1908 / 98 p. 24 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

E E E E E [8315] Betrag in Mark N G t d. L -, - E ia cingcuen| im gu (e OHler Portland-Cement-Fabrik Plan> & Co,, Aktien-Gesellshaft VIIT. Guthaben: Bestäude. in Hannover, D Gat A 421 587/32 M Degember 1907. Ber l ) bei anderen Versiherungsunternehmungen . ...... 48204959 abrikgrundstü>s S S Se ae nh eat Tage Pramien E S e Sf É Kaltlagergrendstüsreänung a Anlegung O 10 «MU>[landige Sinfen e Li S s I 247 365/79] ZoohnhausreGnUn E 8G O20 T O E R G E j X1. Ausstände Fei Generalagenten bezw. Agenten : S Gebluderehmg c Ne 1202 369 L6 S N E O 88 20— 1) aus dem Geschäftéjahre 74 886/85 Land- und Wiesenrehnng Gesebliche Rüklagenrechnung . - - 9 321/17 O A a O O E e E E N Masinenre< 0. 27 098/48) Außerordentlihe Nü>lagénre<nung . 8 ahe S N R R S 730/82] 75 617/67 Un ne 2,9 495 760/54) Rüklagenrehnung für zweifelhafte O S C Nd S s s R R E A 5 165/80 B C S 33 601/07) Forderungen... ..... 18 729|—- V: Kautiondtariegen he N E es und Wagenrednung D d . Sonstige Aktiva : y : erde- u. Wagenunterhaltungsre<nung 242%5|—|| Bürgschaftsrenung 5 000|— 1) Ausstände bei Versicherten ........... E A381 üfserteGnumg 20 765/42} 4.0/0 Anleiheznsenre<nung L. . 2 814|— - 2) Guthaben bel Dritten N 54 986/67] 197 124/78 Sderaning A S S Anleibezinsenrednung 1 - - -| 3000 So S NSO a0 1 Robloired U L A 96 671/82/| Anleiherü>zahlungöre<nung . . . - L 39 i Baubtbetriebo enth I e C - 26 846|—|| Beamten- und Arbeitersparre<nung . | 109 199/07 1. Aktienkapital - Passiva. Kafsereimune M R s f 208 40} Laufende Rehnung, Gläubiger . 24 386/13 N Neservesdnbs (6202 Ga C R s ós 10 000 .000/— | MorsußreGnuia E 2 Gewinn- und Verlustre<nung 4) Bestand am Schlufse‘des Vorjahrs L L 59 972/44 Weselrehnng 278 618/19 2) Zuwachs in Seshäfslähr LLLE 13 52009! 73 499/53 | Werlpapiere- u. Beteiligungsre<hnung | 8391 020/61 11, h) Kapitals: le Í Ie E Süglaftere BO Betriebsre<hnung . 4181|— apitalver}iherungen auf den Todesfall... ....., 4 990 730/51 S e 9 000/— 2) Kapitalversiherun E Cbe S Harburger Hypothekenre<hnung . . 40 000/— 8 Kap itlbersiberangen L 29 A A e I S 0 46 2 Laufende Re<nung, Bankguthaben | 5 Senate Q paufende Ne i af flidtrenten . Ta Laufende Rechnung, h | nglie Cisenbahn- und Dam 8unfallv , IV, Prämienüberträge für: Adana vetfiherungin 1 4704050) 7730 814/607 Séulbner. 193 543,23 |_863 185/36 â s 1) Kapitalversiherungen auf den Todesfall... 501 721/22 3 682 342/61 3 682 382 S 220 et: G etaian: und Bersustze mung 21 Dezember Or Heb0, Da E Reparaturcednung ... . | 90677(90| E 5) R e E A1 0078hd [fic e De 62 188/04ff DemteteDEtem s N 080 V. Reserven für \<webende Versicherungsfälle: Anleibezinsenrehnung 1. . : ; . .| 10656/—[| Zinsen Mietoe uo Erirägnisse aus H erli Beieagvetonds MUIbewabTE. C C E 74 876/78 E ezn rena e 21 900/—| Wertpapteren und Beteiligungen . 38 6198 E 210 858/—| 285 234/78 | Jg ferüctahlungsprämienrenung . 750/— VI. Gewinnreserven der mit Gewinnanteil Versicherten Ueber[Guß a S 711 286/13 (P VER So arerpen Da L E 5 ETENTORI 929 789/88 897 428/07 | | 897 429 07 9) Unto nsere a E M 51 035,89 Der Auffichtsrat unserer Gesellschaft besteht zur Zeit aus fölgenden Herren: - 3) Grtrapräimiezreservec «e L 86 20380 5 Kommerzienrat Herm. Wolf in Brauns<weig, Vorsißender, 4) Zur verzinslichen Ansammliuhg ftehengelassen R 03,80 f Foiltiras Dr. Siegmund Meyer in Hannover, Stellvertreter desselben, L Reseene fee E Berlierien A De 4119 93 4) Direktor B. Uebol ia me eserve für Wiederinkraft ungen - : ü j j 6) KrizgtbersiherüngEeelen L A R " STBTR E | 258 868/35 Gan Ie I E Oeder 7) Nicht abgehobene Gewinnanteile der Versicherten -.-—__—| 9617|75l 263 471|10 Vorwohler Portland-Cement-Fabrik Plau> & Co., Aktien-Gesellschaft. E S E altere Versicherungsunternehmungen . 177 946/22 Th. von Helm) J: Maiber: —” E E A a 5 424/89 A Dreiundzwauzigster Rechnungsabschluß 1) Guthaben anderer . ._. 7 92915 mean E für das Rechvungsjahr 1907. 1 2) Nicht abgehobene Aktionärdibidende / T E R E C S et Ae C C G V Mde bobene Atttonfirdivitenbs 463175 __ Transportverficherung. M Trausportver ung. M Ñ Das A DURA E E ie S Hf 5 089/98 T menpesecye aus 1906 A 250 000/2 Ric ea p m he s 3 894 599/09 E R C 408/921 183 884/80 Ñ aven Glerve ait8:1906 A 601 744/65] Bezahlte Schäden abzüglih Anteil der 9/72 R R ie S E E es 298 084/92 As für Kosten 2c. aus 1906 . , 25 000|—| NRüdversicherer ... 1 067 42 38 - B, en aus 1907 abzügl. Ristorni . | 5 224 564/27}| Agenturprovisionen und Unkosten . . | 102 698/99 Verwendung des Uebers<usFes: 20 198 429140 | Policegelder aus 1907. .…..... 382/16} Prämienreserve . . . .. S L 0210 00e ü 1) Der Kapitalreserve sind statutengemäß und nah den Be timmungen des Handel R e i e e 522000 S a gfflebbuches. zuzuschreiben 69% aus 270 563,50 d. |. Ne ; n R C D Forbétinäae s 790/02 NUTGETHA ihres eingezahlten Aktienkayitals als erste D! E ' J e 3) Der Friegdversichérungdresecve fd E E Su P E Ede ‘ee 200 000 Fe Nevenbe s S P E Ens und Von dem Uebershusse, der nah Abzug des Gewinnvortrages und der unter 1—3 E Prämienreserve aus 1906 326 053/77} Rü> e 524/22 aufgeführten Positionen verbleibt, find zu begleichen saßungs emäße Bezü Sthadenreserve aus: 1906 118 438 /72]| Be; blte Scbäton nbrüctic Unteil det N des Aufsichtsrates und der ständigen Kommi sion des Auffiggaee 6 Í E Prämien aus 1907 abzügl. Ristorni . | 2449 0 S e lee L UgNO Adel DEe 875/90 mäßige Tantiemen für die Direktoren sowie Gratifikationen für 'Bea E E E H E UErN erer i a A i 349/16 9) Dau d V Reingewinn erhalten ti e E A A C ai 921/08 : onâre etne weitere Dividende yon 19/0 des ei E E E T A S E * vesidermaabten Ll ude Seninneztigung Verüerten der Ke | q e eenoelefversigerung, ebensivecfihering: | 1e ote von e ü h e Zuwendung ad b fließt ia den Policebetindatast ben bezü licher v 100 000, Dramlenreserve aus 1906 2010S. 90 A 28 E MüCbersiWer\ngsPrämlen Sa 0 A A E 36 6) Auf neue Recha L, a P C 11 803/84 eng find borzutragm E N 19 868,48 | nien Sonstige Einnahmen. Sonstige Ausgaben. ien Gt L 706 298 081,92 Kapitalectranvig acgebühren 4s Ho e N N olen als: Saläre, Reise- : 7) Aus der Gewinnreserve für Todesfallversicherungen mit 5 jährliher Gewinnbeteiligu für d auserträgnis E E E E 20 658/04 e e Bors 98 612/10 Geschäftsjahr 1909 eine Dividende von 80 9% bezw. von 15 9/9 einer Jahresprämie an tio | Rursgewinn auf Valuten® . . : 9 096/78] Sîeuern R S E 23 366/60 Oblaé Mette in Betracht kommenden Versicherten der Jahresklassen 1899 und 1904 zu verteilen. Kursverlust auf Efelen {22406 t S i is E e Genehmigung der Generalversammlung vom 23. April 1908. Abi cigung auf Baus N M EE R : 008 o7 l 0 1 für jede Aïtie, kann gegen Ri Scabe s E a ie oe Ut Aktienkapitals, das ist (6 12,50 | . Us S i i ETEEe 5 L ) an unserer Hauptkasse zu Ludwigshafen a. Rhein, Statuts wie folgt verteilt wird : oder bei den nahstehenden Aktienanmeldestellen erhoben werden: ; 8 Kapitalreservefonds 6 16 833,34 2) der Rheiuischen Creditbank in Mannheim sowie deren Filialen in Baden-Baden Þ, Beamtenunter- Bur i. Baden, Heidelberg, Kaiserslautern, Karlsruhe, Konstanz, Lahr stüungs* und Pen- Bweibeite n ilhausen i. Els, Offenburg, Pforzheim, Strafsburg i. Els., und oadfafse .. . , 3000,— Agenturen der Rheinischen Crebltbanx inst En erithank in Bruchsal, den : * Aufsiiorat zud / n - U 3) dem A. Schaaffhauseu' schen Baukverein in Belm, en eg, -Bez, Trier), Direktor 20 166,66 4) der Basler Handelsbauk in Basel, Í \ d. Dividende zur Ver- / 5) der Deutschen Vereinsbauk in Fraukfurt a. Main teilung an die Aktio- : 6) dem Bankhaus Vetter & Cie. in Leipzi Ô näre 19 «o = M 90 000 9 ger Buherischen Vereinsbauk in Müucheu, : pro Aktie . . ._, 90000,— _130 0 f Frie E E Se M N in Stuttgart. ; S Ih - - 7188 zur Kenntnis, turnusmäßi a. D a. Aufaen othentlichen Generalvecjamunlng“ vom 23. April 1808 wieder genähll morden fin un der O L Dezember 190%. s Dr. August von Clemm Reichôrat der Kre E Too0I 50 000) , one Bayern, Vorfißender, Altienwehsel S 000 Se Ae, Bnigli P EESCUneT Rat, siellvertteender Barsigender, Ludwigshafen ant hein: as : S E P54 950 80 Kapitalreservefonds E 8566 3140 Dr. Albert Bürklin, Exzellenz Ka ette ei Bru>kmü Mad s ehen E I 691 000|—}| Prämienresewe „777 068 154140 Ÿ. Hartung, Geheimer Obe nanzrat, Be lin-Wilmersd Sibeitar (Abschreibung 4 1046,15) | 455 048/92 Denreserbe E S C r. Felix Het, Geheimer erlin-Wilmersdorf, O e eas “o}} Reserve) für Kosten c... M Hermann Hildebrandt, me: Doseah, Manne Sue E eiaitizg «L L Ba 22 e Kreditores: - M Lp enba, Geheimer Regierungsrat, Direktor der Württembergischen Vereinsbank, Beit Ae L S b Ac,culGaften E et 282.086,28 7/0 Rudolf A Visber, Direktor der Batler Handelebank, Basel, D. fgenturen “437 279 80 | „e Diverse Konti _._; 2602242) Oito bon Pfister, Kour ommérztenrat, Kgl. Ital. Generalkonsul, München, c, Diverse Konti .… , 543847| 743 460/94 On perMer verteilt wird : 24 G T E Kommerzienrat, Türk. Generalkonsul, Mannheim, | i Bene A Dr. Friedri d Volz, en ger Filiale der Deutschen Bank, Leipzig, fond und Pen- “Good S Waganex, Direktor der Pfälzischen Hypothekenbank, Ludwigshafen am Rhein, c. Tantieme an den / : lhelm Zeiler, Kommerztenrat, Direktor der Rheinischen Creditbank, Mannheim. Aufsichtsrat und E Ludwigshafen, am Rhein, den 23. April 1908. | Direktor h 90 166,66 | , 490002 Atlas Deuisthe Lebensverficherungs-Gesellschaft. : d. Dividende . . . ._? 90 000,—| 1276/76 Die Direktion. (Nachdru> wird nicht honoriert.) b 141 106 i 141% 76 Hb [8346 : 105 Deutsche ‘Rück u | : : ; 108 0% bei Ilschaft DeUul e - , ° / e der diesjährigen dreizehnten Auslosung unseter | den biefigen Batten itals Lee Decabues \ und Mitversicherungs-Gesellschaft- n /a Partialobligationen vom Jahre 1895, der- Bank - in Hannover, " Haunoversche Bauk, i Der Direktor : j Dieben f jo verleben Actien - Brauerei, SOtens, «& Discouto Bauk Filiale Haunover, Die Bilanz sowie das Va BAE Schipmann. y orbnun8" Serie A Nr. 101 112 156 164 232 à 1000,46, | und Bernbard Casdar oudactcolt werte | mig Bf n, dee 10 Gesellsaft in Üebereinstingg Loben wir geprüft und mif 7 : E T ge e 6 502-645-à. 500 4, | Hannover, den 21. April E I M1.1908, N L DDOEN A i E E 966 1051 Àà B00 O 976 882 916 99 Vereinsbrauerei Herrenhausen-Hannover. | G Su De Adolp bi, gerigili vereid eunmisfion. E gezogen, welhe am L. Oktober 1908 mit A E LE 24. April cr. ab eie Einlieferun E LaR 1907 mit A E 6 90, L ‘Âftie erie : ividendenscheins Nr. 4 bei der Deutschen Ba