1908 / 97 p. 18 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

gummiertes, Kokhle-, Vors. ß, Spizen-, Karton-, Glacékarton-, Buntkarton-, Manillakartönpapier; Pappe, Papprollen, Well- pappen, Aktendeckel, Pr ßspaa, Pausleinen, Licht- pausleinen, Papyrolin, Screibleinen, Oeltu, Fa1b- bänder, Vervielfältigungsapparate, Schreibmaschinen, Kopiermasinen, Tinterlöscer, Seidengaze. 30. 106 456, L. v0L17,

10/10 1907. Laueuftein & Meyer, Hannover. 3/4 1908. G.: Verkaufsgeshäft von Sneiderartikeln. W. : Knöpfe,

Karbon-, Bunt-,

Glacé-, Büttenkarton-,

ungeklebtes Oelkarton-,

änder , Werkzeuge für Schneider. 4 ad 34. 106 457, P. 6193. 6/2 1908.

Fa. E Petersen, Kiel, Kirhhofs-

allee 66. 3/4 1908. eifen- und Parfümerie-

fabrik. W : Seifen und Parfümerien aller Art. 34 106458. S. 10 069.

23/12 1907. Fa. Guftav Schumann Nachf., Rixdorf b. Berlin, Berlinerstr. 22. 3/4 1908. G.: Seifen- und Hautpflegemittel fabrik. W.: Seifen, Parfümerien und Hautpfl ‘gemittel.

35. 106 459, S. 8152,

Meccano

26/2 1908. Fa. Jos. Süßkind, Hamburg, Gr. Bleichen 16. 3/4 1908. G.: Im- und Export- geshäft. W:.: Spielwaren, Turn- und Sportgeräte.

37 106 460. R. 9488. R [ i

12/2 1908. Emil Reuter, Ober-Schöneweide b.

Berlin. 3/4 1908. G.: Herstellung und Bertrieb

von Da(hpappen und Teerprodukten. präparierte Erportda masse und Dachkitt.

W.: Besonders. pappen und desgleichen Anstrich-

106 461,

W. 8241L.

„Tekton“

2/7 1907. Württ. T. fiou-Werke G. m. b. S., Stuttgart. 3/4 1908. G. : Fabrikation und Vertrieb Hemish-technischer Produkte und Baumaterialien. W.:

4. Beleuchtungs-, Sao Kü, Trocken- : und Ventilationsapparate und -Geräte, Wasser- leitungs- Bade- und Klosettanlagen.

6. Chemishe Produkte für photographische Zwecke, Feuer1ö\{mittel, Hâärte- und Lötmittel, raartasfe für zahnäritlihe Zwecke, Zahn- üllmittel.

9h Eisenbahn, Oberbaumaterial, Klein-Eisenwaren, Schlosser- und Schmiedearbeiten, Schlösser, Beschläge, Drahtwaren, Blehwaren, Anker, Ketten, Stahlkugeln, Reit- und Fahrgeschirr- beshläge, Rüstungen, Gloden, Schlittschuhe, Haken und Oesen, Geldschränke und Kassetten, mechanish bearbeitete Fafsonmetallteile, ge- walzte und gegossene Bauteile, Maschinenguß.

10. Land-, Luft- und Wasserfahrzeuge, Automobile,

ahrräder, Automobil. und Fahrradzubehör, ahrzeugteile.

11. - Blattmetalle.

13. Wichse

14. Garne, Seilerwaren, Ne e, Drahîseile. 15. Gespinstfasern, Politermaterial, Packmaterial.

18. Gummi, Gummiersaßst s N für tehnische Erg ofe und Waren daraus

- Brennmaterialien. c. Kerzen, Nachtlichte, Doghte.

21. Waren gus Holz, Knochen, Kork, orn, Sthildpatt, ishbein, Elfenbein, Deli ernstein, Meerschaum, Zelluloid und ähn-

ihen Stoffen, Drechsler-, S niz- und

Flehtwaren, Bilderrahmen, É ia fr Kon-

fektions- und Friseurzwecke. 22 a. Aerztliche, gesundheitliche , Rettungs- und Feuerlöshapparate, -Instrumente und Geräte, ünstlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne.

b. Physikalische, chemishe, optische, geodätische, nautische, elektrotechnische, Wäge-, Signal-, Kontroll- und photographische Apparate, -Instrumente und -Geräte, Meßinstrumente.

23. Maschinen, Maschinenteile , Treibriemen, Schläuche, Automaten, Haus- und Küchens geräte, Stall-, Garten- und landwirtschaft. lihe Geräte.

24. Möbel, Spiegel, Polsterwaren, Tapezier- dekorationêmaterialien, Betten, Särge.

27. - Rob- und Halbstoffe zur Papierfabrikation.

28. Photographishe und Druckereierzeugnisse, Spielkarten, Schilder, Buhstaben, Drudckftöcke,

Kunstgegenstände.

30. Posamentierwaren, Bänder, Befaßartikel, Knöpfe, Spißen, Stickereien.

31. attler-, Riemer-, und Täschnerwaren.

32. Schreib, Zeichen-, Mal- und Modellierwaren, Billard- und Signierkreide, Bureau- und

Kontorgeräte. (aus enommen Möbel), Lehrmittel. - f 5

34. Sgleifmittel.

39. Teppiche,

38

¿ -) Pfe 30/1 1908. Spirituosen, Tabak

17/2 1908. straße 5. 3/4 1908.

Rob-, Raut-, Kau- 38,

fabrik.

37. Steine, Kunststeine, RNohrgewebe, transportable Häuser, Schornstetne.

Linoleum, Wachstuch,

Fahnen, Zelte, Segel,

Matten, Decken, Vorhänge, Säcke.

Fa. Antoni Höen 3/4 1908. G.: Lager von S

Kau- und Schnuvftabak, Zigarren und 106 463.

is

Friedrih Köthe, von Tabakfabrikaten.

106 464,

Aria

23/10 1907. Orientalische Tabak- retteufabrifk „Yenidze“. Juhaber Hugo Zietz, Dresden-A. 3/4 1908. G.: Tabak- W.: Rob-, R tabak, Zigarillos, Zigar Zigarettenhüllen. Beschr.

106 462, F: A 0 A

und Zigarren. W.:

Rauch-

W.: und Schnuvyftabake.

38.

é la

7/2 1908.

Dresden-A. 3/4 190 fabrik. Zigarren, Zigarillos, Zigarettenbüllen.

24/2 1908. 3/4 1908.

Zigarren, Zigarillos, Schnupftabak.

38,

Fee Lr C R n V G

21/1 1908. Werther i. Westf. Vertrieb von Tabak

42.

‘20/7 1907,

Ackerbau und E ärtner opfen, Hopfensl,

-Neifen, Plomben, Sicherheitsklammern,

-ventile, klemmen, Ständer Karten-, Brett- und Ofenschirme, jalousien, Rouleaus,

andere Automaten,

39. Spielwaren, Turn- und Sportgeräte.

Korkzieher, Medaille

106 465,

106 466,

i „Dithyrambe“

106 467,

A Emaillierte und verzinnte Waren. eisenwaren, insbesondere Faß-Schrauben, -Spunde, Brennstempel, Flaschenvershlüfse.

Verschluß-Stretfen, Etiketten,

aTonen E he Blerbües

; U ershlüfse für solche, ï Ine s@legel, ‘Leitern, Eissränke, Tischtuch- Nol wände, »ständer, Waschbecken,

Daumont

Orientalische Tabak- und Ciga-

Inhaber Hugo Zietz,

8. G.: Tabak- und Zigaretten-

W.: Rob-, Rauch-, Kau- und Schnupftabak,

Fgaretlen, Zigarettenpapier und Beschr. O. 3112.

Fa. Wilh. Ofterwald, Enger i. W. G.: Fabrikation von Zigarren, Zigarillos, Zigaretten, Rauch-,

Kaus und Schnupftabak. W.: Zigaretten, Rauch-, Kau- und

R. 9408.

V

f

N F E E F F C E E E A

n n fr n I

LLIZI

G O

Reutsh & Cie 3/4 1908.

A Zta Zu

Cigarrenfabrik, G. : Fabrikation und fabrikaten.

garetten, Rauh-, Kau- und Shnupsftabake. 106 468.

A. 6379.

Aktienbrauerei SEimmerberg, Simmerberg. 3/4 1908.

G.: Bierbrauerei. W.: eterzeugnisse, insbesondere Gerste, Rettiche. Tischwäsche, Bes

ein-

Draht, Kapseln, Plakate, Schilder,

Büchsen, es Humpen, Unter-

für Menükarten, Biermarken, Knobelbecher, Garderobehalter, Schirmständer, Roll- Zeitungskalter, -mappen und Ventilatoren, Musik- und Briefkästen, Zündholzständer, n, Orden, Scherzbrillen, Fest-

Dachpappen,

H. 15 493,

i - Hamburg. chiffffäy ovtant, Wein,

Zigaretten. K. 14 360.

Leipzig, Nürnberger- Herstellung und Vertrieb Zigaretten, Zigarren,

O. 2986,

und Ciga- und Ziagaretten- auch-, Kau- und Schnupf- etten, Zigarettenpapier und

O. 3103,

W.: Zigarren, Zi-

Eisen Bier,

Brun

deren

fâfte,

Glas,

J

zeichen, Bieruhren und derzl., Transportwagen und

Färbebier, Bierwürze, Biereisig. tuosen.

und Punschextrakte. Waren aus Holz, Fässer, Kisten, ôrbe, Träger,

Fleischextrakte, Konserven, garine, Speiseöle und Fette.

Malz, Futtermittel, Eis, alzwürze, Karamelmalz, Trebern.

Spucknäyfe. karten, Stoff, Papier,

besondere betreffend Unfallverhütung, Gewerbehygiene, Arbeiterwohlfahrt und Feuersicerheit. E ¿ mittel, Pflaster, Verbandstoffe, Tier- und Pflanzen- | 82.

industrielle únd wissenschaftlihe Zwecke,

ersaßstoffe und Waren Technische Oele. Aerztliche, gesundheitliche, Rettungs-

erzeugnisse, Schilder.

ü laslik, 9b. Papiermesser, Wekzeuge für Gel L Kupferdruck, Buchdruck, Lithoaraphie, Bu binter E Schriftgießereien und pharmazeutishe Zwette. i B 0 Liniier-, Lithographte-, E Stempelfarben, Blattgold, Blattmetall, reen, Künstlerfarben in Tabletten- eder.

bahnwaggons, Automaten. Harze und Pech. Starkbier, alkoholarmes und freies Bier, Weine, Spiri- alkoholfreie Punsch, P

ineralwässer ,

Getränke, | 11. nen- und Badesalze,

unschessenzen

Tische, Stühle.

Musikinstrumente, | 19. Teile und Saiten.

Fleish- und Fischwaren, | 13. Gemüse, Obst, Frucht- | 14. Mil, Butter, Käse, Mar- | 17. Kaffee, Kaffeesurrogate, | 18.

Leim, Walzenmasse.

Bindfaden, Spe S ronzewaren, Stanniol, Zinn : j

Gummibänder, Gummistreifen in Bandform,

Gelees. Eter,

Tee, Zucker, Sirup, Honig, Mehl und Vorkost, Band, Gummibälle. tund Teigwaren, Gewürze, Saucen, Essig, Senf, Kochsalz. | 21. einwaren, Zigarettenspizen, Zellulo bein- Kakao, Schokolade, Zucke1waren, Ba. und Konditor- Zelluloidwaren, Ztgarren}viten, L waren, Hefe, Bakpulver. Diätetische Nährmittel, waren, Galalithwaren, Holzwaren,

Farbmalz, Malzsrot, waren, S@ilt pattwaren.

ür Ferngläser, Grammophone, Kohlestifte eleftrishe Bogenlampen, Kinematograp e Lichtpausapparate, photographische und Wagen Apparate, Phonograpben, Rechenstäbe,

Porzellan, Ton, | 22. Glimmer und Waren daraus, Waschbecken, Papterwaren, wie Menü- und Ansichts- Briefbogen und Kuverte. Spielereien aus Holz oder Mctall, wie S{meétter-

zum Wägen, Lineale. Maßstäbe. [vano- lince, Kotillonartikel, Pfeifen und dergl. Radau- | 23, Schreibmaschinen, Maschinen für O Instrumente, Papier- und dergl. Shlangen. Zünd- plastik, Kupferdruck, Buchdrudck, Litho Sit hölzer und -Ständer. Rohtabak, Tabakfabrikate, Buchbinderei, Papierverarbeitung, Zigareitenpapier. gießereien und pharmazeutisck;,e Zwede. 42. 106 469, S. 15 310. | 24. Spiegel.

Mèusikwerke, Pianos. : illi- Flaschentax teln aus Papter, Kohle, Mill

2D: T V. G e meterpapier, Papierlatecnen Spigenpapiet. S 28. Bronzen, Bronzeshriften für Prägung, áa , T eevaugee

dru schriften, Chromobilder, Emailsildel iguren aus St-:in, Bronze, Eisen und deren Materialien, GlüEwunschfarte für

17/12 1907. “Dr Werner HSeffter, Duisburg, vanos, Holzschriften , Messingschriftt Lotharstr. 106. 34 1908. G : Lager und Muster- Buchdruck und Prägung. indeliyen aus\tellung technischer und gemerbliher Artikel, ins- | 30. Buchbinderband ; Hestband, B

uasten. Lederwaren, Portefeuilles.

E O "¿ander A Briefordner , Briefständer , Geschäftsbüdel

: j lgeráté, vertilgungsmittel , Desinfektionemittel , Kopfbe- Gelatinfolien, Kautschukstempel, Schu eln, deckungen. Bekleidungsflüe. Beleuctungs-, Heizungs-, hablonen , Siegeloblaten , Schreib Ventilationsapparate und -Gerâte, Wasserleitungs», Reißschienen, Füllfederhalter, Tinten, Bade- und Klosettazlagen. Chem: sche Produkte für beer, Falzbeine, Bleistiftspizer.

Feuerlösh- | 35. Kotillonartikel, Spielzeuge, Spielkarten.

mi ld H E N e 8 Se materialien, Wärmeshuß- und Fsoliermi tel, Asbest- . gareltenpapter. [7 fabrikate Farben, B baer Gummi, E 39. Buwbinderleinen, Baumwollgewebe, Gai

daraus für technisde Zwette. « Leinengewebe, Malleinwand, Moslton.

s ; i 5. und Feuerlösh- Apparate, -Insirumeate uúd -Gerâte, | 2, 472. C. 778 Sen, R S de, Os

gnal-, ontroll-Apparate, „Instrumente un G -Geräte, Meßinstrumente. Maschinen, Maschinen- g 1 d e Y 0 1 A d e teile, Treibriemen, Schläuche, Haus- und Küchen- Max geräte, Garten- und landwirtschaftlihe Geräte. | 10/2 1998. Chemische Fabrik Von Fabri- Pappe, Kartor, Papier- und Pappwaren, Druerei- | Jasper, Bernau (Mark). 3/4 1908. G.: 3

Schorniteine, Uhren. kation chemisch - pharmazeutischer Präparate.

óa.

gSÉ

29. 32. 34. 35.

37. 38.

39.

Exportgeschäft. W.: Kl

. Schuhwaren. - Bekleidungsstüe ,

- Physikalische,

A2, 106 470. M. 10455. | Chemisch-pharmazeutishe Präparate. : 2. 106473, f, 14285, rTresSOr ; 2/3 1907. Fa. M. Mayer, Koblenz-L. 3/4 A O G. : Fabrikations- und Exportgeschäft. W.: 5. Bürsten, Shwämme. 1/2 1908. Karoline Kiesel, geb. Blottnet 6. Graphit, Lichipauspapier, photographische | München, Maistr. 31. 3/4 1908. G.: Herste tel, Papiere. und Vertrieb von Arzneimitteln. W.: Arzneimitte? 42. 106 471. M. 11 382- 7/11 1907. Wm. Meyerink «& Co., Hamburg, Ferdinandstr. 59. 3/4 1908.

.: Import- und

Kovfbed-ckungen, Friseur-

arbeiten, Puß, künstliche lumen.

Strumpfwaren, en eib-, ish- und Bettwäsche, Korsetts, Krawatten, Hosen- träger, Handshuhe.

Koch-, Kühl-, Trocken- und Ventilationsapparate und Geräte, Wasserleitungs-, Bade- und Klosettanlagen.

Borsten, Bürstenwaren, Pinsel, Kämme, Shwämme, Toilettegeräte, Pußmaterial, Stahlsyäne. Chemische Produkie für wissenschaftliche und photographische Zwedcke, Feuerlöschmittel, Hürte- Lötmittel, Äbdruckmasse für zahnärztlihe Zwecke, Zahnfüllmittel, mineralische Rohprodukte.

ihtungt- und Packungsmaterialien, Wärmeschuß- und Isoltermittel, Asbestfabrikate. Düngemittel.

Därme, Leder, Pelzwaren. 5 etur- Firnisse, Lacke, Beizen, Harze, Klebstoffe, Wichse, Lederpuß- und Lederkonservierungsmittel, Appretur und Gerbmittel, Bohnermasse. i ; Seilerwaren, Nete, Drahtseile. ;

Gespinstfasern, Polstermaterial, PaEmaterial. |

We'ne, Spirituosen.

Mineralwässer, alkoholfreie Getränke, Brunnen- und Badesalze. Stôöcke, Reisegeräte.

. -Brennmatertalien. . Wachs, Leucbtstoffe, tehnishe Oele und Fette, Schmiermittel, Benzin.

l lotd

aren aus Holz, Knochen, Horn, ishbein, Elfenbein, Perlmuiter, Bern tein, Meerschaum, ellu jz Ad Sn Ugen, Drechsler-, Schniß- und Flechtwaren, Bilderrahmee L AlEe eefektions und Friseurzwecke

Aerztliche, gesundheitliche, Rettungs3- und Feuerlös{- Apparate, -Instrumente und -Geräte, Bandage"- künftlihe Gliedmaßen, Augen, Zähne. aon chemische, optishe, geodätische, nautische, elektrotenische, Wäge-, Signal-, Kon e er C IE arate, S C und R [ceßinstrumente. el, Spiegel, Polsterwaren, Tape nsmaterialien, Í i: usikinstrumente, deren Teile und Saiten. Betten, Särge ruchsäfste, Gelees. peiseöle und Fette. Koffee, Kaffeesurrogate, Tee,

Mehl und Vorkost, Tei otel, eigwaren,

nf, Gewürze, Saucen, Essig- Se

Z , Balpulyer. i: Dillelilae Aeetalitel, Malz, Futtermittel, Eis.

t- Photographische und Druereierzeugnisse, Spielkarten, S &ilder, Bustaben, / Drutstöde; Kunsi ände. Porzellan, Ton und Waren daraus. / : Shueb! Pen: E gnd pepetwaren, ÿ Signier- ret, Dee, Lat} und Modelliei ware - - un

kreide, Bureau- und Niorgeräte (augen a men Möbel n Tinten), S äparatt E E in he Oele, Wasch- und Bleichmittel, Stärke und Stärkepo cer) Shleifmittel, : Mollshubmittel, Pub. und Poliermittel (ausgenommen für : Spielwaren, Turn- und Sportgeräte.

A, feine gr der, Munition.

teine, Kunststeine, Kalk, 8, Dachpappen, transportable Häuser, Shornsseine Pal, Teer ¡Holikonservierungsmittel, Rohtabak, Tabakfabrikate, Zigarettenpapier, erialien.. Teppiche, Matten, Linoleum, W 3

adstud, Vorhänge, Fahnen, Zelte, Segel, Säte.

ohrgewebt/

RS e A R T rg I E E

L171 dea Le D e De A D P b A: O