1908 / 100 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Con 9 .. - LS e Ul cordia, Cöluische Lebens-Versicherungs-Gesellschaft Cölu D E E E E E E E E j Bilanz für den Schluß: des Geschäftsjahres 1907 E A. Einnahmeu. E 2E ; E A Are i | T. Veberträge aus dem Es M B S M M I. Wesel der Aktionäre Ls: L s | 1) Pariraa aus dem Uebers E E E E | T B RADIGE ehäfts i E (00— | M) Prämienüberträge“ es Ps 820 95 H fte afe f) E Berlin (Friedrihstraße 43, E>e Koh- 0600 | eserve für [<webende Ver S es<äftshaus in Cöln (Maria-Ablabpsot j ) Gei A R Ser ang le E 3) GelWäftsbaus in Bonn (Bahnkofttte h i A ETOSONE | Zuwachs aus dem Uebershusse des Vorjahres | 2 243 871/69] 5 663 860 4) Geschäftshaus in Breslau (Sa laje Ls 24 46148 6) Sonstige Reserven und Mil>llaten a 30 5) E Ee S eidnigerstadtgraben 15 u. p e a . . U R o ore e S TL Prämien E A aus dem Uebers<usse des Vorjahres | 171.702/39| 2 035 372/14] 102 300 076/44 T Prpotheten A y Ep (Maria-Ablaßplaß 17) 88 Gr 9 V Di aaGlofee D N DUIA auf Werlpaplere a ag E 91 709 364176 : áabgesdlofsne L a e L Tes E Se bis e E A 11 912 92 29 E S dern Wertpapiere 4 A - E N Cen auf den Todes- und In- 7 vil Sinne des $ 59, Ziffer 1, Sah 2, V.-À.-G,, 5 880 963/75 all: Ó „A.-G., O E e 8 E aR Vorschr. zur Anlegung von Mündelgeld b. in Rü>de>ung übernommene . . . .. : 8 913/79] 123 267/84 Pfandbriefe deutscher Hypotheken-Akt.-Gefellscbafte; ; E 3) Kapitalversicherungen auf den Lebensfall: 3) Sonstige Wertpapiere ypotheken-Akt.-Gesellschaften . . . E / a. selbst abges<lofsene. 348 095/44 L. Borausiablitigen itib-Barletar aiecaie SERRE N l E l b. in Rü>kde>ung übernommene . . 158/50] 8348 253/94 VIL. Reihebanfmäßige Wesel ehn auf Police S e 202000879 j 4) Rentenversiherungen, selbst abges<lossene 516 480 VIIT: Gubäbet: E E E e S 8 741 671|— 2 5) Sterbekassenversicherungen, selbst abges<lossene 136 07 1 D bei Bankhäusern . . t A . Policegebühren.. « « - + - » z 2 988 539/75 ) bet anderen Versicherungsuntern h ion 2 S 393 196 IV. Kapitalerträge : E 12 571|— | LX. Gestundete Prämien C R E E E 63 778 46 1) Zinfen für festbelegte Gelder. „.„„« 46337. % Nilftätidige Ziffer! und Piletet Es be fe 416 975/24 f Mao yorllhergebend belegte Gelder . . . 16 cu H 5 au e S i 2916 439/70 Ea : arlehen an die Stadtgemeinde Cm V. Gewinn aus Kapitalanlagen: SoILDo 2 4709 020 3) auf Darlehen an die Sade Cöln. «e e 51472190 » S E P 5 a gibelsidere Wertpapiere nde Mülheim a. Rhein . . 9 610/41 Sie Gewinn rie "6 775!94 : rauszahlungen (Darlehen) auf Polen 21 437 V Bergütes der Nückversicherer für: L 7677694 | AT Wie bei Gencralagenten E Sa le E 213 693 36 880 114 1) Prämitenreserveergänzung (gemäß $ 58 V.-A.-G.) N aus dem Geschäftsjahre . : E 9) Eingetretene Versicherungsfälle - . . „G. 108 017/74 E Au Arüberen Sab Ce 985 538/68 3) Vorzeitig aufgelöste Versicherungen . . E E XTIL Barer Kassenbestand 2 E S 473/16 986 01 n 4) Sonstige vertragëmäßige Leistungen . . . , 2 32 968 71 181 303/85 | ZIV ; anes E 38 580 +4 : i s e S e e ie onflige Einnahmen «Er il 4117|74| ÎV- Sonstige Uttiva: an ehersiherte Beamte A S arlehen an die Stadtgemei S (F E 120 268 403/72 3 Darlehen an die Stadtgemeinde Mülheim E 5 000 000|— h I. Zahlungen für unerledigte Versicherungsfälle der Vor- Guthaben an Behörden u. dgl. m. a. Rhein. . . . | 950 000|— wes U iet abgef<lofsenen Versicherungen : N S E 10 876/28] 5 960 876/98 E e de E ——— . Zahlungen für Versicherungsverpfli L i B. Pasfiva. 143 335 387 Es cis Tele ages@asenen Bersiberungen für: A Reservesonds (8 37 V.-A.-G., 4 ) H-G-B i 7 n p. Us D, G. 2D D, S L7G ap a. geleistet eus, deo E: j 5 Bestand am Sthlusse ves Vorjahres - Deut. 980 bes Statuts) A Be urid telt E L L e f 6795 11 2) Zuwachs im Geschäftsjahre... 8 3 000 000|— 2) KabltalverstYerungen E der Tobede Und S = 821/71 I. P O le: S e s |—| 3000000 aliditätsfall: rficheru f E ( geleitet E 2) Kapitalversicherungen auf vei En, E 83 099 823/89 Vas 3) Kepitalversichrungen auf ben Lebensfaül: E 3) Kapitalversihe:ungen auf den Lebens und Invaliditätsfall . | 165 918/01 din G L s : 4) Rentenbersicherungen . . ebenosal e 4163 321/89 b v ,) Rientendersie N 363 866/40 s 22 Slerbetaleaersierungen R : 1 6130 181/76 * g. geleistet (abgehoben) .. . .... - Prämiénliberträhe für S L a S 8 971/62 b. zurüdgestellt (nit abgehoben) . . . . E e L 583 404/68 1) Kapitalversicherungen auf den Todesfall E ia 5) Sterbekafsenversicherungen geleistet s 960¡— 7 744 052 Ñ Sabitalverierungen auf den Todes- und Ínvaliditätsfall . | 4711 138/12 : g Proluygen für in Rü>kde>ung übernommene Ver- 2 9 Rentenver)ierungen 2 O Lebensfall ; S 2 1) Prämienreserveecra erbekafsenversiherungen I 3515|14 T Ado clb e at De e A 4768 920/69 s C Sei D e as o oa E enreserbi : ? L it E M E L 2 Ss E Belindiele Ae ahrt L l 196901176 3) Vorzeitig aufgelöfte V Es EE 5 . nnreserven dér mit Gewinnanteil Versißeren S Y) Sonsti veritäg E E: 3 575/07 VII. Sonstige Reserven, und Eke u uin: Bersicherlen 5 4 S T. gablungen für voneltig aufgelöste, selbft abgeslofsene E » Ueber des Vecsilerameichr binaus as 78 G ersiherungen (Nüdkauf) .. . t erungsjahr hinaus ge; R Ra E S ois 845/78 ä n Gevinnantel G ETaL O e: qul dem Geshaftäjabre, 1165713/14 M lor L ali Die Verluste und S U E miekralen 6 S 490 35 Abaebob R C 0 s E S : 5) Sicherheitsreserve für Versicherung S L A V1, Rüdversiherunodprämien für: S 1407 365|55 ) Se Tele fux wersiFerungen mit Vorbehalt ber Er- 2 1) Kapitalversiherungen auf den Todesfall . 184 791/77 6) Reserve ür Erne fidge Ole E S 9) Kapitalversicherungen auf den Todes- und In- VIIIL. Guthaben anderer V E S 2 435/34 E E E E s E La I ersiherungsunternehmungen, . 10 000/—| 2064 986/82 VII. Steuern und Verwaltungskosten (abzüglich der vertrags- 671/77 | X. Sonstige Passiva, und a: S ins S mäßigen Leistungen für in Rüd>de>ung übernommene 3 Guthaben der Agenten 107 538/32 P ean 5 S 293/92 L baten Ler Spa a fn 76 90! 2) Verwaltungskoften: E 4) Hypothek unseres Ges{äftisbauses in Berlin, FriedriSf 9112 E 290 4 RN dator drs ae Wten Mas | a- ¡ Ot e Ga erho rüyeren Sonstige Verwaltungskosten 349 804/94 7) Ñ Matsgeinbli- Ae aus den Kiubezwerfosumgeta e 2 460|— VIT. Abs@reibungen 1010 390/57] 1721 785/131 1777 760/39 8) Guthaben der Psi L E : È 439/77 IX, Verlust aus Kapitalanlagen: S aas o aro 0520 09 33/41 E Beate 7 Et2E Ae APnen: und Waisenkasse Der 8 956/70 4 úröverlust a e eee o s ee Es Gewinn A E 20 25 E A O E 4/75 2699 113/72 X. Prämienreserven am Schlusse des Geschäftsjahres für : Die Dividende der Aktionäre S 1) Kapitalversicherungen auf den Todesfall 83 099 823/89 : versammlung auf 42 4 für jed ionâre für das Jahr 1907 ift in d 143 335 387132 . 2) de auf den Todes- und In- selbst s unserer Nasse es ars festgeseyt worden und kann A l gefundenen Generals A E, E S ee Eme n Le 7 A + e 9 psufneerinjes aaf din Bct | 16591801 gegen Ginlieferung der Goupons Serie V1 Nr. 3 elbrüct, Leo Co. in Berlin, Mauersir: 61-63, ran i R E ; ; _ 5) Sterbekasienversiherungen E E 8 971 62 93 568 217/17 Die Direktion. XT, Prämienüberträge am Schlusse des Geschäftsjahrs für : [9081] ; 1) Kapitalversiherunaen äuf den Todesfall: Aktiva. Bilauz der Dürener Dampfst a. felbst abgeschlossene... +-- 4671 332/69 R E E En rafßenbahn pro 31. Dezember 190 5 b. in Rü>kde>ung übernommene . . « + - - 39 805/43| 4711 138/12 Grundeigentümer ge ) Kapitalversiherungen auf den Todes- und In- Gebt: Altlenkapitalkonto Abi abaes@lóofsene é identonto L A Fedor S | b. in Rü>de>ung übernommene . . N 181 71 49 227/20 Meinen Geräte, und Uen, Konto E Ae s E ' 3) Rentenversicherungen: felbst abgeschlossene . 3 515|14 Nuhruferbefestigungskonto n[.-Ronto Erneuétuagtfonda S an D I abgeschlossene | 1 4763 929/69 | Baukonto Merken-Pier Darlehenkonto Landesbank . . 24 813/71 X: Gewinnreserbe der Versicherten . . . . 24298 199/08 “C E Darlebenkonto Dürener V L SOGUE 118 718/85 Ir: Sonstige Reserven und Nükllagen 2.064 986182 Betriebsmaterialien. ypotbekenkonto olksbank . | 396 186/75 «¿Sonstige Ausgaben A a S T E S E Gewinn. Bolkohank 0: 25 218 ; E E | Sti ad e E N Gesamtei C. Absc<hluf. - E R E N E 29 985/98 B R S Dazu E Vebers<uß d : Z E E 3s Gewi p ntnahme aus der Reserve er Ginnahmen . 255257018 | & un- und Verlustkonto der D 1232 162 serve für eventuelle Verluste A H / 28 1 s oll, i þro 31, Deer rener Dampfftrafienbahu Us 92 L. An den Reservefonds E Ee E insen C N E FL Betri ata: S des Handelögefegbudo) aE S ungdauffsihtögeseßes, $ 262 4 Abschr E t b 118 656 19 Mieten u E er 0e Ul, An de S g O für event. Verluste und Bedürfnisse —_[Z| Bilanzkonto, Reingewinn . h __29 986 S E 6 2E ; Tantiemen an: E S o ae a ea e 420 000|— Zufolge Besälufses d 189 731/57 Mrt S t el@u}jes der D E O 44 000 a6 50 de fie verelh, welie gegen Authändigure ber partften 6 25 000 = 5 0% Dividend E E E S U e E E S E o esse e= anteile. an dle Versicherten, an die Gewinnreserven . . 2 368 356/32 Der Voi 24. April 1908. werden können. nden Coupons vom L, Mai d. J, Gesamtbetrag 2832366182 er_Vorsiand der Dürener Dam S