1908 / 93 p. 28 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

26 a. Fleish- und Fis{waren, Fleischextrakte, Kon- serven, Gemüse, Obst, Fruchtsäfte, Gelees.

b. Eier, Butter, Käse, Margarine, Speiseöle und Fette.

c. Kaffee, Kaffeesurrogate, Tee, Zu>ker, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Teigwaren, Ge- würze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz.

d. Kakao, Schokolade, Zu>kerwaren, Ba>k- und Konditorwaren, Hefe, Backpulver.

©. Dietilde Nährmittel, Malz, Futtermittel,

Eis. 28. hotographische und lithographishe Erzcugnifse. 34. D kosmetishe Mittel ¡ur Pflege

der Haut, der Zähne, der- Haare und des Bartes, Waschseife, Toiletteseifen, Haushalt- seifen, te<ni\<he und mediztnis<he Seifen, Nasierseife, Wasch- und Bleichmittel nämlich Seifenpulver, Waschpulver, Fettlaugenmehl, Bleichsoda und Soda; Borax, Stärke, Stärke- präparate, Farbzusäße zur Wäsche, Fle>ken- vertilgungsmittel, Puß- u Poliermittel (ausgenommen für Leder).

36, Zündhölzer.

38, Zigaretten, Nauch-, Kau- und Schnupftabake.

38. 106 400. H. 15 348,

23/12 1907.

d: C. Hoyer, 26/3 1208. G.: Zigarrenfat riken. Zigarillos und Zigaretten.

Delmenhorst. W.: Zigarren,

42. 106 399. Sch. 9812,

12/10 1907. _ Fa. Alfred H. Schütte, Cöln a. Rh. 1/4 1908. G. : Handel in Maschinen und Masginenbauartikeln, Export- und Import-

geschäft. W Kl

4. Beleuchtungs-, Heizungs-, Koch-, Kühl-, Tro>ken- und Ventilationsapparate und -Geräte, Wasser- leitung8anlagen. Chemische Prcdukte für industrielle Zwe>e, Hâärte- und Lötmittel. Dichtungs- und Pa>kungsmaterialien, Wärme- \{uß- und Jsoliermittel, Asbestfabrikate. . Robe und teilweise bearbéitete unedle Metalle. Messershmiedewaren, Werkzeuge, Sensen, Sicheln, Hieb- und Stichwaffen. . Nadeln, Fischangeln. . Hufeisen, Hufnägel. . Gmaillierte und verzinnte Waren. . Eisenbahn, Oberbaumaterial, Klein-Gisenwaren, S(lofser- und Schmiedearbeitèn, Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, Blehwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahrgeschirr- bishläge, Rüstungen, Glo>ten, Schlittschuhe, Haken und Oesen, Geldschränke ur.d Kassetten, mechanis< bearbeitete Fassonmetallteile, ge- walzte und gegossene Bauteile, Malwttenguß, Land-, Luft- und Wasserfahrzeuge, Automobile, Fahrräder, Automobil- und Fahrradzubehör, Panrieugteile, rahtseile. Edelmetalle, Gold-, Silber-, Ni>kel- und Aluminiumwaren, Waren aus Neusilber, Britannia und ähnlichen Metallegierungen. Gummi, Gummiersaßstoffe und Waren daraus für tehnishe Zwe>e. etialie, technische Oele und Fette, Schmier-

N R E r H aren aus Holz, Knochen, Kork, Horn, Schildpatt, Fisbein, Elfenbein, Perlmutter, Bernstein, Meerschaum, Zelluloid und ‘ähn- Drechsler-, - Schniz- und

lihen Stoffen, le<twaren.

erzilihe, gesundheitliße, Rettungs- und Porta <-Apparate, -Instrumente und «Geräte. hysikalishe, <emische, optische, geodätische, nautische, elektrote nische, Wäge-, Stgnal-, Kontroll- und photographishe Apparate, -Instrumente und -Geräte, Meßinstrumente. Maschinen, Maschinenteile, Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus- und Küchen- geräte, Stall-, Garten- und landwirts(ast- R Bs Karto: Pad

apier, Pappe, Karton, Papier- und Papp- 3 in Roh- und Halbstoffe zur Papietfabrika: ion. Photographische und ODru>eräterzeugnisse, Schilder, Buchstaben, Dru>kslö>e, Kunstgegen-

stände. f Ton, Glas, Glimmer und Waren

Porzellan,

daraus. é

Sattler-, Riemer-, Täschner- und Ledèrwaren.

Bureau- und Kontorgeräte, Lehrmittel.

Schußwaffen.

Aetberishe Oele, Rostshußmittel, Puß- und

Poliermittel, Schleifmiitel.

Sprengstoffe, Zündwaren, Zündhölzer, Feuer-

werkskörper, Geschosse, Munition.

Steine, Kunststeine, Zement, Kalk, Kies, Gips, e<, Asphalt, Teer, Holzkonservierungsmittel, ohrgewebe, Dachpappen, transportable Häuser,

Schornsteine, Baumaterialien.

A S o“

m ® Ao

10.

14. 17,

18. 20b. 21.

22 a.

23.

27.

39. De>en, Zelte, Segel, Säcke. 40. Uhren und Uhrteile. 41. Web- und Wirkstoffe, Fil}.

2. 106 401.

E. 5938,

18/1 1908. Robert Ex 1er, Berlin, Hochmeister- straße 10. 1/4 1908. WG.: Frosisalbenfabrikation. W.: Frostsalbe. Beschr.

2. 106 402.

Berlinol.

28/9 - 1907. Alfred Kreiduner, Leipzig, Stern- wa1tenstr. 29. 1/4 1908. .: Apotheke. W.: Medizinishe und Arzneimittel, <emis<he Produkte für hygienishe Zwe>e, pharmazeulishe Präparate, Pflaster, Parfümerien, kosmetische Mittel.

2 106 403. N. 3968,

Hommels Haematogen

5/3 1908. Nicolay & Co., Zürich (Schwetz); Vertr. : Pat.-Anwälte F. C. Glater, L. Glaser, O. Hering u. E. Pei, Berltn SW. 68. 1/4 1908. G.: Herstellur g und Vertrieb von pharmazeutischen Produkten. W. : Pharmazeutishes Produkt.

2. * 106 404. W. 8246.

Amo

2,7 1907. Fa. Vollrath Wasmuth, Hamburg, Körnerstr. 4. 1/4 1908. G.: Im- und Erxport- ges<häft. W. : Verbandstoffe. Beschr.

106 205. 'W. 8679,

“WELLCOME

10/12 1207. Henry Solomon Wellcome, London; Vertr. : Pat.-Anwälte Dr. W. Haußknecht u. V. Fels, Berlin W. 9. 1/4 1908 G. : Herstellung und Ver- trieb <emischer und vharmazeutis<er Präparate. W Chemische Substayzen füc medizinishe und phar- mazeutishe Zwe(ke.

3d.

K. 13 743,

106 407. R. 9270.

j e T6 /

12/12 1907. Rosenberg & Hertz, Cöôln. 1908. G. : Korsettfabrik. W. : Korsetts.

10, 106 408, E, 5758.

Turbmia

Exprc ß - Fahrradwerke A -G., O G.: Fahrradfabrik.

1/4

3/10 1907.

Neumarkt i. O.

W.: Fahrräder, Fahrrc dzubehör. 106 410,

11. E. 7790.

13/2 1908. Chemische Fabrik Brugg A. G.,

rugg, Kton. Aargau (Schweiz); Vertr.: Pat.- Annülte F. Haßlacher, E. Dippel, Frankfurt a. M. 2/4 1908. G. : Herstellurg und Vertrieb von hemi- schen Produkten und Präparaten, \peziell von Farben und Präparaten für das gesamte graphis<e Gewerbe fowie von Produkten und Präparaten zu pho!o- graphischen Zwe>en. W.: Farben und Präparate für das gesamte graphische Gewerbe sowie Predukte und Präparate zu vhotograpbishen Zwe>en.

b. Berlin, Fried.ichstr. 10. stellung und Vertrieb yon Stoffen. W.: Stoffe zur Ankerwi>lung.

1

13. 106 411, D. 6794, 1/11 1907. Ernst Degebrovt, Friedrihshagen

2/4 1908. G.: Her- Laken und imprägnierten

106 406. Æ En FLANELLE A MAILLES

LAINE ET TOURBE

3d.

23/12 1907. Louis Néyron, Lyon ; Vertr.: Pat.- Anwälte A. Elliot, Dr. M. Lilienfeld, B. Wasser- mann, Berlin SW. 48. 1/4 1908. G.: Flanell- fabrik. W.: Unterkleider.

f-

11,

29/10 1907. Leopold Cafsella & Co. G. m. b. H., Frankfurt a. M. 2/4 1908. G.: Fabrikat!o4 und Vertrieb yon Farbwaren und <hemishen Produkten. W.: Farbstoffe \o- wie demishe Produkte, welche in der Färberei und Dru>erei als Hilfsmittel bei Verwendung yon Teerfarbèn benüßt werden.

16 b.

5/12 1907. Fa. Carl Mawmpe, Berlin, Hallesche- straße 17. 2/4 1908. G.: Herstellung und Vertrieb von Spirituosen, Likören, Essenzen. W.: Liköre und andere Spirituosen, Likör- und Punschc enzen. Beschr.

16h.

23/5 1907. Fa. Jürgen Peters, Hamburg, Katha- rinenstr. 17. 2/4 1908. G.: LUkôr- und Weinhandlung. W.: Weine, Sprit, Spiri- tuosen.

fahrbare Explosions- Kraftmaschinen und 1 teile. E P

grad

23. 106 414,

ROKO,

d

e F!

5/12 1907. The Frictionleß;, Engint T M Compauy Limited, Manche|ter; E E

Anwälte Dr. D. Landenberger u 908. O-! J y. Reischah, Berlin SW. 61. 2/4 Zungen *

stellung und Vertrieb von Maschinenpg@ i Gewebte Treibriemen. m 12!

28, 106 420. N

Uhlan d v

13/12 1907. Uhlands te<uis<e: M Otio Poligky, Leipzig. 2,4 1908, 7 D te<nisher Werke und Zeitschriften. <: Kons erzeugnisse tehnischen In nämli: Sam! Ausna

( tafeln, Zeichenblätter, Zeitschriften, 17/1/1908. C. Paulus Maschiueufabrik & | und tehnishe Bücher (mit

Eisengießerei, Posen. 2/4 1908. G.: Maschinen-

Kalendern und Kalenderwerken 1 fabrik und Eisengießerei. W.: Sktalionäre und Beschr. o 26». 106 417. ed S 1/2 1908. Schweriner 7 :

Central-Molkerei, E. G. m. u. H.,, Schwerin i. M. 2/4 1908. G.: Molkerei. W. : Eier, Milch, Butter, Käse, Speiseöle und Speisefette.

26 e.

5/3 1908, Fa, Casiez- Bourgeois, Cambrai(Nord- Frankreich); Vertr. : / Pat.- Anw. Prof. F. Ant. Hub- bu<, Straßburg i. Els. 2/4 1908. G.: Zichorienfabrik. W.: Zichorien.

Mas: La Consommation réguliére de la CHICORÉE s 22 EXTRA CASIEZ garantie pure constitue un alimen E de première Qualite a le digesti le plus offMcaC® A (SWhluß der folgenden Beilage.) A U E Verantwortlicher Redakteur: Direktor Dr. Tyrol in Cha lo S “9

Veilag der Expedition (Heidrich) in Berlin.

Ssolterla>e und damit getränkte

Dru> der Norddeutschen Buchdru>erei und Verlagsanstalt, Beclin SW-

ggilhelmstraß* _— |