1908 / 93 p. 29 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Siebente Beilage : zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staalsanzeiger.

M 93. Berlin, Sonnabend, den 18. April 1908,

Der fanntmaungen aus den Handels-, Güterre t8-, Vereins-, Genossenschafts-, Zeichen-, Muster- und Börsenregi)tern, der Urheberre<tseintragsrolle, über Waren- #tihen, Patente Gbr ie G iu e dli. Tarife A rplanbekanntmahungen der Eisenbahnen enthalten sind, erscheint au in einem besonderen Blatt unter dem Titel f y

Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich. (0. 98,

: Das Zentral-Handelsregister für das Deutsche Reich kann dur alle Postanstalten, in Berlin für Das Zettral-Handelsregister ür das Deutsche Reih erscheint in der Regel täglih. Der Stlbst an Le E E j asi Preußischen | Bezugspreis beträgt L «4 80 x das Vierteljahr. Cinzelne N | St abholer au dur die Königliche Expedition des Deu hen Reichsanzeigers und Königlich Preußis S rug C9 flir vén Nalin s füx das Bi Tellahn | nzelne Nummern kosten 20 &.

tatanzeigers, SW. Wilhelmstraße 32, bezogen werden.

106 423. M. 11 705,

; Am 1/4 1908. Warenzeichen. 34. 23 31 243 (H. 106, 17 30 385 (H. 4049). S ( j m ; Sus) T sûù C7 Ee e E860 qu 198 415. M. 11065. W : d S e [ald N "32 081 (D 17 32 471 (1.1073). s 4 —] C c m . r : —— 2 L138 (H. 4052), 2 30525 (S C) SES 30 ASo (D: 4053). Ae

Am 4/4 1908. 34 32170 (P. 1614) 9 31455 (H. 4060), 27 31942 (B.4668), 34 34244 (S<h.2711). Im 6/4 1908. 33 832 330 (G. 2263), 33 33 165 (G. 2267). Berlin, den 18. April 1908. Kaiserliches Pateutamt. Hauß.

188 1907. M - orse Twist Drill & Machiue inhauy, New Bedford, Massachusetts (V. St.A.); Stud, Pat.-Anwälte Alexander Specht u. Jultus enberg, Hamburg 1. 2/4 1908. G : Vertrieb iantjmetteugen und Mashinenteilen, W.: Dreh- utter, Dorne, Wellen und Spindeln. Beschr.

-

130

26 5/9 1908. Mühlenbein & F 106 419, R. 9417. | agel, Zerbst. n 1908. G.: 19 [6340] | Seifen- ünd Parfimetecsbr W.: S P p = 8, und Toiletteseifen. Z i Hau S R ral T Handelsregister. P PeIN, Nee, E. S Aalen. K. Württ. Amtsgericht Aalen. [6548] = MÜHLENBEI N & NAGEL, z Im Hane lorcnee für Cinzelfirmen Bd. I Bl. 123 I Dampf-Seifen u Parfümene fabrik wae: hade bel dér Birma Job, Naët Habéx! „Auf Ableben des Firmeninhabers führt dessen z Witwe Albine Bader, geb. Ebert, in Aalen das Ge- Die ÉCHTHEIT dieses Fabrikates äft unter der seitherigen Firma weiter.“ L . T . wird durch unser Landgerichtsrat Braun. « Schutzmarke garantiért. Adorf, Vogl (6549] ] Auf Blatt 190 des Handelsregisters ist heute die

Firma Brambacher Sprudel, Gesells<haft mit

i beschränkter Haftung in Brambach i. V., mit

Löschung. dem Sitze in Brambach i. V., und weiter folgen- des eingetragen worden:

3 8% 542 (K. 11348) R.-A, v. 29. 5. 1906, Der Gesellshaftsverirag ist am 20. März 1908

| ber: Georg Kohn, Hamburg.) Gelöscht i , Sal Ve Jmperator uud "1908. S / E e ves Untérnehinens ist der erweiterte

L 190 ; i e Mäd 8. Rheinische Malzkaffee-Judustrice S Betrieb der bisher von dem Kaufmann Franz Klinkert : mitt Fabritoticn i 9 'Mahztaffee Ane Cefeceriab: 17/10 1907. G SeEN ree Es 01QuUUg & Ga HnleEader ia Handelareginer eins e G.: Zigarettenfabrik. W. : getragenen Firma Brambacher Sprudel betriebenen S n.4W,: Malkaffee und Kaffeeersatzmittel. a A tien: g / wegen Baus Dex ; Gu Brunnenanlagen ir i E M A

. 4033. l, 00%) Ds . von natürlihem Mineralwasser sowie Kauf un 106421. M. 11100. 10. - AHGEIO: Et (Inhaber: Ellis Menke, Franksurt a. M.) Ge- | Pachtung und die Ausnuzung anderer Sauerbrunnen-

[ö\s<t am 15/4 1908. quellen. 4 33 235 (R. 2249) R.-A. v. 21/10 98. Die Gesellschaft haftet nicht für die Verbindlich-

U 2

U N I 0 N E C l nN R Riegermann, Elberfeld.) Gelöscht | keiten des frühezen Inhaber : d :

j L Ss (E. 1506) R--A. v. 18/10 98. Das Stammkapital beträg fünfundsiebzigtausen | G

38 106 428. Sh. 9824.

25

.

2218 ber: Ferd. Esser & Co., Elberfeld.) Ge- Mark. Gessftsführer i

Adley 1907, Metall - Juduftrie Winter e j (Inhaber: Ferd. Esser O., . ZumGeschäftsführer ift bestellt der frühere Brunnen-

Act.-G ien : e „Anw. Dr. lmaun, ODresden- | löscht am 15/4 1908. befißer François Adrian Klinkert in Brambah t. B.

Vi, Ondenberger Berlin P 4 1908, Wi r Sébillerite: 20. B14 1908. E R: df 3 S (N 4 a Dauflob, Ges. m Ea O

u i S T öpfe, a dzubehör. W. : : , Ge]. m. v. V-, | ge ; i:

Ne Bad pra f E Eta Sn ta D tdeS S B I au (e BES S S R gu

2 E D eEgnyg A e S fleidungsftidte Wertienga Ane Automobile, Fabr: (Inhaber: Hartwig Seibt, Liegnitz.) Gelöscht am N die Wiesen Nummer 950 und 951 a des Flur- h 106 422. L. 9391. edes Motorräder Automobil - und Fahrradzubehör; 15/4 1908. E 9) R. v. 3/5 98 buchs für Brambah mit den darauf liegenden Quellen

Aut mobil- und Fahrradbestandteile, Bremsen, Luft- 23 30137 (St. 1019) R.eA. v, / . und mit dem ihm an der Schüllerquelle in Bram- Bn ; F (Inhaber: Peter Steinhausen, Cöln.) Gelöscht | ba< zustehenden Vorkaufsrehte im Gesamtwerte

reifen, Sättel; Automobil- und E an E14 1908. Da E R einsließli< des Wertes des ein-

@ materialien (mit Aus\{<luß_ von zetylen- Wi tunge-Reparatur: tateria She Ausrüstungs: euerun der Anmeldung. gerihteten Geschäfts und der dafür N | d Dichtungs-Reparatur-Matetialien und Ausrüstungs Ern R S peridbteten Geschäfts und der asi

de d e ge R E

þ. die auf diesen Grundstücken

4 egenstände für die Person des Fahrers, insbesondere 4 Kleider, Hosenklammern, Gamasen: B E 3020 108 i 1908. errihteten Gebäude, Lagershuppen, l 4/9 2. 106 430. . *| 55 29489 (M. 2821). Maschinen und Apparate zur Ge- Y Barm, 1908. - Aug. Luhn & Co. Ges. m. b. H., 5 Am 3/2 1908. winnung des Mineralwassers und fabrik en, 2/4'1908. G.: Chemische Fabrik, Seisen- Y : } 16b 29 764 (P. 1531). Elektromotore nebst allem Zubehör ; Impition, Nährmittel-Fabrikatton, Großhandel, / T. auer 8 Am 7/2 1908. iti Werte von «2! V0, 44 y, ort, Export. .+ Sparkernseife. e. andere Maschinen, Utenfilien (' I Tp. W.: Sp a 16c 30 290 (H. 3891). 5, P { Am 11/2 1908. und Werkzeuge im Werte von . 4280 , 40 „, : 10s u. 6738. | YOgf]ändischer UeDISSLCE | : s1127 Cg 4, Vorcâte an Plakaten usw, j : A 4 0A ite 1 Mat ialien, als e lauen, 29 703 (L. 2153). s. Vorräte an Materialien, / O 6/8. Q Arzneimittel, <emishe | 386 82367 (G. 2189), Werte von «< + «27 004, 50,, Iz handlung und Apotheke. W.: Arz T f, Vorräte an Flaschen im 4 : A, 6741. | Produkte für medizinishe und hygienische Zwele, Am 22/2 1908, Werte hon 7 794 N I ADE U : pharmazeutishe Drogen und Pa Me 34 29 924 Cs E E id. Pferd, Gel iers: Waben » 78 „j ; D Kaffeesurrogate, Tee, Konferven, d 38 30 419 (Si. 2634), 38 82517 (Sh.2635). | Und Zubehör im Werte von ._. 17838 , —,, s mittel. Z Am 282 T L E usammen LE Werte von s ¿13200046 A; : : d 30264 45 d . 4545), | - InAnre<hnung daraus Uvern mmt ; U H Aenderung in dev Person as 30 265 B. 4549), 16b 30 S A T die Gesellshaft zur ferneren Ver- : 106/426: A N des Jnhabevrs. * 30295 (B. 4548), 34 809 (S<.2666), | trelung und Verzinsung vom ; 5325) R.-A. v. 31. 3. 1903. | / 30 610 (B. 4546). 1. April 1908 ab die auf den / o 34 58 550 (Sù 6683) Sa 40061904 Am 1/3 1908. Grundstüken haftenden Becher- ,_ 72041 (Sth. 11908 auf Burkhardt | ¿8 32 119 (S. 2645), 38 $0 998 (Sh.2646). | shen Hypotheken von usammen . 75 000 —.- 4 Umge e chpulver-Fabrik, Breslau. SSES N ae 1908. sodaß ein Einbringenswert von . 570004 H d oe e ol G ce G t E 280 n (S. 11 N ausanitben am u ( “Am O 1908. e bigen Betrage werden die von Klinkert ein- tols 2: G: Metallwarenfabrik. W.: inder- ufolge Urkunde ! ; taart- | 17 32 561 (St. 1034), gebrahten Vermögens ä s 28 en. uh O auf Böhringer & Neuf, Stuttgar L im 1 13 1908. ino ge angerednet gegenstände thm als Stamm Ï L N R. 9342. | Cannital R.-A. v. 27. 6. 1905. . : uf Dla des Handelsregisters, die Firma R 20D 79 779 (Na egstenmuiige des Amtsgeri is | e 80335 (H D (8 1908, de Sauerbrunnen aSVüllerauelle“ T R : : d des Amisgerl Cc é 2 . _V., Juhaber Frauz ert in 28/8 1908 Jn Am 18/3 Brambah, betreffend, is heute das Erlöschen der

in “Würzburg vom ieben 8. ; M. vom 31/3 190% um 96d 32 585 (W.2215), 4lc 36 391. (H. 4291). | Firma eingetragen worden.

in Frankfurt a. Frankfurt a. M. 9 auf Gebrüder Korn, 1908. Z am 13/4 1903 a 7, 4. 1903 00S L 248 (H. 4089), Königl. Amtsgericht Adorf, am 14. April 1908.

E. 3180) N.-A. v. l. #. j : 42 58 679 ( [1 1907 umaescrieben am | 26b 30 606 (H. 4041), 31 248 ( 4089). „Aal, Cmttgerihl Bdorl: axe 14 elt 2908

de vom 27/ i : E a E C. H. Winterhoff- Remscheid. | - - P De (0 04 960 31 538 L 1162), | In unser Handelsregister B Nr. 15 is bei der 7 son des " 30864 B: 4038), 35 32 4/3 (K. 3630), | Firma Almstedter Kalkwerke, Gesellschaft mit Aenderun g in der Per " S1 247 (H. 4088). beschränkter Pasing zu Almstedt eingetragen : Vertreters. 4 Am 20/3. 1908. / Durch Beschluß der Gesellshafter vom 16. März E. 2752) R.A. v. 21. 8 98. le 33 808 (I. 860). 908 O das Stammkapital auf 50000 4 erhöht u 2 Bu LS D erireter: Rechtsanwalt M Of 9 31627 (L. L L %15 (8 9959), Alfeld (Leine), den 11. April 1908. E : Gibdel, Berlin, Königstr. 99 (etnaetr. am ‘31 628 (£2253), 36 158 (A. 1750). Königliches Amtsgericht. 2. G e : Nachtrag. “Am 24/3 1908. Altona, Elbe. [6410] Z S 1 31074 (S. 2708). s Eintragung, A E bige . Apr ;

611 : SRTEES 39 236 (K. 4544) R.-A. v. 8. 9. 99. Am 28/3 1908,

Visenstez.: Russischer Import & Export | 34 20130 E O S 6, 9: 1901. dt (34 32 194 (O. 758), 2 33418 (B. 4699). | B 113. Hamburg - Altonaer Glas-

/4 1908 E Mas G. m. b. t Be " Die Firma der Zeicheninhaberin fautet: Burthes Am 30/3 1908. Spiegel: Menusattuo ; * Gesellschaft tf und : Russisher Import und Gs Kohl’s Waschpulver-Fabrik (eingetr. 4 31486 (D. 1833). shräukter Hastung, Altoua. Die Vertretungs-

Qarett,. . tba ten, Tabak und Tee. W.: Zigaretten, Rauh- 1908).