1908 / 93 p. 14 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[6650]

In der heute, gemäß $ 6 der Anleihebedingungen, stattgehabten Verlosung unserer Sees Teil- s<huldverschreibungen wurden folgende Nummern gezogen :

Ser. A ¡u 4 1000,— Nr. 14 77.

Ser. W zu 46 500,— Nr. 98 130 365. Dieselben werden vom L. Oktober 1908 au, mit wel<hem Tage deren Verzinsung aufhört,

in Ser. A zu #4 1030,—, in Ser. B ju # S5L6,—, eingelöst, und zwar bei der Bayer. Deutschen Bauk in München und Gesellschaftskafse in Augsburg. Augsburg, den 15. April 1908.

Johannes Haag, Mashhinen- und Röhreufabrik Aftiengesells<aft.

iliale der ei. unserer

[6295] Voigt & Haeffner Aktiengesellschaft

Frankfurt a. M.-Bocenheim. Bilanuzkouto am 31. Dezember 1907.

Aktiva. M 4 H 4 Immobilien : Grundstü>e Falk straße2 u. Wildungerstraße 9: SEEand Un 1 I nuar A 146 640|— Gebäude Falkstraße 2 u. Wildungerstraße 9: Bestand am 1. Ja- nuar 1907 S 337 880,83 2 %/0 Ab- \hreiba. 6757,62] 331 123/21} 477 763/21 Meobilien: Bestand am 1. Januar 07 B E 1|— Zugang bis inkl. 31. De- jember 1900 16 217/38} 16 218/38 Abschreibung 16 217/38 Us en: Bestand am 1. Januar T 187 62914 Abgang (ausrangterte u.verkaufte Maschinen) 10 9/6 Abschret- bung . . . 18 667,81 19 618/81 B 168 010/33 Zugang bis inkl. 31. De- iber I 29 074/90} 197 085/93 Transmissionen : Bestand am 1. Januar S R A 16 519/51 15 9/0 Abschreibung . . 2 477193 TA 04158 «Zugang bis inkl. 31. Des jeimber 1907 . . 1714/05) 1575563 Werkzeuge u. Utensilien: Bestand am 1. Januar O e K 165 060/01 20% Abschreibung . 33 012|— 132 048/01 Zugang bis inkl. 31. De- zember 1907 5 81 429/091 213 477/10 Helzungsanlage : Bestand am 1. Januar E A A 1|— Zugang bis inkl. 31. De- zember 1907 . 3 962/55 3 963/55) Abschreibung . 3 962/55 1 Wasserleitungs-u. Kanal - anlagen: Bestand am 1. Januar O S 1|— Zugang bis inkl. 31. De- zember 1907 . . .. 502 08) 503/06] Abschreibung . 502/06) 1\— Elektrishe Lichtanlage : Bestand am 1. Senft S 1= Zugang bis inkl. 31. De- pmber 1907... 3 686/03] 3 687103 Abschreibung . 3 686/03 1|— Daaue: estand am 1. O mar Ei Zugang bis inkl. 31. De- zember 19000 73185 74 Abschreibung . 73 A Les Modelle: Bestand am 1. Januar 1907. E 1|— Zugang bis inkl. 31. De- peniber 19075 TE4 26 176/44] 26 17744 Abschreibung . 26 17644) 1 Patente: Bestand am 1. Januar z Zugang bis inkl. 31. De- E iber O us 5 043/51 5 044/51 Abschreibung . . 5 043/51 U Waren: Rohmaterialien, fertige und in Arbeit befind- lie Fabrikate, sowie in Montage befindliche Saltanlagen ... 1 701 693/80 Debitoren (eei 1016 584/07 Bank uthaben E 1069 212/75 eteiligung an fremden Ra S eamucaaen E 108 500|— Maulionen As ee 7 758/80 M E es i 23 032/52 E 4% 122 099/41 4 952 969|52

E 6 [6791] [6286] Pasfiva. # S ; ; Ï

Aleatzpltal 8 000 000) e S gan ealgarie für | Aktiengesellshaft „Bank 1H

A E S 0otio i ‘6

Needitoren: ee 2 51 566/33 analisati n Se e O ndusirie Spótek Zarobkow ych zu Po

S naa A e a P *44000|2= zu Friedrihsfeld i. Bad. Gewinn- und Verluftkonto it,

Arbeiterunterstüßungskaste . . . .. 24 573/40 | Zu der auf Donnerstag, deu 30. April d. J., | Debet. pro 1907.

Geseßlicher Reservefonds a 473 767/53 | Vormittags 10 Uhr, im Geschäftslokale in «d

Melde B E 175 000|— | Friedrihsfeld in Baden stattfindenden ordentlichen M d 17917

Mengen A 684 062/96 | Generalversammlung is nachträgli< auf die Per Saldo pro 1906 .

tervon: Ta A8 geseßt worden : « Zinseneinnahme- 49/0 Dividende. . . . 4 120 000,— 4) Wahl zum Aufsichtsrat. onto: Ueberweisung an Reserve- Berlin, den 18. April 1908. Fm Laufe des Jahres 171 3648 Tod B, e e 125 090,— Der Vorsitzende des Auffichtsrats 1907 liefen ein « | 2M

Rüdkstellung an Fabrik- der Deutschen Steinzeugwaareufabrik für Hausgrundstü>sver- neubaukonto . . . . , s Canalisation und Chemische Judustrie. waltungskonto Wil- 69140

Statuten und vertrags- Moriy Bonte. helmstraße 26 . -

mäßige Tantiemen . 70 315,22 Grundstü>s-

Gratififationen an An- verwaltungskontoin 19969 Per E dr sihefen- & Spiritusfabrik A.-G Su idstüctver- rbeiterkassen . . ., S reßyesen- pirilusfaori O. » Hausgrund]uaLper-

69/0 Ueberdividende . . 1 ; skonto Kron-

n C e n A vorm. S M. Bast & Nürnberger Sprit- Vedizensteate 78 d 17900

Rechnung. JLGL « 28 747,04 abrik Uirnberg-Oftbahnhof. 1610 922/90] An Zinsenausgabekonto. # 684 062,26 Die Aktionäre unserer Ga werden n 133 837/69 , Gesbüstounkofien zu der am 11, Ma , Nachmittag r, h é 4 952 969/52 | im Fabrikbureau zu Nürnberg-St. Jobst stattfindenden 84 118/66] , Geo 1.497. Gewinun- und Verlustkouto auferordeutli<hen Generalversammluug er- 16 000|—| K.-Korr.I11 Fol. 51 O a DeICUDer P gebenst eingeladen. 16 346/98) * Se O R Tagesorduung : Eee E Soll. t 1) Erhöhung des Attienkapitals um 4 500 000,— Abschreibung. Allgemeine Geshäftsunkosten pro 1907 s Burse Ausgabe von 500 Stü Inhaberaktien 4248/50 , Mobilienkonto, Ab- | (einshließli< Steuern u. Abgaben) | 557 562/27 à M 1000,—. schreibung. Abschreibungen 117 528/18 | 2) Antrag auf Ankauf einer Spritfabrik und eines 2297|—| Konto für Cinridh- Stolte D s e e 61 I na< vorliegenden Kaufs- Ma LS Oran 6071190 D B o p20 S D He oferten. eingewinn pro 1907 . 4 650 101,47 3) Begebung der Aktien. mer, Abschrei ung, Saldovortrag aus 1906 33 960,79 | 684 062/26 | 4) Anirag auf Abänderung des Statuts, betreff. : 2 500—]| , er B : 1383 19581 Firma ($ 1), Gegenstand des Unternehmens ($8 2), L 26. Haben. ohe des Grundkapitals (8 5), Vertretungs- 82 332/99 Delkrederefonds- Saldovortrag aus 1906 . . . 33 960/79 B A on Ripon “abn: Bruttogewinn E #: 62a E R 1 349 235/02 (88 13, 16, 7: 18) Zuständigkeit der General- Von A 245 660en 1383 195/81 versammlung und erforderliche Stimmenmehrheit E e 8 gy 5 8 Fraukfurt a. M.„Bolenheim, den 15. April 1908. in derselben ($$ 20, 21 und 22), Frist zur Bilanz- L des Statuts Voigt & Haeffuer Aktieugesellschaft. Ne @ 26). af i Eg ; überwiesen : [E80 S Die Hinlerlepung der Atien gemi $ 19, unseres | 19 977/98| An Reservesondäkonto Bonner Bürger-Verein Aktiengesellschaft. | erfolgen: in unserem Geshäftsbureau zu Nürn-| „,|_ D ienbert ots Vilanz þpro 1907. berg-St. Jobst, oder bei Herrn Antou Kohn in L En ta N Rest = Nürnberg, oder bei der Pfälzischen Bauk in 149 501 37 wird Aktiva. 4 A | Frankfurt a. M. und Ludwigshafen sowie bei überwiesen:

An Eaaonto E E E 1 445/52 | dereu sämtlichen Niederlassungen, oder bei der 29 232|77| An Res vefondskonto.

L Wainton A 201 771/60 | Bank für industrielle Unternehmungen in Außerdem soll nah

Hor E 6 342|— | Fraukfurt a. M., oder bei einem Notar. de 1 Vorschla des

zu lascbentonto E 5 542/20 | Nüruberg-St. Jobst, den 18. April 1908. Aufsitgrats von

F Gffetlentontg N e 31 360|— : Der Vorstand. übriggebliebenen

+ Immobilienkonlo. 4 s 70 000| Bechhöfer. Dr. W. Kiby. Frohmader. 120988 60dur

o. Ateubautoilo E S> 408 606/48 die Generalver-

v M obilientontd s aus Mrs sammlung über-

V Utemtllientont A u S 1\— | [6279] : wiesen werden:

x Beider T se: 142362 | Vereinigte Fabriken engl. Sicherheits-| 41890|—| An Dividendenkonto

» Ausstände . „. ..) 51877(77 ¿finder, Draht- und Kabel-Werke, Meisten. SOGUO A C Be INiDeUNE,

866 230/99 pg au E Seer 5 286/59] ; Spezialreservefonds- Pasfiva. Aktiva K A konto. Per Altienkonlo c a 64 414 236/83 e 18 000/—| Pensionsfondskonto. | « Konto Reservefonds. . . . .. 60 000|— O Gebäudekonto . . .| 834 M s 30 092/01] Vortrag auf neue Rech- 2 « Konto Spezialreservefonds . . . 21 498/33 äbritütéislientonto. N nung. 040 x D S E09 E E Kontorutensilienkonto e 1\— | 2198 194/39] 21981

- Neubaufonbs s 2] 4848660 | D ito ¡[— | Demnat ergibt sh folgende v 1008

Hypothekenkonto . . 212918175 | Eectteitonto 38 153/35 Ana Je Dan IOOE Passi

a reditoren 3 694/13 Weihselkonto - T A S O tva 4

» Gewinn- und Verlustkonto. . .|__ 4758215 | Wo 4077|64 ¿e O E

866 230/99 | Bestände an: Ton L S 185 953 O Gewinu- und Verlustkonto. Rohmaterialien und Waren . . . | 353 387/34 Grundfapitalkonto Debitoren e ole s Sal eie 772 195/93 Konto - der Rande A M S 1538 296/26 | zahlten Raten au

A 6 438/77 Grundkapital IV.

Steuern E 3 180/55 Pasfiva R) Emil 905 500

« Allgeinelité Unkoslen s 5 134/91 Fang Se E E S 190 907 50 Kontokorr.-Konto: Ein-

- Kursverlust an Effekten . L a0O e E, A L L 67 200 | getr. Genossenschaften | 60950

Abschreibungen: Spezialreservefondskonto. . . Se s Kontokorr.-Konto: auf Baukonto . . . . 461 827,99 Ne ertoaio U R a Banlén A 94 905 2 Uersitien 15% 06040 129/22 Unsaslversiherungökonto N 681/53 "Privaten 4 554 602 E “f ae A Urbeiterunterftüungsfondäkonfo Ee a8 677 01 Efeftentonto C N 2 547 998/68 a. Vortrag a.d. Vorjahre 2 957,46 Gediie De D B data A b, Reingewinn 1907 . , 44 624,69 | 47 582/15 | Reingewinn. 192 666112 T oe N O Ges 67 460/60 1538 296|26 K ien Up N aben. s Per Vortrag aus dem Vorjahre . . . | 2957/46 o: ‘venommenen Effekten |21 913 392 i Ztgeviau Ci S 62 a a Debet. H S A ONTeR Es esfon- e O eo ooooo) erte ea Non E N 1192/30 | An E eN E AGGEOSOE E ür Wert- 67 460/60 | $ Grundstü>- und Gebäudekonto APIELE Le s gti s Wie i Debitorenkonto . . . . 1 3352801 In der am 11. ds. Mts. stattgehabten General- # 17 616,94

versammlung wurde die Dividende auf 8 9% fest- | - Mo i Le Sev T O

geseßt. Die Dividende beträgt für die Aktien Lit. A | - E U AE d tenfto. , 22 Gerichtskostenkonto - 97

und W à 4 150,— Coupon Nr. 4 46 1S,—, für | » Kontorutensilienkto. , 40 etrbefonaforio 2

die Aktien Lit. C à Hh 300,— Coupon Nr. 8 y Kabeltrommelkonto m 9 388,11 Delkrederefondskonto

« 24,— und kann von heute auf unserem | « Pferde- u. Geschirr- Spezialreservefondskonto

Bureau oder bei der Bonner Bank für Haudel konto 1600, 867|76 Na n

uud Gewerbe zu Boun erhoben werden. « Effektenkonto. __ 9212] 42 des Hausgrundstü>s co0/ An Stelle des verstorbenen Herrn F A: Bahem| S t s s 197 666/17 | Wilhelmstraße 26 20 00

wurde Herr Matthias Wallenfang, Bankdirektor in 612 392/94 | Pensionsfondskonto . 00

Bonn, in den Auffichtsrat gewählt. Nor “1314127882 BVoun, den 13. April 1908. Kredit. 602 326/15 | Hausarundstüdskonto Der Aufsichtsrat. Der Vorstaud. Per Generalwarenkonto ... C OE 78 Wilhelmstraß Do 443 331/48 Jacob Dahm ir. A. Bourdin. v¿iSnterefséntonto e N A aae ; a0 000

P E, 02) | Dem Qusfiiorat grièem an t E | G L i Die iat Der Dove I A @. Justizrat fe ine. Ani Mellen Vor Neidér, Grunbstüdtikonto in 21 629/60 u. laden wir hie zu etner außerorden D

lichen Generalversammluug auf Sonnabend, Bot, e G Bande Hausgrundstü>skonto 601/27

den 16. Mai d. I., Nachm. 44 Uhr, im Hotel | Meißen und Direktor Zshörner in Dresden. Die gerponprinzenstraße 01

Lindenhof in Hoya ein. Auszahlung der auf 17 °/o festgeseßten Dividende | “quo fürdie Ginrichtung

Die Aktionäre, die an der Versammlung teil- | ‘rfolgt von heute ab bei folgenden Zahlstellen: des Banklokals und 00|—

nebmen wollen, haben ihre Aktien spätestens am beE Allgemeinen Deutschen Credit-Auftalt der Schaßkammer . . 70 187

dritten Tage vor dem Tage der General- Leipzig, und deren Filialen, att, | Dividendenkonto pro 122000

versammlung bei der Norddeutschen Hanudels- | „x Firma Gebr. Aruhold, Dresden-A 19031907 5 e 3 1

bauk A..G., Depofitenkasse Hoya in Hoya zu | ¿x Firma H. G. Lüder, Dresden-N,, Tantiemenkonto . 350092

hinterlegen. : der Dresduer Filiale der Deutschen Baux, Vortrág auf neue Reth- as

Hoyaer Fleishwarenfabrik A. G. in Liqu. | " Depositenka}se, Meißen, ung. —reculzolos 80 let

Heinr. Rathge, der Geschäftsftelle a Dépositeukasse der 63 805 yro 1907 B a as de Meihnee Bauk Meisen Für unseren Dividendenucoupo! ev agesor , , wir 6 0 1) Vorlage der Liquidationsbilanz pro 15. Februar owie in unserem Kontor. Bank “Zwei zku SpóteK zaroÞ 1908, s eisen Le Vei N. Wie>towski. 2) Genehmigung derselben sowie Entlastung des er Au z ex Vorstaud. : ) Seria i Aufsichtsrats. Justizrat F r. Fran>e, Berxnegud. O