1908 / 101 p. 28 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

den Inhaber lautenden Stammaktien Lit. D über je 1000 Æ erfolgt. Die Ausgabe der Aktien Lt. D erfolgt zu pari.

Vlaukenburg a. H., den 25. Aprik 1908. Herzogliches Amtsgericht.

eymann.

Bonn. Bekanutmachuug. [9761]

In unser Handelsregister ist heute unter Nr. 938 der Abteilung A die Firma „Bonner Corsett- Mauufaktur Julie Ursell“ zu Boun und als deren alleinige Inhaberin das Kauffräulein Julie Urfell in Bonn eingetragen worden.

Vonn, den 23. April 1908.

Königliches Amtsgericht. Abt. 9.

Bonn. Bekauntmachung. [9762]

In unser Handelsregister ist heute bei der unter Nr. 25 der Abteilung B. des Handelsregisters einge- tragenen Aktiengesellshaft in Fixma „Ludwig Wessel, Aktiengesellschaft für Porzellau und Steingutfabrikation“ mit dem Sitze in Boun- Poppelsdorf vermerkt worden, daß dur Beschluß der Generalversammlung ‘vom 15. April 1908 der Absaßz 2 des $ 3 des Statuts wie folgt abgeändert worden ist:

Die Gesellshaft kann zu ihren Zwe>en Grund- eigentum erwerben, Zweigniederlaffungen errichten und si< an Handels- und industriellen Unterneh- mungen und Gesellschaften beteiligen, folhe oder deren Anteil au ganz oder teilweise erwerben.

Boun, den 23. April 1908.

Königliches Amtsgericht. Abt. 9, Braunschweig. [9693]

Bet der im hiesigen Handelsregister Band Ill Seite 90 eingetragenen Firma: König «& Co. ist heute vermerkt, daß das unter dieser Firma betriebene

andelsges<häft mit Aktiven ausgenommen das

rundstü> Bohlweg 54 und die Außenstände jedo ohne die Passiven, aber mit Firma, am 2. d. Mts. von dem bisherigen Firmeninhaber, Kauf- mann Iohann Karl Jena jun. hierselbst, an den Fabrikanten Georg Deter in Breslau abgetreten ist.

Dem Kaufmann Hermann Melcher hieselbst ist für die Firma Prokura erteilt.

Braunschweig, den 25. April 1908.

rzoglihes Amtsgericht. 24. Dony.

Braunsehweig. [9694] Bei der im hiesigen Handelsregister Band YIÏI Seite 309 eingetragenen Firma Arthur Heiber ist. heute vermerkt, daß dem Kaufmann Julius Steu@ardt hierselbst für die vorbez. Firma Prokura erteilt ist, Braunschweig, den 25. April 1908. Herzogliches Amtsgericht. 24. ony.

Bremen. [9 In das Handelsregister ist eingetragen worden: April 1908:

m 23, Veruhd-. Steiubrügge, Burg: Die an Hermann einrih Steinbrügge erteilte rokura ist am 2. April 1908 erloschen. P f . Am 24. April 1908:

Claußen «& Wieting, Bremeu, als Zweig- ntiederlafsung der unter leicher Firma in Bremer-

aven bestehenden auptniederlassung: Carl

riedrih Wilhelm Wietin ist am 30. Dezember 1907 gestorben und die ofene Handelsgesellschaft hierdur< aufgelöst worden. Seitdem bisherige Gesellshafter Ernst Julius Wieting das Geschäft unter Uebernahme der Aktiven und Passiven und unter unveränderter Firma fort.

Ivan Foutheim, Bremen: Die Firma und die lh enry Franz Michaclis erteilte Prokura sind

en.

Ernst Tegtmeyer, Bremen: Johann Ernst Tegtmeyer. ist am 5. September 1907 gestorben und die ofene Handelsgesellschaft hierdur< auf- gelei worden. Seitdem seßt der bisherige Gesell- <aster Johann Christian Tegtmeyer das Geschäft unter Uebernahme der Aktiven und Passiven und unter unveränderter Firma fort.

H. Wilhelm Wessel, Bremeu: Inhaber ist der hiesige Kaufmann und Häusermakler Heinrich Wilhelm Wessel. :

Bremen, den 25. April 1908. Der Gerichtsschreiber des Amtsgerichts: Ahrens, Sekretär.

Bretten. Hanudel®sregister. [9872] Zu O.-Z. 2 des Handelsregisters Abt. B Band L; betreffend die Aktieugesellschaft Kleiukinderpflege Diedelsheim in Liqu., wurde eingetragen: Nr. 3. An Stelle des verstorbenen Jakob Schmittgall ift Ernst Friedri Dittes, Landwirt und Schuhmacher in Diedelsheim, zum Liquidator bestellt worden. Bretten, den 15. April 1908. Großh. Amtsgericht. Chemnitz. [9696] In das Handelsregister ist heute eingetragen worden: 1) auf Blait 5983 die ofene Handelsgesellschaft in Firma Glafi & Thümmel in Chemnitz: Ge- fellshafter find die Kistenfabrikanten Karl riedrich Glaß und Ernst Richard Thümmel, beide in C emniy. Die Gesellschaft ist am 1. November 1907 ere rihtet worden. Angegebener Geschäftszweig: Kisten- fabrikation.

2) auf Blatt 3687, betr. Colditz in Chemuitz: Der bièherige Inhaber Ernst s Coldiß ist ausgeschieden. Als Gesellschafter

nd in das Handelsges<äft eingetreten der Kauf- mann Carl Richard Spitzner und derx Kaufmann D Marx Uhlmann, beide in Chemniß. Die

esellschaft ist am 16, April 1908 errihtet worden, Die Firma lautet künftig: Hermaun Colditz Nachf. Angegebener Geschäftszweig : Papierhandlung und Geschäftsbücherfabrikation. h)

3) auf Blatt 1287, betr. die Firma Sächfische Maschiueufabrik vorm. Rich. Hartmaun, A engelells<aft in Chemnitz: Zum Vorstands- mitgliede und Direktor ist der Ingenieur Dr. Gustav Döderlein in Chemniß bestellt.

Königliches Amtsgericht Chemnitz, Abt. B., den 24. April 1908.

Danzig. Bekanntmachung. [9697] In unser Handelöre ister Abteilung B ist heute bei Nr. 57, betr. die Fitma „Danziger Papier- fabrifen Boelkau, Gesellschaft mit Ire Haftung“ mit dem Sitze in Danzig eingetragen : Walter Kü> ist als eshäftsführer ausgeschieden. Statt seiner if der Techniker Ottomar Heigis in Bôölkau zum Geschäftsführer bestellt worden. Danzig, den 24. April 1908. önigl. Amtsgericht. Abteilung 10.

695] | Apotheke Adolf Querner

eßt der | D

die Firma Hermaun | J

DeIlmenhorst. [9763]

In unser Handelsregister ift zur Firma Bremer Linoleumwerke Delmenhorst in Delmenhorst eingetragen:

Nach Beschluß des Aufsichtsrats vom 13. März 1908 ist das Vorstande augaefhi Ee B O Koch aus dem Vorstande ausgeschieden und der Kauk- E Emil Kleemann in Köpeni> in den Vorstand R horst, den 24. April 1908

elmenhorft, den 24. z Großh. Amtsgericht. Dillenburg. Bekanntmachung. [9764]

Die im hiesigen Handelsregister Abteilung A Nr. 39 eingetragene Firma H. W. Schneider in Dillen- burg, Inhaber Des Schneider, soll gelö\s{t werden, da der Inhaber verstorben ist.

Die Rechtsnachfolger des Firmeninhabers werden hierdur< von der beabsichtigten Löschung benachrichtigt und ihnen zur Geltendmahung eines Widerspruchs eine Frist von 4 Monaten bestimmt.

Dillenburg, den 14. April 1908.

Königliches Amtsgericht. L.

Dillenburg.’ Befauntmachung.

Nummer 112 (Firma Rheinisches Kaufhaus für Lebensmittel Coruelius Stüßgen zu Cöln [Zweigniederlaffung Dillenburg]) eingetragen worden: „Die Zweigniederlassung ist aufgehoben und die Firma hier gelös{t worden.“ Dillenburg, den 21. April 1908. Königliches Amtsgericht. I.

Dortmund. [9766] In unser Handelsregister ist bei dec Firma „Stein,

Gesellschaft mit beshräukter Haftung““ zu Dort-

mund heute folgendes eingetragen :

Der Wohnsiß des Geschäftsführers Gustav Peters

ist Herne t. W.

Dortmund, den 15. April 1908. Königliches Amtsgericht.

Dortmund. [9767] Dem Architekten Ferdinand Holz und dem Bureau-

hef Otto Eigen, beidé zu Dortmund, ist für die

ofene Handel8gesellshaft „Collin & Brandt“ zu

Dortmund Gesamtprokura erteilt.

Dortmund, den 16. April 1908. Königliches Amt3gericht.

Dresden. [9698] In das Handelsregister ist heute eingetragen worden: 1) auf Blatt 11 564, betr. die Firma Dy>kerhoff

& Widmann Aktiengesellschaft in Dresden,

Zweigniederlaffung “der in Viebrich unter der

gleihen Firma bestehenden Aktiengesells<aft: Die

qn E Hermann Kaßenberger erteilte Prokura erloschen.

2) auf Blatt 6963, betr. die Firma Falken-

in Dresden: Der

bisherige Firmeninhaber Adolf Friedri Querner ist

Een: Die Apothekerswitwe Thekla Marie ilhelmine Ouerner, geb. Gerischer, in Dresden ist

Inhaberin.

3) auf Blatt 11 351, bete. die Firma Franz Groß

in Dresden: Die Firma ift erloschen.

Dresden, am 27. April 1908.

Königliches Amtsgericht. Abt. 111,

DüsseldorL. / [9768] Bei der unter Nr. 50 des Handelsregisters B ein-

getragenen Gesellschaft in Firma „Vereinigte ochtfabriken, Gesellschaft mit beschräukter

Haftung“ mit dem Sitze in Düsseldorf, wurde

heute folgendes nachgetragen: Wilhelm Sasserath

und Emil Cords, beide Fabrikanten zu Rheydt, sind als Geschäftsführer ausgeschteden; an ihrer Stelle find der Fabrikant ranz Limper zu Recklinghausen und Ioseph Walraf senior, Fabrikant zu Grevenbroich,

zu Geschäftsführern bestellt. N

Düsseldorf, den 23. April 1908.

Königliches Amtsgericht.

Disseldoer {9769] Bei der unter Nr. 531 des Handelsregisters B ein-

getragenen Gesells<aft in Firma Alfred Goldberg,

Gesellschaft mit beshränkter Haftung in Düssel-

dorf, wurde heute nahgetragen, daß der Kaufmann

Adolf Kahn zu Düsseldorf als Geschäftsführer ab.

berufen und der Ges{äftzführer Friedri yan Nooy

zu Düsseldorf nunmehr allein zur Vertretung der

Gesellschaft befugt ift. Düsseldorf, den 23. April 1908.

Königliches Amtsgericht.

Düsaeldorf. [9770] Bei der unter Nr. 441 des Handelsregisters B

eingetragenen Firma Maschinenfabrik

land“, Aktiengesellschaît, Düsseldorf, wurde heute nachgetragen: Dem Kaufmarin Kurt Hüssener in Düsseldorf ift faßung8gemäße Gefamtprokura

Loben Die Prokura des Wilhelm Be>er ist er-

oschen. Düsseldorf, den 23, April 1908. Königliches Amtsgericht.

Düsseldorf. [9 Bei der Nr. 1061 des Handelsregisters A

getragenen offenen Handelsgesellschaft

Gebr. Jauseu, hier,

daß der Unternehmer

Schalhtmeister Peter Anton Jansen aus der Gesell-

schaft ausgeschieden und glei<zeitig die Witwe Heinrich ansen, Anna geborene Bünnagel, und der Unter-

nehmer Theodor Schweden, beide hier, in die Gesell- saft als persönlich haftende Gesellschafter eingetreten sind. Dem Schachtmeister Peter Anton Jansen hier ist Einzelprokura erteilt. Düsseldorf, den 24. April 1908. Königliches Amtsgericht.

Duiïsburg-Ruhrort. [9772] In unser Handelsregister ist heute die Kommandit-

gesell<haft unter der Firma Hamborner Zeitung

M. Jansen u. Co. mit dem Sitze in Hamborn-

Marxloh und einer Zweigniederlassung in Duis-

burg-Meidericÿ eingetragen. Persönlich haftender

Gesellschafter ist der Kaufmann Mathias Jansen

77 ein» in Firma wurde heute na<getragen,

1908 en, E Kommanditisten find bei der Gesellschaft beteiligt. Duisburg-Ruhrort, den 24. April 1908. Königliches Amtsgericht. Duisburg-Ruhrort. [9773] METERL g t In unser Handelsregister Abteilung B ist heute unter Nr. 86 die Firma Belgisches Frathten- Kontor, Gesellschaft mit bes<hcänkter Haftung mit dem Siß in Duisburg-Ruhrort geen Gegenstand des Unternehmens ist der- Handel mit

Kohlen, Koks, Briketts und allen eins{<lägigen

[9765] 1 f In das Handelsregister Abteilung A is heute zu | F.-G.-G

(Rhein- È

] } cingetra ie

Heinrih Jansen und der | Wei

in Hamborn. Die Gefellshaft hat am 1. April | F

Artikeln sowie die Spedition und Lagerung dieser Produkte, insbesondere über die Rhein- und Rukr- hâfen und in diesen Häfen. Das Stammkapital beträgt 100 000 46 Geschäftsführer sind die Spedi- teure Franz d’Hondt und Apollonius Köhnen, beide in Duisburg-Ruhrort. Den Spediteuren Wilhelm Frisch, Karl Welker und Heinri Flunkert, sämtli in Duisburg-Ruhrort, ist Prokura in der Weise er- teilt, daß jeder von ihnen zusammen mit einem der Geschäftsführer die Firma vertreten und zeichnen kann. Der Gesellschaftsvertrag ist am 18. Februar 1908 abges{lossen und am 21. April 1908 abgeändert worden. der Gesells<haft und Zeihnung der Firma nur be- fugt entweder gemeinschaftlih oder ein Geschäfts- führer zusammen mit einem Prokuristen. Duisburg-Ruhrort, den 25. April 1908. Königliches Amtsgericht.

Elberfeld. [9775] Die im hiesigen erder unter Nr. 1900 eingetragene Firma Harry Weber in Elberfeld, deren Inhaber der Kaufmann Harry Weber war, oll gemäß $ 31 Abs. 2 V.-G.-B. und $ 141 . von Amts wegen gelös{<t werden. Es werden deshalb die Inhaber der Firma oder seine Rechtsnachfolger aufgefordert, einen etwaigen Wider- spru<h gegen die Löschung biunen drei Mouaten bei dem unterzeichneten Gerichte geltend zu machen, widrigenfalls die Lösung erfolgen wird. Elberfeld, den 22. April 1908.

i Königl. Amtsgericht. 13. Eiberfseld. [977 “In unser Handelsregister Abt. A ist heute ein- getragen worden: unter Nr. 2205: die Firma Wilhelm Schöler, Elberfeld, und als deren Jnhaber der Tiefbau- unternehmer Wilhelm S(söler daselbst;

unter Nr. 2206: die Firma Adolf Breunuig, Elberfeld, und als deren Inhaber der Handelsagent Adolf Breunig daselbst; unter Nr. 2207 : die Firma Max Felsc<h, Elbver- Fes s a deren Inhaber der Handelsagent Mar

e aselbst. Elberfeld, den 23. April 1908.

Königl. Amtsgericht. 13.

Eltville. [9776] Im Handelsregister B wurde heute unter Nr. 8 die „Rheinische Motorboot- und Yachtwerft Gesellschaft mit beschränkter Haftung, Prinz Heinri, Niederwalluf“ mit dem Siy in Niederwalluf eingetragen. Gegenstand des Unternehmens: Herstellung und Vertrieb von Motorbooten aller Art, Reparaturwerkstatt für Motorboote, Boots- moloren und Automobile, Vertrieb von Boots- und Schiffarmaturen und Verwertung in die Branche einshlagender Patente. Stammkapital: 100 000 46 Geschäftsführer sind: Kaufmann Emil Poensgen in Wiesbaden und Ingenieur Paul Wolff in

Wiesbaden.

Dex Gesellschaftsvertrag is am 9, April 1908 festgestellt. Die Vertretung der Gesellschaft geschieht nur durch die Geschäftsführer gemeinsca}tlid.

Wird ein Aufsihtsrat gewählt, so kann dieser, soweit die Gese \hafterverfammlung ni<t anders beschließt, Geschäftsführer bestellen und bestimmen, ob sie zur Einzel- oder Gesamtvertretung der Ge- sells<hafter befugt sind.

Oeffentliche Bekanntmachungen erfolgen nur dur den Deutschen Reichsanzeiger. Eltville, den 13. April 1908.

Königliches Amtsgericht.

Emden. Bekanntmachung. [9240]

In das hiesige Handelaregister À if heute unter Nr. 375 die Firma „v. Heuvel & Weiner1“/ mit dem Sige in Emden und als deren persönli haftende Gesellschafter der Kaufmann Friedri van Leuvel und Kaufmann Amandus Weinert, beide in mben, eingetragen worden. Die offene Handelsgesellschaft hat am 21. April e va Ger f jeder Gesell

ur Bertretung der Gesellschaft eder Gesell- schafter selbständig ermä@tigt.

Emben, den 21. April 1908.

Königliches Amtsgericht. II1.

Erkelenz. E 7

[977

Im Handelsregister B ist heute bei der unter Nr. 8 eingetragenen Firma: Juternatiouale S bau- und Industrie-Gesellschaft m. b. H. in

rkelenz vermerkt worden:

Marx ahholder, Markscheider in Düsseldorf, und Felix Dectwein, 16 Wrgaesor a. D. hterselbst, aben ihr Amt als Geschäftsführer niedergelegt. Erkeleuz, den 18. April 1908. Königliches Amtsgericht.

Esslingen., g, Amtsgericht Eßlingen. 9778 Im Handelsregister für Einzelfi e beute

en:

Firma Christian Nayee i i ¿

nd gg \Shtistian Arie Mae Weinen ten i ndler in s

einbau und Traubentinet En As,

e Firma Gustav Schwarz jr. in Eßlingen; Inhaber Gustav Shw i; 7 Si Filensa brit und S Ss iele e ' Fabrikant in Elingen;

el der Firma n. Waguer in Eßlingen : fura ri E Kaufmann in Eßlingen, {s Pro- el der Firma Karl BVidlingmeyer Werkzeug- fabrikx in Altbach a. N.: d Den 25. April 1908.‘ Fitma ist erloschen. Hilfsrichter Haller. Eupen. : o h 2 Ta at Abt. S Nr: 57 u der Eupen eingetragen : L ia A M

Dem Ingenteur Emil Pelyer zu Gupen, Oestrg

ist Prokura erteilt. Die Prokura des Direk A

erdinand Michel zu Eupen ist erloschen. N

Eupen, den 24, April 1908.

Königliches Amtsgericht,

Gi E 19699) niragung in das Handelsregister

1908 bei der Flensburger “Dampfscjit ut

Sia R E Flenôbur t AETS er Rentner Johann Friedri

Flensburg ist zum Stellvertreter i Shristiansen in

verhinderten Vorstandsmitglieder C. Detleffsen und Konsul L

[9781]

lensburg längstens ellen in

bis zum 1, Juli Flensburg. Königliches A gerte estellt.

Die Geschäftsführer sind zur Vertretung | K

Zubehör sowte gewerbliche |Fi

Goldberg, MeckIb. [9703]

In das hiesige Handelsregister ist heute zu der Firma Frieda Schünemann Wwe. in Goldberg das Erlöschen derselben eingetragen.

Goldberg i. M., den 24. April 1908. Großherzogliches Amtsgericht. GrossSschönau, Sachsen. [9704] Im hiesigen Handelsregister ist auf Blatt 430 die Firma Wilhelm Lauger in Seifheunersdorf und als ihr Inhaber der Kaufmann Friedrich

Wilhelm Langer ebenda eingetragen worden.

EERE Geschäftszweig: Garnagentur- und ommissionsges{äft.

Großschönau, am 25. April 1908. Königlich Sächsishes Amtsgericht. Wagen, Wet [9783]

In unser Handelsregister ist heute die offene Handelsgesellschaft Hugo Kalle & C°_ zu Hagen eingetragen.

Persönlich haftende Gesellschafter sind der Kauf- mann Hugo Kalle und der Expedient Wilhelm Griesenbe>, beide zu Hagen. L

Die Gesellschaft hat am 10. April 1908 hegonnen.

Sagen i. W., den 15. April 1908.

Königliches Amtsgericht.

Hagen, WestLs. [9782]

E Uls S ist heute de der Firma eters omp. zu Hagen eingetragen:

Die dem Kaufmann Eduard Boshoff zu Hagen erteilte Prokura ist erloschen.

Den Kaufleuten August Zündorf und Otto Emme- beide zu Hagen, ist Gesamtprokura erteilt. Hagen i. W., den 15. April 19083.

Königliches Amtsgericht, Mall, Schwäbis, K. Amtsgericht Hall. Eintrag im Handelsregister : l

Die Firma Wilhelm Jäkle, Sägwerk u. Holz“ handlung in Hall, ist erloschen.

Den 23. April 1908.

Landgerichtsrat Frommann. all, Schwäbis K. Amtsgericht Hall.

Ins Handelsregister für Einzelfirmen wurde heute neu eingetragen die Firma Fr. Möhle, Ritter- brauerei in Hall. Jnhaber der Firma: Friedri Möhle, Bierbrauer in Hall.

( ¿Den 25. April 1908. Landgerichtsrat Frommann. Harburg, Elbe. [9707]

In das hiesige Handelsregister Abt. A Nr. 510 Müller & Grahu in Harburg ist heut eingetragen, daß die Gesellschast aufgelöst und der bisherige ats Gärtner und Kaufmann August nue n Harburg alleiniger Inhaber der rma ist.

Harburg, den 25. April 1908. Königliches Amtsgericht. 1X.

Meilbronn. K, Amtsgericht Heilbronn. (9873] In das Handelsregister, Abteilung für Einzel- firmen, wurde heute eingetragen: - R. Krüger hier. Geschäft mit Firma ist auf den Sohn, Kaufmann Robert Krüger jr. hier, über»

gegangen. j Sigmund Strauß hier. Die Niederlassung wte nach Stuttgart ai und deshalb die Stng hier gelöst. :

Den 24. April 1908. z

stv. Amtsrichter: Vöhringer. Heiligenbeil. [9708]

In unser Handelsregister Abt. A i} heute bet Nr. 4 Firma H, Eggert «& E. Becker in Heiligenbeil folgendes eingetragen worden:

Der Frau Luise Passarge in Heiligenbeil ist vom 1. Mai 1908 ab Prokura erteilt.

Heiligenbeil, den 25. April 1908.

Königliches Amtsgericht. Abt. 1. HWersseld. [

Bet der im hiesigen Handelsregister Abienus A unter Nr. 105 eingetragenen offenen Handelsgesell- [haft Heiurih Ditel zu Hersfeld ist heut S eingetragen worden :

ie Gesellschaft ist aufgelöst. s:

Der bisherige Gesellshafter Kaufmann Wilhelut Kniese in Hersfeld ist alleiniger Inhaber der Firma-

Der Ehefrau des Kaufmanns Wilhelm Kniese-

[9784]

] | Anna geb. Diyel, in la e Prokura erteilt.

Seröfeld, den 18. April 190 Königliches Amtsgericht. Abt. 11. A Ee ns n das hiesige Handelsregister Abteilung B „„Bismarkhütte, Norddeutsche Chamottewerke, Gesellschaft mit vbes<räukter Haftung 3 Völpke“ ist heute folgendes eingetragen : Das Stammkapital ist

Generalversammlung vom 21. Mär; 1908 a 260 000 erhöht. j :

Hötensleben, den 18. April 1908. Königliches Amtsgericht. Ae S O sers m heutigen Tage in [gregister E A E Sore vertelchneten Fiema: Klex ahn Hoya— e—2lsenbd L sa beschränkter Haftung zu Hoya eingetragen; DE

Senator Johann H f (éstofihre beegedrich Knese in Hoya |s

ellt, 9a, den 18, April 1908.

i Königliches Amtsgericht. Jena. S J [9711]

Auf Nr. 349 Abt. A unseres delsregistet; die firma Dr. M, Frenzel t Bie betreffend, st eingetragen worden, daß die

[9786]

9709)

dur< Beschluß M 4

irma in: Do 50 werte eudniter Portland-Cement- und Kall- |

werfe, Dr. reuzel“’ geändert ist. Jena, am 18. Dei 1908.

Großherzogl. S. Amtsgericht. IL. Kalkberge, WarK, Bekanutmachung. 2 ite bes der Fer Handelsregister Abt. A Ne. 6e N getragen worden: B Los

1 Dem Ziegeleite niker Ehrhard Hildebrandt | Herzfelde if Profe eile : alkberge (Mar, den 23. April 1908. . Königliches Amtsgericht. Kattowitz, Q

Im Handelsregist B ift am 22: S Si mit beschränkter 7 L L A Firma: „Pola A euerei un W: BU erlag E awniczy beschränkter

23. April 19

Haftung“ mit dem Siy in Kattow

(9712) |

[9632 Hoh F

äft, Gesellschaft mit ib trages a