstadt. Fo E 94179]

Ueber das Vermögen der Frau Katharina Riediger, Witwe zu Darmstadt, Soderstraße 444, ist heute, ‘am 18. per 1908, Vormittags 114 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Der Rechts- anwalt Dr. Geßner in Darmstadt ist zum Konkurs- verwa)ter ernannt. Offener Arrest mit Anzeigefrist ist bis zum 5. März 1908, Forderungsanmeldefrist bis zum 9. März 1998 bestimmt, erste Gläubiger-

Mitiwoch, den 18. März 1908, Nachmittags 4 Uge vor dem unterzeihneten Geriht Zimmer 219 anberaumt worden.

Darmíftadt, den 18. Fehruae 1908.

Der Gerichtsschreiber Großh. Amtsgerichts T. Dresden. [94166]

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Gotthard Oswald Eugen Trautmann, in Firma Carl Kretschmer vachf. in Radebeul, wird heute, am 19. Februar 1908, Vormittags 114 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: Herr Auktionator Prinz in Dresden, Prinze gien Le Anmeldefrist bis zum 11. März 1908. ahl- und Prüfungstermin am 24. März 1908, Vor- mittags 9 Uhr. Offener Arrest mit Anzeige- pilidt bis zunt L E I:

resden, am 19. Februar s Kgl. Amtsgericht. Abt. Il.

Düsseldorfs. Konfuréëverfahren. [94158] Ueber das Vermögen der Firma Wandhoff & alk, Baumaterialien und Getreide en gros in Düsseldorf, Harkortstraße 5, wird heute, am 17. Februar 1908, Nachmittags 12} Uhr, das Kon- fursverfahren eröffnet. Der Rechtsanwalt Dr. Behrendt in Düsseldorf wird zum Konkursverwalter ernannt. Offener Arrest, Anzeige- und Anmeldefrist bis zum 15. März 1908. Erste Gläubigerversamm- lung sowie allgemeiner Prüfungstermin am Dounners- tag, den 26. März 1908, Vormittags 9 Uhr, vor dem unterzeihneten Gericht, Justiz- gebäude am As Saal 64, Eingang dur das Gittertor am E

Königliches Amtsgericht in Düsseldorf, Abteilung 25. Ebersberg. [94176]

Oeffentliche Bekanntmachung.

Das K. Amtsgeriht Ebersberg hat am 17. Fe- bruar 1908, Nachmittags 5 Uhr, über den Nachlaß des Schuhmachers Frauz Xaver Gallinger in Oberölkofen den Konkurs eröffnet, offenen Arrest ena und die Anzeigefrist in dieser Richtung sowie die Frist zur R S der Konkursforderungen bis um Samstag, den 7. März 1908, eins<ließli< fest- M Wahltermin zur Beschlußfassung über die Ra l eines anderen Verwalters sowie über die Be- stellung eines Gläubigerausshufses, dann über die in

8 132, 134, 137 der Konkursordnung bezeichneten

ragen in R N mit dem teten Prü- ungstermin is auf Montag, 16. März 1908, Nachmittags 21 Uhr, festgeseßt. Als Konkursver- walter ist Nehtsanwalt Aigol in Ebersberg ernannt.

Ebersberg, den 18. Februar 1908. Geritsscreiberei des Kgl. Amtsgerichts Ebersberg.

Der Königl. Sekretär : (L. 8.) Herbst. Eitors. Bekanntmachuug. [94170]

Ueber das Vermögen der in Gütern getrennt lebenden Ehefrau des Sthneidermeifters Johann Schumacher, Albertine geb. Ley, aus Gerressen ist heute, am 18. Februar 1908, Vorm. 84 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Der Gerichts- vollzieher a. D. Meier in Eitorf ist zum Konkurs- verwalter ernannt. Anmeldefrist bis 11. März 1908. Offenet Arrest mit Anzeigefrift bis 11. März 1908. Erste Gläubigerversammlung und gleichzeitige Prü- fung der angemeldeten Forderungen am 18, März 1908, Vorm. 11; Uhr.

Eitorf, den 18. Februar 1908.

Königliches Amtsgericht. 1.

Ellwiirden. [94147] Ueber das Vermögen des Kaufmanns Elimar Coldewey zu Großeufiel, Gem. Ate::s8, wird am 17. Februar 1908, Nachm. 6,50 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet. Verwalter: Rechnungdssteller G. Brörken in Atens. Anmeldefrist bis zum 1. April 1908. Erste Gläubigerversammlung am 12, März 1908, Vormittags 10 Uhr. Allgemeiner Prü- Pra am 183, April 1908, Vorm. 10 Uhr. ener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 13. April 1908. slwürden, 1908, A But 17% Mans Amtsgeriht Butjadingen: , Abt. IL.

Veröffentlicht: Ibsen, Gerichtsaktuargeh.

f | YWamburg. Konfursverfayren.

Erfurt. [94121

Ueber das Vermögen des Glasermeifters Chr. Karl Henkel zu Erfurt, Jobannesstr. 117, ist am 15. Februar 1908, Vorm. 11 Uhr, das Konkursver- fahren eröffnet. Verwalter: Kaufmann Edmund Lange zu Erfurt. Konkursforderungen sind bis 13. März 1908 anzumelden. Offener Arrest nebst Anzeigepflicht bis 13. März 1908. Erste Gläubiger- versammlung am 19. März 1908, Vorm. 11Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin am 3L, März 1908, Vorm. 10 Uhr, Zimmer 96.

Erfurt, den 15 Februar 1908. Der Gerichtsschreiber des Königl. Amtsgerichts. Abt. 9.

Esalingen. [94430] Kgl. Amtsgericht Eßlingen a. N.

Ueber das Vermögen des Jakob Spieth, Metzger- meisters in Eßlingen, ist am 15. Februar 1908, Náächmittags 5} Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Konkursverwalter: Gerihtsnotar Enßle hier. Konkursforderungen find bis 6. März - 1908 bei dem Gericht anzumelden. Gläubigerversammlung und Prüfungstermin findet am 14. März 1908, Vormittags A1 Uhr, statt. Offener Arrest bis 6. März 1908.

Amtsgerichtssekretär ß.

Geldern. Bekanntmacqung. [94177] Veber das Vermögen des Shahw 1renhänudlers Doharn Heinrich Raeymakers in Kevelaer ist eute, Mittags 12 Uhr, von dem N Amts- gerihte in Geldern das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter : Rehtsanwalt Dammer in Geldern. Konkursforderungen sind bis zum 7. März 1908 beim unterzeihneten Gerihte anzumelden. Erste Gläubiger- versammlung und allgemeiner Prüfungstermin am 16. März 1908, Vormittags 11 Uhr. Offener Arrest und Anzeigefrist bis 7. März 1908.: Geldern, den 16. Februar 1908.| J. A Königliches Amtsgericht. HWadersIeben, Schleswig. [94162] Konkursverfahren.

Ueber das Vermögen des Schmiedemeisters Andreas Nissen Frilund in Skovbölling ist am 17. Februar 1908, Nachmittags 5 Uhr, der Konkurs eröffnet. Verwalter: Kanzleirat Christiansen in Alt-Hadersleben. Anmeldefrist bis zum 21. März 1908. Erste Gläubigerversammlung am L0, März 1908, Vormittags 94 Uhr. Allgemeiner Prü- fungstermin am 7. April 1908, Vormittags 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 10. Mârz 1908.

Hadersleben, den 17. Februar 1908.

Königliches Amtsgericht. Abt. 2. [93474]

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Sem, ri<tig Semy Bandmaunu, unbekannten Aufenthalts, alleinigen Inhabers der Firma S. Bandmaun, Bearbeitungs- uud Pulverifierauftalt, Ham- burg, chemaliges Geschäftslokal: Holländischer Brook Nr. 3, leßte Wohnung: Grindelberg 74a, wird heute, Nachmittags 2 Uhr, Konkurs eröffnet. Verwalter: Buchhalter Hermann Fri>ke, Gänse- markt 3. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 17. März d. J. einshließli<h. Anmeldefrist bis ¡um 28. März d. I. ein\{ließli<. Erste Gläubiger- versammlung d. 18. März d. J., Vorm. L0 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin d. 15. April d. J.- Vorm. 10} Uhr.

Po es. den 17. Februar 1908,

as Amtsgericht Hamburg. Abteiluna für Konkurssachen. Hamburg. [94151]

Ueber das Vermögen der Gesellshaft in Firma Kunftsalon Clematis Gesellschaft mit be- schränkter Haftung in Liquidation, Hamburg, Bleichenbrü>e 10, wird heute, Nahmittags 2} Uhr, Konkurs eröffnet. Verwalter: Buchhalter 9. Hartung, r Theaterstraße 24. Offener Arrest mit An- zeigefrist bis zum 17. März d. F oins{lteßli{h. Auma bis zum 4. April d. J. ein\s<hließlich. Erste Gläubigerversammlung d. 18. März d. J., Vorm. 117 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin d. 28. April d. J., Vorm. 10 Uhr.

Hamburg, den 19. Februar 1908.

Das Amtsgericht Hamburg. Abteilung für Konkurssachen. HMüningen. Konkfurë8verfahren. [93028]

Ueber: 1. den Nahhlaß des. Schreinermeisters Paul Fischer aus Blotzheim, Il. das Vermögen der Witwe desselben, Balbine geb. Peter, in Blotzheim if am 11. Februar 1908 der Konkurs eröffnet. Verwalter ist Herr Geshäftsagent Spony in St. Ludwig. Anmeldungéfrist für Konkurs- forderungen bis zum 1. März 1908. Erste Gläubiger- versammlung und allgemeiner Prüfungstermin : 6. März 1908, Vorm. 11 Uhr, vor dem S Gericht. Offener Arrest mit Anzeige- frist bis zum 1. März 1908.

Kaiserl. Amtsgeribt Süningen. Lichtenberg b. Berlin. [94133] Konkursverfahren

Ueber das Vermögen des Kaufmauns Max Schultze zu Karlshorst, Inhabers der Schifss- werft Neptun M. Schulte & Co. zu Rummels- burg, wird heute, am 18. Februar 1908, Nachmittags 1 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der Kauf- mann Ernft Zuther, Berlin W. 35, am Karlsbad 14, wird zum Konkursverwalter ernannt. Dffener Arrest, Anzeige- und Anmeldefrist bis zum 20. März 1908. Erste Gläubigerversammlung sowie allgemeiner Prü- fungstermin am L. April 1908, Vormittags 10 Uhr, vor dem unterzeihneten Gerichte, Zimmer 32. Königliches Amtsgericht in Lichtenberg. Abt. 1.

Liegnitz. Konkuröverfayren. [94125] Ueber das Vérmögen der Zuckerwarenhäundlerin Margarete Köppe, geb. Neumaun, in Liegnitz, aynauerfstraße 18, ist heute, am 19. Februar 1908, E 103 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Verwalter: Kaufmann Adolf Blasche in Liegniß. Offener Arrest mit Anzeige- un> Anmelde- frist bis zum 18. März 1908. Erste Gläubigerver- sammlung und . Prüfungstermin den 26. Mär 1908, Vormittags 10 Uhr, Zimmer Nr. 31. Königliches Amtsgericht in Liegnitz. Magdeburg. Uéber den Nachla Magdebur Fed s 908, Mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet und der ofene Arrest erlassen worden. Konkurs- verwalter: Kaufmann Ernft Pesche> hier, Moltke- straße 12 b. Anzeige- und Anmeldefrist bis zum 17. März 1908. Erste Gläubigerversammlung am 17. März 1908, Vormittags 10 Uhr.

[94141] des am 1. Dezember 1907 zu verstorbenen Korbmachermeisters

3 | Reichenbach, Schles.

“4

ilhelm Weber is am 19. Februar | fris

] | Prüfungstermin am 31. März 1908, Vor-

mittags L077 Uhr. Magdeburg, den 19. Februar 1908.

Königliches Amtsgericht A. Abteilung 8.

Magdeburg. 194142]

Veber das Vermögen des Kaufmanns Richard Schellenberger, Inhaber der Firma „Köbke «& Bergener“, Destillation und Weinhandlung in Magdeburg. Weinfaßstraße 4, ift am 19. Fe- bruar 1908, Nachmittags 1 Uhr, das Konkursver- fahren eröffnet und der ofene Arrest erlassen worden. Konkursverwalter: Kaufmann Wilhelm Schumann hier, Königstraße 59. Anzeige- und An- meldefrist bis zum 17. März 1908. Erste Gläubiger- versammlung am 17. März 1908, Vormittags 10} Uhr. Prilmantennis am 27. März 1908, Vormittags L hr.

Magdeburg, den 19. Februar 1908.

Königliches Amtsgericht A. Abteilung 8. München. [94183] _Das Kal. Amtsgericht München T, Abteilung A für Zivilsachen, hat über das Vermögen des Bäeker- meisters Josef Hochertseder in S0 R Séleißheimerstr. 62/0, am 18. Februar 1908, Nach- mittags 5} Uhr, den Konkurs eröffnet. Konkursver- walter: Rechtsanwalt Ludwig Reinstaedtler in München, S<hügenstr. 5/11. Offener Arrest er- lassen, Anzeigefrift in dieser Richtung und Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen, leßtere im Zimmer . 82/1. Obergeshoß des neuen Justiz- gebäudes an der Luitpoldftraße, bis 7. März 1908 eins<hlicßli< bestimmt. Wahltermin zur Beschluß- fa ung über die Wahl eines anderen Verwalters, Be- tellung eines S N dann über die in B 132, 134 und 137 K.-O. bezeichneten Fragen in Verbindung mit dem allgemeinen Prüfungs- termin auf Dienstag, den 17. März 1908, Vor- mittags 11 Uher, im Zimmer Nr. 83/1 tm neuen Justizgebäude an der Luitpoldfstraße bestimmt.

Müncheu, den 18. Februar 1908.

Der Kgl. Sekretär: (L. 8.) Dr. Weyse.

München. [94184]

Das Kgl. Amtsgericht München 1, Abteilung A für Zivilsachen, hat über das Vermögen des Kauf- manns Josef Hauer in München, nördl. Auf- fahrt8allee 76/11, am 18. Februar 1908, Nachmittags 5 h 59‘, den Konkurs eröffnet. Konkursverwalter : Rechtsanwalt Karl Müller tn München, Tal 54/11. Offener Arrest erlassen, Anzeigefrist in dieser Richtung und Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen, [leßtere im Zimmer Nr. 82/1. Ober eihe des neuen Justizgebäudes an der Vuttpolbstraße, bis 7. März 1908 einshließli< bestimmt. Wahltermin zur Be- \s<lußfafsung über die Wahl eines anderen Ver- walters, Bestellung eines Gläubigeraus\<ufses, dann über die in $$ 132, 134 und 137 K.-O. bezeichneten Fragen in Verbindung mit dem allgemetnen Prüfungs- termin auf Dienstag, den 17, März 1908, Vormittags 11} Uhr, im Zimmer Nr. 83/1 im neuen Justizgebäude an der Luitpoldstraße bestimmt.

München, den 18. Februar 1908.

Der Kgl. Sekretär: (L. 8.) Dr. Weyse.

Münster, Westf. Ronkurêverfahren. [94134] Ueber das Vermögen des Kaufmanns Adam Pöll, Inhabers der Firma A. Lohaus Nachf. in Münster, Dcubbel 5/6, if heute, 11} Uhr Vor- aal der Konkurs eröffnet. Konkursverwalter ist der Kaufmänn Christian Kortmann in Münster, Alterfishmarkt. Offener Arrest mit Acigepttne bis zum 20. März 1908. Anmeldefrift bis zum 20. März 1908. Termin zur Sa über die Wahl eines anderen Verwalters, aiciluad ; eines Gläubigerausshufses, Unterstüßung des Gemein- \huldners, Schließung oder Fortführung des Geschäfts und Anlegung von Geldern und Wertsahen den 13. März 1908, Mittags L2 Uhr, Zimmer Nr. 25. Prüfungstermin den 28. März 1908, Vormittags Lk Uhr, Zimmer Nr. 25.

Münster i. W., den 18. Februar 1908, Königliches Amtsgericht. Abt. 6. Nürnberg. Befanntmachung. (Auszug.) [94144 Das K. Amtsgeriht Nürnberg hat am 18. Pran 1908, Nahmittags 5} Uhr, über das Vermögen des Agentur- und Kommissiousgeschäftsinhabers Erust Greiner in Nürnberg, Weidenkellerftr. 8, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter : Rechtsanwalt Grampp in Nürnberg. Offener Arrest erlassen mit Anzeigefrist bis 10. März 1908. An- méèldefrist bis 24. März 1908. Erste Gläubiger- versammlung: 14, März 1908, Vormittags 107 Uhr, und allgemeiner Prüfungstermin : 11. April 1908, Vormittags 94 Uhr, jedesmal Pu immer 41 des Justizgebäudes an der Augustiner-

raße.

Nüirabenge den 18. Februar 1908. Gerichtsschreiberei des K. Amtsgerichts. Plauen, Vogtl. [94186] Ueber das Vermögen des Schuhmachers unv Schuhwarenhändlers Heiurih Louis Holle in Plauen, Albertylaß 4, wird heute, am 18, Fe- bruar 1908, Nachmittags 7 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: Herr Rechtsanwalt Sulz in Plauen. Anmeldefrist bis zum %. März 1069 Bente Lt oa A ,- Vormittag t. ener Arre Anzeigepflicht bis zum 5. März 1908. 208

Plauen, den 18. Februar 1908, Königliches Amtsgericht.

Radeberg. [94150] Veber das Vermögen des Sehuhmachers Theodor Friedrich Karl Loeben in Radeberg

wird heute, am 18. Februar 1908,

Vormittags 311 Uhr, das Konkursverfahr verwalter: Herr Lokalrihier Per eh ag E

Anmeldefrist bis zum 7. und Prüfungötermin am 16. Mär, uo s mittags ¿LL Uhr. Offener Arrest mit Anzeige- pflicht bis zum 7. März 1908.

Radeberg, den 18. Februar 1908.

Königliches Amtsgericht,

94122 Ueber das Vermögen des Kau iat Kar da hier, Iukabees des Cre Monopol, i heute, am 18. Loe 1908, Vormittags 11 Uhr, as Konkurtverfahren eröffnet worden. Konkurs- verwalter : Kaufmann Hermann Vogt bier. Anmelde- N t und offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 5. Märi 1908. Erste Gläubigerversammlung am 10. März 1908, Vormittags 10 Uher. Prüfungstermin am 24. März 1908, Voer- mittags 10 Uhr.

Nerheubary 7 Séhl., den 18. Februar 1908. öniglihes Amtsgericht.