1908 / 90 p. 34 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Neumagen. [5261]

Im Gesellschaftsregister des hiesigen Amtsgerichts wurde heute bei Nr. 2, betr. die Firma „Ge- schwister Willems“ in Neumageu, folgendes eingetragen: Die Gesellschaft is aufgelöst und die Firma erloschen.

Neumagen, 7. April 1908.

Königliches Amtsgericht.

Neusalz, Oder. [4688] In unser Handelsregister A ist folgendes einge- tragen worden:

1) am 13. März 1908 bei Nr. 9:

Firma Max Kaellex: Inhaber der Firma ist jeßt der Kaufmann Karl Uhliß in Neusalz a. O.

2) am 24. März 1908 bei Nr. 46:

Germanuia-Drogerie Fritz Polla>: Die Firma lautet jegi: Germania-Drogeriez JIuhaber Jo- haunes Riedel in Neusalz a. O.

Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts

- begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des Geschäfts dur< Johannes Riedel ausge\s{lo}sen.

3) am 28. März 1908 unter Nr. 118:

Die Firma Joseph Vanhauteu, Eisenhand- lung Neusalz a. O. und als deren Inhaber der Kaufmann Ioseph Vanhauten in Neusalz a. O.

4) am 31. März 1908 unter Nr. 118:

Die Firma Max Deinert, Kolonial- uud Delikateßs\warenhandluug Neusalz a. O. und als FEER aber der Kaufmann Marx Deinert in Neu-

za. O.

5) am 3. April 1908 unter Nr. 120 :

Vie Firma Paul Rau, Couditorei und Café Neusalz a. O. und als deren Inhaber der Kondi- toreibesißer Paul Nau in Neusalz a. O.

6) am 6. April 1908 unter Nr. 121:

Die Firma Carl Walter, Zigarreuhaus Neusalz a. O. und als deren Inhaber der Zigarren- händler und Kaufmann Carl Walter in Neusalz a. O.

Neusalz a. O., den 7. April 1908.

Königliches Amtsgericht.

Neusalza-Spremberg.

heute das Erlöschen der Firma: Augu| in Oberoppach eingetragen worden. See Neusalza, den 11. April 1908. Königliches Amtsgericht.

Neuss. Handelsregister zu Neuf. 9263

In das hiesige Handelöregifter Abteilung A n heute unter Nr. 440 bei der Kommanditgesellschaft unter der Firma „Rhein. Gemüschaus Friedsam æ& Cie“ mit dem Sitze in Neuf, folgendes ein- getragen worden:

Losdes, Sclellchaft ist aufgelöst und die Firma er-

Neuf, den 2. April 1908. Königl. Amtsgericht. Nordhanusen. [4689]

In das S E A ift heute bei Nr. 456 ofene Handelsge ellschaft Heinrich Leuckfelds Wittwe zu Nordhausen eingetragen:

Die Gesellshaft ist dur Leukfeld eat Durch Vertrag ist das Geschäft auf den Kaufmann Carl Gundrum und dessen Ghe- frau Marie geb. Leu>kfeld zu Sud baujen über- e angen, die es unter der bisherigen Firma fort- Uhren. Die dadur begründete Gesellshaft hat am E E D Lev euge,

%rolura des Carl Gundrum ist gelöst. Nordhausen, den 9. April 1908 a

Königl. Amtsgericht. Abt. 2.

e Auf Blatt 31 des hiesigen Handelsregisters it [B

den Tod der Witwe | d

Jeder Gesellschafter ist allein zur Zeichnung und Vertretung der Gesellschaft berechtigt. Den 11. April 1908.

Amtsrichter Megenhart. Olbernhau. [5268] Auf Blatt 166 des hiesigen Handelsregisters, die ins Karl Dammrich in Niederneus<höuberg

etr., ist heute eingetragen worden, daß die Gesell- schaft aufgelöst und der Gesellschafter Kistenfabrikant Karl William Dammrich in Niederneus<önberg aus- geschieden is sowie daß ber bisherige Gesellschafter Kistenfabrikant Ernst Karl Dammrich in Niederneu- s{<önberg das Handelsge\<äft und die Firma als alleiniger Inhaber übernommen hat.

Olberuhau, den 10. April 1908.

« Königliches Amtsgericht.

Olpe. [5269]

In unser Handelsregister Abt. A ist heute unter Nr. 77 die Firma: „Westdeutsche Metall und Phosphorbroncewerke Eduard Müller“ in Olpe und als Jnhaber Kaufmann Eduard Müller in Olpe eingetragen. «Die Firma betreibt Metallgießerei und Armaturen- fabrikation.

Ferner ist eingetragen, daß dem Kaufmann Eber- hard Mertens in Olpe Prokura erteilt ist.

Olpe, den 6. April 1908.

Königliches Amtsgericht.

OscherslebdenN [5270]

In unser Handelsregister B ist am 9. April 1908 bei der unter Nr. 15 verzeichneten, hierorts domi- zilierten „Gewerkschaft Vereinigte Marie Louise“ eingetragen worden, daß der Bergwerks- direktor Richard Weniger aus dem Vorstand au?- geschieden ift.

Königliches Amtsgericht zu Oscherslebeu.

Ottmachau.

[5271]

Die unter Nr. 27 des Handelsregisters A ein- getragene Firma G. Altmann in Ottmachau ist auf den Kaufmann Bernhard Altmann in Ottmachau übergegangen. Die Firma lautet j-t: G. Altmanu, Juh. eruhard Altmaun.

Ottmachau, den 8. April 1908.

Könial. Amtsgericht.

Plauen, VogtL [5272]

Auf dem Blatt der Firma Emil Weickert in Plauen, Nr. 714 des Handelsregisters, ist heute eingetragen worden : Der Kaufmann Emil Karl August Wei>kert in Plauen ist ausges<ieden; die Kaufleute Max Julius Oskar Riemer und Georg Oito Riemer in Plauen sind Inhaber; die Gesell- schaft hat am 1. April 1908 begonnen; die Firma lautet künftig Emil Weickert Nachf. Plauen, am 11. April 1908.

Das Königliche Amtsgericht.

Plettenberg. - [4762 In unser Handelsregister Abt. B ift heute unter Nr. 12 die Gesellshaft mit beschränkter Hastung unter der Firma „Kellermann «& Linden, Ge- sellschaft mit beschräukter Haftuug“ und mit em Sitze ‘in Eiringhauseu eingetragen. Der Gesellschaftsvertrag ist am 12. März 1908 festgestellt und die Dauer der Gesellschaft auf 15 Jahre be- stimmt. Gegenstand ‘des Unternehmens ift Herstellung und Vertrieb von Kleineisenwaren, Das Stamm- kapital beträgt 25 000 6 Die Gesellshaft wird dur einen Geschäftsführer vertreten. Dieser darf nux mit Zustimmung der Gesells<hafter Darlehen aufnehmen und Grundstü>ke erwerben und veräußern. Im Falle der Auflösung - der Gesellschaft ist er

: äftsfü ist der Kaufmann Nordhausen, [5264] S E e Sth e eet. Der Gesell- Die Firma Hermaun Plönuies zu Nordhausen | sgafter dio D A Kellermann bringt außer

Nr. 1 des Handelsregisters A ist te gelöst. Nordhausen, den 9. April 1908. s e

Königl. Amtsgericht. Abt, 2,

Nordhausen. [5265] In das Handelsregister A ift heute bei Nr. 14 Firma v. Westernhagen & Sohn zu Nord- hausen der Kaufmann Anton Hartmann zu Nordhausen als Jnhaber eingetragen. Ferner ist eingetragen : Der Uebergang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Forderungen und

Verbindlichkeiten ist bei dem Erwerbe des Geschäfts | N

dur< den Kaufmann Anton Hartmann ausgeschlossen. Nordhauseu, den 10. April 1908. Königl. Amtsgericht. Abt. 2.

Aen. ister ift Feut ep n das hiesige Handelsregister eute zu der Firma P. Wade & Comp. zu Kirschweiler Nr. 209 der Firmenakten folgendes ein- getragen: Alleiniger Firmeninhaber: Kaufmann

illibald Karl Wagner n Kirshweiler. Mit dem 1. März 1908 ist das Handelsgeschäft dur Vertrag

auf Willibald Karl Wagner als alleinigen Inhaber übergegangen.

Oberstein, 28. März 1908. Großherzogliches Amtsgericht. R i [5267] + Amtsgericht Oehringeu. In das Handelsregister Red fee eingetragen :

1. Abteilung für Ei r Die Firma Beruhard Dei Siy in Oehriugen: Jnhaber: Bernhard Dreyfuß, Bank- agentur in Oehringen. Zu der Firma D. Wielaud Sohn in

Oehringeu: Das Geschäft ist ‘auf den Wieland junior, Konditor in Oebringen eun Bu ver Firma Felix Kollmar in Oehringei E et n_Oehringeu: Das Geschäft is auf den Sohn Flix Koe Kunstmühlebesißer in Dehringen, übergegangen.

Zu der Firma Christian: Ott in Oehringen: Das Geschäft ist auf die Wittwe Sofie Ott in Oehringen übergegangen.

Vie Firmen:

riedr. Grabert in Guadental, , Israel in Erusbach, l duard Mayer in Ochringen,

Fr. Geißer in Oehringen, fi O Hammel in Forchtenberg nd erloschen.

11. Abteilung für Gesellshaftsfirmen:

Die Firma M. Dreyfuß u. Söhne, Siß in Oehriugen. Offene Handelsgesellschaft seit 1. April 1908 zum Zwe> des Betriebs einer Alteisen- und Metallhandlung.

Gesellschafter: Meyer ODreyfuß, Alteisen- und

Metallk ändler in Oehringen, und Bernhard Dreyfuß, Kaufmann daselbst.

einer Bareinlage von 20000 6 das im Grundbu von Eiringhausen Bd. Ill Art. 8 auf seinen Namen eingetragene Grundstü> Flur 3 Nr. 302 im Werte von 4000 46 ein. Die Bekanntmachungen der Ge- sellschaft erfolgen durh das Süderländer Wochen- blatt. Plettenberg, den 10. April 1908. König- lies Amtsgericht.

Posen. Oa RUng! [5273 In unser Handelsregister Abteilung A ist heute unter Nr. 1623 die Firma Hohenzolleru-A otheke obert Menger in Posen und als deren Inhaber der Apotheker Robert Menger zu Posen eingetragen

worden.

Poseu, den 8. April 1908. : Königliches Amtsgericht. Fotsdam. [5274] Bei der in unserm Handelsregister A unter Nr. 745 Ene Taenen Firma „Heinr. Caprauo, Neuen- dorf“ ist heute folgendes eingetragen worden : Die der Frau Heimann und dem Buchhalter Welz er- P E its ist erloschen. Die Firma ist erloschen. Potsdam, den 7. April 1908. Königlizes Amtsgericht. Abteilung 1. Rahden, Westf. [5275] Unter Nr. 8 der Abteilung A unseres B registers ist heute eingetragen worden, daß die Firma C. H. Lindemann Na<hf., Juhaber: Courad Oletky, Rahdeu, erloschen ist. Nahdeu, den 8. April 1908.

Königliches Amtsgericht.

Rastatt. Va Menetbieag, [5276] In das diesseitige Handelsregister Abt. A Band Il wurde unter O.-Z. 41 heute eingetragen: Firma Franz Saif, Raftatt; Inhaber is Franz Saif, Holzhändler in Rastatt. Raftatt, den 8. April 1908.

Großh. Amtsgericht. Rathenow. 5277]

[

x Handelsregister Abteilung A: Nr. 211 Rate Lies Ou ή Kellermann olgendes eingetragen: * as o tau Aug Heuer in Rathenow is aus

der G t ausgeschieden, “Die Fir ift in ‘Friedrich Kellermaun Rathe- uow geändert. Vgl. Nr. 324 der Abteilung A des delsregisters. De i taselbst unter Nr. 324 eingetragen : palte 1. 1. Spalte 2. iedrich Kellermann Natheuow. j Spalte 3. Fei S abbitant Friedri<h Kellermann n Rathenow. Spalte 8. Die Firma der Gesells<haft war bisher: Heuer & Kellermann in Rathenow. Vgl. Nr. 211 der Abteilung A des Handelsregisters. Rathenow, den 8. April 1908. j Königliches Amtsgericht.

Remscheid,. 8] In das M i E E d zu der rma ens HSHüllstrung Nachf. in. Remscheid: Die Firma ist in August Seeger geändert. Remscheid, den 7. Apyxil 1908. Königliches Aitsgericht. Abt. 5.

Rodenberg. Befauutmahung. [5279]

In unserem Handelsregister B ist zu Nr. 1 zu der Aktiengesellschaft Sachseuhageuer Baukverein zu Sachseuhagen heute eingetragen: Holzhändler Friedrih Möller in Sachsenhagen ist als Stell- vertreter des Vorstands ausgeschie>en und an seine Stelle Lehrer Karl Be>er in Sahsenhagen zum Stellvertreter des Vorstands bestellt.

Fodenberg, 10. April 1908.

Königliches Amtsgericht.

Rottweil. g. Amtsgericht Rottweil.

In das Handelsregister, Abteilung für Gesellschaft3- firmen, wurde heute eingetragen:

Die Firma Jahresuhreufabrik „Jdeal“ Ge- sels<aft wit beshräukter Haftung. Siy: Schwenningen. Gesellshaft im Sinne des Neichs- geseßes vom 20. April 1892/20. Mat 1898 auf Grund des Gesellschaftsvertrags vom 4. April 1908. Gegen- stand des Unternehmens ist die Erzeugung und der Vertrieb von Jahresuhren und anderer Ührenspeztali- täten. Das Stammkapital beträgt 40 000 46, Zum Geschäftsführer ist bestellt : Ioseph Shrank, Kaufmann in München; leßterer ist berechtigt, einer anderen Pe!son Vollmatht zu feiner Vertretung zu erteilen. Der Gesellshafter Emil Martin, Hofliefe- rant in Stuttgart, bringt seine Einlage wie folgt auf: a. er überträgt auf die Gesells>aft das ursprüng- lih von der Firma W. Würth u. Co. bezw. dem Bevollmächtigten derselben an Joseph Huber in München verkaufte, von diesem dem 2c. Martin fäuf- li übertragene Lager an fertigen und halbfertigen Uhren, Rohmaterialien, Patente und Einrichtung, wie alles in einer besonderen Aufnahme genau ver- zeichnet ist, um 18 000 1, þ. bar 18 000 4.

Den 9. April 1908.

Kopf, Landgerichtsrat.

Saalfeld, Saale. [5281]

Im Der ist heute eingetragen worden, daß die Witwe Sophie Wegel in Pößne> aus der offenen Handelsgesell<aft C. Siebert Nachfolger in Saalfeld ausgeschieden und der Kaufmann Kurt Wegel in Pößne> als persönli haftender Gesell- schafter in die Gesellschast eingetreten ist.

Saalfeld, den 8. April 1908.

Herzogl. Amtsgericht. Abt. II1.

Saarbrücken. [5282] Im Handelsregister A Nr. 57 wurde heute zu der irma Export Gesells<haft, Matheis, Suppanz, oritshanu u. Co. in Graz, Zweigunieder-

[5280]

] | lassung Saarbrücken folgendes eingetragen: Der

Kaufmann Ernst Ziemann in Graz ist aus der Ge- ellshaft E Dem Direktor Ernst B f Graz ist Prokura in der Weise erteilt, daß er mit einem: Gese [wae De Es E der ten oder geschriebenen rm " R und mit Es bas Prokuraverhältnis usagze beifügt. ¡ Dei Gan Areshv, Prokurist in Graz, und dem vorgenannten Ernst Ziemann is Gesamtprokura erteilt. Vertretungs- und zei<nungéberechtigt sind au<: ein Prokurist in Gemeinschaft mit einem Ge- sellschafter und sämtliche Gesellschafter gemeinschaft- lih. Alle Zeichnungen gesehen in der Weise, daß die Gesellshafter und die Prokuristen ihre Namen, leßtere au einen das Prokuraverhältnis andeutenden Zusatz, zu der vorgedru>ten oder geschriebenen Firma, beifügen. Saarbrücken, den 3. April 1908.

Königl. Amtsgericht. 17, Saarbrücken. [5283] Im Handelsregister A Nr. 684 wurde heute die Firma A. und L. Thiel in St. Johaun einge? iragen. Offene Handelsgesellshaft, die am 26. Fe- bruar 1908 begonnen hat. Gesellshafter sind:

] | Ludwig Thiel, Architekt in St. Johann, und Witwe

Andreas Thiel, Regina geb. Sto>, in Settingen, von denen ‘jeder zur Vertretung der Firma er- mächtigt ist.

Saarbrücken, den 3. April 1908,

Königliches Amtsgericht. 17. Saarbrücken. [5284] Im Handelsregister A Nr. 685 wurde heute die Firma Friedri<h Mayer zu Malftatt-Burba< und als deren Inhaber der ens Friedrich Mayer daselbst eingetragen. Geshä tszweig: Manu- fakturwarenversandhaus.

Saarbrücken, den 3. April 1908. Königliches Amtsgericht. 17. SalzwedeR [5285]

In unser Handelsregister A Nr. 149 ist heute die Firma „Germaun Günsche““ mit dem Sitze in Salzwedel und als deren Inhaber der Kaufmann Gmil Keilson daselbst eingetragen.

Salzwedel, den 9. April 1908.

Königliches Amtsgericht.

Sangerhausen,. [5286]

In unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 20 an Stelle des bisherigen Inhabers Kaufmanns Wilhelm Friedri Wolter, der Kausmann und Destillateur Adolf Hörning in Sangerhausen als Inhaber der Firma W, F. Wolter eingetragen.

Saugerhausen, den 11. April 1908.

Königliches Amtsgericht.

Saulgau. K. Amtsgericht Saulgau.

In das Handelsregister, Abteilung für Einzel- firmen, wyrde heute eingetragen:

1) Die Firma Wilhelm Zoudler in Saulgau; Fabrikation u. Handel mit Zementwaren u. Kunst- steinen, Inhaber: Wilhelm Zondler, Fabrikant hier.

2) Das Erlöschen der Firma Alwin Hauff in elegen Inhaber: Alwin Hauff, Kaufmann da, elbst. 3) Bei der Firma Emil Bucher (Fubrikati Handel mit Tonwaren) in Eaulgau: Dag Geschäft ging guf Ps O Saulgau, über

er es mit Cinwilligung des seitherigen g e E bisherigen Firma fortführt. #71, Bnhabers

5287]

ie Firma Sebastian Reinuer’s Sohn

Gustav Reiner in Mengen; Handlun mit Koks, Kohlen und Torf, sowie Beri i 7 Gustay Reiner, Nag en

R Inhaber: Küüfinanti in

5) Die Firma Hans Nimmele in &

aulgau;

Malzfabrikation, Branntweinbrennerei ‘und ast.

927 hiesige Handelsregister Abteilung A [B278] G

wir haft u Dreikönig. Inhaber: Hans Rimmeli} er.

t astwir Den 10. April 1908. Oberamtsrichter S< warz.

Schönau, P O AURARZLN (6288) Handelsregister. Nr. 2904, In das Handelsregister Abb, 4

Fri

Band T wurde heute zu O.-Z. 94 Firma in

dolin Wißler u. Sohu in Todtuau getragen: u iff Die Prokura des Franz Reichardt in Todkna erloschen. . Schönau, den 3. April 1908. Großh. Amtsgericht.

Schönberg, Mecklb. e

In das Handelsregister Band 11 Nr. 22 ist die Firma „Heinrich Ladendorf genie

Schönberg i. Meckl, und als ih

Schönberg i. Mel, 11. April 1908. j Großherzoglihes Amtsgericht. À

Schrimm. Bekanntmachung. ó In unser Handelsregister A ist heute unter 2 die Firma „Edward Filipowski, Schri ; als deren Inhaber der Kaufmann Edward Fill in Schrimm eingetragen worden. Schrimm, den 7. April 1908. Das Amtsgericht. P Danba 1e regist Abt. A ist heute unter m Handelsregi\ler . A eute die Firma Bose Meisner in Schweidni | als deren Inhaber der Kaufmann Josef hier etngetragen. Schweidnitz, den 8. April 1908. i; Königliches Amtsgericht.

M Senftenberg, Lausitsz. 5 f 4 In unserem Handelsregister ist heu f pit teilung A unter Nr. 141 die Firma Gu h Nachfolger, Groß-Räschen und a 6

aber der Kaufmann Josef Steczniewski in ( Räschen eingetragen worden.

E: S

Seuftenberg, den 9. April 1908. Königliches Amtsgericht. 6293] Siegen. j

teilun

Unter Nr. 132 unseres Handelsregisters T5 de ist heute die Firma Albert S "ftung i 4 sellschaft mit beschränkter Datlind des Unter weid wie folgt eingetragen: s nehmens ist die gewerbömäßigt Ti Vertrieb von Blechwaren aller i mit sol<hen Waren. Das Sta ist 20 000 46. Der Gesellscha etn 1908 festgestellt, Zu Geschätsführ e lajeld un der Kaufmann Albert Scholl in Geisweid. Klempner Wilhelm Weißgerber in ertretung der

nfapital beiris!

ts6fü ist für fi allein zur : Geselllchaft und Zeichnung der Firma befug pur Bekanntmachungen der Gesellschast erfolg den Deutscheu Me E . Apr s / Sea deeönigl ches Amtsgericht. d Sögel : [5 9

i andelsregister B_ ist unter Nr. Pekte E die Firma: „Sögeler Möbel fabrik und S H mit be äukt iung, in 4 Z E en hes Unternehmens ist: Betrieb ein Möbelfabrik, ' eines Dampfsägewerks, einer Holzws fabrik und einer Mahlmühle. Grund- oder Stammkapital: 48 000 46. a Geschäftsführer: Kaufmann Bernhard Feli in Nene Pen Tischlermeister W türwald in Sögel. i Tivee ‘Gesellschaftsvertrag ist am 23. März 1908

tet. a Geschäftsführer können nur gemeinsam bande Die Zeichnung geschieht in der Weise, Nan anl Den en ae Firma der Gesellschaft ihre Nat S nterschrift beifügen. f Aus rit Stammeinlage von 48 000 46 wird, t der früheren Sögeler Möbelfabrik G. m. ‘páudet Sögel gehörige Fabrikgrundstü>l mit Get Maschinen und dem gesamten Zubehör zun iat: von 35 000 4 eingebraht. Daran find betellt = Geschäftsführer Tümmers mit 5000 4, Geschäftsführer Stürwald mit 1500 , g 5004 Kaufmann Heinrich Lübbers in Lindern mit 2 S Sögel, den 4. April 1908. S Königliches Amtsgericht. j O N las Sanders E e utragung as Handelsregiste Nr. 107%. Firma Clemeus Artmeier, Soll“ Das Geschäft ist übergegangen auf e L Kaufmann Alfred Ioebges zu Solinge 2) Kaufmann Peter Jacoby zu Solingen inde h fileen 2 E inie Gs cit pet rma und in offener Handelsgesell scha 31. März 1908 fort. gel Solingen, den 2. April 1908. * Königliches Amtsgericht. V1. (5298) Solingen. S T E peutt Im hiesigen Handelsregister Abt. A_ ist \ghris der unter Nr, 865 eingetragenen Einzelfirns A É & Seider zu Wald eingetragen worde Ged en t As zu S E p inge i on astender Gesellshaste irma in Röhrie, @ Diek geln) 1088

Die neue Firma ift am selben Tage unte gets

als die ei worden. ner offenen Handelsgesell\

onn

Die Gesellshaft hat am 1. April 1908 bts Persönlich haftende Gesellschafter sind: 1) Fabrikant Ernst Röhrig zu Wald/ 2) Kaufmann Alfred Di> zu Wald. 2 Solingeu, den 3. April 1908, yI E Solm ee, Sntgliches Amtsgeridt. V1: 12%

olingen, / | Eiutragunug in das Haudelscegister. Auge p Ee us T Rasspe in

e rma erlo|den. Solingen, den 7. Morir 90

e 200 Königliches Mintégeridt: V

Verantwortlicher Reda E aburs- Direktor Dr. Tyrol in Charlo

Verlag der Expedition (Heid rt<) n Berlosl Dru der Norddeutschen Buchdruderc) itr,

udd Anstalt Berlin QW., Wilhelmsttab