1908 / 90 p. 33 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E, Prokura des Hermann Swhlehtriem is} er»

Hagen i. W., den 3. April 1908. Königliches Amtsgericht. Een E [5220] n unser Handelsregister ist heute bei der Firma Sind Wohrizek zu Hagen N ein- Das Geschäft ist unter unveränderter Fi die Ehefrau Kaufmann Siegmund Wohriet S geb. Tannenbaum, zu Hagen Übergegangen. Der

Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts be-

gründeten Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe de a puri die S abe auge loN ea aufmann Stegmun

Prokura erteilt. : O Hagen i. W., den 8. April 1908. Königliches Amtsgericht.

Magen, Westf. [5219]

In unser Handelsregister ist heute bei der

Aktiengesellschaft Hagener Textil - Judustrie

rormals Gebrüder Elbers zu Hagen ein-

gen :

Der Kaufmann Georg Findeisen zu Hagen ist aus

dem Vorstande A N E

Hagen i. W., den 8. April 1908. Königliches Amtsgericht.

Hattingen, Ruhr. Befauntmachung. [5223] In das Handelsregister ist bei dem Märkischen Vank-Verein Aktiengesellschaft in Gevelsberg mit Zweigniederlassung in Hattingen a. d. Ruhr ngetragen : ; em Bankier Wilhelm von der Heide jun. in Gevelsberg ist Gesamtprokura in der Weise erteilt, derselbe a. für den Fall, daß der Vorstand nur aus einem Mitgliede besteht, dur dieses Mitglied in Gemein- haft mit einem Prokuristen oder dur 2 Prokuristen, b, für den Fall, daß ‘der Vorstand aus 2 oder edr Vorstandsmitgliedern besteht, dur<h 2 Vor- Indsmitglieder oder dur< ein Vorstandsmitglied n Gemeinschaft mit einem Prokuristen oder dur< risten zur Vertretung der Gesellschaft g í Hattingen, den 1. April 1908. Königliches Amtsgericht.

Haynau, Schles. [5224]

„Mm hiesigen Handelsregister Abt. A ist bei Nr. 79

wortErlöshen der Firma „Otto Bos“ eingetragen en.

Saynau, den 6. April 1908. Königliches Amtsgericht.

Werne. [5225] In unser Handelsregister Abteilung A ist heute

Unter Nr, 266 die Firma „Boleslaus Sikorski“‘, erne und als deren Snhaber der Kaufmann oleslaus Sikorski in Herne eingetragen worden. Herne, den 4. April 1908. L Königliches Amtsgericht.

örde. E E [5226]

gin das Handelsregister Abteilung A ist heute die i Friß Leube, Hörde, Inhaber Jngenieur Be eeube zu Hörde, eingetragen worden.

r E i 1 Ho i Prokura, Wscau Ingenieur Frit Leube zu Hörde ist

örde, den 0 En 1008 E n es Amtsger . Iserlohn. : 5 [5228]

n das L g du Handelsregister ist am 6. April 1908 die ritt ® esellshaftsvertrag bom 20. März 1908 er- aft mirma Permanent Apparatebaugesell- in Hemit beschränkter Haftung mit dem Sie Unterneh T eingetragen worden. Gegenstand des on Gren it die Herstellung und der Vertrieb ded Stanmgien für das graphische Gewerbe. Höhe

i P BEaN Fpitals : 20 000 6. Geschäftsführer

Burris

der Ge er, von denen jeder zur Vertretung

ist bera. bere<tigt ist. Jeder Gesellschafter e , Jeder Gese

E mi ide Gesclscaft zum 31. Dezember

rfolgt keine Bhri er Kündigungsfrist zu kündigen. sellshaftsvertra e (gnd, fo verlängert sih der Ge- Und fo fort, E till} weigend um weitere 10 Jahre frift getündigt Bi nit mit einjähriger Kündigungs- (haft ¡gtfolgt i m ; 2A Zeichnung igs 1 Ee gescri , daß der Zeichnende z gestellt r (ebenen oder i mebani Gan Wege her-

Unterschrift bei s: Gesellschaft seine Namens-

Utern. [5229] : Firma „Mahl- und Elektrizitäts- , Gesellschaft mit be- R mit dem Sitze zu Rockeu- schaft hat fh aufgelöst und ist unen) 6 a LT ee E nghanns in Heidelberg bestellt.

Firm A Gesellschaftsregister wurde eingetragen : lisevg le & Stoffel“, Zweigniederlassung Offene R Hauptniederlassung Maunheim; Vesellsch rp elôgesellscaft, bezonnen am 1. April 1908; in Kaise er: a. Ignaz Wilhelm Dell, Kaufmann Man jerdlautern, þ. Adolf Stoffel, Kaufmann in

n 3 Die F

Firma „Ignaz W. Dell“ mit dem Sitze K ajtferslautern ist oben, S N ferslautern, 11. April 1908. Kgl. Amtsgericht.

äy

“qmonx, Suchen. E [5230] q em die Firma Glasraffinerie & Lampen- brix, Johann Kuhn, in Sali Ani be-

treffe ein enden Blatt 226 des Handelsregisters ist heute Kibetragen worden, daß die andels leberlaiima ny Ka ns verlegt worden ist. amenz, den 10. April 1908. Königl. Sächs. Amtsgertcht.

(ompten, E A [5231] andelsregiftereintrag. Fer Firma Maschinen- & Fahrzeugfabrik gauand Glas in Kenipten ist E empten, den 40. April 1908, gl. Amtsgericht. rekhain, N.-L. 5232] 1 Unser Handelsregister Abteilung A_ is bet der

F i gun ilhelm Madel Nr. 41 des Registers

Di; April 1908 folgendes eingetragen worden: irma ist erloschen.

hain, N..L,, den 1. April 1908. Königliches Amtsgericht.

in œleute Karl Heinrich Burris und Emil,

Königsee, Thür. [5236] In unser Handelsregister Abt. A_Nr. 51 ist bet der Firma W. O. Meurer in Königsee heute eingetragen worden, daß die Firma in Kurt Meurer abgeändert worden ist und daß der Apotheker Kurt Meurer in Königsee jeßt Inhaber der Firma ist. Königsee, den 8. April 1908. z Fürstlihes Amtsgericht. Königshütte, 0.-9. Bekanntmachung. e Fn unser Handelsregister Abteilung A ist am 8. April 1908 bei der uriter Nr. 146 eingetragenen Einzelfirma „Theodor Tichauer“ in Königs- hütte eingetragen worden, daß der Kaufmann Moriß Tichauer in Königshütte in das Geschäft als persön- lih haftender Gesellshaft eingetreten, und daß die Firma in „Theodor Tichauer u. Co“ geändert ist. Die neue Firma ist demnächst an demselben Tage unter Nr. 399 des Handelsregisters Abt. A als die ciner offfenen Handelsgesell\<a#t eingetragen worden. Die Gesellschaft hat am 1. April 1908 be- gonnen. Persönlih haftende Gesellschafter find die Kaufleute Theodor Tichauer und Moriy Tichauer, beide in Königshütte. E Königshütte, den 8. April 1908. Königliches Amtsgericht.

Konstanz. Handelsregister. [5237] Handelsregistereintrag Band II1 O.-Z. 41: Firma Jusel-Hotel im See Matthias Brunner in Konstauz. Inhaber: Matthias Brunner, Hotelier in Konstanz. Koustanz, den 9. April 1908. Gr. Amtsgericht.

Konstanz. HSandel8regisfter. [5238] O and ILi O.-Z. 42: Firma Cafe Erfurth,

Marie Erfurth in Konstanz. Inhaberin: Frau Marie Ercfurth, geb. Gebhard, tn Konstanz.

Zu Band I1 D.-Z. 6, Firma Konftautin Beutter in Konstanz, wurde eingetragen: Die Firma ist erloschen. é

Konstanz, den 10. April 1908.

Gr. Amtsgericht. Krappitz. [5239]

Im hiesigen Handelsregister A ist unter Nr. 65 die Firma Tarnauer Kalkwerke Eugen Salz- bruvn in Krappiß und als deren Inhaber der Kalkwerks- und Mühlenbesißer Eugen Salzbrunn in Krappiß eingetragen worden. :

Königl. Amtsgericht Krappitz, 9. 4. 08. Krempe. SBekanntmachung. [5240

In tas Handelsregister Abteilung A ist heute unter Nr. 5 bei der Firma Heiur. Bahlmanun, Krembpe, eingetragen worden:

Offene Handelsgesellschaft.

Der Kaufmann Albert Wulff in Krempe ist in das Geschäft als persönlih haftender Gesellschafter eingetreten. Die Gesellshaft hat am 1. April 1908 begonnen. Die persönli hastenden Gesellschafter sind:

1) der Kaufmann Heinrih Bahlmann, \ beide in

2) der Kaufmann Albert Wulff, Krempe.

Zur Vertretung der Gesellschaft sind beide Gesell- schafter ermächtigt.

Krempe, den 8. April 1908.

Königliches Amtsgericht.

Lehe. Bekanutmachung. E

Im hiesigen Handelsregister Abt. B Nr. 6 ift heute bei der Firma Leher Hartfteinwerk, Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung in Lehe ein- getragen, daß an Stelle des ausge\<iedenen Geshäft8- (thrers Franz Ma>ensen der Zimmermeister Conrad Friedrih Wilhelm Timmermann in Lehe zum alleinigen Geschäftsführer bestellt worden ist.

Lehe, den 4. April 1908.

; Königliches Amtsgericht. 1V.

Leipzig. [4678] In das Handelsregister ist heute eingetragen worden: 1) auf Blatt 13 605 die Firma Vereinigter

Mode - Journal - Verlag Kammeyer & Trust

in Leipzig, vorher in Hannover. Gesellschafter sind

die Buchhändler Franz Ernft Jüstel und Franz

Albert Otto Göttel, beide in Letpzig. Die Gesell-

saft ist am 23. März 41908 errihtet worden.

Profkura ist E dem Buchhändler August Gustav aubert in Leipzig;

5 auf Blatl 460, betr. die Firma Hentschel «&

Pinckert in Leipzig: Die Prokura des Moriß

Arthur Albin Kirmie ist infolge Ablebens er-

losen. Prokura ist erteilt dem Kaufmann Carl

Otto Be>er in Leipzig;

3) auf Blatt 5644, betr. die Firma Friedr. Schulze in Leipzig: In das Handel8ges<äft ist eingetreten der Kaufmann Georg Heinri Willi Schulze A Die Gesellschast ist am 1. März 908 errihtet worden ;

h 4) r Blatt 5822, betr. die Firma S._D.

Wahlburg in Leipzig: Die Prokura des Steg-

mund David Wahlburg ift erloschen;

5) auf den Blättern 8055, 8076, 9437 und 11 361,

betr. die Firmen Hermann Zieger, Junghaufß

& Korißer, Jnternatioualer Kunst-Verlag,

M. Bauer « Co. und Friedrich Pfeilftücker

Kommanditgesellschaft, sämtlich in Leipzig:

E N E dem Buchhändler Friedrih Max

n Le G

H auf Blatt 12 415, betr. die Firma Max Holze in Leipzigt In das Handelsgeschäft ist eingetreten der Apotheker und Chemiker Friedrih Ludwig Ernst Karl Hugo Zernial in Leipzig. Die Gesellschaft ist am 1. April 1908 errichtet worden.

7) auf Blatt 13 359, betr. die Firma Restaurant «& Café Monopol, Gesellschaft mit be- shräukter Haftung in Leipzig : Der Gesellschafts- vertrag ist dur Beschluß der Gesellshafter vom 9%. März-1908 laut Notariatsprotokolls von diesem Tage in dèn 8 2, 5, 6, 7, 8, 910, 11118 12 abgeändert worden. Gegenstand des Unternehmens ist die Errichtung und Fortführung einer Bier- und ea im Grundstü>e Grimmaischestraße 10 in dem

alt, daß die Gesellschaft in den in es ert E Grundstü>s gelegenen Räumen und in dem im A befindlichen Konditoreilokal cine Cafówirtschaft betreibt und daß sie in den hinteren Räumen des Erd ehosles Des, selben Grundstü>s entweder selbst eine Bierw rt- schaft betreibt, oder daß sie zu solchem Betriebe einer dritten Person das der Gesellschaft gehörige Restau- rationeinventar mietweise überläßt. Die Zeitdauer der Gesellschaft ift unbeshränkt. Die Gesellschaft wird dur< einen oder mehrere Geschäftsführer ver- treten. Sind mehrere Geschäftsführer bestellt, fo wird die -Gesellshaft entweder dur die Geschäfts- führer gemeinschaftlih oder dur einen Geshäfts-

bee in Gemeinschaft mit einem Prokuristen ver- eten;

8) auf Blatt 13 457, betr. die Firma Centrale für Milchverwertung Fr. Euwec>ke Gesell- schaft mit bes<hräunkter Haftung in Leipzig: Edmund Hugo Alfred Gottmannshaujen ist als Ge- {äftsführer ausgeschteden ;

9) auf Blatt 3737, betr. die Firma N. Dorsch, früher C. Weber sen. in Leipzig Die Firma ist erloschen.

10) auf Blatt 13 084, bete. die Firma Centrale für Milchverwertung Leipzig Franz Eduard Euwe>e in Leipzig: Die Firma ist nahdem fie auf eine Gesellshaft mit bes<ränkter Haftung übergegangen ist erloshen; :

11) auf Blait 13 168, betr. die Firma Allgemeine Semi-Emaille-Judustrie Gesellschaft mit be- \<ränkter Halung in Leipzig, Zweignieder- lassung: Die Zweigniederlassung ist aufgehoben und die Firma hier erloschen.

Leipzig, den 10. April 1908.

Königliches Amtégeriht. Abt. II1B. ; Limbach, Sachsen. [5243]

Auf Blatt 389 des hiesigen Handelsregisters, die ofene Handelsgesellschaft unter der Firma Louis Strauch in Limbach betreffend, ist heute eingetragen worden, daß der Maschinenfabrikant Robert Louis Strau der Aeltere in Limba<h ausgeschieden und der Maschinenbauer Johannes Edmund Strauch in Lim- 89 ae Gesellschafter in das Handelsges{<äft einge- reten ist.

Limbach, den 10. April 1908.

Königliches Amtsaericht. Ludwigshasen, Rhein, [5244] Handelsregister.

Eingetragen wurde die Firma Sebastian Schott in Ludwigshafen a. Rh. Inhaber ist Sebastian Schott, Kausmann in Ludwigshafen a. Nh. Ge- \<äft8zweig: Agentur- und Kommissionsgeshäft.

Ludwigshafen a. Rh., 9. April 1908.

Kgl. Amtsgericht. Lyck. [s 5

In unser Handelsregister A ist am 7. April 1908 unter Nr. 246 die Firma Paul Hoeft LyΠund als deren Inhaber der Kaufmann Paul Hoeft in Ly> eingetragen.

Dieser betreibt unter der vorgenannten Firma ein Kolonial-, Mateérial- und Restaurationsge\{äft.

Lye>, den 7. April 1908.

Königl. Amtsgeriht. Abt. 6,

] | Meissen. [5246]

Im Handelsregifter des unterzeichneten Amtsgerichts ist heute auf Blatt 409 die Aktiengesellshaft Stein- gutfabrik, Akt. Ges., in Sörnewitz-Meifßen be- treffend, eingetragen worden, daß die Fabrikdirektoren Paul Arthur Neefe in Meißen und Clemens Theodor Gürtler in Kößshenbroda aus dem Vorstand aus- geschieden sind.

Meißen, am 10. April 1908.

Königliches Amtsgericht.

Memel. 15247]

In unser Handelsregister Abt. B ist heute unter | 19

Nr. 18 die Gesellschaft mit beschränkter Haf- tung zur Förderung des Baues von Arbeiter- Wohnhäusern mit dem Sitze in Memel ein- getragen worden. Der Gesellschaftsvertrag ist am 10. März 1908 fest- gestellt. Sind mehrere Gel A dur< mindestens zwei Geschäftsführer vertreten. é Gegenstand des Unternehmens if die Förderung des Baues von Arbeiterwohnhäusern. Das Stammkapital beträgt 20 000 4 und ist mit 1/¿ eingezahlt. Ï Geschäftsführer ist der Magistratssekretär Julius Brien in Memel. | Die Bekanntmachungen der Gesellshaft erfolgen dur< den Deutschen Reichsanzeiger und das Merneler Dampfboot. Memel, den 6. April 1908, Königl. Amtsgericht. Abt. 1. Metz. Handelsregister Metz. [5248] Im Gesellschaftsregister Band V unter Nr. 247 wurde heute eingetragen die Firma „Julius Buch «æ& Sohn in Metz“ als eine ofene Handelsgesell- schaft, die am 1. Januar 1908 begonnen hat. Persönlich haftende Gesellshafter sind: 1) Julius Buch, Ingenieur in Longeville, 2) Paul Buch, Kaufmann in N A ist: Die Vertretungen in- dustrieller Werke. Mes, den 10. April 1908. 2 Kaiserlihes Amtsgericht. Mörs. [5249] Fn unser Handelsregister A is heute unter Nr. 220 die Firma „Frit Hinselmaun in Moers“ und als deren Inhaber der Kaufmann Friy Hinselmann in Mörs eingetragen worden. Gegenstand des Unter- nebmens ist der Vertrieb von Bergtoerk3- und Hütten- artikeln. Mörs, den 8. April 1908. \ Königliches Amtsgericht. 8. Mogilno. Bekfanntmazung. [5250] Im Handelsregister A Nr. 84 ist bei der Firma „Hhypotheken- und Grundftüksverkehr Praxeda Stark“, deren Inhaber der Hausbesißzer Anton Radomski in Mogilno ift, eingetragen worden: Die Firma ift crloschen. Mogilno, den 10. April 1908. Königliches Amtsgericht. Mülheim, Ruhr. Befanntma<hang. [5252] Fn unser Handelsregister ist heute bet der Firma Ernft Flaskamp zu Mülheim-Ruhr eingetragen worden: Die Prokura des Friedri< Walter ist erloschen. Mülheim-Ruhr, den 7. April 1908. Köntgliches Amtsgericht. Mülheim, Ruhr. Befanntmahung. [5251] Fn unser Handelsregister ist heute bei der offenen HandelageselÄaft Thyssen &@ zu Mülheim- uhr eingetragen worden : Die Prokura des August Wilke if erloschen.

„Ruhr, 7. April 1908. tet d biete Amtsgericht.

Mäünchen. Sanvel8regifter. T1. Neu eingetragene Firmen: Berger & Schottenhammel. Siy: München. Offene Handelsgesellschaft. Beginn : 11. April 1908; erstellung und Vertrieb von Hirshhornwaren, Balde- p 4/1. Gesellschafter: Alois Berger, Hirshhorn- dre<sler, und Josefa Schottenhammel, ledig, beide

[5253]

in München.

<äftsführer bestellt, so wird | t

II. Veränderungen bei eingetragenen Firmen :

1) Houfsedy & S<hwarz. Siß: München. Seit 8. April 1908, infolge Ausscheidens der Kom- manditisten, offene P Ceggelelspas Weitere per- \sönlih haftende Gesellshafter: Kaufmann Wilhelm Gasfser in Freiburg i. B. und Kommerzienrat Albert Sauter in Ebingen. Die sämtlihen Gesellschafter find nunmehr zu je zweien oder je in Gemeinschaft mit einem Prokuristen vertretungsbere<tigt.

2) Mathilde Mottet Delikatessengeschäft. Siß: Parteukircheu, A.-G. Garmish. Infolge tbilde gesa ung heißt die Inhaberin nun Ma-

e „Fell“.

3) Cigaretteufabrik Tristan Gesellschaft mit beschräukter Haftung. Sih: ReR Ge- {äftsführer Ferdinand Glas gelöscht.

4) Süddeutsche Monatshefte, Gesellschaft mit bes<ränkter Haftung. Siß: München. In der - Gesellshafterve: sammlung vom 10. April 1908 wurde die Erhöhung des Stammkapitals um 35 000 4 und die entsprehende Abänderung des Gesellschafts- vertrages beshlossen. Das Stammkapital beträgt O E07 L B ;

. Löschungen eingetragener Firmen: 1) Johaun Ebuer. Sih: Planegg- A.-G.

V An Pet bl. S nna Heindl. iß: München. 5 Müller & Mone, Si aden.

München, den 11. April 1908. K. Amtsgeriht München 1.

M.-Gladbach,. [5255]

In das Handelsregisier A 924 ist bei der Firma („Johannes Detwwitt“/ zu M.-Gladbach eingetragen:

Das Geschäft ist auf den Kaufmann Richard Mül- Bf D E as s dit, E dasselbe unter der Firma „Fohanne ewitt Nachf.“ zu M.-Gladbach fort}ührt. M

M.-Gladbach, 31. März 1908.

Königl. Amtsgericht.

M.-Gladbach. [5254] In das Handelsregister B 52 i} bei der Gesell-

245] | schaft für Druckerei und Färberei mit be-

\<räukter Haftung zu M.-Gladbach eingetragen: Dem Kausmann Franz Boxbüchen zu M.-Gladba ist vertragsgemäße Prokura erteilt. M.-Gladbaeh, den 31. März 1908, Königl. Amtsgericht. M.-GIladbach. [5258] In das Handelsregister B Nr. 7 if bei der Firma „Barmer Bank-Verein, Hinsberg, Fischer & Co“, M.-Gladbach, in M.-Gladbach eingetragen: Die dem Hermann Schlehtriem zu Barmen er- teilte Prokura ist erloschen. M.-Gladbach, den 2. April 1908. Königl. Amtsgericht.

Nagold. ß. Amtsgericht Nagold. [5256] Im Handelsregister wurde eingetragen : im Negister für Einzelfirmen am 6. März 1908: Die Firma J. J. Ziegler, Bacula Judustrie

in Wildberg ist erloschen.

n Register für Gesellschaftsfirmen am 11. März

i Die Firma Luz u. Seeger in Altensteig ift er- oschen.

Neueingetragen wurde am 10. März 1908 :

Nr. 43. Schwarzwälder Lederkohlen u. Hüärte- mittelwerke Gesellschaft mit beschränkter Haf-

ung.

Gesellshaft i. S. des Neichsges. vom 20. April 1892/20. Mai 1898 auf Grund des Gesellschafts- vertrags vom 24. Juni 1907 u. der Abänderungen vom 4. u. 17. Febr. 1908. Gegenstand des Unter- nehmens ift der Fortbetrieb der früher von Herrn Julius Hiller in Nagold innegehabten Lederkohlen u. Härtemittelfabrik. Die Gesellschaft ist befugt, gleihartige oder ähnlihe Unternehmungen zu er- werben oder an solchen ih zu beteiligen.

Das Stammkapital beträgt 45 000 4.

_Die Gesellschaft muß einen oder mehrere Ges{häfts- führer haben; au<h wenn mehrere Geschäftsführer bestellt sind, sind dieselben je einzeln zur Vertretung der Gesellschaft u. zur Zeichnung der Firma bere<tigt.

Zum Geschäftsführer ist bestellt: Max Kohn, Kaufmann in Nagold.

Den 8. April 1908.

Amiorihter Smid. Neckarbischofsheim. [5257] Handelsregister. Zum Handelsregister A D.-Z. 76 wurde ein-

getragen: In Spalte 2: Firma Aldinger-Joof in Bargen In Spalte 3: Adam Iooß und Ado ; vode gaufleute in Bares f lf Aldinger, n Spalte 6: Offene Handelsgesells{aft. | der Gesellschafter Jooß und Aloe R Det die Gesellschaft zu vertreten und für dieselbe zu einen. Sieber GejAta am 1. ds, Mts. be- gonnen. e1]asiszweig : ä und Stroh büljenin h strie. weig: Klärprodukte e>ar o m, den 10. Apr ¿ Gr. Amtsgericht. da E uben [5259] m Handelsregister A Nr. 99 Handelsgesells<aft Ebert und Neuhaus in Meilen: burg gelös<t. Daselbst ift die Firma Th. Ebert, Ea O E a irmeninhaber der Bau- r odor j A Eingetragen ert in Neidenburg, Bau Neidenburg, den 6. April 1908.

Königliches Amtsgericht. Abt. 1. Neubrandenburg, MeckIb. 5260] In unserem Handelsregister is heute die Firma Eisenwerk Neubraudenburg, Gesellschaft mit beschränkter Haftung“ mit dem Siß in Neu- braudenburg eingetragen worden, Der vi ep stand des Unternehmens ist der Erwerb und der Be« trieb der in Neubrandenburg unter der Firma Gisen- werk Neubrandenburg betriebenen Eisengießerei und der Erwerb des zu dieser Gießerei gehörigen Grundstü>s.

Das Ca beträgt 40 000 M. aci Gesellschaftsvertrag ist am 5%. April 1908 ofen.

Zum Geschäftsführer ist der Ingenieur Georg Tauscher in Nieders<höneweide bei Berlin bestellt, Werden mehrere Geschäftsführer bestellt, so wird die Gesellschast immer nur dur< zwei Geschäfts führer oder einen Geschäftsführer und einen Pro- Hes En E f

die Bekanntmachungen der Gesellschaft er auss{ließli< im Deutschen Neida rge 0ER

Neubraudenuburg, den 11. April 1908. Großherzogl. Amtsgericht. 2.