1908 / 99 p. 21 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

F | bu Ö i Il Vadersee ôtel-Actiengesellschaft : | Aktiva. H Vilav enges Dezember 1907. Posfiva. è Imwobilienkont 454737 |26|} Aktienkapital. «+6 300 000|— Jui S L Ns Oypothet 2 50 000, n ne e E T a E T i t 640 83 2E bez. Annuitäten S 605,— 46 395|— tallkonto . . ‘A0 N ¿1E Gypotbt S >00, Othitarenfonto - E 17150 L Annuitäten 1609,50 | 73 390/50 O S 403/900 111. Hypoth... 100 000|— - Go e 25 élustvortrag 1906. . 14 674,71 E S E 50 086/81 1 u 1907. , . 16275,93 j __30 950/64 Ee 1 576 410112 576 410'12 f Gewinn- und Verluftre<nung 1907. S L Verlust 14 674/71|| Betriebsergebnis . i; 3 149/75 à Juen E88 66h Saldovecst. 30 950/64 a reibungen S 5 576 4 34 100/39] 34 100/39 ) F Vadersee, den 24. April 1908, Der Vorstand. Gustav Schuh. Ö : Kommerzienrat Albert von Forster, Augsburg, wurde stimmig ree ie S s De ten cugesWfebene Aufsichtsratsmitglied, Herr Bankier 8 Emil Steub, Partenkirhen, wurde wiedergewählt, ebenso als Stellvertreter des Aufsichtsrats. J [869 Lorsbah i. T z N orm eninger & Co. Lorsbah i. T. Lederfabrik, vorm, H. ver 31. Dezewber 1907. : f S = ais us E 3 5 An Kassakonto D L Per Aktienkapitalkonto . . - . « 000 2 « Kontokorrentkonto, Debitoren. . | 154 342/02) = Kontokorrentkonto, Kreditoren . 2s S ; { Fobienfanto «2h 7 Dem r: 100 “2E T d q 00D A : L Conto - Stn 64212 96 Kautionskonto .. .-. +- + 900|— S » Einrichtungs- und Maschinenkonto * -Merozonto 2 51 500— R UONDe Ner E a1) O Speitalreservekonto - - . » - .| 19000/— t : Se Bunt P ST95128) Atktiendividendenkonto . . . « - 20|— 833 982/45 833 98245 er 31, Dezember 1907, M [S - 1907 190 S ; Dejbr. | An 10 9% Ae Pren, Einricht.- Men Per Saldovortrag . . . - - 16 : und Mash.-Konto * bitten: h konto, Bruttogewinn | 33 437/22 j S S i POTA Dabe) » Biteifonto. / ¿12 «2+ [7951/28 f x SARUENd nes S ; “Ainsenkfonto e 6e s v Ss Ea I L 2 Betriebsunkostenkonto . + + Dubiosenkonto . - - - L E 93 075) ü d mit den ordnungs- bs Gewinn- und Verlustkonto habe i< geprüft un mäßig Nie u Uletagen übereinstimmend befunden. Le E Ée die L Gerichte zu Frankfurt a. M. beeidigter Bücherrevisor. E Bilanzkonto ver 81. Dezember L A E 5E Vasfiva._ 2 RRGLE E I I E E S - x _ pitalkonto: y ands, und Get Ke becahltes Aktienkapital . . | 1750 000|— 6 tltand am. 1. Jar 72227 698,39 Paisivhypothekenkonto: Zugang: Anschaffungs- i Am 1. Januar N oinon e 2 s E hiervon abbezablt “„ 42 760,—| 486 535/— Einrichtung nebst Bren- Í e) nereiverbesserung 2c-_» 10 138,841 2 237 837/23 Kreditorenkonto: S Saulés Inventarkonto München: « Tre I A .. Bestand am 1. Januar 1907 46 3 402,16 Dees nen A E O euansafffun aufgelaufene Zinsen . . Abgang ol Zugang » 622 Zugang 62,22) 346488 B him 31. Dezember 1907 Inventarkonto Solalinden : aufgelaufene Zinsen . . . -+ 3 597/15 Bestand am 1.Januar 1907 4 15 829,76 Erneuerungsfondskonto: Neuanschaffungen (land- seitherige Abschreibungen S C A S 6 9413,04 rt- S i S T E) f 603,59] 16 433/35 “inden i s 26 340,02 7 ewi to Solalinden : auf Inventar h Bote ra Fair and Geldfries 73 Splalinden . . - 1583,04] 11336/10 Vorrat an Holz . - 6 263,— | 283 456/73 Viehkonto Solalinden: = ¿Flehbeltänd E a M G ¿c 24054 atonto : Í arbestand e 0E Ss 9 837/61 5 ton kguthaben 9234/39 nier Bankgutha S E R P Z Debitorenkonto . - - - - Es Es 913/63 S VO E otetenrons: 000 tar e ns Cu s S Oa Mein Se Gewinn- und Verlustkonto: ; ; Verlustvortrag vom 1. Januar 176 57 ¿ Reinverlust pro 1907 . 50 97056 | 256 747/13 —riE 2 578 178/45 (l i - Die Uebereinstimmung der Bilanz und des Gewinn, Terrain- und Baugese s<af / Led perlufikonto mit den Büchern der Gesellschaf Mün en- s, -G. e / Müuchen, den 2. März 1908. G. Behringer. : Stephan Strauß. Gewinn- und Verlustkonto. Haben, M to: E : P P 307454 M A l Sa A908 205 Zerie] 206/76 Et E E 4615|— Verluslvorirag E A7 2E erre I E z ] Steuern onto: E Jahre 1907 r ————| E Ei S H S L 2 800/66 othekenzinsenkonto: : Bezahlte Hypothekenzinsen L 23 070|— Î E Bejadlie, Zinsen u S EET, 8 13 619/55 i ewirtshaftungskonto Solalinden: ; Verlust pro 1907 aure 1 950/87 E A ventar München schreibungen au 1002 Abschreibungen auf Ins E "Shlaliuben - s 9830s 1 923/06 E 260 7211/67 ll aft unDie Vebereinslimmung ber Bilan und des Gewinne Terrain und Baugesellsh n en fl beit! A a E Münhen-Ofl, in . E Le ; nge its dStephan Strauß. G. Behr s

[868 Gladbacher Rückversicherungs-Aktien-Gesellschaft.

Jahresrechuung für 1907. _Sewinu- und Verlustkouto.

Szuerhiande Tigndvocibraiii ; A. Einnahme. di Ad 1A A la 1) Uebertrag aus vorjähriger Rechnung: a Präntienübertrag e E 7 2 931 794/22 b. Reserve für schwebende Schäden. . . .. 1555 175|—{ 4 486 969/22] E P 2) Ame (abzugliO Mio 12 470 647/01 811 546/75 insen und andere Einnahmen ......, 189 216/31 _ |— 4) Kursgewinn auf Wertpapieee .. ...... s [— Total der Einnahme . . 17 146 832/54 811 54675 2 B. Ausgabe. 1) Prämienüberträge, frei von Provision und Retrozessionsanteilen. ... .. s 2 866 394/20 226 507/14 2) Prämien für Retrozessionsübertragungen . . . 4 809 923/06 30 487/65 5 Sten goroltew Provisionen und Steuern . 1 928 999/88 97 618/94 en: a. bezahlte, abzügli<h NRetrozessionsanteile . , | b 476 431/28] 353 681/59 b. \<webende, abzüglih Netrozessionsanteile . | 1692 686|—|-7 169 117/23} 164 022/40} 517 703199 5) Kursverlust auf Wertpaplee ...... 104 727/60 E ILLS Gewinn 267 670/57} Verlust 60 7701/97 | 17 146 832/54 811 546/75 eiterbrande E C C S Gewinn A 267 670,57 Fanoportbhrande a B 0070007 Reingewinn . . 4 208 899,60 ___ Verteilung desselben: An die Reserve für außergewöhnliche Fälle. . . 4 160000,— Statut- und vertragsmäßige Tantieme. . . . . » 83500,— Als Dividende 46 20,— pro Aktie .. .., e 40 000,— DBorirad auf neue Heut As e 4 0209/60 é 206 899,60 Aktiva. Vilanz am 81. Dezember 1907. Pasfiva. E M d M |d 1) Solawechsel der Aktionäre 2 400 000|—}| 1) Gezeichnetes Aktienkapital . . . . } 3000 000|— 2) Guthaben bei Banken . 364 836/43}} 2) Kapitalresere ..._...., 300 000|— 3) Guthaben A Versicher.-} 1 944 645/59} 3) Reserve für außergewöhnliche Fälle 21 299/20 4) Zinstragende Depots s Gesellschaften] 2 116 917/14} 4) Prämienübertrag. . . . . . .. 3 092 901/34 Bel S E E 12 662/27 5 Madeurelerve s: aa a 1856 708/40 6) Wertpapiere... .. . «+ « « | 2262 381/40} 6) Diverse Kreditoren. . . . . .. 1476 077/70 7) Stückzinsen dieser Cffekten 8 978/41 5 Nicht erhobene Dividende . ... 735|— j e 0E E Vas Sdo Geis 844 200|— Gewinn S s S . «206 899/60 erlu L A S oLieiie |—

Summa . . :

Vorstehende Iahresre<{nung und Bilanz wurden in der heutigen Generalversammlung genehmigt, und ist die Dividende mit 4 20,— für jede Aktie sofort zahlbar gegen den Dividendenschein Serte V Nr. 6 bei unserer Kasse in M.-Gladbach sowie bei den Bankhäusern A. Schaaffhausen'scher Bauk- verein in Cölu, Herren Delbrück, Leo & Co. in Berlin, Barmer Bankverein, Hinsberg, Fischer & Co. in M.-Gladbach, Bergisch: Märkische Bank in M.-Gladbach, Filiale der Bauk für Haudel uud Judusftcie in Frankfurt a. Main.

Die Generalversammlung bes<hloß alsdann, daß der Auffihts8rat bis auf weiteres aus 6 Mit- gliedern bestehen soll, woraufhin die na< dem Turnus ausscheidenden Aufsichtsratsmitglieder Herren T8 Zele! Middeldorf in Aahen und Viktor Bus, Fabrikbesißer in Hochneukir<, wieder- gew wurden.

M.-Gladbach, den 23. April 1908.

Gladbacher Rückverfi<herungs- Aktien-Gesellschaft. Der Vorstaud. Der Generaldirektox : Rob. Croon. Haus,

Bedburger Wollindustrie Aktien-Gesellschaft.

Vilanz pro 8U. Dezember 1907.

[9041]

Aktiva. Pasfiva.

h S h S M S Grundstüd>konto. . . .. Bts 102 966 Aktienkapitallonto . . . . | 3 000 000|— Gebäudekonto. = « «oe 949 237/42 Obligations- Bi Abschreibung «s 18 984/75 konto. . . . 750 000,— 930 252/67 ausgeloste _. 174 000— Zugang 2 72 878/42] 1 003 131 6 576 000, inentoti0 S es 888 831/82 in eigenem Ma e Tcorcibutg A 182 344/45 Besiß „7 000— 298 6Ial40i 982 101 S Uag S ae ae Jes Utenfilienkonto 50 659/82 löste 3 Stü>k 3000 | 572 000|— Abschreibung . . 5 068/981 45 620 E. Mobilarlonto a e Sas 3 963/05 ° Abschreibung . . . . 792601 3 170/46} Sällige Zinsen Eisenbahnanschlußkonto . . . 25 296/44 tober bis 31. Abschreibung .. 2529644 22766 Dezember Kantinenbaukonto 41 015/80 1907 2. 7060/401726 Abschreibung . - - - . - 82031 40 195 e s E izungsanlagekonto . . .. 10 812/47 e tu L Abschretbung Ns 2703/12] 8109 M StuonaET 1 507,50 7 908/75 Kläranlagekonto . . ... « « 19 811/35 nterstüßungökasse .. 12 996/47 Abs@hreibung S 3 962/26 15 849 Diverse Kreditoren. . .. 285 412/60 Nafsatonto 1, t S 6475 Sant Es Ss 992 082/30 Wechselkonto abzügl. Diskont . 62 286 A Lten 5 rkishe Bank Diverse Debitoren . . .. ... 1 117 658/86) tre P s 7 500|— Matertalienbestand : eitrederetonto L eq 93 136/50 a. Sire L ses 9 926/45 þ. Kunstwollfabrik . . . 89 270/25 G Spinner s 4 ave et anS 153 270/50 t de a E E E 244 674/05 G EELHUE. 4 0e Mm 2 664/20 f. Walkerei und Appretur . 3231/65) 5083 037. Warenbestand: Ganz- und Halb- - Macao Se 322 891 Matt a a4 e e Sei Bürgschein der Bergish-Märki- {en Bank, Cöln, zu Gunsten der Kgl. Eisenbahnhauptkafse . 7 500 SaIbovetlust a o Saa 297 274 4 491 03662 4 491 036/62 |9 i An Vortrag aus 1906 aao oe) 29727497 Per Uebernahme vom MNAE fins E emer ar zum ¿48 28 731/39 s aterlalientonio ... . Ï overlust. .. C GOPnTONtO a pi L a a Ia aR 433 550/73 f L Tae N Ae Se is Rie 42 62031 A DIINIoNto t Se Rem A O Si Rie 60 201/90 P SINIENLONIO i R020 ian e o it Said Ae S 78 295/84 _ Unkosten-, Versicherungs-, Steuern- u. Jnstand- BaIUnaStontO A ass Cie be Stets e Ps 204 101/56 A MODIeNTONIO S 6220S S l A Es 46 107/88 e Delkrederelónto L / / ars o io s a ea 19 455/77 Abschreibungen auf Gebäude u. Maschinen 2c. | 217 206/11 3 770 006/36 3 770 006/36 Der Vorstand.