1908 / 93 p. 34 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Mee Haftuug in Mörs eingetragen worden.

Gegenstand des Unternehmens ist der Erwerb und die Veräußerung von Grundstü>en, Aufteilung von Baugelände sowie Errichtung von Straßen und bau-

n Anlagen. L

Das Stammkapital beträgt 120 000 46

Geschäftsführer sind:

1)- Wilhelm Grimrath, Kaufmann zu Mörs,

2) Heinrich Heinemann, Rentner zu Mörs,

3) Wilhelm Jansen, Kaufmann in Mörs,

4) Peter Lauken, Kreisbaumeister in Mörs,

5) Johannes Peshken, Kaufmann in Mörs.

Dex Gesellschaftsvertrag ist am 11. April 1968 festgeftell. Zur Abgabe einer Willenserklärung namens der Gesellshaft bedarf es der Zeichnung dur< zwei Geschäftsführer. Oeffentlihe Bekannt- machungen, welche das Gese vorschreibt, erfolgen nur dur< den Grafschafter zu Mörs.

Mörs, den 13. April 1908.

Königliches Amtsgericht. 8. Montjoie. [6593]

In dem Firmenregister ist bei Nr. 8, Firma Alexander Scheibler Schiefergrubeubefitzer zu Montjoie, eingetragen worden:

Die Firma ist erloschen.

Montjoie, den 13. April 1908.

Königliches Amtsgericht. Mosbach, Baden. [6474]

Zu Handelsregister ÀA_ Band I O.-Z. 312, betr. u Karl Feist in Diédesheim, wurde heute einaetragen: Die Firma ist erloschen.

Mosbach, den 13. April 1908. Gr. Amtsgericht.

Wünehen. Handelsregister. [6594] I. Neu eingetragene Firmen:

1) Feldmaun & Walter. Siß: München.

Offene Handelsgesells<aft. Beginn: 1. April 1908.

Herrenmodege\s{<äft, Kaufingerstr. 11/12. Gesell- schafter: Chemin Feldmann und Isidor Walter, Kaufleute in München.

2) Cigarettenhülseufabrik „Lithographia““ August Henue. Siz: München. Inhaber: T nne, Mechaniker in München, Zigaretten- hülsenfabrik, Karlstr. 49 R.-G.

3) Engelbert KAnittl. Siß: Feldafing, A.-G. Starnberg. Inhaber: Baumeister Engelbert Knittl in T Baugeschäft.

4 E Sn Josef Heißibauer. Sit: Müncheu. Inhaber: Josef Heißbauer, Apotheker in München, Drogerie, Leopoldstraße 62.

II. Veränderungen bei eingetragenen Firmen:

1) Hermann Weiffenbach pyrote<hnische Fa- briken Müuchen, Wien, Hamburg Gesellschaft mit beschräukter Haftung. Siß: München. In der Gesellschafterversammlung vom 18. März 1908 wurde die Abänderung des Gesellschaftsvertrags dahin beschlossen, daß die SA ührer auch je in Gemeinschaft mit einem Prokuristen die Gesellschaft zu vertreten befugt sind. Rudolf Frey hat nunmehr Gesamiprokura mit einem der beiden Geschäftéführer.

2) Loreuz Reiß. Siy: München. Lorenz Reiß als Inhaber gelös{<t. Nunmehriger Inhaber der geänderten Firma Loreuz Reif! Nachf. Her- mauu Gagel: Hermann Gagel, pens. Lokomotiy- führer in München. Forderungen find nicht über- gegangen, von den Verbindlichkeiten nur die in dem zu den Akten übergebenen Verzeichnisse aufgeführten. Prokurist: Friedrih Gagel in München.

3) Josef Dembe>. Siß: München, Marie Ambros als Inhaberin gelös{<t. Nunmehriger In- haber: Kaufmann Georg Franke in München. Ver- bindlichkeiten sind niht übernommen.

4) Loewy & Schiftan. Siy: München. Offene Handelsgesellshaft aufgelöst. Nunmehriger abet; Kaufmann Bernhard Loewy in

nen.

5) Münchener Hefe-Kouserven-Fabrik Aktien-

esellschaft. Siz: Müucheu. Stellvertretendes Vorstandsmitglied Karl von Perrot gelöscht.

6) Hugo Kohler. S München. Hugo Kobler infolge Ablebens als Jahaber gelös{<t, Nun- mehriger Inhaber der geänderten Firma Hugo Kohler Nachf. Max Haller: Max Haller, Schmu>federnfabrikant in München. Verbindlich- keiten find nit übernommen,

7) A. Hh. Rietschel, Gesellschaft mit be- schräukter- Haftuug. Siy: Müuacheu. In der Gesellshafterversammlung vom 11. April 1908 wurde die Grhöhung des Stammkapitals um 100000 6 und die entsprehende, sowie nah näherer Maßgabe des Protokolls weitere Abänderungen des Gesell- \chaftévertrages, insbesondere bezügli der Zeitdauer der Gesellschast, bes{<lossen. Die Dauer der Gesell- haft ist nun unbestimmt, doch kann jeder Gesell- schafter mit einjähriger Kündigungsfrist, erstmals auf 1. Oktober 1918 und weiterhin auf je 10 Jahre kündigen. Das Stammkapital beträgt nunmehr 200 000 a

TIL. schungen eingetragener Firmen:

1) Chemiu Feldmaun. Siß: München.

2) Bavaria Bioskop Johann Wild. Sih: Ma

) Krastwageufahrt Tegerusee—Kreuth Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung in Liqui- dation. Sih: Tegernsee. ete 4

4) Leopold-Drogerie Haus L : Miu g H Lagleder. Siß München, 14. April 1908. K. Amtsgeriht Münten I. Nakel, Netze. SBefauntmahung. [6475]

e unter Fe 44 Le A des Handels- regilters eingetragene Firma + Biedermann Nakel“? ist heute gelö[<t worden. 1

Natel, den 7. April 1908.

Königliches Amlsgericht. Neubrandenburg, Mecklb. . [6477]

In unser Handelsregister is heute die Firma „Wilhelm Greve“ hier und als ihr Inhaber der Ug erleger Wilhelm Greve hier eingetragen wonden. :

Neubrandenburg, den 14. April 1908.

Großherzogl. Amisgericht. 2. Neubrandenburg, Mecklb. 6476]

Im hiesizen Handelsregister ist heute die Firma „Deinr. Frauke“ hier celösht worden.

Neubrandeuburg, den 14. April 1908.

Großherzogl. Amtsgericht. Di Oberhausen, Rheinl. [6595] Bekanutmachung.

In unser Handelsregister B Nr. 10 ift heute bei ‘der Firma „Gutehoffnungshütte, Aktieuvercin für Bergbau- und Hütteubetrieb“ zu Ober- hauseu folgendes eingetragen worden :

Der Betriebsdirektor Dr. Paul Lueg und der bis- herige Bureauvorsteher und Prokurist Heinri Zillefsen, beide zu Oberhausen, sind zu stellvertretenden Borstandsmitgliedern erwählt. Bei Vertretung der Gesellschaft haben diese ihre Unterschrift mit je einem anderen Vorstandsmitgliede oder Prokuristen zu zeihnen. Die Prokura des Abteilungêvorstehers Heinri Zillessen is erloschen.

Oberhausen, Rhld., den 6. April 1908.

Königliches Amtsgericht.

| oTrenbach, Main. Bekanntmachung. [6596]

In unser Handelsregister wurde eingetragen zur Firma Johaun Faust (A. Gräcmaun Nachf.) zu Offenbach a. M., A/519: ¿

Die dem Mechaniker Adam Gräcmann zu Offen- bah a. M. erteilte Prokura ist erloschen.

Offenbach a. M., 11. April 1908.

Großherzoglihes Amtsgericht. Oldesloe. Bekanntma g. N

In das hiesige Handelsregister Abt. A Nr. 66 is: beute eingetragen die Firma Rudolf Neels in Oldesloe und als. ihr Inhaber Kaufmann Rudolf Neels ebenda.

Angegebener Geschäftszweig: Herren- und Knaben- konfektion, Arbeitergarderoben und Maßschneiderei.

Oldesloe, den 13. April 1908.

Königliches Amtsgericht.

Pforzheim. Handelöregister. [6479]

Zu Abteilung A wurde eingetragen :

1) zu Band I O.-Z. 94 (Firma Michael Bertet hier): Gelöscht, da ein eintragöpflihtiges Handels- geschäft nicht vorliegt.

2) zu Band III O.-Z. 185 (Firma Wilhelm Brosft hier): Durch den Austritt des Fabrikanten Wilhelm Friedrih Brost ift die Gesellschaft seit 1. April 1908 aufgelöst. Das Geschäft ging mit der Firma auf den bisherigen Gesellschafter Eugen Kay hier über.

3) zu Band IV O.-Z. 94 (Firma E. Gäkle & Cie hier): Kaufmann; Wilhelm Friedri<h Brost hier ist in das Geschäft als persönlih haftender Ge- sellschafter eingetreten. Offene Handelsgesellshaft seit 1. April 1908

4) zu Band 11 O.-Z. 194: Die Firma A. F. Brenner hier ift erlos<en. Pforzheim, den 13. April 1908, Großh. Amtsgericht. 19.

Posen. Bekanutmachung. [6481] In unser Handelsregister Abteilung A ist heute unter Nr. 1467 bei der Firma Dworkowski «& Nowak in Posen eingetragen worden, pas die Ge- sellshaft aufgelö und der bisherige Gesellschafter Andreas Dworkowski alleiniger Inhaber der Firma ist. Poseu, den 11. April 1908, Königliches Amtsgericht.

Posen. Vekanutuachung. [6480] In unserem Handelsregister Abteilung A ist heute die unter Nr. 1119 eingetragene Firma Marie Schulz in Posen gelö\{t worden. Posen, den 11. April 1908, Königliches Amtsgericht. Quedlinburg. - 6482]

In unser Handelsregister A ist heute bei der Firma Hermaun Rabe Agentur und Commissious- pet in Quedlinburg eingetragen: Das Ge- <âft ist auf den Kaufmann Hermann Gerlach zu Quedlinburg übergegangen, der es unter der Firma Hermaun Gerla<h vorm. Hermaun Rabe Agentur und Commissionsgeschäft fortsetzt; da- bei ist der Uebergang der in dem Betriebe des Ge- \<äfts begründeten Forderungen und Verbindlichkeiten ausaes<lossen.

Quedlinburg, den 9. April 1908.

Königliches Amtsgericht. f Rendsburg. [6483]

Eintragung iun das Haudelsregister W.

Nr. 20. Schiffs- und Maschiueubaugesell- schast G. m.b.H. in Rendsburg: Der Maschinen- inspektor David Hansen in Büdelsdorf is als Geschäftsführer ausgeschieden, an seiner Stelle ist der Techniker Paul Berendsohn in Rendsburg als Geschäftsführer gewählt.

Rendsburg, den 14. April 1908.

Königliches Amtsgericht. 2. Saarbrücken. [6485]

Im Handelsregister A Nr. 372 wurde heute zu der ofeaen Handelsgesellshaft unter der Firma Schwoebel u. Cie. in St. Johann eingetragen : Der Kaufmann Karl Merz sen. ist aus der Gesell- haft ausges<hieden und gleichzeitig der Kaufmann Heinrißh Schmidt in St. Johann als persönlich haftender Gesellshafter eingetreten.

Die Firma is umgeändert in „Schwocbel u. Schmidt“, und sind die beiden Gesellschafter Adam S{woebel, Kaufmann ¿u Saarbrücken, und der yor- genannte Kaufmann Heinrih Schmidt zur Vectretung der Gesellshaft ein jeder für s< selbständig er-

mäctizt. Die Aktiven und Passiven sind mit dem 1. April 1908 auf die neue Firma übergegangen. Saarbrüc>fen, den 7. April 1908. Kgl. ‘Amtsgericht. 17, Saarbrücken. [6484] Unter Nr. 354 des Handelsregisters wurde heute bei der offenen Handels8gesells<aft unter der Firma C. Knipper zu St. Johann eingetragen: Die Gesellschaft ist aufgelöst. Der bisherige Gesellschafter Karl Knipper in St. Iohann ‘ist alleiniger Inhaber der unveränderten Firma. Dem Karl Adolf Knipper in St. J us Pa R: aarbrü>en, den (. Apr s B Kgl. Amtsgericht. 17.

aarbrücken. j [6486] Di Handelsregisler A Nr. 686 wurde heute die Firma Heinrih Sohuius zu Saarbrückeu und als deren Inhaber der Karl gen. Heinrich Sohnius, SFngenieur zu Saarbrü>en eingetragen. Gescäfts- zweig: Projektierung und Ausführung von Beton- und Eisenbetonbauten aller Ark.

Saarbrücken, den 17. April 1908.

Königl. Amtsgericht. 17.

Saargemünd. Sandel8regifter. Am 11. April 1908 wurde eingetragen : 1) Im Gesellschaftsregister Band 3: a. bei Nr. 259 für die Firma Gebrüder Adt, Aktiengesellschaft mit dem Sih in Forbach und Zweigniederlassungen in Eusheim und Wörsch- weiler (Pfalz): Dem Handelshevollmächtigten Peter Huber in Ensheim ist Gesamtprokura erteilt worden. Derselbe is bere<tigt, gemeinschaftlih mit einem anderen Prokuristen oder mit einem Vorstands-

[6073]

mitglied die Gesellschaft zu vertreten und deren Firma zu zeihnen,

b. bei Nr. 302 für die Firma Gebrüder Laternser, Vau- und Cemecutwareugeschäft, Gesellschaft mit bes<hräukter Haftung in Saaralbeu: Der Kaufmann und Bürgermeister Franz Bur in Saar- alben ist als Geschäftsführer aus der Gesellschaft ausgeschieden. Zum Geschäftsführer für die Gesell- haft wurde bestellt der Kaufmann Johann Port- Bihl in Saaralben.

2) Im Firmenregister Band 2:

a. bei Nr. 1002 für die Firma Otto Steiubicker zu Mörchingen.

b. bei Nr. 1019 für die Firma Buchdru>erei der Mörchiuger Nachrichten Juhaber Otto Steinbi>er zu Mörchingeu.

c. bei Nr. 1022 für die Firma Oskar Scheibe Nachfolger Otto Steinbi>er zu Mörchiugenu.

Das Handelsge\<äft nebst der Firma ist auf den Bu@&händler und Buchdrukereibefißer Georg Flügel zu Mörchingen mit A der in dem Geschäfte begründeten Aktiv- und Passivforderungen über- gegangen, welcher dieselben unter der Ftrma Otto Steinbicker Juhaber Georg Flügel zu Mör- chiugen weiterführen wird.

d. unter Nr. 1045 neu die Firma Otto Stein- bi>er Juhaber Georg Flügel mit dem Sih in Mörchiugeun und als deren Inhaber der B bändler und Buchdru>ereibesißer Georg Flügel în Mörchingen. Geschäftszweig: Betrieb einer Buth-, Musikalien-, Kunst- und Sc<hreibmatertalienhandlung sowie ciner Buh- und Zeitungsdru>kerei (Mör- <inger Nachrichten).

K. Amtsgeriht Saargemünd.

St. Blasîen. Sandel8register. [6598] Nr. 3321. Zum Handelsregister A Band I wurde heute zu O.-Z. 35, Fixma Leo Maier in Todt- mo os-Schwarzenbach eingetragen : „Die Firma ist erloschen.“ St. Blafieu, 14. April 1908. Gr. Amtsgericht.

Sehlawe, Pomm. [6487]

In unser Handelsregister A ist am 13. April 1908 unter Nr. 109 die Firma Wilhelm Krause in Sucksw und als deren alleiniger Inhaber Gastwirt S Wilhelm Krause in Su>kow eingetragen worden.

Königliches Amtsgerihßt zu Schlawe. Solingen. [6686] Eintraguug in das Handelsregister Abt. W.

Nr. 27. Firia Barmer Vankverein, Hins- berg, Fischer & Comp., Soliugeu: ‘a4

Die Prokura des Wilhelm Nose und des Hzrmann Schlechtriem ist erloschen.

Solingen, den 10. Aptil 1908.

Königliches Amtsgericht. VI. Solingen. [6687] Eintragung in das Handelsregister. Abt. 4.

Nr. 1023, Firma Hugo Junker, Vergische Séchulbauk-Fabrik, Wald :

Die Firma ist erloschen.

Solingen, den 11. April 1908. ;

Königliches Amtsgericht. V1.

Solingen. i [6688] Eintragung iu das Handelsregifter. Abt. 1. Nr. 64: Firma Lohr, Braudt & Co., Ge- sellschaft mit A Haftung, Solingen. Der Gesellschastsvertrag ist am 31. März und 10. April 1908 festgestellt. : Gegenstand des Unternehmens: Herstellung und Vertrieb von „Münzprüfern für Automaten aller

e

Das Stammkapital beträgt 20 000 6.

Geschäftsführer sind:

Ernst Lohr, Kaufmann in Solingen, Ca:l Brandt, Graveux in Solingen.

Jeder der beiden Geschäftsführer kann die Gesell- Sen einzeln vertreten und die Firma einzeln zeichnen.

Die GeseUs<haft wird aufgelöst mit Ablauf des 31. März 1918.

Der Gesell\chafter Brandt hat als Einlage seine Erfindung „Münzprüfer für Automaten aller Art“ zum Werte von 10 000 „6 eingebracht.

Solingen, den 14. April 1908.

Königliches Amtsgericht. V1.

Sondershausen. [6488] Im Handelsregister B Nr. 3 i} bei der Firma Schwarzvurgishe Landesbank zu Sonders- hausen in Sondershausen am 14. April 1908 eingetragen, daß der bisherige Prokurist Nobert Thalheim in Arnstadt zum stellvertretenden Vorstands- mitglied, Direktionsmitglied, bestellt worden ist. Fürstliches Amtsgericht, 11, Soudershauseu. Spandau, [6489 In unserem Handelsregister Abt. A Nr. 484 ist heute die Firma August Borchardt, Velten und als Inhaber der Ofenfsabrikant August Borchardt in Velten eingetragen worden. Spandau, den 14. April 1908. Königliches Amtsgericht. Abt, 5. Stettin. 7 [6079] In unser Handelsregister B ist heute unter Nr. 158 eingetragen die Firma „Emil Schulze > Co. Nachf., Gesellschaft mit beschränkter Haftung““ in Stettin. Gegenstand des Unternehmens ist der Erroerb und Fortbetrieb des Grubenholzexportges<äfts der Firma „Emil Schulze & Co. Nachf.* in Stettin. Zur Erreichung dieses Zweckes ist die Gesellschaft be- fugt, gleichartige oder ähnliche Unternehmungen zu erwerben, si< ‘an solhen zu beteiligen oder deren

Vertretung zu übernehmen. Die Gesellichaft ist ferner g

befugt, bewegliche und unbewegliche Sachen jeder Art zu N A veräußern. Der Gesellschaftsvertrag

ist am 7 pril 1908 abgeschlossen. «Das Stamm-

fapital beträgt 80 000 #6. Geschäftsführer ist der Kaufmann Max Ludwtg Sauerbier in Stettin, Dem Oito Hahn in Stettin ist Prokura erteilt. A1s nicht eingetragen wird bekannt gemaht: Max Ludwig Sauer- bier bringt als seine Einlage das von {ihm unter der Firma „Emil Schule & Co. Nahf.“ betriebene Grubenholzexportges{äft nebst den vorhandenen Holzs vorräten, Utensilien, Wertpapieren barem Geld usw. mit Aktiven und Passiven na< dem Stande vom 31. Dezember 1907 dergestalt in die Gesellschaft etn daß das Geschäft vom 1. Januar 1908 cs als auf Rechnung der htermit errichteten Gesellschaft geführt angenommen wird. Die Gesellschaft übernimmt ins- besondere die Rechte und Verbindlichkeiten, welche seit dem 1. Januar 1908 bjs zum Tag der Ein-

70

aaa E veuen Wesel E Handelsregiflet m SGeschästsbetriebe erwach!e . f A Gesanhwert dieser Ginlaze auf M estgeseßt. e Bekanntmachu i A nur dur den Deutscheu Reichsanzeiger Stettin, den 9. April 1908. Königl. Amtsgericht. Abt. 9. (6590) Stoïip, Pomm. tav Im Handelsregister ist heute die Firma Gufta Waguer in Stolp gelöscht. Stolp, den 8. April 1908. i Königliches Amtsgericht. 6600] Stolp, Pomm. u A M if N L e Dept, merschen Cemeutsteinfabr en Ottow Co. in Stolp folgendes eingeira worden: lm Der Gesells<hafter Konsul Friedri h O Koepke in Stolp ist verstorben. Seine “ben, De Ser R G Ae E esellschafter Fr rl Retn seßen die SeielliGait unter der bisherigen Firma fo Stolp, den 11. April 1908. Königliches Amtsgertt. Vie in unserem Handelsregister A unter A i e in unserem Handelsregisle eingetragene Firma „Wilhelm Uebel, emplin / lautet jeyt „Wilhelm Uebel Nahf, B hrs i f t erag der N bei def es Ge 8 begründeten Forde aut E des Geschäfts dur<h Wilhelm Ehrlid geschlossen. i ird belt Als nicht in das Register eingetragen w e daß das Gewerbe dur Handel mit etrieben wird. “58 Templin, den 7. April 1908. Königliches Amtsgericht. 6401) Thorn. 2% É In unser Handelsregister A unter N Thor der Firma F+ Urbanski «C Co A Mitolda heute eingetragen worden: Der ra Urbanska în Thorn ist Prokura erteilk. Thorn, ten 14. April 1908. Königliches Amtsgericht. -

Tilsit. Bekauntmachung. , j heut

In das Handelsregister Abteiluns „p nas unter Nr. 160 bei der Firma Wehmebn new! Inh. Louis Arnoldt «& t f aufd eingetragen worden, daß die Gesell! erei esiget und der bisherige Gesellschafter Bu der git Louis Arnoldt in Tilsit alleiniger Inha?" cutet, welhe jeßt „Wehmeyer Nahf- blieben ist.

Tilfit, den 9. April 1908.

Königliches Amtsgericht. (6499)

Tilsit. Bekauutmahuns. ¡4 heute unte

In das Handelsre fee Abteilung A iugetta el Nr. 260 bei der Firma E. og jebene S worden, daß das unter dieser Firma be Huchdrudt {äft am l. dieses Monats auf den S ehorent Richard Trudrung und dessen Chefrau, 2 senschaft : Obermeyer, in Tilsit als offene Hande peung & mit ver veränderten Firma „Jda Tru n, det Co vorm. E. Nogée“ übergegan inden Uebergang der im Betriebe es Geschäfts Aa Gesell r und Verbindlichkeiten auf Deischafiet haft aber audgeslofsen und ‘jeder der Gel : zur Vertretung der Gesellschast ermächtigt Ul

Tilfit, den 11. April 1908.

Königliches Amtsgericht. ' 16499)

Traben-Trarbach. andluns

Im Handelsregister A, woselbst die Weinb in

xde

(6492)

unter der Firma „Frit Binz“ mit dem cin Traben - Trarbach eingetragen is, wll Á

etragen : f 5 Das Geschäft ist laut notariellem Vertra h ite Kaufmann Heinrih Schütze in Craben-Trar gegangen. Die Firma bleibt unveränderk. en girt Bei der im Handelsregister A eingetragen urdé „Feiur. Schühe‘““ in Traben-Trarba E O it erlos h e Firma ist erloschen. Traben, Trarbach, den 10. April 1908. Königliches Amtsgericht. (609 Weimar.

9 Auf Grund des Gesellschaftsvertrags vom N jd

tober 1907 is unter Nr. 23 Abt B Ban

hiesigen Handelsregisters eingetragen E he

Hermann Brauus, Gesellscha j ift die Bi

\chräukter Haftung in Weimar. Gegenstand des Unternehmens Brauns, j, führung des von der Firma Hermann 7 Britdl Weimar betriebenen Kohlen-, Koks- E 9 l eschäfts, mit Ausschluß der Aktiven u mung sowie die Beteiliguna an ähnlichen Untern Die De Das Stammkapital betiägt / 100 000 - wei, Mj tretung der Gesellschaft erfolgt dur Bell mehrere Geschäftsführer, wel<he dur y gewählt werden. Die Geschäftsführer lim 7 eint die Firma gemeinschaftli<@ zu zweien Beirat d mit einem Prokuristen zu zeichnen. se schä füh die Befugnis, auch jederzeit einen Se b imm allein zur Zeihnung der Firma U Gegenwärtig ist der Ritterguisbel PEchret- Brauns in Holzdorf alleiniger Geschäfts Weimar, den 14. April 1908. [V ] Großherzogl. S. Amtsgericht. (660) Welzheim S A ei K. Amtsgericht Welzheij jelfirt Heute wurde im Handelsregister für CEBers

1 s 1) Band 1 Blatt 37 die Firma Adelzhe! Hemer, gemischtes Warengechüst s gert 2) Band 1 Blait 105 die Firma Eretzbe hemer, gemis<tes Warenge|<äft "Den Al April 1908. en 11. Apri \ Hilforiter Dapp- (60) -

Werden, Ruhr. lung À ist je in Im hi delsregister Abteilun @ Cd unter Ne 6s ie Firma S- Herrera f Werdeu und als deren Á Rosa Meyer, beide in Werden, 7908. Handelsgesellschaft seit L (N 4 , E r A 4 erden depo rigliches Amtsgerit „T

Verantwortlicher Redakteur

lotte [in Direktor Dr. Tyrol in Chart Berl? Verlag der Expedition (Heidridh) b Berlass

á un gd vir O Drud Lr Nort outfden Bulbritett ge N rud der Nortdeutshen Wisbeluitrale J