1908 / 92 p. 29 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Siebente Beilage zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger.

M 92, Berlin, Donnerstag, den 16. April 1908.

den Handels-, Güterrehts- Vereins-, Genofsenschafts-, Zeichen, Muster- und Börsenregihtern, der Ürheberrechtseintragsrolle, über Waren- Vihen, E g diee Dell e, n welcher die Bet E enbefannhnadhunden der Eisenbahnen enthalten F erscheint auch in einem besonderen Blatt unter dem Titel

"A Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich. (923)

f tanstalten, in Berlin für Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reih erscheint in der Regel tägli. Der Elifbholer uh dur die Königliche G S an Bur eigers und Königlich De isckn Bezugspreis beträgt L 6 80 „H fir das Vierteljahr. Einzelne Nummern kosten 20 &.

tanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden. Insertionspreis für den Raum einer Druckzeile 80 s. A

A D S E E A S S E N SZS S N L A E A D S SOGIMAHIS ° ; mehr aus den Kauf- | Tage ausgeshieden. Carl Wilhelm Gerig führt das Minden, Wests. Befauutmachuug. 16056 Handelsregister E E F id Stetavius Heick und | Geschäst unter der jeitherigen Firma als alleiniger | In unser Handelsregister Abteilung B ist heute E Katsehe 7 Johannes Detlev Heik bestehende offene Handels- Snhaber weiter. iz Nr. 20 die Gesellschaft mit beschränkter Haftung In tres : [6107] gesellschaft hat am 8. April 1908 begonnen. Die | Meiningen, den 13. April 1903. unter der Firma: Gebr. Höltkemeier, Möbel- wle Nr Gn Paubelaregister (Abteilung A) ist Pee Prokura von Johannes Detlev Heick ist erloschen; Herzogl. Amtsgericht. Abt. L. fabrik, Gesellschaft mit beshräukter Hastung Katsther ‘und L „Adolf Ko aris dl n |} 3) die Firma Versandhaus Christian Düfing | Weissen. [6051] s E dem S in Mindeu, auf der Grille, und Ae als“deren Inhaber her Kohlenhändler | ¿1 Lübeck. Inhaber: Kaufmann Christian Julius | Fm Handelsregister des unterzeichneten Amts- | eingetragen worden. Ugen bo E Adolf Kotti.sch in Katscher cinge- SFohannes Hermann Rudolf Düsing in Lübeck. gerichts find heuie auf Blatt 358, die Handelsgesell- Gegenstand des Unternehmens ist: L lien a Lübeck. Das Amtsgericht. Abt. 7. schaft Ziegelwerk Rauhental Kroegis «& Co. Der Betrieb der bisher von dem Tischler Karl K E E E Lübeck Handelsregister. [6105] | in Meißen betreffend, folgende Ginträge bewirkt D ibeit E E S _SMILgericr, ° : vorden : 1 em ‘upten, Schwaben: [6033] Am 10. April 1908 ist ie in Lübeck: | Die Firma lautet künftig: Touwarenfabrik und Vertriebe von Möbeln aller Art besteht.

Haudelsregistereiutrag- E bei der Fuma dert Fust in Lübeck ist Prokura Ziegelwerk Rauheutal, Gesellschast mit be- Das Stammkapital beträgt 21 005

M ytthauische Bindfadenfabrik Jmmenstadt, schränkter Haftung. Geschäftsführer ist der Gesellschafter Tischler Karl

fliengesell erteilt; L 5 Mei Y schaft. 2s i _ ne | Der Schiffseigner und Kaufmann Carl Gottlob | Höltkemeier zu Meißen Nr. 296. gee Gesamtprokura des Hans Held ist erloschen. D) die Fimna Deni Friedrich A Kroegis e der Kaufmann Adolph Bruno Rauschen- | „Zur Vertretung der Gesellschaft ist jeder der dret

Kempten : ; Gesell : Stell i

, den 13. April 1908. A bach, beide in Meißen, sind nicht mehr Inhaber. esellschafter: Stellmacher Heinrich Höltkemeier zu K. Amtsgericht, Lübedck; z „| Das Handelsgeschäft ist von der Gesellschaft Ton- Meißen Nr. 62, Schmiedemeister Fuiedrich Hölike- _ E

Pater (6034) | he B'EREE; Der $ 10 Lloyd, Aktien. | crensabrik und Ziegelwerk Rauhental, Gesellshaft | meier zu Meisen Hr 256 selbständig befugt. 5 N

Fima hiesigen Handelsregister B ist heute bei der A ist dur Beschluß der Generalversammlung | mit beschränkter Haftung in Meißen erworben worden. | Meter zu Lletyen Ztr elbsiändig befugt. 8 e

2 8 „| Von den Gesellshaftern bringt der Ti Uttienge „Norddeutsche Braunkohleuwerke, | yom 17. März 1908 abgeändert. Der Gejellscatlevetrag ist am 8. April 1908 ab Höltkemeier G l di n D g 05 as en

sell u : i 0. geschlofsen worden. egenstand des Unternehmens , S A S M mit cetithard Weniger in den Vorstand gewählt Lüdenscheid. Bekanntma Nr. 22 ist Firma Ziegelwerk Rauhental Kroegis & Go. in | 2 A N Ls L S 2+ n s L dan M dem N Befugnis, die Firma in Gemeinschaft mik In unser Handelsregister A S ung in Hins- Meißen betriebenen Ziegelei P der Betrieb Mibeu et Arril 1904 angereMnet werden. | Mülle orfiandmitgliede Rix oder dem Prokuristen | heute zu dec Firma Barmer ae n Sie anderer keramischer Fabrifation8zweige. Das Stamm- A e La 4 Wnigöluttee, berg, Fischer G9, Li e Beeme | Wn ehrere Geldtst8fidrer bet-lt fd, E a e enr i elle , í A Brcoalides Mnttgerid. Sthletriem und des Bankdirektors Wilhelm Rofe, | cenügt bei Abgabe von Willenserklärungen und bet Mosbach, Baden. {6958] Helle.

[ \ G Zu Handelsregister A Bd. 1 O.-Z. 30, betr beide zu Barmen, erloschen ist. Zeichaungen für vie Gesellschaft die Erklärung und : heute Lüdenscheid, den 8. April 1908. Zeichnung dur einen Geschäftsführer. A L E E

Bekanntmachung. » [6035] K : B ñ : În 1 öniglihes Amtsgerich u Geschästsführern sind bestellt: Untoy ger Handelsregister A ist als Inhaber der Mainz. [6043] 3 Men n Gottlob Kroegis, Mosbach, 11. April 1908. Gr. Amtsgericht.

r. »listieg Va O Tagen G Ai F altes In uaser Handelsregister wurde heute eingetragen: | þ. der Kaufmann Adolph Bruno Rauschenbas),

O Al L R

Kottbus,

tingetra Kaufmann Friy Rumstieg ; Mülheim, Ruhr. Befanntmahung. {6059] - H K ula-Industrie Ziegler U. | beide in Meißen. E g. {f 1 Ura ifi bur Ue für ihn bisher E N Baue Doe E EY Josef Gotthelf in | Hierzu wird noth folgendes bekannt gemacht : ih E E bei der offenen B Kottbus de B U N Mainz is Prokura erteilt. Die Gesellichaft übernimmt als Einlage der Ges A Ruh | t i; ch PIoiR el C°_ zu Mül- M Í Ks L: pril LOOO, t 9) Weisénauer Malzfabrik, Gesellschaft mit | selishafter Carl Gottlob Kroegis und Bruno vet E Merdiritte S sellsafters Jakob Langeng nigliches Amtsgericht. : beshräukter Haftung in Weisenau. Die | Raushenbah derea unter der Firma Ziezelwerk B q S, ih 26 r Da f e C ua 2A e j Chwalbacn. [6036] Gesamtprokura des Karl Frinken und August Messer- | Rauhental Kroegis & Co. betricbenes Ziegelwerk ; S i Dit 16 Ei eei ide V Fn S F,M dag H BVekanutmachuug. | {mitt ist erloschen. samt den dazu gehörigen, auf Blatt 45, 46, 48, 49 B Ä hitun fort nzelfirma unter unveränderter dima / Siaeregilter A e A (M 20 Mainz, den 11. April 1908 6 des Grundbuchs für Korbiß enge N E Dreh bekannt (emacht, daß der Kaufmann . o Ketragen : zu Langeusch Großh. Amtsgericht. stücken sowie samt allem Inventar, allen Vorräten, | ch brich Shöpwinkel das Geschäft an den Kaufmann

N 6044] | Aftiven und Passiven nah dem Stande vom 1. Ja- a f1 else e leUschaft ist aufgelöst. Der bisherige Ge- E E Firma Edmund E ar 1908 und gewährt dafür an sie je 60 000 „46 | Pans Rennard zu Mülheim-Ruhr weiterveräußert

d r Sam iger In- hat, der es ohne Uebernahme der Verbindlichkeiten L der Ret Stern dahier ist alleiniger I in Markueukirchen, Nr. 91 des hiesigen Handels R 13. April 1908 ‘benfalls unter derselben Bezeichnung fortführt. genshwalbach, den 11. April 1908. registers, ist heute eingetragen worden: tr Kauf- eißen, 18 E nnldcecial : Mülheim, Ruhr, den 9. April 1908. Leh Königliches Amisaericht. 2. mann Josef Cdmund Paulus in Markneukirchen ist nigliches Am1sgert@t. Königliches Amtsgericht. J N Bekfanntmaczur 60371 | in das Handelsgeschäft eingetreten. Die bierdur“ nemmingen. Bekanntmachung. [6240] ei;M hiesigen Handelörecifte R Nr. 16 if heute | begründete ofene Handelsgesellschaft hat am 11. April | Dem Kaufmann Hans Römer ir: in Neuulm | Neusalz, Oder. [6082 Zej ragen e Fi eisregifter Abt. uer Zeitung 1908 begonnen. i wurde für die Firma Hans Römer in Neuulm | In unser Handelsregister A ist heute unter Nr. 7 besegbverla S Bremergaces llschaft nie | Die Prokura des Josef Edmund Paulus ift erl | Prokura erteilt. bei der Firma J. D. Grushwiz & Söhne, ha Mänkter Baftu Druckere Sib i Bremer- | loschen. Memmingen, den 13. April 1908. Neusalz, folgendes eingetragen worden : her bu Und el A Ua 8, "2 he mit Markueukircheu, am 183. April 1908. Kgl. Amtsgericht. Der Geheime Kommerzienrat Alfred Grushwiß Lia ga er Zweigniederlassung in LE Königliches Amtsgericht. WMettma {6053] | ist am 24. September 1907 gestorben und hat in den

berg. "4 Bremerhavener Zeitung, Zeitungs- | - gliches Am18ge m:

9 u K 4 (6045 Fn unser Handelsregister Abteilung A is heute | von ibm errichteten Testamenten als Erben :

uter Haftung, erei Orseieclassung Lehe. Meiner n Sedeloregiiter, R M heute unter e Nr. 163 Me Bund O Men E ge 1) S Elisa Grushwiß, geb. Ardill, in

u and des Unternehmens ist die Herstellung | N. 66 die Firma Ernft Schröder mit dem Sitze | Mettmann und als dere er 1 E A e

in 7 Druck, der Verl d der Vertrieb einer *Meinerzhagen, und als deren Inhaber der | meister und Kaufmann Emil Jsenbügel in Mett- ) seine Kinder:

sin Btemerhat, érlag un Me S einerz Schröder zu Meinerzhagen ein- | mann eingetragen worden. a. Frau Regierungsreferendar Hildegard von .

ted der b Vos Dru \hriften und uus M L eitlécn ist am gleihen Tage ver- Meitmaun, E N Es E Ht 2 fefel aeb. Groscbwity in Legrid, O

jt 160 cbiten aller Art. Das Grundkapital be- | merkt, daß der Ehefrau des r ee S nas Königliches Amtsgericht. A4 D S Ait M fat Sulvia r B 0 4%. Geschäftsführer ist Josef Diven | geborene Kämper zu Meinerzhagen, Pro S Handelsregister Abteilung A_ ist heute L a Ss in Breélau,

7. FpMerhaven. Der Gesellschastsvertrag ist am en. teilt ist. Gruschwiy, Fi E den 6. April 1908. bei der unter Nr. 77 verzeichneten Firma Friedrich A e festgestellt. Die Bekanntmaungen Meiner3ha eni lies Amtsgericht. Wi Kuappertsbusch zu Gruiten eingetragen N S e rubi / mm haft sowie Berufüngen der Generalver- Ux en. Brkanutmächung. [6046] Die irma is erlosdhen.* g. Margarita Grushwiß, n Ue M erfolgen durch den Reichsanzeiger E Handelsregister Abt. A ist heute unter E den 9. April 1908. E n ees a. S L E Auai 1007 fhe, den 4 Mot R Nr. L die irma Quan A dagen iee der Königliches Amtsgericht. o Nierngs t setenbar bn Kessel jim Testaments 4. 908. ren E E I S 4 [6039] p aen Bugull Krumm ju Meinerihagen S s, Au e S R N ante eis E i ufen, welher dieses Amt auch an- Fim! Blait 345 des Handelsregisters ist heute die getragen, Zu ders halter r Frande ‘ju E rente eingetragen die Firma „Armeemarine- | Vollstrecker des Teftaments des verstorbenen Kom- tren JVilhelm Busch in Lichtenstein und als D aetei Prokura erteilt ist. haus' in Berlin, mit Zweigniederlassung iu | meriienrats ti S in Grünberg sind belm gnhaber ber Kaufmann Karl Friedrich Wil- | “Meinerzhagen, den 6. April 1908. Metz“ als juristische Person. der Geheime Kommerzienrat Seorg Beuchelt in dÄngegeb in Uchtenstein eingetragen E ial einer nigliches Amtsgericht. Gegenftand des nterne N eiscaftlidhen Inter: E 2 der Prokurist Friedrich Schüg in 110 ten vevener Geschäftezweig: Handel mit Koton@* | L Betanmimachukg.- 6047] der amer irc Bo 2E Fes l nig Sil en i@t Lichienstein, am umere ateiaregier At A Hit heute unter R E dieb E eit 1004 f ver legtwilligen Bersgungen H 1 R pril 150001 Am 8gerih , Nr. 29, woe Be S n EGEeE aas E billiger Beschaffung der Bekleidungs- und Aus- | des Alfred E vom 8s. Juni 1907 und des L lj Yystein-Callnvers- A zu Herb hefrau Ernst Schröder erteilte Prokura rün Le rium, das aus zwei militärischen und E E M ite 108. Berufteia He bteustein E ift ist exloshen den 7. April 1908. einem technisch-kaufmännischen Direktor besteht, ver- Q A L zur Zeit eingetragenen N Y tingetragen E L Meinerzhagen, liches ‘Amtsgericht. tritt den Verein nah außen in allén seinen Ange- | Einzelpro 4 esamtprokuren und Vollmachten è Jirma ist erl c nige (6048 legenheiten und Nechtsgeschäften, einschließli der- bleiben unverändert bestehen. : Kuigl. R it Lichteustein Meinerzhagen. Bekauntmachs, ie ¡u der | jenigen, welche nah dem Geseße eine Spezialvoll- Neusalz O den 9. April 1908. le L 2008 5 Fn unser Dan eie D Siyrbüer ‘T Becker | mat erfordern, geeignetenfalls cum facultate sub- Königliches Amtsgericht. L Pri L . 29 ver tituendi. i E in Nen, [6041] unt S eerhof heute eingetragen: Fin Stellvertreter hat dieselben Rechte wie der zu | weusalz, Oder. [6061 & ute S Handelsregister Abteilung A Nr. 548 | Hie Firma ist erloschen. iT 1908 , vertretende Direktor, S In unser Handelsregister A. ist heute unter Nr. 30 du Td., Weene Vandelgeselichaft Jos Lubio g | Meinergbagen, 175,s Amisgericht. ‘Das Komtes ded Vertns form eins eines Mi | fe dee Siam, 9. Mlenner d E2-, Nousalg O. 0 , 8 deren Ge : nig : eder mit de ngetragen worden : Alt be Josef udwig und der Kausmann Friß Ea n. Bekanntmachung. [6049] P oauftragen: f 1)-Die Prokura der Frau Anna Klenner, geb. Die erre u Liegniß, eingetragen worden. Meinerzhagen0- Abt. B ist heute unter | Alle den Verein verpflihtenden Urkunden müssen die | Rathmann, und des Richard Klenner ift erloschen. H jzÎr Vaeüschaft hat am 1. April 1908 begonnen. | In unser Handelsregister j Unterschriften von zwei Mitgliedern des Direktoriums | 92) Die Firma ist in eine offene Handelsgesellschaft f _ Wster pertretung der Gesellschaft is jeder Gesell- | Nr 6 die Fun, unenbaum mit oder cines Mitglieds und eines Stellvertreters des | umgewandelt. Persönlih haftende Gesellschafter sind n Vet für b schlagfabrik Ta N eftoriums d i tauiß ch ermächtigt. „Baube ftung zu Kierspe-Bahnhof“ Direktoriums oder eines Mitglieds des Direktoriums | der Kaufmann Max Klenner in Neusalz a. O. und E L » den 9. April 1908. beschräukter Ha und eines Prokuristen tragen. der Kaufmann Reinhold Rispler in Breslau, vom M Uwi Königliches Amtsgericht. eingetragen BA s Unternehmens ist die Herstellung | Militärische Direktoren sind: t 1D 1. Juli 1908 in Neufalz a. D. : M ESburg. [6239] egenstand e Bauartikel aller Art. 1) Hans Hugo bon Kobe, Generalleutnant j. D. | Die Gesellschaft hat äm 16. März 1908 begonnen. a!

Im N. Amtsgeri rg. und der Vertrieb metallene: 31-000 6. in Berlin, Zur Vertretung der Gesellschaft {find beide Gesell- H Wgetradandeldregister, Alt f Ginzelfirmen, ist heute Das Stier pee brikant August Kayser | 2) Adolf Friedri Wilhelm von Reuter, Oberst | hafter, vnd zwar jeder einzeln, ermächtigt. |

b in ge „worden die Firma Gottfried Bizer, ; a. D. in Berlin, Neusalz a. O., den 9. April 1908. Néchan:PUfffen ; er, | zu Kierspe-Bahnhof. uar 1908 “t von Oidtinann, Generalleutnant 4. D. in / Dinter daselbst Inhaber: Gaste S Der Gesellschaftsvertrag ia Aa S 2 Bollin, ftallvertretender militärischer E Königliches Amtsgericht : April 1908. abgeschlossen. en, den 8. April 1908. Kaufmännischer Direktor ift: Curt von Burgs- | Neuss. Handelsregister zu Neuß, [6063 Lüboe Gerichtsassessor Staelin. : Meinerzhagen i Hes Amtsgericht. dorff in Berlin. Berl In das hiesige Handelsregister Abteilung A_|

A Haudelsrezifie [6104] gu [6050] | Prokurist: Wilhelm Paul M S a heute unter Nr. 439 het der Firma „Sauitäts-

Y bej April 1908 ist 38 fe Meiningen. delsregisiers Abt. A ist | Derselbe ist ermächtigt, die Gese schaft in Ge- | molkerei Wilhelm Reinarz“ in Heerdt folgen- Tina der Firma st eingetragen: Lübeck: Die Unter Nr. 211 des Ga e g in Meiningen meinschaft mit einem Mitgliede des Direktoriums | des eingetragen worden: Dem Kaufmann Friedrich a2 L git erloschen: Paul Sager in H ur gi B erig G oder mit einem slellyertreten Direktor zu vertreten. Barg L O A M erteilt.

) ngetra 5 den 10. r - »„ den 0. T heute eing Handelsgesellschaft is vou 15. März | Metz, d Kaiserliches Amtsgericht. , - i

in „Kauf er Firma Gebrüder Heick in Lübeck:. ene L Ges? qunes Detled E Gesell 1908 an aufgelöst. Gotthard Zarnke ist an diesem

Königl. Amtsgericht.