1908 / 101 p. 17 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

é 101.

1. Untersuchungssachen. 2. Aufgebot B 3. Unfall- und Inbvaliditäts- 2c. Versicherung. 4. Verkäufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c. 5. Verlosung 2c. von Wertpapieren.

6 Kommanditgesellschaften auf Aktien u. Aktiengesellsh.

9591] ktien-Gesellshaft für Apparate- & Kesselbau, Stolberg 2 Rhld. Fn der am 14. April 1908 stattgefundenen General- versammlung wurde folgender Beschluß gefaßt: Herr Friedri Carl Keller, Rentier in Aachen, ist als Vorftaud des Auffichtsrats ausgetreten. Herr Carl Müller, Kaufmann zu Stolberg 2 Rhïd., wurde neu in den Auffichtsrat gewählt. Stolberg 2 Rhld., den 27. April 1908. : Der Vorftaud. Stöd>ermann.

[9893] „Prudentia“ Versicherungs-Aktien-

Gesellschaft in Berlin. :

Die Aktionäre unserer Gesellschaft werden hier- dur zu der am 30. Mai d. J., Nachmittags 4 Uhr, in unserem Geschäftslokale, Schiffbauer- damm Nr. 15 hierselbst, stattfindenden ordeut-

‘lichen Generalversammlung eingeladen.

Tagesorduung:

1) Geschäftsbericht der Direktion und Bericht des Aufsichtsrats über die Prüfung der Bilanz und der Gewinn- und Verlustre<hnung.

2) Beschlußfassung über die Verteilung des Gewinn-

restes.

3) Aufsichtsratswahl.

9 Rh einer aus drei Aktionären bestehenden Kommission zur Revision der Bilanz des lau- fenden Geschäftsjahrs.

5) Beschlußfassung über die Entlastung der Dis- rektion und des Aufsichtsrats.

Berlin, des R ie Ä

rx den Au rat: Dr. Gelp>e, Vorsißender.

Vilanz am 31. März 1908.

Aktiva. M S Generalgrundstü>skonto :

Buchwert am 31. März 1908 . . [10 661 152/05 Grundstü>skonto B:

Buchwert am 31. März 1908

[9553]

f 461 000,—

Abschreibung . . «. 9200,— | 451 800|— Kontokorrentkonto: /

Bankguthaben . . #6 91 104,90

2 Debitoren . . . _.- 17188,60| 108 293/50 Effektenkonto:

0 ine unserer Ge- E 11 275 040/70 Aktienkapitalk E

ftienkapitalkonto : :

3000 Std Aktien à 4 1000,— . | 3 000 000|— Mriorltätggnlege s

. Apr ne M b 266 500,

Ab Tilgungsquote „__62 500,— 5 204 000|—

Hypothekenkonto: z ypothekens<ulden des Grundstü>s- Ms s 2 R E S E 240 000|— rioritätenzin]enkonto: oN I Coupons 31 246/25

j denkonto:

Nes “inzulösende Dividendenscheine 960|— Kontokorrentkonto : é elle Kreditoren e e 57 372/38

etzinskonto :

g Dränumerando bezahlte Miete . 34 885|— eservefondskonto :

os u An ipell 1907 e e 0 000000

aureservefondskonto :

As e ui 1907 ... . | 438 235/96 rneuerungsfondskonto:

Saldo am 1. April 1907 . . . . | 1110 000|— Neubaureservefondskonto :

Saldo am 1. April 1907 . . , ,| 8329 006/25 Reservefondskonto für Mietausfälle :

aldo am 1. M O 165 000|— Gewinn- und Verlusikonto. (7 364 334/88 s 11275 040170

Gewinn- und Verlu am 31. März Togo

erlust- und Fundsachen, Zustellungen u. dergl.

Vierte Beilage zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlich Preußischen Staatsanzeiger.

Berlin, Mittwoch, den 29. April

| Öffentlicher Anzeiger.

[9547]

ftiva. Vilanz am 31. Oktober 1907.

6. Kommanditgesell i

ata tg 4 Beta auf Aktien und Aktiengesells<. 8. Niederlassung 2c. von 9. Bankausweise.

10. Verschiedene Bekanntmachungen.

1908,

enossenschaften. e<ts8anwälten.

j Abschrei- bungen am 31. Oktbr. 1906. 1) Liegenshaftenkont S S 1) a. Aktienk E egen enkonto: s enkapit S a. Grund und Boden in Landsberg . | 290 705/84 ) D. Nor at E t Oa n Grund und Boden in Budapest . | 114 901/07 405 606/91 2) Hypothekenkonto S i 450 0C 2 b Gebilde S 865 83104] 8 632/50) 857 198/54 9) E E 116 178/23 Und E is E 4) Spezialreservefondskonto Zugang Wers 0 296/55] 1 283 378/36 N Pensiondfa E T SIOE 2) Maschinenkonto . 768 028/14] 34 745|— | 6): Witwenläse a e H 1603008 Abgang e G s 1 150|—}s 732 133/14 7) Mon «as a aa E) 333 954/19 Zu A Es 65 494/61 B) Kreditores C, 812 068/19 ugang Wert ........ 2990/80] 800 618|66h 9), Darlehne 233 637/43 3) Werkzeugkonto... ....... 211 080/57] 19 303|—| I91 77757 10) Erhaltene Anzahlungen... 34 249/70 um E E 17 462/95 14) Divibenbentouto 1 660|— Sins Werft R s 2 107|70| 211 347/52] 12 S otag R S e # 1393,93 4) Ocrätetoito L 63 285/56) 6 972] ruttouübers<uß . . —318775,94| 820169/87 Maa a ats ae m eie R 30/—|s} 57 283/56] B a C Ea L 4 309/15 ugang Werst- .. «.- » » « 1602/65) 63 195/36 5) Formkasten- und Gesenkekonto . 30 089/70] 2 855|— | Mang. 4 s Ee Ge 429/20|/f 26 805/50 Zan e Gle Va C L 3 044/10 ugang Wersl. 4 «o s bas 297/75] 830 147/35 6) Tran8portkonto e 79 053/75] 3 780|— | Abgang A R D 550|—|| 7472375 Quaang E E R E ae 3 038/70} 77 762/45 7) Elektr. Anlagekonto 89 972/82} 8 687|— 81 285|82 SBUOANO Me e e aua Ep 3 963/10 Zugang Werst „2 „e > «- 32/254 85 281/17 8) Modellkonto «e» - » 93 705/60} 32211|—] 61 494/60| E SUOANOE a ee eia mon A 20 537/35 82 031/95 9) Patent- und Lizenzkonto . . . 52 675/63] 20 000|— 32 675/63 SUOANO a ei en R S 7 355/80 40 031/43 10): Generalwaren a s o ole 457 675/75 11) Fertige und halbfertige Arbeiten . . 852 215/77 | 42 I CDEINTOTES e R es e Ee 1 194 537/62 \ P L 26 465/35 14) Gfelten L e C DET 144 935/03 15): Weihsel 0 E 87 3674( 16) Feuerversicherungskonto . . . . 18 459/93 - 5 455 450/99 545 Debet. —Setwinu- Verluftkonto am 31. Oktober 1907. ffene gt “X M M E 1) Abschreibungen: : Per Gewinnvortrag M 1393,93 s 2-0/0 auf Gebahetonto s A S N e 17 145|— f beru E : 5 c e Ia IMINeNTONIO:. „L E C es 36 610|— O A 218 775,94 | 320 169/87 10, Werten E E 19 180|— 100 WerütelonNtO e a E E E s A A 5 730|— 10s formen und Gesenletonto L t 2 680|— Dios NLTaNSDoTtTONtO N ate S 3 735|— 102 Gleltriwe Anlugetonld. L R Cs 8 130|— S Modelllonto A C E N e 30 000|— Patents Und Lizenztonto 2 e E C s 20 000|—| 1483 210/— 9): Sum geseBltWen DlEsCrbeONdS T r s o e e S 8 780|— 3) Quit Spetialtelerve[ondo A ia a aue See 15 000|— 4) Zum Delkrederekonto . . . . - E E E, 20 000|— 5) Zu vertragsmäßigen Tantiemen für Direktoren und Beamte . 26 686/45 6) u 41 0/0 Dividende auf Vorzugsaktin 45 000|— 7) Zu 3 , z 7 Satte an s Al S 60 000|— 8) Zum Vortrag auf neue Rechnung. eee 1 493/42 Der Dividendenschein Nr. 5 der Vorzugsaktien wird mit 46 45 n S RLA p. a, und der Dividendens<ein N 320 169/87 , = 0 P. A. er nde : 6 30,— = 83 9% p. a. für die Zeit vom 1. November 1906 bis 31. Oktober 1907 von heute ab bei der Kasse S ellschaft A Lantpo a Ly und bei den Bankhäusern Abel & Co. in Berlin W. 64, Behrenstr. 47, S. L, Laudsberger in Verlin W. 56, Oberwallstr. 20a, sowie bei der Oftbank

für Handel und Gewerbe in Poseu und ihren Filialen eingelöst.

[9565] Aktiva.

Landsberg a. W., den 27. April 1908.

Maschinenbauaustalt, Eisengießerei und Dampfkesselfabrik H. Paucksch, Act.-Ges.

Otto Paud>\<.

Bilanz für das Ge <äftsja

E Aktienkapital... I. 600000

D uatoato S Ee e R Is arte A Bs L L dbntonto ¿

Kommissionskonto e Delkrederekonto ........, 18 878/14

apier und stehender Saß) B Eidbamaterialienkonto E

Bankkonto Sans i ao Außenstände; Ee E R A artontó ¿pes A A 2 * 651 313136 Debet für das Geschäftsjahr 1907. Kredit.

B

Lohnkonto Pandlungounkostenkonto

T M 63 444 60|—

Kommissionskonto Malkulaturkonto

C06 (829 00S: 0/095

SHebAtonto E R

30 00-4 S-W D 0 S

Lm E e470 00M EEAS

ita e ale S D elkrederekonto

é Berliu, den 6. April 1908. Et Dea Ali 100 rgsbuchdruterei Actien Gesen bol, r.

: Debet. Prigritätentinfenkonto: O en auf M b 266 500,— bis 31 ag Ta 1 April 107 G rz A E e E S Ba E euern- und Abgabenkonto * ‘Hausunkostenkonto ._. n N 19 26 2 Meyaraturenkonto E 27 899 26 oa M S O 488/70 O ibug B: i reibung n A C 9 200|— a un ea S E 27 de 93 Mgen a a . 364 334/88 685 523/58 Kredit. R tAi 18907 I LOO C e i e le A 12 406/48 O e 673 117/10 685 523/58

Baujeêden, den 31. März 1908, auk für die Residenzstadt Dresden.

Lange.

[9

gliedern: 1) Eisenbahndirektor a. D-

Der Vorftaud. Köhle er Auffichtsrat. Pinn.

566] Berliner Verlagsbuchdruekerei

Actiengesells<ha|t- Igenden Mit- Der Auffichtsrat besteht aus E Berlin; Friedenau;

R Hinweis auf die in der Generalversammlung

3, April 1908 beschlossene Auflösung der Lon schaft forbeci wir die Gläubiger auf, ihre

Ansprüche anzumelden.

Oberbürgermeister a. D. Pagels Ni Leshöneweide, im April 1908.

Schriftsteller v. Zeshau, Friedenau;

9 3 4) Bank- ed Ó Z x ; 1,68 Best, Rosto; 5) Rentier Hahn, Aaien, Berliner Bleiche, Färberei und Druckerei

Berlin, den 28. April 1908. „Oberspree“ in Liquidation,

Der Vorftaud. Paul Köhler.

S | der von uns ausgegebenen

[9583] In der am Sonnabend, den 25, i den Anleibebedingungen fialtgefundenen Kaplan

49/9 Teilschuldver- Eretpungen find folgende Nummern gezogen

67 82-113 129 223 239 266 ESta EinlBa N ao T37 fr 809. S e niojung dieser Stü>ke erfolgt v. 30. Sept. 1908 ab gegen Rückgabe us Schuld, verschreibungen nebst Zins\{einen Nr. 6 und folgende e Tatans e uon ee Sea AEE «& Co. in nserer Gesellschafts é Seifersdorf, den 27. April 1908 ails

aae Gemeinert Aktiengesellschaft. 9584

f Bel der heute statutgemäß vollzogenen Auslosun für die bes<lossene außerorbentlide Einlösun us 71 Genuf:scheinen unserer Gesellschaft sind folgende 210 19 296 67 Bu S 8 0 94 103 165 172 182 194 199 202 210 233 9252 265 2a 294 296 321 330 339 360 364 375 397 409 412 435 438 460 472 476 499 522 547 552 575 585 A 8

904 92 940, 39 847 872 885 898

e Ginlösung erfolgt dur< die Pfälzische Vank in Fraukfurt a. Main, w ü n iee rue elder die Stüde ein-

Halle (Saale), 27. April 1908.

A, Werni>e

Mas<hhinenbau- s E ohlstru>. My Gesellshaft.