1908 / 134 p. 32 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Besißer Otto Ossowski in Rosenwalde in den Vor- Fand gewählt.

Dies if in unser Genossenschaftsregister eingetragen.

Mehlsaæ, den 1. Juni 1908.

Königl. Amtsgericht. Memmingen. [22814] Genossenschafts8registereintrag.

«_ Molkereigenofsenschaft Dickenreishauser- Eiunöde, e. G. m. u. H. in Dickenreishauser- Einöde.

An Stelle des ausgeshiedenen Vorstandsmitgliedes Iohann Wiblishauser wurde als solhes der Oekonom Suteo Wassermann in Dickenreishauser -Einöde ge- wählt.

Memmiugeu, den 4. Juni 1908.

Kal. Amtsgericht Reg.-Amt. Wosbach, Baden.

In das Genossenschaftsregister O.-Z. 24 unterm Heutigen eingetragen: Molkereigeuossen- {chaft Auerbach, eingetragene Geuofseuschaft mit unbeschräukter Haftpflicht in Auerbach. Gegenstand des Unternehmens: Verwertung der Milch auf gemeinschaftliche Rechnung und Gefahr. Vorstand: Wagner, Wilhelm, Landwirt, Wagenbach, Bernhard, Landwirt, und Henn, Richard, Landwirt, alle in Auerbah. Statut vom 15. April 1908. Bekanntmachungen erfolgen unter der Firma im «Wochenblatt des Landwirtschafilihen Vereins im S osperzogtum Baden“. Die Willenserklärungen des Vorstands erfolgen dur zwei Mitglieder; die Zeichnung geschieht, indem zwei Mitglieder der Firma ihre Namensunterschrift beifügen. Die Einsicht A Genofsenliste ist während der Dienststunden jedem

gestattet. Mosbach, 27. Mai 1908. Gr. Amtsgericht. 92815] Nr. 8,

Namslau. [

In unser Genossenschaftsregister ist bei Steiuersdorfer Darlehuskassenvereiu, E. G. m. u. S. in Steinerêdorf, heute eingetragen. worden, daß der e Spl Johann Müde in Steinersdorf, der Stellenbesitzer Karl Krien in Johannsdorf und der Stellenbesitzer Paul Wawrok in Steinersdorf aus dem Vorstand ausgeschieden und an ihre Stelle der Bauergutsbesißer Paul Mücke und Stellenbesißzer Gottlieb Spallek in Steinerödorf und der Stellenbesißer Christian Krien in Johannsdorf gewählt sind. Amtsgeriht Nams- lau, 3. 6. 08.

Naumburg, Saale. [22816]

In unser Genossenschaftsregister ist bei Nr. 7 Landwirtschaftlicher Eiu- und Verkaufs-Verein Naumburg a. Saale eingetragene Genofen- schaft mit beschräukter Haftpflicht folgendes ein- nes: Stadtgutsbesißer Albert Kasch ist aus dem

orstande ausgeschieden. An seine Stelle is der Rittergutsbesißer Robert Laux in Großjena in den Vorstand gewählt worden.

Naumburg a. S., den 2. Juni 1908.

Königliches Amtsgericht. Abt. 4. Neisse,. [22817]

Bet dem Neunz'er Darlehuskafseuverein, E. G. m. u. H., ist heute in das Genossenschaftsregister eingetragen:

An Stelle des ausgeschiedenen Josef Teuber ist -der Aue Iohann Zucker in Neunz in den Vorstand gewählt.

Neisse, den 1. Juni 1908. Königliches Amtsgericht.

Neuburg, Donau. Bekanntmachung. [22819]

Molkereigenofsenschaft Alerheim, e. G. m. Uu. H. in Alerheim,

In der Generalversammlung vom 16. April 1908 wurde das Statut dahin abgeändert, daß nunmehr die Veröffentlihung der Bilanz in der Verbands- kundgabe, Organ der b. Darlebenskassenvereine und Molkereigenofsenschaften“ in München erfolgt.

Neuburg a. D., 30. Mai 1908.

Kgl. Amtsgericht.

Neuburg, Donau. Befanntmahung. [22818] ._ Jetendorfer Darlchenskassenverein e. G. m. U. H. in Jehzeudorf.

An Stelle des ausgeschiedenen Pfarrers Xaver Grünbauer wurde der Benefiziat Kaspar Loibl von Jeendorf als Vorstandsmitglied gewählt.

Neuburg a. D., 30. Mai 1908.

Kgl. Amtsgericht. Neuburg, Donau. Befanntmahung. [22820]

Darlehenskafsenvereiu Unuterglauheim, e. G. m. u. H. in Unterglauheim.

Aus dem Vorstande is Paul Sailer, Gastwirt von Unterglauheim, ausgeschieden.

Neuburg a. D., 1. Juni 1908.

Kal. Amtsgericht. Neurode. [22822]

In unser Genossenschaftsregister is heute bei der unter Nr. 17 eingetragenen landtvirtschaftliczen Bezugs- und Absatgenofsenschaft für Mittel- steine und Umgegeud, E. G. m. b. H. in Mittelsteine etngetragen worden, daß an Stelle des ausgeschtedenen Vorstandsmitglieds Gutsbesigers Iosef Vogel in Wünschelburg der Eee Antoa Rudolph in Mittelsteine gewählt worden ist.

Neurode, den 29. Mai 1208.

Königliches Amtsgericht. Neurode. 22821]

[

In unser Genossenschaftsregister ist bei der unter Nr. 10 eingetragenen Spar- und Darlehnskasse u Waldit, eivgetragene Genosseaschaft mit unbeschräufkter Haftpflicht, heute eingetragen, daß an Stelle des ausgeschiedèênen Vorstandsmit- glieds, Schneidermeisters August Anlauf, der Guts- besißer Amand Herzig in Waldig in den Vorstand gewählt ist.

Neurode, den 2. Junt 1908.

Königliches Amtsgericht. Nürnberg. [22823] Genofsenschaftsregistereiutrag.

Vereiuigte Schreinermeister, eingetrageue Genofseuschaft mit beschräukter Haftpfliczt in

ruberg.

E Stelle des ausgeschiedenen Kassiers Johann Wolfgang Rößler wurde als solher der Streiner- meistec Eduard E ie Nibbuberg gewählt. ruberg, 3. Jun s Pin verl D L Amtsgericht

[20772] wurde

Oldeaburg, Groszsh. [22824] | haf In unser Genossenschaftsregister ist heute zur Firma area j E e. G erfien folgendes eingetragen : n St-lle des Landmanns Georg Wilken in Bloherfelde und des Landmanns Gerh. Pophanken

. m. u. H. in

in Wetloy sind der Hausmann Diedr. Boedecker in Wehnen und der Lehrer Friedr. Bargmann in Friedrihsfehn in den Vorstand gewäblt. ‘Oldenburg i. Gr., 1908, Mai 21. Großherzoglihes Amtsgericht. Abt. V. Oldenburg, Grosskh. [22825]

In unser Genossenschaftsregister ist heute zur Firma

in- und Verkaufsgeschäft der Junungs- Vädermeister des Herzogtums Oldenburg, few. m. b. H. in Oldenburg folgendes ein- getragen:

An Stelle des Bäckermeisters Theodor Koop hiers. ist der Bäkermeister Adalbert Brunken hierselbst in den Vorstand gewählt.

Oldeuburg i. Gr., 1908, Mai 23.

Großherzogliches Amtsgericht. Abt. V.

Rotenburg, Fulda, [22826]

In das Genossenschaftsregister ist zu Nr. 8 „Dar- Tlehusfasseuverein Haselgrund, e. G. m. u. H. zu Schwarzenhasel“ eingetragen worden:

An Stelle des verstorbenen Vorstandsmitgliedes Konrad Hildebrandt ist der Landwirt und Müller David Möller zu Erkshausen gewählt worden.

Rotenburg a. F., am 2. Juni 1908.

Königl. Amtsgericht. 11. Saalfeld, Saale. [22827]

In das Genossenschaftsregister ist heute die „Molkerei - Genosseuschaft Milda und Um- gegend, eingetrageue Genosseuschaft mit be- schränkter Haftpflicht“ in Milda eingetragen worden. Das Statut ist am 24. Mai 1908 errichtet. Gegenstand des Unternehmens ist die Erri@tung und der Betrieb einer Molkerei zwecks gemeinschaftliher Verwertung der von den Genossen produzierten Milch. Die von der - Genossenshaft ausgehenden Bekannt- machungen fowie die Willenserklärungen und Zeich- nungen des Vorstands für die Genossenschaft ergehen unter der Firma und werden von zwei Vorstands- mitgliedern unterzeihnet. Die Bekanntmachungen werden dur die „Thüringer Nachrichten“, „Kahlaer Zeitung, zugleich Tageblatt für Orlamünde“ ver- öffentliht. Das Geschäftsjahr läuft mit dem Kalenderjahr. Die Haftsumme beträgt 200 46. Die Mitglieder des Vorstands sind: ie Landwirte Arno Herold, Balduin Hölbing und Hugo Sösllner, sämtli in Milva. Die Einsicht der Liste der Ge- nossen ist während der Dienststunten des Gerichts jedem gestattet.

Saalfeld, den 4. Junt 1908.

Herzogl. Amtsgericht. Abt. IIL.

Sagan. [22828] Im Genossenschaftsregister ist bei der Spar- und

Darlehnskafse, E. G. m. u. H., zu Loos heute

eingetragen worden, daß in Stelle des ausgeschiedenen

Paul Melzer in Loos Ernst Melzer in Puschkau

zum Vorstandsmitgliede gewählt worden ist.

Amtsgeriht Sagau, den 4. Juni 1908.

St. Vith. {22829]

In das htesige Genossenschaftsregister ist heute zu Nr. 1, Burg-Reulander Darlehuskafsenverein e. G. m. u. H. zu Burg-Reulaud folgendes ein- getragen worden :

An Stelle des verslocbenen Vorstandsmitglieds Iohann Peters zu Burg-Reuland ist der Unter- nehmer Arnold Reush zu Bracht als Vorstands- mitglied und als Stellverireter des Vorstehers ge- wählt worden. (Beschluß vom 31, Mai 1908.)

St. Vith, den 2. Juni 1908.

Königliches Amtsgerißt. Seehausen, Altmark. [22267]

In unser Genossenschaftsregister ist heuie einges tragen: Nr. 38: „Konsumverein für Werben und Umgegend, eingetragene Genossenschaft mit beschräukter Haftpflichßt, Werben.“ Gegen- stand des Unternehmens: Gemeinschaftlicher Einkauf von Lebens- und Wirtschaftsbedürfnissen im großen und Ablaß im kleinen an die Mitglieder. Haftsumme 40 46. Vorstandsmitglieder find die Maurermeister Sa Schulze und Adolf Schulte und der Arbeiter

erdinand Hanker in- Werben. Statut vom 3. Mai 1908. E Ia Uen erfolgen unter der Firma im „Osterburger Kreiösblatt* und im „Altmärker“. Geschäftsjahr 1. Oktober bis 30. September. Die Willenserklärungen erfolgen durch mindestens 2 Mitglieder. Die Zeichnung gesteht in der Weise, daß die“ Zeichnenden zu der Firma der Ge- nossenschaft ihre Namensunterschrift hinzufügen. Die Einsicht der Liste ist während der Dienststunden des Gerichts jedem gestattet.

Seehausen i. Altm., den 21. Mai 1908.

Königliches Amtsgericht. Sensburg. [22877]

In unser Genofsenshaftsregister ist heute bei dem unter Nr. 11 eingetragenen Sen®êburger Dar- lehnskafsenverein, eingetragene Genoffenschaft mit unbeschränkter Haftpflicht zu Sensburg eingetragen worden, Lal an Stelle des aus dem Vor- stand au3geshiedenen Kaufmanns Otcar Steinsohn der Lehrer Ludwig Randzio in Mertinsdorf als Vor- stand3mitglied gewäblt ift.

Sensburg, den 29. Mat 1908.

Königl. Amisgeriht. Abt. 1. Siegen.

22] Bet der unter Nr. 33

[21922 unseres Genofsenschafts- registers unter der Firma Ziegenhudegemeinde Niederscße!den - Niederschelderhütte, eintge- tragene Genossenschaft mit beschräxkter Hasft- pflicht in Niederschelden, eingetragenen Genossen- saft ist heute vermerkt: Christian Sonneborn, Hetnrih Henck und Wilhelm Wirth {sind aus dem Vorstand ausgeschieden und an ihre Stelle Friedrich Echardt, Heinrih Schneider und Karl Heymann, sämilih in Niederschelden, getreten.

Siegen, den 29. Mai 1908.

Königliches Amtsgericht. Stade. [22830]

In das Genossenschaftsregister ist Heute - unter Nr. 26, der Beamten - Wohuungsverein für Stade und Umgegend, eingetragene Genofen- Tae mit beschränkter Hastpfliht zu Stade einaetragen.

Der Zwet des Vereins ist aus\{ließlich darauf gerihtet, seinen unbemittelten Mitgliedern in eigens erbauten oder angekauften Häusern gesunde und zweckmäßig eingerichtete, in gewissen Grenzen un- kündbare Wohnüngen zu billigen Preisen zu ver-

der Nactrag

assen. Das Statut ist am 25. Januar, dazu am 24. April 1908 festgestellt. Bolle Beet bee SérWästsanteile: 10 öchste Za er Geschäslsanteile: 10, Vorstandsmitzlieder sind: August Derdack, Re-

nungsrat, Nudolf Bertat, Negizrungssekretär, Hans

Blunck, Telegraphensekretär, Gustav Greite, Land-

(etidtésekretär, Heinri Drefahl, Lehrer, sämtlich in ade.

Alle Bekanntmachungen des AussiŸhtsrats und des Vorstands erfolgen dur das Stader Tageblatt und die Neue Stader Zeitung, und zwar in der Form, daß der Firma die Worte „der Vorstand“ und die Unterschriften zweier Vorstandsmitglieder, darunter die des Vorsitzenden oder seines Stellvertreters und, wenn sie vom Aufsihtsrat ausgehen, die Worte „der Aufsichtsrat“ und die Unterschrift des Vor- fißenden desselben oder des Stellvertreters hinzu-

gefügt werden.

Der Vorstand zeichnet für die Genossenschaft. Die Zeichnung geschieht dadur, daß die Zeichnenden zu der Firma der Genossenschaft die Worte: „der Vor- stand“ und ihre eigenhändige Unterschrist hinzufügen, es ist die Zeihnung oder die mündliche Erklärung mindestens zweier Vorstandsmitglieder, darunter die des Vorsißenden oder seines Stellvertreters, er- forderlich.

Die Cinsicht in die Liste der Genossen ift während der Dienststunden des Gerichts jedem gestattet.

Stade, den 27. Mai 1908.

Königliches Amtsgerißt. L.

Strassburg, Els. [22831]

In das Genossenschaftäregister des Kais. Amts- gerichis Straßburg Band T wurde heute etn- getragen : .

Nr. 19 bei der Firma: Fürdeuheimer Dar- lehnêëkrafsen - Verein, eingetragene Geuofsen- \chaft mit uubeschräukter Haftpflicht in Fürdeu- heim: Durch Beschluß der Generalversammlung vom 10. Mai 1908 ist an Stelle von Brumpter, Johann, der Johann Walter in Fürdenheim in den Vorstand gewählt worden.

Band Il Ne. 33 bet der Firma: Londtwoirtschaft. liche Landes-Zeutralkafse für Elsaß-Lothringen,

eingetrageue Geuosseuschaft mit beschränkter F

Haftpflict in Steaßburg+ Durch Beschluß der eneralversammlung vom 21. Mai 1908 i an Stelle des aus dem Vorstande ausgeschiedenen Eigen- thümers Leon Adde in Hauconcourt der Bürger- meister und Ack&erer Alfons Laubray in Herlingen in den Vorstand gewählt worden.

Straßburg, den 2. Junt 1908. Kaiserliches Amtsgericht.

Swinemünde. Bekanntmachung. [22832]

In unser Genossenschaftscegilter ist bei Nr. 19, Spar- uud Darlehnskafse Usedom, e. G. m. b. S., eingetragen, daß an Stelle des ausgeschiedenen Karl Genten Friedrih Jeske zu Usedom zum Vorstandsmitglied bestellt îit.

Swinemünde, den 2. Junt 1908.

Königliches Amtsgericht.

Templin. E E [22833]

In unser Genossenschaftsregister ist beute bei dem Veamten-Wohuungs-Verein zu Templin, cin- getragene Genoffeuschaft mit beshräukter Daltuslile Gn. „R. 20, folgendes eingetragen worden :

Der Kaufmann Eduard Brüs ist aus dem Vor- stande au?geshieden und an seine Stelle der Spar- kassenkontrolleur Hermann Klander zu Templin in den Vorstand gewählt.

Templin, den 25. Mat 1908.

Königlidbes Amtsgericht.

Traunstein. Befanütmahung. [22834]

Betreff: Vrennerei Willing E. G. m. u. H. mit dem Sige in Willing, A.-G. Aibling.

Das Vorjtand3mitglied Johann Nanner is aus dem Vorstande infolge Ablebens ausgeschieden.

Trauusteiu, den 3. Juni 1908.

Kgl. Amtsgericht Registergericht.

Weiden. Bekauutmachuug.

1Dreschgeuofssenschaft Pullencied, eingetra- E mo ensast mit beschränkter Hast- p

Obige Genossenshaft, deren Statut am 12. No- vember 1907 errichtet wurde und die ihren Siß in Pullenried hat, rourde beute in das Genossenschafts. register des Kgl. Amtsgerichts Oberbiehtach Bd. I Nr. 3 eingetragen. Gegenstand des Unternehmens ist gemeinschaftlicher Ankauf, Unterhaltung und Be- trieb einer Dampfdreschmaschine und Lohndreschen mit derselben foroohl innerhalb der Genoffenschaft, als außerhalb derselben. Rechtsherbindlidze Willens- erklärungen und Zeichnungen für die Genossenschaft erfolgen durch zwei Mitglieder des Vorstands, die Zeichnung geschieht in der Weise, daß die Zeichnenden der Firma der Genossenschaft ihre Namensunter- \hrist beifügen. Die Bekanntmachungen der Genofssen- [haft gesheben unter der Firma ‘derselben, gezeichnet von zwei Vorstandsmitgliedern, in der eAmberger Volkszeitung“. Die Haftsumme des Genossen be- irägt 700 4 Febenbundert Mark —, der Ge- säftsanteil 100 6 einhundert Mark —. Das erste Geschäftsjahr beginnt mit: dem Gründungstage u Sn 6 Sun N Im übrigen wird

aus den Snhalt des Originalstatuts verwie ; si im Registerakt befindet. L Die’ derzeitigen Mitglieder des Vorstands find: Zohan Sten, Bür ae es Vorsteher, Josef ormeter, Dierbrauer, Johann Sturm, Schrei I sämtli von Pullemied. S Genossen ist während

[22269]

Die Einsicht der Liste der der Dienststunden des Gerichts- jedem gestattet. Weiden, den 2. Junt 1908. Kgl. Amtsgericht Registergericht. Witten.

[22835] Bei dem unter Nr, 6 deg i eingetragenen Spar- e Fa E C ast Sredlfiers

Bauverein, eingetr.

Genossenschaft mit beschvä Witten, is I elyräntter Palipslicht zu

t heute folgendes Das Vorstandsmitglied Wilhelm Weber zu Witten ist ausgeschieden; neugewählt als Vorstandsmitglied ist der Anstreiher Wilhelm S@hriewer zu Witten. Witten, den 29, Mai 1908.

Königliches Amtsgeri@t.

Musterregister,

(Die ausländischen Muster werd t Leipzig veröffentlicht.) E Barmen. In das Musterregister wurde eingetragen: L Nr. 4880. Firma W., eddigen, Ges. m. Varmen:

4890. irma Vorwerk & Co. in Varmet f Für Artifol E 3790, 3999 und 4009 ist die Ver

A der Shußfrist um 3 Jahre beantragk.

[4 , 7125. Firma Aug. Mittelsten Scheid & Sblae ik dne Umschlag mit 5 Mustern fe Besäte, versiegelt, Flächenmuster, r 2304, 2305, 13290—13292, Schußfrist

gemeldet am 1. Mai 1908, Vormittags 30 Minuten.

ü ä lt, Umschlag mit 35 Mustern für Besäße, versie c Flächenmuster, Fabriknummern 4185—4219, S : it 3 O angemeldet am 2. Mat, 1908, Vor mitiags F Nr. 7127/28, Firma Kaiser «& Diens Barmen, 2 Pakete mit 99 Mustern für Bt af artikel, versiegelt, Flähenmuster, Fabriknummer P 1393, P 1448, P 1464, P 1466, P 1469, P P 1472—P 1475, P 1477—P 1484, P 1487, P e P 1490, P 1492—P 1499, P 1500—P 1515, 71100

71178, 71188—71190, N 4392, N 4393, N 40

N 4435—N 4441, N 4443, N 4445, N 4446, N A a T4—a 76, 54574, 54583, 54603, 54604, O 54619, 54623, 54625, 54632, 54633, 54636 50 04647, 54648, @ 6528, G 6531, G 6532, G 0222 G 6541, G 6543—G 6549, G 6552, G 3663— & 208 Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 2. Mai 190% Vormittags 11 Uhr 10 Minuten. in Nr. 7129. Firma Lucas «& Vorsteher

Varmen, Umshlag mit 4 Mustern sür Bela

artifel, versiegelt, Flähenmuster, Fabriknummern" 02091—02094, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet at 2. Mat 1908, Mittags 12 Uhr 25 Minuten. Io Nr. 7130. Firma Sehlbach Sohn & Er hoff in Varmen, Umschlag mit 2 Mustern 17 Besaßgartikel, versiegelt, Flächenmuster, \det nummern 9201, 9202, Shußfrist 3 Fahre, angene am 2. Mat 1908, Mittags 12 Uhr 30 Minulb Nr. 7131. Firma H. G. Grote- in Bat, Umschlag mit 7 Mustern für Damenbesaßz, versieg j lä@enmuster, Fabriknummern 51815, 51819; i am 1328 bis 1331, Schusfrist 3 Jahre, angemeldet 0! 4. Mat 1908, Vormittags 8 Uhr 15 Minuten. in N 7132. E Davib . Markmaunn seh! Barmen, Umschlag mit 4 Mustern für E artikel, versiegelt, Flächenmuster, Fabziknumm 6 9612, 9622, 9626, 5627, Subfrist 3 Jahre, dhe gemeldet am 4. Mat 1908, Vormittags 11 U

9 Minuten. cid Nr. 7133. Firma Theodor Mittelsten CcE in Barmen. Umschlag mit 2 Musiern für Be n

artikel, versiegelt, Flächenmusier, Fabriknumut 0486, 0487, Schußfrist 1 Jahr, angemeldet" a! 4. Mat 1908, Vormittags 11 Uhr 10 Minuten. i Nr. 7134. Firma A. «& L. Feldhei h Varmen, Umschlag mit 6 Mustern für Bt n artikel, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknum E e 1116, 1117, 1119—1121, 10135, Subfrist 3 Zane angemeldet am 4. Mai 1908, Mittags 12

30- Minuten. : id Nr. 7186. Fiumx Wülfing & Chevalier j Varmen, Umschlag mit 36 Mustern für M artikel und Gürtelbänder, versiegelt, Flähenml 09, Fabriknummern 11787—99, 11801-- 05, 11807 0% 11811—25, Sghußfcist 3 Jahre, angemeldet 5. Mat 1908, Vormittags 11 Uhr 55 Minuke® Nr. 7186. Firma Nobert Vraud in Bret; Umschlag mit 14 Mustern für Besagartikel „8 siegelt, Flähenmuster, Fabriknummern 3657: G51 2062, 3656, 3648 bis 3650, 3655, 3609, 2091 2663, 3647, 3664, 3652, Schußfrist 3 Jahre, M gemeldet am 5. Mat 1908, Mittags 12 Uhr 1 Minu Nr. 7137. Firma A. & L, Felbheim Barmen, Umschlag mit 2 Mustern für Besaßar 16 versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern | 101388 Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 9. 1908, Mittags 12 Uhr 15 Minuten, is 7138. Firma Pfleiderer & Wur c Barmeu, Umschlag mit 31 Mustern für SPBF versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 661/44 6614/32, 44, 64, 662/36, 48, 60, 72, 6621/30, 60, 663/20, 664/24, 36, 48, 6641/90, 30, 36, 609 40, 64, 80, 6654/32, 40, 64, 666/80, 6664/08 667/80, 6674/40, Schußfrist 3 Jahre, angemeld 6. Mai 1908, Vormittags 11 Uhr 20 Minuten.

Nr. 7139/40. Firma V 20 Di Es Ges. m. beschr. Hag, artels, Dierich

mit Hafig. in Barmen, 2 Pakete 100 Mustern für Besaßartikel, versiegelt, Flä muster, Fabriknummern 23067—23069, 23100 h 23106, 23152, 231565, 23158, 23159, 23162—2 366, 23167, 23206, 23208, 23210, 23230, 23231, 23730: 23429—23429, 23608—93611, 23625 23634, 23820: 02e Le 28798, 23814, 23815, 23825, 238262078 23894, 23855, 24053, 24063-—24065, 24175—2

Ei 24261, 24258, 24254, 24300 24305, 24320 2

24390, 24411, 24412, 24413, 21559, 24560, 24703—247192, 24893—24856, 24953, ittag 3 Jahre, angemeldet am 6. Mai 1908, Vorm 11 Uhr 40 Minuten. Pof Nr. 7141. Firma Erust Söuxneckea_ G est in Varmen, Umschlag mit 3 Mustern für 161% veisiegelt, Flächenmuster, Fabri?nummern de 190% Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 7. Ma Vormittags 11 Uhr 30 Minuten. Eo. Nr. 7142. Firma Wilh. Graf & Besaßi Barmen, Umschlag mit 36 Mustern für 70 versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern gf 1077—1680, 2235, 2238, 5182—5193, Sub 3 Jahre, angemeldet am 7. Mai 1903, Vorm 11 Uhr 40 Minuten. gbrit Nr. 7143. Firna Varmer Wagenfa bas C. Aug. Freudewald in Barmen, rsiegelle mit 1 Modell für Fuß einer Ständerwage, ves 60, Muster für plastishe Erzeugnisse, Fabrikaunnmet 1508, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 7. Ma Vormittags 11 Uhr 41 Minuten. eid é Nr. 7144. Firma Aug. Mitielsten S fern für Söhue in Barmen, Umschlag mit 12 Mui mner Besäße, versiegelt, Flächenmuster, Fabri uft 2306—2311, 8089 —8092, 13293, 13294, ggittas® 3 Jahre, angemeldet am 7. Mai 1808, E 12 Uhr 5 Minuten. Dide Nr. 7145. Firma Peter Carl D'esab! Barmen, Umschlag mit 12 Mustern f umer artikel, versiegelt, Flächenmuster, ga 3 Jabrtr 4220/1, 4220/2, 4221—4230, Schubßfr itags angemeldet am 8. Mai 1908, Vormi M 45 Minuten. r R Firma Elsas & Boks in e, egel Umschlag mit 2 Mustern für Knovfstofe S8, Flächenmuster, Fabriknummern 7339 è 1908, Vo frist 3 Sur angemeldet am 8. Ma het i 10 Uhr. me Tia. Firma Theodor Mittelst Bejab' in Barmen, Ümshl1g mit 7 Mustern

T

=S Go D

R

3 Jahre, at F 11 V

Nr. 7126. Firma Peter Carl Dicke in Barmen, *

F 530 Ei

2 je batten