1908 / 142 p. 21 (Deutscher Reichsanzeiger) scan diff

Fünfte Beilage zum Deutschen Reichsanzeiger und Königlih Preußischen Staatsanzeiger.

M 142,

Berlin, Donnerstag, den 18. Juni i

1908,

L’ Untersuhungs 6. Kommanditgesells<aften auf Aktien und Aktiengesells@. 2. Aufgebote, : E ‘u (2 2 S 7. Erwerbs- und Wirts 8 j i - und Fundsachen, Zustellungen u. dergl aftsgenossenschaften. 4 ün und Snvaliditüts: 20 l Bersiorung. ein Î er NFEeiger. G A e Kedftsanwülien. Îufe, Verpachtungen, Verdingungen 2c- 10. Verschiedene Belanitmäghuncen

D _“ Verlosung A. von Wertpapieren.

Ÿ Kommanditgesellshaften auf Aktien u. Aktiengesellschaften.

Silesia“ Neue Oppelner Portland - Zementfabrik Aktiengesellschaft Oppeln.

In der am 2, Juni 1908 fitattgehabten ordentlichen Generalversammlung, in welher sämtliche

Aftien ve rtreten w : 1) Nachstebende i und Verlustre<nung für 1907 wurde einstimmig genehmigt. t 5 2) D l israt wurde hierauf einstimmig Entlastung erteilt. 3) Die E ta Los Ae 17 der Statuten ausscheidenden Auffihtêratsmitglieder,

die Herren S. Cassirer und Richard Gravenstein wurden wiedergewählt. Oppeln, den 15. Juni 1908. Der Vorstand.

Richard Friedlaender. Bilauzkonto pro 31.

W. Leonard y. Dezember 1907.

Nr. LERT E A “M d H S S nbsliäfontouzs, 1 46 201 219,86 Rü>stellung aus 1906/07. 2 « « « + «_ 3605,78 | 197 614/08 Quaang pro 1907 E s s oos S5 L ee 2e E Zpeuns o 190 S 503/66] 212 S =— E OOrIaulSreMitonto. a e ote na eis (o pom eie s 6 eibe s = ad E S „js 384 790,66 NRülstellung äus 1906/07 2. . ++ « 24 099,93] 360 690/73 Sugangapro 1 s N Sa G ES = E 9 G Abschreibung hro 1907, 2 R 6146/18] 608 476|— S ebvaudekonto A ae E a M ; S 190 E Ms oto eo e 97 430,83 | 115 628/66 5) S Abschréibüng pro 19077 S Set ape o ae E 1156/6600 114472|— P asMinentonto t S E 6 wr ee a 6 60 469, "Rüflelitag ‘aus 1906/07 ¿‘00 ¿7 1691891| 4350/61 Sugang- Pro a a aer a r s ass _ e 82 3 6/43 6) B Abs(breibuna pro 1007 S R 8 430/43] 328 776|— » Dahn- SVorianlagelonid e s » « - s M 9543,68 t u LEE 1907 E s E s 2e S e S « 48 539,18 58 082/86 7) J Abschreibung pro 1907 s 1 452/86 56 630|— Dent S se ea o 0 e ae ms M 8822,20 SIROaNg Pro 1907 L e s es E ei « 20 039,94 28 862/14 8) bring Iro 190 G bs 2 886/14 25-976|— Js RCRS E E L t E L 4 20A » Faßikonto E R E ta S S obtonto A E L, eis 3744/17 B) * Lagertonto. A I R E E E E e s E E 85 553/35 F 15 Kisakould oe E e L s A S 2 178/80 3) ePEonto A a E 88 000|— B E n e ROT : E E 1 500|— 1) * Feuerversiherungskonto . .. ... R e Es 1668/15 16) S Pebitorenkonto: Bankguthaben : s ea E 320 187/53 Vorauszahlungen auf Anlage... .... 5 9513 518/82] Debitoren. 52 E s E S 30 029/39 Aale d s se S S 5 000|—] 868 73574 N) „, Domänekonto an Grundstü>en ......... . 6 425 000,— Snentata L s S e 35 792,40 Grntevorräte. e be e 8521,—| 469 313/40 1 Abschreibung pro 1907 auf das Inventar . . . E 4 474/40} 464 839|— 8) , Gewinn- und Meriulitonto L E CLA Lil Ci Sre S 15 817/59 2 964 314/54 Passiva. Y Per Aktienkapitalkonto: Y Voleinbezahltes Altienkaplial L 4 G 2 500 009|— » Reservefondskonto: s 3) Reservefonds . . ... C T E N S s 12 122/39 » S liolentoata: ee DOIe oe a 0s ° u E s Es N Keebitoren s E Ss E R idt s S 358 192/151 451 192/15 * Unfallversicherungskonto : Zurüd>kgestellter Beitrag ... E R Ae M 1 000¡— | 2 964 314/54 Oppeln, den 15. März 1908. y L De Der Auffichtsrat. Der Vorstand. Ern. von Nimpts<, Vorsitzender. Richard Friedlaender. W. Leonardy. Nr. Gewinn- und Verluftkonto pro 31. Dezember 1907. Haben. 1 ÆMÆ | Ner. H Ÿ Ug I 8 697/14] 1) Per Zementkonto . . .| 82409|30 3 * Gilangsurkostenkonto Ie 90 653/10 2 , Zinsenkonto :. . . | 16 626/— » Nei eTTOn t Tee Z s S sespesenkonto . 2 3313/50 S « Domáänekonto 5 652/92 D ebet 661/08) 4) , Skontokonto .. .| 2593/97 s Feuerversiherungskonto L, 1668/15] 5) Gewinn-u. Verluft- 7) * gfallversiherungskonto . . . 1 837/90 konto: r Axeriebsunkostenkonto a 61 218/58 Verlust aus 1907 15 817/59 - Grundsfont ndstü>konto Abschreibung . . . .| 503/66 6 Absretbang Gebäudekonto 1 746446118 reibung». «#5 1 156/66 Masten gend B Abschreibung . . . . . | 8430 43] “Mmagekonto re ee 145 Intentarkonto 2/86 Ten ms 2 886/14] Domänekonto bshreibung . . 4474140) 25 050/33) 123 099[78]| 123 099|78

Oppeln, den 15. März 1908.

er têrat. von Nimpts i Vorsitzender. bef tglteheitde Bilanz * und die Gewinn-

orden, Obpeln, ben 30. Mai 1908. dinand Mehl, vereid, Büherrevisor für den Landgerichtsbezirk Oppeln.

“_ Der Vórstand. Richard FriebTarntee: W, Leonardy. und Verluftre<nung is von mir geprüft und für

tig

[25465} : C. A. Shietrumpf & Co. Kommandit-Gesellshaft auf Aktien in Jena. Aktiva. Vilanz ver 30. November 1907. Passiva.

As s Si Immobilienkonten J. und B. . . | 646 623/55 Aktienkapitalkonto - .. 800 000| Abs(hreibungen . . . 8 818/26] 637 805 29/| Reservefondskonto FabrikeinriGtungskonten I. und B. | 290 400/91 s S A 70 000 Abschreibungen . . . 26 566/63] 263 834/28 dies iehzige Kassakonten I. und B... . : 7 809|75|| _ Duwelsung „10 000} 80 000|— Wewhselkonten J. und B... . 27 759/52]| Spezialreservefondskonto 40 000|— Effektenkonto 2 27 34 320/84} Hypothekenkonto . . . 253 893|— Debitoren inkl. Bankguthaben F. Staatsdarlehenkonto B. . 34 566/65 nd B C A 185 706/50} Kreditorenkonten (eins<l. - Warenkonten F. und B. . ... 363 666/66|| Banken) I. und B. . .| 173 263/43 Mobilienkonto Budapest . 3 047/24 Rü>stellungskonten J. u. B. 12 455/13 Abschreibung . . . . « 457/09 2 590/15 C E i B 39 824/33 üngers ger Hausgrundftü>s- Den Industrie A. G., Debreczen di gie age? ont o S 1 260 60 E C E Es NIENTONTO I s A n Pebriebe D A E Nicht erhobene Guthaben = Abschreibung Sd 9 195|— 4 260! aus Genußscheinkonto . 1434|— ; : S Zahlungen auf Genußscheine 12 000|— Suhrwesenkonto Jena 1 500|— 30/0 Dividente 64 000|— Abschre]buUng n 750|— 750|—|| Vertragsmäßige Tantiemen 10 753/95 Patentekonto Jena... 1\—}| Gewinnvortrag . . 11/304/50 Ütensiltenkonto Jena... 2 869/91 Abschreibung . . « « « + : 1 369/94 1 500|— 1 535 093/99 | 1 535 093/99 Debet. Gewinn- und Verlustre<hnung ver 30. November 190%, Kredit.

É d M S Abschreibungen wie vor J. und B; Gewinnvortrag 05/6 . ,. 7510/04: Steuern- und L S Betriebsgewinne. .. . ,| 3128300/73. Handlungs8unkostenkonto J. und B. Eingang abgeschriebener 2 Abschreibungen auf Debitoren B. Forderungen. 6; 4 88/48 Leipziger Hausgrundftü>-Unter- Fabrikeinrihturgskonto B. 850|—

haltungstont@. E g Ee e

ablungen auf Genußscheine. . .

CICTVeETONDSLONTO ae ae 10 000/— S0 DWideide L L l pós 64 000 Vertragsmäßige Tantiemen . 10 753 95 E Gewinnbortrag-. es % 5 11 304/50

Reinmewmnn L 96 058/45] ___96 058 s)

320 749/25 320 749/25 Anm. : „J.“ betrifft das Jenaer und „B.* das Budapester Geschäft.

S E r und Gewinn- und Verlustrechnung wurde: in der Generalversammlung vom Die Auszahlung der 1) Divideude (Schein Nr. 10) in Höhe von 8 9%, ; 1 2 Genusse inugbEem. (Schein Nr. -4) ; für das verflossene Geschäftsjahr erfolgte, soweit.die Abschnitte eingereiht wurden, im Ans luß an die Generalversammlung vom 30. Mai d. I. Noch rü>ständige Dividenden- und Gewinnanteilscheine werden a ARTEeTE G Biaa e E é E E R (Roe Bud, Leipzig, und bei . p Z urt, eingelöst. An ersterer fin d t Talons gegen neue Dividendeubogen mit Scheinen Nr. 11 bia 20 f er rostenlose Umtausch: der Die Genuf scheine Serie A Nr. 7 8 12 14 15, Sei: C Ñ É ire 17 165 90 43 182 89 161 17 erie T N 4 42 121 16 5 í 195 156 140 54 163 169 166 82 bl E E O S nd zur Rückzahlung m 29/0 ausgelost. Nach Ei *“ Stü erfolgt deren Audablung S h E E . nreihung der „quittierten“ Stüde aßungsgem ed Herr Dr. jur. E. Harmening (Vorsitzender d ; Auffichtsrat aus und wurde in gleicher Eigenschaft wiedergewählt. sender a Auffichtorats) - aus denx

Jena, 15, Juni S Si ce DAA er persön aftende Gesellschaft - C¿ A. Schüetrumpf. B Aktiva. : Bilauz per 31. Dezeinber 2907. Pasfiva. —_— ____ _ _ __ ___—__—_—_ E. H M M S / Mh Debitorenkonto: Aktienkapitalkonto . 500 000 2 Außenstände L 285 667/35 Kreditorenkonto . 47 465/50 BanlguthabenL 180 772/84] 466 440/19)] Reingewinn . . . .| 142 114/55 Warenkonto : Vorräte an Waren und Rohmaterialien 49 726/42}]" akonto: Ce A ais ais 1 447/96 E a6 o A 6117/08 C: 34 074/40 Beteiligung . 92 500|— E E 43 281/88 15 9/0 à M 40 990,23 = M 6 150,23 ; Da 22010 , .991:059 6 741/88 36 540|— Handlungsutensilienkonto 1965/70 2090/0 Gbs@reibung 495/70| 1 470/— Fabrikutensilienkonto......... 1 683/40} 25 9/0 Abshreibiing= a. 012% 423/401 1260|— Werlztugton E 5 167/49] Ab\relbulg L 166/49] 1|— Ginbällagerkqnto- 148/10| - Abichreibüunge E A 147/10 1|— Kontoreinrihtungékonto. ....... 1262/49] Ara 5 1 261/49 1|— Ausstellung8mobilienkonto. .. . . 515|— Abschreibung L 2A 514|— 1|— 689 580/05 689 580/05 Soll. Gewinn- und Verluftkonto per 31. Dezember 1907. Haben, : M 9 # 9 Fabrikationskonto: Generalwarenkonto Fabrikbetrieb, Rohmaterialien, Löhne, Reparaturen, und Beteiligungen | 729 522/96 Kraft, Licht, Steuern, Delkredere, ‘Miete X. Zinsenkonto. . 4 736/43 Handlungsunkosten, Saläre, Provisionen, Reisespesen] 582 394/78 Abschreibungen. s oe eta as 9 750/06 Reingewinn. «oe a s s es oe xe ol LA2AIADO 734 2591/39 734 259/39

[24696] Metall - Aehwerke A. G., München.