1908 / 93 p. 31 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

ín Hunkburg * wohnhafte Kaufmann Friedrich | Kriß Herbig in Burbah ist alleiniger Inhab:r der | Die Gesellschafter Heinrich Nadenba< und Ernst [-Aktiv- und Passivvermögen der bisherigen Kom-

August W ; “Herbig geworden. Dem Kaufmann Karl-|-Menke bringen die nahstehenden, thnen gemeins{aft- manditgesells<aft gebt an die Gesellschaft über. A S bare S ial Lis È Barbath it Pralura erteilt. N E Teilen gehörigen Holzvorräte in die | Düren, A ae 0A E utsenberg- in L ilt. „| Burbach, den 13. Apr , ein: öniglihes Amtsgericht. 6. rue (Geshäftenweia A ags E ie Königliches Amtsgericht. 1) Holzvorräte auf Zehe Gottessegen 750 Fest- | Vichstätt. Vekanutmachung. [6575] + H. Semmelhaa, Abt. Bremen, Bremen, | wuxtehude. [6426] L E e Preise von 4 15 000,—, bei | Betreff: Handelsregister. als Zweigniederlassung der unter der Firma H. D+ | In das hiesige Handelsregister Abteilung B Seite 9 ) Holzvorräte auf dem Rittergut Edelburg bei | Der Gärtner Wilhelm Löw in Weißenburg

emmelhaa> in Altona bestehenden Haupt- | ist heute bet der Vereinsbank in Neumünster, | Menden 600 Festmeter zum Preise von 11.561,80, i. B. betreibt daselbst unter der Firma „Wilhelur niederlassung: Die an Hermann Rudolf Karl | Aktiengesellschaft, Geschäftsftelle Buxtehude, 300 Ft Beztrk Dündebhagen e Leinefelde | Löw“ eine Kunst- und Handelsgärtnerei.

Maria Buntk ü nieder- | einge : 2106,50, Eichstätt, den 14. April 1908.

laffung erteilte Prokica i He Gui 1908 er- E ‘6 Der Bankbeamte Hermann Zubeil in Bu Festmeter E U U O K. Amtsgericht.

gadhen, Gleichzeitig ist an Eduard Johannes | Neumünster i zum Prokuristen der Hauptnieder-- 5) Vorräte E Hermeskeil 140 Festm E ini Emden. [6432] ¡ulWeweyh in Hamburg für die hiesige Zwetg- | lassung bestellt. : Werte von f 932,50 In das hiesige Handelsregister A ist heute zu der

T pcderlaffung Prokura erteilt. Buxtehude, den 13. April 1908. 6) Vorräte in Gean bei Iserlohn 80 Fest- unter Nr. 139 verzeichneten Firma: „J. & E.

»The Sun“ Jutern. Auskunftei Himme & Königliches Amtsgericht. meter zum Werte voi 46 824.— Smidt“ in Emden folgendes eingetragen worden :

Addicks, Brem 2 ift Addi>s r „Der perfönli ha tende G ell t il ist am 31. Mi 190F als " ShrliWuiter aus- | Celle. Bekanntmachung. 78 N s E Iserlohn 20 Fest- | Smidt ift a eiamtia a A L T E peldbieden und die offene Handelsgesellschast hier- In das htesige Dal E in Celle 5) Vorräte auf Nittergut Haus Letmathe 100 Fest- der Firma berehtigt.“

gad aufgelöt worden. Seitdem set der hiesige | der Firma Aug. Schm ahsola Wulkop ift | meter im Werte von 4 1100,— Einden, den 13. April 1998.

au : Der Fabrikant Louis A }

uiter Beteili N Reaanbiisien E eule en01. April 1908. aus der Gesellshaft aus» N A D E aeE nd S nes Amtsgericht. 11. B

Fiume Á Co R Con erE. FclBaft e oe ele den 14. April 1908. g auf dem Mea Bi E E n R E S Rig L ; i gli : agen und Ge m ; : Apri

Gy Vogts, Bremen : Inhaber ist der hiesige Königliches Amtsgericht. 2 A e En e E Sen N Meld rr zum Preise Ap dgeri n Se O E

Ufmann Emanuel Alexandrino Carlos Maria | Crefeld. z as: Einbringen dieser Saheinl m | „Gebrüder Füßmann, Gesellschaft e le Wai tio Vogts. In das hiesige Handelsregister ist heute eingetragen Sie Gesamtwerte A A 30 find schräukter Haftung“, Essen: Die Vertretungs-

Eliut Stern & Co., Bremen: An Sidney | worden bei der offenen Handelsgesells<haft Stephau'| vere Stam neinlagen der beiden Gefell schafter Heinri betugnis des Kaufmanns Paul Füßmann in Essen

blie abl T4 Wesamtprotura erteilt: | Die in Crefeld? L aufgelöst. Dex bibheriae Ge: | Radenbad U e m Miss yan als Vguidator ist beendigt. Die Gesellihaftöfirma Nu y Am 10. April 1908: sellschafter, Kaufmann En Lagelee in Crefeld Der Gesell\ Gafier SDeinei H Sonneborn bringt | Eutin. A (6433) 2 ane O De S E e lautet iebt: Stephan Hain, Piano: | tine. ihm, geaen S Siegen 4 i Paaategltter Abteilung A . des Amts- 0 : 2 f er Gemeinde ameder, est- | ger eute eingetragen :

igen lVe Korken, Impor gese! emen: | Siephan Hin, Maria Die Profuta der af in | meter zum, vereinbarten Preise von 2776 & 60 D | D Mun ist cit ers Vrevl, Malemte ael Robert Nichard Voigt ist am 1. April pa Crefeld ist erloschen. al 1908 i A März 1908. 9) Nr. 198, Firma: Tonel, Florian, No- de P solüdrer ausgeschieden. O S u Crefeld, Us Amtsgericht. Königliches Amtsgericht. mauin, Eutin, und als deren Inhaber Florian A Geshätsiühree bese Crefeld [6568] | Dortmund : [6430] Sina i Tae D E Laas Voyer & Co, Bremen: Offene Handels- | "Jn das hiesige Handelsregister ist heute eingetragen | Sn unser Handelsregister ist heute bei der Firma | 1. Februar 1908 begonnen. Geschäftszweig ist der

gesellschaft, be Gesell- Atktieu- i g ‘brua - , begonnen am 9. April 1908. Gesell- | worden bei der Crefelder Strafenbahn, elte} „Maschinen abrikMonutania Gerlah& Koenig“ | Betrieb eines Terrazzoges<äfts. e sind die hiesigen Kaufleute Louis Hoyer gesellschaft zu Crefeld: in I ien mit Zweigniederlassung in Dort- | 1908, April 12.

Nord, Iobann Friedrich Heinri Wilhelmi. enieur Arthur Schiffer in Düsseldorf, bisher | mund eingetragen: Großherzogliches Amtsgericht Eutin. Hase Ge Hütte, Gesellschaft Beh D in “Gresel, ist am 1, April 1908 aus dem Vorstand S Fabritbeper ues Fan in Nordhausen | p rgnk enberg, Hess.-Nass [6577] 3. - Bremenz Die Dele ausgeschieden. ift jeyt alleiniger Inhaber der Firma. , . . lie fidherioa "6 ‘hüttaführer Sei bert Crefeld, 20 le Reid Doutmunda er is B O Lana BEA, "Bez, Cassel, Bn 9 April 1908.

n es<aärtés {uhrer : « misgertiMt. , . , . , ondheimer in Frankfurt a. M. und Regierung? | rereld. e [6567] N g i Königliches Amtsgericht. Abt. 2.

2l a. D. A Julius Peyet in t [5987] | Frankfurt, Main [6578] Bremen, S Erich“ Gustav Zl ï Fn das hiesige Handelsregister ist heute eingetragen | Dresden. | Ana: Z Ñ

. Jeder derselben ist berechtigt, die Gesell- x, mit beschränkter das Handelsregister ist heute eingetragen worden: eröffentlichungen aus dem Handelsregister. gut n vertreten, | S ua, abrik Fuerfester Provutie zu D auf Blatt 7 betr, die‘ Aktiengesellschaft | 1) H. & E. Sichel, Unter dieser Firma ist

Schäfer & Co., Bremen: Der persönlis Da Dresdner Bohrmaschiueufabrik A. G. vorm. mit dem Siß zu Fraukfurt a. M. eine offene

haftende G t E Handelsgesell\

esellschafter Johann Hermann Niemeyer Geschäftsführer Kaufmann | Bernhard Fischer «& Winsch in Dresden : | Pee aft errihtet worden, welche am

gan 29. Januá, 1908 Ga nd dam n oa O, Dipl „Ingenieur O Oscar Friedrich August Strensh ist nit mehr Mit- N P: airnénr bat Me e „Am 15. März 1 h Fischer, beide in Crefeld-Linn is der Zivilingenteur | glied des Vorstands. Sichel und Eduard Sichel. Dem zu Frankfurt a. M.

is{lermeister Carl Hteron [8 4 ymus Niemeyer a feld-Linn, zum. Geschäfts- | 2) auf Blatt 2612, betr. die ofene Handelsgesell- | persönli haftender Geellihafter und eine Kom- A O A Sans Ernst (Gt E. Uter in Dresden: Die Gesellschaft ist wohnhaften Kaufmann Markus Sichel is Einzel-

Uanditistin bei Carl Hieronymus x 5 prokura erteilt.

; getreten. Die an Car Hierony r ld-Linn ist erloschen. aufgelöst. Der aufmann Johannes Richard Walther

LLY, 0d. Heemagn Dir E bade e | Grefeld, dey L M eri Lee tf infolge Yblebens audgadicden, Der Kauf, | teht ber zu Sranffart a, M. masrbate Kaufmany

loschen. A Er: Diedri j Königliches Amtsgerir. Lan S elt e e Da Oa e Sally Ehrmann ein Handelsgeschäft zu Frankfurt Gleichzeitig ist an Hermann Pledr < Crefeld. [6566] | und die Firma fort. a. M. als Einzelkaufmann.

Gberh s

C. Weret Prokura erteilt. 5 [eregister ift heute eingetragen | 3) auf Blait 6832, betr. die Firma Special- ; ver, y 31. März | In das hiesize Handelsregtiler ; “| 3) L, Wagner Sohn. Die unter dieser Firma 1908 Ens Die Maa worden bei der Firma Barmer Baukverein Hins- Wäschemangelfabrik Nichary Sra e n ichard mit vem Sto in Mainz seit dem 1. April 1908

Enil Fedden ; & C u Barmen mit Zweig- | gastz Der bisher ebden, : haber ist der hiesize | berg, Fischer ou Î 2 t Ri bestehende offene Handelsgesellschaft hat ihren Siß Kaufmann Cuil Aveli Diederit Fedden. niederlassung ¿1 Crefeldz Gr riet Gmilie Je O Grbsdhel, Pte nah Frankfurt a. M. verlegt. Gesellschafter sind

Johann Sihlechtriem in Barmen : Gerrizen, Bremen: Der hiesige Kauf- | Die Prokura des Hermann : i s\{el, | die Kaufleute Georg Albreht Seitz zu Langen und nann Joseph Gerrigen hat das Geschäft erworben | ist erloschen. an S “89 is Gail A E Mieth Karl Philipp Hermann Seißz zu Frankfurt a. M.

und : 908. : h ikr loes jl dem 10, Mail 1908 unfer | Grefeld dstgiglides Amidgrrit De gaben am 2% Dombr 19, ou | gera 1 mit dad Sihe 1 Fransurt a; M, oe unberändert Crimmitschau. [6428] 4 S f f E L offene Handelsgesellschaft errichtet worden, welche am atutBmer ima sort e gtine Det, | Ten R hes Hanbelbregslers, die afent | Grriie gorie Grbrdel geboren am 19, Bunt 1988, | 1, e Hard Pleonben hat, Geselllafter find die

remen: Der Hiesige Hotelier Johannes Carl | Handelsgesellschaft Schulze & Plater in Thon- | Cle Flisabetb Gröschel, geboren am 0. Sep- | fu Frankfurt a. M. wohnhaften Architekten Alfred

+ O - und 78h hat bas Geschäft dur Vertra puier | Liecigen säHs, Anteils, betr ket ij aufgeldit. | tewmber 1897, sümilis 4 Lacbegoli, find ass Grben | Gngler Sn Barlanee. Unter, tiesee Flema Ücbernahme dee ge dem i Passiven unter der Sohann Plater ist infolge Ablebens ausgefhieden. es verstorbenen Friede M S haber der Firma. betreibt die zu Frankfurt a. M. wohnhafte tive Frits ¿Vraub Hotel du Nord I- Carl A R teil 0E hrt bad S Ra it ur R A Es Moe ae D nt E N Zarte Lauingen, E als Cingel ris’ fort. A ausen, . ' red Gröschel und der jeweilige Bormun L REEE Wilhelm Ste Bremen: Die Firma isl am | die Firma for E Skbtitien Geschwister Gröschel gemeinschaft- faufmann. Dem Kaufmann Peter Lauinger in Frank-

1e

: M immitschau, den 14. April 1908. ; furt a. M. is Einzelprokura erteilt. Vremen, V eil 1908. U \“önigliches Amtsgeriht. A bere Biatt 19 des Handelsregisters des vor- |, 6) Gebrüder Grünsfelder. Die ofene Han- 11. April 1998 ichts E ) i S richtsamtes Dresden, betr. die | delsgesellsGaft ist aufgelöt Das Handelsgeschäft ift er Gerihtsshreiber des Amtsger Cuimsee. Bekanntmachung. 6429] | maligen Königl. Gerihtsamte2 Fe en, : af den seitherigen Gesellsafter Otto Grünsfelder Be Ahrens, Sekretär. Die Firma I. M. Wittenberg in Culmsee, S Friedrih Gröschel in Laubegast: Die m Frankfurt a. M. übergegangen, wel<her es unter san. in lte Abteilung A Nr. E N AN ist erloschen. Hnd E April 1908. Ua S Siena E. S v dik ti er ister Abteilun e, den 9. Apr . c ; : T e der Witwe Sophie Grünsfelder, geb. Levi, zu Bef a A S Culmseë, Hónigliches Amtsgericht. E Königliches Amtsgericht, Abt. 111 Frankfurt a. M. “erteilte Ginjelprofura bleibt de r. 788. önli aftende GWelel E A i : tehen. Der zu Frankfurt a Mé. wohnhasken Ghe- dafter De Me Detmones Dresden. O frau Sophie Grünsfelder, geb. Heimann, il Einzel-

desaeelögesells<aft Bernh. Jos. Grund hier aus- Auguste Hellmund ist gel ös{t. “betr. di lls{aft | prokura erteilt. : Piden. as Ne 183 ise UNE na Auguste Hellmund Seide Eleisibaums<mu>. « S iGIeeE, 7) Carl Kovasthek. : Die Kaufleute Karl Gräff Gerste] Lt: 3033, ofene Handels8gesellshaft t. | Nachf. Lina Windmeyer zu Detmold und als fabrik, Gesellschaft mit beshräukter Haftung | und Jakob Ficus sind aus der Gesellschast aus-

hier: tel, Breslau, ist i zulein Lina Windmeyer # eschicden. Gleichzeitig sind die Witwe des Kauf- Md ura erteilt. E deren A ta d i in Klobschez Der Kaufmann Albert August Hugo E Jakob Ficus, Marie geb. Kovaschek, und die

| Oundelgeeauf mann Alfred Möser ist aus der offenen | je unter Nr. 22 unferes Handels ege E In das Handelsregister ist heute eingetragen worden:

î

Nr \ Hauptvogel, ist nicht mehr Geschäftsführer.

Inb; 4413. Firma Bruno Aber, Breëêlau. zttszwetg: Pußwaren. latt 9956, betr. die Firma Müller «& Kaufleute Friedri Karl Ficus und Karl Friedrich Jeder: Kaufmann Bruno Aber ebenda. iee S UAIE ben 7 Ypril 1908. Sib n Dresdent Der bisherige Inhaber Jo- e Mes, Gend G EA als per- E0. V 14. Kommanditgesell} eft t Fürstliches Amtsgericht. 1. hann Georg Müller ift ausgeshieden. Der Kauf- sönlih has a e Sl an B esellschaft ein- Shwridne t Der Siy der Gesellschaft L lich [6571] | mann Friedri< Wilhelm Müller in Dresden ift getreten. Dem Kausmann Kar räff zu Frankfurt

“dni _ Persönlih | Detmold. : Lip- Für diet a. M. ist Einzelprokura erteilt. Vstender G 19 Breslau B Sianiolgus In unser Handelsregister B ist zu Nr. 18: Lib- | Fnhaber. Er haftet nicht. für die im Betriebe des | 0 Mir. Haas. Die offene Handelsgesellschaft

Mashler gSesellschaster: Kausmenn ink, Wollbraudt begründeten Verbindlichkeiten des bisherigen ) ; i 3 l ú e Möbelwerke Amteabriuk, ) Geschäfts begründete g i s6elMler, Breslau. 1 Kommanditist. Die Gesell- | pis e tilberg, Gesellschaft mit beschxäalter | Znhabers; 2 geben au< die im Betriebe be- is aufge na Handelsge]{äft ist auf den seit-

a [J Brit am 2, Januar 1905 begonnen. ftung, eingetragen: Jründeten Forderungen nicht auf thn über. den hafter Bs Gefser zu Frankfurt lau, den 10. April 1908. 2h Firma ist geändert in: Detmolder! Möbel- | * 3) auf Blatt 8241, betr. die Firma Otto Jents< as : E ie elcher es unter unveränderter Königliches Amtsgericht. ‘ufe, Gesellschaft mit beschränkter Haftung. | in Niedersedlit: Die Firma ist erloschen. F zua Note e A gann ar i: comber | [6420] Die Geschäftsführer Wollbrandt und Milberg sind | Dresden, am 15. April 1908. ; ZA 1e E an G d <t-Fabrik Johauna den das Ba Da N 539 ist bei | ausgeshieden. Dem Kaufmznn Wilhelm Brink- Königliches Amtsgericht. Abt. T1. Cinielvrokudra tit erl id L M Sauer erteilte “Fuma J. Werte i U bas ingetragen: us if in Detmold ist Pcokura erteilt. Zur Ver- e I TEE R Sanee Pereantfitt 0 M en Kaufleuten Karl 3 Dem gy - Wodtte in Bromberg L IEH E g der Gesellschaft und Zeichnung der Firma | Düren, Rheinl. [6574] B A P ai L: und Ernst Barsdorf zu lein Frie fmann / Erwin Wodtke un ist B es der Mitwirkung des Geschäftsführers | . Jm hiesigen Handelsregister ist heute eingetragen us daß beid er Weise Gesamtprokura erteilt tokura ie Wodtke, beide in Bromberg, bimtenbrink und des Prokuri es Brinkmann. die Firma Leopold Swoellee ir. & Lie, Gesell- et Naa Beth at a IaHTY zur Vertretung ro E . April 1903. aft mit beschränkter Haftung, Düren. : a enb Avril 1908, Detmold, dri ties Amiszericht. I. (ins des Unternehmens ist a. der Betrieb lber, Die Eini i Eiseubeis. Die Firma ist Rromy Königliches Amtsgericht. Bekanntmachung. [6572] | einer Spinnerei von Baumwolle und verwandken | Sraft ist G prokura des Kaufmanns Wilhelm ¿In Er. Bekanutmachung. [6421] Dillenburs, register Abteilung A ist heute zu Gespinstfasern, eventuell in Verbindung mit Weberei, 11) Frankfurt E L dee e e lerenster Abt inb Nin: In das L (Firma Louis Schwung zu Berg- | insbesondere au der Grwerh S die Kortfübrund | chaft, Der zu zler Leben8perfi Herungsgetell: eine | Num : ma Leopo oeller jr. “1 z n Dn tagen? Dag" 09 Janke in Bormann Paul | eber bach) eingetragen o: bed E aft: fe Ofen Ee Me ltISVENER | Dr: Bude Nastendle Lis, ui M

u dad erselbst übergegangen, wel<her es unter der Die Firma it erlos il 1908. Fabrikatonsgeshäfts; b. die Erwerbung derjenigen

erten* Firm : _Junh: Dillenburg, de i und beweglihen Sachen und Rechte Fraukfurt a. M., den 14. April 1908. Bre Busse“ aiRoD! aure N<hf Königliches Amtsaeri!. I E es S hig eicitdie Anlagen, welche der Königliches Amtsgericht. Abteilung 16. berg, den 9. April 1908. Dortmund. ister ist heute die Firma: | Gesellshaft zur Erreichung ihrer Sozietätszwere S8 ELRSRLELO Main. [6579] Rrom Königliches Amtsgericht. In unser Handelsres er m, b. H.“ zu Dort- | forderlich erscheinen. “Stammkapital 2 S eian eröffentlihung aus dem Handelsregister. Iu org. Bekanntmachung. [6422] | „NRadenbah & Menke, Ve Geschäftsführer: Fabrikdirektor S S ak & F. Haugsleiter Gesellschaft mit be- Nr. 7239 Handelsregister Abt. A ist heute unter | mund eingetragen. it am 31. Januar 1908 | Köttenich. Prokuristen : Wilhelm Albert und ( räulter Haftung. Sihe f die Firma „Georg Wodtke“ mit dem | Der Gesellshaftsvertrag st a Nagel, beide Kaufleute in Düren, Gesellshafts- | Unter dieser Firma is heute eine mit dem Siß

- | v2 98, Februar 1908. Zur Vertretung der | zu Fraukfurt a. M. errichtete Gesellschaft mit be- S gem Gesellcast ist Fer eschäftsführer zusammen mit schränkter Hastung in das S E am 9. Apr

‘auma 1 Combera und als deren Inhaber a I erstand des Unternehmens ist d

n Holzhandelsge [hät Teifhols- einem Prokuristen berechtigt. Die Gesellschafter | worden. Der Gesellshaftsvertrag

Dag @ Géorg Wodike eingetragen.

tis Geschäf getrag mate- | mäßige Betrieb vo

| V, Möbeltranty out Speditions tereibetrieb- ld de Betrieb eines Gruben- un bringen in die Gese In Ao einana uf lee 11908 (abge sUIONE E N er ' äftes. L mmeéinlagen thre Anle L nl ;

Bn dr A L SSE ge Stammkapital beträgt 60 000 é. : e Mluflösuna gelangten und gelöschten Kommandit- | -1) der Verkauf und Vertrieb von Oefen und rbach, Wee S [6685) Geschäftsführer ea i Nadenba in Schameder, gesellschaft: „Leopold Schoeller jr. & Cie. (Handels- | keramishen Erzeugnissen der offenen Handelsgesell- off dn Unser G) : bai Nr. 20 1) Kaufmann Hai a testen Dortmund. u. Fabrikgeshäft) zu Düren“, deren alleinige JIn- schaft S. & F. Hausleiter in Nürnberg innerhalb in Y Handelögesell sche va e icma L Herbig 2 R häftsführer ist für si allein zur Vere | haber sie sind, in Bausch und Bogen ein, wodur | des Bezirks: Pforzheim, Aschaffenburg, Meiningen, Diatbah E E worden: Jeder Geellschaft befugt: ihre Stammeinlagen gede>t werden. Das gesamte | Rudolstadt, Erfurt, Cassel, - Koblenz, Trier, Saar-

i e esells<haft ist aufgelöst. Der Kaufmann ! tretung