1908 / 130 p. 19 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

[21295] Von der Firma S. Bleichröder, der Dresdner Bank und der Nationalbank für Deutschland, Hier, ist der Antrag pee worden : nom. M 00 000,— auf den Inhaber [autende Aktien (Nr. 45001 bis 52 500 à 4 1200,—) mit halber Dividendenberechtigung für das Geschäftsjahr 1907—08 der Ver- einigten Königs- und Laurahütte, Aktieu- Gesellschaft für Bergbau uud Hütteu- betrieb, in Berlin

¿um Börsenhandel an der hiefigen Börfe zuzulafsen.

Berlin, den 1. Juni 190

Zulassungsstelle an der ‘Pörse zu Berlin. Kopebky.

[21331] - ¿68 Deuish-Ostafrikanische Gesellschaft. Die Mitglieder unserer Gesellshaft werden zur diesjährigen ordentlichen Hauptversammlung aus Mittwoch, deu 24. Juni 1908, Nach- ittags 3 Uhr, in die Geschäftsräume der Gesell- saft, E ngerstraße 10/11, zu Berlin ganz er- gebenst eingeladen. Tagesorduung: 1) S rterung des Geschäftsberthts über das Jahr Genehmigung des Hauptabsclufses per 3 EA 1907 und Erteilung der Entlaftung an Vorstand und Verwaltungsrat. 2) Wahl von Mitgliedern des Verwaltungsrats. Berlin, den 4. Juni 1 Der Vorstand des Vertwaltungörals. Karl von der Heydt.

21293]

L Laut Hauptversammlung vom 4. Mai 1908 in Leipzig seßt sich der Vorftand der Allgemeinen deutschen zahuärztlichen Witwenkasse aus fol-

gee Herren zusammen : 1) Vorsteher: Herr Zahnarzt Gerhardt, Leipzig, 9) Stellvertretender Vorsteher: Herr Zahnarzt Zinkler, S 3) Kassierer: Herr Zahnarzt Frotscher, Plauen T Leipzig, 31. Mai 1908. Mar Gerhardt, z. Z. L. Vorsteher.

[21294] Vaterländische Fener-Versicherungs- Societät zu Rosto auf Gegenseitigkeit.

Für den durch Tod ausgeschiedenen Herrn Geheimen Kommerzienrat Wilhelm Steel wurde in der heutigen

Ar tegttiRen Generalversammlung der Mitglieder

rr Rudolf Nerger zu oneE in Ven Auffichtsrat gewählt. Noftock, den 30. Mai 1908.

Ba Feuer-Verficherungs-Societät MSEEE auf Gegenseitigkeit. er Direktor: oige [201588] Germania—Hungaria,

Ungarische Beg g schast m. b. H.

i Dur Beschluß vom 2. März 1908 ift die Ger- e A Ungarische Verkehrsgesellschaft m.

b. “Si aufgelö ir ares Ei rdurb die Gläubiger der Gesell- wait auf, ih bei uns zu melden. Germania Hungaria gar e E gesellschaft m. b. H. in Alexander ers ages

[21011] Bekanntmachung.

Die Firma: Verlag der musikalischen Uni- versal-Bibliothek und Musiksortiment, Gesell- chaft mit beschränkter Haftung, in Leipzig at sih aufgelöft und ist in Liquidation getreten; der Unterzeichnete wurde zum Liquidator bestellt. Die Gläubiger werden Br aufgefordert, fich bei der Gesellshaft zu mel Pen

Leipzig, den 30. Mai 190

Paul Gottséhale, Se 9,

Be \chönftes aller Oftscebäder, Bansiî p direkt an See u. herrl. Wald. elte Se Pa Kurtaxe u.

Bäderpreise mäß. Prosp. d. d. Badedirektion. Au g W eis

[21373] Olbenburgishen La Landesbank mit Filialen in Brake, Burg A Eutin, Varel, Vechta und lhelmshaven vom 31. Mai 1908. Kassebestand . Mas 6 311830,15 Wetse - L t: Gee pan A D826 22467 D vhiorenidekitoren . « s 23 134 640,30 Belehnungskonto . . . . . - e 7 550 000,— Ban Tgebante und Safesanlagen 168 384,— eingeforderte 60% des nkapitals S S isi S . 1 800 000,— Diverse E x 2909 999,91 M 22 190 787,08 a a. Elentapital 2E M 10e . Mh 000,— T eruejonds o E a i OOI STOBL Sia: E terun er Dent Gen 7336 326,85 en es von Eimpaten S 25 604 217,01 en au Swtheckonto , 3256 754,64 36 197 298,50 ntokorrentkreditoren 2 P27 CUDEN Diverse E E O C

Oldenb gische eh 42 490 787,08 ur Laud Merkel. tom Dieck.

[21289] Bilani

Per Bilanzkonto: An folgende

Saat es e R Es Wechselkonto Ssseltentonto. «E C SDeDITOTeNTONtO s 2 a ie fee E Utentilientonto E Dvpothelenlonto-2. » «s ec

1 965 74823]

Jean Fränkel G. m. b. H. jeßt in Liquidation Julius Buttermilch.

ver 1906.

An Bilan Kapitalkonto: Stammkapital Sts e Kreditorenkonto lauf. Rechng. Engagementseffektenkonto Akzeptkonto Courtagenkonto . - Dividenden Gew. u. Verl.-Vortrag 1907. .

Perioe folgende

Hans Messow und 350 000|— 671 405/39 917 381/05 500|—

2 400|— | 18. März

Gese!

1965 748|23 Hans Messow.

Die unterzeihneten Geschäfts

flsführer, d der Fel auf mann geben hiermit bekannt, daß die inte 12 L 4140/2 der Abteilung B des Handelsregisters des Ee Amtsgerits Berlin-Mitte

haft Messow «& Hirschfeld, Gesellschaft mit beschränkter Haftung, durch Beschlüsse vont

feld A B

ngetragene

10. April 1908 aufgelöst und zu Liquidatoren die

beiden genannten Geschäftsführer bestellt worden sind. Die Gläubiger der oben bezeihneten werden hiermit aufgefordert, sich bei derselben wu melden

Gesells

Kurt Hirschfeld

D

A. Einnahmen.

I. Neberträge aus dem Vorjahre : 1) Vortrag aus dem Ueberschufse . 2 rämienréserven. - - s » rämienüberträge . . . . .. ee sbbebeibe Versihe- rungSfille R ta v 5) Getolituteserte ‘der N

Juwiis s 2 703 237,69 uwachs aus E Vebershusse des Vorjahres . . - 26 Ee Reserven ; C ien 6 1 634 798,36 uciäa chs aus dem UVeberschusse des Vorjahres . . „66 077,16

265 685,45

M

109 414 359/02 2 053 305/49

2 371 234/70

2 968 923

1 700 875/52

¿Dr L E me

s llcegevayren C S aPIaletia E ew Ss

. Gewinn S ‘Kapitalanlagen:

3E Kursgewinu L e L Sonst Ss Gewinn (Hyp. Bérios Kost.- äge)

907/62 53 27712

. Vergütung Si Rüdversicherer Els . Sonstige Einnahmen

S 6D 0

ili E s

IV. Tantiemen an: 1) As 2) Vorstand .

A „Einualimteit.

I. An den Reservefonds IL. An die sonstigen Reserven: Dividendenreservefonds

IIL. An die Aktiónäre oder Garanten

118 508 697

6 246 767/01 35 052/65 4 908 010/19

54 184174 10945

129 763 ps U

D S 0 -D- LE

V, Gewinnanteile an die Versitherten, und E S Sie ie SERE e onstige Verwendungen, un an den Hypotheken- und Effettenreservefonds

tärdienstverfiherung.

für das Geschäftsjahr 1907.

B. Ausgaben.

Abteilung VYT: Lebensverficheruna.

L; g berträge aus dem Vorjahre:

) 1) Vortrag aus dem Uebershusse. .. —_ d Aritienrelerel S ai s 2 66% 10 600 201/92 rátmienüberträge . & « «eie e 1108 32912

/ eserve für swebende Versiterungbfäl 45 924/68

Gewinnreserve der A A uwachs aus dem Pbufe des Vorjahres 233144/34| 844431/65 ven und Rücklagen 6) Sonstige Reserven e ati 986.21 d T G Zuwatis des Norjahres « 148 355,75 | 4 345 641/9616 944 529/33 T: Da E S S S ae A me 3 S La i 111. Policegebühren . . A C5 IV. Policegebüheo C is P L iets S ielaiis 663 114/22 V. GLaS aus E: sit E E LAS E OS: H) Senffger Gewiun (Gub-Ban-R| gge 73296 V1. Vergütung der Rückversicherer . . « + - - 180 098/73 L Sils Einnahmen . . . .+ e 201 210/26 Gesamteinnahmen . 21.101 233157

Deutshe Militairdienst= und Lebens- Versicherungs = Anstalt a. G, in Hannover.

Gewinn- und Verluftrechuun Abteilung L: Mil

S ablungen für unerledigte Versicherungs- Lj [le der Vorjahre aus selbst abgeschlofsenen Versicherungen: 1) geleistet Sümtténraten an Eingestellte . . . 1201781463] 2) zurüdatfelt t «l E 353 420/07 2 371 234/70 IT. Zahlungen für VersiGßerungsverpflihtungen im Geschäftsjahre aus selbst abgeschlossenen | Versicherungen : a. geleistet aa. Summenraten an Eingestellte . . . F 6 138 025,31 bb. Entshädigung an Ersagreservisten . , 978,— ce. Rückgewähr an Nichteingestellte . 2167 574,50 dd. Rückgewähr für _ Todesfälle .. . 194273,34] 8 500 851/15 D. SUrüadetelt S Ge 2 049 239/87} 10550 091/02 ITI. Vergütungen für in Rücckdeckung über- nommene Versicherungen . . ... _— IV. Zahlungen 158, e eitig uft, selbst abgeschlossene Versicherungen (Rückkauf) . 269 258/77 V, Gewinnanteile l Versicherte : 1) aus Vorjahren a. abgehoben . Mh —,— b. nit abgehoben . . y, —_ |— 2) aus dem Geschäftsjahre a. abgehoben. . .. » 251 796,19 b. nicht abgehoben - . 4 ——| 2517961191 251796|19 VI. Nückversiherungsprämien—.—. . . . : —_ S VIL. Steuern und Verwaltungskosten (abzüglich der vertragsmäßigen Leistungen für in g NeTang übernommene Versicherungen) 899 307/17 VIII. Abschreibungen ... C Gs 13 347/97 IX. Verlust an Kapitalanlagen : 3 RUroberut es is 91 388/22] Souistigér Verlust: a s «ois |— 91 388/22 X F Se am Sehluß des Geshäfts- O E E R L 108 503 720/60 XI. Prämienüberträge am “Slufse zte e TOUTISIUUTeO 2 i in de ia z 5 2019 331/61 S Gewinnreserve der Versicherten E TCE 2706 181/95 XT11. Sonstige Reserven und Rücklagen . 1691 486/45 XIV. Sonstige Ausgaben S pie es 10 945|— Gesamtausgaben . . 129 378 089/65 R e C S S A LIE e ae 44 830/75 A L 37 460,12 E S L 0) 56 113/07 ets iele E Tes 273 657/40 foi a epo e I eis E 10 966/59 Gesamtbetrag . . | 8385 567/81 B. Ausgaben.

G (Sluß auf der folgenden Seite.)

Mb s M I. Zahlungen für unerledigte Versicherungsfälle i 2 der Vorjahre aus selbst abges{chlossenen Ver- fiherungen: D g 2 eal, aus 35 000|— z ride E 10 924/68) 45 924/68 IT. Zahlungen für Versicherungsverpflihtungen im Geschäftsjahre aus selbst abgeshlofsenen N enliteruoden: Y geleistet e es a e e O1 00D urüdgtrellt, s Ee S IA 40 091/17} 431391117 ITT. Vergütungen für in Rückdeckung übernommene S derungen, il 2 R Aa uft ia Tai . Za bl orgen für vorzeitig aufgels E E ab- ges{chlossene Versicherun E 144 973191 V. Gewinnanteile an Meter 1) aus Vorjahren: a. abgehoben... « . «A 20 494,48 b. nit abgehoben. . . . „6361,59 26 856/07 2) aus dem Geschäftsjahre: a. abgehoben …. . , « «A 98911,22 b. nit abgehoben . . ., 29 831,63 | 128 742|85| 155 598/92 VI. Rückversiherungsprämien 2 248 082/09 VIL Steuern und Werwakltungskoften (abzü Ti der vertragsmäßigen Leistungen für in Mud deckung übernommene Versi erungen) . 558 190/96 VIII. Abschreibungen . S d a E 1 803/42 IX. Verlust us Lan: 5 Soi erlust ee M 02947100 Sonstiger Verlust . E 1E 1204/1008 X. Prämienreservy - lahred CORE en am Sthlusse ia Mae 12 408 867|55 XI. m - R T E únreserve der Versichèrten. . « « - + XTHI. Sonstige Reserven und Rücklagen . - . - - 4 565 819/89 XIV. Sonstige Ausgaben . L S eG Sia 85 490/99 esamtausgaben . 20 600 040/62