1908 / 90 p. 20 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[4941] Aktiva. Vilanz per 31. Dezember 1907. : Pasfiva.

# H # S

Kasse, Wechsel und Reichsbank . 34 399 64]| Aktienkapi!alkono ........ 1 C00 000|— Grundftück- und Immobilienkonto 544 612 93/| Hypothekenkonto 40 000|— Inbentarkonten C s 389 013 83/| Verbindlichkeiten... 427 878/46 E E SELVORDON Delfrederetontd e 4 442/26 Augen S 239 290 /41|| Spargeldkonto .. ........ 884/80 Vorausbezahlungskonto . .. 7050/2511 Reservefondskonto. N © 2 000|— [h Reiligewln 51 063/09

1 526 268/61 1 526 268/61

Soll. Gewinn- und Verlustrechuung per 31. Dezember 1907.

i e 9 A e ite U L E 683/09 Di MrebUnge 234 267/61 Ungen S E

234 956170

Das statutgemäß ausscheidende Mitglied des Auffichtsrats, . W. Wi in Soest, wurde n AI@ ti S E A S

Neheim, den 26. März 1908.

Metallwerke Neheim Akt.-Ges.

Goeke.

[4949] Ofteuropäische Telegraphengesellschaft in Cölu.

Aktiva. Bilauz per 31. Dezember 1907. Pasfiva.

M H B A M Mh Maden 890 255/281] Aktienkapitalkonto . Z e 1 000 000|— Mobilienkonto Cöln 165/40 Kabelerneuerungsfonds . . |31 486/68 Abschreibung . 164/40 1—} + 24% vom Kabelkonto Mobilienkonto Konstanti- M 890 295,28 Bd L 22 256 38 53 743 06 nopel 5 R] 3462/93 Kabelinstandhaltungsfonds |32 666|67| Abschreibung 109/60 von + jährlihe Dotierung . | 16 000|—| 48 666/67 #6 4022,15 . 4 402122] 306071} Reservefondskonto . . .. 6 042/17 Werkzeug- und Gerätekonto | 28 390/98 Separaikonto Dresdner Bank Abschreibung 10 9/4 von wegen El Ari. 326 105/25 6 31093/9093. 1/9:169/39 29 229/1901 Kreditoren c. 29 252/98 Apparatenkonto 10 602/69 Pensionsfonds. . H 3 000|— Abschreibung 10 9% von i Gewinn- und Verlusikonto: é 12258,39 1225/84 9 376/85] a. Vortrag aus 1906 . [11 456/88 Immobilienkonto . .. . [17922/60 b. Reingewinn in 1907 . 62 444/16 73 901/04 Abschreibung 3F 9/0 von M 18 702— . 1’ 623/40 17 299/20 C ENITOLEN: a A S 267 995/59 Vorschußkonto El Arih . 326 069/52 Kassakonto Cöln . …_…. 1 427/83 154071117 ; 1540711117 Osteuropäische Telegraphengesellschaft in Cölu. Soll Gewinn- und Verlustkonto per 31. Dezember 1907. Haben.

M d j M S Unboitentontd C A A 72 937|10} Saldovortrag aus 19C6 11 456/88 Abschreibungen auf: Ginnahmekonto . . . .| 172 376/67 Meobilièn- Gol t eres 164/40 Sinfentonto 6 842/22 Mobilien Konstantinopel . . 402/22 Werkzeuge und Geräte... 3 165/39 M SIE l e Cs R 1225/84 mnen S E C E Ee 623 Rüdckllage zum Kabelerneuerungsfonds . . Rücklage zum Kabelinstandhaltungöfonds Reingewinn. . . . o a R 2 P 190 675|77

Cöln, den 11. April 1908. Der Vorftaud.

Rheinische Linoleumwerke Bedburg Aktien-Gesellschaft Lea Bedburg bei Köln a/Rhein.

Aktiva. pro 31. Dezember 1907.

Grundstückonto

H E S L n a T G 144 241/02} Aklienkapitalkonto . . . 2202 000,— Gebäude Abschreibung durch sämtliche Gebäude der Linoleum- u. Umwandlung . 32 000, | 2 170 000/— Lincruftafabrik C44 Obligationskonto Serie T 837 000,— 1 O E 2 « IT 970 000,— | 1 807 000|— S T 996 192,06 i UEBi 1907 % 711.99 108 374/22 i ugang aus Bi i Abschreibung . . __32704,42 | 1 363 488/14 Außerordentlicher Ee Maschinen, Utensilien, Formen, Walzen, 140 000,— E x, der R E Zugang aus Bilanz 1907 40 000,— | 180 000|— 1 a P Arbeiterunterstüzungskafe -.. . - 27 131/92 Ats —— Beamtenfürsörgefonds .… .. . 21 525|— 1 388 302,68 Delkrederetonto L S S A 14 000|— Abschreibung .-. _-183 519,76 | 1204782/92}| Obligationszinfenkonto 36 670 Wasserleitung , 7 16 995,88 Dividendenkonto, rückständige Dividende 2580|— Zugang 804,53 Kreditoren und Akjepte 1435/65991 : T7 800,41 Mgen erat IN 203 092,89 L Abschreibung . 1275,57| 1652484 zur en Verwen- taat? u. Rleinbahnanlage 52 808,93 : Abgang S 99 747/29 D B Ne Abschreibung . . 3489,08 | 46 572/59 9711,99 S ' Ueberweisung z. Mobilien 830 außerordentl. Zugang L 381,76 Reservefonds 40 000,— 49 711,99 / 6 860,06 153 980,90 Abschreibung . . . 1619,58 5 240/48] 6 9/0 Dividende von Beamten- und Arbeilerwohnungen #4 2 170000 Akftien- 55 394,17 kapital . . 130 200,— Uan 218,70 Aufsichtsrats- Terr Une S D278: Abschreibung . . …__ 1377,17| 5423570} Vortrag a. neue SRarens Unb Rohmaterialienbestand 2 084 821/41 Rechnung - 20 908,12 153 380,90] 153 380/90 Kassa- und Wechselbestand . . . 68 655/84) Debitoren ae s C E 967 759101 5 956 321/95 5 956 321195 : Gewiux- und Verlustkouto vrxo 31. Dezember 1907.

L M S É O A S T E Abschreibungen « «t E Vortrag aus 1906... 8 853 Reparaturen «¿4 «a i ees Betriebsgewinn . . .…. 974 881 Kosten des Betriebes:

Unkosten, Gehälter, Reisespesen, Zinsen, Re-

kame, Feuerversicherung, Steuern 2c... .| 500 686/02 r ou S E 203 092/89 983 7351/02 983 735/02

Die Divideude- von 6 °/o gelangt statutgemäß am L. Juli er. bei unserer Gefellschafts- kasse in Bedburg sowie bei den nachstehend verzeihneten Bankhäujern zur Auszahlung: Bergisch Märkische Bauk Crefeld in Crefeld, “A. Schaaffhauseu’scher Baukverein BVoun in Boun und den übrigen Niederlassuugen dieser Bauken. Ñ N Der Vorstand.

Der Auffichtsrat.

[5429] Einladung zur

| ordentlihen Generalversammlung au

Freitag, den 8, Mai a. c, Vorm. 10 Uhr, im Zwischenstok des Stadtgeshäfts unserer Gesellschaft in Leipzig, Goethestraße Nr. 6. .

Tagesorduung:

5 Bericht über das Geschäftsjahr 1907.

2) Bilanzvorlegung und Beschlußfassung über die Gewinnverteilung.

Ÿ Entlastung des Vorstands und des Auisichtsrats.

4) Beschlußfassung über Erhöhung des Aktienkapitals und Ausgabe neuer Aktien.

9) Etwaige Anträge aus der Generalversammlung.

6) Ergänzungswahl zum Aufsichtsrat.

Hinterlegungss\tellen für unsere Aktien sind:

a. unsere Kassen in Gaußsh und in Leipzig, Goethestraße 6,

b. Allgemeine Deutsche Credit-Austalt in Leipzig,

c. Deutsche Bauk in Berlin,

d. Deutsche Bauk, Filiale in Leipzig,

0. Schlesischer Bankverein in Breslau.

Gaußsch und Leipzig, den 10. April 1908. : Niquet & Aktiengesellschaft. Der Auffichtsrat.

Hugo Gerstmann,

[4951] ——S Gummi=Waaren= Fabrik Voigt & Winde Actien-Gesellh0/*

Soll. Gewinn- und Verluftrechuuna am 31. Dezember 1907.

Abschreibungen : Vorirag aus 1906 . .-* auf Maschinen und-Uten lle L 7851/59 Zinsen, Uebers 008 Dandlungsuntoften ans L S 22 393/16) Wohnhaus, Ueberschuß - * Ste 3 135\—}} Waren, Uebershuß . . - - E Und WagenUtilerhaltuna A 2 613/27} Verlust, Entnahme aus der 4090 aschinenreparaturen- und Formen. ......., 8 909/42 Extrareserve. . . . “18 Baurevaraturet E E 92910

Ausgaben zu Gunsten der Arbeiter:

Umlage der Berufsgenofsenschaft, Beiträge zu den Krankenkassen und der Invalidenversicherung sowie UNñterftlißungen S

Verluste an Schuldnern :

abzüglih der Eingänge aus früheren Abschreibungen 422 14 1191 50 841 94 L Aktiva. Bilauz am 31. Dezember 1907. Passiv v 5 : M d 2 Grund e S 542 097/09 Aktienkapital . 0 000 Zugang bei den Fabrikgebäuden 2160/56) 544 257/651 Hypothekenshuld 120 000 Wohnhaus, Neubau . . ….…. 136 294/95} Reservefonds . . . . .. Reserve für die Umlage der 680 552/60 Berufsgenossensha\#t für Maschinen und Utensilien . . 78 515/91 19076 A 2 000 ab 109/90 Abschreibung . 7 851/59 Dividende, unerhoben . - S B 70 664/32 Kreditoren t 26 84 Neuanschaffungen . 37 859/24] 108 523/56] Extrareserve . 16 42 924,20 50113 Pferde und Wagen... ... 1[—}} ab: Entnahme 40 974,07 19 Vorräte: E E E Lea a. Gummi: (Rohgummi, vor- : earbeiteter ummi und : ummimishungen) . . . 260 342/85 b: Sonstige Materialien . . .| 11571416 GAIFUDTHALE E S 38 842 15) 414 899/16 Versicherungsprämien, vorausbezahli 833/40 Debitoren : E a. Guthaben bei Banken . . 24 087/67 b. Sonstige Debitoren . . .. 70 350/75 94 438/42 Effektenbestand (Kautionen) . 89216 Kassenbestand: L L 682/57 Z 1300 822/86 1 300 822!

Berlin, den 10. März 1908. Gummi-Waaren-Fabrik Voigt & Winde Actien-Gesellschaft. s ns . Hoffmann. Wir haben vorstehende Bilanz nebst Gewinn- und Verlustkonto per 31. Dezember 1907 eint eingehenden Prüfung unterzogen und bestätigen deren Uebereinstimmung mit den von uns ebenfalls geP

ordnungsgemäß geführten Büchern der Gesellschaft. Berlin, den 24. März 1908. O Ds AOtvop h ; Ñ E [5431] ; i / s o T0 Maschinenfabrik Germania vorm. J, S. Schwalbe & Cob Debet. Bilanzkouto.

E i K An Grundstück- und Gebäudekonto 1430 281 Per Aktienkapitalkonto ... 908 00017 Grundstück- u. Gebäudekonto Alt- « Prioritätsanleihekonto . . .. 9 6007 MeIBE A S E G 612 258/23: 7 - Prioritätsanleiheamortisationskto. 13 0907 Gleisanlagekonto Altchemniß .- . 9881/40] Prioritätszinsenkonto .. . .. 1487 Dampfmaschinen-, Kessel- und v SDIDIDENDENTONIO i) 2 00 0001 Beleuchtungskonto . ... .. 177 677/98) , Reservefonds T... 6A 63618 « Werkzeugmaschinenkonto . 0 DOO CODI O e DLCIETDETONDS: L i A 3 Baumwollspinnmaschinenkonto . | 14414383} Beamten- und - Arbeiterunter- 147 492 fl Modell- und Zeichnungenkonto . 20 418/99 stüßungsfondskonto .. . ... « Kontorutensilienkonto . .... 412/88] Personalkonto, Kreditoren eins{l. 696 403/02 2 VesPurtonto 88573 nzahlungen 5 e T 96 90 z e E Vorräte... 1 917953|990 Intérimékonto 364 34744 « Personalkonto, Debitoren einschl. V Dleingewinn 1 E E ' Bankguthaben e eden 2215 160/04 j Affsekuranzkonto, vorausbezahlte ! Dram R S 12 745|— Wechselkonto, abzüglih Diskont . } 353 353|— Rae Lonto E R C 9 945/07 - 2 Cffeltentonto E 130 080/85 508 80 6 590 903 6690" i Debet. Gewinn- e f M M A ms An Handlungsunkostenkonto . . 318 3469 Per Saldovortrag 25 863 6099 F 2M eNTONtO a is ves 32 754/86] , Fabrikations onto - y Mens R S S 143 940/88 i S Metingewint A S 364 Tantiemen und Gralifikationen . 98 279/62 E Beamten- und Arbeiterunter- » tüßuünadfonda L ee S 10 000|— A DIDIDENDE S e e A 208000 - Vortrag auf neue Rehnung , 8 067/82 569 38918 364 347|44] 859 38937 : P: den 31. Dezember 1907, E L G aschineufabrik E E Seit, F: S. Schwalbe & Sohu- peutig Gemäß $ 244 des Handelsgeseßbuc t: annt, daß in der es Aus R h der Aktionäre E Gese chase fen N a Biheldende tglied

AMtSeats, Herr Rechtsanwalt Ju

stizrat It wo a

Dr. Arthur Seyfert in Chemniy, wiedergewäh

hemuitz, den 8. April 1908,

Maschinenfabrik Germauia vorm. J. S. Schwalbe & Sohn.