1908 / 92 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

“Agrippina See-, Fluß- und Laudtransport-Versicherungs- Gesellschaft in Köln. -

Dreiundsechzigfter Rechnungsabschluß, vom L. Jauuar bis 31. Dezember 190%, Gewinn- und Verluftre<huuna.

M

Einuahme:

H H B Io L O e 22 661/77 b. Vortrag aus 1906 für {webende Schäden und laufende Risikos. . . 1 014 000|— c. Prämien, abzügli< Rabatte, Courtagen, Storni und Rü>vergütungen . 5 002 520/28 R S E E S . 58 004/59 ©. Policegelder und Aktienumschreibungsgebühren « 738|72] 6 097 925/36 S ES Ausgabe: A RTNCr Mer gebramien. C L R S 2 801 007/23 De AnentitDrobilion und Unkosten Cs abzüglih der | 281 044/44 c. Bezahlte Shäden......., 5 Anteile der f 1530 608/50 d. Verwaltungskosten, als: Gehälter, Reisespesen, Steuern, Rü>k- Dru>tsachen, Schreibmaterial, Hausreparaturen 2c. . . versicherer 119 662/27 S RUreetlu auf Get C E S A: 17 169/67] 4749-49211 Uo 1 348 433/25 Vortrag aufs neue Jahr für s<webende Shäden. 706 000|— TUE IaU ed Lan o e e 2 520 000|/—} 1 226 000|— _ Reingewinn . 122 433|2% Verteilung laut Beshluß der Generalversammlung: Dividende von 46 36,— per Aktie (12 9/6 des Ginshusses) für 2000 Aktien 72 000|— Statutarische und vertraglihe Tantieme 16 808|— Ueberweisung an den Beamtenunterstüßungsfonds ........, 6 000|— Gewinnvortrag auf neue Rehnuung. Ed eins 27 625/25 Aktiva. Bilanz am 31. Dezember 1907. Pasfiva.

M |S Mb Solawedsel der Aktionäre... .. 2400000} Aktienkapital. arn 3 000 000 e Dundee 807:700| n Reservefonds. R 300 000|— etten S S 457 773/08} Beamtenunterstüßungsfonds . . .. 18 000|— Immobiliar: Geschäftshäuser . . 147 381/12} Saldo verschiedener Abre<nungen . . | 93175411 Mobiliar (abges<hrieben). . . . [—}} Kautionskonto der Agenturen . . . 24 000|— Kaütiorskonto der Agenturen . . .. 24 000|—|| Reservenvortrag auf 1908 . .. .. 1 226 000|— Kassabestand inkl. Reichsbankgirokonto 42 271/06} Nicht abgehobene Migrige Dividende 1 743|— Ausstände bei: Gewinn- und Verlustkonto. . . .. 122 433/25 a. Agenturen... 4772 277,91 þ. Bankiers und Ver- " ficherungsgefell- Daten 922 527,19 f 1 694 805/10 5 623 930/36 5 623 930/36

Der Auffichtsrat. Freiherr Eduard von Oppenheim, Vorsitzender.

Der Vorstand. Ph. Farnsteiner.

[5853] Agrippina See-, Fluß- und Landtransport- Versicherungs-Gesellschaft in Köln.

den Herren Deichmaun & Co. in Cöln, der Rheinish-Westfälis<henu Discouto-Gesell- \<aft Cölu, A..G. in Cöln,

L dem A. Schaaffhauseu’schen Bankverein in Die A Aktionäre unserer Gesells<haft werden Cöln, hierdur< benachritigt, daß die für das Geschäfts- | dem A. Schaaffhauseu’schen Baukvereiu in

jahr 1907 beslossene Dividende von se<8uud- dreißig Mark pro Aktie gegen Aushändigung des Dividendenscheins Nr. 3 der Serte VIT schon vom 15. April cr. ab bei: den Herren Sal. Oppenheim jr. & Co. in Cölu,

Verlin W. 8, Französishe Straße, in Empfang genommen werden kann. Cöln, den 14. April 1908. Der Vorstand. Ph. Farnsteiner.

[5854

Kölner Aoyd Allgemeine Versißerungs-Actien-Gesellshaft in Köln.

Fünfunddreißigster Rechnungsabschluß, vom L. Jauuar bis 31. Dezember 1907. Gewinn- und Verluftre<hnuna.

Einnahme. e M E RA Se N NDTETag Uen 2% 12 002 23 b. Vortrag aus 1906 für s{webende Schäden und laufende Risikos. . . .. 507 000,— c. Prämien, abzüglih Nabatte, Storni und Courtagen .. ........ 1667 506 76 A M tedt (dine S S E A 29 002/29 6, Aktienüberschreibungsgebühren und andere Einnahmen e E 369 37] 2215 880/65 4 Ausgabe. | Be MUDeLUDerungouramen. E E E 566 750 24 b. Rüdterstattung für Provision und Unkosten . . «J abzüglih- der 140 522 22 N e L s ed pee de ei s Gs nteile de c. Bezahlte Schäd Anteile der 765 304 283 d Gelhäfiäunkoilet 0. a E A A Ls Rü>kversicherer] 59 831/14 Sen urouerlu au Gf E s E E 8 584 83] 1 540 992/66 Salbo e (| 67788799 Vortrag aufs neue Jahr für s{webende Shäden ............ 353 000/— » Iu E S 260 000'—| 613 000|— Reingewinn . . . | 61 887/99 Verteilung laut Beschluß der Generalversammlung: Dividende von / 36,— per Aktie (12 9/6 des Ginshusses) für 1000 Aktien 36 000|— Statutarishe und. vertraglide Tantieme ae e 8 404/01 Ueberweisung an den“Beamtenunterstüßungsfonds ......... 3 000|— Welvknnuortrag- auf neue Nennung. C a E 14 4831/98 Aktiva. Vilauz am 831, Dezember 1907, Pasfiva. M M S Solawesel der Aktionäre. . . Aa 1 500 000|— Opa E DLZICTDETONDO E, ee E e 150 000|— fte E S Beamtenunterstüßungsfonds : 8 000|— Kautionskonto der Agenturen . Saldo verschiedener Abre<nungen . . 79 969/80 Kassäabestand Kautionskonto der Agenturen. . . . 4 050|— Ausstände bei : Reservenvortrag auf 1908 ..….. _. 613 000|— a. Agenturen . . , 16234 473,08 Nicht abgehobene vorjährige Dividende 468|— b, Bankiers und Ver- Gewinn- und Verlustkonto. . . 61 887/99 sicherungsgesell« Mae Es » 423 844,15] 658 317/23 2417 375179] 2 417 37579

Der Auffichtsrat. Freiherr Eduard e Oppenheim, Vorsißender.

Der Vorstand. Ph. Farnsteiner.

[5855] E Kölner Lloyd Allgemeine Versicherungs-

Actien-Gesellschaft in Kölu.

Die R Aktionäre unserer Gesellshast werden bierdur benachrichtigt, daß die für das Geshäfts- jahr 1907 beshlossene Divideude von Sechsund- dreiftig Mark pro Aktie gegen Aushändigung des Dividendenscheines Nr. 5 der Serie 1V {on

vom 15, April cr. ab bei: E Den Sal. Oppenheim jr. & Co. in U,

den Herren Deichmann & Co. in Cöln,

der Rheinisch-Westfälis<hen Disconto-Gesell-

schaft Cölu, A.-G. in Cölu,

dem E Schaaffhauseu’schen Baukverein in

U, dem A. Schaaffhceuseu’schen Vaukverein in Berlin W. 8, Französische Straße, in Empfang genommen werden kann. Cölu, den 14. April 1908, Der Vorftand. Ph. Farnsteiner.

[5872] Bank für Brau-Fudustrie, Berlin.

Wir machen bekannt, daß wir von unsern Teil- shuldverschreibungen per 1907 und 1908 je nom. M4 75 000,—, zusammen nom. 4 150 000,—, frei- händig zurückgekauft und vernichtet haben, und

war: ' 20 Stück à ( 5000,—.

Nr. 59 60 61 62 63/65 75 93 94 100 182 183 184 185 186 187 188 189 190.

Nr. 225 235 269 448 475/479 558 559 771 1110/1112 1527/1531 1546/1551 2034/2038 a E E

L t 0D

Nr. 2207/2210 2428 2440 2613 2668 2669

2748/2751 3558 3662 3819 3851 3972. 10 Stück à ( 200,-—.

Nr. 4067 4135 4140 4141 4152 4180 4373 4388 4389 4491.

Berlin, im April 1908.

Bauk für Brau-Judustrie.

1643 1754 | C

5847]

Nückversicherungs-Aktien-Gesellschaft Colonia,

Neetzuuugsabschluf: pro 1907.

Einnahme. L. Gewinn- und Verlustre<huung. Ausgabe. j M S M : Saldovortrag-aus 1906 ... 149 139/77] Bezahlte Ents®äbigungen S 1054 E d E L e 1082 877/34] Zurüdgestellt für s<webende Schäden | 234 R S eserve für [Gwebende Schäden . . | 244 000|— lm enreferve s R E 1101 2 gs Prämieneinnahme abzüglich des Ristorno] 1 591 24737 FIUUITE SDTODITION s R 387 2A 78 Erträgnisse der angelegten Kapitalien 116 009/56} Verwaltungskosten .......- 9 132/80 Aktienübershreibungsgebühren 5 726 Cre u Cas J 26 597/10 Kursverlust auf Wertpapiere . A 971/99 NebersWMiß r 2 E 31 verteilt, wie folgt: Tantiemen #4 A 25 889,79 Dibitendp e 180 000,— Vortrag- auf neue Rech- nun 111 082,20 | M 316 971,99 —|- A 1 olt 3 184 000/04 3184000 Aktiva. Von. Bilanz am 31. Dezember 1907. 5 M |S 1000| Verbindlichkeitsdokumente der Aktios Allkienkäpital®; ¿5 2/5 s 600.0007 näre auf ihre Aktien 2 400.000|/—} Käbitalreserve 963 Inventar (abgeschrieben). . . . . [—}} Reserve für unvorhergesehene Fälle 934 0007 Darlehen gegen eingetragene Hypotheken | 1267 500|—|| Reserve für <webende Schäden . 101827 % MertpWlere S L 1318 502/—|| Prämienreserve... e 1 B M Res el b es 530/42) Nicht erhobene Aktiendividenden aus 8 aran Kapitalzinsen bis zum rue S Pes ¿e ¿ cel “pit j 16666 ADreSIMIuUNe S. C RESE T 5 onstige assiva (borausgezahle} Guthaben bei Bankiers . 190 573/74 e M L i E n 34691 Guthaben bei Versicherungsgesell- Saldo des Gewinn- und Verlustkonto} * > schaften. Ges ee c BCRG d 312 077/63 77 5 507 02574 gelangt

5H de Die für das Geschäftsjahr 1907 auf 6 60,— für die Aktie festgeseßte Dividen gegen Einlieferung des Dividendenscheines Serie 111 Lit. U v. gzablun&; Cöln, ben 14. April 1908. on jeht ab zur Aufi jele.

ie Direktion E

[5861] Gewinn- und Verlustkonto der Shwarzburgischen Landesbank s: S gredit. Debet. Dreifstigfter Jahresabschluß am 31. Dezember 1902. E s . # M a 9 1 687/48 I. Geschäftsunkosten: Vortrag aus früheren Ja a Gehalte 5 83 94770 Erträgnisse im laufenden b. Zeitungsabonnement, Jn- es<äft: sertionen, Feuerung, Beleuh- a. aus ausländischen tung, Notariatskosten, Dru>- Wechseln ) sachen, Lil Schreib- 4 399,49 materialien, Gratifikationen, þ. aus Lombard- Porti Laie 62 057/46 zinsen . . . 42 849,92 c. vertragëmäßtger Gewinnanteil c. aus Diskont- an K. Sander, Suhl . 15 507/77 we<seln . . 85 774,38 WAufibdat A B 4 8 400|—| 169 912/93 d. aue ee 11. Abschreibungen: ainjen, Kur®- a. auf die Bankgebäude hier, in U 738,66 S Arnstapt ans Sul B Lan 49 4 A a s ' . au DOILIEN S «a s v S otire 39/00 ? c, auf Kontokorrentforderungen 22 124/200 8020735] E 526,03 E S ePolteninsen: und Sorten 1 239,36 | a. auf D Es 18 328/56 S ais Pro; / s D: auf Gutha enbücher e... 175 899 73 194 228 29 visionen S 90 789,16 566 316 IV. Gewinn: E i (nah $ 30 der Statuten a. auf das eingezahlte Aktiens kapital 5 % Absthlags- DIDIDeEnE 50 000|— vom Uebershuß b. Tantieme an den Vorstand . 7 927/94 c. 109% zum Reservefonds 11 404/05 d. $ zur Verfügung der Re- gierung. . . „1 34212,13 abzügli<h der Staatsfsteuer 2 007,— 32 205/13 e. zur Verfügung der Generalver- sammlung . . M 70 431,27 hierzu Vortrag aus früheren : Jahren. . , 10 687,48 8111875] 182 655/87 r 577 004/44 517 Vilanz der Schwarzburgischen Landesbauk zu Soudershauseu. Aktiva. Dreißigster Jahresabschluß am 31. Dezember 190%. P F

B S M |S Nicht. eingeforderte 60 9/0 des |” Aktienkapitalkonto . la ¿a Altientavitals 1 500 000|—|} Depoesitenkonto : Kassenbestand 16 309 418,73 a. auf Bankscheine Bankguthaben ,„ 512 508,43 821 927/16 M 421 785,59 Ausländische Wechselkonto - .| 22 827 93 ° aben 760801 usländishe Wechselkonto . . aben- g7 6 Lombardkonto und Reportgelder | 911/623|— bücher . _e_ 0 665 823,92 60 Coupons- und Sortenkonto 19 877/35 Depositenzinsenkonto: 10 Effettenkontd 4E, 709 893/67] 4023 321/48] no< nit erhobene Zinsen | 41479 Konsfortialbeteiligungen 157 442/50 auf Bankscheine . . 9/98 Kontdforrenikonto: Sib ait Deiemmgszin s 11 Debitoren K ¿Ba 00 648|— erhobene Zinsen . .- - A Aval. L. 100 372|— D uge zinsenkonto: 14617 01 mmobilienkonto : i E L Bankgebäude in Sonders» Kontokorrentkonto: 3643 980 hausen, Arnstadt u. Suhl 94190/3711 Kreditoren 100 37 Mobilienkonto . E 62 657/46} Avalkonto... e 94 Handlungsunkostenkonto : 90 739 9 Noch zu zahlende Unkoften - | 307 340 78 Trattenkonto . . eta 108 4877 Reservefondskonto . . - - ° 30 0007 ontokorrentreservekonto - - - 91 529 Beamtenversorgungsfondakonto etner Gewinn 6 171 968,39 hierzu Vortrag o187 aus denVor- 181 182 69) S jahren . ., 10687,48/ 13 028 531/80 028 531180 Ï Sondershausen, den 31. Dezember 1907. cll? Der Vorsiand der Shwarzburgishen Landesbank zu Sondershau| / K. Däumichen. Muhle. Sade 7 v, 5862] in Arnst u Kasse, end S<hwarzburgishe Landesbank | Kuvolstadt, ubt, Saalfeld a. S. Iunserte zu Sondershausen. ub aWeida S.W, an M her Drefcrlis Nachdem in der Generalversammlung der Aktionäre Bank i F E * Main und in yause® am 14. April cr. die Divideude für das Jahr | bei der Dreëbuer B uk, dem A. chaafi/ Frier 1907 auf ) ner D C, Schlefing ien 8 0% = 4 16,— pro Attie schen Bankverein oder S- ctic

Co., Commanditgesellschaft auf

festgeseßt worden ist, kann 89 LogedeN Ne una eute ab in

des Dividendenscheins Nr. 3 hoben werden.

Die Direktion.