1908 / 90 p. 38 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Konkurse.

Aachen. Konkursersöfuuug- [5049]

Ueber den Nachlaß des am 3. Februax 1907 zu Aacheu, seinem leßten Wohnsiße, verstorbenen Kausmanues Friedrich Thywifsen, in Firma Heinr. Thywifsen ‘und L. Grandjean Nahf., ist am 9. April 1908, Vormittags 103 Uhr das Kon- kursverfahren eröffnet worden. Verwalter ist der Rechtsanwalt Bergrath in Aachen. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis zum 9. Mai 1908. Ablauf der Anmeldefrist an demselben Tage. Erste Gläubiger- versammlung am L. Mai 1908, Vormittags 11 Uhr, und allgemeiner Prüfungstermin am 22. Mai 1908, Vormittags 11 Uhr, an hiesiger Gerichtsstelle.

Aachen, den 9. April 1908,

Königliches Amtsgericht. Abteilung 5.

Achern. Koukurêverfahren. [5439]

Nr. 5029. Ueber das Vermögen des Papier- ananten Otto Nöltuer in Furschenbach

nhaber der Firma Nöltuer & Stumpf wurde heute, am 11. April 1908, Nachmittags 5 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Notar Dr. Keim hiér. Offener Arrest mit Anzeige- und An- meldefrist bis zum 3. Mai 1908 einsließlich. Erste Gläubigerversammlung und allgemeiner Prüfungs- termin: Montag, 11. Mai 1908, Vormittags 10} Uhr.

Achern, 11. April 1908.

Gerichtsschreiber Gr. Amtsgerichts: Christ.

Altdamm. Koukursêverfahren. [4985]

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Paul Dunk in Altdamm ist am 11. April 1908, Vor- mittags 10 Uhr, der Konkurs eröffnet. Verwalter: Kaufmann Heinxich Weylandt in Altdamur. An- meldefrist bis 11. Mai 1908. Erste Gläubigerver- sammlung den 25. April 1908, Vormittags LL Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin den 18. Mai 1908, Vormittags 11 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrift bis zum 25. April 1908.

Altdamm, 11. April 1908.

Königliches Amtsgericht.

Aruaberg.- Ronfurseröfnung. [5023] Durch Beschluß des Königlichen Amtsgerichts hier wurde heute, Vormittags 11 Uhr, das Konkurt- verfahren über das Vermögen des Kaufmanns G. Meißuer in Urnsberg der Konkurs eröffnet. Konkur! verwalter : Kaufmann Nathan Schwarz in Arnsberg. Erste Gläubigerversammlungam 23. April 1.908, Vorm. 107 Uhr. Frist zur Anmeldung von Konkursforderungen bis zum 7. Mat 1908, Termin zur Prüfung der Forderungen am 16, Mai selle i Uan Df S s der Gericht3- elle, Zimmer Nr. 5. ener Arrest mit Anzeige- pflizt bis zum 7. Mai 1908. A Arusberg, den 11. April 1908. e¿Berenfänger, Aktuar, Gerichtsschreiber des Kgl. Amtsgerichts. Berlin. [5068] Ueber das Vermögen des Kaufuiauns Alfred Ehrlich, in Firma Alfred Ehclich' zu Verlin, Gr. Franfkfurterstraße 137, und in Firma Verkaufs- hallen Vulkan Alfred Ehrlich zu Berliu, Gr. Frankfurterstr. 5/6, is heute, Vormittags 10x Uhr, von dem Königlichen Amt3geriht Berlin-Mitte das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Kaufmann Dielit in Berlin, Klopstockstraße 57. Frist ‘zur An- meldung der Konkursforderungen bis 20. Mat 1908. Erste Gläubigerversammlung am 9. Mai 1908, Vormittags 10? Uhr. Prüfungstermin am 18. Juni 1908, Vormittags 101 Uhr, im Gerichtsgebäude, Neue Friedrichstraße 13/14, IIT.Stock- werk, Zimmer 113/115. Offener Arrest mit Anzeige- pflict bis 20. Mai 1908. Der Gericoi, E ; Kön lien Amtsgericht s8]1chretber des Kön en Amtsgerichts Brel Mette Abt. 83. Berlin. [5067] Ueber das Vermögen des Kaufmanns Siegmund Rawack zu Berlin, Prenzlauer Allee 43, in ana ¡Siegmund Rawak «& Co.“, Ge- dâftélokal: Prenzlauer Allee 212, is heute, Nad mittags 122 Uhr, von dem Königlichen Armisgericht Berlin-Mitte das Konkursverfahren eröffnet. Ver- walter: Kaufmann Dieliß in Berlin, Klopstockstr. 57. Frist zur Anmeldung der Konkursforderungen bis 1. Juni 1908. Erste Gläubigerversammlung am 4. Mai 1908, Bormittags 117 Uhr. Prüû- fungs8termin am 29, Juni 1908, Vormittags U Uhr, im Gerichtsgebäude, Neue Friedrich- straße 13/14, 111. Stockwerk, Zimmer 102/104. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis 1. Juni 1908. Verlin, den 11. April 1908. Der Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts Berlin-Mitte. Abt. 81. Boxberg, Baden. [5050] Nr. 3082. Ueber das Vermögen der Firma Ulois Deißler in Krautheim, Inhaberin Alois Deißler Witwe, Maria Franzieka geb. Herrmann, in Kcautheim, ift am 11. April 1908, Nam. 4 Uhr, das Konkursverfähren eröffnet worden. Konkursver- walier: Gärtner Josef, Meixner in Krautheim. Offener Arrest : 1. Mai 1908. Anmeldefrist: 15. Mai 1908. Erste Gläubigerversammlung: 29, April 1908, Vorn. ¿12 Uhr. Prüfungstermin: 25. Mai 1908, Vorm. 1:10 Voxberg, den 11, April 1908, Sr. Amtsgericht. Der Gerigßts\{reiber. randenburg, Havel, [5024] G ie T IND: eber das Vermögen des Ziegeleibefißzers und Kaufmanns Bruuo Weixer zu Blanbenbues a. H. ist am 9. April 1908, NaPuittags 6 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter : Kaufmann Oskar Brexendo:fff zu Brandenburz a. H. Offener Arrest mit Anzeigepflicht und Anmeldefrist bis zum 1. Juni 1908. Erste Gläubigerversammlung am 28. April 1908, Vormittags A1? Uher, 8immer Nr. 46. Allgemeiner Prüfungstermin am 10, Juni 1908, Vormittags 107 Uhr, Zimmer Nr. 46. Brandenburg a. $., den 10 April 1908. Königliches Amtsgericht.

Bremen. Oeffentliche Bekanntmachung. (5077)

Ueber das Vermögen des Vguunternehmer® Heinrich Friedrich Wilheïm Conrad Kuhl- manu in Bremen, Elbiiraße Nr. 28, ist heute der Konkurs eröffnet. Verwalter : RNehtsanwalt Dr. Hekushen in Bremen. Offener Arrest mit Anzeige- frist bis zum 31. Mai 1908 einschließli. Anmelde»

/

fcist bis zum 31. Mai 1908 einschließlich. Erste 190

Gläubigerverfammlung 8. Mai S, Vor- mittags U he, allgemeiner Prüfungstermin 26. Juni 1908, Voraittags 11 Uhr, im Gerichi8hause hierselbst, I. Obergeshoß, Zimmre Nr. 84 (Eingang Ostertorstraße).

Bremeu, den 11. April 1908.

Der Gerichts\hreiber des Amtsgerichts: Ahrens, Sekretär.

Barg, Fetmarn. SRonfurêverfahren. [4983] Ueber das Vermögen des Meiereipächters Daniel Nießen in Petersdorf a. F. wird heute, am 8. April 1908, Nachmittags 4 Ubr 45 Min., das Konkursverfahren eröffnet, da Zahlungsunfähigkeit vorliegt. Konkursverwalter: Kaufmann Bundtes, Burg a. F. Erste Gläubigerversammlung am 2. Mai 1908, Vormittags 11 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 12. Mai 1908. Kons- kursforderungen sind bis zum 22. Mai 1908 bei dem Geriht anzumelden. Allgemeiner Prüfungstermin am 6. Juni 1908, Vormittags 11 Uhr. Vurg a. F., den 8. April 1903. Königliches Amtsgericht.

Dresden. [5061]

Ueber das Vermögen der Haudel!sfrau Emilie Charlotte Krumbholz, in Firma „E. Krumb- holz“, Inhaberin einex Tapeteo- und Möbel- haudlung hier, Breitestr. 5, wird heute, am 10. April 1908, Nachmittags 35 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet. Konkursverwalter: Herr Kauf- mann Déêcar Aßmann hier, Elisenstraße 18. An- meldefrist bis zum 2. Mat 1908. Wahl- und Prü- fungstermin am 12, Mai 1908, Vormittags 10 Uhr. Offener Arresi mit Anzeigepflicht bis zum 2. Mai 1908. H

Dresde, den 10. April 1908.

Königliches Amt3gericht. Duiísburg-Ruhrort. Konkursverfahreu.

Ueber das Vermögen des Schreinermeisters Peter Snep zu Duisburg - Ruhrort, Karl- straße 30, wird heute, am 10. April 1908, Nach- mittags 1 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Der Rechtsanwalt Dr. Friedzcih in Duisburg-Ruhrort wird zum Konkursverwalter ernannt. Anmeldungen bis zum 30. April 1998. Erste Gläubigerversamm- lung und allgemeiner Prüfungstermin am 7. Mai 2908, Vormittags 10 Uhr, vor dem unter- zeichneten Gerichte. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 25. April 1908.

Königliches Amtsgericht Duisburg-Rußhrort. Emmerich. [5031]

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Joseph Krebber, Inhaber der Firma Gebrüder Krebber zu Emmerich, Burgstraße, ist heute, amn 11. Aycil 1908, Vormittags 114 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Verwalter: Rechtsanwalt Dane hier. Konkursforderungen sind bis zum 16. Mai 1908 an- zumelden. Erste Gläubigerversammlung am 6. Mai 1908, Vormittags D Uhr. Prüfungstermin am 83. Juni 1908, Vormittags 9 Uhr. Offener Arreit und Anzeigepflicht bis 25. April 1908.

Königliches Amtsgerißt Emmerich. Frankenthal, Pfalz. [5054] Konkurseröffnung.

Veber das Vermögen des Väckermeisters Karl Becht in Frankenthal ist am 10. April 1908, Nachmittags 45 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet worden. Konkursverwalter: Rechtsanwalt Jakob Laux in Frankenthal. Offener Arrest erlassen mit Anzeige- frist bis künftigen 27. April 1908 einschließli. Ab- lauf der Anmeldefrist bis 11. Mai 1908 ein- schließlich. Erste Gläubigerversammlung am 5. Mai 1908, Vormittags LO07 Uhr, und allgemeiner Prüfungstermin am 19. Mai 1908, Vor- mittags L0 Uher, im Sißungçsfaal.

Fraukenthal, den 10. April 1908.

s Kgl. Amtsgericht.

Frank fart, Main. [5033] Koukur®2verfahren.

Ueber das Vermözen des Kaufmauus Johaun Georg Heinrich Aulmaun in Nödelheim, Esch- bornerlandstraße 19, Allcininhabers der Firma Vroch u. Co. in Nödelheim, ist heute, am 10. April 1908, Mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren er- öffnet. Konkursverwalter: Rechtsanwalt Justizrat Martin Mankiewicz hier. Offener Arrest und An- zeigefrist: 22. Mai 1908. Erste Gläubigerversamms lung: L. Mai 1908, Vormittags 11 Uhr. Prüfungstermin: 5, Juni 1908, Vormittags 10 Uhr. Anmeldefrist: 22. Mai 1908.

Frankfurt a. M., den 10. April 1908.

Der Gerichts\chreiber

des Köaiglihhen Amtsgerichts, 33 (Bockenheim). Freiberg, Sachsen. [5036]

Veber das Vermögen des Ofenschers Ernst Theodor Haase in. Freiberg, Erbischestraße 15, wird heute, am 10. April 1903, Nachmittags 25 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter : Herr Bankdirektor a. D. Meßler bier. Anmelde- frist bis zum 16. Mai 1908 Wahltermin am 8. Mai 1908, Vormittags 211 Uhr. Prü- fungstermin_am S5. Juui 1908, Vormittags 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 2, Mai 1908.

Königliches Amtsgericht Freiberg (Sa.).

Freienwalde, Oder. [4932] Koukursverfahren.

Veber das Vermögen des Fouragehändlers August Neumaun in Falkenberg i. M. ist heute, am 10. April 1908, Mittags 124 Uhr, das Konkurg- verfahren eröffnet. Der Kaufmann Otto Lebrenz, hier, ist zur Konkursverwalter ernanut. Konkursforderungen sind bie zum 13. Mai 19098 bei dem Gerichte anzu- melden. Es ist zur Beschlußfassung über bie Beibehaltung des ernannten oder die Wahl eines anderen Verwalters sowke über die Bestellung. eines Gläubigerauëschufles und eintretenden Falls über die im $ 132 der Konkursordnung bezeihneten egen- stände auf den 25. April L908, Vormittags 10 Uhr, und zur Prüfung der angemeldeten Forde- rungen auf den 12. Juni 1998, Vormittags 10 Uhr, vor dem- unterzeihneten Gerichte, Zimmer 2, Termin anberaumt. Allen Persouen, welche cine zur Konkursmasse gehörige Sache in Besi haben oder zur Konkursmasse etwas |chuldig find, wird aufgegeben, nihts an den Gemein suldner zu ver- abfolgen oder zu leisten, au die Verpflichtung auferlegt, von dem Besiße der Sache und von den

[5022]

Forderungen, für welche sie aus der Sache ab- gesonderte Befriedigung in Anspruch nehmen, dem

Konkursverwalter bis zum 13. Mat 1908 Anzeige ju machen.

Freieuwalde a. O., den 10. April 1908. Der Gerichis[hreiber des Königlichen Amtsgecichts. Geldern. Vekauntmachuug. 15030]

Ueber das Vermözen des Schmicdemeistexs Wilhelm Dyx zu Jum ist heute mittag 121 Uhr vom unterzeihneten Gericht das Konkurêverfahren eröffnet. Konkursverwalter: Rechtsanwalt Dammer in Geldern. Konkuréforderungen find bis ¡um 1. Mat 1908 beim Gerichte anzumelden. Erste Gläubigersammlung_ und allgemeiner Prüfungêtecmin am 8. Mai 1908, Mittags 12 Uhr. Offener Arrest und Anzeigefrist bis 27. April 1908.

Gelderz, den 109. April 1908.

Köntgliches Amtsgericht.

Glauchau. [5043]

Ueber das Vermögen des VBäckermeifters Albin Ferdinand Weise in Glauchau, Marienstraße 26, wird heute, am 10. April 1908, Nachmittags 6 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: Herr Rechtsanwalt Häußler, hier. Anmeldefrist bis zum 9. Mai 1908. Wahltermin am 5. Magi 1908, Vormittags AU} Uhr. Prüfungstermin am 19, Mai 1908, Vormittags 102 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigevfliht bis zum 9. Mat 1908.

Königl. Amtsgeridt Glauchau.

Göttingen. Konkursverfahren. [5032]

Veber das Vermögen des Mühlenbesißers uub Landwirts Gustav Bökex in Groue wird heute, am 11. April 1908, Mittags 124 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet. Der Rechtsanwalt Fuldner in Göttingen wird zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen sind bis zum 14. Mai 1908 bei dem Gericht anzumelden. Erste Gläubigerversamm- [lung am Montag, den 11. Mai 1908, Vorm. 10 Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin Montag, den L. Juni 1908, Vormittags A0 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 7. Mai 1908,

Göttiugen, den 11. April 1908.

Königliches Am/i3geri®dt. Abt. 1.

Gumbinnen. Koutursverfahren. [5011]

Veber das Vecmögen des Kaufmanxns Siegfriev Elias, Inhaber der Firma F. W. Arlart in Gumbinuez, ist am 7. April 1908, Nahmittags 5,30 Ubr, der Konkurs eröffnet. Verwalter: Rentier Egon Epha in Gumbinnen. Anmeldefrist bis 7. Mai 1908. Erste Gläubigerversammlung sowie allge- meiner Prüfungstermin den 8. Mai 1908, Vor- mittags 10 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigefrist bis 25. April 1908. ;

Gumbiunen, den 7. April 1908.

Hoffmann, Amtggerichtssekretär,

als Gerichtsschreiber des Königlichen Amtsgerichts. WMWamburg. FKonfurêverfaßren. [5088]

Ueber das Vermögen des Shuhmachermeisters Fricdrich (Friß) Carl Wilhelm Koh, Ham- burg, Süderstraße 107 yt., wird heute, Nachmittags 14 Uhr, Konkurs eröffnet. Verwalter: Buchhalter Hermann Fricke, Gänsemarkt 3 11. Offener Arrest mit Anzeigefcist bis zum 12. Mai d. I. eins$lteßlich. Anmeldefrist bis zum 1. Juni d. I. ein\{chltießlih. Grste Gläubigeryersaramlung d. 183. Mai d. J-, Vorm. Al Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin d. 17. Juni d. J., Vorm. 107 Uhr.

Hambura, den 11. April 1908. Das Amis3geriht Sanmburg. Abteilung für Konkurssachen.

EaARBOVer. [5041] Ueber das Vermögen der Frau Luise Ziet in Hanuover, Nöselerstraße 13, wird heute, am 11. April 1908, Vormittags 105 Uhr, das Konkurs- verfahren eröffnet. Gerichtsvollzieher a. D. Grüne- wald in Hannover, Deyrientstraße 3, wird zum Konkursverwalter ernannt. Konkursforderungen find bis zum 1. Mai 1908 bei dem Gerichte anzumelden. Erste Gläubigerversammlung und Termin zur Prüfung der angemeldeten Forderungen auf den S. Mai 1908, Vormittags 10 Uhr, vor dem unter- eihneten Gerichte, am Clevertor 2, Zimmer Nr. 6. ffener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 1. Mat 1908. Königliches Amtsgericht, 4A, in Haunover. Herborn. Konkursverfahren. [4981] Veber das Vermögen des Gastwirts Georg Nuppert in Herborn if am 10. April 1908, Vormittags 11} Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter: Rechtsanwalt Wiemän in Herborn. Anmeldefrist bis zum 30. April 1908. Erste Gläubigerversammlung und Prüfunaëtermin am 7. Mai 1908, Vormittags 111 Uhr. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 25. April 1908. Herborn, den 10. April 1908. ( Königliches Amtsgericht. Kattowitz, O.-S. Ronfurëverfaßhren. [5440] Veber das Vermögen des Kaufmauus Salo Varber in Oswiecim wird heute, am 9. April 1908, Mittags 12 Uhr, das Konkursverfahren er- öffnet. Konkursverwalter Rechtsanwalt Reich in Kattowiß. Konkursforderungen sind his zum 18. Mat 1908 bei dem Gerichte anzumelden. Erste Gläubiger- versammlung und Termin zur Beschlußfassung über den Verkauf des Geschäfts oder Warenlagers des Gemeinschuldners im ganzen am 8. Mai 1908, Vormittags #17 Uhr. Allgemeiner Prüfungs- termin am 2, Juni 1908, Vormittags A1} Uhr, Zimmer Nr. 3. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 26. Mai 1908. 6. N. 11 a/08

Königliches Amtsgerihßt Kattowitz.

Kattowitz, O.-S. Rontucröverfahren. [5441]

Veber den Nachlaß des am 6. Januar 1908 ver- storbenen Holzfaufmanus Emil Brauer zu Kattowitz wird heute, am 9. April 1908, Mittags 12 Ubr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkurs- verwalter: Bankdirektor Max Fröhlich in Kattowitz. Konkursforderungen sind bis zum 27. Mai 1908 bei dem Gerichte anzumelden. Erste Gläubigeryersamms- lung und Termin zur Beschkußfassung über den Ver- kauf des Nahlasses am 12. Mai 1908, Vor- mittags LLè Uhr. Allgemeiner Prüfungstermin am 12. Juni 1968, Vormittags 101 uhr, Zimmer Nr. 3. Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis zum 6. Juni 1908. 6 N 122/08,

Königliches Amtsgericht Kattowitz.

Kattowitz, O.-S. Ronturêverfahren. [54

Ueber das Vermögen des Kaufmanns Reid Ning in Autonienhütte wird heute, am 9. April 1908, Nahmittags 12,50 Uhr, das Konkursverfahren eröffnet. Konkursverwalter : Kaufmann Alten-Bockum in Kattowiß. Konkursforderungen sind big zum 21. Mai 1908, bet dem Gerichte anzumelden. Grste

Gläubigerversammlung und Termin S ; faffung über den Verkauf des Geschäfts oder Q 28

5.0 lagers des Gemeinshuldners im ganzen am 1908, Vormitiags A1 Uhr. Augen L Prüfungstermin am s. Juni 1908, B e 4 9 Uhr, Zimmer Nr. 3. Offener Arrest 2108. zctgepflicht bis zum 29. Mat 1908. - 6 A f Königliches Amtsgeribt Katlowik, j Kempen, Bx. Posen. fahren Koukiursverfaÿren.

Ueber den Nachlaß des am 10. Deni ‘f verstorbenen Amtspächters Erwin M heute, ai Dobrydzial, Kreis Kempen {. P., wird das Kon- 11. April 1908, Nachmittags 12,15 Uhr, kurtverfahren eröffnet. alter (l

rocofff in Kewpen ist zum Konkursver® Offener

nannt. Anmeldefrist bis zum 26. Mai 1908. g, Vot I

Arrest mit Anzeigepflicht bis 8. Mai 190 mittags 11 Uhr. (Erfte Gläubigerversammlung t, 8. Mai 1908, Vormittags 11 Uhr. (ags fung8termin den 12. Juni 1908, Vor

10 Uhr.

Kempen i. P., den 11. April 1908, i8. Der Gerichts|reiber des Königlichen A 000) Medingen. 8 Carl

Ueber das Vermögen des Kaufman folger, Matthiesen, in Firma F. Fruct Nad in Beveusen, ift am 11. April 1908, No 1 Uhr 50 Minuten, das Konkursverfahren eide in Konkursverwalter ist Kaufmann Bernhar! Bevensen. Anmeldefrist bis zum 19. rmittagé Wabltermin: 28. April 1908, VOor 10 Uhr, Prüfungstermin: 2, Zuni 19 “Ant mittags 10 Uhr. Offener Arrest psliht bis 27. April 1908. Æ 4

Mediugen, den 11. April 1908. i

Königliches Amtsgericht." (gi) Melsungen. : gecó nd

Ueber das Vermögen bes Zîmmermtt il yuuiti Gastwirts Jahaunes Zilh zu Kirchhof Fin den 10. April 1908, Nachmittags 4 Uhr 277 V das Konkursverfahren eröffnet. Borläufid unge walter: Prozeßagent W. Müller zu Gläubige Aameldefrist bis zum 2. Mai 1908. Grste Sin versammlung und allgemeiner Prüfungs Sfentt 11. Mai 1908, Vormittags 10 Uhr. 4/08. Arrest mit Anzeigefrist bis 2. Ytai 1908. 7

Melsungen, den 10. Ayril 1908. richts:

Der Gerichtsschreiber Königlichen Amtsgé ,

NRitze1, Amtsgerichtssekretär. 16010) MŒiüinmchen. ‘A für

Das Kgl. Amtsgericht München 1, Abteil) Mäc Zivilsachen, hat über\ den Nahlaß des amt p Tele- 1908 in München verstorbenen Poft- A e gravphenexpeditors Leonhard Schust S 1908, Wohnung: Rappstraße 6/111, am 11. Ap onkurd- Vormittags 94 Uhr, den Konkurs eröffnet.

Kon “B verwalter: Rechtsanwalt Friedrich Becher in Münder! E

2 Färbergraben 4/11. Offener Arrest erlassen, Anzeig

r frist in diefer Nichtung und Frist zur Anmelduns A

Konkursforderungen, leßtere im Zimmer

c. 9 I. Obergeschoß des neuen Justigebäudes an der Luit

polvstraße, bis 30. April 1308 einschließli bestimmt, F

Wakhltermin zur BrlPubia lung über die Wahl ein

anderen Verwalters, Bestellung eines Gläubigeraubt-- 1 ; [husses, dann über die in $8 132, 134 und 137 K: f ezeichneten Fragen in Verbindung mit dem allgemeine

Prüfungstermin auf Samstag, deu 9. Mai 1908-, Vormittags 10 Uhx, im Z neuen Justizgebäude an der Luityoldstraße bestimmt.

München, den 11. April 1908.

Der Kgl. Sekretär: (L. 8.) Dr. Weyse.

Neidenburg. KRoufur8verfaßren.

Ueber das Vermögen des Mühlenbefizers Emil Schul aus Milkowißz-Mühle wird heute, anl 7. April 1908, Vermittags 10 Uhr, das Konkurs verfahren eröffnet. Der Domänenpächter Kauß i! Taubendorf wird zum Konkursverwalter ernan! i Konkursforderungen sind bis zum 15. Mai 1908 2 tem Gericht anzumelden. Erste Gläubigerversan! lung den 29. April 1908, Vormittags 94 Uh s Prüfungstermin den 20, Mai 1908, Vormitta! 10 Vhr, vor dem unterzeineten Geridht, Zimh Nr. 3, Offener Arrest wird angeordnet mit Anzei frist bis zum 15. Mai 1908. e Königliches Amtsgericht, Abt. 1, in Neideubu

s Nittenaw. Bekfarutmachung. [5458]

Das Kgl. Amtsgericht Nittenau hat heute gere E

11. April 1908, Vormittags 12 Uhr, über das mögen der Krämers- und SchueidersehelW Josef und Fanuy Lermer in FishbaW,# Konkurs eröffnet und den K. Gerthtövollziche ain Strößner in Nittenau als Konkursverwzltet 4 M& Offener Arrest mit Anzeigepflicht bis läng!" jz 1 1998 ist erlassen. Konkursforderungen sind uned 9. Mai 1908 einscchließlich bei Gericht arffafuns und zu belegen. Wahltermin zur Beschlu Bel“ über die eventuelle Aufstellung eines andes walters sowie über die Bestellung eines S 12 14, 137 D etr gan Magd þ 132, 134, D. bezeichneten Fra ai reitag, den L. Mai 1908, Vormi 92 Uhr, anberaumt. Der allgemeine termin ist auf Dienstag, den 19. Mai Vormittags 93 Uhr, festgeseßt. Nittenau, den 11. April 1908. gts. Gerihtss{reiberei des Kgl. AmtsgeriW (L. 3.) Eck, Kgl. Sekretär. Obermoschel. Koufursverfaßre!- des Das K. Amtsgericht Obermoschel hat de! Bormittags 10 Uhr, über das Vermögen d Schenk, Schreiner in Niederhausen 9 geg !" Konkurs eröffnet und den Gesc;ästsman" ttedermoschel zum Konkuräyerwalter erna es [iegt Arrest mit Anzcigefcist bis 6, Mai 1908 erliehliW- Ende der Anmeldefrist 16. Pai 1908 enten L Termin ¡ur Wahl eines etwaigen an Bestelluns walters, zur Beschlußfassung über bie den allet eines Gläubigeraus\chu}ses und eintre oui über die in $8 132, 184, 137 der Kong, M4 bezeichneten Fragen: Mittwoch- í allgem 4908, Vormittags 84 Uhr, \W ai 190 5 Prüfungstermin : Mittwoch, den 27- ngssaale Vormittags 9 Uhr, je im Sihl K. Amts8zecihts dahter. 4908 Obermoschel, den 11. Avril 19, Kal. AmtsgerichtsschreiberC- 14 Fischer, Kal. Sekretär. {5008 Ostrowo, Kz. Zossen. Konkursverfahren anns mi Ueber das Vermögen des Kal m 10. er Goltheiner zu Ostrowo wird heu rverfabrei / 1908, Nachmittags 54 Uhr, das Kon funggunf O öffnet, da Gottheiner selbst wegen Be Rechtsa keit die Eröffnung beantragt hak. :

Der Rechtsanwalt Gustiirat J

immer Nr. 85/1 im

{5005] |