1908 / 99 p. 22 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

9 . Pa dem Auffichtsrate unserer Gesellshaft ift | Bremer Oelfabrik, Bremen,

Herr Rudolf Federmann, Berlin,

infolge Ablebens | Dur Tod ‘ist das langjährige Mitglied unseres ausgeschieden.

S EA Herr Saat E E e Magdeburg-Vuckau, den 24. April 1998. dem Aufsichtsrat unserer Gesellscha ausgeschieden, ; : was wir mit dem Ausdru>k tiefen Bedauerns zur Masineu- und Armaturenfabrik vorm. Kenntnis unsre Aktionäre bringen.

C. Louis Strube Aktien-Gesellschaft. | 18775] Der Vorstaud.

186891 othekarisch sichergestellte 4°/„ige Anleihe der R Verliner Elektricitäts-Werke.

4 Emission 1893,

Vei der am 15. April cr. stattgehabten Werlosung sind folgende Nummern unserer hypothekaris<

sichergeftellten 4 °/gigen Auleihe dur< den Notar gezogen worden. Lit. 4 à 1000 4.

2 14 18 36 486 78 90 91 93 101 125 148 151 163 202 227 255 257 958 271 282 296 306 362 381 387 397 406 426 429 480 487 4839 693 708 713 728 787 821 831 841 843 907 1161 116711177 1186 1933 1251 1252 1286 1505 1533 1535 1550 1567-1584 1601 1606 1816 1829 1831 1838 1847 1874 1887 1888 2044 2050 2065 2067 2110 2119 2122 2133 2231 2285 2527 2548

926 958 973-980 1000 1048 1050 1085 1093 1108 1140 1335 1354 1356 1367 1368 1388 1394 1403 1438 1460 1608 1634 1643 1646 1660 1672 1673 1680 1711 1803 1911 1912 1913 1917 1923 1969 1988 1989 1996 2005 2135 2159 2161 2170 2173 2179 2182 2193 2197 2218 2287 2293 2299 2303 2321 2330 2356 2365 2395 2400 2405 2406 2408 2428 2447 2488 2993 2997 2576 2582 2584 2591 2599 2631 2638 2651 2657 2671 2697 2722 2762 2807 2815 2816 2844 2853 2855 2859 2864 2868 2884 2908 2938 2950 2970 3002 3006 3009 3026 3032 3037 3056 3112 3118 3126 3136 3165 3228 3229 3250 3277 3297 3301 3316 3323 3340 3354 3373 3419 3426 3441 3480 3498 3499 3511 3991 3570 3571 3572 3581 3583 3656 3668 3694 3701 3716 3717 3719 3726 3752 3761 3798 3810 38986 3845 3846 3868 3873 3896 3923 3939 3955 3957 3960 3964 3982 4016 4056 4111 4142 4163 4181 4227 4229 4240 4245 4249 4306 4322 4378 4379 4381 4402 4421 4422 4438 4459 4463 4497 4505 4531 4593 4579 4615 4646 4716 4724 4766 4769 4778 4787 4823 9183 5228

D

4831 4835 4863 4898 4911 4914 4925 4954 9000 5013 5024 5057 5064 5080 5113 5152 9238 5249 5264 5277 5293 5325 5332. Lit. V à 500 9367 5388 5389 5394 5397 5420 5436 5449 9476 5514 5545 5550 5593 5619 5639 5642 648 5682 5708 5728 5743 5755 5795 9810 5814 5836 5902 5930 5934 5942 5953 5963 59864 6003 6025 €059 6074 6079 6080 6091 6094 6135 6190 6205 6208 6241 6245 6287 6311 6322 6344 6346 6359 6375 6409 6419 6420 6428 6455 6476 6479 6488 6514 6525 6558 6618 6620 6680 6684 6688 6691 6703 6707 6712 6729 6732 6737 6742 6756 6771 6772 6781 6783 6796 6816 6823 6856 6887 6901 6947 6964 6990 6996 7007 7021 7031 7039 7058 7060 7072 7097 7124 7130 7135 7170 7194 7220 7227 7228 7230 7231 7269 7339 7363 7370 7391 7398 7399 7491 7496 7515 7519 7529 7556 7557 7986 7634 7651 7678 7694 7716 7758 7794 7802 7817 7864 7871 7874 7875 7883 7911 7924 7954 7955 7974 7999 8007 8013 8914 8043 8059 8066 8082 8094 810 8118 8143 8144 8187 8190 8209 8220 8221 8234 8264 8266 8267 8283 8366 8420 8433 8437 8456 8475 8479 8485 8499 8526 8580 8581 8586 8628 8648 865L 8718 8737 8748 8754 8757 8760 8764 8776 8830 8831 8837 8845 8917 8920 8966 9013 9050 9078 9108 9114 9193 9145 9168 9189 9203 9251 9258 9259 9296 9306 9337 9373 9394 9396 9409 9412 9419 9423 9438 9457 9508 9529 9540 9559 9576 9594 3 9670 9671 9707 9715 9722 9723 9727 9752 9759 9775 9784 9803 9804 9826

Restanten:

Rüczahlbar per 1. Oktober 1904.

Lit. A à 1600 6 Nr. 2467 4384 4590.

Lit. B à 500 6 Nr. 10605,

\ Rückzahlbar per A. Oktober 19065,

Lit, A à 1C00 46 Nr. 4247.

Lit. B à 500 „6 Nr. 6716 8788 10069 10218 10219 10604. Rückzahlbar per 1. Oktober 1908.

Lit. A à 1€00 6 Nr. 1263 2758 3867 4336 ‘4386 4588, :

E aa B à 500 6 Nr. 5579 5811 6294 6963 6965 7119 8155 8838 9053 9070 9071 10010

| Rückzahlbar per U. Oktobe 190%. Lit. A à 1000 6 Nr. 2898 3021 4685 4686 5136. E Z

Ut. B à 9500 6 Nr 5668 6565 7044 7690 7890 7956 Diese Teilsuldversreibungen gelangen nah $& 6 derx 1908 ab zum Nennwerte zur Nü>iahlung, und ersuhen wir deren bet Unserer Geselischaftskafse, bei der Bauk für Handel und JIvdustrie, bei der Berliner Haudels-Gesellschaft, s: ee Deulscden Bauk, el der Directiou der Discouto. Gesell aft, bei der Dresduer Bauk, BiGaf bei der Nationalbank für Deutschland, et dem A. Schaafshausen’ schen Vaukverein, bei dem Bankhause S. Vleichröder, bei dem Bankhause Delbrück Leo & Co,, bet dem Bankhause Hardy bei dem Bankhause Gebr. . bet der Filiale der Vank für Handel und Industrie, bet der Fraukfurter Filiale der Deutschen Bauk, bei der Dresdner Bauk, bei der Directiou der Disconto-Gesellschaft, bei dem Bankhause G. Seimauu, Breslau, - bet der Rheinischen Disconto-Gesellschaft in Aacheu und Cölu, Bauk in Müncheu

i der Vayerischeu Filiale der Deutschen Verliuer Elektricitäts. Werke.

8355 9052 9682 10106 10441 10444. Ankethebedingungen vom L. Oktober Inhaker, dieselben zur angegebenen Zeit

| | Verlin,

Fraukfurt a. M.,

be gegen Auszahlung einzuliefern.

7) Erwerbs- und Wirtschaftsgenossenschaften. Vilanz für das Geschäftsjahr

[8685] : Einuahme. vom L. April 1907 bis 21. März 1908,

Vortrag für das Geschäftsjahr 1907/08 itragskonto ...., s Reservearbeitskonto . . L ieréeakánto E 0y- Und Neubautenrevisiontkonto E Mündel- und Witwentore S Mitgliederguthabenkonto A

Organkonto Sterbekafsenkonto 2 Mündel- und Witwenkonto ... EGntschädigungskonto . . . . Ptitglicderguthabenkonto . .

S S Darlehen und Beleihungskonto 9 100|—

Beleihung bezw. Rüfzahlungskonto . . 5 Cffeltenkonlo E “a. |— insentonto e E Dividendenkonto... E 2 3 940/55

Dipersenkonto S Diversenkoip S 420/01 Meservetnto S e Reservefondskonto . .… ,. «ea «s 900/01 Vortrag für das Ges>äftsjahr 1908/09 . 499

46 182/55

Die Mitgliederzahl betru A des Geschäftsjahres 27 und. am Sglufse desfelben e eE L Ausgeschieden find im Güte E ‘Geschäftsjahres keine Mitglieder, eingetreten in derselben e italieder. Verlin, den 23. April 1908,

E etrnigstädtische B En E A Gt

e ene änkter i Der Vorstant. FESNEni<ast mit S elbe Der Auffichtsrat. O E. Sulz, Paul Blaß, G

Ad. Shoff, O. Sc{wingel, eorg Kellner, M. Grogholl, Vorsißender: Schriftführer. Rendant. Vorsitzender. Beisiger. Beisitzer.

E T E C E E R E E 8) U e Von aambceridiie rit bere n n œuterieldneten e<isanwalten. [9015] /

I bisherige Referendar Paul Arno Fichiner in Cher H A in die Rechtsanwaltsliste ein-

Der zur Re<tsanwoltschaft bei dem unterzeichneten Landgericht mit dem Wohnsiß in Chemnitz zugelassene

getragen worden, [9016] bisherige Referendar Karl Gustav Meyer in Chemuty

Chemnitz, am 24. April 1908. D Königliches Landgericht. [9011] ifi beute in die Nectsanwaltsliite eingetragen worden, Chemuig, am 23. April 1908.

Befanatmáachung. Königliches Landgericht.

e

Der Rethisanwalt Dr. Brand in Essen ist heute in die Ae der bei dem Königlichen Amtsgericht in Efsen zugelassenen Rechtsanwälte eingetragen.

Esseu, den 23. April 1908.

904 507 524 550 555 580 602 613 648 649 657 662 676 I

[9013] :

Der Rechtsanwalt Hermann Düwel in Gadebusch

ift am 24. April 1908 in die Liste der beim hiesigen

Amtsgerichte zugelassenen RNehtsanwälte eingetragen orden.

Gadebusch, den 24. April 1908. s Großherzogliches Amtsgericht. [9012]

In die Liste der bei dem biesigen Amtsgerichte

und der Kammer für Handelsfahen zugelassenen

Rechtsanwälte is heute der Rechtsanwalt Johann

Georg Tammer in Glauchau eingetragen worden. Glauchau, am 23. April 1908

Königl. Amtsgericht, [9014] R S E

In der Liste der bei dem htesigen Landgericht zu- gelassenen Rechtsanwälte it die auf den Nechtsanwalt ustizrat Kauther bezügliche Eintragung auf dessen Antrag heute gelös{t worden.

Lieguitz, den 23, April 1908. Der Landgerichtspräsident.

9) Bankausweise,

Woteulibersiht er Reichsbank vom 283, April 1908, kÉtiva. 1) Metallbestand (der Bestand an

[9068]

M kursfähigem deutschen Gelde oder an Gold in Barren oder ausg- ländis<en Münzen, das Kilogramm EN iu 2784 Ne «e 967 548/000 2) Bestand an Retchskafsenscheinen . 69 206 000 3 » e Notenanderer Banken 39 071 006 4 D F NBe eln S 914 988 000 9 » e Lombardforderungen. 96 404 000 6 van Gffoltenti E 146 821 (00 7 T N 5 108 137 000 ajsiva. M 8) Das Grundkapital 180 000 000 Der Reservefonds 64 814 000 10) Der Betrag der umlaufenden 1 D M i S i üg ‘n E 1450 622 600 e sonstigen täg gen Verbindlichkeiten , , . «609 292 000 12) Die sonstigen Pa 37 447 00C

Verliu, den 25. April 1908. Neichsbaukdirektorium, Havenstein. von Glasenapp. Korn. Maron. von Grimm. Kauffmann.

10) Verschiedene Bekannt f machungen.

Von ter Firma Wiener Levy & Co. hier ift der Antrag gestellt worden: 4 350 000,— neue Aktien der Ottensener Aktieu-Gesellschaft 350 ‘Stü> Aktien à 1000 46 Nr. 1001 bis 1350 : zum Börsenhandel an der hiesigen Börse zuzulassen. Verliu, den 24, April 1908.

Zulassungsstelle an der Börse zu Berlin. Koveßtky. [8950] E

The British South African Explosives

Company Limited. GL®2, SalisburyHouse, Finsbury Circus, London, E. C. Notice is hereby given that the Ssixth Ordinary General Meeting of the Members of the Company will be held at Winchester House, 50 01d Broad Street, in the City of London, on Friday, 15th May 1908 at 12.30 p. m. Copies of the Directors? Roeport an Balance- Sheet, and duly stamped forms of proxy may be obtained at the Roegistered Office of the Company, or at the Comptoir National d’Escompte de Paris, Rue Bergère, Paris. Holders of Stock Warrants to Bearer may obtain admission cards for the Meeting on deposiîting their Warrants, at least two clear days proeviously, at the Union Bank of Scotland Limited, 62 Cornhill, London E. C., or at the Comptoir National d’Escompte de Paris, Rus Bergère, Paris. The retiring Directors Anstruther, Bart., Mr. A, Falcouz, Kommerzienrat Th. Menz, Captain T, G. Tulloch, and Mr. Thos. F. Walker, who offer themselves for re-election. The re-election of Mr. Pierre Le Play, appointed to M1 g casual vacancy, and the election of Mr, William Hosken, M I A of Johannesburg, as an additional Director, will also be proposed, The Register of Members will be closed from the 2nd May to 22nd May 1908, both days inclusive. Dated this 25th day of April 1908, By order of the Board. F. C. Bourne, Manager & Secretary.

aro Sir Ralph

Geheimer

[8650

Vilanz am 314.

Königliches Amtsgericht.

Dezember 1.907,

Aufforderung. (87781 21. März ¡00A zu Hannober as e lite Mathilde Koch, geb. am 24. Sep Testamente zu Detmold, verstorben. Die in Biht erlebt. A eingeseßte Erbin hat den Erbanfall e i dah gericztlih bestellte Nahlaßpfleger fordere 1d 0) die etwa vorbandenen S Juni 1908 Ï aus, L s fi bet ie it ne CBen und ihren Grbanspruch glau haft zu machen. 5 il 1908, ir, 15, den 22. Apr Co A ) Tad Mete e 95 i es: e ordentliche Mitgliederversammlung ;

Deutschen-Offizier-Vereins gemäß $ 22 des Statuts findet am Mittwe t, in 24. Juni 1908, Nachmittags 12 APerlin, der Aula der R btalt@en A C

58/59, statt.

O Sra Si ' t E ér am 9, Mai 1908, Vormitiags 10 L in den Geshästöräumen der Mitteldeutsdhen Frsin werksgesellshaft m. b. H., Potsdamerstr. 2 L annt stattfindenden ordentlichen Gewerkenvo tein.

lung laden wir unsere Gewerken hierdurch ers Tagesorduung : e für daf 1) Geschäftsberiht und Rechnungsvorlag :

Jahr 1907

2) Wahlen zum Grubenvorstand.

5) S zur Einstellung der Do i Mitteldeutschen Bergwerksgesell chaf Reste dr bei Dörrcigsen und zur Aufgabe der tivectditt genannten Gesellshaft aus den A eral betreffend die PorilgenosentGale Lan e

und die Gemeinden Dörrigsen und Iber.

4) Ausschüttung der verfügbaren Mittel. Gotha, den 24. April 1908.

Gewerkschaft Ellenhall.

Stomps. Hilger.

Ó m. V echte

8776

: leder Troost G. m. b. H. io Wilmertd in fgelöst. äubiger wollen E et

Liquidator Henri Schenke, Berlin SW., Zit!

straße 13 I. :

8777 E et

i Durch Beschluß der Gesellschafter vom 10. A

rab ied e E eo ler G [4 . e

S aufgefordert, sih bei derselben ?

melden.

Deutsche Weinukellereiett

Gesellschaft mit beschräukter Haftung-

7998 tr Ma Eztraftibn Gesellschaft mit beschränk Haftung, E Ft Naß Hierdur< zeige ih an, daß die Gesells<ha Extraktion Gesellschaft mit beschrän A durch A i e u g 11. Apr aufgel® 2 ter E“ Gleichzeitig fordere i< die Gläubiger felsaft L fi bei derselben zwe>s Geltendmacuns von Forderungen zu melden. O A. Gutknecht, Liquidator, Hamburg 19, Hoheweide 5. [7646]

b. Ÿ- Die Gesellschaft Gust. Ad. Meyer G. um. b. ist aufgelöst; die Gläubiger derselben werde aufgefordert, si zu melden. Berlin W. 30, den 15. April 1908. Gust. Ad. Meyer, Röhrig, Liquidatoren.

[7689] Vetanniamme, H, w Gemäß $ 65 Abs. 2 G. betr. G. m. La di biermit bekannt gegeben, daß die Firma

pom

T4

i

Haftunby j

ird (he

p ter j Metallwareufabrik Gesellschaft mit bes<ränk E

e Hafiung aufgelöst und in Liquidatiott 24 T

treten ift. it “Die Gläubiger der Gesellshaft werden Vei aufgefordert, ihre Forderungen bei dem ¿eichneten anzumelden. Pforzheim, den 18. April 1908. Der Liquidatoc: Otto Hugentobler. 8325 E „roluß : Di: mo L daß buen Be er 414 aster e nderwagens- sabril, GesellsGaft mit beschränkter Haftung / alungen aufge . : c un Wir fordern unsere Gläubiger auf, ih het zu melden. Wasungen, den 22. April 1908.

Kinderwagen- & | t mit beschränkter Haftung Besen sas in Li E

Hugo M. Lederer. / 7997 L n h An Stelle des Altenteilers Andreas Andre lde Scheldefeld is Hufner Töge Gregersen in in den Auffichtsrat gewählt.

S6 Broager Spare- 0 Laanekas Gesellschaft mit beschränkter Haf in Broader.

C. Pet , H. Hansen, Vet Satt S

Ee: An Kasse und Bankguthaben . 8 223/95) Per Geschäftsanteile . . . « Hypothekenbestand . . . . 10 000/—|| a 48 D » Baustellen, Buchwert . . 1000,—} / Kreditoren . S 767 988 32 : G O 2 788 800 » Oppothekenshulden «a ar R O O ° ndstüe, A N O E s (Verkauftwert. l 105 000 6) f ewinn pro 1907 S rawerkle, Buchwer E et 8411 (Verkaufswert 73 000 46) S Z Wehselbestand A A 3s 170— x De DeMIToren S Nd 5 E agen gededt) 1724669 S Effekten Lan e { 3 590/85 Pra e Mobillentonta U 7 909 494/271 ;

L F . ots g Vauk für Jmnmobiliarbesitz mit bes<zr, Haftung. Nud. Triebel,

Holzwarenfabrib- :

Dn a C R Ee Cr E

L

r G0 t d x G0 T AP G,

C d S9

C

(E Lo P A0 L C7,