1908 / 91 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[5527]

Fraukona NRück- und Mitversicherungs-Aktien-Gefellschaft in Frankfurt a/Main

(vorm. Badische Nück- und Mitversiherungs-

Gesellschaft in Maunheim).

Eiunahmen. Gewiun- und Verlustre<nu«q per 31. Dezember 1907. Ausgabe. L Feuer. M M |d L. Feuer. k M M S Prämienübertrag aus Retrozessionsprämien . . 1 552 533/71 dem Vorjahre . . | 1894 974|— Bezahlte Schäden abzüglich i Schadenreserve aus Netrozessionsanteil . . . | 2686 032/31 dem Vorjabre . . | 1187 441|— Schadenreserve abzüglich Prämieneinnahme aus Retroze|\sionsanteil. . | 1111 942|— dem laufendenJahre] 5 761 564/34] 8 843 979/34 Prämienübertrag abzüglich U). Transport. Provision und Retrozession| 1 949 173|— Prämienübertrag aus Provisionen abzüglich Retro- dem Vorjahre . . 26 249|— zession, ferner Gewinn- Swadenreserve aus anteile, Sieuern und Ver- dem Vorjahre . . 51 455|— waltungskosten „11265 165/58] 8 564 846/60 Prämieneinnahmeaus IL. Transport. dem laufendenJahre] 157 171/75) 9234 875/75 Retrozessionsprämien . , . 38 459/98 UILE, Unfall und Bezahlte Schäden abzüglich _Saftpflicht. Netrozessionsanteil . . | 102 297/55 Prämienübertrag und A erve abzüglih Reserve aus dem Retrozessionsanteil . 63 222|— Borse 1: 197480 Prämienübertrag abzüglich Schadenreserve aus Provision und Retrozession}| 23 205|— dem Vorjahre. . | 286 141|— Provifionen abzüglich Netro- Prämieneinnahmeaus zession, ferner Gewtnn- dem laufendenJahre] 631 681/46 anteile, Stevern und Ver- es 5 O 486/34] 1115 788/80 waltungskosten . , ,, 15 536/86] 242 721/39 » Einbruch- JEL. Unfall 11. Haftpflic6t. . diecbstahl. Retrozessionsprämie n 69 105/33 Prämienübertrag aus Vezahlte Schäden abzüglich dem Vorjahre . . 28 754|— Retrozessionsanteil . . 258 810/47 Sadenreserve aus cadenreserve abzüglih dem Vorjahre . . 5 363|— Retrozessionsanteil E: 376 216|— Prämtieneinnahmeaus Prämienübertrag u. Reserve dem laufendenJahre} 116 090/72| 150 207/72} abzüglih Provision und _V. Leben. Ey oen 218 677|— Prämienreserve und Provisionen abzüglih Retro- Uebertrag aus dem zession, ferner Gewinn- Vorjahre . . . .| 197 904/49 anteile, Steuern und Ver- lte aus waltungskoften 5 173 321|—] 1 096 129/80 dem Vorjahre . . 4 342|— LV. Einbruchdiebstahl. Prämieneinnahmeaus Netigtelsior 9 L 18 153/76} dem laufendenJahre]| 80 469/95 Bezahlte Schäden abzüglich e 7 584/25] 290 300/69] _Retrozessionganteil . . .| 17 886/36 Q 187 554/41|| Schadenreserve abzüglich Altienübertragungs- Retrozessionsanteil . 3 643|— Rebubtren 3900|} Prämienübertrag abzüglich Gewinn aus Haus- Provision und Retrozession| 62 068|— Beau 61 310/86|| Provisionen abzüglich Netro- zession, ferner Gewinn- anteile, Steuern und Ver- waltungskosten 34 694/74} 136 445/86 V. Leben. f Retrozessionsprämten . . . 7 92874 Bezahlte Schäden u. Renten abzügl. Retrozessionsanteil 25 416/78 Nückkäufe abzüglih Retro- zeistonanteill s 2 167/88 Schadenreserve abzüglih Retroze\sionsanteil . . 7 446|— Prämienreserve u. Uebertrag abzügli< Provision und Netrozession M 24D:OL A Provpisioten abzügli< Retro- zession, ferner Gewinn- anteile, Steuern und Ver- waltungsfkosten .. .. 14 626|78] 302 603/29 Kursverlust auf Effekten . 40 771/07 Retngeuinn E 504 399/56 10 887 917/57 10 887 917/57 Aktiva. Summarische Bilanz am 21. Dezember 1907. Passiva. A j hb 3 750 000/— Solawe@sel der Aktionäre. | Aklenkapiial 2 B Epe 5 000 000|— 1453 410/20] Effekten. KapitälreservefondB 5. s uw 465 599/10 3 057 780,—| Hypotheken. (Nach Zuweisung aus 1907 46 500 000,—) [—]| Inventar abges@rieben. Swhadenreserve 1 562 469|— 553/50] Kassa. rämienübertrag und Reserve . . . . .] 2498 140|11 120 000|—| Reichsbankmäßige Wechsel. Nicht erhobene Dividende... 980|— 1083 862/56] Guthaben bei Banken und || Guthaben anderer Versicherungsgesell- Bankiers. ¿ Paten ID F SF 492 649/55 1182 945/05] Guthaben bei Versicherungs- | Sonstige Maa E E 8748129 gesellschaften. Beamtenunterstüzungskasse .….… .. 58 680/56 21 84786 Sonstige Aktiva. (Nach Zuweisung aus 1907 46 70 680,56) A Reingewinn... .. E 4 DOdZIIDE 10 670 399117 10 670 399/17

Die Richtigkeit des vorstehenden Abschlusses bescheinigen wir hiérmit auf Grund der Bücher. Die Revifiouskonmission.

Der Auffichts»at.

Carl Be>er.

[5528]

Frankona Rük-

Aktien-Gesellschaft

voraials Badische Riüct. und Gesellschaft in Mannheim.

In der heutigen Generalversammlung wurde ‘die je M 25,—

Divideude für das Jahr 1907 auf

Louis Jordan.

und Mitversicherungs-

in Fronkfurt a/M. Mitversiczeruugs-

Th. Frank.

Marx

293 254 29595 257 258 259 261 262 266 267 269 270 271 272 273 274 278 279 280 281 282 283 284 286 291 293 295 296 297 299 300 301 307 309 310 311 315 316 317 318 322 324 329 326 327 328 331 334 346 347 348 349 351 352 353 354 360 361 362 364 366 367 369 371 378 380 381 384 386 387 388 389

Lorch.

263 275 287

319 338

374

302

396 390

265 277 290 309 321 341 398 377

für die 4000 Stü alten Aktien {für 4 Jahr) für die 1000 Stü n Aktien o geseßt. Dieselbe gelangt vom 15, d. Mts, ab auser au unserer Gesellschaststafée au hei dem aniyau . Ce o99eue : Manuheim, S E >& Söhue in er eutschen conts-Gesell in Mannheim und sellschaft A. G. dem Bankhaus E. Ladenburg in Frauxkfurt

a. M. gegen Rückgabe des Coupons Nr. 22 zur Aus- zahlung.

Der Gewinuauteil pro 1997 auf die Genuß. scheine kommt gegen Ablieferung des Gewinnanteil, scheins Nr. 1 vom gleiczea Tage ab an den- selben Stellen zur Auszahlung.

Ferner wurden 260 Stü>k Genußscheine aus- gelost, und zwar die Nummern: 2346810 11 21314159 16 17/22 24 29 20 28 2934 35 36 37 39 42 46: 48 49 52-54 55 56 57 58 60 62 64 66 67 69 70 72 73 74 75 76 78 79 80 81 82 85 86 87 88 91 92 94 95 96 97 98 99 101 105 107 108 410 Hit 112 114 115.116.117 118. 120 121 123 125 126 127 131 132 134 135 136 137 138 139 140 142 146 151 152 153 154 155 156 158 159 160 161 162 163 165 167 168 170 171 172 176 177. 179 181 182 183 184 187 188 189-191 193 194 196 200 202 203 204 207 212: 213 215 218 219 221 222 223 226 ‘227 201-232 233 234 236 237 238 243 244 245 249 251

‘die Herren Carl

392 393 394 396 397 398 399-400.

Gegen Rückgabe dieser Genußscheine nebst Gewinn- L eilicheinon werden vom 15. April d. Frs, av ebenfalls an unserer Kasse sowie hei den obeugenanzten Vankhäusern pro Genußschein 6 8O0,-— nebst 6 %/o Zinsen vom 1. Januar bis 15. Axril b. Ir. #6 A4,—, zusammen 46 814,— ausgezahlt.

Diz aus\<eidenden Mitglieder des Aufsichtsrats, i Be>er, Dr Gustay Hohenemser, Geh. Kommerzienrat Wilh. Landfcied und Kom- merzienrat Dr. G. E t E A

rankfurt a. M., den 11. Pr i

A ! Der Vorstand.

[5775] : Metallhütte Aktiengesellschast, Duisburg,

In der am 6. April ds. Jahres staitgehablen ordentl. Generakversammlung wurden die itatuteit- gemäß aus|<eidenden Mitglieder unseres Auffichts- rats, die Herren

Generaldirektor, Regierung8- und Baurat a. D.

Herw. Mathies, Dortmund, und

Kausmann Julius Sommer, Franksurt a. M., wiedergewählt. -

Duisburg, den 13, April 1908.

Der Borstaud. Dr. O. Dyckerhoff.

Der Auffichtsrat. , Stern, I: Berger, orfißender. Stellvertreter des Borsißenden. E. Stinglhamber. Ed. Wiener.

Abteufen des Schachtes TV

den wir, wte folgt, verwenden :

bei den folgenden Zahlstellen: 1) der Sesells<astskafse in 2) der Waque de Bruxelsi Sn

In ber heutigen- Generalvers die Herren Georges Payen, Indbustrieller Armand de Pitteurs, Senator zu Habay.!la.Neuve

Dahlbusch-Notthauseu, den 13, Abri

60, D A a A M 00 0 6a m D

Bleibk-ein NMettoübershuß . 2 E t Ua s.

n

3) der Zweigstelle des ©rédit Géns6 4) dem A. Schaafshaufen'sc<heun Vaatv 5) der Vergisch-Märkischen Bank in

ammlung wurden die

Dahlbusch-Rotthausen, den 6. Februar 1908. Der Generaldirektor:

erein in Cöln,

E G G RE

aus]|etbdenden eder

¡u Bruxelles, Comte Albert du Ghaftel zu Beuxelles Un

wiedergewählt.

April 1908.

Der Vorstaud. Lüthgen,

Oscar Dapsens. G. Payen. A. de Vaur. F Comte Albert du Chastel. H: BAIVAEIE Baron A. de Pitteurs-Hiógaerts. Gewiun- und Verlustkonto. 1) DelrtebCnevinn: Zar a a E a S E e a M6 3 540 2838 2) Gaus Und adl 30 007, 3) Bonifikationen, Erl08 aus dem Verkauf von Gegenständen, die ni<t mehr gebrautt 040 werden, Verschiedenes . . . . E E S E en LZE id j 4) Zinsen und Kursgewinn. ......, Cla C is E nes T Aula as 251000 en 1 5) Gewinn der Ziegel. „e L E 27 214 6) Verfallene Dividende aus dem Jahre 102 C A ee N 201 7) Meberizag aus Vero Rate I 5 O 7 A6 3 S0 T Hiervon ab: _ : A 1) Grund- und Gebäudeents<ädigungen „L M4 200 809,18 2) Amoriisationsfonds der Bergberehtsame. „........... « e 152 630,54 189.72 3) Kuröverlüstauf=die«RelhganleihepaPiete —. « » «e eee E 39 750,— , 39s L h i Bleibt 46 34000 SgMhachtanlage 1 Förtershat. .......…. E E ae X M 19 136,86 Maschinen und Gebäude . . . . . i: L 582747598 mmobili L Ed ees L v 2901014 Glseabühn L A T « 2036,88 Swhachlanläge 11 FördersGaPb, e i s o es E v 9ST 2 5 taschinen Und Webdude A L e 220 931,92 Puimobilien L s E R E » 47 322,66 ea e Ei ata ofe r ACOLG S Mo E R Ge a T s 41040992 Schachlänlage UL-Forberidat e A v 122 498,87 MasMinén und, Gehalte L « 295 582,73 Immobilien“. «2% A R ite s o » 08/967/19 Gisenbahn . O es Ls 5 8748 59 Z Nen S C E I r S e 147 503,80 PBettetidMie S R e is E Ls e « Ce E APO TOTAA Urbéeiterwbhülugen- « «a n e Es é E e S 12 010,52

a. Beitrag zur. Arbeiterunterstüpungskasse 7 6 0 b. L F ERSTAMCHIHHCKIHIBUNGGIäHE s e e 0 A s 6 01976

CASANliente der Diretlionzund dee Bealten L r N 194700 0 d, Bertellung ener DibiDende Don, N R e S D S 6. Tantieme des Aufsichtsrats E E L E f. Entschädigung der Revisoren S S R 0 50 E g. Verteilung einer Superdividende von 12, „7° als oie ie o L AEE "1440 E 11. Dispositionsfonds für das Abteufen des Shachtes 17° “772 G Saldovortrag . 6D

Hu E Wix \@lagen vor, die und V

Divideude vom 15. April ds, Js, an zahlen zu lassen f

Rotthausen, Brüssel, ral Lîiégeois in Brüffel,

U tê, E i G Aufsicht ion :

Die Ausgabe der neuen Dividendenscheine zu unseren Aktie lgt bei dem Bankhause } Ae Abel >& Co., Behrenstr, 47, gegen Einreichung der Falons Serie E doppeltem, arithmetish matt geordnetem Nummernverzeichnis. Berlin, den 14, April 1908. [6658] An L “42 BTELS 3 g ; e C 1 Reiß & Martin Wktiengesellschaft. ___ 400 8 653 9 T [6586] Wergwerks - Gesellschaft Dahlbusch. : : Aktiv. Bilanz am 31. Dezember 190%. Passiv: „6 rae E RUZEE R A el Wrubelscl A 7 800 000|— Ha o Sghattanlage T: Albientaplial, 20.000, Alien E Fördershaht . .. M 89 136,86 Reservefonds E L s ) 4 R 1.200 Abschrcibung . . ._, 19136,86 70 000|—} Amortisationskonto dexr Konzession: | 149 Maschinen u. Gebäude 46 172 265,73 Didpositionsfonds .… 167 V Abschreibung . , ._„___32747,96 | 139717|77|} Diépositionsfonds zur Verfügung Y Immobilien .. . 4 400623, des Aufsichtsrats für die Beamten- Abschreibung . . . , 92831514 | 372 307/86 G El O Werkzeuge und Geräe U ; A Eisenbahn S 2037,88 Dee r N 14 It 2 036,88 1 ¿ @ 5' Schachtantage 11 : anan S s, Co A A Fördeisha<i . . . . M 334828,98 Brekiebens Wt A Sd Y Abichreitung . . . , 59087,12 | 275 739/86 laufender Res L Maschizen u. Gebäude 6 1 334 084,29 nung . . 421 897,91 Abschreibung .…. ._, 225 931,82 | 1108 152/47} Nicht erhobene Dividende pro 1906 K Immobilien . , 1 575 206,61 2 M 18 248,— 1 Abschreibung . . ._. _47322,66 | 527 883/95|| Dividende aus Vor- Di Werkzeuge und Geräte... U—} jahren «_ 2466.— 3 Gisenbaht 5 M 17 648,73 Gewinn- und Verlustkonto Abschreibung .… ._,__17 647,73 1/— biüali@ Ab 6 3 453 603,81 U Molsdfen E E 6 946 548,89 abzug : Abschreibung . . ._, 110 109,92 | 2836 438/97 schreibungen . 1203 327.61 | 229 Sca@Mtanlage III: Fördersha<t . .. 4 694160,24 Abschreibung . .. 122498,87 | 571 661/37 Maschinen u. Gebäude 416 1 899 895,05 Abschreibung . .. 295 582,73 | 1604 272/35 íFumodilien io G O00 75:99 Abschreibung . . .…. 8967,13 | 996 408|86 Werkzeuge und Geräte 1|— Giienbahn i) 2 20 Mb 8 749,59 KAbschreibung . 8 748,59 1 Kokeöfen .. M 365 439,21 Abschreibung . . …_, 147503,80 | 22093541 Abteufen des Schatte 1V 46 11 300,64 Abschreibung .… ._, 11 300,64 J Wettershächte T und 1V- A 246815,71 Abschreibung . .. , 4379,24 | 20 486/47 Arbeiterwohnungen . . 4 108 094,64 Abschreibung . . .- 12 010,52 96 084 12 Meobilar j L Magazinmatexiälten 4. e ae a 58 902/01 Robin E S 13 280|— Debitoren in laufender Rechnung : Bankiels L tis A 2137 913,12 Verschiedene ©1415 788,77 | 3 563 701/89 Effektenkonto: M4 1 700 000,— 3 u. 35% | j j deutshe Reichsanleihe 46 1461 000,— | Verschiedene Aktien . „946 300,— | 2 007 300|— | Saab S __239 176/95 2 19 908 4061/91 19 908 406191