1908 / 137 p. 24 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

stroh & Schneider Nachf. Aktiengesellschaft in Heidenau beir., ist heute eingetragen worden : Die ee tes Bureauthefs Carl Na> in Mügeln ift erlolMWen. irna, am 10. Juni 1908. - Das Königl. Amtsgericht.

Plauen, Vogtl. [23864]

In das Handelsregister ist heute éingetragen worden :

a. auf dem Blatt der Firma Fuhrimaun «& Reiher in Plauen, Nr. 1809: Max Bruno Fuhr- mann ist ausgeschieden; der Kaufmann Ernst Christian Besold und der Zeichner Hermann Gustab Eisentraut in Plauen haben das Handelsges{<äft übernommen; die Gesellschaft hat am 1. Juni 1908 begonnen; fie haftet niht für die im Betriebe des Geschäfts begründeten Verbindlichkeiten des bishèrigen In- habers; es gehen au nit die in diesem Betriebe begründeten Forderungen auf sie über;

b. auf dem Blatt 2555 der Firma Vogtläudische Credit-Anstalt, Aktiengesells<aft in Plauen i. B., Zweigniederlassung der in Falkenstein i. V. unter der gleihen Firma bestehenden Hauptnieder- lassung: Der Absaß 2 des $ 14 des Gesell\Yafts- vertrags lautet na< dem Beschluß der Eeneral- versammlung vom 21. März 1908 laut Notariats- protokolls von demselben Tage: „Zu Willens- erklärungen, insbesondere zur Zeichnung für die Ge-

sellschaft, bedarf es der Mitwirkung zweier Mitglieder | j

des Vorstands oder eines P P des Vorstands and eines Prokuristen oder zweier Prokuristen. Die

eihnung hat in der Weise zu erfolgen, daß die

éihnenden zu der dur< S@hrift, Dru> oder Stempel herzustellenden Bezeichnung „Vogtländishe Credit- Anstalt, Aktiengesellschaft" ihre Namensunterschrift hinzufügen“ ; den Kaufleuten Max Wilhelm Steuer- thal in Lengenfeld und Arthur Renbsh in Oelsnitz i. V. ist Prokura erteilt; der Bankdirektor Gustav Wilhelm Ke> kat seinen Wohnsiß von Auerbach i. V. nach Plauen i. V. vzrlezt;

c. auf dem Blatt der offenen Handelsgesellschaft Keilha> & Co. in Plauen Nr. 2354: Die Ge- sells@aft_ ist aufgelöst; die Firma ilt erloschen’;

d. auf Vlatt 2637 die ofene Handelsgesells<aft Keilha> & Co. in Plauen i. V.; Ge'ellshafter Find die Kaufleute Rudolf Max Keilha> und Otcar

Paul Keilha> in Plauen |. V. ; die Gesellschaft hat | R

am 1. April 1908 begonnen. Angegebener Geshäfts- ¿weig zu d Spiyen- und Sti>ereifabrikation. Plauen, den 10. Junt 1908. Das Königlicze Amtsgericht.

Pulsnitz, Sachsen. [2386 Auf Blatt 107 des Handelsregisters, betr. die Firma Aug. Nitsche in Pulsnitz, ist heute eingetragen worden: Der Kaufmann Herr Heinri< Max Nitsche in Ger ist in das Handelsgeschäft eingetreten. Die Gesell|<aft ist am 1. Juni 1908 errihtet worden. Pulsnitz, am 9. Junt 1908. Köntglthes Amisgeri®ßt. MRossWwein. [23866] In das Handelsregister ist heute eingetragen worden : UEN Blatt 317, betr. die Firma A. V. Meschke in Rofiweiuz Die Firma ist erloschen ; 2) auf Blatt 316, betr. die Firma Albert Kunze «& Co in Roßwein: Die Firma ist erloschen. Rofiwein, am 6. Juni 1908. Königliches Amtsgericht.

Saarbrücken, [22001]

Im Handelsregister A Nr. 693 wurde beute die Firma Julius Reiß ¡u St. Johanu und als deren Jubaber der Jultus Reiß sen., Klempnermeister und Installateur zu. St. Johann, eingetragen. Dem Julius Reiß jun., Klempuer und Installateur zu St. Johann, ist Prokura erteilt.

Saarbrücken, den 27. Mai 1908.

Königliches Amt3geri>t. 17,

Schönberg, Mecklb. [22757]

In ‘das Handelsregister ist bei der Band I1 Nr. 13 eingetragenen Firma Ersparnis- und Vorschufz- Anstalt A. G. in Schönberg am 4. d. Mts. eingetragen:

„Der Gesellschaftêvertrag (Statut) vom 20. März 1869 nebst den Abänderungen ist aufgehoben.

Mafßgebend für die Rechtsverhältnisse der Gesell- schaft sind jeßt die Gesellshaftsverträge (Statuten) vom 23. April und 27. Mai 1908, wona

1) Zwe> der Gesells<aft is der Betrieb aller in das Bankfach fallenden Geschäfte,

2) das Grundkapital aus 54 000 Reihsmark be- Fteht und in 360 auf den Namen lautende, mit 50 0%/ eingezahlte Aktien à 150’ Reichsmark zerfällt,

3) der Vorstand aus einem oder mehreren Mit- aliedern besteht, welche der Aufsichtsrat zu notariellem Protokoll erwählt und wele die Amtsbezeihnung „Direktor" führen, i:

4) der Vorstand für die L zeihnet durch die Ihrer Bezeichnung zugefügte Namensunterschrift zweier Direktoren oder eines Direktors und eines Stell« vertreters oder eines Direktors bezw. Stellvertreters und eines Prokuristen bezw. Handlungsbevollmät- tigten oder zweier Prokuristen.

Vorstandsmitglieder sind, wie unter dem 2. Mat d. Is. bereits eingetragen, die Herren Friedri E>- mann tn Schönberg und Johs. Jarmayß daselbst.“

Die Berufung der Aktionäre zu den ordentlichen und den außerordentlihen Generalversammlungen, sowte die von der Gesellj<aft ausgehenden Bekannt- machungen erfolgen dur öffentliche: Blätter.

S&önberg, Meekl., 4. Juni 1908.

Großherzoglihes Amtsgericht.

Schönebeck, Xlbe. [23867] In dem hiesigen Handelsregister A ist heute die unter Nr. 170 eingetragene Firma Gustav Goethe, vorm. D. Stein in Schönebe> gelöst worden, Sc<höucde>, den 1. Juni 1908. Königliches Amtsgericht.

SetiönebeckK, Elbe. [23868] In das hiesige Handelsregister A ist heute unter Nr. 181 die Firma Gustav Goethe in Schöue- Be>, Inhaber: E Goethe, geb. Britting, da- jelbit, eingetragen worden. 4öuebe>, den 1. Junt 1908. E Königlibes Amtsgericht. Schöningen. [23869] Im hiesigen Handelsregister Abt. B Nr. 2 ist beute eingetragen: Gewerkschaft Sachtleben mit E in Schöningen (Zweigniederlassung). egenstand des Unternehmens ist nah $ 2 der Saßzungen Ausbeutung ihrer Konzessionen auf S@hw?felkies, Eisene, Blet-, Zink: und Kupfererze Und anderer Mineralien, die -Zugutemahung und

5] } Sanatorium Köpvelsdorf bei

Verwertung dieser Erze, Handel in denselben, die Herstellung und der Betrieb aller folher Anlagen, welche diesen Zwe> befördern. Der Vorstand besteht aus: a. Dr. Rudolf Sachtleben in Crefeld, b. Kommerzienrat Theoder Springmann in Hagen, c. Bergwerksdirektor Karl Grundhoff in Meggen, d. Rentner Gustav Hoffmann in Braunschweig, s. Kaufmann Hermann He>ner in Schöningen. Zu Direktoren sind ernannt: a. Kaufmann Otto Stollberg in Schöningen, b, Kaufmann Andreas Belker in Homberg a. Nh. c. Chemiker Dr. phil. Friedri Lau in Schöningen, d. Chemiker Hermann Püßer in Homberg a. Nh. fi Bux S O Vertretung der Gewerkschaft nd befugt: La Der Vorsißende des Grubenvorstandes für fi< allein. b. Je zwei Mitglieder des Grubenvorstands ge- meinsam. c. Die 4 Direktoren: as a. Kaufmann Oito Stollberg in Schöningen,

b. Kaufmann Andreas Becker in Homberg a. Rh., 1 S

c. Chemiker Dr. phil. Friedri Lau in S{öningen,

d. Chemiker Hermann-Püher in Homberg a. Rh., je zwet gemeinsam oder je einer gèmeinsain mit einem Mitoliede des Grubenvorstands. Gezeichnet wird die Gêèwerks{aft durh diese Personen in der Weise, daß hr Name der Firma „Gewerkschaft Sachileben“ bei- gefügt wird. S s

Die Gewerkschaft ist eine jurisltishe Perso», deren Hauptniederlassung si$ in Homberg a. R. be- findet, und besteht feit 1. Januar 1907. Sie ist eingetragen im Handelsregister des Königlichen Amtsgerihts Mörs in Abt. A Nr. 206 am 14. Sep- tember 1907.

Schöuinzen, den 16. Mai 1908.

Herzoaliches Amtsgericht. Schottelius,

Simzig. Bekauuntmachuug. [23870]

In unser Handelöregister A ist unter Nr. 55 die ofene Handel8geseUs<aft Riugêdorf & Schmidt zu Remagen eingetragen worden.

Inhaber der Firma sind: Ewald Ringsdorkf, Kaufmaun, und Karl Schmidt, Kaufmann, beide in emagen.

Sinzig, den 1. Junt 1908. Königli%es Amtsgeri®t.

Senneberg, S.-Msin. [23871]

Im hiesigen Handelsregister Abt. B ift die Firma Souncberg i/Thür. Gesellshaft mit bes<hräukter DSaftung in Köppelsdorf nah Beendigung der Liquidation antragsgemäß gelöst worden.

Sonneberg, den 6. Juni 1908.

Herzogl. Amtsgerihßt. Abt. T.

Stendal, [23872]

In unser Handelsregister Abteilung B ist heute unter Nr. 15 die Gesellschaft mit bes<ränkter Haftung unter der Firma „Hartsteiuwerke Borstel, Ge- sellschaft mit becsHränkter Haftung“ mit dem Siy in Vorstel eingetcagen worden. Gegenstand des Unternehmens if der Betrieb einer Hartstein- fabrik und der damit verwandten und Häandelegeshäfte mit der Befugnis, oder ähnliche Unternehmungen zu erwerben, an solen Unternehmungen zu beteiligen oder deren Vertretung zuübernehmen. Das Stammkapital beträgt 200000 4. Der Gésellschafttvertrag ist am 30. März 1908 fest} gestellt. Geschäftsführer sind Carl Spangenberg, Q in Stendal, und Albert Jakob, Betriebs- ührer in Borstel. Jeder Ge\{häftsführer ist zur selb- sländigen Zeichnung und Vertretung der Gesellschaft befugt. Von den Gesellschaftern bringt der Fabrik- direktor Dr. Friedriß Meyer in Tangermünde in die Gesellschast den im GrundbuWße von Borstel Band VI Blatt Nr. 252 auf seinen Namen ein- getragenen Grundbesiß sowte die im Grundbuche von Borstel Band T Blatt Nr. 2 verzeichneten Trennstü>ke Kartenblatt 3 Abschnitte 378/44 2c. und 382/42 c, Mühlenshlag, Aer, diese Trennstü>e im Flächeninhalt von R iEn 19 a 48 qm, und die im Grundbuche von Borstel Band 1 Blatt Nr. 12 verzeihneten Trennstü>e Kartenblatt 3 Ab- \{nitte 200, 201 und 202 von zusammen 3 ha 11 a 50 qm Flächeninhalt frei von privatre<tlihen Lasten als Einlage auf das Stammkapital ein, wel(e für ben Gesamtwert von 27 725,60 4 in der Weise angenommen wird, E darin die Kosten für die Kaufverträge des zu Gesellshaftszwe>en gekauften Grundbesites sowte die Kosten des Architekten Büsen und des Landmessers Gödicke, die si auf jenen Grund- Besiß bezichen, mit enthalten sind. Der Gesellschafter Privatmann Carl Spangenberg in Stendal bringt das Band I Blatt Nr. 31 des Grundbu{s von Borstel verzeichnete von ihm gekaufte Grundstü> in die Ge- sellshaft derart’ als Ginlage auf das Stammkapital ein, daß die Gefellsaft auch die auf dem Grundstü> eingetragenen beiden Hypotheken von 3000 und 3700 «6 mit den Zinsen seit dem 1. April 1908 und ebenso das auf dem Grundstü>k für die Alt- sißerin Clisabeth Book eingetragene Wohnungsrecht übernimmt. Diese Einlage wird für den Wert von 2449,70 Æ angenommen, wobet die Kosten der von dem Verkäufer an Sparxzenberg zu bewirkenden Auf- lassung mit 30 # dem Einbringungswerte zu- gerehnet worden sind.

Stendal, den 14. Mai 1908. Königliches Amtsgericht,

Stettin. : [23873] In unser Handelsregister A ift heute bei Nr. 906 (Firma „Jacobi & Mors<“ in Stettin) cin- getragen: Inhaber der Firma ist jeßt der Kaufmann Franz Kor in Stettin. Seine Prokura ist dur Uebergang des Geschäfts erloschen. *

Stettin, 5. Juni 1908. Königl. Amtsgericht. Abt. 5,

Stottim. : [23874] Jn unser Handelsregister A ist heute bei Nr. 376 Firma „Gebrüder Horst“ in Stettin) eingetragen: em Richard Stoff und dem Albert S@umacher, beide in Stetlin, ist derart Gesamtprokura erteilt, bes beide gemeins<aftli< zur Vertretung der Firma E Eu tin, 6. Juni 1908. eitin, 6. Jun z Königl. Amtsgeribt. Abt. 5. Strassburg, KIs. [23875] Handelsregister Strafiburg i. E. Es wurde heute eingetragen : / : Fn das Gesellschaftsregister: Band X Nr. 75 die Firma Fuhrunternuehumer Gebrüder Alfous und Eugen Ssell zu Venfeld.

O L ene 1gSandelögeselisYaft mit Beginn vom

önlih haft : ns as h ri Gesells<after sind

2) Ernst Eugen &fell, beide Fuhrunternehmer zu Benfeld.

Der Witwe Eugen Ernst Gsell, Marie Terese Rosalie geb. ing: zu Benfeld ist Prokura erteilt.

Band X Nr. 76 die Firma Zweiguiederlafsung der Yorkshire Verfirherungsaktieugesellschaft in Straßburg.

Firma der Hauptniederlassung: Yorkshire Fire & Life Insurance Company in York in England.

Die Gesellschaft ist eine Aktiengesellschaft.

Der Gesellschaftsvertrag datiert vom 20. Zuli 1825 mit mehrfahen Abänderungen; daz nunmehr geltende Statut (Deed of Settlement) datiert vom 26. April 1892 mit Abänderung vom 25. April 1902.

Die hiesige Zweigniederlaffung ist errichtet am

6. April 1908. Gegenstand des Unternehmens ist Feuer-, Lebens-, ee- und Unfallversicherung, Garantie- und Sicher- heitsges{häfte und im allgemeinen alle Arten von Versicherungsgeschäften, welche geseßlih unternommen werden können, gleichviel, ob fie den vorstehznd er- wähnten Geschäften ähnli find oder nit; ferner alle Arten von Rüversicherung sowte Lebensrenten Und der Betrieb aller Arten von Geschäften, wie dieselben der Gesellschaft genehmigt worden sind.

Das Grunkkzpital der Gesellshaft besteht zur Zeit aus 500 000 Lstr. ia auf Namen lautenden Aktien bon je 10 Lftr., worauf 1 Lstr. einbezahlt ift.

Die Direktion der Gesellschaft besteht aus niht weniger als 12 und ni$t mehr als 20 Personen, von denen 5 Personen den geseßmäßigen Vorstand der Gesellschaft, wel<her zum Handeln namens aller Direktoren berechtigt ist, bilden; außerdem bestellt die Direktion den Leiter der Gesellschaft, als welcher zur Zeit James Hamilton, Sekretär und Géêneral- leiter der Gesellschaft in York, bestellt ift. Derselbe vertritt die Geseil\aft in allen laufenden Angelegen- heiten und if bereGtigt, die Firma der Gesellschaft ¿ufanimen mit drei Direktoren zu zeihnen,

Der aus der Direktion gebildete Vorstznd besteht zur Zeit aus: The Night Honb!e Lord Wenlo>, London, William Hamercton Jalland Esq., York, Edwin Gray sq. z1 York, James Melrose F8q. Chlifton Croft, York, John Jatham Ware Esgq,, E E lmäcti der Versi

um Hauptbebollmächtigten der Versiherungs- ges-llsYaft für das Deutshe Reih ist der Ver- fiherungêdirektor Heinri Emil Eduard Rabeler in Straßburg bestellt.

Ferner wird folgendes bekannt gemaht: Die Ge- neralversammlungen, welche einmal im Jahre statt- finden, werden mit einer Frist von 7 Tagen dur Inserat oder dur< die Post oder s\onstwie ein- berufén, und wird dann der Ort, Tag und Stunde der Seneralyersammlung angegeben.

Die Veröffentlichungen, welche nach deutshem Recht erforteilih werden könnten, sollen dur< den 1uDeut- scheu Reichsanzeiger“ erfolgen.

Band VII1 Nr. 250 bei der Firma: F. Schmid- Oberdörffer in Straf:burg:

Die Firma ist geändert und lautet *in Zukunft: bo eE Dubied (vorm. F. Schmid-Ober-

rffer).

In das Firmenregister Bd. VI Nr. 308 bei der Firma Paul. Greiaer, Nathfolger von Ad, Kopp, Medizinaldeogerie in Straßburg:

Dem Julius Rosenstiehl zu Straßburg ist Einzel- prokura erteilt.

Straßburg, den 4. Juni 1908.

Kaiferl. Amtsgericht.

Strassburg, Els. Handelsregister Straßburg i. E.

Es wurde heute eingetragen: :

In das Gesellschaftsregister :

Band IX Nr. 165 bei der Firma Elsässische Conservenfabrik und Jmportzesellschaft mit dem Siß in Straßburg:

Das Grundkapital ist um 600 000 6 erhöht und beträgt jeßt 2 Millionen Mark.

Ferner wird bekannt gema<t: Die neuen Aktien zu je 1000 G sind zu 1309/6 ausgegeben.

Band VI Nr. 44 bei der Firma Stein- und Marmorsägerei Shacheumühle in Straf;burg-

Neudorf: 16 herabgesetzt

[23876]

Das Grundkapital is um 150 900 und beträgt jeßt 100 000 6. Straßburg, den 5. Juni 1908. Kaiserl. Amtsgericht.

Themar. In unser Handelsregifter Abteilung A ist am

4. Juni 1908 bei Nr. 74 (Firma Sans Krause in

Themar) eingetragen worden, daß die Firma in

„Papier- und Paoppenfabri? Hans Krause

offene Handelsgesellschaft“ geändert ift. Themar, dén 4. Juni 1908.

Herzozlihes Amtsgericht. Engel.

[23877]

Torgau. é [23878] x M E ete Abt. A Nr. 73 ijt heute ei der Firma Herm. Kormaunn, ToL - tragen: Die Firma ist erloschen. A Torgau, den 6. Junt 1908. Königliches Amtsgericht.

Triberg. Bekanntmachung.

In das Handelsregister B O.-Z. 5 Uhren- Fabrik vorm. L, Furtwängler Söhne, A. G. in Furtwangen wurde eingetragen : Die Prokura des Georg Stehling ist erloschen.

Triberg, den 3. Juni 1908.

Großh. Amtsgeri@t.

Wartenburg, Ostpr. [23880] Die in unserem Handelsregister Abteilung A Nr. 48 etzgetragene Firma „A. Vorrmaun iz Alt Mertinsdorf“ ist heute gelöst.

Wartenburg, den 6. Funi 1908.

Köntglides Amtsgericht.

Wiesbaden. Befazutmaung. [23881]

In unser Handelsregister B ist heute unter Nr. 61 bei der Firma Taunus-Brauerei C, Wuth Ge- sellschaft mit beschränkter Haftung eingetragen, daß dur< Beschluß der GefellsGhafterversammlung vom 28. April 1908 das Stammkapital um 2 000 e Ss E (R E jeßt 300 000 4 Ur die Zukunft it ede NaGs<ußpyfs: 5 E \Gußpfli@t aus

Wiesbaden, den 30. Mai 1908,

Königliches Amtsgericht, Abt, 9,

[23879]

2 Wiesbaden. Bekanntmachung. [2360 Jn unser Handelsregister B ist heute unter Nr. bei der Firma „Nosmos“ Gesellschaft für Handel und Gewerbe mit beschräukter Haftung fell: etragen worden, daß dur Beschluß der B \Wafter vom 16. N e das e N t 60000 6 auf 10 er S : eingetragen an bekannt gema<ht: Von dém Gesell

hafter Ingenieur Frit Kreissig zu Mey sind

Sachlage eingebracht : Z

L die sämtlichen gegenwärtigen und zukünftigen Rechte aus der Patentanmeldung in England, eff d rei, Belgien und der Schweiz auf Dampile Ents<hlammungsvorrihtung mit mehreren, al Ablaßhahn anges<lofsenen S<hlammabflußröbr

B. die sämtlihen gegenwärtigen und zukünf s Rechte aus der Patentanmeldung in England, S7 rei<, Belgien und der Schweiz auf einen : ichen wasserreinigung8avparat und Apparat zum amit A Einbringen von flüssigen oder in Wasser 1ösl Cbemikalien in unter Dru> befindliche Gefäße.

Der Wert dieser Stammeinlage ist auf 28 N festgeseßt, die auf die neue Stammeinlage des Kttis angerechnet werden.

Wiesbaden, den 30. Mai 1908.

Königliches Amtsgericht. Abt. 9.

Wiesbaden. Befanutmahuug. [23883] In unser Handelsregister Abteilung A ist heut unter Nr. 345 bei der Firma V. Siaz in Wies baden folgendes eingetragen worden : Die Gefellshaft ist aufgelöst. 2 ir Die bisherige Gesellschafterin Kauffrau $

Bornträger, Minna geb. Sinz, von hier, ist alleiult Inkhaberin der Firma. y Wiesbaden, den 1. Juni 1908. Königliches Amtsgeriht. Abt. 9. 90) Wismar. [238 : In unser Handelsregister is beute die Fir Heinrich Abler wit dem Siße Wismar und E deren Inhaber der Kaufmann Heinri August Ad! in Wismar eingetragen. Wismar, 10. Junt 1908, Großherzogliches Amtsgericht. Wismar. [23891] In unser Handelöregisier ist Heute die Firn Ludwig Behrens mit dem Sip- Wismar 1 als dercn Jahaber der Sattlermeister Ludwis Behrens in Wismar eingetragen. Wismar, den 10. Juni 1908. Großherzoglihes Amtsgericht. Wörrstadt. Befanntmahung [238861 eines Eintrags aus dem Handelsregister : it Die Firma Chr. Eberle in Wolfsheiut erloschen. Wörrstadt, den 9. Junt 1908. Großh. Amtsgericht.

99396} Handelsregifter. [2239 In das Handelsregister Abt. B O.-Z. 11 wur eingetragen: Vöriager’s Mineral-uud Moorb Rippolds.Au, Aktiengesellschaft, Siy: NiÞ“ polds-Au.

Gegenstand des Unternehmens ist:

a. die Uebernahme und der Betrieb des seithtr von Otto Göringer betriebenen Mineral- und M00 bades Rippoldsau,

b. der Hotelbetrieb, ie

c. die Sreichiung * von Zweigniederlassungen- n Uebernahme oder Errihtung von Anlagen, Erw oder Veräußerung von Grundftü>ken, Géschäften odr anderen Unternehmungen, wel<e zur Errichtung det zu a und b gedahten Zwe>s dienen, sowie die teiligung an solchen in jeder Form,

d. der Erwerb anderer ‘in die Geschäftszweige De Gesells<haft eins<lagenden Geschäfte und die For führung E Unter ihrer seitherigen Firma oder obne einen die Nachfolge andeutenden Zusaß.

al S 000 000 6.

orstand ist: Otto Göunger in Ripyoldsau- /

Der Gesellschaftsvertrag ist am 90. März E abges<loffen. Die Zahl der Vorstandsmitglied bestimmt der Aufsi&1srat. Zu Willenserklärung insbesondere zur Zeinung des Vorstands für Ds Gesellschaft bedarf es, wenn der Vorstand aus mebr als einer Perfon besteht, der Mitwirkung zweit Vorstandsmitglieder oder eines Vorstandsmitsl! i in Gemeinschaft mit einem Prokuristen. Der A siStsrat ift ermächtigt, einzelnen Vorstandsmitglieder? die Befugnis zu erteilen, die Gesells<aft allein E vertreten, diese Befugnis au zu widerrufen. f Attien [auten auf den Inhaber über je 1000 4; d: werden zum Nennwert ausgegeben. Gründer sind"

1) Oito Göringer, Badbefiger in Nippoldsau,

2) Emil Hug in Bühk, Bankvorstand, in

3) Bean Marie Seffers, geborene Göringer;,

er

n, / 4) aut Ma Held, geborene Göringer, in Fre urg i. B., 5) Be uR Karl Strohmayer in Straßbut® egt. x Sie haben alle Aktien übernommen. Mitgliedtt des Aufsichtsrats sind: in 1) Dr. Marinus von Cordt, praktiser Arzt St. Blasien, 2) Hauptmann Karl Strohmayer in Straßbur 3) (Direktor) Gmil Hug in Bühl (Bankvorsta 4) E Isidor Rofenfeld, Nehtsanwalt in Ma

eim. p Die Generalversammlung wird vom Vors oder Aufsichtsrat berufen dur öfentlithe Belang r machung. Die von der Gesellschaft au8gehenden 8-

kanntmaungen müssen jedenfalls einmal im Re anzeiger eingerü>t werden. Eige?“ E B Bat t E o SVoringer das Mineral- un i An ber on und H dafür 646 tuen ährt,

Von den mit der Anmeldung der Gesells{<2 gereihten Sriftstüken, insbesondere von Denn ot des Ortes at Auffi t

r Kevilsoren, kann beim Gericht, von del au bei der Handelekammer in Lahr Einsid nommen werden, :

Wolfach, den 11. Mai 1908.

Großh. Amtsgericht.

Wolfach.

E

Verantwortlicher Redakteur: 5. Direktor Dr. Tyrol in Charlotten in Verlag der Expedition (I. V.: Koye) in

Perl Norddeutséea Bucdrud&erei und "52. DruA alt Berlin S, Wilhelmstraße Nr