1908 / 134 p. 33 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

artikel Nr. 0488 bis 0492, für Gürtelband Nr. 0193, 0491, versiegelt, Flähenmuster, Shußfrist 1 Jahr, angemeldet am 8. Mai 1908, Vormittags 11 Uhr

E E C

r. 7148. Firma Bartels; Dierihs «&© Co.,

Ses. m. beschr. Haftg. in Barmen, Umschlag

mit 1 Muster: für Besagartikel, versiegelt, Flächen-

muster, Fabriknummer 4855, Schußfrist 3 Jahre,

Pet am 8. Mai 1908, Vocmittags 11 Uhr tnuten.

Nr. 7149. Firma Wilhelm Büsgeu in Varmen, Umshlag mit 19 Mustern für Besaßz« artikel, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 4055, 4057—4072, 4075, 4076, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 8. Mai 1908, Vormittags 11 Uhr 0 Minuten. :

Nr. 7150. Firma A. & L, Feldheim in Varmeu, Umschlag mit -7 Mustern für Besazz- artikel, versiegelt, Flähenmufter, Fabriknummern G 1123, 8836, 8837, 10138, 10139, 10141, 10142, Suyfrift 3 Jahre, angemeldet am 8. Mat 1908, Mittags 12 Uhr 25 Minuten.

Nr. 7151. Firma Heiur. Otto Goos in Varmen, Umslag mit 14 Mustern für Besaßz- artikel, versiegelt, Flähenmuster, Fabriknummern 2235—2239, 2241 2249, Schußfrist 1 Jahr, an- gemeldet am 9. Mai 1908, Vormittags 11 Uhr

30 Minuten.

Nr. 7152. Firma Bartels, Dierichs & Co., Ges. m. beshr. Haftg. in Barmeu, Umschlag mit 2 Mustern für Besaßartikel, versiegelt, Flächen- muster, Fabriknummern 2619, 2820, Schußfrist

ahre, angemeldet am 9. Mai 1998, Mittags 12 Uhr 15 Minuten.

Nr. 7153. Firma Syll & Klein in Barmen, Umschlag mit 24 Mustern für Gtiketten“ zu Wein, Zitioaensaft 2c., für VaEungen zu Parfümerie und Seife und für Plakate, versiegelt, Flächenmuster, Favriknummern 2847—2870, SWußfrist 3 Fahre, angemeldet am 11. Mai 1903, Vormittags 11 Uhr 20 Minuten.

Nr. 7154. Firma Kaiser & Dicke in Barmen, Ums&lag mit 41 Mustern für Besaßariikel, ver- siegelt, Fräbenmufter, Fabriknummern P 1516 bis P 1518, P 1520—P 1525, P 1527, P 1528, N 4450,

bis G 6556, 71211, 71212, a 77, D 246, 54651, 54654, 54656, 94693, 54680, 54661—54663, 54665, 94673—954679, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 11. Mai 1908, Vormittazs 11 Uhr 25 Minuten. Nr. 7155. Firma Gebr. Stommel Söhne in Varmea, Umschlag mit 2 Mustern für Besäge, versiegelt, Flähenmuster, Fabriknummern 5142, S143, Schußfrist 3 Iahre, angemeldet am 11. Mai 1998, Vormittaqs 11 Uhr 50 Minuten. , Nr. 7156. Firma L. Neuhoff in Barmen, Umslag mit 30 Mustern für Bejaßz- artikel, versiegelt, Flähenmuster, Fabriknummern 13164, 13166. 13167, 13170, 13179, 13181, 13182, 13185—13187, 13190, 13192, 13193, 13199, 13200, 13202, 1320s, 13210—13212, 13223, 13227—13230, 13232, 13233, 13247—13249, Shuhfrist 3 Jahre, anaemeldet am 11. Mai 1908, Miitags 12 Uhr. Nr. 7157. Firma A. «& L. Feldheim in Varmeu, Umschlag mit 6 Mustern für Besaßz- artikel, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 10143—10148. Schußfrist 3 Fahre, angemeldet am 11. Mai 1908, Mittags 12 Uhr 30 Minuten. Nr. 7158. Firma Sebr. Stommel in Barmen, Umschlag mit 3 Mustern für Bordürenband für Stiefel, versiegelt, eamte Fabriknummern 634—636, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 12. Mai 1908, Vormittags 11 Uhr 10 Minuten. Nr. 7159. Firmx Sehiba<h Sohn «& Stein- boff in Barmen, Unsclag mit 3 Mustern für Besaßartikel, versiezelt, Flähznmuster, Fabriknummern 9207, 9210, 9211, Schußfrist 3 Sahre, angemeidet am 12. Mai 1908, Mittags 12 Ußr 39 Minuten. Nr. 7160. Firma A. «& L. Feldheim in Varmén, Umschlag mit 4 Mustern für Besaßz- artikel, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern G 1124, 10149—10151, Sußfrist 3 Jahre, an- gemeldet am 12. Mai 1908, Mittags 12 Uhr 31 Minuten. Nr. 7161. Firma Bartels, Dierichs & Co., Gef. m. beschr. Saftg. in Barmen, Paket mit 2 Mustern für Besatartikel, versiegelt, Flähen- muster, Fabriknummern 2621, 2622, Shußfrist 3 Jahre, angemeldet am 13. Mai 1908, Vormittags 11 Uhr 40 Minuten. Nr. 7162. Firma Johs. Tillmagzns in Barmen, Umschiag mit 2 Mustern für Etiketten, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 81, 82, Schußfrist | 3 Jahre, angemeldet am 13. Mai 1908,- Nachmittags i 12 Uhr 30 Minuten. - j Nr. 7163. Firma SehlbaH Sohn & Stein- | hof in Barmen, Umschlag mit 2 Mustern für j Besaßtartikel, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 9213, 9214, Schußfrist 3 Jabre, angemeldet am 14. Mai 1908, Vormittags 10 Uhr 40 Minuten. Nr. 7161. Firma Voriverk & Sohn in Barmen, Umschlag mit 5 Mustern für Damenbesäßze, ver- fiezelt, Flähenmuster, Fabriknummern 4391, 4392, T4396, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am t Mai 1908, Vormittaas 11 Ubr 37 Minuten. ce. 7165. irma Gebr. Sc<hlegtendal ia vertleinenn Umldlag mit 6 Mustern für Plakat- Nr. 817 und Postkarte (e E O Flähenmuster. Schußfrist 3 Fah e N t i 15. Mai 1998, V abre, angemeldeî am

“Nr. 7:66 ' Fi orinittags 11 Uhr 10 Minuten. 26S irma W., Weddigen, Ges. m.

Fabriknummern 9 e 20287, 20291, 20293, 20295—290397, 90331 2030s bis S 20301 865, Sthubfrist S Säbre ail: gemeldet am 195. Va S re,

45 Minuten. i as Es 11 Uhr

Nr. 7167. Firma Theodor Mittel

in Barmen, Umsélag mit 3 Mustern ett Bieid artikel, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 0495, 0496, 0497, Stußfrist 1 Jahr, angemeldet

ahr, am 15. Mai 1908, Mittags 12 Udr.

Nr. 7168., Firma Sehlba<h Sohn & Steiu- hoff in Barmen, Umschlag mit 1 Muster für Be, faßartifel, versiegelt, Flähenmuster, Fabriknummer 9215, Shußfrist 3 Jahre, angemeldet am 15. Mai 1908, Mittags 12 Uhr 15 Minuten. /

Nr. 7169. Firma Eruft SŸivartuer in Varmeu, Umsh(ag mit 1 Muster für Umsglag- etifett für Bandartikel, versiegelt, Flächenmuftec, Fabriknummer 324, Shußfrist 3 Jahre, angemeldet 1908, Vormittags 11 Uhr.

Firma Kruse & Beyiag in

N 4451, N 4454—N 4456, G 6550, G 6551, G 6554 | fi

«& HSardegen | i

Barmen, Ums>lag mit 2 Mustern für Kragen- s<oner, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 9269, 9270, SWhußfrist 3 Jahre, angemeldet am 16. Mai 1908, Vormittags 11 Uhr 10 Minuten.

Nr. 7171. Firma L. Quambush & Sue. Nachf. in Barmen, Umschlag mit 5 Mustern für Be- satartikel, versiegelt, Flähenmuster, Fabriknummern 9249—9252, 952924, Stußfrist 3 Jahre. angemeldet am 16. Mai 1908, Vormittags 11 Uhr 50 Minuten.

Nr. 7172. Firma Aug. Mitteiften Scheid & Söhne in Barmen, Umschlag mit 11 Mustern für Besätze, versiegelt, Flähenmuster, Fabriknummern 8095—8098, 13295, 2312—2317, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 18. Mai 1908, Vormitta;s 11 Uhr

10 Minuten.

Nr. 7173 bis 7178. Firma Lucas «& Vor- steher in Barmen, 6 Umschläge mit 253 Mustern für Befsazartikel, versiegelt, Flächenmuster, Fabrik- nummern 02110—02159, 02160—02209, 02211 bis 02236, 02287— 02289, 8340—8360, 02237—02286, 8361—8379, 8381—8389, 8391—8412, 02210, 8414, 8416, Schußfrist 3 Jahre, angemeldct am 19. Mai 1908, Vormittags 11 Uhr 30 Minuten.

Ne. 7179. Firma Müller & Eykelskamp in Varmen, Umschlag / mit 47 Mustern für Besay- artikel, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 7937—7543, 7545—7548, 7550 7557, 20999 bis 21027, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 19. Mai 1908, Mittags 12 Uhr.

Nr. 7180. Firma A. «& L. Feldheim in Barmen, Umschlag wit 8 Mustern für Besagartikel, versiegelt, Flähenmuster, Fabriknummern 10152 bis 10156, 10158—10160, Schußfrist 3 Jahre, ange- meldet am 19. Mai 1908, Mittags 12 Uhr 25 Minuten.

Nr. 7181. Firma W. S@hüller & Sohn in Barmen, Umschlag mit 41 Mustern für Besaß- artikol, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 33895 I IT ITI IV V, 3386T II IIL, 3387 T ILT ITT, 3391, 3407, 3411, 3413, 3419 I II IIL, 3421, 3422, 3424— 3426, 3429, 3430, 3432, 3436, 34383 I IL ITIT IV V, 3439—3441, 3444—3447, 23119 weiß. mako, Shußfrist 3 Jahre, angemeldet am 19. Mai 1908, NaGmittags 3 Uhr 39 Biinuten.

Nt. 7182. Firma A. W. Nagel in Barmen, Ums&lag mit 45 Mustern für Besaßartikel, ver- egelt, Flähenmuster, Fabriknummern 3625—3637, 12953—12984, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 20. Mai 1908, Vormittags 11 Uhr 55 Minuten.

Nr. 7183. Firma A. W. Nagel in Barmen, Umschlag mit 59 Mustern für Besazartikel, ver- fiegelt, Flähenmuster, Fabriknummern 1153—1202, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 207 Mai 1908, Vormitags 11 Uhr 55 Minuten. Í

Nr. 7184. Firma Barmer Actiea-Gesellschast für Besatz-Juduftrie vorm. Saatweber «& Co. n Barmen, Umschlag mit 1 Muster für Besaßz- borte, versiegelt, Flähenmuster, Fabriknummer 25003,

Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 21. Mai 1908,-

Mittags 12 Ubr 15 Minuten. .

Nr. 7185. Firma Theodor Mittelstcn Scheid in Varmen, Umshlag mit 5 Mustern für Gürtel- band, versiegelt, Flächenmuster, G Unt 0499 bis 0503, SgHußfrist 1 Jahr, angemeldet am 21. Mai 1908, Mittags 12 Uhr 16 Minuten.

Nr 7186. Firma Vogelsaug & Zimmermaun in Barmen, Umschlag mit 6 Mustern sür Besaß- artikel, versiegelt, FläYenmuster, Fabriknummern 1245—1250, S@ußfrist 3 Jahre, angemeldet am 22. Mai. 1908, Vormittags $8 Uhr 30 Minuten.

Nr. 7187. Firma Bartels, Dierichs «& Co., e u. beschr. Saftg. ia Barmen, Umschlag mit 2 Mustern für Besatartikel, versiegelt, Flächen- muster, Fabriknummern 2623, 2624, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 22. Mai 1908, Vor- mittags 11 Uhr 40 Minuten.

Nr. 7188. Firma Sehlba<h Sohn «& Stein- hof in Varmen, Umschlag mit 4 Mustern für Besaßtzartikel, versiegelt, Flähenmustcr, Fabriknummern 9219—9222, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 22. Mai 1908, Mittags 12 Uhr 15 Minuten.

Nr. 7189. Firma Lucas & Vorsteher in Barmen, Umschlag mit 20 Mustern für Besaßz- artifel, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 8413, 8415, 8417—8420, 8423—8436, SYußfrist 3 Jahre, angemeldet am 25. Mai 1908, Vormittags 11 Uhr 30 Minuten.

Nr. 7190/91. Firma Bartels, Dierichs & Co., Ges. mm. beschr. Haftg, in Barmen, 2 Umschläge mit 76 Mustern für Bes\Whartikel, versiegelt, Flächen- muster# Fabriknummern 23107, 23126, 23150, 23151, 23153, 23154, 23156, 23157, 23160, 23165, 23071, 23168 —23170, 23172, 23209, 23211, 23212, 23381, 23384, 23450, 23456, 23457, 23459, 23635, 23637, 23900—23904, 23906—23913, 23917, 23918, 23922, 23925, 23934, 23935, 2626, 24228, 24229, 25008, 25009, 25043, 25125, 25201—25203, 25225, 25401, 29403—25406, 25502—259510, 29515, 25700, 25710, 25712, 25750, 25711, SBußfrist 3 Jahre, ange- meldet am 25, Mai 1903, Vormittags 11 Uhr 40 Minuten.

‘Nr. 7192. Firma Ernst Schwartner in Barmen, Ums{hlag mit 1 Muster für Umschlag für Bandartikeï, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummer 325, Schutzfrist 3 Jahre, angemeldet am 25. Mai 1908, Mittags 12 Uhr.

Nr. 7193. Firxa Varmer Actien-Gesellschaft für Besat-Judustrie vorm. Saatweber & Co. in Barmen, Umschlag mit 1 Muster für Besatz- borte, versiegelt, Flähenmuster, Fabriknummer 27007, Schußfriit 3 Jahre, angemeldez am 25. Mat 1908, Mittags 12 Uhr 30? Minuten ;

Nr. 7194. Firma A. & L. Feldheim in Barmea3, Umschlag mit 2 Mustern für Besatz- artikel, versiegelt, Flähenmuster, Fabtiknummern 10162, 10163, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 25. Mai 1908, Mittags 12 Uhr 35 Minuten.

Nr. 7195. Firma Rosenkrauz & Co., Ges. m. bes<r. Haftg. in Varmen, Umschlag mit 13 Mustern für Besayartikel, versiegelt, Flächen- muster, Fabriknummern 2687 —2693, 2695— 2698, 2712, 2713, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 26. Mai 1908, Vormittags 11 Uhr Minuten.

Nr. 7196/97. Firma Müller & Eykelskamp in Barmen, 2 Umscbläge mit 88 Mustern für Be- saßartikel, versiegelt, Flähenmuster, Fabriknummern 1044—1131, S{ußfrist 3 Jahre, angemeldet am 26. Mat 1908, Mittags 12 Uhr.

Nr. 7198. Firma Heinr. Otto Goos in Barmen, Ums@laz mit 5 Mustern für Besaßz- artikel, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 2220—2253, 1296, Schußfrist 1 Jahr, angemeldet am 27. Mai 1908, Vormittags 10 Uhr 40 Minuten.

Nr. 7199. Firma A. «& L. Feldheim in Barmen, Umschlag mit 9 Mustera füc Besaß- artikel, versiegelt, Flähenmuster, Fabriknummern

8843—8849, 10164, 10165, Schußfrift 3 Jahre, angemeldet am 27. Mai 1908, Mittags 12 Uhr 20 Minuten.

Nr. 7200. Firma Weth & Co. in Barmen, Umschlag mit 10 Mustern für Besatartikel, ver- siegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 11819 bis 11828, Séußfrist 3 Jabre, angemeldet am 29. Mai 1908, Vormittags 11 Uhr.

Nr. 7201. Firma Kruse & Breying in Barmen, Umsclag mit 5 Mustern für Tresse Nr. 9273 und für Umshläge Nr. 1—IV, versiegelt, Flädhenmuster, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 30. Mai 1908, Vormittags 10 Uhr 35 Minuten.

Nr. 7202. Firma Kromberg «& Freyberger in Barmen, Unschlag mit 34 Mustern für Besaß- artikel, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 6157—6190, Schußsrist, 3 Jahre, angemeldet am 30. Mai 1908, Vormittags 11 Uhr 40 Minuten.

Barmen, den 1. Juni 1908.

Königliches Amtsgericht. Abt. 12e.

or Sbnigliches Amtsgeriht Berlin-Mitte,

ôn es Amtsge erlin-Mitte.

ane e E ven 2. Juni 1908. n das Musterregister ist eingetragen :

Ne, 26 138. r 0 ant Max Frank in Berlin, 1 Paket mit einem Modell jür Montagenknöpfe, offen, Muster für plastishe Erzeugnisse, Fabrik- nummer Dessin 181, Schußfrift 3 Jahre, angemeldet am 1. Mai 1308, Mittags 12 Uhr präzise.

Nr. 26139. Firma .W. «& G, Keßler in Berlin, 1 Paket mit 21 Mustern für Posamenten, versiegelt, Flähenmuster, Fabriknummern 2714/1, 2715/1, 2713/1—2713/18, 2712/1, Feil 3 Jahre, angemeldet am 4. Mai 1908, Vormittags 9 Uhr 2 Minuten. i

Nr. 26 140. Firma Mannheim & Wolff in Berlin, 1 Paket mit Abbildungen von 15 Mustern für Leinen-Baumwollsioffe, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 5617, 5648, 5649, 5642—5647, 5636— 5841, Schutzfrist 3 Jahre, angemeldet am 4. Mai 1908, Vormittags 11 Uhr 57 Minuten.

Nr. 26 141. Fabrikant Max Frank in Berlin, 1 Umschlag mit 3 Modellen für Knövfe, offen, Muster für plastis<he Erzeugnisse, Fabriknummern 175, 182, 183, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 4. Mai 1908, Nathmittags 12 Uhr 43 Minuten.

Nr. 26 142. Firma Pateyt - Cartounageu- Fabrik, Gesellschaft mit beschräukter Haftung in Verlia, 1 Paket mit 2 Mustern für Sto laternen mit Blasinstrumenten, verficgelt, Flächens- muster, Fabriknummern 83, 84, Shußfrist 3 Jahre, angemeldet am 4. Mai 1908, Nahmittags 1 Uhr 7 Minuten.

Nr. 26 143. Firma Verliner Metalls<habloneu- Judustrie Rudolf Herzfeld in Verlin, 1 Um- s<lag mit einem Muster für Metallshablonen (,„E>- mann“) in verschiedenen Schriften, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummer 230, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 5. Mat 1903, Naÿhmittags 12 Uhr 7 Minuten.

Nr 26/144. Firma Carl Ehmann & Co. in Charlottenburg, 1 Umschlag mit einem Muster für Karten mit Zugvorritung (es erscheint ein Album mit Ansichten, mit Kalendern, mit Bildern oder mit Ansichten, Kalendern und Bildern gemis<t), versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummer 8500, Schußz- frist 3 Jahre, angemeldet am 6. Mai 1908, Vor- mittags 11 Uhr 22 Minuten.

Nr. 26 145. Firma Kastau, Wolf & Krouer in Verliu, 1 Ums<lag mit Abbildungen von 4 Mo- dellen für Damenkostüme, versiegelt, Muster für Plastisdje Erzeugnisse, Fabrikaummern Nr. 1 Paris,

r. 2 Bordeaux, Nr. 3 Longhamps, Nr. 4 Riviera, Schußfrist 1 Jabr, angemeldet am 6. Mai 1908, Nachmittags 12 Uhr 5 Minuten.

Nr. 26 146. Firma Hülseube>, Kroll & Co. in Berlin, 1 Paket mit Abbildungen von 27 Mo- dellen für Möbel, versiegelt, Muster für plastische Erzeugnisse, Fabriknummern Leda Umbau 11 1433, Sqreibtis<h 1434, Bruno Sthreibtis<h 1 1435, Bibliothek 1436, Schreibtis<h 11 1437, Umbau 1438, Tisch 1439, Ceres Schreibtish 1440, Schrank 1441, Umbauschrank 1442, Umbau 1443, Tisch 1444, Castor Bibliothek T 1445, Streibtish 1446, Bibliothek 11 1447, Coburg Kredenz 1448, Büfett 1449, Haarlem Büfett 1450, Kredenz 1451, Bern Büsfett 1452, Zürich Büfett 1453, Bern Kredenz 1454, Zürich Kredenz 1455, Paris Büfett 1456, Brüssel Büfett 1457, Kredenz 1458, Paris Kredenz 1459, SHhußfrist 3 Jahre, angemeldet am 7. Mai 1908, Vormittags 10 Uhr 18 Minuten.

Nr. 26 147. * Firma Bexliuer Blec<hemballage Fabrik Gerson, Gesellschaft mit beschräukter Haftung in Berlin, 1 Paket mit Abbildungen von 28 Mustern für ein- und mehrfarbige Dekoration und Bilder für * Ble<-, Papier-, Holz-, L-deryer- pa@>ungen und für Metaliflächen aller Art, versiegelt, Flähenmuster, Fabriknummern 6757—6784, Schußz- frist 3 Jahre, angemeldet ‘am 7. Mai 1908, Vor- mittags 11 Uhr 47 Minuten.

Nr. 26 148. Firma Duisberg & Ko. in Berlin, 1 Paket mit Abbildungen von 47 Modellen für Gürtelshnallen, Knöpfe und Hutnadeln zur Damenkonfektion, versiegeit, Muster für plastische Erzeugnisse, Fabriknummern 2754—2772, 6401 bis N A M 10 h ugscift

ahre, angemeldet am 7. Ma , Nachmittags 12 Uh: 2 Minuten. S

Nr. 26 149. Firma G. H. Spe> in Berlin, 1 Uws{lag mit Abbildungen von 15 Motellen für Bronzebeshläge für Türen und Fenster, versiegelt, Muster für plastis<he Erzeugnisse, Fabriknummern 1608—1622, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 8, Mai 1908, Nachmittags 12 Uhr 10 Minuten.

Nr. 26 150. Firma A. Schlutius in Verlin, 1 Umschlag mit 25 Mustern für Etiketten, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 2206, 2007, 278, 279, 286, 287, 290, 291, 293, 294, 431, 483, 484, 98L, 982, 986, 587, 888, 950, 977, 978, 979, 1060, 1585, 8744, Schuzßfrist 3 Jahre, angemeldet am 9. Mai 1908, Vormittags 11 Uhr 20 Minuten.

Nr. 26 151. Firma Crofinsky & Eisena in Berlin, 1 Paket mit 22 Modellen für Perlmutter- schalen, versiegelt, Muster für plastisGe Erieugnifse, Fabriknummern 66748—17—66958—17, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 9. Mai 1908, Nachmittags 12 Uhr 13 Minuten.

Nr. 26 152. Fabrikant Gottfried Kebbel in ! Berlin, 1 Ums<hlag mit 3 Mustern für Pa>ungen für Pillen, versiegelt, Flächenmuster, Fabriks

nummern 38137—38139, Schuhfrist 3 Jahre, an-

gemeldet am 9. Mai 1908, Nachmittags 12 Uhr * 1 10 Minuten. : Nr. 26169/26172, Firma Otio Schaefer &

58 Minuten. Bei Nr. 23 007. Firma Shaunon-Regiftrator-

Compaguie August Zeiß! & Co. in Vercliæ hat bezügli dcs am 20. April 1905 mit Schußfrist von 3 Jahren als Muster für plastisGe Erzeugnisse angemeldeten Modells für Flaschen am - 18. April 1908 die Verlängerung der Schußfrist bis auf 10 Jahre beantragt. -

Nr. 26153. Firma Borchers «& Jürges Nachf. in Berlin, 1 Paket mit Aeg eines Modells für Sußbadewannen mit Marmorverkleidung, versiegelt, Muster für plastishe Erzeugnisse, Fabrifs- nummer B. &J.3000, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 11. Mai 1908, Vormittags 10 Uhr 7 Minnten.

Nr. 26154. Firma G. Krüger in Berlin, 1 Umschlag mit Abbildungen von 35 Modellen für Griffe mit Schildern, Schilder mit Bommeln und Kästenschilder, versiegelt, Muster für plaslishe Er- zeugnisse, Fabriknummern 3946—3980, Schuhfrist 3 Jahre, angemeldet am 11. Mai 1908, Vormiitags 10 Uhr 44 Minuten.

Nr. 26 155/26 156. Firma D. Nadel & Co. in Verlin, 2 Pakete mit Abbildungen von 50 Mo- dellen für Ae ere lte bezw. 39 Modellen für Kleiderbefäße und Kleidergarnituren, veisiegelt, Muster für plastishe Erzeugnisse, Fabriknummern zu Nr. 26 155: 3057—3106; zu Nr. 26 156: 3107 bis 3140, 246, 247, 253, 261, 262, Sgußfrist 3 Jahre, angemeldet am 11. Mai 1908, Vormittags 11 Uhr 17 Minuten.

Nr. 26 157, Firma Cheftädt & Nobert in Verlin, 1 Umschlag mit Abbildungen von 17 Mo- dellen für Beleuhtungsgegenstände für a. stlehendes Gasglüßliht, b. hängendes Gasglühliht, versiegelt, Muster für plastis<he Erzeugnisse, Fabrikaummern zu a: 1523, 1538; zu b: 1522, 15624—1537, Shus- frist 3 Jahre, angemeldet am 11. Mat 1908, Nachs mittags 12—1 Uhr.

Nr. 26158. Firma Mergeuthaler Setz- maschiuzenfabrik Gesellschast mit beschränkter Daftung in Becliu, 1 Paket mit Abbildungen von 36 Mustern für Alphabete, ofen, Flächenmuster, Fabriknummern 64, 64a, 65, 65a, 66, 66a, 67, 67A, 08, 68a, 69" 09a 70, 708, T1, Tia, T2 128 Cor 19A, (A (4B, D Oa 10 16a T 77 a, 78, 78 a, 79, 79 a, 80, 80a, 81, 81a, S uße frist 3 Jahre, angemeldet am 12. Mat 1908, Vors mittags 10—11 Uhr.

Nr. 26 159. Firma Carl Millaxg in Berlin, 1 Umschlag mit Abbildungen von 41 Modellen für Tür- und Fensterbes<läge, versiege!t, Muster für plastishe Erzeugnisse, Fabriknummern 589—606, 610 bis 632, Schußfrist 3 Jahre, anaemeldet am 12. Mat 1908, Vormittags 11 Uhr 50 Minuten.

Nr. 26 160 / 26 161. Firma Felix Rade in Berlin, 2 Uwmschläge mit Abbildungen von 50 Modellen für Photographierahmen und Thermo- meter aus Guß und Pressung in ollen Materialien bezw. 16 Modellen für Photographierahmen, Uhren und Möbelbesläge aus “Guß und Prefsung in allen Materialien, versiegelt, Muster für plastische Erzeugnisse, Fabriknummern zu Nr. 26 160: 1633, 1635—1638, 1653—1658, 1671, 1671 quer, 1672 quer, 1673—1677, 1677 quer, 1678, 1678 quer, 1679—1698, 1704—1708, 1708 quer, 1709, 1709 quer; zu Nr. 26 161: 1710—1721, 95, 9e, 96, 96c, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 12. Mai 1908, Nachmittags 12 Uhr 2 Minuten.

Nr. 26 162. Firma Max Krause in Berlin, 1 Paket mit Abbildungen von 50 Mustern für Karten und Briefbogen, versiegelt, -Flähenmuster, Fabriknummern Karte B 483, 486, 500, 502—504, 507, 516, 517; 10, 39, 72—75, 105, 111; G T 3936, 3961-—3967 ; 29696—29699, 08305, 70402—70405, 71626, 71627; Briefbogen A 7130, 7232, * 7242, 72954, 7262, 7282, 7302, 7312, 7322, 7344, 7362, 7384; J. 1334a, 1334b, Schußfrist 3 Jahre, an- gemeldet am 13. Mai 1908, Vorwittags 11 Uhr 12 Minuten.

Nr. 26 163. Firma Carl Jacob in Verliu, 1 Umshlag mit Abbildunaen voa 50 Motellen für Luxusmöbel, versiegelt, Muster für plastise Er- zeugnisse, Fabriknummern 7094, 7092, 7089, 7090, 7002, 6985, 6983, 6982, 6955, 6954, 6850, 6908, 6905, 6862, 6809, 6750, 6810—6812, 7056, 6922, 6921, 6858, 6857, 6872, 6871, 7107, 6832, 7096, 7095, 6856, 6855, 6854, 6852, 6851, 6840, 6825, 6824, 6337, 6835, 6773, 6772, 6771, 6770, 6769, 6751, 6763, 6755, 6746, 6752, Schußsrist 3 Jahre, angemeldet am 13. Mai 1908, Nachmittags 4—8 Uhr.

Nr. 26 164/26 165, Firma R. Frister Aktien- gesells<aft in Berlin, 2 Umschläge mit Abbildungen bon je 47 Modellen für Beleuhtungsgegenstände, versiegelt, Muster für plastishe Erzeugnisse, Fabrik- nummern zu Nr. 26 164: 2004b. 07572, - 8534, 8558, 8569, 8626, 8627, 8653, 8660, 8727, 8738, 8764, 8767—8769, 8773, 8782, 8783, 8803, 8808, 8831, 8855, 8856, 8870, 8901, 8907, 8915, 8919, 8924, 8925, 8952, 8953, 8972, 8974, 8990, 8991, 8992, 9076, 9476, 9483, 10071, 10075, 10080, 10081, 10111, 10120, 10123; zu Nr. 26 165: 2782, 8639, 8653, 8658, 8681, 8723, 8751, 8771, 8776, 8800, 8804, 8811, 8826, 8832, 8838, 8857, 8859, 8871, 8889, 8894, 8900, 8903, 8914, 8916, 8920, 8921, 8922, 8923, 8936, 8955, 8985, 8987, 9269, 9936 10008, 10009, 10014, 10021, 10023, 10024, 10047, 10063, 10070, 10077, 10102, 10125, 10170, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 14, Mat 1908, Vormittags 11 Uhr 25 Minuten.

Nr. 26 166. Firma Gebr. Hartkopf in Verlin, 1 Umschlag mit Abbildungen von 11 Mustern für Flaschenetiketten und Bonbonetiketten {üt Gläser, versiegelt, Flächenmuster, Fabriknummern 2044 bis 20486, 576, 914, 915, 927—931, Schußfrist 3 Jahre, angemeldet am 14. Mai 1908, Vormittags 11 Uhr

53 Minuten. é

Nr. 26167. Fabrikant Willy Nölke in Berlin, 1 Paket mit einem Modell für Vierkant- kronenhähne an Beleuhtangskörpern. Dieselben sind dur< das bunte Vierkantgehäuse und den bunten Konusgriff gekennzeiGnet, ofen, Muster für lalliige Erzeugnisse, Fabriknummer 30, Schußfrist 3 Jahre, Cape am 15. Mai 1998, Vormittags 11 Uhr

nuten. :

Nr. 26 168. Firma Breudel & Loctvig in Berlin, 1 Umschlag mit Abbildungen von 47 Modellen für Beleuchtungskörper für Petroleum, Gas und elek- trisches Licht, - versiegelt, Muster für plastische Gr- zeugnisse, Fabriknummern 6551, 6549, 6547, 6581, 6583, 6576, 6577, 6582, 6585, 6579, 6578, 6584, 6567, 6079, 6568, 6504, 6505, 6506, 6507, 5768, 6508—6516, 6076, 6517, 5770, 6087, 4353, 1392, 1390, 1402, 1388, 1386, 1384, 1389, 1385, 1393, 1387, 2458, 2459, 2460, Schußfrist 3 Jahre, an- aemeldet am 15. Mai 1908, Vormittags 12 Uhr

d