1908 / 92 p. 30 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Nürnberg. Saudel8registereiuträge. 1) BVesenbeck & Walther in Nüruberg. Die Gesellshaft hat sh durch Beschluß der Ge-

sellschafter aufgelöst; das Gesäft ist in den Allein-

besiß der Kaufmannsehefrau Wilhelmine Walther in

Nürnberg. übergegangen und wird von dteser unter

unveränderter Firma weitergeführt.

2) Johaun Vernhaupt in Nüruberg.

Das Geschäft is auf den Fabrikbesiyer Hans Bader in Nürnberg übergegangen und wird von diesem unter“ unveränderter Firma weiter@führt.

3) Allgemeiner Bayerischer Verficherungs- Verband, Verficherungêverein auf Gegen- seitigkeit in Nürnberg.

In der Generalve: \sammluna vom 26 Februar 1908 wurden Aenderungen der Saßung besch!ofsen.

Der bisherige I1. Vorstand Anton Amtmann wurde zum I. Vorstand an Stelle des ausscheidenden L. Vorstands Roßkopf gewählt; zum Il. Vorstand wurde der Pinselmacher Konrad Hußler in Nürnberg gewählt. h

4) Theodor Dinkloh in Nürnberg.

Unter dieser Firma betreibt der Kaufmann Theodor Dinkloh in Nürnberg ebenda den Handel mit Fleischerutensilien, Därmen und Gewürzen.

95) A. Eckstein in Vorra. Die Firma wurde nebst der Prokura der Kunstmühlkesißersehefrau Meta Stadelmann gelös{cht.

Nüruberg, 11. April 1908. __K. Amtzgericht.

Oberglogau. Be

In unser Handelsregister Abt. B is} heute bei der unter Nr. 1 eingetragenen Zweigniederlafsung der Hotzeuplozer Zuckerfabriks- Aktiengesellschaft in Hotzenp?1oh eingetragen worden, daß das Grund- kapital um 280 000 Kr. e-hôht worden ift, und daß es jeßt 1200 000 Kr. beträgt. Die Aktien werden zu 400 Kr. ausgegeben.

Anfîtsgeriht Oberglogau, 7. 4. 08.

Offenbach, Main. Bekanntmachung. [6067

In unser Handelsregister wurde eingetragen unter A/535 zur Firma H. Müller & Co. zu Offen- bah a. M.:

Mit dem 1. April l. F. ift Kaufmann Wilhelm Oisried Hammeran zu Offenbach a. M. als persönlich haftender Gesellshazster mit Vertretungsbefugnis in das Geschäft eingetreten. Dem Kaufmann Justus Cramer zu Offenbah a. M. is Prokura erteilt worden. Sonst keine Veränderung.

S a. M., 11. April 1908.

roßherzoglihes Amtsgericht.

OMeonbach, Wain. Vefanntmahung. [6066]

In unser Handelsregister rourde eingetragen unter A/326 zur Firma August Eichhoru zu Offen- bach a. M.:

Der Gesellschafter Ehrhard Eichhorn dahier ift am 30, Januar d. I. verstorben. Von da an sind als persöalih haftende und vertretungsberehtigte Gesell- \{aster in das Geschäft eingetreten :

1) Ehrbard Eichhorn Witwe, Helene geb. Kugler, 2) Hans Eichhorn, Kaufmann, und 3) Ludwig August

ihhorn, Kaufmann, alle zu Offenbah a. M. Dén Kaufleuten Carl ee Albert Fresentus und Wilhelm Sohl zu Offenbach a. M. ist nunmehr Einzelprokura erteilt worden. Sonst keine Ver- änderung.

Offenbach a. M., 11. April 1908. Sroßherzogliches Amtsgericht. Pollnow. [6068]

In unserem Handelsregister Abt. A Nr. 7 ist die Dea RS Philipp, Polluow“/ am 9. April 1908 ge! x

Königl. Amisgeriht Polluow.

Posen, Bekanutmachung. [6069]

In unser Handelsregister Abteilung A is heute unter Nr. 620 der Klempnermeister Otto Süß zu S als Inhaber der dort vermerkten Firma

. Schütz in Posen eingetragen worden.

Posen, den 9. April 1908.

Königliches Amtsgericht.

Potsdam. 1 [6070]

Die in unserem Handelsregister A unter Nr. 539 und 655 eingetragenen Firmen: s. „Gustav Pohl jun“, Potsdam, b. „O. Josetti & Co‘, Nowawes, sind von Amts wegen gelöst.

Potsdam, den 10. April 1908.

Königl. Amtsgericht. Abteilung 1.

Pulsnitz, Sachsen. [6071] In das Händelsregister ist heute cingetragen worden : auf Blatt 297 die Firma Friedrich Rasch’s Wwe. in Grofßtröhrsdorf. Der Fabrikant Herr Friedrih Gmil Rasch daselbst ist Inhaber. Ange- gebener Geschäftszweig: Bandfabrikation ; auf Blatt 298 die Firma Rudolf Opitz in Puls- uit. Der ‘Kaufmann Herr Rudolf Opiß in Puls- wh ist Inhaber. Angegebener Geschäftszweig: Garn- agenturgeschäft ;

auf Blatt 12, bétr. die Firma Carl Ferdinand

Schöne in Großröhrsdorf: Die Firma lautet

künftig C. F. Schöne. Der Kaufmann Herr

Paul Robert Schöne ist in daz Handelsgeschäft ein-

getreten. Die Gesellschaft ist am 1. April 1908 er- diee abe En L April

Pulsnitz, am 11. April 1908. Königliches Amtsgericht. . WERRSNNES A [6072] ntragung în das Handelsregister A, Firma Ott Hölckf vormals G. Gerecke: a E E S RN Die Firma lautet jeyt Otto Hölek.

Junhaber ist der Weinhändler Hugo Hölck in Rendsburg. Rendsburg, den 13. April 1908.

Königliches Amtsgericht. 2,

Schönau, Wiesental. Handelsregister.

Nr. 2995. In das Handelsregister Abt. A Band 1 wurde heute zu O.-Z. 165 Firma Valentiu Schubnell in Todtxau eingetragen : E

Án Stelle des verstorbenen Gesellschafters Johann Schubnell in Todtnau ist dessen Witwe, Rosa geb. Kunzelmann, in Todtnau getreten.

Dem Johaun Baptist Schubnell, Lackierer in Todtnau, ist Prokura erteilt.

Schönau, den 7. April 1908.

; Großh. Amtsgericht.

Schweinfurt. Bekanntmachung. [6075]

1. „Chriftoph Preger“: Der Inhaber dieser

irma mit dem Siß in Schweinfurt, Kaufmann

mund Grimm dahier, hat seiner GChefrau Christiann& Srimm, geb. Stein, Prokura erteilt.

[6074]

[6064]

IL. „B. Fricdmaun, Juhaberin Haunua Fried- mann We. Hofheim“: Diese Firma mit dem Sitze in Hofheim ift erloschen.

111. „Geschwister Klein“: Unter dieser Firma betreiben Antonie Klein und Tkerese Klein, led. und volli Geschäftsinhaberinnen in Schweinfurt seit 1. März 1901 ein Wäschegeshäft in offener Handels- gesellshaft in Schweinfurt.

Schiveiufurt, 14. April 1978.

K. Amtsgericht Reg.-Amt. Siegen. [6076]

Unter Nr. 63 unseres Handelsregisters Abteilung A ist heute bei der Firma Ww" Fries jun. in Siegen eingetragen, daß das Geschäft nah dem Tode des früheren Inhabers, dcs Seifenfabrikanten Wilkelm Fries in Siegen, auf dessen Witwe, Elise geb. Klingspor, in fortgeseßter westsälisher Gütergemeinschast mit ihren Kindern Helene, Wilhelm, Hermann und Margarete Friez. übergegangen ijt. Die Prokura der Witwe Wilhelm Fries ist durch Uebergang des Geschäfts auf sie erloschen.

Siegen, den 10. April 19C8.

Königliches Amtsgericht. Siegen. [6077]

In unserem Handelsregister Abteilung A Nr. 227 it heute zu der Firma Karl Drey in Siegen als jeßiger Inhaber derselben der Kaufmann August Drey in Siegen eingetragen worden

Siegen, den 11. April 1908. f

Königliches Amtsgericht.

Steinbach-Hallenberg. [6078] : In dem Handelsregister A ist folgendes einge- ragen :

Bei Nr. 78: Firma Büchuer und Häfner, Steinbach- Hallenverg, der Kaufmann Hermann Häfner von hier i|st aus der Gesellschaft au3ge- ree: Die offene Handelegesellshaft ist dadur erloschen.

Nr. 89: Firma Karl und Nichard Séehleicher, ofene Handel8gesellshaft in Wernshauseu, mit Zweigniederlassung in Steinbach-Hallenberg unter der Firma: Filiale von K. u. R. Schleicher in Wernshausen.

Inhaber: Karl Schleicher, Richard Swhleicher, Maurermeister ia Wernshausen. Steinbach-Hallenberg, den 9. April 1908.

Königliches Amtsgericht.

Strasburg, UckermarkK. [6080] In unser Handelsregister Abteilung A ist heute unter Nr. 77 eingetragen worden: Firma W. Bluhm, Inhaber Heinrich Fik Strasburg U/M. Inhaber: Heinrich Fi, Spediteur, Strasburg U.- M Strasburg U.-M., den 13. April 1908. Könial. Amtsgericht. s Stuhm. j [6081] In unser Handelsregister A Nr. 53 ist heute als Inhaber der Firma „H. Ewert“ Rehhof der Kauf- mann Felix Stier in Rehhof (früher Danzig) eins getragen worden. Die Firma lautet jeßt: „H. Ewert Nachfolger, Juhaber Felix Stier“ Rehhof. Stuhm, dea 7. April 1908. ( Königliches Amtsgericht. Stuhm. A In unser Handelsregister A Nr. 132 ist die Firma „Stuhmer Sägewerk Max Hansen“ in Stuhm Inhaber Kaufmann Max Hansen aus Czersk W.-Pr. heute eingetragen worden. Stuhm, den 9. April 1908. Königliches Amtsgericht.

Stutigart-Cannstatt. [5320] K. Amtsgericht Stuttgart-Canustatt.

In das Handelsregister wurde heute eingetragen :

a. für Gesellschaftsfirmen Band 11 Bl. 175 bei der Firma Hübinger & Drohma in Münster, D.-A. Cannstatt:

„Die Gesellschaft hat sich aufgelö durch Ueber- nahme des Geschäfts seitens des Teilhabers Karl Drohmann. Die Firma wird daher gelöst.“

b. für Einzelfirmen Band Ill Blatt 1: Die

irma Karl Drohmann, vormals Hübiuger «&

rohmaun in Münster a. N., O.-A. Cannstatt. Inhaber: Karl Drohmann, Mechaniker in Münster a.N. Zweck: Herstellung von Starz- und Schneidwerk- aan für die Papierfabrikation. en 8. April 1908. Amtsrichter Dr. Pfander. Stuttgart-Cannstatt. [5319]

__ K. Amtsgericht Stuttgart - Cannstatt.

In das Handelsregister für Gesellschaftsfirmen Band 11 Bl. 298 wurde heute ' bei der Firma Aßmann «& Sto der Gesellschaft mit be- schränkter Haftung in Canustatt eingetragen :

Der Siß der. Gesellschaft ist nach Münster a. N. verlegt.

Den 9. April 1908.

Amtsrichter Dr. Pfander. Teterow. [6083

In unser Handelsregister ist heute das Erlöschen He Firma Paepcke & Vielitß zu Teterow ein- getragen.

Teterow (Meecklbg.), 13. April 1908.

Großherzogliches Amtsgericht. Tilsit.

Ema As. [6084] In das Handeléregister Abteilung A ist heute unter Nr. 362 bei der Firma Louis Lesfing in Pictupöuen eingetragen worden, doß jetzt der Kaufmann Curt Lessing in Pictuyönen Inhaber derselben ist und die Firma fortan „Louis Lessing Juh. Curt Lesfing“ lautet, auch daß der Ueber- gang der in dem Betriebe des Geschäfts begründeten Forzerungen und Verbindlichkeiten bei dem Erwerbe! desselben durxh den Kaufmann Curt Lessing ausge- {lossen worden ist. Tilfit, den 9. April 1908. ; Königliches Amtsgericht.

Uerdingen. Befauutmaczung. [6085] Jn unser Handelsregister B Nr. 9 ift heute ein- getragen worden bei der Aktiengesellshaft „Baum- wollspinnerei Uerdiaugen“/: Dem Buchhalter Heinrich Köster und dem Kassierer Gustav Fox, beide zu Uerdingen, ist Gesamtprokura in der Weise er- teilt, E fie auen lGe s die Gesellschaft zu ver- treten befugt ind.

Uerdingen, den 1. April 1908. €006 Sjnigl. Amtagerit. Weimar. ol __ In das diesseitige Handelsregister ist heute bet der irma Saul & Thalacker in Oberweimar unler bt. A Band II Nr. 221 eiger worden:

Der Kaufmann Alois Höll aus Altrohlau ist in

] f kanten Hermann Roßmann in

das Geschäft als persönli haftender Gesellschafter

eingetreten. Die offene Handelsgesellschaft hat pat 1908 Pla E East: Vat am

Weimar, den 8 April 1908. Großherzogl. S. Amtsgericht. 1V. Weimar. 6087] In das hiesige Handelsregister Abt. A Bard IL Nr. 202 ist bei der Firma Ebert & Kelluer in Weimar heute eingetragen worden: Die Firma ist erloschen. Weimar, den 10. April 1908. Großherzogl. S. Amtsgerichi. L1V. Weinheim. i [6088] Zum Handelsregister A Band T D -3. 127 wurde eingetragen : Die Firma „Heinrich Liebmann““ in Weinheim. Inhaber ist Kaufmann Heinrich Lieb mann in Weinheim. Der Heinri Liebmann Ehe- frau, Betty geb. Dewald, in Weinheim ist Prokura erteilt. Angegebener Geschäftszweig: Manufaktur- waren- und Konfektionsge\chäft. Weinheim, den 9. April 1908. Großh. Bad. Amtsgericht. L. Wernigerode. [6089] In das Handelsregister Abteilung A ist heute ein- getragen: unter Nr. 301 die Firma Otto Zander mit dem Siye in Wernigerode. Inhaber ift die Witwe Pauline Zander, geb. Schinke, daselbst. Weruigerode, den 11. April 1908. Köntglißes Amtsgericht. Wesel. [6090] _Im Handelsregister A 217 ist eingetragen, e die Firma Wilh. Doams zu Wesel von der Witwe Kaufmann Wilhelm Daams zu Wesel auf den Kaufmann Walter Daams zu Wesel über- gegangen und damit die Prokura des leßteren er- losen ift. Wesel, den 6. April 1908. Königliches Amtsgericht. W egel. ; [6091] Die im Handelsregister A 167 eingetragene Firma W. v. Othegraven zu Wesel ist erloschen. Wesel, den 8. April 1908: Königliches Amtsgericht. Wiesbaden. Befanutmachung. [6093] In unser Handelsregister A wurde heute unter Nr. 1088 die Firma: „Karl Roll & Co.“ mit dem Siy in Wiesbaden und als deren alleiniger Inhaber der Kaufmann Karl Noll zu Wiesbaden eingetragen. ; Wiesbaden, den 6. April 1908. Königliches Amtsgericht. Abt. 9.

Wiesbaden. SBefanutmachung. [6092]

In unser Handelsregister B ist heute unter Nr. 7 bei der Firma „Glyco. Metall-Gesellschafi““ mit beshräukter Haftung zu Wiesbadêu folgendes eingetragen worden: i

Max Wagner ift verstorben und an seiner Stelle der Kaufmann Richard Leonhard in Wiesbaden zum Geschäftsführèr bestellt.

Wiesbaden, den 8. April 1908.

Königliches Amtsgericht. Abt. 9.

Wismar. 4 : [6106}

In das hiesige Handelsregister ist héute Seite 442 unter Nr. 410 eingetragen die Firma Heinrich Loreuz mit dem Sißze in Wismar und dem Kausf- mann Johann Friedri Ferdinand Heinrich Lorenz ju Wismar als Inhaber. [N]

Wismar, den 14. April 1908. Großherzoglihes Amtsgericht. Worbis. [6094]

In unserem Handelsregister B ist bei der unter Nr. 1 eingetragenen Firma „Aktiengesellschaf\t Deutsche Kaliwerke“ in Vernterode folgende Aenderung des Gesellschaftsvertrages heute eingetragen wyrden: Auf Fertgugen des Aktionärs hat die Um- wandlung seiner auf Namen lautenden Aktie in etne Inhaberaktie stattzufinden. Die Berufong der Generalversammlung erfolgt durch öffentlihe Be- kanntmahung im Deutschen Reichsanzeiger. Die Veröffentlichung me pätestens 19 Tage vor dem Tage der Generalversammlung erfolgen, wobei der Erscheinungstag und der Tag der Generalver- sammlung niht mitgerehnet werden.

Worbis, den 11. April 1908.

Königliches Amtsgericht.

Zeitz. [6095] Im Handelsregister Abteilung A is unter Nx. 99

die Firma Bernhard Topschall in Zeiß heute gelöscht worden.

Zeitz, den 11. April 1908. Königliches Amtsgertcht. Ziesar.

[6096]

In das Handelsregister A is bei Nr. 40, die Firma Th. Volstorf in Wollin Prov. Sachsen betreffend, heute folgendes eingetragen :

Die Zweigniederlassung in Wollin ist durch Ver- trag vom 21. Februar 1908 auf den Pappfabri- Grüneaue über- gegangen und wird unter der bisherigen Firma Th. Volstorf fortgeführt, Die Prokura des Karl Emil Roßmann ist hier erloschen.

Ziesar, den 10. April 1908. ;

Königliches Amtsgericht. Ft

Zöblits, Erzgeb. [6097] In das Handelsregister ist heute auf Blatt 254 die offene Handelsgesellshaft Valdauf & Bach- manu in Zöblit eingetragen und weiter folgendes verlautbart worden: Gesé E find der Litho- gans Paul Oskar Baldauf und der Steindrucker ulius Richard Bachmann, beide in Zöbliß. Die G R ist. am 9. April 1903 errichtet worden. Angegebener Geschäftszweig: Betrieb einer Litho- Graben Anstalt, Bach- und Steindrudckerei, Zöbtih, den 11. April 1908. j Königliches Amtsgericht.

Vereinsregister.

Ellwürden. [5957] Jn unser Vekeinsregister Seite 15 Nr. 4 ift heute zum Verein der Arbeitgeber für Nordenham und ugegenS folgendes eingetragen worden: Die Vorstandsmitglieder Dhlrogge und Walther sind ausgeschieden. An ibrer Stelle sind in der General- versammlung vom 16. März 1908 in den Vorstand gewählt: 1) Oberingentieur Cornelius Wilhelm Karl S August Schie n Inspektor Heinrich oahim er zu Ellwürden, 1908, April 11M

Amtsgericht Butjadingen.

Genossenschaftsregisier.

Ansbach. Ê Geuofsseuschaftsregistereinträge.

(6492)

1) Darleheuskassenverein Seitendorf- e, G,

m. u. H., in Seitendorf. tet Mit Slatut vom 25. März 1908 wurde ict obiger Firma in Seiteudorf cine A al mit unbeschränkter Haftpflicht gegründe die il stand des Unternehmens ist, den Mitglie nôtigen ihrem Geschäfts. und Wirtschaftsbetrie?C haft E E Da Sialiegende Gee orote Gelegenheit zu geben, ; auß s ean N A Vercin kann | eine parta}se vervunden werden. en Alle öffentlichen Bekanntmachungen E Ga haft erfolgen unter der Firma derselben AON zeihnet dur den Vereinsvorsteher bei nsbad et sitzenden des Aufsichtsrats in der in Die ret! scheinenden „Fränkishen Zeitung - ung füt del verbindliche Willenserklärung und Zeiten Stell Verein erfolgen dur den Vorsteher en Vorslantb. vertreter und zwet weitere Mitglieder de die Unte Die Zeichnung erfolgt, indem der Firn fn B schriften der Zeichnenden hinzuge/ügt Lie Unl Anlehen von 500 /6 und darunter ‘genug bestimm zeihnung durch zwet vom Vorstand dau / Vorstandsmitglieder. Pn Persontl/ Der Vorstand besteht aus folgen Seitendoll 1) Johann Wittmann, Bürgermeister A in Salt als Vorsteher, 2) Georg Scherer, Bal 3 gehn dorf, als Stellvertreter des Vorstehers, hardt Endres, Bauer in Seitendorf, 4) Leo Bauer in Göddeldorf, 5) Michael idt in Göddeldorf, 6) ‘Johann Schmitt T Trachenhöfstadt. 1 is wsd Die Einsicht der Liste der Genofi® fiattet: in der Dienststunden des Gerichts jede! u. L 2) Mollerei . Geslau, e. 1908 Geslau. 16, Märi fers In der Generalversammlung von enidael St als wurde an Stelle des ausgeschiedenen Ü Geélau Ä lein der Bauer Leonhard Löschel x Rechner in den Vorstand gewählt. S Ansbach, den 11. April 1908. K. Amtsgecickt.

(6160) Arneberg. + zu Nr. on In unser Genossenschaftsregister i! ede é Konsumverein iu der Gemeinde Dinsch ränft

getrageue Genossenschaft Mute einget! Haftpflicht in Glöfiugen (2% Adam Bi, worden, daß das Vorstandsmit ishelm Hüstet gestorben und an dessen Stelle 9, Märi 1908 Glösingen dur Beschluß vom 29 den Vorstand gewählr ist.

Arnsberg, den 11. April 1908. i |

Königliches Amisgerl!- s

BeetzendorKs. \ he

Fn unser Genofsens&aftsrezgister ist Dea „Spar. und Darlehnskasse, laudwir penbut, Eiu- und Verkaufsverein Gr0 b schráatti CN getragene i: Ei r us E eingeli

aft , (in Groß-Apenburg“- 0 Dav „An Stelle des ausgeschicedenel 20e E ist Hermann Schulze in Recklingen tandsmitglied bestellt.“

Bectzendorf, den 8. April 1908.

Königliches Amtsgericht. 56)

EBeetzendorf. B

Jn unser Genossenschaftsregister ist heu audol „Ländliche Spar- und Darlehuskafse cáaltt CRRe gge M mit bas a

aft t, in BVandau eingeira 0d Bn Stelle des ausgeschiedenen August Winke i ist Oito Gerike in Bandau zum Vorstan bestellt.“

Becteudorf, den 8. April 1908.

Königliches Amtsgericht. 8) Eeectzendortk. le be e t In unser Genossenschaftsregister it heu ira f „Elektrizitätswerk Gr. Apeuburg,

n

id! Genofsseuschaft mit beschräukter Hafthf e Gr. Apeuburg““ eingetragen worden: / Bio des ausgeschiedznen Amandus Miller is dit Aus in Gr.-Apenburg zum Vorstan estellt.“

Bectzendorf, den 8. April 1908. Königliches Amtsgericht. tf Berlin.

eutt In unser Genosseuschaftsregister ift dehnt Nr. 102 Fuiedenauer Spar- und *nkter g eingetragene Genossenschaft mit best: O pflicht, Friedenau eingetragen s u Haustein und Friedri Zezmaun sind Frteden d stand ausgeschieden; Georg Ammelt Men 7. M in den Vorstand. gewählt. Berlin, Mitte: 1908. Königliches Amtsgericht Berlin- teilung 88. : (E Berlin. syer anal Dur die Beschlüsse der Genera uer tott 1 der Berliner Bank, eingetragene Gen Veil fad beschränkter Haftpflicht, Berlin, vom Aut meb)! 1907 und 29. Februar 1908 ist das Sorenstan?

abgeändert und neu redigiert. Der den Ph Unternehmens is au darauf aren gend 2 u

liedern der Genossenschaft durch d fien Kredit die L Fordeclo y'beschaff et betriebes erforderlichen! Geldmitte L von C get Hypothekengeshäfte zu betreiben. ungen erfindd! nossenschaft ausgehenden BekanntmE dem BN ili von zwei Aussihtsratsmitgliedern Un eiger Lecsit unterzeichnet, im Deutschen Reichs ericht Be den 8. April 1908. Königliches 40 61 Mitte. Abteilun 8 ____— î Berlin. i

In unser Genossenschaftregistet enofselo Nt. 271 Produktiv- und C di Berliner Tarameter F Haf iht nossenschaft mili beschrän eingetragen worden: Friedri Bart) Vorstande ausgeschieden; Stellvertreter bestellt. leßteren i bereits wteder 9. April 1908. Königliche Mitte. Abteilung 88.

r Redakteur: yurs n Charlott

in E: ab Begosl 5

Perantwortli Direktor Dr. Tyrol

Verlag der Expedition (Heidrid) Druck der Norddeuts

aufs de

hen Anstalt Berlin SW=«